E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 06.08.2017

Teile von New Orleans nach heftigem Regen überflutet

New Orleans. Nach heftigen Regenfällen sind am Wochenende Teile der Jazzmetropole New Orleans im US-Staat Louisiana überflutet worden. Zahlreiche Straßen waren unpassierbar, Menschen wateten durch knie- bis hüfthohes Wasser. mehr

clearing

US-Sprinterin Bowie neue 100-Meter-Weltmeisterin

London. Tori Bowie ist die neue Sprint-Königin der Leichtathletik. Im WM-Finale über 100 Meter setzte sich die Amerikanerin nach einem spannenden Finish in 10,85 Sekunden durch. Marie-Josee Ta Lou von der Elfenbeinküste lag als Zweite nur eine Hundertstelsekunde zurück. mehr

clearing

Zverev gewinnt als erster Deutscher Turnier in Washington

Washington. Alexander Zverev hat gleich beim ersten Auftritt mit seinem neuen Trainer Juan Carlos Ferrero als erster Deutscher das Tennis-Turnier in Washington gewonnen. Der Weltranglisten-Achte setzte sich im Finale des Hartplatzturniers mit 6:4, 6:4 gegen den Südafrikaner Kevin ... mehr

clearing

Nach großem Kampf: Schäfer holt WM-Silber

London. Siebenkämpferin Carolin Schäfer feierte bei der WM in London den bisher größten Erfolg ihrer Karriere. Mit 6696 Punkte gewann die Frankfurtern Silber. Weltmeisterin wurde die Belgierin Nafissatou Thiam. mehr

clearing

Alexander Zverev gewinnt Turnier in Washington

Washington. Alexander Zverev hat gleich beim ersten Auftritt mit seinem neuen Trainer Juan Carlos Ferrero als erster Deutscher das Tennis-Turnier in Washington gewonnen. mehr

clearing

Belgischer Minister: 57 Betriebe unter Fipronil-Verdacht

Brüssel. In Belgien stehen 57 Geflügelbetriebe unter Fipronil-Verdacht. Das hat Agrarminister Denis Ducarme mitgeteilt. Bislang hatten die belgischen Behörden keine Zahlen genannt. Ducarme verlangte von der belgischen Lebensmittelsicherheitsbehörde FASNK einen mehr

clearing

Siebenkämpferin Carolin Schäfer gewinnt WM-Silber

London. Die Olympia-Fünfte Carolin Schäfer aus Frankfurt hat bei der Leichtathletik-WM in London die Silbermedaille im Siebenkampf gewonnen. Es ist zugleich das erste Edelmetall für Deutschland. Schäfer musste nur Olympiasiegerin Nafissatou Thiam aus Belgien den Vortritt lassen. mehr

clearing

„Putsch in Venezuela im Gange” - Rebellion gegen Maduro

Caracas. Die befürchtete Errichtung einer Diktatur hat in Venezuela offensichtlich eine Rebellion gegen den sozialistischen Staatschef Nicolás Maduro ausgelöst. Bei der sogenannten „Operation David” griff eine bewaffnete Gruppe angeblich abtrünniger mehr

clearing

Tote nach Unwetter in Norditalien

Rom. Bei schweren Unwettern in Norditalien sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. Am Wochenende starb eine Frau in den Dolomiten, weil Geröllmassen ihr Auto verschütteten, teilte die Feuerwehr mit. mehr

clearing

Tatverdächtiger nach Messerattacke anscheinend festgenommen

Steffenberg. Nach einer Messerattacke im mittelhessischen Steffenberg hat die Polizei anscheinend einen Tatverdächtigen festgenommen. Wie die „Oberhessische Presse” auf ihrer Internetseite am Sonntag mehr

clearing

Endstation im WM-Halbfinale für Sprinterin Lückenkemper

London. Die Dortmunder Sprinterin Gina Lückenkemper ist im 100-Meter-Halbfinale der Leichtathletik-WM in London ausgeschieden. mehr

clearing

Textversionen von Weils Regierungserklärung offengelegt

Hannover. In der Debatte über eine mögliche Einflussnahme des VW-Konzerns auf eine Regierungserklärung des niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil hat die Landesregierung versucht, Transparenz zu schaffen. mehr

clearing

Kulturmanager Martin Roth gestorben

Berlin. Der Kulturmanager Martin Roth ist tot. Der frühere Direktor des Londoner Victoria and Albert Museums starb nach schwerer Krankheit am Morgen in Berlin, wie der Deutschen Presse-Agentur aus dem persönlichen Umfeld Roths bestätigt wurde. Roth wurde 62 Jahre alt. mehr

clearing

Fußball-Kreispokal Paukenschläge in Wehrheim und Seulberg

Auf dem Wehrheimer Oberloh treffen zwei Absteiger im Kreispokal aufeinander. Einer davon befindet sich bereits wieder im Tal der Tränen. mehr

clearing

Kulturmanager Martin Roth gestorben

Berlin. Der Kulturmanager Martin Roth ist tot. Der frühere Direktor des Londoner Victoria and Albert Museums starb nach schwerer Krankheit am Morgen in Berlin, wie der Deutschen Presse-Agentur aus dem persönlichen Umfeld Roths bestätigt wurde. Zuvor hatten die „Frankfurter ... mehr

clearing

Ex-Siebenkämpferin Oeser erhält in London nachträglich WM-Silber

London. Der früheren Siebenkämpferin Jennifer Oeser ist nachträglich die WM-Silbermedaille von 2011 überreicht worden. Geehrt wurde sie bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London. mehr

clearing

Gruppenliga Nach furioser Aufholjagd verliert Merzhausen doch noch

Frankfurt-Hausen. Erst 0:2 in Rückstand, dann 3:2 geführt: Dennoch reicht es für den TuS zum Gruppenliga-Auftakt beim FV Hausen nicht. mehr

clearing

Heftige Unwetter in Österreich - Großarltal abgeschnitten

Großarltal. Schwere Unwetter haben in Österreich große Schäden angerichtet. Besonders betroffen waren in der Nacht Orte im Bundesland Salzburg. Heftiger Regen schnitt das Großarltal von der Umwelt ab. Die Straße aus dem Tal in St. Johann im Pongau war laut Polizei gesperrt. mehr

clearing

Gruppenliga FSV Friedrichsdorf spielt beim 3:1 gegen Nieder-Erlenbach guten Fußball

Friedrichsdorf. Noch nie hat eine Mannschaft des Fußballsportvereins aus der Zwiebackstadt so weit oben gespielt wie in dieser Saison. Und die Elf von Trainer Metin Yildiz scheint sich in der Gruppenliga Frankfurt West bereits pudelwohl zu fühlen. mehr

clearing

Niederlande erstmals Fußball-Europameister der Frauen

Enschede. Die Fußballerinnen aus den Niederlanden sind zum ersten Mal Europameister und damit Nachfolger von Deutschland. Im Finale in Enschede setzten sich die Turnier-Gastgeberinnen gegen Dänemark mit 4:2 durch. Die Däninnen hatten im Viertelfinale das DFB-Team ... mehr

clearing

Niederländische „Löwinnen” erstmals Fußball-Europameister

Enschede. Die Fußballerinnen aus den Niederlanden haben den historischen Titelgewinn geschafft. Im Endspiel der Außenseiterinnen stoppten sie den Deutschland-Schreck. mehr

clearing

Anti-Terror-Ermittlungen nach Festnahme am Eiffelturm

Paris. Nach der Festnahme eines bewaffneten Mannes am Pariser Eiffelturm haben französische Anti-Terror-Ermittler den Fall übernommen. Das erfuhr die Nachrichtenagentur dpa aus Justizkreisen. mehr

clearing

Grindel deutet Jones-Verbleib an

Enschede. DFB-Präsident Reinhard Grindel hat erneut ein klares Bekenntnis zu Bundestrainerin Steffi Jones vermieden. Im Interview des ZDF ließ Grindel aber durchblicken, dass der Trend wohl zu einem Verbleib von Jones geht. Möglicherweise wird der ehemaligen Nationalspielerin ... mehr

clearing

London will der EU beim Brexit 40 Milliarden Euro zahlen

London. Premierministerin May fordere von der EU, die Gespräche über ein künftiges Handelsabkommen zu eröffnen, heißt es in einem Medienbericht. Dafür biete die britische Regierung beim Brexit der EU 40 Milliarden Euro. mehr

clearing

Melsungens Handballer gewinnen erneut den Sparkassencup

Rotenburg/Fulda. Handball-Bundesligist MT Melsungen hat die 20. Auflage des Sparkassencups gewonnen. Im Endspiel setzten sich die Nordhessen am Sonntag mit 38:30 gegen den Zweitligisten ASV Hamm-Westfalen durch und verteidigten damit ihren Titel. mehr

clearing

Streit eskaliert Zwei Jugendliche bei Messerstecherei auf Mainfest verletzt

Frankfurt. Bereits am Freitag sind zwei Jugendliche bei einer Messerstecherei auf dem Mainfest verletzt worden. Vorher soll es Streit gegeben haben. mehr

clearing

Nürnberg weiterhin Spitzenreiter

Düsseldorf. Mit dem zweiten Sieg in Serie hat der 1. FC Nürnberg seine Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga erfolgreich verteidigt. Die Franken gewannen im zweiten Saisonspiel 1:0 beim Aufsteiger Jahn Regensburg und stehen vor den punktgleichen Mannschaften mehr

clearing

Empörung in Belgien über langes Behördenschweigen zu Fipronil

Brüssel. In Belgien ist eine Debatte über den Umgang mit der Fipronil-Krise entbrannt. Der christdemokratische Umweltminister der Wallonie, Carlo Di Antonio, forderte die Lebensmittelsicherheitsbehörde FASNK zu Transparenz auf. mehr

clearing

20-Jähriger schwebt in Lebensgefahr Lebloser Mann aus dem Main geborgen

Frankfurt. Rettungskräfte haben am Sonntagmorgen einen 20-jährigen Mann leblos aus dem Main geborgen. Er musste reanimiert werden und schwebt derzeit noch in Lebensgefahr. mehr

clearing

Arsenal holt englischen Supercup

London. Der englische Fußball-Pokalsieger FC Arsenal holt ohne Mesut Özil die erste Trophäe der Saison. Die Gunners setzen sich im Elfmeterschießen gegen den Londoner Lokalrivalen FC Chelsea durch, bei dem der deutsche Nationalspieler Antonio Rüdiger nur ein kurzes Debüt gibt. mehr

clearing

Nürnberg Spitzenreiter - Union und Bielefeld mit zwei Siegen

Düsseldorf. Drei Teams mit optimaler Punktausbeute an der Spitze, Bundesligaabsteiger Ingolstadt ohne Punkt am Ende. Am Montag treffen noch St. Pauli und Dresden aufeinander. mehr

clearing

Kenianer Geoffrey Kirui erstmals Marathon-Weltmeister

London. Der Kenianer Geoffrey Kirui hat zum ersten Mal Marathon-Gold bei Leichtathletik-Weltmeisterschaften erobert. Der 24-Jährige setzte sich in London nach 42,195 Kilometern auf dem Rundkurs mit Start und Ziel an der Tower Bridge nach 2:08:27 Stunden durch. mehr

clearing

Niedersächsisches Festival mit Fotokunst

Worpswede. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr geht das Festival vom 17. September bis zum 15. Oktober in die zweite Runde. Das diesjährige Motto: „Look closely” (Schau genau hin). mehr

clearing

Rolling-Stones-Gitarrist verzichtet auf Chemothearpie Wie Ron Wood nach Lungenkrebs-Diagnose lebt

London. Das Rauchen will der Rolling-Stones-Gitarrist schon vor zwei Jahren aufgegeben haben. Der befallene Teil der Lunge sei im Frühjahr entfernt worden. Auf eine Chemotherapie verzichtet er. Nun müsse er sich regelmäßig ärztlich untersuchen lassen. mehr

clearing

Stones-Gitarrist Wood: habe Lungenkrebs-Diagnose bekommen

London. Der Rolling-Stones-Gitarrist Ron Wood hat eine Lungenkrebs-Diagnose erhalten. Das sagte der 70-jährige Rockstar dem Event-Magazin der britischen „Mail on Sunday”. Bei einer Operation sei der befallene Teil der Lunge im Frühjahr entfernt worden. mehr

clearing

Weil verteidigt Einbeziehung von VW in Regierungserklärung

Hannover. Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat den Vorwurf zurückgewiesen, er habe in der VW-Affäre falsch gehandelt. „Wir haben uns sehr verantwortungsvoll verhalten, vor allem mit Blick auf die vielen, vielen Arbeitsplätze”, sagte Weil. mehr

clearing

Bericht: Erste US-Republikaner laufen sich für 2020 warm

Washington. US-Präsident Donald Trump ist zwar erst ein gutes halbes Jahr im Amt, aber die ersten Republikaner laufen sich indirekt schon für eine Kandidatur für die Wahl 2020 warm. Die „New York Times” sprach von einem ungewöhnlich frühen „Schattenwahlkampf” mehr

clearing

1. FC Nürnberg gewinnt auch in Regensburg

Regensburg. Der 1. FC Nürnberg hat auch sein zweites Zweitligaspiel in dieser Saison gewonnen. Die Mannschaft bezwang Aufsteiger SSV Jahn Regensburg mit 1:0. Die Nürnberger haben damit nach zwei Spielen mit sechs Punkten die maximale Ausbeute geholt. Bei den Regensburgern ist ... mehr

clearing

Telefonzelle verbindet Anrufer mit Kongress-Abgeordneten

New York. Wer einem Politiker seine Meinung sagen will, kann das jetzt mittels eines roten Telefons tun, das eine Verbindung zu den Abgeordneten oder Senators im US-Kongress herstellt. Es wird um Höflichkeit gebeten. mehr

clearing

Feuerwehreinsatz am Samstag Wäschetrockner fängt Feuer: Kellerbrand in Ginnheim

mehr

clearing

Feuer in Nieder-Eschbach Frankfurt: 10.000 Euro-Schaden bei Kellerbrand

mehr

clearing

Terroristen töten mindestens 50 Zivilisten in Afghanistan

Kabul. Mitglieder der radikalislamischen Taliban und der Terrormiliz Islamischer Staat haben im Norden Afghanistans mindestens 58 Menschen erschossen, darunter etwa 50 Zivilisten. mehr

clearing

Kenianer Geoffrey Kirui erstmals Marathon-Weltmeister

London. Der Kenianer Geoffrey Kirui hat zum ersten Mal Marathon-Gold bei Leichtathletik-Weltmeisterschaften erobert. Der 24-Jährige setzte sich in London nach 42,195 Kilometern auf dem Rundkurs mit Start und Ziel an der Tower Bridge nach 2:08:36 Stunden durch. mehr

clearing

Neuer Ärger für Stephan Weil

Hannover. Neuer Ärger für Ministerpräsident Stephan Weil in Niedersachsen: Nach dem überraschenden Verlust seiner rot-grünen Koalitionsmehrheit muss sich der SPD-Politiker weiteren Vorwürfen im VW-Dieselskandal stellen. mehr

clearing

Acht Menschen in Kirche in Nigeria erschossen

Ozubulu. Bei einem Angriff auf einen Gottesdienst in Nigeria sind acht Menschen getötet worden. 18 weitere Besucher wurden nach Angaben der Polizei verletzt, als ein Bewaffneter in die Kirche in der Stadt Ozubulu stürmte und das Feuer eröffnete. mehr

clearing

Bericht: IS bildet Terroristen für Anschläge in Europa aus

London. Die Terrormiliz Islamischer Staat unterhält einem Zeitungsbericht zufolge in Syrien eine Ausbildungseinheit für Attentäter, die Anschläge in Europa ausführen sollen. Das will die britische „Sunday Times” unter Berufung auf einen in Syrien mehr

clearing

Zeitungsbericht: BER-Eröffnung erst im Herbst 2019 möglich

Berlin. Ist das noch eine Überraschung? Der Pannenflughafen BER soll frühestens im Herbst 2019 eröffnen, berichtet die „Bild am Sonntag”. Ein Termin 2018 sei nicht zu halten, heißt es offenbar in Projektunterlagen. mehr

clearing

Merkel farbenfroh bei den Salzburger Festspielen

Salzburg. Die deutsche Bundeskanzlerin trägt meistens einfarbige Blazer. Bei einem Konzert in Salzburg ist sie jedoch in einem mehrfarbigen Kimono zu schwarzer Hose erschienen. mehr

clearing

Heftige Unwetter in Österreich

Großarltal. Schwere Unwetter haben in Österreich große Schäden angerichtet. Besonders betroffen waren in der Nacht bei Urlaubern beliebte Salzburger Orte: Sintflutartiger Regen hat das Großarltal von der Umwelt abgeschnitten. Die Straße aus dem Tal in St. Johann im Pongau war laut ... mehr

clearing

Grillen auf der Plancha im Trend

Fulda. Grillen kann man nicht nur auf einem klassischen Rost, sondern auch auf der sogenannten Plancha - einer speziellen Platte. „Das ist ein Trend, der immer beliebter wird”, sagte Volker Elm, mehr

clearing

Unfall auf der A643 Brüder nach missglücktem Überholmanöver verletzt

Wiesbaden. mehr

clearing

Berlin-Attentäter Amri in Tunesien beerdigt

Tunis. Der Berlin-Attentäter Anis Amri ist nach Angaben aus Sicherheitskreisen gestern in seiner Heimat in Tunesien beigesetzt worden. Amri wurde im Beisein seiner Familie ohne traditionelle Zeremonie beerdigt, wie ein Sprecher der lokalen Polizeibehörde mehr

clearing

Behörden erwarten Anstieg illegaler Migration

Berlin. Die Zahl der illegal in Deutschland einreisenden Flüchtlinge ist im Vergleich zum letzten Jahr deutlich gesunken. In der zweiten Jahreshälfte soll die Zahl der Flüchtlinge wieder steigen. mehr

clearing

Kaum Beruhigung nach Unwettern in Österreich

Großarltal. Es war die befürchtete Abkühlung nach der jüngsten Hitzewelle: In Österreich sind nach heftigen Unwettern die Feuerwehren im Dauereinsatz. Die Situation bessert sich kaum. mehr

clearing
Fotos

In Wacken beginnt das große Aufräumen

Wacken. Das Wacken Open Air ist vorbei. Zurück bleiben ein schwerer Duft und schlammverkrustete Wiesen. Während die Abreisenden die Autobahnen des Umlands verstopfen, beginnt in Wacken das große Aufräumen. mehr

clearing

Zeitung: BER-Eröffnung erst im Herbst 2019 möglich

Berlin. Die Eröffnung des Hauptstadtflughafens BER verzögert sich einem Zeitungsbericht zufolge erneut. Das Pannenprojekt könne frühestens im Herbst 2019 in Betrieb gehen - acht Jahre später als geplant, schrieb die „Bild am Sonntag” unter Hinweis auf vertrauliche ... mehr

clearing

Festival Locarno: Deutsches Kino steht zur Halbzeit gut da

Locarno. Das deutsche Kino punktet in der ersten Halbzeit der Jubiläumsausgabe mit den Filmen „Freiheit” und „Drei Zinnen”. Überhaupt fällt die Bilanz insgesamt positiv aus. Neben vielen guten Filmen sorgen zahlreiche Stars für Glanz und Glamour. mehr

clearing

Erneut Hochhausbrand in Dubai - Keine Verletzten

Dubai. Nach dem Großbrand in einem Wolkenkratzer in Dubai gab es wieder einen Feuerwehreinsatz in einem Hochhaus der Golfmetropole. Aus dem Tiger Tower am Jachthafen der Stadt stieg Rauch auf, wie die Zeitung „Khaleej Times” berichtete. mehr

clearing

„Bild am Sonntag”: Christian Wulff Prokurist bei Modelabel

Berlin. Altbundespräsident Christian Wulff soll einem Zeitungsbericht zufolge als Prokurist für ein türkisches Modelabel arbeiten. Nach Informationen der „Bild am Sonntag” ist Wulff seit Ende April für die Firma Yargici tätig. mehr

clearing

Model in Italien für Verkauf im Internet entführt

Rom. Sie wurde in einen Koffer gesteckt und eine Woche lang in einer Bettschublade festgehalten. Eine junge Britin erlebte in Italien laut Polizei die Hölle - weil sie an ein Fotoshooting glaubte. mehr

clearing

Von der Leyen: „Das schwerste Amt, das ich je inne hatte”

Berlin. Der Posten des Verteidigungsministers gilt als Schleudersitz. Täglich können Probleme und Skandale die Karriere beenden. Das weiß auch Ursula von der Leyen. Nach den schwersten Monaten ihrer Amtszeit zieht sie Bilanz. mehr

clearing

Ukraine ermittelt gegen Scooter

Sewastopol/Kiew. Ein Konzert der deutschen Kultband Scooter auf der Krim wird zum Politikum. Der Ukraine stößt bitter auf, dass die Band über Moskau auf die von Russland annektierte Halbinsel gereist ist. Scooter schließt unter Jubel der russischen Fans eine Rückkehr nicht aus. mehr

clearing

Hitze lähmt Südeuropa: Erschöpfte Touristen und Waldbrände

Madrid. Sie raubt den Menschen den Schlaf, lässt den Stromverbrauch in die Höhe schnellen und gefährdet Ernten: Immense Hitze hält sich seit Tagen im Süden Europas. Auf Mallorca gehen die Ventilatoren aus. mehr

clearing

Kaltes Abenteuer für junge Kernphysikerin aus Münster

Münster. Soviel ist sicher: Es wird kalt, sehr kalt. Raffaela Busse will in der US-amerikanischen Amundsen-Scott-Station arbeiten. Warme Unterwäsche hat sie sich schon besorgt. mehr

clearing

Dudenhöffer: Steuervorteil für Diesel-Fahrer abschaffen

Berlin. Gutscheine im Wert von 2000 Euro für jeden Dieselauto-Besitzer und eine Abschaffung des Steuervorteils gegenüber Benzinern - so könnte nach Ansicht des Autoexperten Ferdinand Dudenhöffer das Diesel-Problem gelöst werden. mehr

clearing

Bewaffneter Mann am Eiffelturm festgenommen

Paris. Der Eiffelturm in Paris ist wegen eines bewaffneten Mannes zwischenzeitlich evakuiert worden. Die Besucher seien am späten Abend vorsorglich in Sicherheit gebracht worden, hieß es aus Polizeikreisen. Der Mann wurde festgenommen. Weitere Einzelheiten wurden zunächst nicht bekannt. mehr

clearing

Linke: Ostdeutsche arbeiten länger, verdienen aber weniger

Berlin. Viel Arbeit, wenig Lohn. Ein Vierteljahrhundert nach der Wende mögen die Landschaften im Osten blühen. Doch die Lebensverhältnisse in Ost und West klaffen noch weit auseinander. Was muss passieren? mehr

clearing

Verrohung: Das Verhalten Schaulustiger schockiert

Baden-Baden. Die Polizei verurteilt das Verhalten Schaulustiger scharf auf Facebook. Der Psychologe Alfred Gebert erklärt, warum das eine gute Idee ist - und warum jeder Gefahr läuft, zum Gaffer zu werden. mehr

clearing

Zweijährige stirbt nach Fenstersturz

Dessau-Roßlau. Eine Zweijährige hat einen Sturz aus dem dritten Stock in Dessau-Roßlau in Sachsen-Anhalt nicht überlebt. Eine Passantin hatte das verletzte Kind gestern Nachmittag vor dem Wohnhaus gefunden. mehr

clearing

Türkei: Deutscher Journalistin drohen bis zu 15 Jahren Haft

Istanbul. Der in der Türkei inhaftierten deutschen Journalistin und Übersetzerin Mesale Tolu Corlu drohen bis zu 15 Jahren Gefängnis. Das meldete die regierungskritische Nachrichtenagentur ETHA in Berufung auf Tolus Anwältin. mehr

clearing

Beach-Königinnen Ludwig/Walkenhorst stolz auf WM-Sieg

Wien. Das WM-Gold fühlt sich anders an, vielleicht noch wertvoller als der Olympia-Triumph von Rio. Die Golden Beach-Girls Ludwig/Walkenhorst trotzen allen Widrigkeiten. Sie haben jetzt alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. Die Gastgeber verpassen zum Abschluss eine Sensation. mehr

clearing

Mann nach Schießerei mit Polizei auf der Flucht

Dresden. In Sachsen ist ein bewaffneter Mann auf der Flucht. Ein Spezialeinsatzkommando ist auf der Suche nach dem 43-Jährigen. Er hatte sich gestern in der Nähe von Meißen einen Schusswechsel mit Polizisten geliefert. Dort versteckte er sich dann in einem Möbelhaus. mehr

clearing

Japan gedenkt Atombombenabwurf auf Hiroshima vor 72 Jahren

Tokio. Hiroshima ist ein weltweites Symbol für Krieg - und für Frieden. Vor 72 Jahren wurde über der japanischen Großstadt die erste Atombombe abgeworfen. mehr

clearing

Mann nach Schießerei mit Polizei auf der Flucht

Dresden. In Sachsen ist ein bewaffneter Mann auf der Flucht. Ein Spezialeinsatzkommando ist auf der Suche nach dem 43-Jährigen. Er hatte sich gestern in der Nähe von Meißen einen Schusswechsel mit Polizisten geliefert. Dort versteckte er sich dann in einem Möbelhaus. mehr

clearing
Fotos

Der Kniefall des Weltmeisters vor der Lichtgestalt Bolt

London. Nach dem Showdown fallen sich Usain Bolt und Justin Gatlin in die Arme. Der Verlierer zollt dem Sieger Respekt. Zuvor fällt der frühere Dopingsünder Gatlin vor Megastar Bolt auf die Knie. mehr

clearing

Türkei: Deutscher Journalistin drohen bis zu 15 Jahren Haft

Istanbul. Der in der Türkei inhaftierten deutschen Journalistin Mesale Tolu drohen bis zu 15 Jahre Haft. Das meldete die regierungskritische Nachrichtenagentur ETHA unter Berufung auf ihre Anwältin. Tolu werden Terrorpropaganda und Mitgliedschaft in einer Terrororganisation ... mehr

clearing

Bahn-Entlastung nach der Wahl? Flixbus sagt „Wahnsinn”

Berlin. Schienenmaut runter und her mit der Busmaut - solche Forderungen sieht der deutsche Fernbusprimus mit Sorge. Denn nach jahrelanger Expansion erreicht Flixbus gerade die schwarzen Zahlen. mehr

clearing
Fotos

TV-Kritik Wacken Open Air 2017: Musik vom Feinsten

Vier Stunden lang gab es hier Vollbedienung für Headbanger. Und ein Super-Livekonzert bildete den Höhepunkt. mehr

clearing

Stromausfall legt U-Bahnlinien streckenweise lahm

Frankfurt/Main. Ein defektes Kabel hat am Sonntag in Frankfurt drei U-Bahnlinien streckenweise lahmgelegt. Die Linien U6 und U7 konnten wegen Stromausfalls zwischen den Stationen Industriehof und Alte Oper nicht verkehren, mehr

clearing

Mehr Transparenz bei Kosten für Konten erst im nächsten Jahr

Frankfurt/Main. Was kostet das Girokonto? Wie teuer ist ein Dispokredit? Ein Vergleich ist nicht immer einfach. Das soll sich ändern - allerdings später als zunächst erwartet. mehr

clearing

Einbrecherjagd: Einsatz künstlicher DNA wenig erfolgreich

Bremen. Künstliche DNA kann Einbrecher abschrecken. Darauf verlassen sollte man sich jedoch nicht. Wirksamer sind sichere Türen und Fenster, sagen die Versicherer. mehr

clearing

Mehrheit der jungen Leute hört Musik überwiegend online

Stuttgart. Für Filme, Serien und Musik ist das Internet bei vielen jungen Leuten mittlerweile die erste Wahl. Fast drei Viertel der 18- bis 20-Jährigen hören Musik nur noch oder überwiegend online. mehr

clearing

13-Jähriger stirbt bei Unfall auf Rückreise aus dem Urlaub

Horb am Neckar. Ein 13-jähriger ist bei der Rückreise aus dem Urlaub in Baden-Württemberg ums Leben gekommen. Die Familie aus Belgien verunglückte in einem Kleinbus. Der Wagen war bei Horb am Neckar von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gekracht. mehr

clearing

Blutige Attacke Mit Küchenmesser niedergestochen: Schwager festgenommen

Limburg. mehr

clearing

Deutsche Meisterschaften in Hessen Martin Schulz aus Bayern ist neuer Grill-Meister

Fulda. Der neue deutsche Grillkönig heißt Martin Schulz und kommt aus Bayern. Bei den Deutschen Meisterschaften in Fulda konnte er die Jury mit seinen Kreationen überzeugen. mehr

clearing

Markierung mit künstlicher DNA nur wenig erfolgreich

Bremen. Die Erwartungen an künstliche DNA zur Markierung von Gegenständen waren groß. Das Hightech-Mittel sollte helfen Einbrecher und Diebe zu überführen - oder von vornherein abschrecken. mehr

clearing

60 Prozent der Beschäftigten sehen keine Karrierechancen

Frankfurt/Main. Karrierechancen Fehlanzeige: Nur 40 Prozent der Beschäftigten sehen einer Umfrage zufolge Aufstiegsmöglichkeiten im eigenen Unternehmen. Das sind sieben Prozentpunkte weniger als bei einer Befragung vor zwei Jahren, wie aus einer Studie des Beratungs- und Prüfungsunternehmens ... mehr

clearing

Flüchtlinge einstellen: EU-Projekt untersucht Hemmnisse

Kassel. Vor allem Unsicherheit über den Aufenthaltsstatus, Bürokratie und Sprachprobleme hindern Unternehmen an der Einstellung von Flüchtlingen. mehr

clearing

Von der Leyen: „Das schwerste Amt, das ich je inne hatte”

Berlin. Auch mit Blick auf die Skandale um sexuelle Nötigung und Rechtsextremismus in der Bundeswehr hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ihr Amt als ihre bislang schwerste Aufgabe in der Politik bezeichnet. mehr

clearing

Fußball Hessenliga "Metzgerfahrt" für müde Hadamarer

Hadamar. In der Fußball-Hessenliga hat der SV Rot-Weiß Hadamar sein Auswärtsspiel beim FSC Lohfelden mit 1:2 verloren. Erst gegen Ende waren die müde wirkenden Fürstenstädter aufgewacht – der Schlussspurt kam zu spät. Unser Foto von Tom Klein zeigt den Hadamarer Raphael Schmidt ... mehr

clearing

Schärfere UN-Sanktionen gegen Nordkorea

New York. Die bislang schärfsten Sanktionen gegen Nordkorea hat der UN-Sicherheitsrat verhängt. Die Hoffnung ist, das kommunistische Regime durch wirtschaftlichen Druck an den Verhandlungstisch zu bekommen. mehr

clearing

Von der Leyen: „Das schwerste Amt, dass ich je inne hatte”

Berlin. Auch mit Blick auf die Skandale um sexuelle Nötigung und Rechtsextremismus in der Bundeswehr hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ihr Amt als ihre bislang schwerste Aufgabe in der Politik bezeichnet. mehr

clearing

Cup der guten Hoffnung: Erster Titel macht Bayern Mut

Dortmund. Der FC Bayern hat eine passende Antwort auf das Gerede von einer sportlichen Krise gegeben. Der Sieg im Supercup beim Erzrivalen aus Dortmund vertrieb die schlechte Stimmung. Doch auch die Borussia schöpfte Mut für die neue Saison. Doch was wird aus Dembélé? mehr

clearing

Paris feiert 222-Millionen-Mann Neymar

Paris. Auch ohne eine Minute zu spielen ist PSG-Neuzugang Neymar am ersten Spieltag der Ligue 1 der große Star. Paris feiert den Rekordmann wie einen König. Die spanische Liga ist einmal mehr der Spielverderber - und der Streit um die Transfer-Unterlagen geht in die nächste Runde. mehr

clearing

Bayern gewinnen Supercup beim BVB im Elfmeterschießen

Dortmund. Der FC Bayern München hat sich im Supercup gegen Borussia Dortmund mit 5:4 im Elfmeterschießen durchgesetzt. Für die Bayern ist es der erste Titel in der neuen Saison. Nach bisher schwacher Vorbereitung mit zum Teil deutlichen Testspielniederlagen mehr

clearing

Kretschmann macht sich für den Diesel stark

Berlin. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann warnt vor schwerwiegenden Folgen für den Klimaschutz, sollte die Zahl der Diesel-Autos binnen kurzer Zeit deutlich sinken. mehr

clearing

Aubameyang schließt Wechsel im Winter nicht aus

Dortmund. Borussia Dortmunds Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang schließt einen Wechsel nach China im kommenden Winter nicht aus. „Niemand kann sagen, was die Zukunft bringt”, sagte der 28-Jährige in einem Interview der „Welt am Sonntag”. mehr

clearing

Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-WM

London. Einen Tag nach dem spektakulären 100-Meter-Finale mit dem dritten Platz von Superstar Usain Bolt wird bei der Leichtathletik-WM in London die schnellste Frau gesucht. mehr

clearing

Weil wehrt sich gegen Vorwürfe wegen Absprachen mit VW

Berlin. Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil wehrt sich gegen den Vorwurf, er habe eine Regierungserklärung durch den VW-Konzern umschreiben lassen. Es sei ausschließlichen um Prüfung auf rechtliche Belange und Richtigkeit der genannten Fakten gegangen, mehr

clearing

Schmidt will Montag mit belgischem Agrarminister sprechen

Berlin. Bundesagrarminister Christian Schmidt ist verwundert über die erst späte Information über den Fipronil-Verdacht durch Belgien. Der Minister „hätte erwartet, dass die Behörden in Belgien zeitnah und umfassend informieren”, sagte ein Sprecher Schmidts. mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 06.08.2017

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen