E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 27°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 05.12.2017

Dieses Gewinnspiel endete am 19. Dezember 2017 FNP.de verlost Tickets für «Disney Die Schöne und das Biest»!

Gerade erst sorgte der Realfilm mit Emma Watson für eine sehr erfolgreiche Wiederauflage des Disney-Klassikers auf den Kinoleinwänden. Auch auf der Bühne ist die große Liebesgeschichte in den kommenden Monaten wieder zu sehen. Wir verlosen Tickets für die Aufführung am 10. mehr

clearing

Verdächtiges Päckchen Entwarnung nach Bombenalarm in Karbener Innenstadt

Karben. Vor einem Reihenhaus in der Karbener Innenstadt ist ein verdächtiges Päckchen gefunden worden. Zwei Häuser wurden geräumt, das Bombenentschärfungskommando des Landeskriminalamtes hat das Päckchen geöffnet. mehr

clearing

Drei Männer angeklagt wegen Mordes an Bloggerin auf Malta

Valletta. Nach dem Mord an einer regierungskritischen Journalistin auf Malta sind drei Verdächtige angeklagt worden. Die drei Männer, darunter zwei Brüder, sollen den Anschlag mit einer Autobombe im Oktober ausgeführt haben, berichteten lokale Medien unter Berufung auf das Gericht. mehr

clearing

Aktien New York Schluss: Indizes geht erneut die Luft aus

New York. Die Indizes am New Yorker Aktienmarkt hat im späten Handel erneut die Kraft verlassen. Der Dow Jones stand am Ende 0,45 Prozent tiefer auf 24 180 Punkten. Der Euro kostete im New Yorker Handel zuletzt 1,1825 US-Dollar. mehr

clearing

TV-Kritik "Falsche Freunde": Ein Rumtreiber mischt auf

Ein alter Freund Isa von Bredes bringt frischen Wind in "Die Kanzlei" und offenbart die wilden Seiten der sonst so betont bürgerlichen Anwältin. mehr

clearing

Bayern mit Revanche gegen PSG - 3:1 zum Gruppen-Abschluss

München. Der FC Bayern München hat den französischen Top-Club Paris Saint-Germain zum Abschluss der Champions-League-Gruppenphase mit 3:1besiegt und sich damit für die 0:3-Hinspielpleite revanchiert. Zum Gruppensieg reichte der Erfolg aber nicht mehr. mehr

clearing
Fotos

Starkes 3:1 gegen Paris: FC Bayern sendet Signal an Europa

München. Gegen Paris Saint-Germain wollten die Bayern nach dem 0:3 im Hinspiel unbedingt Stärke demonstrieren - und das gelang eindrucksvoll. Zur Pause führte der deutsche Meister 2:0. Für den Gruppensieg reichte es aber trotz einer bemerkenswerten Vorstellung nicht mehr ganz. mehr

clearing

Mehr als 40 Verletzte bei Zugunglück nahe Düsseldorf

Meerbusch. Bei einem Zugunglück in Meerbusch nahe Neuss sind am Abend fast 50 Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Deutschen Bahn war ein Zug der Regional-Express-Linie 7 auf einen stehenden Güterzug aufgefahren. mehr

clearing

Fußball-Hessenliga Das Hadamar-Beben: Die Dempewolfs gehen

Hadamar. Ein vorweihnachtlicher Paukenschlag: Florian Dempewolf, Trainer des Fußball-Hessenligisten SV Rot-Weiß Hadamar, hat seinen Spielern mitgeteilt, dass er sein Amt zur Winterpause zur Verfügung stellt. mehr

clearing

Feuerwehr korrigiert Zahlen: 47 Verletzte bei Zugunglück

Meerbusch. Bei dem Zugunglück in Meerbusch nahe Neuss sind nach neuen Angaben 47 Menschen verletzt worden. Es seien 41 Menschen im Zug leicht verletzt worden, weitere 3 mittelschwer und 3 schwer, teilte die Feuerwehr Meerbusch mit. Kurz zuvor hatte sie noch von fünf bis zehn ... mehr

clearing

Feuerwehr: Fünf bis zehn verletzte Fahrgäste bei Zugunglück

Meerbusch. Bei dem Zugunglück in Meerbusch nahe Neuss sind laut Feuerwehr fünf bis zehn Menschen verletzt worden - und damit deutlich weniger als anfangs befürchtet. Es sei niemand ums Leben gekommen, und es habe kein Fahrgast schwere Verletzungen erlitten, sagte ein Sprecher der ... mehr

clearing

Russland entgeht Komplett-Ausschluss bei Olympia

Lausanne. Trotz des Doping-Skandals ist Russland ein Komplett-Ausschluss für die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang erspart geblieben. Das Land darf aber nur unbelastete Athleten unter neutraler Flagge in Südkorea an den Start schicken. mehr

clearing

Feuerwehr: Bis zu 150 Fahrgäste im Zug, wohl wenige Verletzte

Meerbusch. Über die Zahl möglicher Verletzter bei dem Zugunglück in Meerbusch in Nordrhein-Westfallen gibt es widersprüchliche Angaben. Ein Sprecher der Feuerwehr sagte, es seien nur ein paar Menschen - etwa fünf - verletzt worden, niemand schwer, die Bundespolizei mehr

clearing

Personenzug fährt bei Neuss auf Güterzug auf - Verletzte

Meerbusch. In Meerbusch bei Neuss ist ein Personenzug auf einen Güterzug aufgefahren. Nach ersten Angaben der Polizei wurden bei dem Unfall mehrere Menschen verletzt. Zur genauen Zahl und zum Unfallablauf konnte ein Sprecher noch keine Angaben machen. mehr

clearing

DOSB-Präsident Hörmann: „Ein guter Tag für den Weltsport”

Frankfurt/Main. Mit den Sanktionen gegen Russland wegen des Doping-Skandals ist das IOC nach Ansicht von DOSB-Präsident Alfons Hörmann „in einen absoluten Grenzbereich” vorgedrungen. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 5.12.2017 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 5.12.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Bundespolizei: Womöglich 50 Verletzte bei Zugunglück bei Neuss

Meerbusch. Bei einem Zugunglück bei Neuss sind nach ersten Erkenntnissen womöglich bis zu 50 Menschen verletzt worden. Das sagte ein Sprecher der Bundespolizei NRW am Abend. Nach bisherigen Erkenntnissen sei in Meerbusch ein Personenzug auf einen Güterzug aufgefahren, so der Sprecher. mehr

clearing

Enttäuschung und Wut bei Russen nach IOC-Entscheidung

Moskau. Russische Sportfunktionäre und Politiker haben auf die Strafen des IOC wegen des Doping-Skandals enttäuscht und wütend reagiert. „Ich bin geschockt”, sagte die Präsidentin des russischen Skilanglaufverbandes, Jelena Välbe, der Agentur Interfax. mehr

clearing

Fußball, Schiedsrichter-Soll Welchen Teams im Taunus Punkte flöten gehen

Hochtaunus. Der Hessische Fußball-Verband hat die Punktabzüge für die Teams veröffentlicht, deren Vereine zu wenig Referee gemeldet haben. Betroffen sind im Hochtaunus Mannschaften von der Gruppenliga bis zur Kreisliga B. mehr

clearing

Russlands Sportler bei Olympia unter neutraler Flagge

Lausanne. Russlands Sportler dürfen wegen des Doping-Skandals nur unter neutraler Flagge an den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang teilnehmen. Das entschied die Exekutive des Internationalen Olympischen Komitees in Lausanne. mehr

clearing

Service Verbraucherschützer warnen vor Fake-WhatsApp-Nachrichten

Derzeit sind WhatsApp-Nachrichten im Umlauf, die mit Gutscheinen für große Handelsketten werben aber den ahnungslosen Nutzer in Wirklichkeit in fiese Abofallen locken. Wie können Sie eine Fake-WhatsApp-Nachricht erkennen und was können Sie tun, wenn Sie in die Abofalle geraten? mehr

clearing

DHB-Frauen hadern mit Remis gegen Serbien

Leipzig. Nur wenige Sekunden fehlen: Die deutschen Handball-Frauen verpassen gegen Serbien den dritten Sieg im dritten Spiel bei der WM. Das Remis reicht dennoch für den Achtelfinaleinzug. Und auch der Gruppensieg ist noch drin. mehr

clearing

Russlands Sportler bei den Olympischen Spielen unter neutraler Flagge

Lausanne. Russlands Sportler dürfen wegen des Doping-Skandals nur unter neutraler Flagge an den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang teilnehmen. Das entschied die Exekutive des Internationalen Olympischen Komitees auf ihrer Sitzung in Lausanne. mehr

clearing

Neuer Berlinale-Chef gesucht - Kosslick steigt nach 2019 aus

Berlin. Noch gut zwei Monate - dann rollt die 68. Berlinale den roten Teppich für Filmstars und ganz normale Kinofans aus. Doch der in die Kritik geratene Berlinale-Chef Dieter Kosslick machte nun klar, dass er nach dem Ende seines Vertrages im Mai 2019 nicht mehr

clearing

„Frontal 21”: IS-Kontakte in Handy von Anis Amri gespeichert

Düsseldorf. In einem beschlagnahmten Handy des Attentäters vom Berliner Weihnachtsmarkt, Anis Amri, haben sich nach Recherchen der ZDF-Sendung „Frontal 21” möglicherweise hinreichend Anhaltspunkte für eine frühzeitige Festnahme befunden. mehr

clearing

Tod durch K.o.-Tropfen: Vier Jahre Haft für 26-Jährigen

Bamberg. Ein 26-Jähriger bringt hoch dosiertes flüssiges Ecstasy mit zu einer Party - zwei Gäste trinken davon, einer stirbt. Jetzt hat das Landgericht Bamberg den Mann verurteilt. mehr

clearing

Höwedes fällt wegen Muskelfaserriss wieder aus

Turin. Der deutsche Fußball-Nationalspieler Benedikt Höwedes muss wegen eines Muskelfaserrisses im rechten Oberschenkel schon wieder pausieren. „Ich bin unendlich enttäuscht”, schrieb der frühere Schalker Bundesliga-Profi in den sozialen Netzwerken. mehr

clearing

Ruprecht, Krampus und Co. Wenn der Kinderfresser kommt

Der Nikolaus hat meistens einen Begleiter dabei - und der will den Kindern nichts Gutes. Wir stellen die verschiedenen Schreckgespenster der Volkstraditionen vor. mehr

clearing

Wildschwein greift Fußgänger an

Lauterbach. Ein Wildschwein hat im Vogelsberg einen Fußgänger angegriffen und den Mann am Bein verletzt. Der 75-Jährige war am Dienstag zu Fuß zwischen Grebenhain und Ilbeshausen (Vogelsbergkreis) mehr

clearing

Dieter Kosslick will nach 2019 nicht mehr

Berlin. Wie stellt sich die Berlinale künftig auf? Dazu tagt der Aufsichtsrat unter Vorsitz der Kulturstaatsministerin. Und der noch amtierende Direktor Kosslick äußert sich zu seiner persönlichen Zukunft. mehr

clearing

Nach Levine: Vorwürfe auch gegen New Yorker Ballettchef

New York. Peter Martins ist vorerst von seiner Lehrtätigkeit an der School of American Ballet entbunden. Jetzt wird untersucht. mehr

clearing

Studie: Zahl der geleisteten Arbeitsstunden auf Rekordniveau

Nürnberg. In Deutschland ist nach Erkenntnissen von Arbeitsmarktforschen schon lange nicht mehr so viel gearbeitet worden wie im dritten Quartal 2017. Zwischen Juli und September sei die Zahl der geleisteten Arbeitsstunden auf 15,36 Milliarden gestiegen. mehr

clearing

Islam-Forscherin: Ditib muss jetzt Satzung ändern

Frankfurt. Die Frankfurter Islam-Forscherin Susanne Schröter hat die Forderungen der Landesregierung gegenüber dem Moscheeverband Ditib begrüßt. „Ein fröhliches Weiter-so oder gar Aussitzen ist jetzt nicht mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 5.12.2017 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 5.12.2017 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Bericht: Trump informiert Abbas über geplante Verlegung von US-Botschaft

Jerusalem. US-Präsident Donald Trump hat den Palästinenserpräsidenten über seine Absicht informiert, die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. Die palästinensische Nachrichtenagentur Wafa berichtete, Trump habe dies Mahmud Abbas bei einem Telefonat mitgeteilt. mehr

clearing

Familie NSU-Mordopfer plädiert im Prozess gegen Zschäpe

München. Die Familie des 2006 in Kassel ermordeten Halit Yozgat und ihre Anwälte sollen heute im NSU-Prozess (9.30 Uhr) plädieren. Einer der Anwälte, Alexander Kienzle, kündigte an, seine Mandanten würden dafür nach München reisen. mehr

clearing

Nato setzt auf engere Zusammenarbeit mit der EU

Brüssel. Die Nato strebt eine noch engere Zusammenarbeit mit der EU an. Bei einem Treffen in Brüssel berieten die Außenminister der Bündnisstaaten über einen neuen 32-Punkte-Plan. Er sieht unter anderem eine stärkere Kooperation bei der Verlegung von Truppen mehr

clearing

Kamera treibt im Meer von England nach Deutschland: Besitzer gefunden

Süderoog(dpa) - Der Besitzer einer wasserdichten Kamera, die mehr als 800 Kilometer durch die Nordsee getrieben sein soll, ist offensichtlich gefunden. Es handele sich um den kleinen William, der mit seinen Eltern nahe der englischen Stadt Kingston mehr

clearing

Basketball Gießen 46ers verlängern Vertrag mit Guard Jahenns Manigat

Gießen. Die Gießen 46ers haben den Vertrag mit dem Kanadier Jahenns Manigat um weitere acht Wochen verlängert. Sein Vertrag wäre nach dem Spiel bei Alba Berlin (66:88) am vergangenen Freitag ausgelaufen, mehr

clearing

Thüringen bringt Bundesratsinitiative zu Glyphosat-Reduzierung ein

Erfurt. Thüringen will mit einer Bundesratsinitiative den Einsatz des umstrittenen Pflanzenschutzmittels Glyphosat einschränken lassen. Das Kabinett in Erfurt habe eine entsprechende Initiative von Landesumweltministerin Anja Siegesmund auf den Weg gebracht, teilte das Ministerium mit. mehr

clearing

GEW begrüßt Auflagen für islamischen Religionsunterricht

Wiesbaden. Die Lehrergewerkschaft GEW hat die Auflagen des Landes für den Moscheeverband Ditib begrüßt, um weiter islamischen Religionsunterricht an Hessens Schulen geben zu dürfen. mehr

clearing

Elyas M'Barek kam als Teenager nicht in Nobelsdisco rein

München. Der Schauspieler glaubt, dass sein Migrationshintergrund der Grund sei, warum er nicht am Türsteher vom P1 in München vorbeikam. Der Club weist den Vorwurf zurück. mehr

clearing

EU setzt 17 Gebiete auf schwarze Liste der Steueroasen

Brüssel. Die EU-Finanzminister haben 17 Gebiete auf eine schwarze Liste von Steueroasen gesetzt. Das erfuhr die dpa aus EU-Kreisen in Brüssel. Ziel der Liste ist es, Drittstaaten zu mehr Steuertransparenz und Datenaustausch zu bewegen. mehr

clearing

Nato prüft Weiterentwicklung von Anti-Terror-Einsatz

Brüssel. Die Nato prüft eine Weiterentwicklung ihres Einsatzes in der Region um Syrien und den Irak. Da die Terrormiliz Islamischer Staat in den beiden Ländern 95 Prozent ihres Einflussgebiets verloren habe, werde es bei den Einsätzen der internationalen Anti-IS-Koalition mehr

clearing

Bitcoin erreicht neues Rekordhoch - 12 000 Dollar in Sicht

Frankfurt/Main. Der Bitcoin hat seine Rekordjagd fortgesetzt. Auf der bekannten Handelsplattform Bitstamp kletterte der Wert der Digitalwährung zwischenzeitlich bis auf 11 850 US-Dollar. Zu Jahresbeginn stand der Wert des Bitcoin noch bei 1000 Dollar. Seither ist er auf einer rasanten ... mehr

clearing

US-Autozulieferer übernimmt Rege Motorenteile GmbH

Hörselberg-Hainich. Bei dem finanziell in Schieflage geratenen Thüringer Automobilizulieferer Rege Motorenteile steigt ein US-Unternehmen ein. Als Investor sei der Autozulieferer JD Norman (Illinois) gewonnen worden, mehr

clearing

Loewe-Forschungsprojekte erhalten rund 13 Millionen Euro

Wiesbaden. Hessen investiert weiter in die Forschung: 2018 fließen insgesamt rund 13 Millionen Euro aus dem Fördertopf des Loewe-Programms in bereits bestehende Projekte, wie Wissenschaftsminister Boris Rhein mehr

clearing

Microsoft will Einstieg ins Internet der Dinge erleichtern

München. Microsoft will Unternehmen künftig mit einem neuen Service den Einstieg in das „Internet der Dinge” erleichtern. Mit dem Dienst „Microsoft IoT Central” sollen Kunden auch ohne umfangreiches Expertenwissen in die Lage versetzt mehr

clearing

Opposition legt Änderungsvorschläge für Doppelhaushalt vor

Wiesbaden. Die Fraktion der Linken im hessischen Landtag geht mit rund 100 Änderungsanträgen in die Beratungen zum Doppelhaushalt 2018/2019. Die Fraktion setze dabei auf Einnahmeverbesserungen aus einer sozialen mehr

clearing

Großbritannien aus dem Defizitverfahren der EU entlassen

Brüssel. Die EU-Finanzminister haben Großbritannien nach fast zehn Jahren offiziell aus dem Defizitverfahren entlassen. Die jährliche Neuverschuldung sei unter drei Prozent der Wirtschaftsleistung gesunken, teilten die Ressortchefs in Brüssel mit. mehr

clearing

Hartz-IV-Empfänger geht betteln - Streit um gekürzte Bezüge beigelegt

Dortmund. Der Streit um die Anrechnung von erbetteltem Geld auf die Hartz-IV-Bezüge eines Arbeitslosen in Dortmund ist beigelegt. Der Mann darf jetzt offiziell 204,50 Euro im Monat einnehmen, ohne dass seine Bezüge gekürzt werden. mehr

clearing
Fotos

Ukrainische Behörden scheitern mit Saakaschwili-Festnahme

Kiew. In der Ukraine eskaliert der Streit zwischen Präsident Petro Poroschenko und seinem früheren Freund Michail Saakaschwili. Die Polizei nimmt den Georgier fest, doch dessen Anhänger fügen den Sicherheitskräften eine empfindliche Niederlage bei. mehr

clearing

Fund in der Innenstadt Verdächtiges Paket: Polizei sperrt Straßen in Darmstadt

Darmstadt. Wegen eines verdächtigen DHL-Päckchens hat die Polizei am Dienstagmittag in Darmstadt kurzzeitig einen Teil der Innenstadt gesperrt. Der Fund erwies sich nach Angaben der Beamten später als harmlose Büchersendung. mehr

clearing

Commerzbank: Einig über Stellenabbau

Frankfurt/Main. Die Commerzbank kann den Abbau Tausender Stellen wie geplant durchziehen. „Die Commerzbank hat die Verhandlungen mit den Arbeitnehmergremien zur Umsetzung ihrer Strategie „Commerzbank 4. mehr

clearing

Schwere Waldbrände in Kalifornien - Zehntausende fliehen

Ventura. Schwere Waldbrände haben in Kalifornien Zehntausende Menschen in die Flucht getrieben und weit mehr als hundert Gebäude zerstört. Nach Angaben der Behörden brach das Feuer unweit der Ortschaft Ventura zwischen Santa Barbara und Los Angeles aus. mehr

clearing

Deutscher Tourist in Äthiopien überfallen und getötet

Addis Abeba. Ein deutscher Urlauber ist in Äthiopien bei einem Überfall getötet worden. Das Auswärtige Amt bestätigte den Todesfall am Vulkan Erta Ale. Der etwa 600 Meter hohe Vulkan in der Danakil-Wüste zieht Touristen an, weil man dort vom Kraterrand aus einen brodelnden Lavasee ... mehr

clearing

Großbritannien: Neun Terroranschläge verhindert

London. Insgesamt neun Terrorattacken sind in den vergangenen zwölf Monaten in Großbritannien verhindert worden. Das berichtete der Chef des Inlandsgeheimdiensts MI5, Andrew Parker, dem Londoner Kabinett. mehr

clearing

Kubicki: Bei Scheitern einer GroKo Lage neu bewerten

Berlin. Sollten die möglichen Gespräche über einen große Koalition von Union und SPD scheitern, muss die Lage nach den Worten von FDP-Vize Wolfgang Kubicki auch aus Sicht der Liberalen neu bewertet werden. mehr

clearing

Kickers Offenbach Droh-SMS gegen OFC-Trainer Oliver Reck: noch kein Verdächtiger

Der Offenbacher Cheftrainer Oliver Reck hat laut «Bild»-Zeitung eine ernstzunehmende Drohung per SMS bekommen. mehr

clearing

Gericht verhängt bislang höchste Strafe gegen G20-Randalierer

Hamburg. Mit drei Jahren und drei Monaten Gefängnis für einen 30-Jährigen hat Hamburgs Justiz ihr bislang härtestes Urteil gegen einen G20-Randalierer verhängt. Der Angeklagte habe in der Nacht zum 8. mehr

clearing

Protest gegen Arbeitsbedingungen bei Amazon

Bad Hersfeld. Rund ein Dutzend als Weihnachtsmänner verkleidete Aktivisten hat am Dienstag im osthessischen Bad Hersfeld am Amazon-Logistikzentrum gegen das Versandunternehmen demonstriert. mehr

clearing

Schulz traf sich mit Grünen-Spitze

Berlin. Kurz vor dem SPD-Parteitag, der über die Aufnahme von Gesprächen mit der Union zu einer möglichen Regierungsbildung entscheidet, hat sich Parteichef Martin Schulz mit der Spitze der Grünen getroffen. mehr

clearing

Biathlon: Dahlmeier kehrt ins Weltcup-Aufgebot zurück

Leipzig. Die siebenmalige Biathlon-Weltmeisterin Laura Dahlmeier kehrt zum Weltcup in Hochfilzen ins deutsche Aufgebot zurück. Nach ihrem Verzicht auf die Rennen in Östersund wegen einer Erkältung steigt die beste deutsche Biathletin nun in den Olympia-Winter mehr

clearing

Twitter-Account von Niedersachsens Kultusminister gehackt

Hannover. Unbekannte haben den privaten Twitter-Account des niedersächsischen Kultusministers Grant Hendrik Tonne gehackt. Das bestätigte der Sprecher des Kultusministeriums. Auf dem Profil des SPD-Politikers erschienen unter anderem Tweets mit Links zu Porno-Websites. mehr

clearing

Studie: Zahl der geleisteten Arbeitsstunden auf Rekordniveau

Nürnberg. In Deutschland ist nach Erkenntnissen von Arbeitsmarktforschen schon lange nicht mehr so viel gearbeitet worden wie im dritten Quartal 2017. mehr

clearing

Oberstes Gericht erlaubt in Österreich die „Ehe für alle”

Wien. In Österreich ist nach einer Entscheidung des Verfassungsgerichtshofs künftig die „Ehe für alle” erlaubt. Damit können auch gleichgeschlechtliche Paare heiraten. mehr

clearing

Umwelthilfe erhebt neue Abgas-Vorwürfe gegen BMW

München. Die Deutsche Umwelthilfe wirft BMW vor, Diesel-Abgase nicht ausreichend zu reinigen und unzulässige Abschalteinrichtungen einzusetzen. Konkret geht es um einen BMW 320d aus dem Jahr 2016, der nach Darstellung von DUH-Chef Jürgen Resch auf der Straße mehr

clearing

Bitcoin erreicht neues Rekordhoch

Frankfurt/Main. Der Bitcoin hat seine Rekordjagd fortgesetzt. Auf der bekannten Handelsplattform Bitstamp kletterte der Wert der Digitalwährung zwischenzeitlich bis auf 11 850 US-Dollar. Am Nachmittag lag er wieder etwas unter 11 800 Dollar. mehr

clearing

Prozess Mehr als sechs Jahre Haft für Schüsse auf Polizisten

Darmstadt. Weil er auf einen Polizisten geschossen und diesen schwer verletzt hat, ist ein Mann vom Landgericht Darmstadt am Dienstag zu sechs Jahren und drei Monaten Haft verurteilt worden. mehr

clearing

„Botschaft an ganz Europa”: Bayern heiß auf PSG und Neymar

München. Gruppensieg? Unwahrscheinlich. Revanche fürs 0:3? Erklärtes Ziel. Gegen Paris St. Germain will der FC Bayern Stärke demonstrieren. Dafür müssen die Torrekordler mit dem Traumsturm gestoppt werden. mehr

clearing

Prozess Ärztin wegen Werbung für Abtreibung belangt

Gießen/Berlin. Die wegen Werbung für Abtreibung verurteilte Ärztin Kristina Hänel (61) aus dem hessischen Gießen hat inzwischen mehr als 135 000 Unterstützer. mehr

clearing

Umwelthilfe erhebt Abgas-Vorwürfe - BMW weist sie zurück

München/Berlin. Die Affäre um schmutzige Diesel-Abgase ist an BMW bisher weitgehend vorbei gegangen. Zu Unrecht, findet die Deutsche Umwelthilfe - und verweist auf eigene Abgas-Messungen. Im Mittelpunkt steht die Frage: Was ist eigentlich normales Fahrverhalten? mehr

clearing

Baby-Nashorn im Leipziger Zoo geboren

Leipzig. Die Nashornkuh Saba hat zum zweiten Mal ein Junges bekommen. Einen Namen hat der Kleine noch nicht. mehr

clearing

Erste Kreuzfahrtschiffe fahren wieder Sint Maarten an

Sint Maarten. Nach den schweren Hurrikans im Sommer, hatten die Kreuzfahrt-Reedereien ihre Karibik-Routen geändert. Das zerstörte Sint Maarten etwa wurde vorerst nicht angesteuert. Doch nun kommt das erste Kreuzfahrtschiff zurück. mehr

clearing

BVB kämpft um Trostpreis Europa League

Madrid. Seit Wochen sehnt der kriselnde BVB einen Befreiungsschlag herbei. Dass dieser beim Starensemble von Real Madrid gelingt, erscheint unwahrscheinlich. Trainer Bosz steht mächtig unter Druck. Schließlich droht seinem Team weiteres Ungemach. mehr

clearing

Prozess Beifahrerin nach Unfall querschnittsgelähmt: Geldstrafe

Bad Hersfeld. Nach einem schweren Verkehrsunfall ist ein 48 Jahre alter Autofahrer am Dienstag vom Amtsgericht Bad Hersfeld wegen fahrlässiger Körperverletzung mit einer Geldstrafe von 1350 Euro (90 Tagessätze à 15 Euro) auf Bewährung verwarnt worden. mehr

clearing

Wohnungen von 22 Beschuldigten durchsucht - keine Festnahmen

Hamburg. Bei den bundesweiten Razzien gegen die linke Szene hat die Polizei Wohnungen von 22 Beschuldigten in acht Bundesländern durchsucht. Es bestehe der dringende Tatverdacht, dass sie Teil einer Gruppe von G20-Gegnern waren, die am 7. mehr

clearing

Vorfall in Hessen Streit eskaliert: Mann lebensgefährlich verletzt

Kassel/Baunatal. Bei einem Nachbarschaftsstreit in Nordhessen ist ein 44-jähriger Mann mit einem Messer lebensgefährlich verletzt worden. Sein 63 Jahre alter Nachbar sei festgenommen worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. mehr

clearing

Israel weist Erdogans Drohungen wegen Jerusalem zurück

Jerusalem. Israel hat die türkischen Drohungen wegen der möglichen Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem zurückgewiesen. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan droht mit einem Abbruch der Beziehungen zu Israel, sollten die USA Jerusalem als Hauptstadt des Landes anerkennen. mehr

clearing

Deutsche Börse kauft weitere Aktien zurück

Frankfurt/Main. Die Deutsche Börse beglückt ihre leidgeprüften Aktionäre mit einem weiteren Geldgeschenk: Zusätzlich zu einem erst im November gestarteten 200 Millionen Euro schweren Aktienrückkauf legt der Börsenbetreiber mehr

clearing

Nato setzt auf noch engere Zusammenarbeit mit der EU

Brüssel. Die Nato beschwört in unruhigen Zeiten ihre Partnerschaft mit der EU. Bei einem Außenministertreffen in Brüssel geht es um 32 Punkte für einen stärkere Zusammenarbeit. Sigmar Gabriel fordert, auch an den Dialog mit Russland zu denken. mehr

clearing

EU-Finanzminister für stärkere Besteuerung von Apple und Co.

Brüssel. Die EU-Finanzminister wollen die stärkere Besteuerung von Internetkonzernen wie Google und Amazon auf internationaler Ebene vorantreiben. Eins der Hauptprobleme aus Sicht der EU-Staaten ist, dass bislang Digitalunternehmen nur dort besteuert werden mehr

clearing

Gabriel: Europa benötigt mehr Macht in der Welt zum Überleben

Berlin. Europa muss nach Worten des geschäftsführenden Bundesaußenministers Sigmar Gabriel in der sich verändernden Weltordnung eine viel größere Rolle spielen. „Nur wenn die EU ihre eigene Interessen definiert und auch ihre Macht projiziert, kann sie mehr

clearing

Mann bringt gefundene Granate zur Polizei

Kassel/Hofgeismar (dpa/lhe) - Ein Mann hat auf dem Dachboden eines Hauses im nordhessischen Immenhausen eine Granate gefunden und diese zur Polizei gebracht. mehr

clearing

Prognos-Studie: Energiewende läuft nicht

München. Einst wollte Kanzlerin Merkel eine Klimakanzlerin sein. Die zentralen Versprechen der Energiewende: saubere Energie, weniger schädliche Klimagase und stabile Strompreise. Doch damit ist es einer neuen Studie zufolge nicht weit her. mehr

clearing

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 5.12.2017 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 5.12.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Bauern machen nach Krisenjahren wieder mehr Gewinn

Berlin. Die Einkommen vieler Landwirte waren bedrohlich gesunken - nun ist der Abwärtstrend gestoppt. Nicht auf allen Höfen wird aufgeatmet. mehr

clearing

Razzia auch in Hessen Wohnung im Marburg im Visier der Soko "Schwarzer Block"

In insgesamt acht Bundesländern durchsuchte heute Morgen die Polizei Wohnungen von Personen, die an den gewaltsamen Aussschreitungen in Hamburg während des G-20-Gipfels diesen Sommer beteiligt gewesen sein sollen. Auch eine Wohnung in Marburg war dabei. mehr

clearing

Bakterien auf Raumstation ISS ähnlich wie im Wohnzimmer

Davis. Trotz Schwerelosigkeit entwickeln sich Bakterien auf der Internationalen Raumstation ISS US-Forschern zufolge ähnlich gut wie in Wohnhäusern. mehr

clearing

70 Jahre Menschenrechte: Paulskirche wird blau erleuchtet

Frankfurt/Main. Zum Tag der Menschenrechte soll die Frankfurter Paulskirche am Sonntagabend blau erleuchtet werden. Das „Wahrzeichen der Demokratie” wird als einziges deutsches Bauwerk aus diesem Anlass mehr

clearing

Energiewende läuft laut Studie nicht

München. Die Bundesregierung hat bei der Energiewende laut einer neuen Studie des Prognos-Instituts ihre wesentlichen Ziele bislang weit verfehlt. Die Emissionen des klimaschädlichen Kohlendioxids seien nicht wie geplant gesunken, sondern stagnieren seit 2014, heißt es darin. mehr

clearing

Apple gewinnt Markenstreit gegen chinesischen Mi-Pad-Bauer

Luxemburg. Apple hat vor dem EU-Gericht einen Markenstreit mit dem chinesischen Konkurrenzunternehmen Xiaomi gewonnen. Die Luxemburger Richter entschieden, dass Xiaomi seine für Tabletcomputer genutzte Bezeichnung Mi Pad nicht als Unionsmarke eingetragen darf. mehr

clearing

Feuer in Nordhessen Garagenbrand löst hohen Schaden aus

Felsberg. Ein Feuer im nordhessischen Felsberg hat das Innere von vier Garagen komplett zerstört - darunter ein Auto. mehr

clearing

Bundesweit Razzien in linker Szene wegen G20-Protesten

Hamburg. Fünf Monate nach den schweren Ausschreitungen während des G20-Gipfels in Hamburg hat die Polizei bundesweit mehrere Objekte der linken Szene durchsucht. Nach Informationen des NDR durchsuchte die Polizei 24 Objekte, darunter Privatwohnungen und linke Stadtteilzentren. mehr

clearing

Stuttgarter protestieren gegen Eröffnung von Primark-Filiale

Stuttgart. Die Eröffnung einer zweiten Primark-Filiale in Stuttgart ist von Protesten und einer ungewöhnlichen Aktion begleitet worden. Kunden des irischen Textildiscounters sollten ihre neu gekaufte Kleidung in einen Container werfen, schlugen die Initiatoren der Aktion vor. mehr

clearing

Mehr als 50 Ermittler fahnden nach DHL-Erpresser

Potsdam. Dutzende Hinweise, mögliche Parallelen und eine genaue Spurenanalyse - die Sonderkommission für die Fahndung nach dem DHL-Erpresser arbeitet auf Hochtouren. Weitere verdächtige Pakete stellten sich bislang alle als harmlos heraus. mehr

clearing

Schlag gegen Schiedsrichter Frankfurter Jugendfußballer muss Schmerzensgeld zahlen

Frankfurt/Main. Ein 19-jähriger Fußballer, der aus Ärger über einen Platzverweis dem Schiedsrichter einen Faustschlag versetzte, wird von Gericht zur Kasse gebeten: Der A-Jugend-Spieler muss 200 Euro Schmerzensgeld mehr

clearing

Arbeitsunfall in Darmstadt Mann von Gabelstapler angefahren und schwer verletzt

Darmstadt. Ein Mann ist bei einem Arbeitsunfall in Darmstadt schwer verletzt worden. Der Unfall passierte auf dem Gelände des Chemieunternehmens Merck. mehr

clearing

EU-Minister für stärkere Besteuerung von Amazon und Co.

Brüssel. Die EU-Finanzminister wollen die stärkere Besteuerung von Internetkonzernen wie Google und Amazon auf internationaler Ebene vorantreiben. mehr

clearing

Thyssenkrupp unter Druck: Kritik von Investor und IG Metall

Ringen um den Kurs des Stahlkonzerns: Während der Investor Cevian aufs Tempo beim Umbau drückt, erhöhen Betriebsräte und IG Metall den Widerstand gegen die geplante Stahlfusion. mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 05.12.2017

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen