E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 21°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 05.08.2013

Mit dem Paddelboot auf Mainreise

Frankfurt. Nase im Wind, Paddel in den Händen, Wasser unterm Kajak – so wird FNP-Reporter Moritz Eisenach ab heute auf dem Main unterwegs sein. Die sechstägige Flussfahrt stromabwärts – von Seligenstadt bis zur Mainmündung bei Mainz – wird ihm mit Sicherheit spannende Begegnungen und ... mehr

clearing

Helfen Sie unserem Paddler bei der Herbergssuche

Wer kann Moritz Eisenach einen Schlafplatz anbieten? Eine Ecke im Stall, der Garage oder auch nur eine kleine Wiese für die Nacht sind schon hilfreich. mehr

clearing

Bruchhagen: Poker um Kadlec soll in dieser Woche enden

Frankfurt. Das Zeitfenster des angestrebten Wechsel von Vaclac Kadlec von Sparta Prag zur Frankfurter Eintracht schließt sich langsam aber sicher. mehr

clearing

Die ohnmächtige Wut der Teenager in der DDR

Die Autorin schildert, wie sich die Halbwüchsigen des „Arbeiterstaats“ in sich selbst zurückzogen oder aber nach der Wende voller Angst und Hass radikalisierten. mehr

clearing

Robert Häusser gestorben: Wegbereiter der Moderne

Mannheim. Der Fotograf Robert Häusser, einer der führenden Vertreter der klassischen Moderne, ist am Montag im Alter von 88 Jahren gestorben. mehr

clearing

Ein Elfmeter-Festival in Niedertiefenbach

Die Reserve des SV Rot-Weiß Hadamar beeindruckte gestern mit einem 6:2-Erfolg in Niedertiefenbach. Nicht minder schlecht: Die Reserve der SG Hausen/Fussingen/Lahr, die den RSV Würges mit 4:2 nach Hause schickte. mehr

clearing

Das Derby geht an die Mehr-Elf

Limburg-Weilburg. Die SG Hausen/Fussingen/Lahr hat das Derby der Fußball-Gruppenliga Wiesbaden gegen Neuling SG Weinbachtal mit 3:2 gewonnen. mehr

clearing

Bayern im Schongang, Pep in Karo - Schalke quält sich

Berlin. Der FC Bayern ließ es eher ruhig angehen. Der Sieg gegen einen Viertligisten vom Lande war aber letztlich gar keine Frage. Richtig quälen musste sich hingegen der FC Schalke, um sich wie vier seiner Liga-Rivalen am Wochenende am Montag nicht auch noch zu blamieren. mehr

clearing

New Yorker Schlusskurse am 5.08.2013

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Bayern glanzlos weiter - 5:0 beim Dorfclub BSV Rehden

Osnabrück. Premiere ohne Pepp: Glanzlos hat der FC Bayern München das erste DFB-Pokalspiel seines neuen Trainers gewonnen. mehr

clearing

Studie: Wirtschaftskrise und Gen machen Mütter barscher

New York. Wirtschaftskrisen und ein Gen haben nach einer Studie Einfluss auf den Erziehungsstil: Der Beginn der Finanz- und Bankenkrise in den USA soll demnach manche Mütter dazu gebracht haben, ihr Kind eher anzuschreien oder gar zu schlagen. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 5.08.2013

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Schalke quält sich in zweite Pokal-Runde

Karlsruhe. Nur mit größter Mühe hat sich der FC Schalke 04 in die zweite Runde des DFB-Pokals gequält. Der Fußball-Bundesligist hatte beim enttäuschenden 2:0 (1:0) gegen den Fünftligaclub FC Nöttingen riesige Probleme und offenbarte am Montagabend erhebliche Defizite. mehr

clearing

Zwei Frauen aus Hessen auf Spiekeroog schwer verletzt

Spiekeroog. Bei einem Unfall auf der Nordseeinsel Spiekeroog sind zwei Frauen aus Hessen schwer verletzt worden. Eine 53 Jahre alte Urlauberin habe am Strand Muscheln gesammelt, als sie mit einer Reitergruppe zusammenstieß, mehr

clearing

Wirte sind sauer auf Sky

Limburg-Weilburg. In die Kneipe gehen, um Fußball zu gucken - Bundesliga, Champions League oder DFB-Pokal - das wird in der kommenden Saison immer schwieriger, denn viele Kneipen und Gaststätten wollen ihr Abo mit dem Bezahlsender Sky kündigen. Grund dafür sind drastische Preiserhöhungen. mehr

clearing

Pupillen verraten Antworten von Patienten mit Locked-in-Syndrom

Marburg. Forscher unter anderem aus Marburg haben ein neues System entwickelt, um mit sogenannten Locked-in-Patienten zu kommunizieren. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 5.08.2013

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in ... mehr

clearing

OSZE kritisiert Verurteilung von Journalisten im «Ergenekon»-Prozess

Wien. Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) hat die Schuldsprüche gegen Journalisten im «Ergenekon»-Prozess in der Türkei scharf kritisiert. mehr

clearing

Stammzellen-Burger aus der Retorte bekommt gemischte Kritik

London. Wissenschaftler haben erstmals eine Frikadelle aus Stammzellen von Rindern hergestellt. Bei einem Testessen am Montag in London hat der Fleischklops aus dem Labor allerdings gemischte Kritiken bekommen. mehr

clearing

Qualm in ICE: 500 Passagiere müssen umsteigen

Langenselbold. Schreck für rund 500 Passagiere eines ICE bei Langenselbold (Main-Kinzig-Kreis): An einem Triebkopf qualmte es, der Zug auf dem Weg von München nach Berlin musste auf offener Strecke anhalten. mehr

clearing

Bei Auswahl eines Fernlehrgangs Unterrichtsart berücksichtigen

Köln. Manche Fernlehrgänge absolvieren Berufstätige vollständig im Eigenstudium. Bei anderen haben sie zwischendurch Präsenzphasen. Bei der Wahl sollten Angestellte beachten, dass nicht jede Organisationsform für jeden Kandidaten gleichermaßen geeignet ist. mehr

clearing

Autolack verträgt keine Sonnencreme

Hamburg. Bei heißem Wetter ist Sonnencreme ein Feind von Autolack. Das Mittel kann sich dauerhaft in den Lack einbrennen und Flecken verursachen, die sich nicht mehr entfernen lassen. mehr

clearing

Auf Flugtickets immer einen kritischen Blick werfen

München. Wer eine Reise via Telefon bucht, sollte die Tickets im Anschluss an den Kauf überprüfen. So können Unstimmigkeiten rechtzeitig geklärt werden. Werden Fehler erst am Abreisetag entdeckt, besteht kein Anspruch auf Schadenersatz. mehr

clearing

Festland greift zum Namensgeber Sylt

Westerland. Sylt, die Insel der Reichen und Schönen, findet sich immer öfter auch in Supermarktregalen fern der Küste. Als Namensgeber soll das Eiland neuen Lebensmitteln das gewisse Etwas einhauchen. mehr

clearing

41-Jährige nach Bootsunfall aus Mosel geborgen

Winningen/Koblenz. Tragisches Ende eines Bootsausflugs auf der Mosel: Nach einem Unfall ist eine 41-Jährige tot aus dem Fluss geborgen worden. Die Frau war am Samstag nahe Winningen in Rheinland-Pfalz aus einem Sportboot mehr

clearing

Goldman Sachs wird wegen Preistreiberei bei Alu verklagt

Detroit/Hong Kong. Goldman Sachs soll über Jahre die Preise für Aluminium in die Höhe getrieben haben. Davon ist ein US-Aluverarbeiter überzeugt, der vor dem Bezirksgericht von Detroit eine Klage gegen die Wall-Street-Bank und die Londoner Metallbörse LME eingereicht hat. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 5.08.2013

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden um 16:30 Uhr festgestellt (in Euro): mehr

clearing

Samsung stellt voraussichtlich neues Galaxy Note auf der IFA vor

Berlin. Samsung wird auf der IFA in Berlin voraussichtlich ein neues Smartphone Galaxy Note präsentieren. mehr

clearing

Qualm in ICE: 500 Passagiere müssen umsteigen

Langenselbold. Schreck für rund 500 Passagiere eines ICE bei Langenselbold: An einem Triebkopf qualmte es, der Zug auf dem Weg von München nach Berlin musste auf offener Strecke anhalten. mehr

clearing

Apple und Samsung: Südkorea über Patentstreit in Sorge

Seoul. Die Regierung Südkoreas hat ein Veto des US-Handelsbeauftragten kritisiert, durch das ein Verkaufsverbot mehrerer älterer Apple-Geräte im Patentstreit mit Samsung verhindert wurde. mehr

clearing

Siemens-Chef Kaeser startet in erste Amtswoche

München. Joe Kaeser muss viel Porzellan kitten. Der neue Siemens-Chef will das Drama um die Ablösung seines Vorgängers Peter Löscher schnell abhaken. Ruhe soll einkehren und zugleich soll der Konzern seine Rivalen angreifen. Ob Kaeser das gelingen wird, muss sich zeigen. mehr

clearing

Vom Band in die Garage: Auslaufmodell Auto-Kauferlebnis?

München. Autobauer wie VW oder BMW haben viel Geld in ihre Abholzentren gesteckt. Doch das Erlebnis, das neue Auto selbst abzuholen, wird für Autokäufer eine immer geringere Rolle spielen, sagen Experten. Als Werbeträger machen sich die Investitionen aber bezahlt. mehr

clearing

«Hello Lenin»: Der Revolutionär als Touristenattraktion in Moskau

Moskau. Auf dem Roten Platz in Moskau sind Doppelgänger von historischen Figuren wie Lenin und Stalin ein Renner. Hinter der Touristenattraktion verbergen sich menschliche Schicksale und die Zerrissenheit eines Landes auf der Suche nach Identität. mehr

clearing

Studie: Smartphones verdrängen Handys in Deutschland

Berlin. Smartphones haben jetzt auch in Deutschland die Zahl der genutzten einfachen Handys deutlich überholt. Dabei spielt der zum Teil deutlich höhere Preis der Geräte für die meisten Nutzer kaum eine Rolle, ergab eine aktuelle Studie. mehr

clearing

Smart-TVs werden zum Standard - Nutzung hinkt noch hinterher

Berlin. Der Markt der Smart-TVs wächst rasant. Doch noch nutzen nicht alle Käufer den Internetanschluss. Und noch machen auch Sicherheitslücken einigen Fernsehern mit Netz-Zugang zu schaffen. mehr

clearing

Bei Glutenunverträglichkeit auch Kosmetik-Inhaltsstoffe prüfen

Stuttgart. Auch Kosmetik kann Gluten enthalten. Deswegen sollten Menschen mit einer Unverträglichkeit bei Pflegeprodukten für Gesicht und Mund auf die Inhaltsstoffe achten. Gelangt Gluten über den Mund in den Magen-Darm-Trakt, kann es Beschwerden verursachen. mehr

clearing

«Ergenekon»-Prozess in der Türkei mit Urteilen beendet

Istanbul. Sie sollen sich in einem Geheimbund namens «Ergenekon» zusammengetan haben, um die islamisch-konservative Regierung in der Türkei zu stürzen. Jetzt schickt ein Gericht mehrere der Angeklagten lebenslang ins Gefängnis - darunter auch den früheren Armeechef. mehr

clearing

Analyse: Umstrittener Schlag gegen den «tiefen Staat»

Istanbul. Lebenslang für den Ex-Armeechef: Mit harten Strafen ist der «Ergenekon»-Prozess in der Türkei um angebliche Putsch-Pläne zu Ende gegangen. Kritiker sprechen von einer Hexenjagd gegen politische Gegner von Ministerpräsident Erdogan. mehr

clearing

Hintergrund: Die türkische Untergrundgruppe Ergenekon

Berlin. Die türkische Generalstaatsanwaltschaft stuft die ultranationalistische Untergrundgruppe «Ergenekon» als terroristische Vereinigung ein. mehr

clearing

Türkischer Ex-Armeechef zu lebenslanger Haft verurteilt

Istanbul. Wegen der Vorbereitung eines Staatsstreichs in der Türkei sind der frühere Armeechef Ilker Basbug und mehrere andere Angeklagte zu lebenslanger Haft verurteilt worden. mehr

clearing

Partei stoppt Wahl-O-Mat wegen Republikaner-Teilnahme

Wiesbaden. Die Zusage der rechtsextremistischen Republikaner hat einem Projekt der Piraten den Garaus gemacht. Die Partei wollte Wählern im Internet eine Entscheidungshilfe in Frage-Antwort-Form zur Verfügung stellen, die sich am Wahl-O-Mat der Zentralen für politische Bildung ... mehr

clearing

Fahrkartenautomat gesprengt: Gleiche Masche, andere Täter

Hanau. Wieder explodiert ein Fahrkartenautomat in Hessen, diesmal im Bahnhof Hanau-Wilhelmbad. Die Ermittler gehen davon aus, dass es nicht die gesuchten, sondern neue Täter sind. mehr

clearing

Japanischer Astronaut freut sich auf kleinen Roboter-Kollegen

Tokio. Der japanische Astronaut Koichi Wakata freut sich auf ein galaktisches Rendezvous der ganz besonderen Art. Wenn der 49-Jährige voraussichtlich im November zur Internationalen Weltraumstation ISS aufbricht, erwarten ihn dort nur seine Kollegen, sondern auch ein japanischer ... mehr

clearing

Sonntag ohne «Lindenstraße» erbost Serienfans

Köln. «Lindenstraße»-Fans mögen keine Überraschungen. Am Sonntag ist die Serie zum dritten Mal ausgefallen. In 28 Jahren. Die Stammzuschauer sind empört. mehr

clearing

Lebenslang für den Ex-Armeechef

Istanbul. Mit harten Strafen ist der «Ergenekon»-Prozess in der Türkei um angebliche Putsch-Pläne zu Ende gegangen. Kritiker sprechen von einer Hexenjagd gegen politische Gegner von Ministerpräsident Erdogan. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 5.08.2013 um 15:15 Uhr mehr

clearing

«42»: Sportdrama mit Harrison Ford

Berlin. 42 war die Nummer, die der schwarze US-Baseballspieler Jackie Robinson in den 1940er Jahren auf seinem Trikot trug. mehr

clearing

«Das ist das Ende»: Apokalyptische Komödie

Berlin. Die Protagonisten der chaotischen Komödie «This is the End» (US-Titel) spielen sich allesamt selbst: James Franco («127 Hours») genauso wie Seth Rogen («The Green Hornet») oder Jonah Hill («21 Jump Street»). mehr

clearing

Buranowskije-Babuschki-Oma soll Olympia-Feuer tragen

Moskau. Galina Konewa (74), Mitglied der russischen Oma-Band Buranowskije Babuschki vom Eurovision Song Contest 2012, wird Fackelträgerin der Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi. mehr

clearing

«Kohlhaas»: Tragikomödie nach Kleist-Novelle

Berlin. Michael Kohlhaas», das ist eines der bekanntesten Werke von Heinrich von Kleist. Frei nach dieser Novelle soll in diesem Film in der bayrischen Provinz das Historiendrama «Kohlhaas» gedreht werden. mehr

clearing

Starke Frau, starker Film: «Gloria» aus Chile

Berlin. Sie tanzt, sie flirtet - doch wenn Gloria am Ende des Abends nach Hause kommt, macht sie einen einsamen, verlorenen Eindruck. mehr

clearing

Rhythmen mit Sprachgesang: Hip-Hop wird 40

New York. Ein junger DJ legte auf einer Party in der New Yorker Bronx nur die Instrumentalteile der Songs auf, ein Freund rappte dazu und Hip-Hop war geboren. Das ist jetzt genau 40 Jahre her und Hip-Hop weltweit nicht mehr wegzudenken. mehr

clearing

Unternehmen sehen wachsende Gefahr durch Datenklau-Attacken

Frankfurt. Nicht erst seit Edward Snowden ist klar: Im Internetzeitalter sind Geheimnisse nur schwer zu schützen. Auch deutsche Unternehmen rechnen mit immer mehr Cyber-Attacken. Die Hacker arbeiten oft für die Konkurrenz: Denn Spionage ist billiger als die eigene Forschung. mehr

clearing

Neue App für das Bahnhofsviertel

Frankfurt. Das berüchtigte Frankfurter Bahnhofsviertel wird lebendiger und schicker: Die Stadt Frankfurt setzt bei der Entwicklung ihres berüchtigten Bahnhofsviertels auch auf die Wirtschaft. Die Stadt hat die Entwicklung der mit einer Internet-Seite verbundenen App mit mehreren ... mehr

clearing

Analyse: Terrorgefahr durch Al-Kaida ist gewachsen

Istanbul. Die von den US-Behörden abgefangene Kommunikation der mutmaßlichen Al-Kaida-Terroristen muss relativ vage gewesen sein. Denn sonst wäre es nicht nötig, in so vielen Botschaften auf einmal den Betrieb einzustellen. mehr

clearing

Männer achten auf Qualität bei Schuhkauf

Köln. Beim Schuhkauf legen Männer besonderen Wert auf die Qualität des Produkts. Während Frauen aktuelle Modetrends wichtiger sind, achten die Herren vornehmlich auf die Marke und den Preis des Schuhs. mehr

clearing

Audi führt neues Label für Sparmodelle ein

Ingolstadt. Audi führt unter der Bezeichnung ultra ein Label für Autos mit geringerem Verbrauch ein. Den Anfang als «aktuell effizientester Audi» macht der A3 1.6 TDI ultra mit 81 kW/110 PS. mehr

clearing

Privatschulgebühr kann Steuern mindern

Neustadt an der Weinstraße. Die Gebühren für private Schulen können die Steuerlast der Eltern mindern. Welche Kosten genau steuerlich anerkannt werden, erklärt die Vereinigte Lohnsteuerhilfe (VLH) in Neustadt an der Weinstraße. mehr

clearing

Geborgtes Auto aus EU-Ausland muss nicht sofort umgemeldet werden

Hamburg. Leihen sich Autofahrer im EU-Ausland einen Wagen, um damit in Deutschland zu fahren, muss dieser erst umgemeldet werden, wenn er regelmäßig gefahren wird. Allerdings ist die Regelmäßigkeit nicht rechtssicher definiert und meist schwer nachweisbar. mehr

clearing

Schlaftrunkenen Autofahrern droht Haftstrafe

Stuttgart. Übermüdet Auto zu fahren, kann vor Gericht als Straftat gewertet werden. Wer sich also schlaftrunken ans Steuer setzt, handelt ebenso grob fahrlässig wie bei einer Fahrt unter Alkoholeinfluss. mehr

clearing

Bouffier auf Sommerreise

Frankfurt. Hessens Ministerpräsident und CDU-Chef Bouffier hat lange das Image eines harten Kerls gehabt. Doch seine Wahlkampftour beginnt er mit weichen Themen. mehr

clearing

Kleiner Roboter-Kollege leistet Gesellschaft im All

Tokio. Leichtgewicht im All: Ein Roboter namens Kirobo soll einem japanischen Astronauten auf der Raumstation ISS Gesellschaft leisten. Er kann sich Gesichter merken und soll ein guter Zuhörer sein. mehr

clearing

Musik-Anbieter Juke kooperiert mit mobilcom-debitel

Berlin. Der Musikdienst Juke will neue Kunden durch eine Kooperation mit dem Mobilfunk-Anbieter mobilcom-debitel gewinnen. Ein neuer Tarif beinhaltet den unbegrenzten Zugriff auf den Streaming-Dienst der Tochter des Elektronikmarkt-Riesen Media-Saturn, wie die Unternehmen am Montag ... mehr

clearing

Weiter Kritik aus Hessen an Länderfinanzausgleich

Wiesbaden. Mehr Einnahmen, aber kein Überschuss: Hessen liegt trotz guter Zahlen bundesweit beim Pro-Kopf-Defizit nur im Mittelfeld. Es beträgt je Bürger rund 35 Euro, wie Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) am Montag in Wiesbaden mitteilte. mehr

clearing

Easyjet-Gründer startet neuen Lebensmittel-Discounter

London. Easyjet-Gründer Sir Stelios Haji-Ioannou will mit einem neuen Lebensmittel-Discounter in den Einzelhandel einsteigen. mehr

clearing

Auf Hitchcocks Pfaden: «Trance - Gefährliche Erinnerung»

Berlin. Der Thriller «Trance - Gefährliche Erinnerung» von «Slumdog Millionär»-Regisseur Danny Boyle führt in die düstere Welt zwischen Wachen und Wahn. mehr

clearing

Solarworld: Gläubiger stimmen Rettungsplan zu

Bonn. Die Gläubiger beißen in den sauren Apfel: Sie folgen Solarworld-Gründer Frank Asbeck bei seinem Rettungskonzept und verzichten auf viel Geld. Doch dies ist nur der erste Schritt. mehr

clearing

Autofahrer übersieht Bus: Fahrt endet im Maisfeld

Rodgau/Seligenstadt. Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Linienbus sind im Kreis Offenbach fünf Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Den Sachschaden schätzte die Polizei am Montag auf rund 100 000 Euro. mehr

clearing

Umfrage: Was Studenten besonders ärgert

Hannover. Überfüllte Hörsäle, keine Cahnce auf einen Auslandsaufenthalt, schwierige Prüfungsvorbereitungen: Das sind die Dinge, über die sich Studenten am meisten ärgern. mehr

clearing

Auf Anzeichen für Sehschwäche bei Kindern sofort reagieren

Berlin. Sehschwächen machen sich bei Kindern häufig mit der Einschulung bemerkbar. Spätestens dann sollten Eltern einen Augenarzt aufsuchen. Besser ist jedoch eine erste Kontrolle mit dreieinhalb Jahren, in Ausnahmefällen sogar früher. mehr

clearing

Crytek-Seiten gehackt - Spielehersteller empfiehlt Passwortwechsel

Frankfurt/Main. Portale von Crytek sind gehackt worden. Der Spielehersteller hat die betroffenen Webseiten vorerst gesperrt. Wenn sie wieder online sind, sollen Nutzer ihren Zugangscode ändern. mehr

clearing

Bei Morbus Bechterew kann Hanteltraining sinnvoll sein

Bad Aibling. Chronische Schmerzen und ein Rücken, der sich zunehmend versteift: Morbus Bechterew ist eine Rheumaerkrankung. Eine neue Studie ergab, dass Betroffene ihre Beschwerden mit einem speziellen Hanteltraining lindern können. mehr

clearing

Schutz fürs Smartphone: Touchscreen-Folie muss nicht teuer sein

München. Ein Smartphone ist teuer. Wer es lange nutzen will, sollte das Display schützen. Dafür gibt es Folien. Diese wurden nun einem Test unterzogen. Ergebnis: Qualität muss nicht teuer sein. mehr

clearing

WWF-Aktion: 1600 Pandas vor Berlins Hauptbahnhof

Berlin. Mit hunderten kleinen Pandabärfiguren will die Naturschutzorganisation WWF auf die Zerstörung des Lebensraums dieser Tiere und anderer Arten aufmerksam machen. 1600 der Figuren aus Pappmaché stellten WWF-Mitarbeiter am Montag vor dem Berliner Hauptbahnhof auf. mehr

clearing

Frequenzen von E-Plus und O2 auf Prüfstand

München. Telefónica Deutschland (O2) und E-Plus könnte nach ihrer Fusion der Verlust von Frequenzen drohen. Die Bundesnetzagentur will der «Frankfurter Allgemeine Zeitung» zufolge genau prüfen, welche Funkfrequenzen nach der Übernahme von E-Plus durch O2 abgegeben werden müssten. mehr

clearing

Vater von Hacker Aaron Swartz fordert freien Zugang zu Wissen

Berlin. Der Vater des Hackers Aaron Swartz, der am Wochenende posthum in die «Internet Hall of Fame» aufgenommen wurde, hat sich für den freien Zugang zu Wissenschaft und Forschung eingesetzt. mehr

clearing

Friedrichstadt-Palast mit Rekordumsatz

Berlin. Der Berliner Friedrichstadt-Palast hat im ersten Halbjahr 2013 einen Rekordumsatz von 13 Millionen Euro erzielt. Das sei ein Plus von 35 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres, teilte die Showbühne am Montag mit. mehr

clearing

Merck legt Grundstein für Energiezentrale am Stammsitz Darmstadt

Darmstadt. Der Pharma- und Chemiekonzern Merck hat am Stammsitz Darmstadt den Grundstein für eine Energiezentrale gelegt. mehr

clearing

Studie: Smartphones verdrängen Handys in Deutschland

Berlin. Der Siegeszug der Smartphones ist auch in Deutschland unaufhaltsam, einfache Handys gehören inzwischen immer mehr zum alten Eisen und landen in den Schubladen der Verbraucher. mehr

clearing

«Lone Ranger»: Mit Johnny Depp im Wilden Westen

Berlin. Nicht als Pirat, sondern als schwarz-weiß bemalter Indianer kehrt Johnny Depp unter der Regie von Gore Verbinski («Fluch der Karibik») auf die Leinwand zurück. mehr

clearing

Getarnt auf Streifenfläche

Bitburg. Da musste auch die Polizei zwei Mal hingucken, bevor sie ein aus einem Zoo entprungenes Zebra wieder einfangen konnte. Das Tier hatte sich instinktiv eine schraffierte Sperrfläche als "Versteck" gesucht. mehr

clearing

Kasseler Auebad nach Keimbefall wieder geöffnet

Kassel. Das neue Kasseler Auebad ist nach dem Keimbefall in der vergangenen Woche seit Montag wieder komplett geöffnet. mehr

clearing

Das Bahnhofsviertel

Frankfurt. Das rund 50 Hektar große Bahnhofsviertel gehörte mit seinen großbürgerlichen Gründerzeitbauten einst zu den besten Wohnbezirken Frankfurts. mehr

clearing

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 5.08.2013 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 5.08.2013 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes ... mehr

clearing

Kindern Wertschätzung für Lebensmittel beibringen

Bonn. Oft gammelt das Pausenbrot tagelang im Rucksack vor sich hin und landet dann im Müll. Damit Kinder den Wert von Lebensmitteln schätzen lernen, sind die Eltern gefragt. mehr

clearing

Schnupfen und steifer Nacken durch sommerliche Zugluft

Bremen. Schnupfen, Halsschmerzen oder ein steifer Nacken: Auch im Sommer kann man sich bei Zugluft eine Erkältung zuziehen. Damit das nicht passiert, sollten starke Temperaturwechsel gemieden werden. Das schont auch den Kreislauf. mehr

clearing

Lebenslang für Mord an Ehefrau

Braunschweig. Weil sie sich von ihm scheiden lassen wollte, musste eine 48-jährige Küsterin aus Braunlage sterben. Ihr Mann hatte seine Frau aus nächster Nähe erschossen. mehr

clearing

Scolari hofft auf zweite Chance für Breno

Sao Paulo. Brasiliens Nationaltrainer Luiz Felipe Scolari hofft für den inhaftierten Verteidiger Breno auf eine zweite Chance im Fußballgeschäft. mehr

clearing

Werder geschockt - Braunschweig gelassen

Braunschweig. Bei Norddeutschlands Pokal-Deppen Werder Bremen und Eintracht Braunschweig überschattet das Erstrunden-Aus die Vorfreude auf den Bundesliga-Start. Sechs Tage vor dem direkten Aufeinandertreffen herrscht bei Werder dicke Luft. mehr

clearing

Viele US-Botschaften wegen Terrorgefahr weiter geschlossen

Washington/Berlin. Die Sorge vor einem großen Terroranschlag islamischer Extremisten hält die westliche Welt in Atem. 19 US-Botschaften und -Konsulate sollen noch die ganze Woche geschlossen bleiben. Bereits am Freitag hatten die USA eine weltweite Reisewarnung für ihre Bürger herausgegeben. mehr

clearing

Geheimnis der Werfer: Nicht nur stark, sondern schnell

Frankfurt/Main. Robert Harting, David Storl, Betty Heidler und Christina Obergföll zählen bei der Leichtathletik-WM zu den Topfavoriten. Die Werfer gelten als Medaillengaranten - warum eigentlich? mehr

clearing

Ronaldo verlängert bei Real bis 2018

Madrid. Der portugiesische Fußball-Stürmerstar Cristiano Ronaldo hat nach Medienberichten seinen Vertrag mit Real Madrid um drei Jahre bis 2018 verlängert und darf sich über eine gewaltige Gehaltserhöhung freuen. mehr

clearing

Ermittlungen gegen US-Band Bloodhound Gang

Moskau. Geradezu fluchtartig hat die US-Rockband Bloodhound Gang nach einem Skandal um die russische Staatsflagge das Musikfestival «Kubana-2013» am Schwarzen Meer verlassen. mehr

clearing

Steuerfall Hoeneß: Staatsanwaltschaft dementiert Berichte

München. Die Staatsanwaltschaft München II hat im Steuerfall Uli Hoeneß Medienberichte zurückgewiesen, wonach sie eine zweijährige Bewährungsstrafe für Bayern Münchens Vereinschef beantragen werde. mehr

clearing

Berlusconi-Urteil: Gefahr einer Regierungskrise vorerst gebannt

Rom. Die Gefahr einer Regierungskrise in Italien nach der Verurteilung des früheren Regierungschefs Silvio Berlusconi scheint vorerst gebannt. mehr

clearing

Süßer «Catcontent» im Internet

Berlin. Katzen bevölkern das Internet. Sie räkeln sich in Videos, schauen niedlich auf Fotos, ärgern ihre Besitzer in Comicfilmchen. «Cat content» boomt - aber warum denn bloß? (Zum 8. August - Weltkatzentag) mehr

clearing

Schweinsteigers schwierige Suche nach der neuen Rolle

München. In der Vorsaison bildete Bastian Schweinsteiger zusammen mit Javi Martínez eine in ganz Europa gelobte Doppel-Sechs. Im neuen System von Trainer Pep Guardiola sucht der 29-Jährige noch nach seiner Rolle. mehr

clearing

Rummenigge: Ein Sportdirektor beim DFB reicht

München. Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat in der Sportdirektoren-Frage beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) eine Zusammenlegung der Zuständigkeitsbereiche von A-Nationalmannschaft und den Junioren-Auswahlen angeregt. mehr

clearing

Bakterien in Molke: Fonterra am Pranger

Wellington. Der neuseeländische Milchprodukte-Exporteur Fonterra hat ein Problem: Bakterien in Molke aus dem vergangenen Jahr. Nun steht das Unternehmen, das auch viel nach China liefert, im Fokus. mehr

clearing

Zuckertüte mit Motorengeräusch

Ehrenfriedersdorf. Sie bestimmen für einen Tag das Straßenbild - ABC-Schützen mit ihren Zuckertüten. Die Kinder sind in den vergangen Jahren weniger geworden. Die Zahl der Zuckertüten ist es nicht. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 05.08.2013

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen