E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 30°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.07.2016

Fotos

Umgekippter Sirup-Laster stoppt Verkehr auf der A7

Großenaspe. Nächtlicher Unfall mit schweren Folgen in Schleswig-Holstein: Ein mit Sirup beladener Laster kracht in die Leitplanke und kippt um, der Fahrer ist tot. Die Autobahn 7 wird gesperrt. mehr

clearing

Unfall in Peru Deutscher Tourist in Machu Picchu tödlich verunglückt

Lima. Ein deutscher Tourist ist in der peruanischen Inka-Ruinenstätte Machu Picchu in den Anden tödlich verunglückt. Der 51-Jährige habe beim Fotografieren das Gleichgewicht verloren und sei einen hundert Meter tiefen Hang hinabgestürzt, meldete die Nachrichtenagentur Andina. mehr

clearing

Renitenter Fahrer blockiert Autobahn Auto rammt Streifenwagen - zwei Polizisten verletzt

Fulda. Ein 50-jähriger Mann hat auf der Autobahn 7 bei Bad Hersfeld (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) mit seinem Auto einen Streifenwagen gerammt und dabei zwei Polizisten verletzt. mehr

clearing

TV-Kritik "Virus": Purer Nervenkitzel

Wenn "Bergretter" auf den "Bergdoktor" treffen, wird es richtig spannend: Noch nie sah man Martin Gruber so hilflos. mehr

clearing

Regierung: Neben Bundestag muss auch Bundesrat Ceta absegnen

Berlin. Das umstrittene EU-Freihandelsabkommen mit Kanada (Ceta) muss nach Ansicht der Bundesregierung sowohl vom deutschen Parlament als auch vom Bundesrat abgesegnet werden. mehr

clearing

Bayern fordert strengere Vorgaben bei Atommüll-Endlagersuche

München. Nach langen Verhandlungen hat die Endlagerkommission zu Wochenbeginn einen Bericht vorgelegt, der bei der Suche nach einem Endlager für Atommüll helfen soll. Doch zwei Länder äußern Vorbehalte. mehr

clearing

Nach Armenien-Streit: Von der Leyen besucht Türkei

Berlin. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen reist an diesem Freitag in die Türkei, um dort die Bundeswehrsoldaten auf dem Luftwaffenstützpunkt Incirlik zu besuchen. Die türkische Regierung hatte am Wochenende grünes Licht für die Reise gegeben. mehr

clearing

Fuchsbandwurm: Für Haustier und Mensch gefährlich

Berlin. Füchse können Bandwürmer haben. Manchmal wird der Befall über Mäuse an Haustiere weitergetragen. Ob Hund oder Katze - sind die erst einmal am Bandwurm erkrankt, wird es auch für den Halter ernst. mehr

clearing

Highspeed für alle beendet: Niedrigeres Surftempo bei E-Plus

München. Weil eine Hochgeschwindigkeits-Aktion endet, könnten Kunden im E-Plus-Netz auf langsamere Surfgeschwindigkeiten zurückfallen. Mit dem Ende von „Highspeed für jedermann” gelten wieder die ursprünglich gebuchten Tarife. mehr

clearing

Neue Verbindungen: Flixbus setzt auf Großbritannien

Berlin. Sechs neue Verbindungen nach London: Mit der Übernahme des Konkurrenten Megabus setzt der deutsche Fernbus-Marktführer Flixbus auf den britischen Markt. Das Brexit-Votum stört da nicht. mehr

clearing

Berliner Modesalon: Deutsche Mode kann auch cool

Berlin. Mit dem Berliner Modesalon gibt es in der Hauptstadt eine Plattform für Top-Designermode. Die etwas müde Fashion Week wirkt hier plötzlich ganz wach. mehr

clearing

Handschuhe und Hygiene: Einen guten Tätowierer finden

Berlin. Während sie ursprünglich nur bei Seefahrern verbreitet waren, sind Tattoos heute ein Massentrend. In jeder größeren Stadt gibt es inzwischen Tätowierstudios. Doch woran erkennt man, ob das Handwerk seriös ausgeführt wird? mehr

clearing

Alkohol verboten: Auf Detox-Partys gibt es Smoothies

Köln. Detox-Night in Köln heißt Feiern ohne Alkohol. Unter den Partygästen sind vor allem Frauen und durchtrainierte Sportler. Die Gesprächsthemen? Ernährung, Gesundheit und Süßigkeiten-Rückfälle. mehr

clearing

Ohne Verdacht: Hausdetektiv darf nicht durchsuchen

Düsseldorf. Ein unsicherer Blick, ein Griff in die Tasche - das Verhalten von Kunden können Ladendetektive schnell fehldeuten. Wirklich zur Tat schreiten dürfen sie daher erst, wenn es einen konkreten Hinweis für einen Diebstahl gibt. mehr

clearing

Was für ein Stress: Warum der Salat plötzlich aufschießt

Bonn. Macht der Salat unerwartet einen Schuss nach oben, liegt das nicht unbedingt an einem gesunden Wachstum. Vielmehr sind ungünstige Umweltfaktoren daran Schuld. Meist kann die Pflanze dann auch nicht mehr gegessen werden. Doch das lässt sich verhindern. mehr

clearing

Ärger im Heim: An wen Senioren sich wenden können

Baierbrunn. In einem Seniorenheim läuft nur selten alles optimal. In einigen Einrichtungen herrschen sogar anhaltend schlechte Zustände. Wer etwa unter einem Pflegemangel oder ungenügender Versorgung leidet, sollte dies an geeigneter Stelle ansprechen. mehr

clearing

Dicke Luft: Paare zoffen sich selten ums Geld

Nürnberg. Streit kommt in den besten Beziehungen vor. Doch laut einer GfK-Umfrage spielt Geld dabei nur selten eine Rolle. Nur wenn Kinder im Haushalt leben, gibt es schneller mal Krach um die Finanzen. mehr

clearing

Liebe kann man teilen: Kinder auf Geschwister vorbereiten

Fürth. Wird Kindern mitgeteilt, dass sie ein Geschwisterchen bekommen, ist die Freude erst mal groß. Doch sobald Bruder oder Schwester auf der Welt ist, kommt Eifersucht auf. Eltern können frühzeitig gegensteuern. mehr

clearing

Miteinander reden: So gehen Paare mit Sex-Frust um

Hamburg. Der eine hat Lust auf Sex, der andere nicht - natürlich kommt das in einer langjährigen Partnerschaft mal vor. Wird das aber zum Dauerzustand, kann dies die Beziehung auf eine harte Probe stellen. Es gibt aber Auswege aus der Krise. mehr

clearing

Besser getrocknete: Kichererbsen für Falafel

Hamburg. Sie kommen aus dem Libanon, aus Israel oder der Türkei und sind längst auch in unserer Küche beliebt: Falafel Bällchen. Sie werden aus Kichererbsen gemacht. Welche Vorbereitungen dazu nötig sind: mehr

clearing

Am 2. August: Geburtstags-Update für Windows

München. Vor etwa einem Jahr startete Microsoft den Verkauf von Windows 10. Inzwischen wurde das Betriebssystem weiterentwickelt. Wer etwa eine neue Sicherheitsfunktion oder eine verbesserte Assistentin haben möchte, bekommt bald die Möglichkeit für ein Update. mehr

clearing

Computertipp: Mac-Benutzer automatisch abmelden

Meerbusch. Wer seinen Apple-Rechner regelmäßig unbeaufsichtigt lässt, kann eine automatische Sperre aktivieren: Nach einer Weile wird der Rechner gesperrt - damit Fremde nicht darauf zugreifen können. mehr

clearing

Daten sichern: Die richtige externe Festplatte finden

München. Ob für Datensicherung oder zum Transport der Filmsammlung - tragbare Festplatten sind klein und praktisch. Aber welche braucht man eigentlich, und wie kann man sich mit einem externen Datenspeicher vor gefährlichen Computerviren schützen? mehr

clearing

Bitkom: Digitalisierung bringt mehr Jobs

Berlin. Für qualifizierte Fachkräfte wird die Digitalisierung der Arbeitswelt neue und mehr Jobs bringen. Doch die Fortbildung ihrer Mitarbeiter ist vielen Unternehmen - zu teuer. In die Zukunft investieren, heißt aber in die Köpfe investieren, mahnt der Bitkom. mehr

clearing

Für den Sommer: Mobile Klimageräte

Köln. Klimageräte können im Sommer wichtig sein. Für das Haus gibt es ein- oder zweiteilige. Beim Anbringen eines zweiteiligen Gerätetyps sollte man sich jedoch vorher mit dem Vermieter absprechen. mehr

clearing

Citroën: Generationswechsel des C3

Paris. Citroën will seinen C3 verändern. Ähnliche Linien wie beim größeren C4 Cactus sind vom Herbst an beim neuen C3 zu finden. Der genaue Preis steht aber noch nicht fest. mehr

clearing

Weniger ist mehr: Autopolster-Putz nicht übertreiben

München. Die Beziehung zwischen Autofahrer und Autositz ist innig: Beide kommen sich so oft so nahe, dass das nicht ohne Folgen für die Stoffpolster bleiben kann. Aber eben schnell drüberputzen ist nicht: Falsches Reinigen kann die Sitze ruinieren. mehr

clearing

Die Herren der Horchs: Oldtimer-Experten im Erzgebirge

Zwönitz. Schon zu DDR-Zeiten hat Werner Zinke an Oldtimern geschraubt. Vor allem Vorkriegsmodelle haben es dem Erzgebirger angetan. Heute kommen Museen und Privatbesitzer aus der ganzen Welt nach Zwönitz, um historische Autos restaurieren zu lassen. mehr

clearing

Ukraine sieht sich in zehn Jahren in der EU

Trotz Krieg und Korruption sieht sich die Ukraine auf dem Weg in die Europäische Union. Nach Einschätzung der Bundesregierung ist das Land für einen Beitritt noch nicht reif. mehr

clearing

Neue Mitte auf dem Weg Stadtteppich für Steinbach

Steinbach. In zwei Bauabschnitten soll Steinbachs neue Mitte zwischen Wiesengasse und Hessenring geschaffen werden. Zunächst wird der Bereich ums Bürgerhaus neu gestaltet. mehr

clearing

Grunstücke an der Kronberger Straße Wer bietet am meisten?

Oberursel. Für die städtischen Grundstücke an der Kronberger Straße beginnt in Kürze das Bieterverfahren. Lange wird die Stadt wohl nicht auf Käufer warten müssen. mehr

clearing
Fotos

2100 Mülltonnen in Flammen War es Brandstiftung?

Bad Homburg. Bei einem Brand von Mülltonnen auf einem Gelände der Stadtwerke ist ein Schaden in Höhe von rund 55 000 Euro entstanden. Die Polizei ermittelt. mehr

clearing

Deutsche Quidditch-Nationalmannschaft Jagd nach dem Schnatz

Steinbach. Den Sport Quidditch kennen viele Leute aus den Harry Potter-Romanen. Doch dass es einige Menschen gibt, die diesen Sport tatsächlich in abgewandelter Form ausüben, wissen nur die wenigsten. Der Steinbacher Alexander Heinrich ist Quidditch-Spieler. mehr

clearing

Restaurierung Kronberger Burg Im Wappensaal ist blass Trumpf

Kronberg. Alles neu im Wappensaal auf der Burg Kronberg – andererseits aber auch glücklicherweise nicht. Bei der Restaurierung stand keine Hochglanz-Optik, sondern Originaltreue im Vordergrund, wie Fachfrau Franziska Müller am Dienstagabend an Ort und Stelle erklärte. mehr

clearing

EM in Frankreich Die Stimmung ist eher mau

Bad Homburg / Paris. In seinem vorigen Bericht hat Marc Schüler von seiner Arbeit als Pressefotograf bei den Fußball-Europameisterschaften berichtet. Diesmal schildert der langjährige TZ-Fotograf seine Eindrücke von der Stimmung in Frankreich – und was Regen für einen Fotojournalisten bedeutet. mehr

clearing

SPD-Vize übernimmt Vorsitz Abbé ist neuer Boss der Genossen

Glashütten. Die Glashüttener Sozialdemokraten haben einen neuen Chef: Marco Abbé wurde bei der jüngsten Mitgliederversammlung zum Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins gewählt. Er folgt Heiko Scheurich nach. mehr

clearing

Jubiläum der Lebenshilfe Hochtaunus Neustart zum Jubiläum

Bad Homburg. Für Familien mit einem behinderten Kind ist die Lebenshilfe Hochtaunus ein Segen – und das seit mittlerweile 50 Jahren. Der Verein, der längst ein wertvoller Dienstleister ist, ruht sich nicht auf seinen Lorbeeren aus, sondern stellt im Jubiläumsjahr wichtige Weichen in ... mehr

clearing

Naturschützer beschweren sich „Grüne Wüste“ statt Blumenwiese

Friedrichsdorf. Ein eigentlich ökologischer Bebauungsplan, eine strittige Umsetzung und ein verärgertes Aktionsbündnis: Vertreter von BUND, Nabu und Botanische Vereinigung für Naturschutz in Hessen (BVNH) Hochtaunuskreis haben sich zusammengeschlossen, um die artenreiche Renaturierung rund ... mehr

clearing

Neuartiger Motor in Hochtaunusschule vorgestellt Revolution oder viel heiße Luft?

Oberursel. Auf der Suche nach einer alternativen Antriebsform für Seifenkisten lernte Berufsschullehrer Norbert Wissenbach einen russischen Forscher und Erfinder kennen. Dieser stellte seine Erfindung bei Porsche und Tesla vor – und in der Hochtaunusschule. mehr

clearing

Konzertreihe Seulberger Barock Wenn der Frosch in Dissonanzen quakt

Seulberg. Das 17. und 18. Jahrhundert hatte eine Vorliebe dafür, Tiere musikalisch darzustellen. In der Konzertreihe Seulberger Barock gab es davon eine Kostprobe. mehr

clearing

Aktionstag des Entomologischen Vereins Apollo Federleichte Beute darf stets wieder entschweben

Königstein. Ist doch klar: „Zu Hause ziehen wir unsere eigenen Schmetterlinge groß“, sagt Leon und zeigt einen Zweig vor, auf dem sich zwei Raupen tummeln. mehr

clearing

Wetter setzt Hobbygärtnern zu Für alle eine Herausforderung

Wehrheim. Der jährliche Gartenwettbewerb der Gemeinde ist nicht nur ein florales Schaulaufen. Es geht auch um Tipps und Tricks. Den Unbilden des Wetters sind Hobbygärtner meist gleichermaßen ausgeliefert. Im vergangenen Jahr machte die Trockenheit zu schaffen, jetzt sorgt die Nässe für ... mehr

clearing

Spezialfahrzeug in Niederreifenberg Für den Katastrophenfall gerüstet

Niederreifenberg. Waldbrände außerhalb oder Großbrände innerhalb von Ortschaften und in Industriebetrieben können schnell zu einer Katastrophe ausarten. Für den überregionalen Zivilschutz ist der Bund zuständig. Eines von 102 neuen Katastrophenschutzfahrzeugen steht jetzt im ... mehr

clearing

Neue Anlage der Deponie Brandholz Schritt für Schritt zum Biogas

Usinger Land. Es ist Sommer, die Temperaturen steigen und die Biotonne wird zum Tummelplatz für Maden und Schimmelpilze. Während die Bürger bis zur nächsten Leerung mit dem unliebsamen Treiben zu kämpfen haben, ist die einsetzende Gärung in der Biogasanlage auf Brandholz sogar erwünscht. mehr

clearing

Windkraft unter der Lupe Jetzt geht die Arbeit los

Neu-Anspach. Der Akteneinsichtsausschuss hat seine Arbeit aufgenommen – unter Ausschluss der Öffentlichkeit. mehr

clearing

Cello-Flöten-Ensemble mit Konzert Kleine Profis bereiten sich vor

Usinger Land. Eine Generalprobe ist normalerweise eine aufregende Sache, aber die Kinder haben die Ruhe weg. Obwohl sie morgen mit einer Band vor Publikum auftreten. mehr

clearing

Solidarische Landwirtschaft im Taunus Einer produziert, viele verbrauchen

Grävenwiesbach. Die Vortragsreihe über die regionale Landwirtschaft und ihre Herausforderungen in der heutigen Zeit ist ein Publikumsmagnet. Nicht nur die Fachleute, auch der interessierte Normalbürger wollte Infos erhalten. Auch über komplett andere Wege wie den der „solidarischen ... mehr

clearing

Umweltschutz in Usingen Die Stofftasche verdrängt Plastik

Usingen. Pünktlich zum Stadtfest heißt es: Stoff statt Plastik in den Usinger Geschäften, die damit ein klares Zeichen für den Umweltschutz setzen. Zumindest in vielen. Denn nicht alle sind mit im Boot. Noch nicht. mehr

clearing

Utta Dommes kündigt Rückzug an Nachfolger gesucht

Arnoldshain. Bei Silbergrau, dem Sozialen Netzwerk Schmitten, läuft alles wie am Schnürchen. Noch . . . mehr

clearing

Hasselbacher Frauen gewinnen Pokal Sängerinnen haben Grund zu feiern

Hasselbach. Wegen der Teilnahme an einem großen Wettstreit hatte der Frauensingkreis extra das Brunnenfest verschoben. Es hat sich gelohnt: Auf der Heimfahrt war ein goldener Pokal mit im Bus. Für das Brunnenfest ist das ein gutes Omen. mehr

clearing

Vorspielkonzerte der Bläserklassen und AGs Ein echtes Sahnehäubchen

Neu-Anspach. An der Adolf-Reichwein-Schule vergeht zurzeit kaum ein Tag, an dem nicht ein besonderes Ereignis ansteht. Feste, Zeugnisausgaben oder Konzerte bilden nach dem Schuljahr, dem emsigen Lernen, mehr

clearing

Konzert in der Laurentiuskirche Ein musikalischer Paukenschlag der CWS-Künstler krönt das Übungsjahr

Usingen. Chor, Orchester und Solisten der CWS nahmen ihre Zuhörer in der voll besetzten katholischen Laurentiuskirche mit auf eine Reise quer durch die Musikgeschichte. Das hohe Niveau dieser Schulkonzerte ist bekannt. Und doch scheint es immer noch eine Steigerung zu geben. mehr

clearing

X-Co-Walking Sportler sind auch stimmlich fit

Wehrheim. Was haben Sport und Gesang gemeinsam? „Sie machen froh“, sagt Sabine Margraf. Um wie viel glücklicher müssen Menschen sein, die beides verbinden. mehr

clearing

Aufmerksame Nachbarn verhinderten Schlimmeres Großeinsatz bei Brand an Schule

Dreieich. Nachdem an der Georg-Büchner-Schule ein Anhänger in Brand geraten war, drohte das Feuer auf das gesamte Gebäude überzugreifen. Die Polizei sucht zwei junge Männer, die mit dem Vorfall in Verbindung stehen könnten. mehr

clearing

Kämmerei-Leitung des Kreises Er wird neuer Herr der Zahlen

Kreis Offenbach. In Person von Joachim Benner erhält die Finanzverwaltung des Kreises Offenbach einen neuen Leiter. Er stand bereits in Schwalbach fünf Jahre an der Spitze der Kämmerei. mehr

clearing

Pilzsammler im Kelsterbacher Wald Geschulter Blick für Leckereien

Kelsterbach. Hubert Schöggl ist ein echter Pilzfachmann. Freilich kommt ihm nicht jedes Exemplar, das er im Kelsterbacher Wald findet, in den Beutel beziehungsweise in die Pfanne. FNP-Reporterin Carmen Erlenbach ist mit Schöggl auf Tour gegangen. mehr

clearing

Fest der Götzenhainer CDU Der harte Kern trotzte dem Regen

Dreieich. Die Götzenhainer Christdemokraten blieben bei ihrem Sommerfest fast ausschließlich unter sich. Daran war aber nicht die Politikverdrossenheit der Bürger schuld. mehr

clearing

Freunde der Waldenser lösen sich auf Das Erbe wird weiterhin bewahrt

Mörfelden-Walldorf. Nun ist es besiegelt: Die Vereinigung Freunde der Waldenser löst sich zum Jahresende auf, da ihnen die Jugend fehlt. 2017 werden die Aufgaben des Vereins und das Vereinsvermögen von der evangelischen Kirchengemeinde übernommen. mehr

clearing

Egelsbacher Senioren „Wo gibt es noch so etwas?“

Egelsbach. Stimmungsvolle Feier der Egelsbacher Senioren an der Waldhütte. Der Chor der Betagten sang sogar ein Ständchen für Bürgermeister Jürgen Sieling. mehr

clearing

Langener Äpfel werden zu Ebbelwoi und Pralinees Köstliches von der Wiese

Langen. Ursprünglich dienten Streuobstwiesen der Ernährung der Bevölkerung. Auch als Wiese fürs Vieh mussten sie herhalten. Dies hat sich im Laufe der Zeit geändert. mehr

clearing

Junge Musikschüler boten Klassik und Moderne im Einklang

Kelsterbach. Ein Musikinstrument zu spielen, ist eine Sache, es auch gut zu beherrschen, eine andere. Doch sich in einem Ensemble als Mitspieler zu bewähren, ist eine besondere Herausforderung. mehr

clearing

TIPPS UND TERMINE

Neu-Isenburg Bürgeramt: 7–18 Uhr, im Alten Stadthaus, Schulgasse 1. mehr

clearing

WIR GRATULIEREN

Neu-Isenburg: Margarete und Thomas Krüger feiern goldene Hochzeit. Dr. mehr

clearing

23 Schüler aus Wisconsin besuchen Partner in Langen

Langen. Hessische und deutsche Lebensart, Sightseeing, Fußball und Schule: 23 amerikanische Teenager leben zurzeit in Langener Gastfamilien und nehmen am Englischunterricht an der Dreieichschule teil. mehr

clearing

Klasse 3 a der Goldsteinschule Rapper auf dem Bauernhof

Goldstein. Für viele Kinder kommt das Essen aus dem Supermarkt. Dass es aber auch irgendwo produziert werden muss, hat die Klasse 3 a der Goldsteinschule erkundet – und ist dafür gestern ausgezeichnet worden. mehr

clearing

Das Nadelöhr ist wieder dicht Die 11 wichtigsten Fragen zur S-Bahn-Tunnel-Sperrung

Frankfurt. Der S-Bahn-Tunnel unter der City ist das Nadelöhr im Frankfurter Nahverkehr. Doch auch in diesem Sommer wird er gesperrt werden. Die Auswirkungen sind immens. Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten zusammengestellt. mehr

clearing

Serienmörder: LKA sucht Fingerabdrücke aus dem Jahr 2012 Ein Instrument als heiße Spur

Frankfurt. Im Fall des mutmaßlichen Serienmörders Manfred S. (†) wird derzeit eine alte Klarinette untersucht. Anders als von manchen Medien berichtet, gehörte das Instrument dem tatverdächtigen Hobbymusiker aber nie. S. spielte nur ein einziges Mal darauf: an einem Abend im ... mehr

clearing

Schwere Misshandlung von Lebensgefährtin Freundin als Sklavin gehalten

Frankfurt. Weil er seine Lebensgefährtin immer wieder schwer misshandelt, eingesperrt und in einem Fall sogar vergewaltigt hat, ist ein 36 Jahre alter Mann verurteilt worden. mehr

clearing
Fotos

Spektakel am Sonntag Frankurter Ironman: Das müssen Sie wissen!

Frankfurt. Der Frankfurter Ironman 2016 steht vor der Tür. Über 3000 Teilnehmer kämpfen um die begehrten Tickets für einen Start auf Hawaii. Hier finden Sie alles, was Sie zum Ironman unbedingt wissen müssen. mehr

clearing
Fotos

15. Ironman-Europameisterschaft Wenn das Wasser brodelt

Frankfurt. 3300 Sportler aus 65 Ländern werden den Triathlon-Dreikampf in Angriff nehmen. Favorit Sebastian Kienle hat gemischte Gefühle – was aber nur mit seinem Hotelzimmer zusammenhängt. mehr

clearing

Flüchtlinge bauen sich Existenz in Frankfurt auf Eine neue Heimat finden

Frankfurt. Rund 6000 Flüchtlinge leben derzeit in Frankfurt. Sie sind vor Krieg und Verfolgung geflüchtet, suchen Schutz in Europa. Der Akademiker Hamid B. aus dem Iran und der Arbeiter Ilyas Sirad Guled aus Somalia hoffen hier auf eine zweite Chance. Doch auf ihrem Weg zu Integration ... mehr

clearing

Stadt will TSG Niederrad nicht aufgeben Nur ein neuer Platz kann helfen

Niederrad. Trotz zahlreicher Anträge im Ortsbeirat steht die TSG Niederrad immer noch mit dem Rücken an der Wand. Zwei Lösungsvorschläge von Sportdezernent Markus Frank (CDU) hat der Verein jetzt aber abgelehnt. mehr

clearing

Regen macht Probleme Land unter bei den Bauern

Frankfurt. Unter dem starken Regen der vergangenen Wochen leiden auch viele Landwirte: Manche Felder und auch Gewächshäuser standen unter Wasser. Die Folge: Aufgeplatzte Kirschen, faulende Erdbeeren und Kartoffeln, Felder, die nicht bestellt werden können. mehr

clearing

Selbstverteidigungskurs in der Kita So wehren sich Kinder

Harheim. Seit über einem Jahr bietet die Kita In den Aspen Selbstverteidigung für Kinder an. Nicht Kämpfen steht dabei im Vordergrund, sondern Prävention: Kinder sollen lernen, wie man sich in kritischen Situationen verhält. mehr

clearing

Projekt im Schultheater-Studio Theaterspiel für alle Schüler

Nordweststadt. Mit dem Projekt „Kulturelle Aktivität: Theater an Schulen“ (KATS) erreichten die Theaterpädagogen des Schultheaterstudios in den vergangenen fünf Jahren die Schüler von über 60 Frankfurter Förder-, Real-, Haupt- und Gesamtschulen sowie Gymnasien. mehr

clearing

Spionage-Abwehr bei der EM Verwirr-Spielchen vor dem Knaller

Évian. Am Genfer See sind Versteckspielchen angesagt. Bundestrainer Löw reizt alle Mittel aus, um sein Team möglichst geheim auf den „größten Prüfstein“ im Turnierverlauf vorzubereiten. mehr

clearing

Miroslav Klose freut sich übers Couch-Dasein

Rom. Sein erstes Turnier auf der Couch seit 16 Jahren weckt bei Miroslav Klose Erinnerungen an seine Kindheit. Er sei „einfach wieder Fan“, berichtet der WM-Rekord-Torschütze und empfindet dabei fast schon kindliche Freude. mehr

clearing

Mainz 05 Eine schwierige Saison

Mainz. Gestern hat in Mainz die Vorbereitung begonnen. In den Kader könnte noch Bewegung kommen. mehr

clearing

Wo spielt der SV Bad Camberg?

Bad Camberg. Das Handball-Bezirksoberliga-Qualifikationsturnier der weiblichen A-Jugend hat der SV Bad Camberg in Bergen-Enkheim – der Gastgeber stellte nach der Absage von Anspach-Usingen und Kastel die einzige mehr

clearing

Turntalentschulpokal des Deutschen Turnerbundes Eine Standortbestimmung

Limburg/Elz. Der Turntalentschulpokal des Deutschen Turnerbundes ist der alljährliche Wettkampfhöhepunkt für die Kunstturnerinnen der Altersklassen 9 und 10. Hierbei geht es zum einen um den nationalen Vergleich der besten Turntalentschulen Deutschlands sowie darum, die Wettkampfnorm für ... mehr

clearing

Fußball Kreisliga A Limburg-Weilburg SG Hangenmeilingen/Niederzeuzheim ist wieder da

Elbtal/Hadamar. Die SG Hangenmeilingen/Niederzeuzheim schafft als Vizemeister der Fußball-Kreisliga B den Aufstieg in die A-Liga. mehr

clearing

BiZ berät Studien-Abbrecher Wenn das Studium zur Qual wird

Limburg. In Deutschland ist das Level an Studienabbrechern sehr hoch. Woran das liegt, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit zeigten Friedrich Fischer und Gisela Späth den jungen Menschen andere Möglichkeiten auf. mehr

clearing

Jobs nur in der Gastronomie Harte Zeiten für Ferienjobber

Limburg. Immer weniger Schüler haben Ferienjobs. Das liegt zum einen am technischen Wandel vieler Branchen und zum anderen an der Zeitarbeit, sagt die Bundesagentur für Arbeit. mehr

clearing

Erdmassen bedrohen Wohngebäude „Raus, raus, aus dem Haus raus!“

Weilburg. Für viele Villmarer war der Starkregen vor einer Woche ein schlimmes Unwetter. Für Maria Zirkel und ihre Familie war es eine Katastrophe: Ihr Haus – nicht mehr bewohnbar. Der Helferkreis Villmar hat gestern eine Spendenaktion gestartet. mehr

clearing

Rotes Kreuz in Kirberg DRK-Stützpunkt soll ins Gewerbegebiet

Hünfelden. Das DRK Hünfelden braucht dringend mehr Platz und plant den Aufbau eines neuen Stützpunktes. Es fehlt Raum für die Materialien, aber auch für Schulungen, Ausbildung, Kameradschaftspflege. Die Gemeindevertretung hat einstimmig beschlossen, dafür ein Grundstück im Gewerbegebiet ... mehr

clearing

Peter-Paul-Cahensly-Schule 21 Prozent mit Einser-Abi

Limburg. Die Peter-Paul-Cahensly-Schule hat die Abiturienten des Jahrgangs 2016 verabschiedet. In einer Feier im Beisein ihrer Eltern und Freunde nahmen die 164 Abiturienten des beruflichen Gymnasiums ihre Zeugnisse entgegen. mehr

clearing

Musik im Kneipp-Kurpark Ohrenschmaus

Bad Camberg. Da gibt’s „was auf die Ohren“: Die Kurverwaltung lädt ein zum Sommer im Park mit „Accordéon à la Carte“ am Mittwoch, 6. Juli, um 19.30 Uhr im Musikpavillon im Kneipp-Kurpark. mehr

clearing

Servicewoche zeigte Diezer Grafenschloss Das Schloss: Ein Erlebnis zu zweit

Diez. Eine komplette Schlossführung mit vielen Details – diesen Genuss erlebten zwei Gäste im Rahmen der Diezer Servicewoche. Zwar war das Angebot nicht als „Kleinstführung“ geplant, dafür konnten die beiden ihre Eindrücke umso intensiver vertiefen. mehr

clearing

Neues Gesundheitsmanagement bei Beck+Heun Arbeitsfreude mit Müsli und Sport

Mengerskirchen-Waldernbach. Mit Obst, Müsli, Saft und Sport wollen sich die Mitarbeiter von Beck+Heun Waldernbach in einem neuen Gesundheitsprogramm fit halten. mehr

clearing

Naspa-Stiftung unterstützt Region Handfeste Hilfe für Vereine

Westerwald. Die Naspa-Stiftung „Initiative und Leistung“ fördert wieder Vereine und Institutionen in der Region: 23 Projekte werden mit insgesamt 22 801,24 Euro gefördert. mehr

clearing

Lions Club spende an Hospiz Hilfe für lokale Projekte

Hadamar. Schlemmen für den guten Zweck: Der Lions Club Limburg-Nassau hatte zu einem festlichen Abend eingeladen – der Reinerlös, 11 000 Euro, kommt dem Hospiz, dem Lions-Gesundheits-Förderungsprogramm „Klasse2000“ und Flüchtlingen zugute. mehr

clearing

Berufsbildende Schule Westerburg Mit dem Abi in die Zukunft

Westerburg/Rennerod. 97 junge Frauen und Männer haben sich im Beruflichen Gymnasium der Berufsbildenden Schule Westerburg (BBS) gute Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zukunft geschaffen: Sie haben ihr Abitur gemacht. mehr

clearing

Gefangenenfürsorge stellt sich neu auf Der „Diezer Verein“

Diez. Anfangs ging es um Hilfe für einzelne Insassen, im Laufe der Jahre kamen Bildungsangebote und „Projektarbeit“ hinzu. Zum 60-jährigen Bestehen stellte sich der Verein für Gefangenenfürsorge in der JVA Diez neu auf. mehr

clearing

Angeln in Bad Camberg Anglerfest: Die Gäste kamen mit Gummistiefeln

Bad Camberg-Oberselterser. „Petrus“ Schutzpatron der Angler, hatte beim diesjährigen Oberselterser Anglerfest zwei Gesichter: Erst regnete es, dann wurde das Fest aber noch ein voller Erfolg. mehr

clearing

Lampionfest in Bad Camberg Lichter, Musik, Kulinarisches: Das Lampionfest lockt nach Bad Camberg

Bad Camberg. „Das Lampionfest hat sich mittlerweile als Top-Event in der Region und auch bei den Tausenden Besuchern etabliert, und wir tun alles, um jedes Jahr noch besser zu werden.“ So kündigt der Vorsitzende des ausrichtenden Kur- und Verkehrsvereins (KVV), Josef Urban, ... mehr

clearing

Kinder-Kurparkfest Am Sonntag erobern die Kinder den Kurpark

Bad Camberg. Für Stadtjugendpflegerin Rita Biel und ihr Team heißt es jetzt noch einmal durchstarten: Die Vorbereitungen sind getroffen, jetzt hoffen alle, dass das Wetter mitspielt. Denn am Sonntag, 3. mehr

clearing

Adolf-Reichwein-Schule Chemisch-technische Fachkräfte

Limburg. Die Adolf-Reichwein-Schule (ARS) hat wieder einen wichtigen Beitrag zur beruflichen Qualifikation junger Menschen geleistet. Neun neue chemisch-technische Assistenten erhielten aus den Händen von mehr

clearing

A-cappella-Ensemble „Die Coolen“ singen in der Martinskirche

Bad Camberg. Am heutigen Freitag, 1. Juli, um 21 Uhr präsentiert sich das bekannte A-cappella-Ensemble „Die Coolen“ mal nicht mit seinen typischen Comedy-Einlagen, sondern nutzt den Auftrittsort in der evangelischen mehr

clearing

Fröbelschule in Altendiez Der Freundeskreis der Fröbelschule löst sich auf

Altendiez. . Aus im zweiten Anlauf: Zwei Jahre nach dem Ende der Fröbelschule in Altendiez ist auch der Freundeskreis Geschichte – bis auf die üblichen Liquidationsmodalitäten beim Amtsgericht. mehr

clearing

Wallfahrtsstätte Sieben Schmerzen Mörderjagd mit Filmmusik

Dornburg-Frickhofen. Mobbing, Schießerei im Frickhöfer Wald, entflohene Psychiater und Okkultismus an der Wallfahrtsstätte Sieben Schmerzen in Oberzeuzheim: Die Mittelpunktschule St. mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.07.2016

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen