E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 03.07.2017

Unfall auf A3 bei Limburg Unachtsamer Autofahrer verursacht hohen Sachschaden auf A3

Wiesbaden/Limburg. Bei einem Unfall mit zwei Lastwagen ist auf der Autobahn 3 bei Limburg ein Sachschaden von geschätzt mehr als 200 000 Euro entstanden. An der Anschlussstelle Limburg-Nord sei am Montag ein Autofahrer mehr

clearing

Griechische Küstenwache schießt auf türkisches Frachtschiff

Piräus. Die griechische Küstenwache hat vor der Insel Rhodos Warnschüsse abgegeben und ein türkisches Frachtschiff getroffen. Das Schiff konnte trotzdem entkommen. Von der Küstenwache hieß es, sie hätten Informationen gehabt, dass der Frachter Drogen transportiert habe. mehr

clearing

18 Tote bei Busunglück in Bayern - Ärger über Gaffer

Münchberg. Beim Brand eines Reisebusses auf der Autobahn 9 in Nordbayern sind 18 Menschen gestorben. 30 weitere Reisende wurden verletzt. Die Opfer waren auf dem Weg aus Sachsen in Richtung Gardasee. mehr

clearing

Nach tödlichem Busunfall: A9 wieder in beide Richtungen befahrbar

Münchberg. Nach dem schweren Busunglück in Nordbayern ist die Autobahn A9 in beiden Richtungen wieder frei befahrbar. Die Unfallstelle sei geräumt, twitterte die Polizei Oberfranken am späten Abend. Das Buswrack ist abtransportiert worden. mehr

clearing

Dobrindt erwägt höhere Bußgelder für Gaffer

Münchberg. Angesichts der Vorfälle beim schweren Busunfall in Bayern erwägt Verkehrsminister Alexander Dobrindt, das Bußgeld für Gaffer zu erhöhen. Es sei unverantwortlich und beschämend, wenn auf der Gegenfahrbahn die Geschwindigkeit drastisch vermindert werde, um zu sehen, was ... mehr

clearing

Taxi in Boston fährt in Passanten - mindestens zehn Verletzte

Boston. Ein Taxi ist in der US-Stadt Boston in eine Gruppe von Passanten gefahren. Mindestens zehn Menschen seien verletzt worden, berichteten CNN und lokale Sender unter Berufung auf Polizeiangaben. mehr

clearing

Helmut Kohl Kommentar: Zwei Seiten, eine Medaille

Der erste europäische Trauerakt ist vollzogen, Helmut Kohl gerühmt und geehrt und zu Grabe getragen worden. Straßburg, Ludwigshafen, Speyer – es gab keine besseren Orte, diesen großen europäischen Staatsmann, die europäische Lichtgestalt, die ihresgleichen sucht, zu ... mehr

clearing

Polizei informiert Angehörige der Busunglücksopfer

Dresden. Nach dem schweren Busunglück auf der A9 in Nordbayern hat die Polizei Familien der Opfer über das Schicksal ihrer Angehörigen unterrichtet. Bis zum Abend seien „eine ganze Reihe von Angehörigen angetroffen und informiert worden”, mehr

clearing

Schlagersänger Chris Roberts ist tot

Berlin. Mit Hits wie „Du kannst nicht immer 17 sein” wurde er zur Schlagerlegende - jetzt ist Sänger Chris Roberts gestorben. Eine Mitarbeiterin bestätigte eine Mitteilung seines Managements. mehr

clearing

Unfall in Südhessen Kleinflugzeug muss nach Motorschaden notlanden

Riedstadt/Darmstadt. Wegen eines Motorschadens ist ein Kleinflugzeug am Montag in der Nähe des südhessischen Riedstadt (Kreis Groß-Gerau) notgelandet. Der 56 Jahre alte Pilot setzte den Flieger auf einem Acker zwischen mehr

clearing

Technischer Defekt Keine Verletzten bei Brand im Darmstädter Rathaus

Darmstadt. Ein technischer Defekt hat im Neuen Rathaus in Darmstadt einen Brand verursacht. Nach Angaben der Feuerwehr brannte es am Montagnachmittag im Archivraum. mehr

clearing

Auto in Boston fährt in Menschengruppe - mehrere Verletzte

Boston. In der US-Stadt Boston ist ein Auto in eine Gruppe von Menschen gefahren. Es habe zehn Verletzte gegeben, berichtete der Sender CNN unter Berufung auf Polizeiquellen. Demnach handelte es sich wahrscheinlich um einen Unfall: Ein Taxifahrer habe anscheinend mehr

clearing

Schlagersänger Chris Roberts ist tot

Berlin. Schlagerstar Chris Roberts ist tot. Der Sänger, der vor allem durch den 70er-Jahre-Hit „Du kannst nicht immer 17 sein” bekannt ist, starb bereits gestern, wie eine Mitarbeiterin heute bestätigte. mehr

clearing

Türkei verurteilt Warnschüsse auf Frachtschiff als „maßlos”

Istanbul (dpa) - Die Türkei hat die Warnschüsse der griechischen Küstenwache auf ein türkisches Frachtschiff vor der Insel Rhodos scharf kritisiert. Man verurteile das „maßlose” Verhalten der griechischen Küstenwache aufs Schärfste, mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 3.07.2017 um 20:31 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 3.07.2017 um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Weltverband: Vettels Wut-Rempler bleibt ohne weitere Folgen

Paris. Sebastian Vettel kommt nach seinem Wut-Rempler gegen Lewis Hamilton beim Formel-1-Rennen in Aserbaidschan um eine weitere mögliche Bestrafung herum. Nach einer Entschuldigung des Ferrari-Stars sah der Automobil-Weltverband FIA von einer folgenreichen Ahndung des Vorfalls in ... mehr

clearing

Griechische Küstenwache schießt auf türkisches Frachtschiff

Piräus. Die griechische Küstenwache hat vor der Insel Rhodos Warnschüsse abgegeben und dabei ein türkisches Frachtschiff getroffen. Das türkische Schiff konnte trotz der Schüsse entkommen. mehr

clearing

Land Hessen will Landgestüt Dillenburg schließen

Wiesbaden. Das Hessische Landgestüt Dillenburg steht vor dem Aus. Die „Fortführung der Hengsthaltung” in dem Gestüt erscheine im Sinne eines „effektiven Tierschutzes” nicht mehr tragbar, mehr

clearing

Konjunkturoptimismus treibt Erholung am Aktienmarkt an

Frankfurt/Main. Positive Signale zur Wirtschaftsentwicklung haben eine Erholung des deutschen Aktienmarktes befeuert. Der Dax schloss mit einem Plus von 1,22 Prozent bei 12 475 Punkten. Der Euro kostete zuletzt 1,1363 Dollar. mehr

clearing

18 Tote bei Busunglück in Bayern - Ärger über Gaffer

Münchberg. Eine Reise endet in einer Tragödie: 18 Menschen sind beim Brand eines Busses auf der Autobahn 9 in Nordbayern in den Flammen gestorben. 30 weitere Reisende wurden verletzt - einige von ihnen schwer. mehr

clearing

Flugverkehr Flugzeug kaputt: Urlauber sitzen knapp zwei Tage fest

Frankfurt. Wegen eines beschädigten Flugzeugs sind rund 170 Teneriffa-Urlauber seit Sonntagvormittag am Frankfurter Flughafen gestrandet. Der Start des Fluges DE1478 sei nun für Dienstagfrüh geplant, sagte eine mehr

clearing
Fotos

Guter Start für deutsches Quartett - Aus für Haas

London. Ein deutsches Quartett erreicht in Wimbledon die zweite Runde. Auf Dustin Brown wartet nun der Titelverteidiger. Altmeister Tommy Haas dagegen verabschiedet sich endgültig vom Heiligen Rasen. mehr

clearing

Macron stimmt Frankreich auf „radikal neuen Weg” ein

Versailles. Fast zwei Monate nach seiner Wahl zum Staatschef steckt Emmanuel Macron den Kurs seiner Amtszeit ab. Unter anderem soll Frankreichs Wahlrecht reformiert werden - bislang haben kleine Parteien es sehr schwer, ins Parlament zu kommen. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 3.07.2017 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 3.07.2017 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Weltmeister Sagan gewinnt 3. Tour-Etappe

Longwy. Rad-Weltmeister Peter Sagan aus der Slowakei hat die dritte Etappe der Tour de France gewonnen. Auf dem Abschnitt von Verviers nach Longwy siegte der Kapitän des deutschen Teams Bora-hansgrohe vor dem Australier Michael Matthews und dem Iren Daniel Martin. mehr

clearing

Dunja Rajter singt im Rahmenprogramm der Festspiele

Bad Hersfeld. Schauspielerin und Sängerin Dunja Rajter gibt ein Konzert im Rahmen der Bad Hersfelder Festspiele. Die aus Filmen wie „Winnetou” und „Salto Mortale” bekannte Künstlerin tritt am 5. mehr

clearing

Bundesanwaltschaft ermittelt nach Brandanschlägen auf Bahn

Karlsruhe. Zwei Wochen nach den Brandanschlägen auf Gleise in mehreren deutschen Städten ermittelt zu den Vorfällen seit Freitag die Bundesanwaltschaft. Das teilte die Karlsruher Behörde mit. mehr

clearing

Unfall im Vogelsberg 17-Jähriger kommt von Straße ab: Lebensbedrohlich verletzt

Feldatal/Lauterbach. Ein 17-Jähriger ist im Vogelsberg mit seinem Leichtkraftrad verunglückt und hat lebensbedrohliche Verletzungen erlitten. Eine Autofahrerin hatte den jungen Mann am Montag in einem parallel zur L 3017 mehr

clearing

Nassauische Heimstätte will 4900 neue Wohnungen bauen

Wiesbaden. Die Nassauische Heimstätte will in den nächsten fünf Jahren 4900 neue Wohnungen in Hessen bauen. Eine Milliarde Euro solle für den Bau der 3800 Miet- und 1100 Eigentumswohnungen bis zum Jahr 2021 investiert mehr

clearing

Gewinnspiel Bundesligatrainer der FNP: Das sind die Sieger

Frankfurt. Sie zeigten Ausdauer und Fußballverstand: Nach 34 Spieltagen in der Bundesliga, stehen die Gewinner des FNP-Bundesligatrainers fest. Eine Gewinnerin ist eine echte Überraschung. mehr

clearing

Merkel und Seehofer versprechen Einigkeit und Wohlstand

Berlin. Mit demonstrativer Einigkeit und vielen Versprechen zu Verbesserungen in Deutschland wollen CDU-Chefin Angela Merkel und der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer die Bundestagswahl gewinnen. mehr

clearing

Unglücksbus gehörte Unternehmen aus Sachsen - Fahrer unter den Toten

Bautzen. Der auf der A9 in Nordbayern verunglückte Reisebus gehörte einem Unternehmen aus Sachsen. Das Fahrzeug sei drei Jahre alt gewesen und zuletzt im April ohne Beanstandungen vom TÜV geprüft worden, teilten der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer mehr

clearing

Künstler fordert documenta heraus: Figuren weggeräumt

Kassel. Mit großen Figuren fordert ein Künstler die documenta-Macher in Kassel heraus: Neun seiner „Wächter der Zeit” hat der Österreicher Manfred Kielnhofer ohne Erlaubnis an documenta-Standorten aufgestellt. mehr

clearing

Experte: Schleckers Überleben wäre möglich gewesen

Stuttgart. Wann musste Anton Schlecker wissen, dass sein Drogerie-Imperium pleitegehen würde? Das ist eine Kernfrage im Strafprozess gegen ihn. Jetzt sagt ein wichtiger Ex-Berater aus - und eine frühere Geschäftsführerin offenbart erstaunliche Erinnerungslücken. mehr

clearing

Schulz: Union-Wahlprogramm unseriös und ungerecht

Berlin. SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat das Wahlprogramm von CDU und CSU als oberflächliche Ideensammlung kritisiert. Das sei ein Minimalprogramm zur Konfliktvermeidung in der Union, sagte der SPD-Chef in Berlin. mehr

clearing

Sanierung und Neubau: Über 20 Millionen für Palmengarten

Frankfurt/Main. Im Frankfurter Palmengarten wird in den kommenden Monaten und Jahren kräftig gebaut und saniert. So entsteht etwa ein neues Blüten- und Schmetterlingshaus, zudem steht die Sanierung des seit 1987 bestehenden Tropicariums an. mehr

clearing

Journalisten besorgt wegen Trumps Anti-CNN-Prügelvideo

Washington. Mit seinem Video gegen den Sender CNN hat US-Präsident Donald Trump in der Medienwelt Empörung und Sorge um die Pressefreiheit ausgelöst. CNN und große US-Medien verurteilten den Clip als Aufruf zur Gewalt, der Deutsche Journalisten-Verband sprach von „Hetze gegen ... mehr

clearing

Atomkonzerne überweisen gewaltige Summe für Endlagerung

Essen. Deutschlands Atomkonzerne Eon, RWE, EnBW und Vattenfall haben insgesamt knapp 24 Milliarden Euro für die Zwischen- und Endlagerung des Nuklearmülls an einen Staatsfonds überwiesen. mehr

clearing

18 Tote und 30 Verletzte bei Unfall mit Reisebus

Münchberg. Bei einem schweren Busunglück auf der Autobahn 9 in Nordbayern sind 18 Menschen ums Leben gekommen. 30 wurden verletzt, einige von ihnen schwer. Der Bus war am Morgen nahe Münchberg im Landkreis Hof auf einen Sattelzug geprallt, fing sofort Feuer und brannte völlig aus. mehr

clearing

Genetische Fingerabdrücke: Datenbank von Krankenhauskeimen

Wiesbaden. In Hessen sollen sogenannte genetische Fingerabdrücke von multiresistenten Krankenhauskeimen analysiert und in einer Datenbank gesammelt werden. mehr

clearing

Buchhalterin überwies sich 165 000 Euro: Bewährung

Frankfurt/Main. Eine frühere Buchhalterin einer Frankfurter Bank ist am Montag wegen Betruges und Untreue zu zwei Jahren Bewährungsstrafe und Schadenswiedergutmachung verurteilt worden. mehr

clearing

Mit Tritten eigene Abschiebung vereitelt: Verwarnung

Frankfurt/Main. Weil er mit Tritten und Schlägen gegen Bundespolizisten seine Abschiebung vereitelt hat, ist ein 33 Jahre alter abgelehnter Asylbewerber am Montag vom Amtsgericht Frankfurt verwarnt worden. mehr

clearing

Neue Wege in Frankfurter Drogenpolitik

Frankfurt/Main. Im Kampf gegen die negativen Auswirkungen des Crack-Konsums im berüchtigten Bahnhofsviertel soll der Frankfurter Weg in der Drogenpolitik weiterentwickelt werden. mehr

clearing
Fotos

Sagan gewinnt dritte Tour-Etappe - Kittel verteidigt Grün

Longwy. Das war der Tag der großen Peter-Sagan-Show. Der Doppel-Weltmeister aus dem Bora-hansgrohe-Team gewann die 3. Etappe in überragender Manier und machte seine Chefs glücklich. Marcel Kittel konnte sein Grünes Trikot verteidigen. mehr

clearing
Fotos

Atomkonzerne überweisen 24 Milliarden Euro für Endlagerung

Essen/Berlin. Selbst für Deutschlands Atomkonzerne ist es eine gewaltige Summe: 24 Milliarden Euro haben sie an den deutschen Staat überwiesen. Dieser übernimmt dafür die Verantwortung für die Endlagerung des Atommülls. mehr

clearing

Innenbehörde und Polizei verteidigen Einsatz bei G20-Protestcamp

Hamburg. Hamburgs Polizei und Innenbehörde haben ihr Vorgehen rund um das Protestcamp von G20-Gegnern auf der Elbhalbinsel Entenwerder verteidigt. „Aus Sicherheitsgründen - auch zum Schutz der Bevölkerung - werden wir diese Camps nicht mehr

clearing

Brexit treibt auch japanische Bank nach Frankfurt

Frankfurt/Main. Die dritte japanische Bank hat sich binnen weniger Tage für Frankfurt als Ausweichstandort nach dem Brexit entschieden. Sumitomo Mitsui erklärte am Montag in Tokio, Tochtergesellschaften für Bank- mehr

clearing
Fotos

Pariser Haute Couture startet dynamisch durch

Paris. Ein frischer Wind umweht die Pariser Haute Couture zu Beginn der Schauen für Herbst/Winter 2017/18. Schon lange wirkte die ehrwürdige „hohe Schneiderkunst” nicht mehr so dynamisch. Das liegt auch daran, dass neue Namen auf dem Kalender des Mode-Spektakels stehen. mehr

clearing
Fotos

Pariser Haute Couture startet dynamisch durch

Paris. Ein frischer Wind umweht die Pariser Haute Couture zu Beginn der Schauen für Herbst/Winter 2017/18. Schon lange wirkte die ehrwürdige „hohe Schneiderkunst” nicht mehr so dynamisch. Das liegt auch daran, dass neue Namen auf dem Kalender des Mode-Spektakels stehen. mehr

clearing

Bauern rechnen mit unterdurchschnittlicher Getreideernte

Markgröningen. Erst zu trocken, dann zu nass und zu stürmisch: Das Wetter hat Spuren auf den Feldern hinterlassen. Doch im Vergleich zu den Obst- und Weinbauern sind die Getreidebauern noch glimpflich davongekommen. mehr

clearing

Sieben Erstligisten starten in die Vorbereitung

Düsseldorf. Nur einen Tag nach dem Confed-Cup-Sieg der deutschen Nationalmannschaft rückt die Bundesliga wieder mehr in den Fokus. Zu Wochenbeginn floss bei gleich sieben Clubs der erste Schweiß für die neue Saison. mehr

clearing

Sonderermittler: Amri-Akte wohl gefälscht

Berlin. Der Sonderermittler zum Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt an der Berliner Gedächtniskirche hat Manipulationen in Polizeiakten zum Attentäter Anis Amri bestätigt. Er habe Hinweise, dass außer dem bislang bekannten Verfasser des gekürzten Berichts mehr

clearing

Prinz George und Prinzessin Charlotte in Deutschland

London. Überraschend kündigt das britische Königshaus an, dass Prinz William und Herzogin Kate ihre Kinder mit zum Besuch nach Deutschland bringen. Die jüngste Generation der Royals hat bereits bei früheren Auslandsreisen für Entzückung gesorgt. mehr

clearing

Zahl der Waldbrände in Hessen stark zurückgegangen

Bonn. In hessischen Wäldern hat es im vergangenen Jahr 36 Mal gebrannt. Dabei wurden 2,1 Hektar Wald zerstört, wie die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) am Montag in Bonn mitteilte. mehr

clearing

Wahlkampfauftritte von Merkel und Schulz in Hessen

Wiesbaden. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz werden in der heißen Phase des Bundestagswahlkampfes auch in Hessen auf Stimmenfang gehen. mehr

clearing

Doppelmord von Herne: Anklage gegen mutmaßlichen Täter erhoben

Bochum. Knapp vier Monate nach dem Doppelmord von Herne hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen Marcel H. erhoben. Der zur Tatzeit 19-Jährige soll den neunjährigen Jaden und einen 22-jährigen Bekannten umgebracht haben. Einzelheiten der Anklage sind noch nicht bekannt. mehr

clearing

Goldpreis unter Druck

Frankfurt/Main. Der Goldpreis gerät an den internationalen Finanzmärkten immer deutlicher unter Druck. Der Preis für eine Feinunze (etwa 31 Gramm) fiel um rund 15 US-Dollar oder gut ein Prozent auf 1226 Dollar. mehr

clearing

Seehofer zu Busunfall: „Wir beten für die Verletzten”

Berlin. Nach dem schweren Busunglück in Oberfranken hat der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer eine schnelle Aufklärung der Unfallursache versprochen. „Wir werden als Staatsregierung alles tun, um schnellstmöglichst auch die Ursachen dieser mehr

clearing

Applaus für Tedesco bei Schalker Trainingsstart

Gelsenkirchen. Mit dem lange verletzten Schweizer Nationalspieler Breel Embolo hat der FC Schalke 04 seine Vorbereitung auf die neue Saison in der Fußball-Bundesliga aufgenommen. Der neue Trainer Domenico Tedesco begrüßte 18 Spieler zur ersten Einheit des Revierclubs. mehr

clearing

Attacke auf U-Bahn-Treppe - Angeklagter will Fragen beantworten

Berlin. Im Prozess um die brutale Fußtritt-Attacke gegen eine Passantin auf einer Berliner U-Bahn-Treppe wird der Angeklagte voraussichtlich weitere Fragen des Landgerichts beantworten. Das kündigten seine Verteidiger an. mehr

clearing

Attacke auf U-Bahntreppe: Psychiatrisches Gutachten erwartet

Berlin. War der Angeklagte voll schuldfähig, als er einer arglosen Passantin in einem Berliner U-Bahnhof seinen Fuß in den Rücken rammte? Ein Psychiater soll dazu Stellung nehmen. Das Gutachten aber verzögert sich. mehr

clearing

Plausch mit den Ballkindern: Herzogin Kate in Wimbledon

London. Herzogin Kate ist beim Turnier in Wimbledon ein immer wieder gern gesehener Gast. In diesem Jahr ist die Hobby-Tennisspielerin aber in ganz neuer Funktion dabei. mehr

clearing

Merkel: Union will „Wohlstand und Sicherheit für alle”

Berlin. Die Union will nach Angaben von Kanzlerin Angela Merkel mit dem zentralen Ziel von mehr Arbeit und Beschäftigung in den Bundestagswahlkampf ziehen. „Unser Zukunftsprojekt für Deutschland heißt: Wohlstand und Sicherheit für alle”, mehr

clearing

Neue „Skyrim”-Mod öffnet Gegenden des Vorgängerspiels

Berlin. Für „Skyrim”-Spieler öffnet sich eine Grenze: Dahinter liegt ein großer neuer, alter Spielbereich. Bruma - die nördlichste Region von „Elder Scrolls: Oblivion”. Das Gebiet dient als Grundlage für viel Neues. mehr

clearing

Merkel reagiert betroffen auf Busunfall in Oberfranken

Berlin. Nach dem schweren Busunfall in Oberfranken hat Bundeskanzlerin Angela Merkel den Angehörigen ihr Mitgefühl ausgesprochen. „Unsere Gedanken sind in diesen Stunden bei den Angehörigen der Opfer”, sagte Merkel in Berlin. mehr

clearing

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 3.07.2017 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 3.07.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Guido Maria Kretschmer: Shorts auch im Büro

Berlin. Mit kurzen Hosen ins Büro - eigentlich ein No-Go. Aber die Zeiten hätten sich geändert, findet der Designer Guido Maria Kretschmer. Eine wichtige Vorraussetzungen aber muss dennoch erfüllt sein. mehr

clearing

Mehrsprachige Grundschule: Bis zu 1000 Euro im Monat

Frankfurt/Main. Unweit von Messegelände und Bankenviertel erhält Frankfurt zum Schulbeginn am 14. August eine neue mehrsprachige Grundschule. Die Einrichtung („Fintosch”) werde zunächst mit 20 Schülern mehr

clearing

Prinz George und Prinzessin Charlotte in Deutschland

London. Gute Nachrichten für alle Fans der britischen Royals: Prinz William und Herzogin Kate wollen ihre Kinder, Prinz George und Prinzessin Charlotte, mit auf den geplanten Besuch nach Deutschland und Polen bringen. Das teilte der Kensington-Palast mit. mehr

clearing

Neuauflage von „Starcraft” kommt am 14. August

München. Mehr Schärfe, besserer Sound, neue Ranglisten und eine Erweiterung: Das überarbeitete „Starcraft” hat einiges zu bieten. mehr

clearing

Iran unterzeichnet Milliardendeal mit Frankreichs Total

Teheran. Der Milliardendeal mit Total ist für den Iran nicht nur ein wirtschaftlicher Erfolg. Auch politisch kann Präsident Ruhani davon profitieren und seine Hardline-Kritiker erstmal in Schach halten. mehr

clearing

Bundesanwalt: Amri war in Deutschland Einzeltäter

Berlin. Der Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäter Anis Amri war nach den Erkenntnissen der Ermittler in Deutschland bis zum Schluss als Einzeltäter unterwegs. Es gebe keine Hinweise darauf, dass Amri in Deutschland Unterstützer gehabt habe, sagte Bundesanwalt mehr

clearing

U.S.-Präsident Trump twittert Video mit „Faustkampf gegen CNN”

Washington. Donald Trump schießt seit langem gegen die Medien - und wird dabei zunehmend beleidigend. Aber seine Anhänger jubeln. Jetzt sorgt ein gegen CNN gerichtetes Prügel-Video für Wirbel. Hat Trump den Bogen überspannt? mehr

clearing

Tesla startet Produktion des Model 3

Palo Alto. Mit dem Model 3 will Tesla in den Massenmarkt vorstoßen. Der 35 000 Dollar teure Elektrowagen geht am Freitag in die Serienproduktion. Die rund 400 000 Bestellungen abzuarbeiten, wird aber einige Zeit dauern. mehr

clearing

Für ihre Liebe gekämpft: Norwegens Königin Sonja wird 80

Oslo. Als Sonja Haraldsen im Alter von 22 Jahren den zukünftigen norwegischen König trifft, ist eine Bürgerliche auf dem Thron undenkbar. Heute sorgt die norwegische Königin Sonja dafür, dass auch die Partnerwahl ihrer Kinder respektiert wird. mehr

clearing

Forderung nach EU-Austritt Tschechiens „ungeheuerlich”

Prag. Der neoliberale Ex-Präsident Vaclav Klaus hatte vor kurzem erklärt, es sei der Zeitpunkt gekommen, um den EU-Austritt Tschechiens vorzubereiten. Als Grund nannte er das EU-Verfahren gegen Tschechien wegen Ablehnung der Flüchtlingsquoten. mehr

clearing

Schnellere Urteile: Hessen plant weiteres Jugendrechts-Haus

Kassel. Jugendliche Straftäter sollen auch in Nordhessen künftig schneller bestraft werden: Das hessische Justizministerium wolle in Kassel ein weiteres Haus des Jugendrechts eröffnen, erklärte ein Sprecher am Montag in Wiesbaden. mehr

clearing

Tui Cruises senkt Preise für Internet an Bord

Hamburg. Tui Cruises hat neue Internetpakete eingeführt. Zudem hat das Kreuzfahrt-Unternehmen die Preise teils deutlich gesenkt. Hier ein Überblick. mehr

clearing

Union beschließt Wahlprogramm

Berlin. CDU und CSU haben ihr Programm für die Bundestagswahl beschlossen, nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur einstimmig. Die Vorstände der Schwesterparteien einigten sich in Berlin auf Versprechen für Steuerentlastungen um gut 15 Milliarden Euro, mehr

clearing

Ex-Tennisspieler und Dokumentarfilmerin beim Wettlesen

Klagenfurt. Das Erscheinen des ersten Bandes einer Werkausgabe von Ingeborg Bachmann sorgte im Februar für Aufsehen. Jetzt erinnert das traditionelle Wettlesen um den Bachmannpreis an die österreichische Autorin. Dabei sind auch vier Schriftsteller aus Deutschland. mehr

clearing

Arbeitslosigkeit in der Eurozone verharrt auf Tiefstand

Luxemburg. Die Arbeitslosigkeit in der Eurozone ist im Mai unverändert geblieben. Nach Angaben des Statistikamts Eurostat lag die Arbeitslosenquote wie bereits im April bei 9,3 Prozent. mehr

clearing

Polizei geht von 18 Toten bei Busunglück aus

Münchberg. Bei dem schweren Busunfall auf der Autobahn 9 in Oberfranken sind nach Erkenntnissen der Polizei vermutlich 18 Menschen ums Leben gekommen. Dies bestätigte ein Sprecher. 30 der 48 Insassen seien verletzt worden, einige von ihnen schwer. mehr

clearing

5000 Euro pro Spiel: Mehr Geld für Bundesliga-Schiedsrichter

Frankfurt/Main. Die Bundesliga-Schiedsrichter werden künftig besser bezahlt. „Nach vier Jahren ohne Anhebung steigt das Honorar von 3800 auf 5000 Euro für einen Erstliga-Einsatz, die Assistenten bekommen 2500 Euro und der Vierte Offizielle sowie der Videoassistent mehr

clearing

Polen günstig, Schweiz teuer: Was der Euro wo wert ist

Berlin. Wer sein Urlaubsbudget nicht überlasten möchte, sollte bei der Wahl des Reiselandes auf die Wechselkurse achten. Der Bundesverband deutscher Banken hat errechnet, wo der Euro besonders viel Kaufkraft besitzt. mehr

clearing

Polizei geht von 18 Toten bei Busunglück aus

Münchberg. Bei dem schweren Busunfall auf der Autobahn 9 in Oberfranken sind nach Erkenntnissen der Polizei vermutlich 18 Menschen ums Leben gekommen. Dies bestätigte ein Sprecher. 30 Menschen wurden zum Teil schwer verletzt. mehr

clearing

„Le Kaiser” Kittel jagt deutschen Rekord - Tränen im Ziel

Longwy. Für Marcel Kittel war es der „schönste” seiner zehn Tour-Etappensiege und eine Empfehlung für zukünftige Arbeitgeber: Der Triumph des Sprinters in Lüttich krönte den Grand Départ, den Düsseldorf 30 Jahre nach Berlin ausrichten durfte. mehr

clearing

Polizei bestätigt mehrere Tote nach Busunfall

Münchberg. Bei dem schweren Busunfall auf der Autobahn 9 in Oberfranken sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. Dies bestätigte die Polizei. Eine genaue Zahl nannte sie nicht. 30 Menschen wurden verletzt - einige von ihnen schwer. mehr

clearing

CDU und CSU beschließen Wahlprogramm einstimmig

Berlin. CDU und CSU haben ihr Programm für die Bundestagswahl nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur einstimmig beschlossen. Die Vorstände der Schwesterparteien einigten sich in Berlin auf Versprechen für Steuerentlastungen um gut 15 Milliarden Euro, den schrittweisen Abbau ... mehr

clearing

Kleine Urlaubsmitbringsel können großen Ärger bereiten

Dresden. Muscheln vom Strand oder exotische Artikel aus dem Souvenir-Shop sind beliebte Reiseerinnerungen. Doch immer wieder bekommen Urlauber deswegen bei der Rückreise Probleme. Grund ist in vielen Fällen ein Verstoß gegen die Artenschutzbestimmungen. mehr

clearing

Mutmaßliche Brandstiftung 21-Jähriger wegen versuchten Mordes vor Gericht

Wiesbaden. Ende 2016 soll ein Mann aus Wiesbaden ein Mehrfamilienhaus in Brand gesteckt haben. Jetzt steht er deshalb wegen versuchten Mordes vor Gericht. mehr

clearing

Schnüffelnasen helfen Allergikern: Hunde auf Ambrosia-Suche

Berlin. Nun blüht sie wieder: Ambrosia, Schrecken vieler Allergiker, breitet sich aus - auch in Berlin. Wenn der Mensch das Unkraut nicht erkennt, kann der Hund helfen. Dafür bedarf es einer wichtigen Voraussetzung. mehr

clearing

Wohl Tote in brennendem Reisebus - mindestens 30 Verletzte

Münchberg. Nach dem Reisebusunfall auf der Autobahn 9 in Oberfranken rechnet die Polizei mit Toten. In dem Bus saßen den Angaben zufolge eine Reisegruppe aus Sachsen mit 46 Menschen sowie zwei Fahrer. mehr

clearing

„Anna Karenina” begeistert bei Ballett-Tagen

Hamburg. „Tatjana”, „Peer Gynt” oder „Die Möwe”: Der Hamburger Ballett-Chef John Neumeier hat schon viele Literaturvorlagen in Tanz umgewandelt. Jetzt hat sich der Altmeister an „Anna Karenina” gewagt - und gewonnen. mehr

clearing

Saudischer König Salman kommt nicht zum G20-Gipfel

Riad/Hamburg. Saudi-Arabiens König Salman wird nicht zum G20-Gipfel nach Hamburg fahren. Aktuelle Entwicklungen in der Katar-Krise würden den 81-Jährigen dazu zwingen, Finanzminister Mohammed al-Dschadan als Vertretung in die Hansestadt zu schicken, mehr

clearing
Fotos

Wildnis Flughafen So kämpft der Flughafen Frankfurt gegen Vogelschlag

Frankfurt. Mit dem Frankfurter Flughafen verbinden wir in der Regel Fernreisen und Lärm. Doch zwischen Rollfeld und Vorfeld herrscht eine eigentümliche Stimmung. Dort ist Katrin Friedrich täglich unterwegs. Sie und ihre Kollegen vom Wildlife-Control-Team halten die Natur in Schach und ... mehr

clearing

Fußball David Blacha neuer Kapitän beim SV Wehen Wiesbaden

Wiesbaden. David Blacha ist neuer Kapitän des Fußball-Drittligisten SV Wehen Wiesbaden. Der 26 Jahre alte Offensivspieler wurde im Trainingslager im niederbayerischen Bad Gögging von seinen Teamkollegen gewählt, mehr

clearing

Schrecksekunde im Training: Zverev „bereit” für Wimbledon

London. Im Training mit Kei Nishikori erlebt Alexander Zverev eine Schrecksekunde und hält sich kurz das Knie. „Kein großes Thema”, sagt er später. In Wimbledon soll endlich eine Premiere gelingen. mehr

clearing

Sonderermittler: Amri-Akte war wohl gefälscht

Berlin. Ein Berliner Kriminalkommissar fälscht nachträglich Akten zum Berliner Terrorattentäter Amri. Der Polizist wollte damit vermutlich eigene Fehler verschleiern, sagt ein Sonderermittler. Denn man hätte Amri sonst schon früher polizeilich stoppen können. mehr

clearing

Bahn kommt bei Pünktlichkeit voran

Berlin. Die Bahn ist pünktlicher geworden. Vorstandschef Lutz erklärt, warum das so ist, äußert sich zu Engpässen im Schienennetz und zu Problemen in den Speisewagen. mehr

clearing

#summerinthecity Das sind die besten Open-Airs in Frankfurt

mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 03.07.2017

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen