E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 21°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.11.2017

Kreisliga B Süd Philippsens Doppelpack

Limburg. In der Fußball-Kreisliga B Süd hat die SG Selters 2 das Spitzenspiel bei der SG Kirberg/Ohren/Nauheim 2 souverän mit 4:1 gewonnen. mehr

clearing

Kreisliga B-Nord Manchev ist wieder da: Steinbacher 4:0-Sieg

Limburg. In der oberen Hälfte der Fußball-B-Nord-Tabelle geht es ganz eng zu. Alleine die mit vier Punkten führende FSG Gräveneck/Seelbach/Falkenbach setzte sich ein wenig ab. mehr

clearing

Tischtennis Aufsteiger macht Spaß

Ginsheim. Erst ein 8:4, dann an fremden Platten sogar ein 8:2: Neuling TTC Ginsheim hat sich erstaunlich flott akklmatisiert. mehr

clearing

Fußball-Kreisliga Alemannen mit Glück und Geschick zum Sieg

Am Tabellenführer dran: Bis auf einen Punkt sind der TSV Wolfskehlen und Genclerbirligi Bischofsheim in der Fußball-Kreisliga A Groß-Gerau an die spielfreie Reserve von RW Walldorf herangerückt. mehr

clearing

Fußball-Gruppenliga Sauer auf Referee Maier, sauer auf den Gegner

Geinsheim. Für den SV Geinsheim droht es nur wenige Monate nach dem Abstieg aus der Verbandsliga Süd auch in der Gruppenliga eng zu werden. mehr

clearing

Sicherheit Warum die Fußfessel immer mehr in die Kritik gerät

Frankfurt. Für Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) ist die Fußfessel etwas „Großes für die Sicherheit der Bürger“, und zwar auch in der Terrorbekämpfung. Aber kein islamistischer Gefährder trägt eine Fußfessel. Experten stellen generell den Sinn der Maßnahme in Frage. mehr

clearing

Damenhandball Oberursel II schlägt Anspach im Duell der Top-Teams

Nach dem Sieg von Oberursels Handballerinnen tragen nur noch zwei Teams in der Bezirksoberliga eine weiße Weste. Das Taunus-Derby verläuft spannend. mehr

clearing

Info: Verfassungspräambeln unterscheiden sich in der Länge

Die kurze Präambel der hessischen Landesverfassung lautet: „In der Überzeugung, dass Deutschland nur als demokratisches Gemeinwesen eine Gegenwart und Zukunft haben kann, hat sich Hessen als Gliedstaat mehr

clearing

Enquetekommission Gott schafft es nicht in die hessische Verfassung – keine Todesstrafe mehr

Wiesbaden. Keine Todesstrafe, aber auch kein Gottesbezug: Die hessischen Parteien sind sich über die Änderung der Landesverfassung weitgehend einig. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Sébastien Haller: Auf den Spuren des Fußballgottes

Frankfurt. Der französische Stürmerstar Sébastien Haller trifft für die Frankfurter Eintracht wie sonst nur Alexander Meier. Sein Geld ist der Rekordeinkauf offenbar wert. mehr

clearing

Bilanz Schlechteste Weinernte seit 50 Jahren

Mainz. Die Winzer ernteten weltweit nur historisch niedrige Weinmengen. Die Qualität des Jahrgangs 2017 ist aber hervorragend. mehr

clearing

Wissenstransfer zwischen Jung und Alt Dem demografischen Wandel auf der Spur

Wiesbaden. Wie gehen Unternehmen der chemischen Industrie mit dem Altern von Mitarbeitern um? Das zeigt eine Tagung der Initiative Gesundheitsindustrie Hessen. Neben Arbeitszeitmodellen ging es um den Wissenstransfer zwischen Alt und Jung im Betrieb. mehr

clearing

Donald Trump Kommentar: Die gelähmte Supermacht

Es wird immer schwerer zu glauben, dass bei der US-Wahl im November 2016 alles mit rechten Dingen zugegangen ist. Ein Kommentar von Klaus Späne. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Sechs Sechser: Warum Kovac im defensiven Mittelfeld die Qual der Wahl hat

Frankfurt. Gegen Bremen bieten sich neue Lösungsmöglichkeiten für Probleme im Eintracht-Aufbau. Mutige Töne gibt es auch: „Europa ist möglich.“ mehr

clearing

Trainer-Entlassung bei Werder Bremen Kommentar: Auf Bewährung

Vermutlich werden Werders Fußballprofis im ersten Auftritt nach dem Nouri-Aus doch noch eine Schippe mehr drauflegen, um sich bei dessen Nachfolger zu empfehlen. Ein Kommentar von Markus Katzenbach. mehr

clearing

Info: Rund um die Uhr überwacht

Die elektronische Fußfessel ist mit einem Sender ausgestattet, der in ständigem Funkkontakt mit einer Basisstation steht. Empfängt die Station kein Signal, weil der Sender sich außerhalb ihrer Reichweite mehr

clearing

Regionalliga-Turnen Stärkste Saisonleistung reicht TVW-Turnern nicht zum Sieg

Stierstadt. Viel besser kann der TV Weißkirchen nicht turnen. Und knapper hätte die Niederlage in der Regionalliga kaum ausfallen können. mehr

clearing

Leichtathletik Ritterschlag gleich beim Debüt

Hochtaunus. 14 513 Marathonis gingen in Frankfurt an den Start. Wir werfen einen Blick zurück auf die Leistungen der besten Läufer aus dem Hochtaunus. mehr

clearing
Fotos

Weltvegantag Das sagt eine vegane Ärztin über den Ernährungsstil

Frankfurt. Schnitzel, Gouda oder Rührei sind vom Speiseplan der meisten Deutschen nicht wegzudenken. Veganer dagegen verzichten auf alle Lebensmittel, die vom Tier kommen. Wir haben mit der Ärztin Dr. Petra Bracht – selbst Veganerin – über die Ernährungsweise gesprochen. mehr

clearing

Stadtgeflüster Mousse T am Plattenteller

Frankfurt. Für den King of Pop Michael Jackson mixte er und für die Musik-Ikone Tom Jones mehr

clearing

Jahresabschlussübung Die Burgwiesenschule steht noch

Bommersheim. Am Samstagnachmittag stand die Burgwiesenschule in Flammen, das Gebäude brannte, fünf Personen mussten aus dem Feuer gerettet werden. Zumindest stand das im Übungs-Einsatzplan der Jugendfeuerwehren der Stadt. Die dann natürlich auch ausrückten und den Brand löschten. mehr

clearing
Fotos

Streit um Rennbahn Frankfurter Rennklub scheitert mit 100 000 Euro-Forderung vor Gericht

Das Oberlandesgericht Frankfurt hat die Forderungen des Frankfurter Rennklubs an die Betreibergesellschaft heute zurückgewiesen. Eine Rechtsgrundlage sei nicht gegeben. mehr

clearing

Gaspreis bleibt stabil Mainova senkt Strompreis in Frankfurt

Frankfurt. Gute Nachricht für Stromkunden der Mainova in Frankfurt: Der Energieversorger hat angekündigt, zum 1. Januar 2018 die Strompreise zu senken. mehr

clearing

Probealarm Sirenenheulen in Griesheim und Höchst

Frankfurt. Noch bis 10.30 Uhr werden sämtliche Sirenen um die beiden Industrieparks in Höchst und Griesheim gestestet. Auch die Bevölkerung soll mit dem Testlauf lernen, sich im Ernstfall richtig zu verhalten. mehr

clearing

Frankfurter Bahn-Verkehr S-Bahn-Verspätungen wegen Personen im Gleis

Frankfurt. Es kommt wieder zu Verspätungen im Frankfurter S-Bahn-Verkehr. Auch nach Beendigung der Störung müssen sich die Pendler auf Verspätungen und Ausfälle einstellen. mehr

clearing

Amtsgericht Frankfurt Sex mit Schülerinnen: Bewährungsstrafe

Frankfurt. Zwei Jahre Bewährungsstrafe und 5000 Euro Geldauflage – mit diesem Urteil endete vor dem Amtsgericht der Prozess gegen einen Oberstudienrat eines Gymnasiums mehr

clearing

Hubschrauber unterstützt Aufklärung So funktioniert das fliegende Auge der Frankfurter Polizei

Frankfurt. Vermisstensuche, Täterfahndung, Luftaufklärung – die Aufgaben der Polizeifliegerstaffel sind vielfältig. Einer der Hubschrauber hat jetzt neue, hochmoderne Videotechnik an Bord. Damit können die Polizisten selbst aus einer Drei-Kilometer-Distanz noch Details erkennen. mehr

clearing

Neubau der Dreikönigskita Die neue Bergkita ist ein kleines Kinderparadies

Zehn Jahre lang wurde überlegt, dann das Gemeindegebäude abgerissen. Seit Mai 2016 spielten Kinder in Containern. Jetzt wurde der 3,6 Millionen-Euro-Neubau der Bergkita auf dem Sachsenhäuser Berg den Kleinen offiziell übergeben. mehr

clearing

May-Siedlungen So lebt es sich im Denkmal

Die Radtour „Der unspektakuläre May“ führt durch weniger bekannte Siedlungen, die einst von Stadtplaner Ernst May entworfen wurden. Dafür rückte er in den Siedlungen in der Fechenheimer Arbeitersiedlung Rütschlehen sowie im Teller und im Nonnenpfad in Oberrad von ... mehr

clearing

Zusammenstöße mit Tieren Wildunfall-Schutz: Wie sich Fahrer jetzt richtig verhalten

Usinger Land. Rehe kennen keine Winterzeit und kollidieren nun noch mehr mit den Pendlerzeiten. Die Polizei warnt regelmäßig davor, doch bei vielen Autofahrern gilt: Gehört habe ich’s wohl, allerdings . . . Wie aber kann ein Autofahrer diese Unfälle wirklich verhindern? mehr

clearing

Info: Lob auch von der „Konkurrenz“

Das Reformationsjahr war für Paul Lawatsch ein gutes Beispiel dafür, wie Christsein trotz aller Unterschiede gemeinsam gelebt werden kann. mehr

clearing

Freiwillige Feuerwehr Bei ihnen sitzt jeder Handgriff

Ober-Eschbach. „Übung macht den Meister.“ Ein Spruch, der auch auf die Feuerwehr zutrifft. Wie viel Spaß das Üben machen kann, hat unsere Reporterin Monika Melzer-Hadji bei der Jugendabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Ober-Eschbach erlebt. mehr

clearing

31. Kreismusikfest im "Haus der Begegnung" Warum sich die Taunus-Musiker Sorgen machen

Königstein. Das 31. Kreismusikfest führte im Königsteiner „Haus der Begegnung“ rund ein Dutzend Musikzüge aus dem Hochtaunuskreis zusammen. Wir haben einige der engagierten Musiker mal für Sie herausgegriffen. mehr

clearing

Angeklater mit Persönlichkeitsstörung Überraschende Wende im Reitplatz-Prozess: Psychiatrie statt Haft?

Grävenwiesbach. Im Prozess gegen einen 25-Jährigen, der mit Waffengewalt von Jugendlichen Wertsachen erpresst haben soll, kündigte sich am zweiten Verhandlungstag vor dem Landgericht eine Wende an. Möglicherweise ist der Mann aufgrund einer Persönlichkeitsstörung ganz oder teilweise ... mehr

clearing

Band „Naturally 7“ Ein großartiges Orchester ohne Instrumente

Bad Homburg. Zwei Jahre hatte Veranstalter Michael Rehwald daran gebastelt, „Naturally 7“ nach Bad Homburg zu holen. Dass es ihm letztlich gelungen ist, ist ein Glücksfall. mehr

clearing

Jahresschau Begegnungen im neuen alten Bürgerhaus

Steinbach. Seit 40 Jahren gibt es den Werkstattkreis, dessen Künstler jedes Jahr im November ihre Kunstwerke ausstellen. Dieses Mal lautet das Motto der Schau „Begegnungen“. Und nach vier Jahren steht jetzt auch das wieder neu errichtete Bürgerhaus als Ausstellungsraum zur ... mehr

clearing

Hoher Wildbestand verursacht viele Schäden Wehrheimer Wald: Erlös aus dem Wald ist zu gering

Wehrheim. Die Gemeindevertreter können im kommenden Jahr mit einem Gewinn von rund 70 000 Euro aus dem Wehrheimer Wald rechnen. Grund für eine überschwängliche Freude ist das dennoch nicht, denn damit liegt Wehrheim immer noch weit hinter anderen Kommunen zurück. mehr

clearing

58-jähriger Mann verurteilt Zehn Fahrten mit dem Auto der Tochter – ohne Führerschein

Usingen/Bad Homburg. Ohne Führerschein mit dem Auto zu fahren, war für den 58-jährigen Usinger offenbar noch nie ein Problem. Zehn Mal wurde er bereits erwischt. Jetzt wurde es dem Gericht aber zu bunt – es schickte den Mann für sechs Monate ins Gefängnis. Ohne Bewährung. mehr

clearing

Großübung Feuerwehrjugend zeigt, was sie in einem Jahr gelernt hat

Grävenwiesbach. Feuer im Feld. Da muss die Feuerwehr ganz schnell ran. Diesmal waren es die ganz jungen Feuerwehrleute, die gleich zwei Feuer löschen mussten. Bei der Jahresabschlussübung durften sie sich so richtig austoben. mehr

clearing

Finanzloch bei Hersfelder Festspielen

Bad Hersfeld. Großer Zuschauerzuspruch, aber auch ein großes finanzielles Minus: Die Bad Hersfelder Festspiele und Intendant Dieter Wedel informieren heute über das erneute Defizit in der zurückliegenden Sommersaison. mehr

clearing

Bald beginnt die Show Theatergruppe führt Schwanensee als Musical auf

Niddatal. „Wo sind die Mikros drei, sieben und acht?“ Regisseur Norbert Deforth richtet seinen Blick Richtung Bühne, gerade hat sich hier eine Tanzgruppe in Position gebracht. Auch die Sänger stehen bereit. Gegenüber in der Technik werden die Regler nach oben gefahren. mehr

clearing

Bürgerhaus Sprendlingen: Die Geschichte der Reformation zauberhaft erzählt

Dreieich. Die Probenarbeit hat sich gelohnt. Die Premiere der Musicals „Mönsch Martin“ war ein voller Erfolg. Nach der Aufführung gab es einen Run auf die Ablassbriefe. mehr

clearing

19-Jähriger am Bürgerhaus erschossen Nach Tod des Messerstechers: Warum die Anwohner jetzt in Angst leben

Mörfelden-Walldorf. Nach dem Todesschuss auf einen 19-Jährigen in Mörfelden wird gegen drei Polizisten ermittelt. Zwei Mörfelder, die in der Nähe des Bürgerhauses wohnen, berichten, was sie in dieser Nacht mitbekommen haben. mehr

clearing

Michael Schmitz – einfach nur genial

Limburg. Das lange Wochenende hat sich für den RSV Würges und den RSV Weyer in der Fußball-Gruppenliga richtig gelohnt. Beide holten satte sechs Punkte. mehr

clearing

Info: Startbahn West

Die Startbahn 18 West wurde 1984 in Betrieb genommen. Sie ermöglichte dem Flughafen eine erhebliche Erhöhung des Flugverkehrs und der Passagierzahlen. mehr

clearing

Neue Infotafel an der Hüttenkirche Startbahn 18 West: Symbol des friedlichen Widerstands

Mörfelden-Walldorf. Eine neue Infotafel an der Hüttenkirche erinnert an ihre spannende Geschichte während der Protestbewegung gegen die Startbahn 18 West. Zur Enthüllung waren viele gekommen, die damals an den Protesten beteiligt waren. mehr

clearing

Gottesdienst Drei Gemeinden feiern zusammen das Reformationsjubiläum

Dreieich. Mit einem festlichen und sehr musikalischen Gottesdienst feierten drei Gemeinden zusammen 500 Jahre Reformation. Die Zahl der Besucher übertraf die Erwartungen der Pfarrer bei weitem. mehr

clearing

"Die Angst der Anderen" Filmprojekt aus Selters zeigt wie unterschiedlich Angst aussieht

Selters-Eisenbach. Die Beschreibungen sind ganz unterschiedlich: Für die einen ist Angst ein heißer, tiefroter Ball aus Kristall. Für die anderen eine dünne Eisplatte. Mit ihrem Filmteam arbeitet die Eisenbacher Regisseurin Julie Gaston aktuell an „Les Gastons“. mehr

clearing

Info: Nummer gegen Kummer

Die bundesweite Initiative „Trau dich!“ kooperiert eng mit dem Projekt „Nummer gegen Kummer“, einem kostenfreien telefonischen Beratungsangebot für Kinder, Jugendliche und Eltern. mehr

clearing

Beteiligung am Tourismusangebot Gästebeitrag statt Kurtaxe: Diez nimmt 30 Cent pro Nacht

Diez. Männer und Frauen, die in Diez wohnen, ohne dort eine Hauptwohnung zu haben, müssen in Zukunft einen Gästebeitrag zahlen. Schließlich können sie die Einrichtungen nutzen und an Veranstaltungen teilnehmen. mehr

clearing

Integration Lions unterstützen drei Flüchtlingsprojekte Projekte aus Limburg, Hünfelden und Elz

Limburg-Weilburg. 10 000 Euro für die Integration: Mit ihrem ersten Innovationspreis fördert der Lions Club Limburg-Domstadt das ehrenamtliche Engagement für Flüchtlinge. mehr

clearing

Abstimmung über Gewissensfrage Theaterstück "Terror" fesselt das Publikum in der Stadthalle

Limburg. Darf man wenige Menschen töten, um viele zu retten? „Ja“ sagten die meisten Zuschauer bei der Aufführung des Theaterstücks „Terror“ in der Stadthalle. mehr

clearing

Hohenfeld-Klinik Bad Camberg Walter Mulitze zeigt Patienten, wie viel Freude das Theaterspielen macht

Bad Camberg. Er ist Werbefachmann, Schauspieler, Regisseur und noch viel mehr: ein begnadeter Sprecher und manchmal auch Therapeut. Walter Mulitze vermittelt seit mehr als 20 Jahren Patienten den „Spaß am Theaterspielen“. mehr

clearing

Stadtpark auf der Schleuseninsel? Altstadtkreis setzt auf Naherholung

Limburg. Ein Stadtpark auf der Schleuseninsel anstatt einer Busempfangsstation und eine Fußgänger- und Radbrücke in Höhe „In der Erbach“ statt in Höhe des Campingplatzes: Dies sieht der Vorschlag des Limburger Altstadtkreises zur „Optimierung des Lahn-Radweges“ ... mehr

clearing

Prozess

45000 8250 0 mehr

clearing

Info: Mehrere Auftritte im November

Die Termine für das Musical „Schwanensee“ im Bürgerhaus Assenheim: 18. November um 20 Uhr, 19. November um 15 Uhr, 24. November um 20 Uhr, 25. November um 15 und 20 Uhr sowie am 26. mehr

clearing

Kooperation Erweiterung des Angebots

Die Bad Nauheimer Kerckhoff-Klinik und der Fachbereich Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) werden in Zukunft noch enger zusammenarbeiten. Dazu haben beide Partner die Einrichtung des „Campus Kerckhoff der Justus-Liebig-Universität Gießen und ihres ... mehr

clearing

Festgottesdienst Kirchengemeinden feiern Reformation

Unter dem Motto „Eine feste Burg ist Gott“ hatten die evangelischen Kirchenvorstände aus Okarben und Burg-Gräfenrode zum gemeinsamen Festgottesdienst in die evangelische Kirche Okarben eingeladen. Der von Pfarrer Eckart Dautenheimer geleitete Gottesdienst fand ... mehr

clearing

Info: Karte im Internet mit Ladestationen

Durch das Aufstellen von Elektro-Ladestationen unterstützt der Main-Kinzig-Landkreis zusammen mit den Kreiswerken Main-Kinzig die Elektromobilität im gesamten Kreisgebiet. mehr

clearing

Athleten geehrt Stadt Karben feiert ihre erfolgreichen Sportler

Karben. Für viele Karbener ist die körperliche Betätigung einer der prägenden Aspekte in ihrem Leben. Einmal im Jahr kommen zur Sportlerehrung die erfolgreichsten Sportler der Stadt zusammen. Mit dabei in diesem Jahr: Bezirksmeister, Hessenmeister und auch deutsche Meister. mehr

clearing

Kommune wendet sich an Land Hessen Kitaplätze könnten Loch in Stadtkasse reißen

Karben. Auf täglich sechs kostenfreie Stunden Betreuung in der Kita können sich Kinder und Eltern in Karben ab August 2018 freuen. Allerdings fordert die Stadt vom Land, sie mit den finanziellen Folgen nicht allein zu lassen. Die könnten nämlich ein sehr großes Loch in die Stadtkasse ... mehr

clearing

Info: Keglerverein Karben

Die Karbener Kegler waren in diesem Jahr enorm erfolgreich. Wie andere Vereine sind auch die Kegler immer auf der Suche nach neuen Sportbegeisterten. mehr

clearing

Sindlinger Wiesen Über 30 große Säcke und ein alter Feuerlöscher

Kelkheim. Bürger, Bürgervertreter und Bürgermeister trafen sich zum Müllsammeln im Stadtpark Sindlinger Wiesen. Über 30 Säcke füllten die fleißigen Naturliebhaber mit Dosen, Plastikbechern und weiterem Unrat. Der Fund eines alten Feuerlöschers erstaunte alle. Im Anschluss an die ... mehr

clearing

Zusammenarbeit mit privaten Unternehmen ÖPP-Pläne: Kreistag folgt dem Vorschlag des Landrats zumindest vorerst nicht

Main-Taunus. Bei der Zusammenarbeit mit privaten Unternehmen hat der Main-Taunus-Kreis keine guten Erfahrungen gemacht. Nun steht das Thema wieder auf der Tagesordnung. Die Initiative von Landrat Cyriax überzeugte die Kreistagsmehrheit allerdings noch nicht. Erstmal will sie im Ausschuss ... mehr

clearing

Goldene Konfirmation Kein Braten und kein Alkohol

Sulzbach. Das Fest der goldenen Konfirmation wurde für den Jahrgang 1953/54 zum Klassentreffen. Da gab es viel zu erzählen, zum Beispiel von einem Bundesluftschutz-Lehrgang in Braunfels, bei dem sich Roland Krebs an einem Haus aus dem dritten Stock abseilte. mehr

clearing

Info: Ein paar nützliche Tipps für den Ernstfall

Erfahrungen aus der Vergangenheit machen deutlich, dass Menschen in Katastrophensituationen grundlegende Elemente des Selbstschutzes, wie Lebensmittel- und Trinkwasserbevorratung, kaum beachten. mehr

clearing

FDP-Stadtrat Heinz Kunz Ein Streiter für die Vereine, kein „Grußkuckuck“

Münster. Heinz Kunz fing im Parlament vor fast 35 Jahren an. Nach einer Pause war er Fraktionschef, nun ist er der Mann für die Stadtteile im Magistrat. mehr

clearing

Geschichtsverein vor dem Ende Bürgervereinigung möchte Fusion – Vorstand will nicht

Hofheim. Der Hofheimer Geschichts- und Altertumsverein soll aufgelöst werden. Die Bürgervereinigung Hofheimer Altstadt will das aber verhindern. mehr

clearing

Info: Immer mehr Gäste

Die Zahl der Übernachtungen in Eschborn steigt weiter. Im ersten Halbjahr 2017 kamen die rund 20 Beherbergungsbetriebe auf 110 371 Übernachtungen. mehr

clearing

Gemeinde übt den extremen Ernstfall Was tun, wenn der Strom ausfällt?

Liederbach. In einer Simulation probten Liederbachs Feuerwehr, Polizei und DRK den Ernstfall. Trainiert wurde eine Manipulation am Versorgungsnetz des Energieversorgers, der im Rhein-Main-Gebiet, also auch in Liederbach einen mehrtägigen Stromausfall verursachte. Mehrere Übungseinsätze ... mehr

clearing

Fachkräftemangel erschwert das Wachstum im Kreis Groß-Gerau

DARMSTADT/GROß-GERAU. Frühlingsgefühle bei der Wirtschaft Südhessens im Herbst 2017 – Der Herbst-Konjunkturbericht der Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt spricht von „rosaroten Zeiten“, so IHK-Hauptgeschäftsführer Uwe Vetterlein. mehr

clearing

Bauernorchidee aus dem westlichen Himalaya Wie der Nauheimer Jagdpächter sich gegen Springkraut wehrt

NAUHEIM. Indisches Springkraut hat sich im Nauheimer Wald ausgebreitet. Jetzt schlägt Jagdpächter Hans Metz Alarm. Nach ausgiebigen Recherchen hat er eingegriffen. mehr

clearing

Kritik an geplanten Baumfällungen Warum die Linken von der Begründung des Kettensägen-Einsatz nicht überzeugt sind

Rüsselsheim. In dieser Woche soll damit begonnen werden, rund 50 Bäume am Theater und am Rugbyring zu fällen. Jetzt zeichnet sich eine Kontroverse um das Thema ab. mehr

clearing

Soziales Ehrenamtler stark belastet: DRK-Vorsitzender appelliert an die Politik

Rüsselsheim. Viel Geschichte steckt im DRK-Ortsverein Rüsselsheim, viel Leid aber auch viel geleistete Hilfe. Den Besuch der Stadtpolitik nutzte der Vorsitzende der Helfer in der Opelstadt für einen eindringlichen Appell. mehr

clearing

Weltvegantag Von Verzicht und kulinarischen Alternativen

Rüsselsheim. Vegan essen in Rüsselsheim – dass muss nicht gleich die kulinarische Askese bedeuten, wenn man lange genug sucht. Wir haben zum Weltvegantag zum 1. November bei Restaurants nachgefragt und mit zwei Veganerinnen gesprochen. mehr

clearing

Bürgermeisterwahl in Raunheim Altbürgermeister Herbert Haas: "Demokratie braucht Alternativen"

Raunheim. Am Sonntag, 5. November, wird in Raunheim der Bürgermeister gewählt – und zwar direkt von den Bürgern. Das war nicht immer so. Altbürgermeister Herbert Haas (SPD) war in der Stadt am Main der erste direkt gewählte Rathauschef. mehr

clearing

Zur Person: Als Kommunalberater tätig

Herbert Haas wurde in Greifenstein/Mittelhessen geboren. Er hatte sich auf eine Ausschreibung hin 1988 für das Bürgermeisteramt in Raunheim beworben. mehr

clearing

Hintergrund: Täter kommen fast immer aus dem Umfeld

Die Beratungsstelle Wildwasser stehen von sexuellem Missbrauch Betroffenen beratend zur Seite. Diese Arbeit ist in Rüsselsheim und Umgebung dringend notwendig, wie ein Blick in die Statistik mehr

clearing

Pflege Mutter zieht zu 80-jährigem Sohn ins Altersheim

Huyton. Mutter ist man für immer. Um sich besser um ihren Sohn Tom kümmern zu können, ist die 98-jährige Britin Ada Keating dem inzwischen 80-Jährigen ins Altersheim nachgezogen. mehr

clearing

Spaß im Schnee mit Snowskating

Innsbruck. Skateboard fahren im Winter macht keinen Spaß oder ist schlicht nicht möglich. Deshalb haben ein paar verrückte Amerikaner vor Jahrzehnten einzelne Ski unter Skateboards montiert - das Snowskating war geboren. Jetzt wird es langsam zu einem Trend. mehr

clearing

Geld ins Ausland überweisen - Gebühren können geteilt werden

Bremen. Die Gebühren für Überweisungen ins außereuropäische Ausland variieren stark. Sender und Empfänger können sich jedoch die anfallenden Kosten auf Wunsch auch teilen. Als Alternative kommen Geldtransferdienste in Frage. mehr

clearing

Tropenpflanzen müssen zuerst ins Winterlager

Empfindliche Kübelpflanzen übstehen im Garten keinen Winter. Sie müssen deshalb rechtzeitig eingelagert werden. Das gilt vor allem für tropische Pflanzen. Anders sieht es bei Feigen und Oliven aus. mehr

clearing

Pläne werden angepasst Riederwaldtunnel: Bürgerinitiative will auch gegen neue Variante klagen

Frankfurt. Das Verkehrsministerium hat die Unterlagen für die Planänderungsverfahren zum Bau des Riederwaldtunnels eingereicht. Bis 2019 soll es beendet sein. Bürgerinitiativen bezweifeln, dass es so schnell geht. mehr

clearing

Gerbera im Topf bei über elf Grad halten

Essen. Mit ihren farbenfrohen Blütenköpfen gehört die Topfgerbera zu den beliebtesten Schnittblumen der Deutschen. Zum Überwintern benötigt sie einen mäßig warmen Platz. In dieser Zeit sollte sie nicht gedüngt werden. mehr

clearing

Wechsel von Gas- auf Elektroleuchten Revisionsamt rügt lahmen Lampentausch in Frankfurt

Frankfurt. Mit der Umrüstung der Gasbeleuchtung kommt die Stadt nicht so schnell voran wie geplant. Die für den Austausch benötigte Zeit könnte sich von zehn auf 20 Jahre verdoppeln. Das Revisionsamt kritisiert: Damit werden Energie und Geld verschwendet. mehr

clearing

Wirbel um Gaslaternen Kommentar: Möge Oesterling ein Licht aufgehen

Die Stadt ist nicht in der Lage, ihre völlig veralteten Gaslaternen innerhalb der vorgesehenen zehn Jahre gegen moderne Elektroleuchten auszutauschen? Das ist nicht nur inkonsequent, es ist absurd. Ein Kommentar von Stefanie Liedtke. mehr

clearing
Fotos

Hotel in der Frankfurter Innenstadt Rätsel um ein blutiges Bettlaken: Gruseliger Fund löst Ermittlungen aus

Frankfurt. Aus einem Hotelfenster in der Frankfurter Innenstadt flog am Montagmorgen ein mit Blut verschmiertes Betttuch auf die Straße. Die Polizei fand darin ein Messer eingewickelt. Doch von einem möglichen Opfer fehlt bislang jede Spur. War er es nur ein makaberer Scherz? mehr

clearing

Wirbel um Polizeigewerkschafter Wie Frankfurter Wissenschaftler ihren Protestbrief gegen Wendt verteidigen

Frankfurt. Die Absage eines Vortrags des Polizeigewerkschafters Rainer Wendt an der Goethe-Universität hat eine heftige Debatte entfacht. Nun haben sich 27 Frankfurter Wissenschaftler zu Wort gemeldet. Sie halten Intervention gegen Rechtsruck für notwendig. mehr

clearing
Fotos

Wohnmobil und Autos in Flammen Elf Fahrzeuge unter Brücke abgebrannt

Frankfurt. Unter dem Viadukt der Rosa-Luxemburg-Straße in Ginnheim sind in der Nacht zu Dienstag ein Wohnmobil und zehn Autos in Brand geraten. mehr

clearing

Spektakuläre Ausgrabung Was Frankfurter Forscher im Nordirak fanden

Frankfurt. In Teilen Vorderasiens herrscht nach wie vor Krieg. Für Archäologen sind die Gebiete ein schwieriges Pflaster. Ein Team der Frankfurter Goethe-Universität hat sich trotz der Risiken dorthin gewagt. mehr

clearing

Wenn der Juckreiz nicht enden will - Neurodermitis behandeln

Selters/Köln. Die Haut ist gerötet, sie schuppt und juckt: Was die meisten unter Neurodermitis kennen, nennt die Medizin ein atopisches Ekzem. Patienten leiden unter wellenartigen Schüben. Die kann man zwar herauszögern, heilen lässt sich die Krankheit nicht. mehr

clearing

Ehrung Rapper Moses Pelham erhält Goetheplakette der Stadt Frankfurt

Frankfurt. Nun steht es fest: Der Rapper und Musikproduzent Moses Pelham bekommt die Goetheplakette der Stadt Frankfurt. mehr

clearing

Barcarole

Colloredo ist der Held des venezianischen Karnevals. In einer Nacht will er die schöne und keusche Giacinta verführen. Ihr Ehemann Zubaran reagiert unerwartet: Das amouröse Unternehmen wird zur Wette umgewandelt. Der Gewinner hat bei einem Duell einen Schuss frei. mehr

clearing

Brandstifter

Als die Worte nicht mehr helfen, müssen Taten sprechen... Die Studenten, die sich zunächst auf Podiumsdiskussionen hervortaten, beschließen in diesem Fernsehfilm, eine Bombe in einem Kaufhaus zu deponieren. Ein brillianter Film über die Ursprünge der RAF. mehr

clearing

Hokuspokus (1930)

Nach dem Tod eines Malers fällt zunächst der Verdacht auf dessen Ehefrau. Doch dann bekennt sich vor Gericht ein Unbekannter für schuldig. Doch das ist nicht die einzige Überraschung... mehr

clearing

Lotte in Weimar

Goethe enttäuscht als unsensibler, alternder Mann seine ehemalige Jugendliebe Charlotte Kestner. mehr

clearing

Feuerwehr im Einsatz Brand in Wohnzimmer und Taunus Therme

Bad Homburg. Zwei Brände hielten die Feuerwehren in Bad Homburg in den vergangenen Tagen in Atem. Am Sonntagmorgen hatte es in einer Wohnung in der Kirdorfer Straße gebrannt. mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.11.2017

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen