E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 27°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 03.10.2017

Fußball-Kreisoberliga Limburg-Weilburg SG Niedershausen/Obershausen klebt an Elz

In der Fußball-Kreisoberliga Limburg ist die SG Niedershausen/Obershausen nach dem 4:0-Sieg gegen den FC Waldbrunn 2 der Gewinner des Spieltags, da sowohl die SG Merenberg (1:2 geMengerskirchen) als auch die SG Oberlahn (0:2 gegen Oberbrechen) Niederlagen kassierten. mehr

clearing

Fußball-Kreisliga A Limburg-Weilburg Spitzenreiter watscht FC Dorndorf 2 ab

Sowohl Fußball-Kreisliga-A-Spitzenreiter SG Winkels/Probbach/ Dillhausen (6:0 beim FC Dorndorf 2) als auch der Tabellenzweite, SG Ahlbach/Oberweyer (6:0 gegen RSV Weyer 2), gaben sich keine Blöße. Gepatzt hat der SV Thalheim, und das auch noch auf eigenem Platz gegen den SV ... mehr

clearing

Motiv des Las Vegas-Schützen weiterhin unklar

Las Vegas. Der Schütze von Las Vegas hatte seine Tat exakt geplant. Das zeigen die bisherigen Ermittlungen der Polizei. So soll Stephen Paddock über Tage hinweg 23 Schusswaffen in sein Hotelzimmer geschmuggelt haben - verpackt in insgesamt zehn Koffer. mehr

clearing

Motiv des Las Vegas-Schützen weiterhin unklar

Las Vegas. Der Schütze von Las Vegas hatte seine Tat exakt geplant. Das zeigen die bisherigen Ermittlungen der Polizei. So soll Stephen Paddock über Tage hinweg 23 Schusswaffen in sein Hotelzimmer geschmuggelt haben - verpackt in insgesamt zehn Koffer. mehr

clearing

Niederländische Verteidigungsministerin zurückgetreten

Den Haag. In den Niederlanden ist Verteidigungsministerin Jeanine Hennis-Plasschaert zurückgetreten. Sie übernimmt damit die Verantwortung für einen tödlichen Unfall beim Einsatz des Militärs in Mali 2016, wie sie am Abend im Parlament sagte. mehr

clearing

Fünf Festnahmen nach Messerattacke in Marseille

Paris. Im Zusammenhang mit der tödlichen Messerattacke in Marseille sind fünf Verdächtige festgenommen worden. Die Ermittler nahmen sie wegen der möglichen Beteiligung an einer terroristischen Vereinigung in Gewahrsam, wie die Deutsche Presse-Agentur aus informierten Kreisen erfuhr. mehr

clearing

König Felipe kritisiert Regionalregierung von Katalonien

Madrid. Im Streit um die von Katalonien geforderte Unabhängigkeit hat sich nun auch der spanische König Felipe VI. zu Wort gemeldet. Er kritisierte die Regionalregierung am Abend scharf. mehr

clearing

Menschliche Aktivitäten können Erdbeben verursachen

Durham. Gerade erst sorgten Erdbeben in Mexiko für schwere Zerstörungen, hunderte Menschen starben. Die Erdstöße hatten natürliche Ursachen - aber auch der Mensch kann Beben auslösen. Manchmal sogar erheblich starke. mehr

clearing

Berliner Staatsoper mit Festakt wiedereröffnet

Berlin. Nach sieben Jahren ist die Berliner Staatsoper Unter den Linden wiedereröffnet worden. Zahlreiche Prominente kamen in das komplett sanierte Opernhaus, darunter Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Kanzlerin Angela Merkel. mehr

clearing

Gauland sieht Steinmeier-Rede nicht als Kritik an AfD

Berlin. Der AfD-Fraktionschef im Bundestag, Alexander Gauland, bezieht die Rede des Bundespräsidenten zum Tag der Deutschen Einheit nicht auf seine Partei. „Das sehe ich überhaupt nicht als Kritik an meiner Partei”, sagte Gauland in der ARD. „Wir sind angetreten, ... mehr

clearing

Frankreich beschließt neues Anti-Terror-Gesetz

Paris. Die französische Nationalversammlung hat für ein neues Anti-Terror-Gesetz gestimmt. Die Abgeordneten sprachen sich mit großer Mehrheit dafür aus, die Kompetenzen der Sicherheitsbehörden erneut auszuweiten. mehr

clearing

Anti-Terror-Ermittlung nach Gasflaschenfund in Paris

Paris. Nach einem Fund von vier Gasflaschen im vornehmen 16. Stadtbezirk von Paris haben Anti-Terror-Ermittler mehrere Menschen festgenommen. Einer der Verdächtigen sei als radikalisiert bekannt gewesen, sagte Innenminister Gérard Collomb dem Radiosender France Inter. mehr

clearing

Fußball-Nationalmannschaft Boateng ist bereit fürs Comeback

Frankfurt. Gesprächsbedarf gibt es immer, wenn sich die Nationalmannschaft wieder trifft. Ein Thema war gestern aber tabu. mehr

clearing
Fotos

Basketball Der beste Start für die Skyliners seit 2006

Frankfurt. Erstmals seit elf Jahren haben Frankfurts Basketballer die ersten beiden Saisonspiele in der Bundesliga gewonnen. Trainer Gordon Herbert konnte das nicht ansatzweise erfreuen. mehr

clearing

Tag der Deutschen Einheit Steinmeier warnt in Mainz vor neuen Mauern in Deutschland

Mainz. Deutschland feiert die Einheit – doch eineinhalb Wochen nach der Bundestagswahl herrscht Unsicherheit. Der Bundespräsident spricht in Mainz von tiefem Misstrauen, das gegen die Demokratie geschürt wird. mehr

clearing

Katalonien-Konflikt: König Felipe hält Rede an die Nation

Madrid. Spaniens König Felipe VI. schaltet sich in den Konflikt um die Unabhängigkeitsbestrebungen in Katalonien ein. Der Monarch wolle sich heute Abend mit einer TV-Ansprache an die Nation wenden, wie das Königshaus in Madrid mitteilte. mehr

clearing

Fußball, Kreisoberliga Hochtaunus Trainer Tim Platt wirft bei Teutonia Köppern hin

Köppern. Schon vor dem heutigen Spiel bei DJK Bad Homburg informierte Tim Platt den Spielausschuss, dass er mit sofortiger Wirkung vom Traineramt zurücktritt. Köpperns Verantwortlichen sind über diesen Schritt überrascht. mehr

clearing

18 tote Zivilisten nach Luftangriffen in Syrien

Damaskus. Bei Luftangriffen der US-geführten internationalen Militärkoalition auf die syrische IS-Hochburg Al-Rakka sind Menschenrechtlern zufolge mindestens 18 Zivilisten getötet worden. mehr

clearing

Fußball-Verbandsliga Mitte Dietkirchen schenkt Bicken ein halbes Dutzend ein

Der TuS Dietkirchen hat einen 6:1-Sieg gegen den TSV Bicken in der Fußball-Verbandsliga Mitte gefeiert. Die Elf von Thorsten Wörsdörfer festigte damit den 6. Tabellenplatz. Pech hatte der FC Waldbrunn (8.), der in Biebrich den Ausgleich in der Nachspielzeit kassierte. mehr

clearing

Fußball-Hessenliga Ein Traum: Hadamar siegt 6:1 beim KSV Baunatal

Hadamar/Baunatal. In der Fußball-Hessenliga hat der SV Rot-Weiß Hadamar mit sage und schreibe 6:1 beim Tabellenzweiten, KSV Baunatal, gewonnen und sich damit nach der enttäuschenden Leistung in Allendorf/Eder rehabilitiert. Spitzenreiter bleibt indes der TSV Lehnerz nach ... mehr

clearing

Britischer Außenminister Johnson bei Parteitag zahm

Manchester. Der britische Außenminister Boris Johnson hat mehr Optimismus im Hinblick auf den EU-Ausstieg seines Landes gefordert. Der Brexit sei eine „demokratische Revolution, die wir in eine kulturelle und technologische Erneuerung verwandeln können”, mehr

clearing

Steinmeier warnt beim Einheitsfest vor neuen Mauern

Mainz. Am Tag der Deutschen Einheit hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier vor neuen Mauern gewarnt und Ehrlichkeit in der Flüchtlingspolitik gefordert. „Die große Mauer quer durch unser Land ist weg”, sagte Steinmeier bei der zentralen Feier in Mainz. mehr

clearing

Kickers Offenbach Der OFC mit dem Fuß am Gaspedal

Offenbach. Vorne hui, hinten pfui. Kickers Offenbach verteidigt mit einem 4:3-Sieg gegen Astoria Walldorf die Führung in der Fußball-Regionalliga Südwest. mehr

clearing

US-Präsident Trump besucht Puerto Rico nach Hurrikan „Maria”

San Juan. Fast zwei Wochen nach dem Durchzug von Hurrikan „Maria” hat US-Präsident Donald Trump die verwüstete Karibikinsel Puerto Rico besucht. Er wollte sich in dem US-Außengebiet ein Bild von der Zerstörung und den Aufräumarbeiten machen. mehr

clearing

Löw startet Vorbereitung für Nordirland-Partie

Frankfurt/Main. Mit allen 22 verbliebenen Spielern seines Kaders hat Bundestrainer Joachim Löw die Vorbereitung auf das WM-Qualifikationsspiel am Donnerstag in Belfast gegen Nordirland aufgenommen. mehr

clearing

Drei Festnahmen nach Messerattacke in Marseille

Marseille. Zwei Tage nach einer tödlichen Messerattacke in Marseille sind mindestens drei Verdächtige festgenommen und in Polizeigewahrsam genommen worden. Ihnen werde die Beteiligung an einer terroristischen Vereinigung vorgeworfen, wie Justizkreise der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

clearing

Armutsgefahr in Großstädten: Frankfurt im Mittelfeld

Wiesbaden. Mit Blick auf das Armutsrisiko in deutschen Großstädten nimmt Frankfurt am Main einen mittleren Platz ein. Der Anteil der von Armut bedrohten Menschen lag dort im vergangenen Jahr bei 16,6 Prozent, mehr

clearing

Volkswagen steigert US-Verkäufe um ein Drittel

Detroit. Erstmals seit Jahresbeginn sind die US-Autoverkäufe im September wieder gestiegen - und zwar deutlich. Nach den heftigen Hurrikanschäden legten sich viele Kunden neue Wagen zu. Während VW seinen Absatz massiv steigerte, sah es bei Daimler und BMW mau aus. mehr

clearing

München Flanieren und feiern: 6,2 Millionen Gäste beim Oktoberfest

München. Sicher, gemütlich, entschleunigt - und weitgehend friedlich. Das Münchner Oktoberfest geht zwar ohne Besucherrekord zu Ende, aber die Festleitung lobt eine „Wiesn zum Genießen”. mehr

clearing

Hamas gibt Verwaltung von Gaza an Abbas-Regierung ab

Gaza. Seit zehn Jahren sind die Palästinenser in Hamas und Fatah gespalten. Nun übergibt die radikal-islamische Hamas die Verwaltung im Gazastreifen an die Regierung unter Präsident Abbas. Doch werden sich beide Seiten wirklich einigen? mehr

clearing

Messerangreifer von Marseille lebte zeitweilig in Italien

Paris/Rom. Der Messerangreifer von Marseille hat zeitweilig in Italien gelebt. Der Tunesier habe italienische Ausweispapiere besessen und sich dort regulär aufgehalten, sagte der französische Innenminister Gérard Collomb dem Radiosender France Inter. mehr

clearing

Berlins Regierender Bürgermeister wirbt für Europa

Mainz. Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat symbolisch den Staffelstab des Bundesratspräsidenten übernommen. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer überreichte ihm den Stab beim Tag der Deutschen Einheit in Mainz. Offiziell übernimmt Müller das Amt ... mehr

clearing

Hamas gibt Verwaltung an Abbas-Regierung ab

Gaza. Das palästinensische Kabinett von Ministerpräsident Rami Hamdallah ist das erste Mal seit drei Jahren in Gaza zusammengetreten. „Das Kabinett hat es sehr geschätzt, dass Hamas die Initiative von Präsident Mahmud Abbas akzeptiert hat, um die innere mehr

clearing

Iraks Ex-Präsident Talabani gestorben

Bagdad. Der ehemalige irakische Präsident Dschalal Talabani ist tot. Er sei in einem Krankenhaus in Deutschland gestorben, berichtete das irakische Staatsfernsehen. Talabani war seit einem Schlaganfall 2012 mehrere Male zur Behandlung im Krankenhaus. Der kurdische Politiker wurde im ... mehr

clearing
Fotos

Frankfurt Skyliners Heimsieg: Skyliners gewinnen gegen Göttingen

Die Frankfurt Skyliners haben am Dienstag in der Bundesliga einen Heimsieg gegen die BG Göttingen eingefahren. Die Mannschaft von Trainer Gordon Herbert gewann vor heimischem Publikum mit 88:80 (52:45). mehr

clearing

Zahlreiche Spenden für die Opfer des Anschlags in Las Vegas

Las Vegas. Nach einem Aufruf im Internet sind bereits mehr als drei Millionen Dollar für die Opfer des Attentats in Las Vegas gespendet worden. Steve Sisolak, demokratischer Kandidat für das Amt des Gouverneurs in Nevada, hatte den Spendenaufruf nur wenige Stunden nach dem Massenmord ... mehr

clearing

WHO will Cholera weitgehend ausrotten

Genf. Die lebensbedrohliche Durchfallerkrankung Cholera soll bis 2030 weitgehend ausgerottet werden. Dafür hat die Weltgesundheitsorganisation WHO mit rund 50 Partnern und betroffenen Ländern einen Aktionsplan aufgestellt. mehr

clearing
Fotos

Schicke Schlechtwetter-Kleidung bei Chanel

Paris. Heute gehen die Pariser Modenschauen zu Ende. Neben großen Shows wie Chanel, Dior oder Hermès, sorgten dieses Mal vor allem unbekannte Designer für Spannung. mehr

clearing

Plan für Millionenraub: Polizei entdeckt Tunnel unter Bank

São Paulo. Nach Angaben der Verdächtigen sollte es der „größte Bankraub der Welt” werden: Die Polizei hat im brasilianischen São Paulo einen 600 Meter langen, mit Eisenstützen gesicherten Tunnel entdeckt, der bis unter die Banco do Brasil führt. mehr

clearing
Fotos

Schicke Schlechtwetter-Kleidung bei Chanel

Paris. Heute gehen die Pariser Modenschauen zu Ende. Neben großen Shows wie Chanel, Dior oder Hermès, sorgten dieses Mal vor allem unbekannte Designer für Spannung. mehr

clearing

Nguyen erfüllt sich Traum: Erstes WM-Finale mit 30 Jahren

Montreal. 2005 in Melbourne war Marcel Nguyen erstmals bei Turn-Weltmeisterschaften dabei. Zwölf Jahre später erreicht der Olympia-Zweite in Montreal erstmals auch ein WM-Finale. Am Barren will er nun nach einer Medaille greifen. mehr

clearing

Aggressiver Vater behindert Hilfe für verletzten Sohn

Frankfurt/Main. Bei einem Einsatz in Frankfurt hat ein Familienvater Rettungskräfte und Polizeibeamte attackiert, bedroht und beleidigt. Ihm ging die Versorgung seines verletzten Sohnes nicht schnell genug. mehr

clearing

Münchner Oktoberfest zieht positive Bilanz

München. Das Münchner Oktoberfest kehrt zu alter Form zurück: Rund 6,2 Millionen Besucher kamen nach der vorläufigen Bilanz der Festleitung in diesem Jahr auf das Volksfest, deutlich mehr als 2016. mehr

clearing

Bevölkerungsstatistik Bis 2035 sollen 2,6 Prozent mehr Menschen in Hessen leben

Köln/Wiesbaden. Die Bevölkerungszahl in Hessen wird bis 2035 einer Studie zufolge steigen. Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) prognostizierte ein Plus von 2,6 Prozent oder 160 418 Einwohnern. mehr

clearing

Kolosseum öffnet „Ränge für den Pöbel”

Rom. Zum ersten Mal seit 40 Jahren können Besucher des Kolosseums wieder bis auf die obersten Ränge steigen, um in das Innere des Amphitheaters und über Rom zu blicken. Heute eröffnete der italienische Kulturminister Dario Franceschini die restaurierte mehr

clearing

Tesla verfehlt Quartalsziele für Model 3 deutlich

Palo Alto. Ist das nun der große neue Herausforderer für eine verknöcherte, beim Verbrennungsmotor stehen gebliebene Autoindustrie? Tesla baut spektakuläre E-Autos - aber nicht gerade viele. mehr

clearing

Steinmeier warnt vor neuen Mauern

Mainz. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat am Tag der Deutschen Einheit vor neuen Mauern in der Gesellschaft gewarnt. Er forderte zugleich einen ehrlichen Umgang mit dem Flüchtlingsproblem. mehr

clearing

Bierhoff: Mit gutem Geist zum WM-Ticket

Frankfurt/Main. Der Abschluss in der WM-Quali ist für das Sextett vom FC Bayern wie ein Abstecher in eine Wohlfühloase. Gegen Nordirland wollen Thomas Müller und Co. die Münchner Misere vergessen und mit dem DFB-Team das WM-Ticket buchen. Teammanager Bierhoff spürt einen „anderen ... mehr

clearing

Schäuble: Jamaika kann klappen, Obergrenze ist überflüssig

Berlin. Sein Wort hat Gewicht in der Union. Der scheidende Finanzminister Schäuble nennt eine Obergrenze für Flüchtlinge überflüssig und glaubt, dass Jamaika nahe liege. Gewerkschaften und Wirtschaft fordern von Kanzlerin Merkel eine rasche Regierungsbildung. mehr

clearing

Polizei Familienvater geht auf Sanitäter und Polizisten los

Frankfurt. Erst rief ein 41-jähriger Familienvater den Rettungswagen für seinen verletzten Sohn. Dann ging er auf Sanitäter und Polizisten los als die am Einsatzort in der Bornheimer Landstraße los. mehr

clearing

Türkischer Außenminister warnt vor Isolation des Irans

Istanbul. Der türkische Außenminister hat vor der Reise von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan in den Iran vor einer Isolation Teherans gewarnt. Es sei ein ernster, schwerwiegender Fehler, den Iran auszugrenzen und in die Ecke zu drängen, sagte Mevlüt Cavusoglu mehr

clearing

Zehntausende Katalanen bei Protesten gegen Polizeigewalt

Barcelona(dpa) - In der spanischen Region Katalonien sind Zehntausende Menschen dem Aufruf zu Protesten gegen die Polizeigewalt während des Unbabhängigkeitsreferendums gefolgt. mehr

clearing

Hauptwache Hand steckt in S-Bahn-Tür fest: Mann wird mitgeschleift

Frankfurt/Main. Weil seine Hand in der Schiebetür einer S-Bahn klemmmte, ist ein Mann in Frankfurt mehrere Meter mitgeschleift worden. Der 44-Jährige habe sich dabei eine Platzwunde am Kopf zugezogen und musste ins mehr

clearing

Ehrlich Taxifahrer findet mehr als 1000 Euro und gibt sie Polizei

Frankfurt/Main. Geldscheine im Wert von zusammen mehr als 1000 Euro hat ein Taxifahrer in seinem Fahrzeug in Frankfurt gefunden und bei der Polizei abgegeben. mehr

clearing

Autofahrer kommt von Landstraße ab und stirbt

Limburg. Ein Autofahrer ist bei einem Unfall auf einer Landstraße bei Limburg (Kreis Limburg-Weilburg) ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben war der 38 Jahre alte Mann am frühen Dienstagmorgen von Eschhofen mehr

clearing

Mannheimer Künstler wollen Joy-Fleming-Brücke

Mannheim. Ein Vorschalg, der viele Freunde hat: Um die kürzlich verstorbene Joy Fleming zu ehren, könnte in ihrer Heimatstadt Mannheim eine Brücke nach ihr benannt werden. mehr

clearing

Löw startet Vorbereitung auf Nordirland mit 22 Spielern

Frankfurt/Main. Mit allen 22 verbliebenen Spielern seines Kaders hat Bundestrainer Joachim Löw die Vorbereitung auf das WM-Qualifikationsspiel am Donnerstag in Belfast gegen Nordirland aufgenommen. mehr

clearing

Giftmord an Kim-Halbbruder: Frauen droht Todesstrafe

Kuala Lumpur. Wegen des Giftmords am Halbbruder von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un droht den beiden mutmaßlichen Täterinnen nun die Todesstrafe. Die zwei Frauen im Alter von 25 und 29 Jahren stehen seit Montag in Malaysia vor Gericht. mehr

clearing

Polizei forscht nach Motiv des Massenmörders von Las Vegas

Las Vegas. In Las Vegas konzentriert sich die Polizei nach dem beispiellosen Massenmord auf die Suche nach den Motiven des Täters. Der 64 Jahre alte Stephen Paddock hatte mindestens 59 Menschen mit Schüssen aus einem Zimmer im 32. mehr

clearing

Am Oberkörper verletzt Mann mit Stichverletzung gefunden

Friedberg. Ein 21-Jähriger ist durch einen Stich in den Oberkörper schwer verletzt worden. mehr

clearing

EU-Parlament will Brexit-Gespräche über Zukunft aufschieben

Straßburg. Aus Sicht des EU-Parlaments kann noch nicht mit der zweiten Phase der Brexit-Verhandlungen begonnen werden. Der Beginn der Gespräche über die künftigen Beziehungen mit Großbritannien sollte aufgeschoben werden, forderte eine breite Mehrheit der Europaabgeordneten in Straßburg. mehr

clearing

Regierungschef ruft in Katalonien zu friedlichen Protest auf

Barcelona. Am Tag des Generalstreiks in Katalonien hat Regierungschef Carles Puigdemont Demonstranten zu friedlichen Protesten gegen die Polizeigewalt vom Sonntag ermahnt. Heute sei ein Tag des demokratischen, staatsbürgerlichen und würdigen Protests, schrieb Puigdemont auf Twitter. mehr

clearing

Gottschalk versteht Twitter als „Lizenz zum Blödeln”

Köln. An seinem ersten Shitstorm arbeitet Thomas Gottschalk noch, der seit einigen Monaten voller Lust und Leidenschaft twittert. Inzwischen hat er schon über 50 000 Follower. mehr

clearing

Ermittler rätseln nach Schüssen auf ICE in Frankfurt

Frankfurt/Main. Nachdem mit einem Luftgewehr auf einen ICE geschossen wurde, sucht die Polizei nach den Tätern. mehr

clearing

Physik-Nobelpreis für Nachweis der Gravitationswellen

Stockholm. Der Nobelpreis für Physik geht in diesem Jahr an die drei US-Forscher Rainer Weiss, Barry Barish und Kip Thorne für den ersten direkten Nachweis im All entstehender Gravitationswellen. mehr

clearing

Physik-Nobelpreis für Nachweis der Gravitationswellen

Stockholm. Der Nobelpreis für Physik geht in diesem Jahr an die drei US-Forscher Rainer Weiss, Barry Barish und Kip Thorne für den ersten direkten Nachweis im All entstehender Gravitationswellen. Das teilte die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften in Stockholm mit. mehr

clearing
Fotos

EU-Parlament: Zu früh für Brexit-Verhandlungen über Zukunft

Straßburg. Sowohl die EU-Kommission als auch die Abgeordneten betonen mit Nachdruck: Bei den Gesprächen mit London gibt es „keinen ausreichenden Fortschritt”. Und nun? mehr

clearing

Polizei Anwohner stören Autoknacker in der Nacht

Dreieich. Anwohner haben in der Nacht zum Dienstag Autoknacker bei der Arbeit gestört und in die Flucht geschlagen. Die Täter sollen zuvor mehrere Wagen aufgebrochen haben. mehr

clearing

Polizei Sattelzüge krachen in Stauende - Lkw-Fahrer stirbt

Bickenbach. Der Fahrer eines Lastwagens kam in der Nacht zum Dienstag im Landkreis Darmstadt-Dieburg auf der A 5 ums Leben als mehrere Sattelzüge auf ein Stauende auffuhren. mehr

clearing

Nach Knieverletzung: Ungewisse Zukunft von Ribéry

München. Mon Dieu! Erst litt Franck Ribéry beim FC Bayern unter Ancelotti. Nach einem fatalen Tritt auf den Ball beim Spiel in Berlin beginnt für den Franzosen eine neue Leidenszeit. Außenbandriss im Knie - Verletzungsdauer ungewiss. Und 2018 endet sein Vertrag in München. mehr

clearing

Rückholaktion für gestrandete Monarch-Passagiere läuft

London. Etwa die Hälfte der 110 000 gestrandeten Passagiere der insolventen britischen Fluggesellschaft Monarch Airlines soll noch in dieser Woche nach Hause geflogen werden. Der Chef der Luftverkehrsbehörde CAA, Andrew Haines, sprach von einem „guten Start” der ... mehr

clearing

Geburtenzuwachs und Zuwanderung Überraschender Trend: Bevölkerung in Deutschland wächst

Köln. Geburtenzuwachs und Zuwanderung lassen die Bevölkerungszahl in Deutschland steigen. Aber nicht alle Bundesländer gehören zu den Gewinnern. mehr

clearing

Barca-Profi Piqué von spanischen Fans beleidigt

Madrid. Gerard Piqué spaltet die spanischen Fußball-Fans. In Barcelona wird er gefeiert, im Rest Spaniens wegen seiner Unterstützung für die Unabhängigkeit Kataloniens teilweise heftig beleidigt. Beim Training des Nationalteams kam es nun zu einem Eklat. mehr

clearing

Ermittler rätseln nach Schüssen mit Luftgewehr auf ICE

Frankfurt/Main. Nach den Luftgewehr-Schüssen auf einen ICE in Frankfurt sucht die Polizei immer noch nach den bislang unbekannten Schützen. Wie ein Sprecher der Bundespolizei sagte, wird weiterhin gegen die unbekannten Täter wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr ermittelt. mehr

clearing

Jimmy Kimmel für strengere Waffengesetze

Las Vegas. In seiner Late-Night-Show hat Moderator Jimmy Kimmel nach dem Massenmord von Las Vegas klare und auch sehr bewegende Worte gefunden. mehr

clearing

Vorerst keine Fahrverbote in Stuttgart

Stuttgart. Mit Fahrverboten für Diesel-Autos in Stuttgart wird es erst einmal nichts. Die Landesregierung geht gegen das Luftreinhaltungsurteil vor - zum Leidwesen von Anwohnern und Umweltschützern. Aber auch in der Wirtschaft sind mit dem Weg nicht alle glücklich. mehr

clearing

TV-Kritik Maximilian: Alles, was ein monumentaler Film braucht

Der zweite Teil des monumentalen Historienfilms verdeutlicht bereits zu Anfang spannende Zusammenhänge zwischen Wirtschaft und Politik. Dazu kommen Macht, Intrigen, Tod - unser Kritiker Ulrich Feld sagt: unbedingt anschauen. mehr

clearing

Steinmeier warnt vor neuen Mauern aus Wut und Enttäuschung

Mainz. Eineinhalb Wochen nach der Bundestagswahl warnt der Bundespräsident: „Abhaken und weiter so” dürfe es nicht geben. Beim Festakt zur Einheitsfeier in Mainz wendet er sich gegen Parolen der Empörung. mehr

clearing

Kanzlerin Merkel: Vieles an der Einheit ist uns geglückt

Mainz. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat zum Tag der Deutschen Einheit die Verantwortung Deutschlands auf internationaler Ebene hervorgehoben. Man könne dankbar sein, dass die Wiedervereinigung in Frieden geglückt sei, sagte Merkel vor einem Festakt zur Deutschen  Einheit in Mainz. mehr

clearing

Staus und Demonstrationen bei Generalstreik in Katalonien

Barcelona. In Katalonien hat der Generalstreik aus Protest gegen die Polizeigewalt beim Unabhängigkeitsreferendum begonnen. Der Radiosender Cadena Ser berichtet, praktisch alle Schulen, Geschäfte und Cafés seien in der Regionalhauptstadt Barcelona geschlossen. mehr

clearing

250-Kilogramm-Bombe in Berlin erfolgreich entschärft

Berlin. Glückliches Ende am Vorabend des Feiertages: Spezialisten entschärften in Berlin wieder einmal eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg. Tausende Anwohner hatten ihre Wohnungen verlassen müssen. mehr

clearing

Neue ALBA-Euphorie mit „Trainer-Legende” Aito

Berlin. Die spanische „Trainer-Legende” Aito sorgt für neue Aufbruchstimmung bei ALBA Berlin. Die Spieler schwärmen von dem 70-Jährigen, die Fans träumen wieder von früheren Zeiten. Noch läuft aber nicht alles rund. mehr

clearing

Ferrari-Boss Marchionne grollt im WM-Endspurt

Suzuka. Der Ferrari-Patron ist wütend. Im WM-Endspurt fällt die Scuderia durch Pech und Pannen auf. Sergio Marchionne kündigt Veränderungen an. Und Mercedes? Die Silberpfeile sind nervös. Lewis Hamilton & Co. haben ein Verständnisproblem. mehr

clearing

Keine konkreten Hinweise Ermittler rätseln nach Schüssen mit Luftgewehr auf ICE

Frankfurt. Nach den Luftgewehr-Schüssen auf einen ICE in Frankfurt sucht die Polizei immer noch nach den bislang unbekannten Schützen. mehr

clearing

Dreyer begrüßt Steinmeier und Merkel zum Einheitstag

Mainz. Mit einer Referenz an Johannes Gutenberg, den Erfinder des Buchdrucks, hat die zentrale Feier zum Tag der Deutschen Einheit in Mainz begonnen. Vor dem Gutenberg-Museum im historischen begrüßte die rheinland-pfälzische Gastgeberin und Bundesratspräsidentin mehr

clearing

Monarch Airlines: Passagiere werden zurückgeholt

London. Neue Turbulenzen in der europäischen Luftfahrtbranche: Wieder hat eine Airline Insolvenz angemeldet. Rund 110 000 gestrandete Reisende müssen nach Großbritannien zurückgeholt werden. mehr

clearing

„Wirklich gut”: Theis-Debüt mit Knalleffekt

Boston. Gleich bei seiner NBA-Premiere überzeugt Daniel Theis. Im ersten Vorbereitungsspiel glänzt der Nationalspieler als bester Werfer der Boston Celtics. Auch ein anderer Deutscher gibt sein Debüt. mehr

clearing

Özoguz gibt CDU Mitschuld an Rechtsruck in Ostdeutschland

Berlin. Die CDU in Ostdeutschland fördere mit ihrer Politik rechte Einstellungen in der Bevölkerung, sagt die SPD-Vizechefin. mehr

clearing

Ost-West-Annäherung beim Armutsrisiko

Berlin. Mehr als 25 Jahre nach der Deutschen Einheit nähert sich Ost und West beim Armutsrisiko an - auch wenn in Ostdeutschland anteilsmäßig noch deutlich mehr Menschen betroffen sind. mehr

clearing

Minister: Messerangreifer von Marseille lebte in Italien

Paris. Der Messerangreifer von Marseille hat zeitweilig in Italien gelebt. Der Tunesier habe dort italienische Ausweispapiere benutzt, sagte der französische Innenminister Gérard Collomb dem Radiosender France Inter. mehr

clearing

Bluttat von Las Vegas passt in kein gewöhnliches Schema

Las Vegas. Nach dem blutigsten Verbrechen in der jüngeren Kriminalgeschichte der USA rätseln die Ermittler über das Motiv des Täters. Ein 64-Jähriger hatte nach Polizeiangaben mindestens 59 Menschen durch Schüsse aus einem Hotelzimmer in Las Vegas getötet. mehr

clearing

Experte: Nachholbedarf der Polizei in Sachen Social Media

Frankfurt/Main. Viele Polizeistellen twittern inzwischen oder kommunizieren über Facebook. Das reicht aber nicht aus, meint ein Experte. Vor allem jüngere Menschen könnten so nicht erreicht werden. mehr

clearing

Christkind-Postfiliale: Schon 3000 Wunschzettel angekommen

Engelskirchen. Knapp zwölf Wochen vor Weihnachten sind in der Christkind-Postfiliale in Engelskirchen schon die ersten Wunschzettel eingetroffen. Dabei hat das besondere Postamt eigentlich noch geschlossen. mehr

clearing

Universitäten erwarten wieder viele Erstsemester

Frankfurt/Main. Die Zahl der Studienanfänger an den hessischen Universitäten liegt im Wintersemester in etwa auf Vorjahresniveau. Allein Hessens größte Hochschule, die Goethe-Uni in Frankfurt, rechnet nach vorläufigen mehr

clearing

Gauland will Amt der Integrationsbeauftragten abschaffen

Berlin. Seit 2005 ist das Amt der Integrationsbeauftragten dem Bundeskanzleramt zugeordnet. Die Integrationsbeauftragte nimmt seither als Staatsministerin bei der Bundeskanzlerin an den Kabinettssitzungen teil. mehr

clearing

Polizei 39-Jähriger kommt bei Unfall in Limburg ums Leben

Limburg. Ein 39-jähriger Mann kam in der Nacht von Montag auf Dienstag bei einem Verkehrsunfall am Stadteingang von Limburg ums Leben. mehr

clearing

Verkehrsunfall: Sattelzüge und Lkw krachen ineinander

Bickenbach. Am Ende eines kilometerlangen Staus ist es im Landkreis Darmstadt-Dieburg zu einem folgenschweren Auffahrunfall mit mindestens einem Todesopfer gekommen. mehr

clearing

Offene T-Frage: Bayern-Bosse unter Handlungsdruck

München. Die Ereignisse in Berlin verschärfen die Krisenlage beim Meister. Die Post-Ancelotti-Zeit beginnt fatal. Ribéry verletzt, wieder ein 2:0 verspielt, Verunsicherung überall. Rummenigge und Hoeneß rücken in den Fokus. Und Nothelfer Sagnol spricht eine bittere Wahrheit aus. mehr

clearing

Warnsignale für Werner: „Unterm Strich enorme Belastung”

Frankfurt/Main. Timo Werner braucht eine Pause. Der junge Leipzig-Stürmer hat Probleme mit Kiefer und Halswirbelsäule. Sein Clubtrainer Hasenhüttl spricht vom großen Stress, den ein Profi auch durch Erfolge spüren kann. Bundestrainer Löw hat Erfahrung mit hochbelasteten Spielern. mehr

clearing

Vermehrt Anfragen beim BAMF zu islamistischen Kindern

Nürnberg. Bei der Radikalisierungs-Hotline des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge melden sich vermehrt Lehrer und Schulpsychologen, denen Grundschulkinder mit islamistischen Tendenzen auffallen. mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 03.10.2017

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen