E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 07.02.2016

Sicherheitsrat verurteilt Nordkoreas Raketenstart

New York. Der UN-Sicherheitsrat hat den neuen Raketenstart Nordkoreas scharf verurteilt. Das Gremium bereite nun eine weitere Resolution gegen das Land vor, kündigte der amtierende Vorsitzende Rafael Ramirez aus Venezuela nach einer Sondersitzung des Rates in New York an. mehr

clearing

40 Prozent der Flüchtlinge haben laut „FAS” kaum Aussicht auf Schutz

Brüssel. 40 Prozent der Flüchtlinge, die im Januar über die Balkanroute gekommen sind, haben kaum Aussicht auf Schutz in der EU. Das berichtete die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung” unter Berufung auf einen hohen Kommissionsbeamten. mehr

clearing

Türkei erschwert vor Vor Merkels Besuch Irakern die Einreise

Ankara. Kurz vor dem Besuch von Kanzlerin Angela Merkel hat die Türkei auf den Vorwurf unzureichender Grenzkontrolle reagiert. Die Regierung in Ankara erschwerte Irakern die Einreise. mehr

clearing

Mainzer Rosenmontagszug abgesagt

Mainz. Der traditionelle Rosenmontagszug durch die Mainzer Innenstadt ist wegen eines heftigen Sturmtiefs kurzfristig abgesagt worden. Ob es einen Ersatztermin gibt, ist noch offen. mehr

clearing

Verdacht auf Volksverhetzung nach Faschingsumzug

Steinkirchen/Pfaffenhofen. Nach dem Faschingsumzug im oberbayerischen Steinkirchen bei Pfaffenhofen ermitteln die Behörden wegen des Verdachts der Volksverhetzung. Bei dem Umzug am Nachmittag war ein als Panzer dekorierter Wagen mit den Aufschriften „Ilmtaler Asylabwehr” mehr

clearing

Sturm bremst Narren aus - Mainzer Rosenmontagszug abgesagt

Mainz. Zum ersten Mal in seiner Geschichte ist der traditionelle Rosenmontagszug in der Karnevalshochburg Mainz witterungsbedingt abgesagt worden. Der Mainzer Carneval Verein begründete die Entscheidung mit Sturmböen, die der Deutsche Wetterdienst vorausgesagt hat. mehr

clearing
Fotos

Fastnachtszug Frankfurts Narren trotzen dem Regen

Frankfurt. Die Frankfurter Narren haben sich ihren großen Umzug durch die Stadt nicht vom schlechten Wetter vermiesen lassen. 3150 Aktive machten mit, bejubelt von fast 300.000 Zuschauern. mehr

clearing

Sicherheitsrat verurteilt Nordkoreas Raketenstart

New York. Der UN-Sicherheitsrat hat den neuen Raketenstart Nordkoreas scharf verurteilt. Das Gremium bereite nun eine weitere Resolution gegen das kommunistische Land vor, kündigte der amtierende Vorsitzende Rafael Ramirez aus Venezuela nach einer Sondersitzung des Rates in New ... mehr

clearing

Tristesse in Hoffenheim: 0:2 gegen Darmstadt 98

Sinsheim. Für Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim wird die Situation im Abstiegskampf immer dramatischer. Die Kraichgauer unterlagen zum Abschluss des 20. Spieltages Aufsteiger SV Darmstadt 98 mit 0:2 und haben als Tabellenvorletzter weiter sieben Punkte Abstand auf den ... mehr

clearing

Stevens mit Hoffenheim fast am Ende - Darmstadt nun Elfter

Sinsheim. So hatte sich Fußball-Trainer Huub Stevens seine Retter-Mission in Hoffenheim nicht vorgestellt. Nach der Blamage gegen Darmstadt 98 wird die Lage im Kraichgau immer ernster. mehr

clearing

Bayern und Berlin patzen - Meister Bamberg souverän

Frankfurt/Main. Am 21. Spieltag der Basketball-Bundesliga patzen gleich zwei Spitzenteams. Vizemeister Bayern kassiert eine überraschend klare Niederlage in Ulm, ALBA Berlin verliert zu Hause gegen Ludwigsburg. mehr

clearing

SV Darmstadt 98 Darmstadt verbessert sich mit 0:2 gegen Hoffenheim

Sinsheim. Für Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim wird die Situation im Abstiegskampf immer dramatischer. Die Kraichgauer unterlagen am Sonntagabend zum Abschluss des 20. mehr

clearing

Eil+++ Mainzer Rosenmontagszug wird wegen Sturms abgesagt

Mainz. Wegen eines vorhergesagten Sturms wird der Mainzer Rosenmontagszug in diesem Jahr abgesagt. Das teilte der Mainzer Carneval Verein (MCV) am Abend mit. mehr

clearing

Anti-Terror-Razzia bei Mainz - Kein Hinweis auf Anschlagspläne

Mainz/Karlsruhe. Bei einer Anti-Terror-Razzia bei Mainz haben Ermittler Wohnungen von zwei Männern durchsucht. Sie seien verdächtig, sich im syrischen Bürgerkrieg an einer ausländischen terroristischen Vereinigung beteiligt zu haben, sagte ein Sprecher der Bundesanwaltschaft. mehr

clearing

Viertelfinal-Aus gegen Schweiz - Tennis-Damen müssen in Relegation

Leipzig. Die Euphorie um Angelique Kerber wollten die deutschen Tennis-Damen für den Halbfinaleinzug im Fed Cup nutzen. Doch die Schweiz erwies sich als der erwartet schwierige Gegner - und verpasste den Deutschen einen Dämpfer. mehr

clearing

Auch Mittelstandskunden der Commerzbank drohen Strafzinsen

Frankfurt/Main. Nach den Großkunden drohen nun auch den mittelständischen Firmenkunden der Commerzbank Strafzinsen. mehr

clearing

Vor Türkei-Besuch: Merkel trifft Hollande und Schulz

Straßburg. Bundeskanzlerin Angela Merkel ist vor ihrem Türkei-Besuch zu einem informellen Gespräch mit Frankreichs Präsidenten François Hollande in Straßburg eingetroffen. mehr

clearing

Nach Erdbeben in Taiwan 29 Tote geborgen - noch 120 vermisst

Tainan. Nach dem Erdbeben im Süden Taiwans haben die Rettungskräfte weiter nach rund 120 Vermissten in den Trümmern gesucht. Die Zahl der Toten in der Metropole Tainan stieg auf 29, wie das Katastrophenzentrum mitteilte. mehr

clearing

Karneval mit Sturmwarnung - Erste Rosenmontagszüge abgesagt

Düsseldorf. Ein heftiges Sturmtief macht vielen Jecken an Rosenmontag einen Strich durch die Rechnung. In Köln wird es nur eine deutlich abgespeckte Version des Karnevalszugs geben, ohne die sonst üblichen 500 Pferde und große Figuren. mehr

clearing

Müde Tennis-Queen Kerber freut sich auf ihre Couch

Leipzig. Am Ende war doch alles ein bisschen viel. Angelique Kerber ging im Fed-Cup-Duell mit der Schweiz noch einmal an ihre Grenzen, gegen Belinda Bencic war jedoch „der Tank leer”. Am Ende musste sie mit dem Fed-Cup-Team eine Enttäuschung einstecken. mehr

clearing

Wieder neuer Spitzenreiter: Düsseldorf entthront München

Berlin. Nur einen Spieltag lang durfte sich der EHC München über die Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga freuen. mehr

clearing

Wieder kein Heimsieg, weiter Krise: HSV nur 1:1 gegen Köln

Hamburg. Wieder kein Sieg für den HSV. Köln erkämpft sich bei der Mannschaft von Trainer Labbadia ein Unentschieden und will sich in den Rosenmontags-Umzug stürzen. Die Hamburger warten seit sechs Spielen auf einen Drei-Punkte-Erfolg. mehr

clearing

HSV setzt Sieglos-Serie fort: Nur 1:1 gegen den 1. FC Köln

Hamburg. Fußball-Bundesligist Hamburger SV kommt der Abstiegszone allmählich näher. Die Hanseaten mussten sich mit einem 1:1 gegen den 1. FC Köln zufriedengeben und warten damit seit nun sechs Spielen auf einen Sieg. mehr

clearing

Chinesen begrüßen das Jahr des Affen

Peking. Die Chinesen haben um Mitternacht (Ortszeit) das Jahr des Affen begrüßt. Nach dem traditionellen Mondkalender feierte das Milliardenvolk das Neujahrsfest. Es ist das wichtigste chinesische Familienfest. mehr

clearing

Maskierte Täter Verletzter bei Tankstellen-Überfall in Frankfurt

Frankfurt. Dieses schockierende Erlebnis wird der Mitarbeiter einer Frankfurter Tankstelle wohl sein Leben lang nicht mehr vergessen. mehr

clearing

Arsenal dank Özil Dritter - Chelsea gegen ManUnited 1:1

Bournemouth. Fußball-Nationalspieler Özil hat seinen ersten Treffer seit Ende Dezember bejubelt. Sein Teamkollege Per Mertesacker saß dagegen beim ersten Erfolg nach vier sieglosen Spielen nur auf der Arsenal-Bank. mehr

clearing

Leipzig beim 2:0 gegen Braunschweig ungefährdet - St. Pauli-Sieg

Stuttgart. RB Leipzig ist seiner Favoritenrolle auch gegen Eintracht Braunschweig klar gerecht geworden. Die Sachsen gewannen problemlos mit 2:0 und bauten damit ihre Tabellenführung in der Zweiten Fußball-Bundesliga auf sechs Punkte vor dem SC Freiburg aus. mehr

clearing

Karneval mit Sturmwarnung - Kölner Rosenmontagszug will starten

Düsseldorf. Wegen eines mächtigen Sturmtiefs wird es in Köln in diesem Jahr nur eine deutlich abgespeckte Version des Rosenmontagszugs geben. Unter anderem wollen die Jecken wegen der erwarteten Windböen bis Stärke 8 auf Pferde, große Figuren und Fahnen verzichten. mehr

clearing

Sturm bremst Narren aus: Mainzer Rosenmontagszug abgesagt

Mainz. Nach monatelangen Vorbereitungen ist es ein harter Schlag für die Mainzer Narren: Der Rosenmontagszug muss in diesem Jahr ausfallen - wegen einer Unwetterwarnung. Ob es einen Nachholtermin gibt, steht noch nicht fest. mehr

clearing

VW-Anwalt: Entschädigung von US-Dieselkunden verzögert sich

Frankfurt/Main. Die vom Abgasskandal betroffenen VW-Kunden in den USA müssen womöglich länger als angenommen auf ein Entschädigungsangebot warten. mehr

clearing
Fotos

Die zehn Szenen der zehn vergangenen Super Bowls

Santa Clara. Der Super Bowl feiert seine 50. Auflage. Zum Jubiläum treffen in der Nacht zu Montag (0.35 Uhr/MESZ) in Santa Clara die Carolina Panthers auf die Denver Broncos. Ein Überblick der herausragenden Szenen der vergangenen zehn Ausgaben des Finals der National Football League. mehr

clearing

Favorit Leipzig nicht zu stoppen - St. Pauli wahrt Chance

Stuttgart. RB Leipzig marschiert zielstrebig Richtung Bundesliga. Das Team von Trainer Ralf Rangnick bezwang Braunschweig problemlos und liegt nun schon sechs Zähler vor dem SC Freiburg. St. Pauli wahrte durch ein 2:0 in Fürth seine Aufstiegschancen. mehr

clearing

Mit 1,4 Promille am Steuer Betrunkener Autofahrer verursacht hohen Sachschaden

Lorsch. Ein betrunkener Autofahrer hat in der Nacht zum Sonntag in Lorsch (Kreis Bergstraße) einen Totalschaden an drei Fahrzeugen verursacht. mehr

clearing

Erhöhte Radioaktivität nach Leck in Akw bei New York gemessen

New York. In der Nähe eines Atomkraftwerks im US-Bundesstaat New York ist eine deutlich erhöhte Konzentration von radioaktiven Stoffen im Grundwasser gemessen worden. Die Werte an den Reaktoren in Indian Point lägen um das 650-fache über dem Normalwert, erklärte Gouverneur ... mehr

clearing

Bafin schließt Maple Bank in Deutschland

Bonn/Frankfurt. Die Finanzaufsicht Bafin hat mit sofortiger Wirkung die Schließung der Maple Bank GmbH in Frankfurt angeordnet. Hintergrund sei eine drohende Überschuldung, teilte die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht in Bonn mit. mehr

clearing

Triumph für Edgar Selge in Houellebecqs „Unterwerfung”

Hamburg. Houellebecqs für Furore sorgende Roman-Utopie „Unterwerfung” über eine Islamisierung Europas erobert nun auch die Theater. In Hamburg ist die satirische Geschichte in einem grandiosen Solo Edgar Selges zu erleben. mehr

clearing

CDU kritisiert SPD und beharrt auf Asyl-Beschlüssen

Berlin. Nach dem monatelangen Streit über das Asylpaket II gibt es in der Koalition neuen Ärger um die gerade erst beschlossenen Gesetzesverschärfungen. Es geht um die Frage, ob es bestimmten minderjährigen Flüchtlingen verboten werden soll, ihre Eltern nach Deutschland nachzuholen. mehr

clearing

Anti-Terror-Razzia bei Mainz: Kein Hinweis auf Anschlagspläne

Mainz/Karlsruhe. Zwei mittlerweile in Rheinhessen lebende Männer stehen unter Terrorverdacht. Sie sollen in Syrien gekämpft haben. Am Wochenende hat die Polizei ihre Wohnungen durchsucht. mehr

clearing

Asylpaket II: Union beharrt auf Beschlüssen

Berlin. Trotz neuer Irritationen in der SPD über das gerade erst auf den Weg gebrachte Asylpaket II bestehen Unionspolitiker darauf, den Familiennachzug für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge auszusetzen. mehr

clearing

Kerber unterliegt Bencic - Deutsches Fed-Cup-Team vor Aus

Leipzig. Die deutsche Fed-Cup-Auswahl steht im Viertelfinale gegen die Schweiz vor dem Aus. Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber unterlag in Leipzig der Weltranglisten-Elften Belinda Bencic mit 6:7 (4:7), 3:6. mehr

clearing

Steinmeier wirft Nordkorea nach Raketenstart Provokation vor

Berlin. Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat den nordkoreanischen Raketenstart auf das Schärfste verurteilt. Diese offene Herausforderung der Weltgemeinschaft durch Nordkorea dürfe nicht ohne spürbare Konsequenzen bleiben. mehr

clearing
Fotos

Rebensburg Zweite bei Super-G in Garmisch - Sieg für Gut

Garmisch-Partenkirchen. Nach etlichen chancenlosen Rennen hat Viktoria Rebensburg endlich Lindsey Vonn im Speed-Wettkampf hinter sich gelassen - für den Sieg in Garmisch reichte es aber nicht. Den holte sich eine Schweizerin. mehr

clearing

Kolumbien: Mehr als 3100 Zika-Fälle bei Schwangeren

Bogotá. Das Zika-Virus breitet sich weiter aus. Betroffene Länder melden auch immer mehr infizierte Schwangere. Doch über das Risiko für eine Fehlbildung ihrer Babys rätselt die Wissenschaft noch. mehr

clearing

Sturmgefahr: Mainzer Rosenmontagszug abgesagt

Mainz. Nach monatelangen Vorbereitungen ist es ein harter Schlag für die Mainzer Narren: Der Rosenmontagszug muss in diesem Jahr ausfallen - wegen einer Unwetterwarnung. Ob es einen Nachholtermin gibt, steht noch nicht fest. mehr

clearing

Wetter in Hessen Stürmisch und nass zu Fastnacht

Offenbach. Keine guten Nachrichten für die Narren in Hessen: Die Meteorologen sagen für die Fastnachtstage stürmisches und nasses Wetter vorher. Am Montag ist mit Sturmböen und im Bergland sogar mit orkanartigen Böen zu rechnen. mehr

clearing

Mutmaßliche Dschihadisten in Spanien gefasst

Madrid. Spanien legt sieben mutmaßlichen Dschihadisten das Handwerk. Der Innenminister feiert einen „sehr wichtigen Schlag” gegen die IS-Helfer. Sie schickten „humanitäre” Hilfe in die Kriegsgebiete. mehr

clearing

Chinas Automarkt wächst im Januar weiterhin stark

Peking. Die Autoverkäufe in China haben auch zu Beginn des neuen Jahres kräftig zugelegt, allerdings nicht mehr ganz so dynamisch wie zum Ende des Vorjahres. mehr

clearing

Assad-Offensive treibt Zehntausende Syrer in die Flucht

Kälte, Regen und kein Unterschlupf. Zehntausende Syrer harren an der Grenze zur Türkei aus. Das Land verwehrt den Flüchtlingen den Einlass. Für wie lange? mehr

clearing

Stark erhöhte Radioaktivität nach Leck in Akw bei New York

New York. In der Nähe eines Atomkraftwerks im US-Bundesstaat New York ist eine deutlich erhöhte Konzentration von radioaktiven Stoffen im Grundwasser gemessen worden. Die Werte an den Reaktoren in Indian Point lägen um das 650-fache über dem Normalwert, erklärte Gouverneur ... mehr

clearing

Flüchtlinge: Weniger als die Hälfte hat Aussicht auf Schutz

Brüssel/Amsterdam. Weniger als die Hälfte der Flüchtlinge, die über die Balkanroute im Januar nach Westeuropa gelangten, hat Aussicht auf Schutz in der EU. Das berichtete die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung” (F.A.S.) unter Berufung auf einen hohen Kommissionsbeamten. mehr

clearing

„WamS”: Bistum Regensburg zahlte Opfern rund 400 000 Euro

Regensburg. Die Katholische Kirche hat im Missbrauchsskandal bei den Regensburger Domspatzen nach Informationen der „Welt am Sonntag” rund 400 000 Euro Entschädigungen gezahlt. mehr

clearing

Helfer: Türkei will Zehntausende Flüchtlinge in Syrien versorgen

Kilis. Die Türkei will nach Angaben von Helfern Zehntausende Flüchtlinge auf der syrischen Seite der Grenze versorgen. Ein Sprecher der regierungsnahen Hilfsorganisation IHH sagte der Deutschen Presse-Agentur, Helfer lieferten Essen, Decken und Zelte an etwa 50 000 in ... mehr

clearing

DFB sichert Anspruch auf möglichen Schadenersatz

Berlin. Der Deutsche Fußball-Bund hält sich in der Affäre um die WM 2006 mögliche Schadenersatzforderungen offen. Anfang März könnte klar sein, wer die dubiose Zahlung von 6,7 Millionen Euro an den Fußball-Weltverband verantwortet. mehr

clearing

Feuer in Bad Schwalbach Geraucht trotz Sauerstoffgerät: Schwerverletzte bei Brand

Bad Schwalbach. Bei einem von einer Zigarette ausgelösten Brand in einem Einfamilienhaus in Idstein sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Das Feuer brach am Sonntagmorgen im Schlafzimmer eines bettlägerigen Mannes aus, wie die Polizei mitteilte. mehr

clearing

Ministerpräsident Bouffier: Handball lehrreich für Politik-Karriere

Wiesbaden. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat als Handballspieler viel für seine spätere politische Karriere gelernt. „Ich habe sogar noch Feldhandball gespielt. mehr

clearing

Experten sehen wenig Nutzen bei Bargeld-Beschränkung

Frankfurt/Main. Kommt man Geldwäsche, Terrorfinanzierung oder Schwarzarbeit mit der Abschaffung des Bargelds bei? Wohl kaum, meinen Experten. Kriminelle seien schließlich nicht „blöd”. mehr

clearing

Von Schleusern verlassen: Zwei Migrantinnen in Bulgarien erfroren

Sofia. Im bulgarischen Grenzgebiet zur Türkei sind ein Mädchen und eine Frau bei Kälte und Schnee erfroren. Die beiden seien mit einer Gruppe aus 19 Menschen illegal aus der Türkei nach Bulgarien gelangt, sagte Grenzschutz-Chef Antonio Angelow dem Staatsradio in Sofia. mehr

clearing

Bayern trauern vergebenem Big Point in Leverkusen nach

Leverkusen. Abwehrchef Badstuber war „ein bisschen enttäuscht”, Weltmeister Thomas Müller fand es „schade”. Nach dem 0:0 in Leverkusen trauerten die Bayern der vertanen Chance nach, den Vorsprung auf den BVB weiter auszubauen. Richtig schlechte Stimmung kam ... mehr

clearing

Bericht: Nordkorea bereitet möglicherweise neuen Atomtest vor

Seoul. Nach seinem jüngsten Atomtest im Januar bereitet Nordkorea möglicherweise den nächsten Test einer Atombombe vor. Es gebe Hinweise für solche Vorbereitungen auf den fünften Atomtest des Landes, zitierte die südkoreanische Nachrichtenagentur Abgeordnete mehr

clearing

Retter suchen 120 Vermisste nach Beben in Taiwan - 26 Tote geborgen

Tainan. Nach dem Erdbeben im Süden Taiwans haben die Rettungskräfte weiter nach rund 120 Vermissten in den Trümmern gesucht. Die Zahl der Toten in der Metropole Tainan stieg auf 26, wie das Katastrophenzentrum mitteilte. mehr

clearing

Kampf gegen Terror: Tunesien baut Grenzwall zu Libyen fertig

Tunis. Die tunesische Regierung hat zum Schutz vor einfallenden Dschihadisten einen 250 Kilometer langen Sandwall an der Grenze zum Bürgerkriegsland Libyen fertig gebaut. Zusammen mit Deutschen und amerikanischen Militärtechnikern werde die Barriere nun mit mehr

clearing

Fünfte Jahreszeit in Hessen Städte feiern Straßenfastnacht

Frankfurt/Main. In zahlreichen hessischen Städten gehen heute die Narren auf die Straße. Umzüge finden unter anderen in Frankfurt, Wiesbaden und Gießen statt. mehr

clearing

Caitlyn Jenner will sich für Transgender einsetzen

Berlin. Der transsexuelle TV-Star Caitlyn Jenner (66) möchte sich für Transgender-Menschen einsetzen. „Transgender werden oft als Abschaum betrachtet”, sagte sie der „Welt am Sonntag”. Viele landeten als Obdachlose auf der Straße oder unternähmen ... mehr

clearing

Hecking sauer: Zusatz-Training bei kriselnden „Wölfen”

Gelsenkirchen/Wolfsburg. Mit Pfiffen hatte Wolfsburgs Draxler bei seiner Rückkehr nach Schalke gerechnet. Doch die 0:3-Pleite beim Rivalen tut richtig weh. Der VfL steckt nach sieben sieglosen Spielen tief in der Krise. mehr

clearing
Fotos

Bad Homburger Kläranlage Brand in Klärwerk-Trafo: Beinahe-Kastastrophe im Taunus

Ober-Eschbach. Ein Feuer in der Hauptelektroverteilung hat am Sonntag den Betrieb der Bad Homburger Kläranlage erheblich beeinträchtigt und um ein Haar eine Umweltkatastrophe ausgelöst. mehr

clearing

Loch und Wendl/Arlt auch beim Weltcup in Sotschi vorn

Sotschi. Die deutschen Rennrodler haben zumindest bei den Männern ihre Dominanz im Weltcup bestätigt. Felix Loch und die Doppelsitzer Tobias Wendl/Tobias Arlt waren auch auf der schwierigen Bahn von Sotschi nicht zu schlagen. Natalie Geisenberger wurde Dritte. mehr

clearing

Nach „Zerstörung”: Nowitzki führt Mavs zum Sieg

Memphis. Gegen den Erzrivalen San Antonio Spurs können Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks diese Saison einfach nicht gewinnen. In der ersten Hälfte sind die Mavs historisch schlecht, rehabilitieren sich aber im Duell mit Memphis. Golden State ist auf geschichtsträchtigem Kurs. mehr

clearing

TV-Kritik "Der Fall Barschel": Zu viel Ehrgeiz ist schädlich

Bis heute sind die Hintergründe um Barschels Tod nicht geklärt. Aber was taugt der Thriller zu dem spannenden Thema? mehr

clearing

Internet-Ausbau: EWE erhebt Vorwürfe gegen den Bund

Oldenburg/Bonn. Alle wollen schnelleres Internet. Der lukrative Ausbau der Daten-Highways ist so begehrt wie umkämpft. Der EWE-Konzern sieht in den Plänen eine massive Behinderung privater Wettbewerber. Die Bundesnetzagentur hält dagegen. mehr

clearing

Der Mann der Stunde: Kramnys VfB eilt von Sieg zu Sieg

Frankfurt/Main. Vier Spiele in Serie hat der VfB Stuttgart jetzt gewonnen. Mit dem 4:2 in Frankfurt setzte sich die Mannschaft der Stunde weiter von der Abstiegsplätzen ab. Verantwortlich dafür ist vor allem ein Mann. mehr

clearing

Afrikanische Abweichler: Südsudan unterstützt Infantino

Berlin. Die ersten afrikanischen Fußball-Verbände widersetzen sich der klaren Empfehlung ihrer Konföderation für Scheich Salman bei der Wahl des neuen FIFA-Präsidenten. Trotz einer Zusage für Infantino gilt sein Konkurrent aus Bahrain weiter als Favorit. mehr

clearing

Trump für noch „viel schlimmere” Methoden als Waterboarding

Manchester. Der republikanische US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump will im Fall eines Wahlsieges nicht nur die höchst umstrittene Verhörmethode „Waterboarding” gegen Terroristen wiedereinführen. mehr

clearing

Autohersteller drücken Preise mit Eigenzulassungen

Duisburg. Eigentlich sind die Autos nagelneu, doch mit einem Trick machen Hersteller sie immer häufiger zu Gebrauchtwagen. Das treibt den Absatz nach oben. Autokäufer wiederum können viel Geld sparen. mehr

clearing

Draxlers Spiel „zum Vergessen” - VfL mit 0:3 auf Schalke

Gelsenkirchen. Mit Pfiffen hatte Wolfsburgs Draxler bei seiner Rückkehr nach Schalke gerechnet. Doch die 0:3-Pleite beim Rivalen tut richtig weh. Der VfL steckt nach sieben sieglosen Spielen tief in der Krise. Randale in Gelsenkirchen trübt die Stimmung auf Schalke. mehr

clearing

Wetterdienst schraubt Sturmprognose für Rosenmontag nach oben

Düsseldorf. Der Deutsche Wetterdienst hat seine Sturmprognose für Nordrhein-Westfalen an Rosenmontag noch einmal nach oben korrigiert. „Wir erwarten für den Vormittag Windstärke 8 bis 9”, sagte die Meteorologin vom Dienst beim DWD in Essen. mehr

clearing

Vier Deutsche reiten beim Weltcup-Finale

Bordeaux. Vier deutsche Springreiter haben sich für das Weltcup-Finale in Göteborg qualifiziert. Christian Ahlmann, Marcus Ehning, Marco Kutscher und Daniel Deußer reiten am Osterwochenende in Schweden um den wichtigsten Hallentitel. mehr

clearing

Bundestagsabgeordnete können mit 250 Euro mehr rechnen

Berlin. Die 630 Bundestagsabgeordneten können einem Zeitungsbericht zufolge im Juli mit einer Erhöhung ihrer monatlichen Diäten um rund 250 Euro rechnen. Das Plus ist eine Folge der letzten Änderung des Abgeordnetengesetzes. mehr

clearing

Berliner Senator: Straßen nicht „dem linken Mob” überlassen

Berlin. Randalierer ziehen nachts durch Berlin und demolieren Autos. Ein „Volksfahrräderkommando” spricht von „Entglasung” und „warmer Verschrottung” - der Innensenator von „Straßenterror”. mehr

clearing

Ein Pfiff macht FCA wütend - Ingolstadt im Elferglück

Ingolstadt. Rollentausch: Der FC Augsburg fühlt sich im Derby um einen Punkt betrogen. Die eine Woche zuvor massiv benachteiligten Ingolstädter genießen die ausgleichende Gerechtigkeit. Hilft „rumjammern”? mehr

clearing

Südkorea will mit USA über Aufstellung von Abfangraketen reden

Seoul. Nach dem nordkoreanischen Raketentest hat Südkorea den Beginn offizieller Gespräche mit den USA über die umstrittene Lieferung amerikanischer Abfangraketen angekündigt. Beide Länder hätten sich darauf geeinigt, über die Möglichkeit der Aufstellung mehr

clearing

Zehntausende Migranten in Griechenland angekommen

Athen. Schleuser in der Ägäis und entlang der Balkanroute verdienen viel Geld. Zehntausende Migranten kommen weiter aus der Türkei nach Griechenland. In der Ägäis könne kein Zaun errichtet werden, betont Athen. mehr

clearing

Iñárritu gewinnt DGA-Award für „The Revenant”

Los Angeles. Filmemacher Alejandro González Iñárritu hat für „The Revenant” den Preis für den besten Film des Jahres gewonnen. Es ist Iñárritus zweiter Sieg in Folge, und jetzt fragen sich alle: Was heißt das für die Oscars? mehr

clearing

Entscheidung über Düsseldorfer Rosenmontagszug fällt erst Montag

Düsseldorf. Die Organisatoren des Düsseldorfer Rosenmontagsumzugs wollen erst morgen entscheiden, ob sie den Zug wegen einer Sturmwarnung absagen. Die Wetterprognose sei noch zu unsicher, teilte das Comitee Düsseldorfer Karneval mit. Die Koordinierungsgruppe werde am Rosenmontag um 8. mehr

clearing
Fotos

Goldene Kamera: Wenn Kino-Königinnen und Newcomer jubeln

Hamburg. Nationale und internationale Prominenz bei der Goldenen Kamera: Hollywood-Diva Helen Mirren macht es Newcomer Edin Hasanovic nach, Til Schweiger umarmt seinen Kumpel „Gerry” Butler - und Dunja Hayali sorgt für einen der größten Momente des Abends. mehr

clearing

Trump für noch „viel schlimmere” Methoden als Waterboarding

Manchester. Der republikanische US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump will im Fall eines Wahlsieges nicht nur die höchst umstrittene Verhörmethode „Waterboarding” gegen Terroristen wiedereinführen. mehr

clearing

Und wieder hakt es beim Asylpaket

Berlin. Monatelang stritten die Koalitionäre über ihr neues Bündel an Asylverschärfungen. Es brauchte zwei beschwerliche Anläufe bis zu einer Einigung. Nun ist das Ganze beschlossen - da verblüfft es den SPD-Chef, was alles Heikles drin steckt in dem Paket. Wie bitte? mehr

clearing

Griechenland baut 5 Hotspots

Athen. Flüchtlinge in Griechenland sollen künftig in fünf auf Inseln gebauten Aufnahmezentren registriert werden. Der erste dieser sogenannten Hotspots ist auf der Insel Lesbos bereits in Betrieb. Er liegt bei Mória wenige Kilometer nördlich der Inselhauptstadt Mytilini. mehr

clearing

Merkel warnt vor Grenzschließungen in Europa

Berlin. Der Erhalt offener Grenzen innerhalb Europas macht nach Worten von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) angesichts der Flüchtlingskrise einen besseren Schutz der EU-Außengrenze notwendig. mehr

clearing

Andreas Wolff trifft Neuer zu Torwarttraining

Wiesbaden. Handball-Europameister Andreas Wolff und Fußball-Weltmeister Manuel Neuer wollen sich demnächst zum gemeinsamen Training treffen. mehr

clearing

Wurde das Asylpaket II nachträglich verschärft?

Berlin. Monatelang stritten die Koalitionäre über ihr neues Bündel an Asylverschärfungen. Es brauchte zwei beschwerliche Anläufe bis zu einer Einigung. Nun ist das Ganze beschlossen - da verblüfft es den SPD-Chef, was alles Heikles drin steckt in dem Paket. Wie bitte? mehr

clearing

Linke fordert „Rekrutierungsstopp” für Minderjährige

Berlin. Die Zahl minderjähriger Rekruten in der Bundeswehr hat sich einem Medienbericht zufolge seit 2011 mehr als verdoppelt. Mehr als 1500 der rund 21 000 Rekruten im vergangenen Jahr seien noch nicht volljährig gewesen, schreibt der „Spiegel”. mehr

clearing

„Alles steht Kopf” ist bester Animationsfilm des Jahres

Los Angeles. Der Pixar-Film „Alles steht Kopf” („Inside Out”) ist bei der Verleihung der Annie Awards für Animationsfilme als bester Film des Jahres geehrt worden. mehr

clearing

Generalbundesanwalt kündigt Härte gegen rechte Straftäter an

Berlin. Angesichts der steigenden Zahl von Anschlägen auf Flüchtlingsheime hat Generalbundesanwalt Peter Frank eine härtere Gangart gegen rechtsextreme Straftäter angekündigt. Die Rechten seien zwar in der Vergangenheit zersplittert gewesen. mehr

clearing

„Special One” hilft nicht: Berlin-Trip kein BVB-Vergnügen

Berlin. Hertha knackt den Dortmunder Tore-Code. 20-Treffer-Mann Aubameyang gelingt nichts. So wird es für Berlins Coach Dardai anders als für Kollege Tuchel ein „genießbares” 0:0. Special Guest Mourinho sieht an der Seite von BVB-Boss Watzke ein ganz spezielles Spiel. mehr

clearing

Spannender Fed Cup: Kerber & Co wollen Sieg gegen Schweiz

Leipzig. Noch ist alles möglich. Weil die umjubelte Angelique Kerber ihre Siegesserie auch im Fed Cup fortsetzte, steht es gegen die Schweiz 1:1. Die Entscheidung im Viertelfinalduell fällt am Sonntag. mehr

clearing

Kinderarbeit auf Mexikos Feldern: „Sklavenartige Zustände”

Coahuayana. Kinderarbeit ist in Mexikos Landwirtschaft verboten. Trotzdem schuften mehr als eine Million Jugendliche und ihre meist extrem armen Familien auf den Feldern des Landes. Bürgervereinigungen sprechen von „Sklaverei”. mehr

clearing

Havariertes Riesenschiff für Bergung vorbereitet

Stade. Für die einen ist es harte Arbeit, für die anderen vor allem ein Spektakel: Die 400 Meter lange „CSCL Indian Ocean” liegt noch immer in der Elbe fest und erfreut Tausende Schaulustige. Beim nächsten Bergungsversuch hoffen die Einsatzkräfte auf Hilfe vom Mond. mehr

clearing

Suu Kyi verhandelt mit Militär in Myanmar über Präsidentschaft

Rangun. Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi verhandelt mit dem Militär in Myanmar über eine Verfassungsänderung, damit sie Präsidentin werden kann. Das sagten übereinstimmend Mitglieder ihrer Partei, der Nationalliga für Demokratie, und Politiker, die der Armee nahe stehen. mehr

clearing

HSV gegen Köln, Hoffenheim gegen Darmstadt

Hamburg. Der Abschluss des 20. Bundesliga-Spieltages spielt sich in der unteren Tabellenhälfte ab: Der Hamburger SV empfängt den 1. FC Köln. Danach spielt Hoffenheim zuhause gegen Darmstadt. mehr

clearing

Myanmar: Suu Kyi kämpft um das Präsidentenamt

Rangun. Wahlsiegerin Suu Kyi will Präsidentin in Myanmar werden. Bislang verwehrt die Verfassung der Freiheitsikone das Amt. Nun verhandelt sie mit dem Militär. Die Vorzeichen sind vielversprechend - heißt es. mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 07.02.2016

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen