E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 19°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.02.2018

Theater in Frankfurt Nussknacker-Ballett in neuer Inszenierung in der Jahrhunderthalle

„The Nutcracker reloaded“ versetzt Clara als Bettlerkind auf einen Müllberg und lässt Drosselmeyer zum Vampir mutieren. mehr

clearing

Kinderbuchverfilmung "Die kleine Hexe": Auf dem Besen zum Blocksberg

Unter der Regie von Michael Schaerer muss die junge Zauberin alle 7892 Zaubersprüche erlernen. Rabe Abraxas, gekrächzt von Axel Prahl, hilft dabei. mehr

clearing

Liebesdrama Der seidene Faden: Stoffe rascheln, und unterdrückte Gefühle brechen aus

Der amerikanische Filmemacher Paul Thomas Anderson schildert die Begegnung des launenhaften Damenschneiders mit einer selbstsicheren Muse. mehr

clearing

Licht Blinde Klavierspielerin erspürt die Musik

Die österreichische Filmemacherin Barbara Albert erzählt in „Licht“ frei nach einem Roman die Geschichte der Pianistin Maria Theresia von Paradis. mehr

clearing

Das Leben ist ein Fest Auf dem Schloss geht es drunter und drüber

In der französischen Komödie „Das Leben ist ein Fest“ von Eric Toledano und Olivier Nakache geht es darum, was bei einer feudalen Hochzeitsfeier schiefläuft. mehr

clearing

Doppelgänger stiften heillose Verwirrung

Bei der 1803 geschriebenen Tragikomödie nach einem Theaterstück von Molière handelt es sich um ein Verwechslungsstück, in dem sich Gott Jupiter als thebanischer Feldherr Amphitryon ausgibt und sich mehr

clearing

Pianist in der Alten Oper Piotr Anderszewski: Ein stabiles Händchen für Rhythmik und Ausdruck

Der polnische Pianist Piotr Anderszewski gastierte in der Alten Oper Frankfurt mit einem Programm aus Mozart, Janácek und Chopin. mehr

clearing

Viele Derbys im Sommer Verbandsliga Mitte auf Schliff gebracht

Limburg. Die Vereinsvertreter der Fußball-Verbandsliga Mitte trafen sich im Vereinsheim des SSV Langenaubach. TuS Dietkirchen, FC Waldbrunn und FC Dorndorf greifen am 25. Februar wieder ins Geschehen ein. mehr

clearing

Breslauer Straße Startschuss für Parkhaus-Sanierung in Kelkheim

Kelkheim. Nach dem Brand in der Silvesternacht vor einem Jahr können die Sanierungsarbeiten nun losgehen. Zwei Böden werden komplett herausgenommen. mehr

clearing

Busverbindung Wie man mit dem Bus das neue Ärztehaus erreicht

Hochheim. Wie eine einsame Insel liegt das neue Ärztehaus inmitten von Äckern und unbebauten Gewerbeflächen am Ende der Frankfurter Straße. Senioren ohne eigenes Auto sind auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen, um das Gelenkzentrum zu erreichen. Wir haben die Busverbindung getestet ... mehr

clearing

CDU legt vor Nominierung des Bürgermeisterkandidaten: SPD will Mitglieder-Entscheid

Hofheim. Bernhard Köppler oder Wulf Baltruschat oder noch jemand ganz anderes? Wer macht das Kandidaten-Rennen bei der SPD? Morgen schon gibt die CDU ihren Mann bekannt. Die Grünen begeben sich erst noch auf die Suche. mehr

clearing

"Der seidene Faden" Stoffe rascheln und unterdrückte Gefühle brechen aus

Der amerikanische Filmemacher Paul Thomas Anderson schildert die Begegnung des launenhaften Damenschneiders mit einer selbstsicheren Muse. mehr

clearing

Bogensport Claudia Fink bejubelt Silber und Bronze

Dietzenbach. Auf dem Weg ins Halbfinale schaltet die Rüsselsheimer BSC-Schützin mit dem Compoundbogen erst Tochter, dann Mutter Landesfeind aus. mehr

clearing

Radball Doppelspitze: Worfelden vor Ginsheim

Baunatal. Freud und Leid liegen bekanntlich eng beieinander: Für Simon Kolender/Christoph Hau (Ginsheim II) ist der Trip nach Nordhessen alles andere als erfolgreich: Vier Spiele, vier Niederlagen, Absturz in der Tabelle. mehr

clearing

Größte Einnahmequelle Gewerbesteuer-Einnahmen in Raunheim haben sich verdreifacht

RAUNHEIM. Die Gewerbesteuer ist die größte Einnahmequelle der Stadt. Deshalb gelte es, die Gewerbeflächen zu hegen und zu pflegen, so Bürgermeister Thomas Jühe. Auf der Ausgabenseite fallen die Personalkosten bei den Kitas ins Gewicht. mehr

clearing

Hessische Schulen Gewerkschaft und Ärzte: Massiver Hygienemangel an Schulen

Die Hygiene an hessischen Schulen ist aus Sicht von Kinderärzten und Lehrern deutlich verbesserungswürdig. Anlass für die Kritik ist eine Welle von Grippe-, Erkältungs- und Magen-Darm-Infekten. mehr

clearing

Debatte über den Schleier Vortrag: Hysterie um den Islam?

Naika Foroutan, Soziologin aus Berlin und Migrationsexpertin, ging den Streit um den Schleier im Schauspiel Frankfurt kühl und sachlich an. mehr

clearing

Zahlen des Umweltbundesamtes Luft in Darmstadt: Stickstoffdioxid-Werte überschritten

Dessau/Kassel. Darmstadt gehört zu den deutschen Städten mit der schlechtesten Luft. Nach am Donnerstag veröffentlichten Zahlen des Umweltbundesamtes (UBA) betrug die Belastung durch Stickstoffdioxid an der Hügelstraße im Jahresmittel 2017 rund 52 Mikrogramm. mehr

clearing

Bundestag entscheidet über Familiennachzug

Berlin. Der Bundestag entscheidet heute über eine verlängerte Aussetzung des Familiennachzugs zu Flüchtlingen mit eingeschränktem Schutzstatus. Die große Koalition hatte den Anspruch darauf 2016 beschränkt und für zwei Jahre ausgesetzt: bis zum kommenden März. mehr

clearing

Missbrauchsbeauftragter: Berlinale sollte Signal zu #MeToo senden

Berlin. In der #MeToo-Debatte wünscht sich der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung von der Berlinale ein Statement gegen sexuelle Gewalt. „Ich würde mich freuen, wenn von der Berlinale auch für Deutschland ein deutliches Signal mehr

clearing

Überlastung der Justiz Diskussion um Straffreiheit für Schwarzfahren: RMV dagegen

Frankfurt/Main. Schwarzfahren sollte nach Auffassung des Verkehrsverbunds RMV eine Straftat bleiben. „Hinter jedem Fahrpreis stehen die Kosten für die Infrastruktur, die Energie, Trassenpreise und insbesondere mehr

clearing

Elf Tote bei Brand von Obdachlosenunterkunft in Japan

Sapporo. Bei einem Feuer in einer Obdachlosenunterkunft im Norden Japans sind elf Menschen ums Leben gekommen. Wie japanische Medien berichteten, konnten fünf andere Bewohner aus dem brennenden Holzgebäude in der Stadt Sapporo auf Japans nördlichster Hauptinsel gerettet werden. mehr

clearing

Maas zu Yücel: Lassen nichts unversucht

Berlin. Die Bundesregierung hat einem Medienbericht zufolge ihre Stellungnahme im Fall des in der Türkei inhaftierten „Welt”-Korrespondenten Deniz Yücel vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte abgegeben. mehr

clearing

Schluss für Kattia Vides im RTL-Dschungelcamp

Berlin. Der Traum von der Dschungel-Krone ist für Kattia Vides geplatzt. Die 29-Jährige flog am Abend aus der RTL-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus”. Die Dolmetscherin und Ex-„Bachelor”-Kandidatin bekam die wenigsten Anrufe der Zuschauer. mehr

clearing

Britisches Unterhaus stimmt für Restaurierung von Parlamentsgebäude

London. Die Abgeordneten im britischen Unterhaus haben mehrheitlich für eine umfassende Restaurierung des Parlamentsgebäudes „Palace of Westminster” in London gestimmt. mehr

clearing

Die Wahl

Autor 42750 7755 mehr

clearing
Fotos

FNP-Podiumsdiskussion Bürgermeisterwahl: Björn-Magnus Becker fordert, Conny Rück bremst

Schöneck. Auf Herz und Nieren geprüft wurden Schönecks Bürgermeisterkandidaten bei der Podiumsdiskussion der Frankfurter Neuer Presse. Herausforderer Björn-Magnus Becker (parteilos, unterstützt von WAS und FWG) und Amtsinhaberin Conny Rück (SPD) beantworteten vor rund 180 Bürgern die ... mehr

clearing

Football Die größte Super-Bowl-Party Hessens

Bad Homburg. Eine solche Fete zum Sport-Spektakel in den USA hat Bad Homburg noch nicht gesehen. Die Sentinels haben sich für ihre Gäste etwas einfallen lassen. mehr

clearing

Fußball Testspiele: SG Melbach 3:3, SV Staden 5:5

Friedberg. Zwei Spiele, 16 Tore: Voll auf ihre Kosten kamen jene Zuschauer, die sich für den Besuch der Testspiele des Kreisoberligisten SV Staden (5:5 beim KSV Eichen) und der klassentieferen SG Melbach mehr

clearing

Fußball Ein großer Abend für die Kids

Bad Soden. Für die E-Jugendfußballer der SG Bad Soden ging beim letzten Heimspiel des Bundesligisten Eintracht Frankfurt ein Traum in Erfüllung. mehr

clearing

Volleyball Vorfreude bei Kriftel

Kriftel. Am Samstagabend steigt in der Weingartenhalle das absolute Topspiel der 3. Liga Süd: Die Volleyballer der TuS Kriftel empfangen um 20 Uhr als Tabellenzweiter den Spitzenreiter TSV Mimmenhausen. mehr

clearing

Basketball Das Momentum nicht genutzt

Limburg. Mit grenzenloser Enttäuschung verließen Limburger Spieler und Trainer das Spielfeld. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Eintracht angelt sich einen belgischen Junioren-Nationalspieler

Frankfurt. Mit nur einem Punkt Vorsprung auf die Abstiegszone starten die A-Jugendfußballer von Eintracht Frankfurt am Sonntag in den zweiten Saisonabschnitt. Alessandro Albanese soll helfen, den Klassenerhalt zu schaffen. mehr

clearing

Krimiautoren War es ein Blitzeinschlag oder Mord?

Bad Vilbel. Auch für Faschingsmuffel gibt es nächste Woche etwas zu erleben, denn der Bad Vilbeler Kunstverein veranstaltet am 8. Februar (Donnerstag) zum zweiten Mal eine besondere Lesung. Zwei lokale Autoren lesen in der Stadtbücherei aus ihren Werken und ein Wissenschaftler liefert in ... mehr

clearing

Gemeindezentrum Okärber Christen müssen viel Geld für Sanierung auftreiben

Karben. Am Oberlicht in der Küche stecken die Haken zum Aufhängen der Eimer: Hier sickert Wasser durch. Das Gemeindezentrum neben der Kirche hat noch mehr Macken. Am Sonntag spricht die Gemeinde über das Thema. mehr

clearing

Schüler in Burkina Faso Mit Schubkarren in Afrika Gutes tun

Bad Vilbel. Schüler aus 20 Dörfern in Burkina Faso sammeln Plastikmüll mit Schubkarren ein, die der Bad Vilbeler Weltenbummler Hans Tuengerthal spendete. Er leistet in Afrika seit vielen Jahren Hilfe zur Selbsthilfe. mehr

clearing

Projekt des Berufsbildungswerks Arbeiten hilft beim Ankommen

Karben. Sprache, Kultur, aber eben auch eine feste Arbeit: All das sind wichtige Bausteine, wenn es um die Integration Geflüchteter geht. Das Projekt „Orientieren – Qualifizieren – Integrieren“ vereint all diese Bausteine. Die ersten Auszubildenden sind ... mehr

clearing

Wiederaufbau Goetheturm: Spendenkonto auf fast 140 000 Euro angewachsen

Frankfurt. Das Spendenkonto für den Wiederaufbau des im vergangenen Oktober abgebrannten Frankfurter Goetheturms ist mittlerweile auf fast 140 000 Euro angewachsen. mehr

clearing

#MeToo-Debatte Städel-Chef Philipp Demandt gegen Absage von Ausstellungen

Frankfurt. Der Frankfurter Städelchef Philipp Demandt warnt vor der Absetzung von Ausstellungen umstrittener Künstler im Zuge der #MeToo-Debatte. mehr

clearing

Extremismus Peter Beuth erhöht Druck auf linke Zentren in Frankfurt

Frankfurt. Die wieder eingeschlafene Debatte um linksextreme Szenetreffpunkte in Frankfurt erhält neuen Zündstoff. Hessens Innenminister Peter Beuth (CDU) liefert detaillierte Einschätzungen seiner Sicherheitsbehörden zu Klapperfeld und Exzess. Dass die Stadt diese Autonomen-Zentren ... mehr

clearing
Video

Rassismus-Vorwürfe Polizei Frankfurt weist anonyme Kritik zurück

Frankfurt. Die Frankfurter Polizei hat einen anonymen Brief geantwortet, der ihren Beamten im Bahnhofsviertel Repressionen und racial profiling unterstellt. mehr

clearing

Bahnhofsviertel Wirbel um anonymen Brief von Drogenhilfe-Mitarbeitern

Frankfurt. In einem anonymen Brief wettern angebliche Mitarbeiter der Frankfurter Drogenhilfe gegen die Sicherheitsoffensive im Bahnhofsviertel. Sie warnen vor einem Polizeistaat und der Vertreibung ihrer Klienten. mehr

clearing

Politik Juristen kritisieren Ruhestandsregelung für Bernadette Weyland

Frankfurt. Herber Rückschlag für die CDU-Bewerberin im Oberbürgermeister-Wahlkampf, Bernadette Weyland: Die Debatte um ihr Ausscheiden als Staatssekretärin ist neu entfacht. Die Kritik ist scharf wie nie: Juristen sagen, die Landesregierung habe „klar rechtswidrig“ gehandelt. mehr

clearing

Stadtgeflüster Berühmt werden um jeden Preis

An die 20 000 Menschen verfolgen auf Instagram, was das Frankfurter Model Justyna Sekmistrz so alles macht. mehr

clearing

DFB-Akademie Gericht erlaubt Abriss der Rennbahn-Tribüne

Frankfurt. Unter den Rechtsstreit zwischen Stadt und dem Rennklub ist ein Schlussstrich gezogen. Der Deutsche Fußball-Bund kann im Sommer mit dem Bau seines künftigen Aushängeschildes beginnen. mehr

clearing

Thomas Mausbach Leiter des Heinrich-von-Gagern-Gymnasiums geht in den Ruhestand

Ostend. Thomas Mausbach hat die Schule bislang nur für ein paar Uni-Jahre verlassen. Jetzt beginnt für den Leiter des Heinrich-von-Gagern-Gymnasiums der Ruhestand. mehr

clearing

Werner-Haustein-Straße Die Siedlung der Autowracks in Nied

Nied. Die Werner-Haustein-Straße erschließt die Wohnanlagen zwischen Nieder Kirchweg und Main. Dort werden immer wieder Autowracks abgestellt. Anwohner schimpfen auf die Kunden einer nahen Auto-Hobbywerkstatt. mehr

clearing

Naturschutzgebiete und Verkehrseinrichtungen Kellerwald und Edersee sind „Fahrtziel Natur“

Frankfurt. Das Unesco-Weltnaturerbe Kellerwald ist seit zweieinhalb Jahren wieder von Frankfurt und von Kassel aus mit dem Zug zu erreichen. Das ist auch mit ein Grund, weshalb der Nationalpark Kellerwald-Edersee gemeinsam von BUND, NABU, VCD und Deutscher Bahn als Fahrtziel Natur ... mehr

clearing

Spezialklinik 60 Veterinäre sind rund um die Uhr im Einsatz fürs Tier

Hofheim. Ob Zeckenbiss oder Tumorerkrankungen: Auch in der Mittagszeit herrscht Hochbetrieb in der Tierklinik. mehr

clearing

Gewerbevereinschef Kaum Umsatz durch Neubürger in Hattersheim?

Hattersheim. Bis zu 2000 Neubürger könnte Hattersheim bekommen. Könnte das ein Problem oder eine Chance für den örtlichen Handel werden? Wir haben nachgefragt. mehr

clearing

Auto verkauft Senior gibt freiwillig den Führerschein ab

Schwalbach. Erst zeigte sich der wegen Unfallflucht angeklagte 89-Jährige uneinsichtig, wurde dann aber doch vernünftig: Er verzichtet unwiderruflich auf den Führerschein, zumal er ohnehin kein Auto mehr hat. mehr

clearing

Bürgermeister und Fassenacht Feuertaufe für „Breendeler Juristekopp“

Niederjosbach. Er hatte Lampenfieber, und dann fiel auch noch seine Büttenpartnerin Sabine Bergold aus: Dennoch glückte die Premiere von Bürgermeister Alexander Simon. mehr

clearing

SPD-Neujahrsempfang Für ein friedliches Miteinander

Hofheim. Das Verhältnis zwischen Religion und Politik ist manchem zu eng in Deutschland, vor allem, was die christlichen Kirchen angeht. In Religion sehen Kritiker sogar ein Grundübel, weil ihr Wahrheitsanspruch Konflikte auslösen kann. Dagegen setzte Dekan Dr. mehr

clearing

Das Gerangel in der SPD hat schon begonnen

Der Neujahrsempfang im Stadtmuseum war das erste größere Treffen der Genossen nach dem vergangenen Freitag, an dem Bürgermeisterin Gisela Stang klargemacht hat, dass sie „auf zu neuen Ufern“ will. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Lob aus dem Landtag: Eintracht-Präsident nach AfD-Kritik

Wiesbaden. Der Vereinspräsident von Eintracht Frankfurt, Peter Fischer, hat für seine AfD-kritischen Äußerungen eine breite Zustimmung im hessischen Landtag geerntet. mehr

clearing

Kommentar: Man sollte Trump nicht unterschätzen

Trumps erstes Amtsjahr, das mit der Rede zur Lage der Nation abgeschlossen wurde, hat gezeigt, dass man ihn nicht unterschätzen darf. mehr

clearing

Kommentar: Wortbrüchige sollen zahlen

Früher galt ein Wort unter Geschäftspartnern, ein Vertrag war verpflichtend. Heute sind Verträge von Fußballern nicht einmal das Papier wert, auf dem sie geschrieben werden. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Es wird immer enger im Kampf um einen Kaderplatz

Frankfurt. Verlassen haben die Eintracht zum Ende der Winter-Transferperiode nur Slobodan Medojevic und Max Besuschkow. Yanni Regäsel hat zwar noch einen Vertrag, ist aber nur noch der große Unbekannte. mehr

clearing

Druck auf Ordnungsbehörden Gefährliches Pflaster am Kronberger Bahnhof

Kronberg. Dass eine Frau binnen weniger Wochen zwei Mal in der Nähe des Kronberger Bahnhofs Opfer einer Straftat geworden ist, schockiert viele. Volker Stumm, ehemaliger Stadtverordneter der FDP, hat sich aus diesem Grund in einem offenen Brief an Bürgermeister Klaus Temmen (parteilos) ... mehr

clearing

Düngen der Felder Geklärt: Gärstoff stank zum Himmel

Weilrod. Wenn es vom Feld her ordentlich müffelt, liegt das an der Gülle, die als Dünger verwendet wird? Oder was wird noch so an Dünger verwendet? Thomas Jäger vom Amt für Ländlichen Raum erklärt es genau. mehr

clearing

Karneval Kleiner Rat nimmt lokalen Aufreger des Jahres auf die Schippe

Oberursel. Der Umzugswagen des Kleinen Rates vom Karnevalverein Frohsinn beschäftigt sich in diesem Jahr mit Kunst. Er nimmt das umstrittene Lindenbaum-Naturdenkmal im Oberurseler Feld ins Visier. mehr

clearing

Kfz-Elektronik Seit 70 Jahren wird erfolgreich getüftelt

Ober-Eschbach. „Peiker Acustic“, über Jahrzehnte Global-Player auf dem Gebiet der Kfz-Elektronik, gibt es in dieser Form zwar nicht mehr und der Nachfolger „Peiker CEE“ produziert auch nicht mehr in Friedrichsdorf, sondern in Teltow. Dennoch bleibt man sich der ... mehr

clearing

Pilotprojekt gegen Nachwuchsmangel Feuerwehr als Unterrichtsfach

Hochtaunus. Wöchentlich rückt die Feuerwehr Usingen an die Helmut-Schmidt-Schule aus. Doch weder ein Brand noch ein Fehlalarm sind der Grund. Der Hochtaunuskreis ist eine von drei hessischen Modellregionen und die Gesamtschule eine von sechs Pilotprojekten, an denen die Feuerwehr ... mehr

clearing

Bauvorhaben Im Guldensöllerweg ist kein Platz für schwere Fahrzeuge

Dornholzhausen. Ein großes Grundstück, drei alte Bäume, ein geplantes Einfamilienhaus, schwere Baufahrzeuge, Krötenwanderung und ein Spazierweg beschäftigen derzeit die Waldensergemeinde. Auch wenn man den Gordischen Knoten nicht durchtrennen kann, sollte zumindest ein Kompromiss möglich ... mehr

clearing

Erfolgreicher Testlauf Verlängerung für die Friedrichsdorfer Rabattkarte bis Ende 2019

Friedrichsdorf. Fünf Monate konnten sich Inhaber der Friedrichsdorf Card über Rabatte in den teilnehmenden Geschäften freuen. Wegen der großen Resonanz geht die Aktion „Friedrichsdorf Card“ jetzt weiter – bis Ende 2019. mehr

clearing

Lebensmitteldiscounter Lidl in Usingen soll nur wachsen, nicht umziehen

Usingen. Der Lidl-Markt am neuen Marktplatz soll größer werden. Vorzugsweise soll dies am bestehenden Standort geschehen. Das gefällt aber nicht jedem, wie sich nun im Bauausschuss zeigte. mehr

clearing

Jäger: Dünger von der Deponie wird regelmäßig überprüft

Geruchsbelästigung durch die Landwirtschaft. Was steckt dahinter? Wir haben nachgefragt. Thomas Jäger vom Amt für Ländlichen Raum des Hochtaunuskreises stand unserer Mitarbeiterin Monika Schwarz-Cromm Rede und Antwort. mehr

clearing

Fachtagung in Usingen

Der Landesfeuerwehrverband Hessen (LFV), das Hessische Innenministerium und das Kultusministerium haben sich zum Ziel gesetzt, mehr Feuerwehr in die Schule zu bringen und damit Kinder und Jugendliche mehr

clearing

Streik der Ehrenamtlichen Mitspracherecht für die Feuerwehr

Waldbrunn. Nachdem die freiwilligen Feuerwehrleute in Waldbrunn für 24 Stunden ihren Dienst einstellten, weil sie unzufrieden mit den Haushaltsberatungen waren, bekommen der Gemeindebrandinspektor oder sein Stellvertreter nun ein offizielles Anhörungsrecht. mehr

clearing

Gedächtnis-Großmeister Das Geheimnis der Eselsbrücken

Limburg. PIN-Nummer nicht vergessen, europäische Hauptstädte auswendig lernen – alles kein Problem, wenn man die richtigen Tricks kennt. Das sagt zumindest Gedächtnis-Großmeister Jürgen Petersen. Er unterhielt die rund 450 Gäste des Jahresempfangs der Volksbank ... mehr

clearing

Jüdischer Friedhof Tafel gegen das Vergessen

Weyer. Der Förderverein des Heimatmuseums Weyer lässt am Eingang des Jüdischen Friedhofs für 1100 Euro eine Infotafel anbringen. Möglich wird das durch eine Spende der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Limburg. Der Friedhof soll eine Station des gerade entstehenden ... mehr

clearing

30. Rammlerschau Wo Deutsche Riesen auf Farbenzwerge treffen

Dauborn. Zu seiner 30. offenen Dauborner Rammlerschau mit Häsinnen-Verkaufsschau hatte der Kaninchenzuchtverein H27 Dauborn und Umgebung am Wochenende in die Dauborner Mehrzweckhalle eingeladen. Wir haben mit den Züchtern gesprochen. mehr

clearing

Aluminium-Müll Aus Kaffeekapseln wird Kunst

Dauborn. Ulrike Heinemann und Werner Vahle produzieren keinen Müll. Im Gegenteil. Ihre Kunstwerke waren einmal Abfall. Daraus werden die schönsten Lampenschirme – zum Beispiel. mehr

clearing

Service im Internet und in den Geschäftsstellen

Klaus Merz, Vorstand der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg (VoBa RLL), hatte in seinen einleitenden Worten zunächst über das abgelaufene Geschäftsjahr gesprochen – das nunmehr zweite seit der Fusion zur mehr

clearing

Kommentar

Das Feuer der Aufregung nach dem eintägigen „Streik“ der Waldbrunner Feuerwehrleute scheint gelöscht. Ob die Glut im Untergrund weiter schwelt, wird die Zukunft zeigen. mehr

clearing

Mängel in der Sterilisationsabteilung

In einem von der Staatsanwaltschaft in Auftrag gegebenen externen Gutachten über die Sterilisationsabteilung des Limburger St.-Vincenz-Krankenhauses deckte der Hygieniker Professor Hans-Martin mehr

clearing

Bank Dekabank blickt auf 100-jährige Geschichte zurück

Frankfurt/Main. Seit 2011 ist die Dekabank zu 100 Prozent Sparkasse. Das war nicht immer so, wie ein Blick in die 100-jährige Geschichte des Instituts zeigt. Die Wurzeln reichen ins Jahr 1918 zurück: Am 1. mehr

clearing

Bahnhofsgelände Keine Lösung für den Schmuddelplatz in Sprendlingen

Dreieich. Die Deutsche Bahn hat kein Interesse daran, in das Sprendlinger Bahnhofsareal zu investieren. Die Stadt hingegen schon und will das Gelände von der Bahn kaufen. Noch wird verhandelt. mehr

clearing

Ortsbeirat kritisiert Städteservice fällt verkehrsgefährdende Bäume in Königstädten

Rüsselsheim. Werden dem Königstädter Ortsbeirat Informationen vorenthalten? Ortsvorsteher Karl-Heinz Schneckenberger beklagt die nicht angekündigte Fällung von Bäumen. mehr

clearing

Nachtflugverbot Kreis fordert verbindliche Regeln zum Schallschutz

Kreis Groß-Gerau. Ein Lärmaktionsplan hätte geholfen, um den Fluglärm deutlich zu reduzieren, finden Landrat Thomas Will und sein Stellvertreter Walter Astheimer. mehr

clearing

Football Sie fiebern beim Superbowl mit

Rüsselsheim. Am Sonntag ist es wieder so weit. Der Superbowl – das sportliche Großereignis beim American Football – steht an. Viele Deutsche werden die Nacht zum Tag machen, wie auch der Vorstand der Rüsselsheim Crusaders. mehr

clearing

Bus-Tour Notizen aus dem Rüsselsheimer Stadtbus

Rüsselsheim. Busfahren bedeutet nicht nur von A nach B zu gelangen, sondern auch Pause machen. Nichts tun müssen, nichts tun können. Eine Tour durch die Stadt im Bus. mehr

clearing

Soziales Kita-Elternbeirat fordert weitere Verbesserungen

Rüsselsheim. Die Zusammenarbeit mit der Stadt funktioniere gut, loben die Vertreter des Kita-Stadtelternbeirats. An einigen Stellen sehen sie allerdings weiteren Verbesserungsbedarf. mehr

clearing

Umweltschutz Trauer um die alte Weide

Königstädten. Werden dem Königstädter Ortsbeirat Informationen vorenthalten? Ortsvorsteher Karl-Heinz Schneckenberger beklagt die nicht angekündigte Fällung von Bäumen. mehr

clearing

Ausstellung des Landes Einsparpotenziale erkennen und nutzen

Rüsselsheim. Stromsparen heißt nicht nur, auf den Verbrauch der Ressourcen zu achten, sondern auch Geld zu sparen. Tipps hierfür liefert eine Ausstellung in der Bücherei und in der Verbraucherzentrale. mehr

clearing

Fastnacht Meenzer Narren weichen aus

GINSHEIM. Die „Rosa Käppscher“ machen seit mehr als vier Jahren schwul-lesbische Fastnacht. Eigentlich ist der Verein in Mainz ansässig. Ihre beiden Sitzungen feiern die rosa Narren allerdings im Bürgerhaus von Ginsheim, wo sie am kommenden Samstag auch am Sturm auf das ... mehr

clearing

So geht es weiter

1. Februar: Bürgerinformationsveranstaltung in der Hugenottenhalle 19. mehr

clearing

Basketball Druckvoll und treffsicher

Frankfurt. Der TV Idstein war keine allzu hohe Hürde für die Eintracht-Basketballer, die sich in der 2. Regionalliga auf den dritten Tabellenplatz verbesserten. mehr

clearing

Futsal A-Jugend der Usinger TSG holt den Kreistitel im Futsal

Friedrichsdorf. Nach zwei Unentschieden und zwei Siegen steht es fest: Die von einem Trio trainierten Youngster um Luka Juko sind Erster. mehr

clearing

Medico International Ein eigenes Haus für die Ärzte der Welt

Nach dem Umzug lud die Hilfsorganisation Medico International in ihr neues Domizil ein. Beim Jahresempfang wurden auch Erinnerungen an 50 Jahre Medico-Arbeit ausgetauscht. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Jovic für Rebic – oder doch nicht?

Ante Rebic wird am Sonntag beim Auswärtsspiel der Frankfurter Eintracht in Augsburg fehlen. Als Vertreter bietet sich Luka Jovic an, der sowohl in Wolfsburg als auch gegen Gladbach als „Joker“ getroffen hatte. mehr

clearing

Kommentar: Die Rechtslage ist zu klären

Im Internet gehen sie jetzt wieder rum, die hämischen Kommentare über die raffgierigen Politiker – und die persönlichen Beleidigungen gegen die CDU-Politikerin Bernadette Weyland. mehr

clearing

Vorwürfe Der tiefe Fall des Dieter Wedel

Hamburg/Bad Hersfeld. Er war einer der großen Stars im deutschen Film, Fernsehen und Theater. Regisseur Dieter Wedel galt als einer der Besten seines Fachs. Mittlerweile liegen dunkle Schatten auf seinem Lebenswerk. mehr

clearing

Notfall-Taschenbuch Praktischens Infobuch: Damit sich Retter schnell orientieren können

Kreis Offenbach. Alles im Blick: Das neue Notfall-Taschenbuch für den Kreis Offenbach enthält Telefonnummern von Krankenhäusern und Polizeidienststellen, aber auch Hinweise auf wichtige Medikamente. mehr

clearing

Regionalverband eröffnet Willkommensbüro für ausländische Fachkräfte

90 000 Fachkräfte fehlen den Unternehmen in der Metropolregion Rhein-Main, häufig sind davon kleine und mittelständische Unternehmen betroffen. mehr

clearing

Bürgerinformation Thermenpläne sorgen für Skepsis

Bad Vilbel. Auch nach dem Unfalltod von Josef Wund gibt es immer wieder neue Details zum geplanten Kombibad in Bad Vilbel. So auch in der Bürgerinformation gestern Abend, wo Bürger ihre Einwände und Kritik zum Mega-Bau vorstellen konnten. Demnach ist mit Einsprüchen und eventuell sogar ... mehr

clearing

Landtag Zu wenig Wohnraum für Neubürger

Wiesbaden. Die Landesregierung hat wenige Monate vor dem Ende der Legislaturperiode mit der Verabschiedung des Doppelhaushalts für finanzielle Planungssicherheit für die nächsten zwei Jahre gesorgt. Hauptstreitpunkt ist die Förderung des Wohnungsbaus. mehr

clearing

Tempel Ort des Glaubens für alle Sikh

Unterliederbach. Alle Weltreligionen sind in Frankfurt vertreten. Untereinander gibt es regen Austausch. Darum bemüht sich auch die Gemeinde der aus Indien stammenden Sikhs, die ihre Türen gern für Besucher öffnet – direkt neben der Jahrhunderthalle. mehr

clearing

Jobsuche Frankfurt steht weltweit hoch im Kurs

Frankfurt. Studie Frankfurt liegt international im Trend – nicht nur bei Brexit-Flüchtlingen. Die Mainmetropole gehört zu den beliebtesten deutschen Städten für Jobsuchende aus dem Ausland. Das bestätigt eine Studie des weltweiten Jobsucheportals indeed.com. mehr

clearing

Hochschule Wahlen zu Studierendenparlament Asta stoßen auf Desinteresse

Frankfurt. Noch bis zum heutigen Donnerstag sind an der Goethe-Universität die Wahlurnen geöffnet. 47 000 Studenten können ihre Vertreter wählen. Bei der jüngsten Wahl vor einem Jahr betrug die Beteiligung nur 14 Prozent. mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.02.2018

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen