E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 21°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 07.04.2017

Video

Aus dem Youtube-Giftschrank Die grottigsten Musikvideos aller Zeiten (2): Die 90er Jahre

Konnte es nach den ästhetischen Gräueltaten der 80er Jahre in Sachen "unterirdische Musikclips" noch schlimmer kommen? Antwort: Ja, es konnte. Und wir haben zehn schlagende Video-Beweise. Viel Spaß beim Gruseln! mehr

clearing

Mindestens 18 Verletzte bei Zugunglück in Polen

Warschau. Bei einem Zugunglück in Polen sind mindestens 18 Menschen verletzt worden. Ein Schnellzug sei an einem unbewachten Bahnübergang im südwestpolnischen Schodia mit einem Lastwagen zusammengestoßen, meldete die Agentur PAP unter Berufung auf Rettungskräfte. mehr

clearing

Schweden verstärkt nach Terroranschlag Grenzkontrollen

Stockholm. Die schwedische Regierung will nach dem Terroranschlag in Stockholm an den Grenzen des Landes zehn Tage lang alle Ausreisenden kontrollieren. „Wir haben heute Abend beschlossen, die Grenzkontrollen zu verstärken”, sagte Ministerpräsident Stefan Löfven. mehr

clearing

US-Börsen schließen kaum verändert

New York. Die US-Börsen sind nahezu unverändert ins Wochenende gegangen. Im Handelsverlauf pendelten sie noch zwischen moderaten Gewinnen und Verlusten hin und her, denn die Stimmung unter den Anlegern blieb vorsichtig und abwartend. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Adlerauge: Dominante Eintracht besiegt endlich den Tore-Fluch

Die Eintracht bewies gegen Werder Bremen eine tolle Moral und belohnt sich selbst mit einem Remis. Ein Kommentar von Sascha Mehr. mehr

clearing

Nach 0:2-Rückstand: Frankfurt erkämpft Remis gegen Bremen

Frankfurt/Main. Im Freitagsspiel der Fußball-Bundesliga haben sich Eintracht Frankfurt und Werder Bremen am Abend 2:2 getrennt. Zlatko Junuzuvic und Fin Bartels brachten Werder in der ersten Halbzeit mit 2:0 in Führung. mehr

clearing

Frankfurt stoppt Werder-Siegesserie - 2:2 nach 0:2-Rückstand

Frankfurt/Main. Zur Pause gibt es Pfiffe, am Ende bejubeln die Frankfurter Fans ein 2:2. Die Kovac-Mannschaft hat Comeback-Qualitäten bewiesen und gegen die Seriensieger von Werder Bremen einen Punkt erkämpft. Nebenbei trifft die Eintracht nach 485 Minuten auch wieder ins Tor. mehr

clearing
Fotos

Nach 0:2-Rückstand: Frankfurt erkämpft Remis gegen Bremen

Frankfurt/Main. Die Mannschaft von Trainer Niko Kovac verwandelt nach der Pause ein fast schon wieder verloren geglaubtes Spiel in ein Remis. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Eintracht stoppt Werder-Siegesserie - 2:2 nach 0:2-Rückstand

Zur Pause gibt es Pfiffe, am Ende bejubeln die Frankfurter Fans ein 2:2. Die Kovac-Mannschaft hat Comeback-Qualitäten bewiesen und gegen die Seriensieger von Werder Bremen einen Punkt erkämpft. Nebenbei trifft die Eintracht nach 485 Minuten auch wieder ins Tor. mehr

clearing

Beobachter: Nach US-Beschuss fliegt Syrien neue Angriffe

Damaskus. Weniger als 24 Stunden nach dem US-Beschuss des Flugplatzes Al-Schairat haben syrische Kampfjets von dort aus neue Luftangriffe geflogen. Zwei Maschinen haben Gebiete östlich der Stadt Homs bombardiert. mehr

clearing

Stockholmer Polizei geht von Terroranschlag aus

Stockholm. Bei der Lkw-Attacke von Stockholm mit mindestens vier Toten und 15 Verletzten gehen die Ermittler von einem Terroranschlag aus. Die Polizei bestätigte außerdem die Festnahme eines Mannes. mehr

clearing

Frankfurt stoppt Werder-Serie - 2:2 nach 0:2-Rückstand

Frankfurt/Main. Zur Pause gibt es Pfiffe, am Ende bejubeln die Frankfurter Fans ein 2:2. Die Kovac-Mannschaft hat Comeback-Qualitäten bewiesen und gegen die Seriensieger von Werder Bremen einen Punkt erkämpft. Nebenbei trifft die Eintracht nach 485 Minuten auch wieder ins Tor. mehr

clearing

Streit um Terrorfall Amri

Düsseldorf. Langer Tag im nordrhein-westfälischen Landtag. Erst streitet das Parlament in seiner letzten Sitzung vor der Wahl über einen Bericht zum Terrorfall Amri. Am Abend wird Ministerpräsidentin Kraft im Untersuchungsausschuss zu diesem Fall intensiv befragt. mehr

clearing

Dritte Syrien-Sitzung im UN-Sicherheitsrat ohne Ergebnis

New York. Verhärtete Fronten im UN-Sicherheitsrat: Auch die dritte Sondersitzung des Gremiums zum Syrien-Konflikt in Folge ist ohne Ergebnis zu Ende gegangen. Die Mitglieder des Rates attackierten sich bei dem Treffen teils scharf, zu einer Abstimmung über einen mehr

clearing

Vier Tote und eine Festnahme nach Lkw-Attentat in Stockholm

Stockholm (dpa) - Bei dem Lkw-Attentat in Stockholm sind laut schwedischen Medien vier Menschen ums Leben gekommen. Das berichteten mehrere Zeitungen unter Berufung auf die Nachrichtenagentur TT. Am Abend nahm die Polizei einen Mann fest. mehr

clearing

Person nach Lkw-Anschlag in Stockholm festgenommen

mehr

clearing

Medien: Vier Tote nach Lkw-Attentat in Stockholm

mehr

clearing

Trump sieht Fortschritte in Beziehungen zu China

Palm Beach. US-Präsident Donald Trump hat bei einem ersten Gipfeltreffen mit Chinas Staatschef Xi Jinping „enorme Fortschritte” in den schwierigen Beziehungen beider Länder ausgemacht. mehr

clearing

Hannover muss Tabellenführung bangen - Siege für Bielefeld und Pauli

Berlin. Hannover 96 hat in der 2. Fußball-Bundesliga die ersten Punkte unter dem neuen Trainer André Breitenreiter abgegeben. Nun droht der Verlust der Tabellenführung. Die Niedersachsen kamen bei den Würzburger Kicker nicht über ein 0:0 hinaus. mehr

clearing

US-Botschafterin nach Syrien-Angriff: „Auf mehr vorbereitet”

New York. Nach dem Luftangriff auf den syrischen Luftwaffenstützpunkt sind die USA nach den Worten ihrer UN-Botschafterin Nikki Haley auf weitere Aktionen vorbereitet. Aber man hoffe, dass das nicht nötig sein werde, sagte Haley bei einer Sondersitzung des UN-Sicherheitsrats. mehr

clearing

Stockholm: Brandenburger Tor nach Anschlag nicht beleuchtet

Berlin. Nach dem mutmaßlichen Anschlag in Stockholm mit mehreren Toten wird das Brandenburger Tor in Berlin nicht in den schwedischen Nationalfarben angestrahlt. Das teilte der Senat mit. mehr

clearing

Anschlag in Stockholm: Polizei startet Terror-Untersuchungen

Stockholm. Nach dem mutmaßlichen Lkw-Attentat in Stockholm mit mehreren Toten hat die schwedische Polizei Untersuchungen wegen des Verdachts auf Terror eingeleitet. Die Ermittler befragten zwei Zeugen auf der Polizeiwache. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Highlights zum Nachlesen: Eintracht 2:2 gegen Bremen

Die SGE eröffnete den 28. Spieltag mit einem Heimspiel gegen den SV Werder Bremen. Wir haben die Highlights des Spiel noch einmal zum Nachlesen. mehr

clearing

Leiche mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit vermisste Studentin

Donaustauf. Die vermisste Studentin Malina K. aus Regensburg ist aller Wahrscheinlichkeit nach tot. Heute entdeckte eine Spaziergängerin die Leiche einer jungen Frau an einem Donauufer in Donaustauf bei Regensburg. mehr

clearing

Nach mutmaßlichem Attentat in Stockholm: Polizei sucht Mann

Stockholm. Nach dem mutmaßlichen Lkw-Attentat in Stockholm ist der Täter noch auf freiem Fuß. Die Polizei sucht nach einem Mann, der zur fraglichen Zeit am Tatort gesehen worden sein soll. mehr

clearing

Senat bestätigt Gorsuch als neuen Richter am Supreme Court

Washington. Der US-Senat hat Neil Gorsuch als künftigen Richter am Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten bestätigt. Der 49 Jahre alte Konservative, derzeit Bundesrichter an einem Berufungsgericht in seinem Heimat-Bundesstaat Colorado, wurdemit der Mehrheit von 54 zu 45 Stimmen ... mehr

clearing

Pentagon: Keine Bestätigung über Tote nach Angriff in Syrien

Washington. Nach dem massiven Angriff mit Marschflugkörpern auf einen Stützpunkt der syrischen Luftwaffe haben die USA nach eigenen Angaben keine Belege für Todesopfer. Es gebe bisher keine Bestätigung dafür, dass es zu Opfern in der Zivilbevölkerung oder unter mehr

clearing

US-Senat bestätigt Gorsuch als Richter am Supreme Court

Washington. Wichtige Weichenstellung, umstrittenes Vorgehen: Die Nominierung des Konservativen Neil Gorsuch als künftiger Richter am Obersten Gerichtshof ist ein Erfolg für Präsident Trump und die Republikaner. mehr

clearing

Schwedens Behörden suchen mit Fotos nach einem Mann

Stockholm. Nach dem mutmaßlichen Lkw-Attentat in Stockholm sucht Schwedens Polizei einen Mann, der zur fraglichen Zeit am Tatort gesehen worden sein soll. „Mit dieser Person würden wir gern in Kontakt kommen”, sagte Reichspolizeichef Dan Eliasson mehr

clearing

Eröffnung für 14. Mai geplant Weg mit dem Dreck: Stadt bringt Waldbad auf Vordermann

Rüsselsheim. Die Badesaison am Waldschwimmbad wirft ihre Schatten voraus. Mitarbeiter der Stadt bereiten das Ausflugsziel auf den Ansturm der Badegäste vor. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 7.04.2017 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 7.04.2017 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Ausmaß des mutmaßlichen Anschlags von Stockholm noch unklar

Stockholm. Auch Stunden nach dem mutmaßlichen Anschlag von Stockholm ist das Ausmaß nach Angaben der Behörden noch unklar. „Wir wissen nicht, ob es eine Einzeltat ist oder ob wir mit mehr rechnen müssen”, sagte Reichspolizeichef Dan Eliasson am Freitag auf ... mehr

clearing

Noch keine Festnahme nach mutmaßlichem Anschlag von Stockholm

Stockholm. Nach dem mutmaßlichen Anschlag von Stockholm hat es bis zum späten Nachmittag noch keine Festnahme gegeben. „Es ist niemand festgenommen worden”, sagte ein Sprecher der Stockholmer Polizei am Freitag auf einer Pressekonferenz. Es habe nach der ... mehr

clearing

Lkw-Fahrer flüchtig 85-Jähriger stirbt bei Unfall

Bischofsheim. Ein 85 Jahre alter Mann aus Bischofsheim ist bei einem Verkehrsunfall in der Berliner Straße im Bereich des Friedhofsparkplatzes gestorben. mehr

clearing

Feuer in Mittelhessen Großbrand in Müllbetrieb: keine Verletzten

Buseck/Gießen. Bei einem Großbrand in einer Müllaufbereitungsanlage im mittelhessischen Buseck ist am Freitagvormittag hoher Schaden entstanden. mehr

clearing

Prozess Urteil: Hessen muss Beamten Bezüge nachzahlen

Leipzig. Das Land Hessen muss Beamten Bezüge nachzahlen, wenn deren Besoldung altersdiskriminierend war. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig in einem am Freitag veröffentlichten Urteil entschieden (Az. mehr

clearing

DFB-Bewerbung: Kein Europa-League-Finale in Frankfurt

Frankfurt/Main. Die Hoffnungen der Stadt Frankfurt auf die Ausrichtung des Europa-League-Endspiels 2019 haben sich zerschlagen. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) wird sich mit Stuttgart um das Finale in zwei Jahren bewerben. mehr

clearing

AA: Reisende in Stockholm sollen in Unterkünften bleiben

Berlin. Nach dem mutmaßlichen Terroranschlag in Stockholm hat das Auswärtige Amt Reisenden geraten, vorerst in ihren Unterkünften zu bleiben. Sie sollten die Entwicklung der Lage über die Medien verfolgen und auf weitere Sicherheitshinweise achten, teilte die Behörde mit. mehr

clearing

Facebook schaltet „Sicherheitscheck” nach möglichem Anschlag an

Stockholm. Facebook hat nach einem möglichen Anschlag in Stockholm seinen „Sicherheitscheck” aktiviert. Nutzer in Stockholm können darüber Freunden mitteilen, dass sie in Sicherheit sind. mehr

clearing

Griechenland erzielt Durchbruch mit Gläubigern

Valletta. Griechenland kann auf weitere Hilfsmilliarden im Sommer hoffen. Nach monatelangem Streit erreichte die Regierung heute mit ihren internationalen Geldgebern eine Grundsatzeinigung auf geforderte Sparmaßnahmen 2019 und 2020. mehr

clearing

Bundesregierung: Wir stehen zusammen gegen den Terror

Berlin. Die Bundesregierung hat der schwedischen Bevölkerung nach dem mutmaßlichen Lkw-Attentat in Stockholm ihre Solidarität versichert. „Wir stehen zusammen gegen den Terror”, erklärte Regierungssprecher Steffen Seibert im Internet-Kurznachrichtendienst Twitter. mehr

clearing

Terroralarm in Stockholm: Lkw rast in Menschenmenge

Stockholm. Terroralarm in Stockholm: Auf einer zentralen Einkaufsstraße ist am Nachmittag ein Lastwagen in eine Menschenmenge und anschließend in ein Kaufhaus gerast. Mehrere Menschen wurden getötet, viele weitere verletzt. „Schweden ist angegriffen worden. mehr

clearing

Mögliches Attentat: Königsfamilie reagiert bestürzt

Stockholm. Die schwedische Königsfamilie hat schockiert auf das mögliche Attentat mit einem Kleinlaster in Stockholm reagiert. „Ich und die gesamte Königsfamilie haben mit größter Bestürzung die Informationen über das Attentat in Stockholm entgegengenommen”, schrieb König ... mehr

clearing

Alarmbereitschaft: Ärzte in Klinik bei Stockholm gerufen

Stockholm. Das Personal des Universitätskrankenhauses Karolinska-Institut bei Stockholm ist Medienberichten zufolge in Alarmbereitschaft versetzt worden. Zusätzliches Personal sei angefordert worden. Alle Ärzte seien gebeten worden, sich einzufinden. mehr

clearing

Schwedens Regierungschef: „Schweden ist angegriffen worden”

Stockholm. Schwedens Regierung spricht im Zusammenhang mit dem Zwischenfall in Stockholm von einer Terrortat. „Schweden ist angegriffen worden. Alles deutet auf eine Terrortat hin”", sagte Ministerpräsident Stefan Löfven dem schwedischen Fernsehen. mehr

clearing

Berichte: Russische Fregatte mit Raketen ins Mittelmeer verlegt

Moskau. Nach dem US-Angriff auf einen syrischen Fliegerhorst ist eine russische Fregatte mit Marschflugkörpern in das Mittelmeer verlegt worden. Ziel der Fregatte „Admiral Grigorowitsch” sei die russische Militärbasis Tartus an der syrischen Küste, meldet die Agentur Tass. mehr

clearing

EU geht gegen Irreführung auf Reiseportalen vor

Brüssel. Online-Reiseportale werben oft mit besonders niedrigen Preisen. Die Nutzer müssen nach einer neuen EU-Untersuchung allerdings aufpassen. Nicht alles, was auf den ersten Blick günstig wirkt, ist am Ende wirklich ein Schnäppchen. mehr

clearing

Zu wenig Raser: Gericht spricht Gemeinde Schadenersatz zu

Frankfurt/Main. Erst zu wenige Raser und plötzlich keine Blitzer mehr: Eine hessische Gemeinde hat vom Oberlandesgericht  Frankfurt Schadenersatz zugesprochen bekommen, weil der Vermieter von Radarmessgeräten unberechtigt mehr

clearing

85-Jähriger Mann stirbt nach Unfall: Fahrer flüchtet

Darmstadt/Bischofsheim. Ein 85 Jahre alter Mann ist am Freitagmittag in Bischofsheim bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt worden. Nach dem Unfallfahrer werde mit einem Großaufgebot gefahndet, berichtete die Polizei in Darmstadt. mehr

clearing

Terrorverdacht in Stockholm: Polizei spricht von mehreren Toten

Stockholm. Bei dem Zwischenfall mit einem Lastwagen in Stockholm sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. Wie viele Tote es sind, konnte die schwedische Sicherheitspolizei zunächst nicht sagen. mehr

clearing

Fall Malina: Keine Spuren von Gewalteinwirkung bei Leiche

Donaustauf. Im Fall der vermissten Studentin Malina K. haben die Ermittler an der gefundenen Leiche bisher keine äußerlichen Spuren von Gewalt- oder Fremdeinwirkung entdeckt. Dies hätten die rechtsmedizinischen Untersuchungen ergeben, teilte die Polizei mit. mehr

clearing

Fake News Flüchtlings-Hetzer missbrauchen FNP-Bericht aus 2016

Frankfurt. Die Wiedergeburt eines alten FNP-Artikels erlebte diese Woche die Online-Redaktion in Frankfurt. Bereits 2016 sorgte die Geschichte "Sitzstreik: Flüchtlinge fordern eigenes Haus" überregional für Aufsehen. Jetzt wird der Bericht über die Ereignisse in Karben auf Facebook für ... mehr

clearing

Der Frühjahrsputz ist tot - es lebe der Frühjahrsputz

Berlin. Spinnweben, Staubflusen, Grauschleier: Der Frühling war früher Anlass für mehrtägigen Großputz. Doch manche Experten beobachten, dass viele Menschen heute gar nicht mehr wissen, wie man putzt. mehr

clearing

Parlamentsgebäude in Stockholm abgesperrt

Stockholm. Das Parlamentsgebäude in Stockholm ist Medienberichten zufolge abgesperrt worden. Die Polizei bittet die Bevölkerung in geschlossenen Räumen zu bleiben und sich vom Zentrum fernzuhalten. mehr

clearing
Fotos

Terrorverdacht in Stockholm Lastwagen rast in Menschenmenge

Ein Lastwagen rast in Stockholm in eine Menschenmenge und anschließend in ein Kaufhaus. Mehrere Menschen werden getötet. Vieles spricht für einen Terroranschlag. mehr

clearing

Skigebiete in den Alpen fahren Betrieb weiter herunter

München. Die Ski-Saison geht langsam zu Ende. Nicht nur in Deutschland, auch in Österreich herrscht wegen des Frühlingswetters in vielen Skigebieten bereits weniger Betrieb. In höheren Pistenlagen liegt jedoch noch viel Schnee. mehr

clearing

LKW rast in Menschenmenge in Stockholm - Terrorverdacht

Stockholm. Auf einer zentralen Einkaufsstraße in Stockholm ist ein Lastwagen nach Medienberichten zunächst in eine Menschenmenge und dann in ein Kaufhaus gerast. Die Polizei spricht von Terrorverdacht. mehr

clearing

Prozess in Frankfurt Freispruch in Prozess um geschmuggelte IS-Rohrbombe

Frankfurt. Mit einem Freispruch ist der Prozess um einen vereitelten Bombenschmuggel vor dem Frankfurter Landgericht zu Ende gegangen. Es habe nicht mit Sicherheit nachgewiesen werden können, ob die 29 Jahre alte mehr

clearing

Philipp Plein will als Designer Außenseiter bleiben

Berlin. „Die Chance des Kleinen ist einfach das Anderssein, nicht vergleichbar zu sein”, begründet der deutsche Designer Philipp Plein seine Vorliebe für die Außenseiter-Rolle innerhalb der Modebranche. mehr

clearing

Polizei spricht in Stockholm von Terrorverdacht

Stockholm. Nach dem Zwischenfall mit einem Lastwagen in Stockholm spricht die Polizei von Terrorverdacht. Auf einer zentralen Einkaufsstraße in Stockholm war ein Lastwagen nach Medienberichten zunächst in eine Menschenmenge und dann in ein Kaufhaus gerast. mehr

clearing

So reduziert man den Bereich des toten Winkels

München. Man denkt, den Verkehr gut im Blick zu haben, doch dann kommt es beinahe zu einer Kollision. Schuld ist oft der nicht einsehbare Bereich neben dem Fahrzeug. Dieser wird daher am besten reduziert. mehr

clearing

Krise zwischen USA und Russland nach US-Angriff in Syrien

Washington. Ein US-Luftangriff auf syrische Truppen hat die erste schwere Krise zwischen der neuen US-Regierung unter Donald Trump und Russland ausgelöst. Kremlchef Wladimir Putin verurteilte das Bombardement eines Luftwaffenstützpunkts als Angriff auf die Souveränität Syriens. mehr

clearing

Android-App für E-Perso ist sicher - BSI-Zertifikat

Bonn. Um sich im Internet ausweisen zu können, benötigen Nutzer entweder ein Lesegerät oder ein Smartphone mit der AusweisApp2. Doch ist der zweite Weg wirklich sicher? Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat die App geprüft: mehr

clearing

Medien: LKW in Stockholm in Menschenmenge gerast - Verletzte

Stockholm. Auf einer zentralen Einkaufsstraße in Stockholm ist nach schwedischen Medienberichten ein Lastwagen in eine Menschenmenge gerast. Nach Angaben des Fernsehsenders SVT gibt es Verletzte. mehr

clearing

Riesendruck: „Schlüsselspiel” für Bayern und BVB

München. Der Europapokal-Showdown mit Real Madrid überstrahlt beim FC Bayern alles, aber auch der Liga-Kracher gegen Dortmund ist voller Brisanz. Nicht nur wegen des Duells der Supertorjäger. Für die Borussia steht das größte Saisonziel auf dem Spiel, Ancelotti geht ... mehr

clearing

Calisthenics oder die Rückkehr des Turnsports

Köln. An Reck oder Sprossenwand zu trainieren, liegt nicht mehr wirklich im Trend. Unter einem anderen Label macht ein ganz ähnliches Konzept aber gerade unter jungen Männern Schule: Anhänger von Calisthenics treffen sich in Parks, um akrobatische Turnelemente zu üben. mehr

clearing

SV Darmstadt 98 Darmstadt in Ingolstadt ohne Niemeyer

Darmstadt. Schlusslicht Darmstadt 98 muss im Auswärtsspiel der Fußball-Bundesliga beim Vorletzten FC Ingolstadt erneut auf Routinier Peter Niemeyer verzichten. mehr

clearing

220 Hinweise auf Bonner Vergewaltiger - Mann überprüft

Bonn. Nach der Vergewaltigung einer Camperin bei Bonn sind bei der Polizei inzwischen rund 220 Hinweise eingegangen. Eine heiße Spur sei bislang nicht darunter, sagte ein Sprecher. mehr

clearing

Linken-Politiker Bartsch und Wagenknecht kritisieren US-Luftangriff

Berlin. Die beiden Linken-Politiker Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch haben den US-Angriff auf einen Luftwaffenstützpunkt in Syrien kritisiert. Der völkerrechtswidrige Angriff entferne Syrien von einer Friedenslösung und lasse die Terrormiliz IS jubeln, mehr

clearing

Alpträume, Geisterjäger und Türkei-Referendum Das sind unsere Top 5-Artikel der Woche

Was waren unsere besten Themen vom 2. bis 7. April? Hier eine Auswahl unserer Top-Artikel der Woche. mehr

clearing

Thyssenkrupp plant Stellenabbau in der Stahlsparte

Essen. Mit Einschnitten bei seiner Traditionssparte Stahl will Thyssenkrupp in den kommenden Jahren rund 500 Millionen Euro sparen. Der Betriebsrat fürchtet um Hunderte Jobs. mehr

clearing

Russischer Sicherheitsrat wertet US-Angriff als Aggression

Moskau. Russlands Sicherheitsrat unter dem Vorsitz von Präsident Wladimir Putin hat den US-Angriff auf einen syrischen Luftwaffenstützpunkt als Aggression gewertet. Die USA verstießen damit gegen das Völkerrecht, sagte ein Kremlsprecher in Moskau. mehr

clearing

Polizei stellt kiloweise Drogen sicher

Ortenberg/Friedberg. Die Polizei hat in der Wetterau zwei mutmaßliche Drogendealer festgenommen. Die beiden 22 Jahre alten Männer aus Ortenberg sollen im großen Stil mit Rauschgift gehandelt haben, wie die Polizei in Friedberg am Freitag mitteilte. mehr

clearing
Fotos

Mit EMS nur unter Anleitung trainieren

Köln. Schnell fit werden mit wenig Aufwand - das verspricht das sogenannte EMS-Training. Im Fitnessmarkt ist es zu einer festen Größe geworden. Tatsächlich ist das Training sehr effektiv. Wird es nicht fachgerecht angewendet, kann es aber gefährlich werden. mehr

clearing

Stadt will Nahverkehr umweltfreundlicher gestalten Frankfurt setzt von 2018 an auch auf E-Busse

Frankfurt. Frankfurt will den städtischen Nahverkehr umweltfreundlicher gestalten. Ein Anfang wird im Dezember 2018 mit reinem Elektrobusverkehr der Buslinie 75 zwischen Bockenheimer Warte, Uni-Campus Westend und Palmengarten gemacht. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Eintracht vs. Bremen: Die Spieler im Duell "Mann gegen Mann"

Heute Abend wartet mit Werder Bremen schon der nächste Gegner auf die Eintracht. Wir haben die Spieler im Duell "Mann gegen Mann" genauer unter die Lupe genommen. mehr

clearing

Hannover-Marathon Marathon-Rekordhalter Gabius will unter die ersten Drei

Hannover. Fast eineinhalb Jahre nach seinem Rekordlauf von Frankfurt startet Arne Gabius ohne Ambitionen auf eine neue Bestzeit beim Hannover-Marathon. mehr

clearing

Lauter Jäger und Gejagte: Endspurt in der Bundesliga

Berlin. Verlieren die Trainer von Augsburg und Mainz kurz vor Saisonende ihre Jobs? Zum Ende der Englischen Woche müssen einige Fußball-Bundesligisten unbedingt punkten. Auch der BVB. mehr

clearing

Umfangreicher Drogenfund in Ortenberg Polizei stellt kiloweise Drogen sicher - zwei Männer festgenommen

Friedberg. Illegaler Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringen Mengen wirft die Staatsanwaltschaft zwei Ortenbergern vor. In der vergangenen Woche durchsuchte die Polizei zwei Anwesen und fand dabei eine große Menge an Drogen. mehr

clearing

ICE bei Kassel Hunderte Fahrgäste stecken in defektem ICE fest

Kassel. Hunderte Fahrgäste sind am Freitagmorgen in einem ICE bei Kassel festgesessen. Nach Angaben der Deutschen Bahn war der Zug auf dem Weg Richtung Hamburg, als er wegen eines Defekts kurz hinter dem Kasseler mehr

clearing

Start im Mai Frankfurter Polizei-Überfallkommando testet Elektroschocker

Frankfurt/Wiesbaden. Elektroschocker statt Schusswaffe: Polizisten könnten in brenzligen Situationen mit den Geräten Angreifer auf Abstand halten. Ob das gelingt, soll ein Probelauf zeigen. mehr

clearing

Duell der Ausnahmekönner: Lewandowski gegen Aubameyang

München. Beide genießen in ihren Teams einen Sonderstatus und kommen zusammen auf imposante 49 Treffer. Robert Lewandowski und Pierre-Emerick Aubameyang gehören zu den besten Angreifern Europas. Das Duell der Torjäger erhöht den Reiz des Branchengipfels in München. mehr

clearing

Weißer Rauch über Kassel als Hinweis auf die documenta 14

Kassel/Athen. Zur Eröffnung der documenta 14 für das Publikum am Samstag in Athen wird es auch ein künstlerisch gedachtes Zeichen in Kassel geben. Von Samstag an wird über die gesamte Dauer der Ausstellung von 163 Tagen täglich von 10. mehr

clearing

FC Ingolstadt plant Bundesligasieg gegen Darmstadt

Ingolstadt. Der FC Ingolstadt möchte eine bislang optimal verlaufene Englische Woche mit einem historischen Sieg krönen. Der Tabellenvorletzte konnte in der Fußball-Bundesliga noch nie drei Siege am Stück feiern. mehr

clearing

Friedensschlag verurteilt US-Angriff

Frankfurt/Kassel. Der Friedensratschlag hat den US-Angriff auf einen syrischen Flugplatz verurteilt und zu Protestaktionen an Ostern aufgefordert. „Das kriegerische Vorgehen der neuen US-Regierung muss gestoppt mehr

clearing

Für zivile Drohnen gelten strengere Vorschriften

Berlin. Für die immer beliebter werdenden zivilen Drohnen am Himmel über Deutschland gelten jetzt strengere Vorschriften. Unter anderem über Menschenansammlungen, Einsätzen von Rettungskräften und Polizei sowie in An- und Abflugbereichen von Flughäfen herrscht Drohnen-Flugverbot. mehr

clearing

Fahrlässig verursachter Schaden: Kündigung nicht berechtigt

Berlin. Wann müssen Mieter mit einer Kündigung rechnen? Mit dieser Frage beschäftigen sich Gerichte oft. Ein Urteil zeigt: Ein vom Mieter fahrlässig verursachter Schaden rechtfertigt eine Kündigung nicht unbedingt. mehr

clearing

Leiche an Donauufer vermutlich die vermisste Studentin

Donaustauf. Die vermisste Studentin Malina K. aus Regensburg ist aller Wahrscheinlichkeit nach tot. Eine Spaziergängerin entdeckte die Leiche einer jungen Frau an einem Donauufer bei Regensburg. mehr

clearing

Themenpark „Ferrari Land” in Spanien

Tarragona. „Ferrari Land” ist der erste Park der italienischen Rennsport-Marke in Europa. Die 70 000 Quadratmeter große Anlage bietet Highlights wie eine 112 Meter hohe Achterbahn. Was Besucher noch wissen sollten: mehr

clearing

Syriens Präsident Assad verurteilt US-Angriff als „rücksichtslos”

Damaskus. Syriens Präsident Baschar al-Assad hat den US-Raketenangriff auf einen Flugplatz in seinem Land als „rücksichtslos und unverantwortlich” verurteilt. Die Bombardierung sei mit Kurzsichtigkeit sowie politischer und militärischer Blindheit mehr

clearing

Nach Schlägereien Erneut verstärkte Polizeipräsenz am Wochenende in Hanau

Hanau. Nach heftigen Schlägereien in Hanau und dem Main-Kinzig-Kreis in den vergangenen Wochen erhöht die Polizei am Wochenende erneut ihre Präsenz. mehr

clearing

Bahnverkehr Bauarbeiten stören Verkehr: Züge von Frankfurt fallen aus

Erfurt/Kassel. Bahnreisende auf Ost-West-Verbindungen unter anderem von Frankfurt aus durch Thüringen müssen sich am Wochenende auf Behinderungen einstellen. mehr

clearing

Flügel-Aufruhr in der AfD nach Petrys Antrag

Berlin. Eigentlich wollte die AfD bis zur Bundestagswahl nicht mehr durch internen Streit auffallen. Doch das bleibt wohl ein frommer Wunsch. Ein Appell von Parteichefin Petry sorgt kurz vor dem Parteitag für maximale Erregung. Auch der Co-Vorsitzende lässt sie abblitzen. mehr

clearing

Deutsche Bank bringt Kapitalerhöhung über die Bühne

Frankfurt/Main. Die Deutsche Bank hat frische Milliarden bei ihren Aktionären eingesammelt und will den Blick nun endlich nach vorn richten. mehr

clearing

Triathlon Top-Triathleten Lange und Kienle bei Ironman in Frankfurt

Frankfurt/Main. Die deutschen Top-Triathleten Sebastian Kienle und Patrick Lange starten bei der Ironman-EM in Frankfurt. Während Weltmeister Jan Frodeno eine Woche zuvor in Klagenfurt antreten will, gaben Vizeweltmeister mehr

clearing

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 7.04.2017 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 7.04.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Schäuble: Einvernehmen zwischen Griechenland und Gläubigern

Valletta. Auf dem Weg zu weiteren Hilfen für das überschuldete Griechenland haben Athen und die internationalen Geldgeber eine wichtige Hürde genommen. Nach langem Streit über weitere Reformen und Sparmaßnahmen erreichten beide Seiten einen Durchbruch, wie Verhandlungskreise der dpa ... mehr

clearing

Juncker zu Syrien: Spirale der Gewalt sollte zum Stillstand kommen

Brüssel. EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat nach dem US-Angriff auf syrische Streitkräfte dazu aufgerufen, den Konflikt nicht weiter militärisch auszutragen. „Die Anstrengungen, die Spirale der Gewalt in Syrien zum Stillstand zu bringen, mehr

clearing

Trittin: Trump hatte für Angriff auf Syrien innenpolitische Gründe

Berlin. US-Präsident Donald Trump hat den Raketenangriff auf Syrien nach Ansicht des Grünen-Politikers Jürgen Trittin vor allem aus innenpolitischen Gründen angeordnet. „Ich glaube, hier haben weniger völkerrechtliche Gründe eine Rolle gespielt als der mehr

clearing

Geldautomaten-Gebühren sorgen für Ärger Best-of: FNP-Leser klatschen hessische Banken

Die ersten hessischen Banken haben angekündigt, ihre Kunden fürs Geldabheben zur Kasse zu bitten. Finden die Kunden nicht so dufte. Wir haben Reaktionen gesammelt. mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 07.04.2017

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen