E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 21°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 07.04.2018

Ostercamp des SC Opel Die Muskeln und den Kopf trainieren

Rüsselsheim. Bereits zum sechsten Mal veranstaltete der SC Opel in der Woche nach Ostern sein beliebtes Fußballcamp. Doch dabei stand nicht nur Kicken auf der Agenda. mehr

clearing
Fotos

Bluttat Kleinlaster rast in Menschenmenge: Tote und Verletzte in Münster

Münster. Drei Tote und Dutzende Verletzte: In Münster fährt ein Transporter in eine Menschengruppe und tötet zwei Menschen. Der Fahrer erschießt sich in dem Wagen. Nach und nach sickern Informationen zum Täter an die Öffentlichkeit - doch es kursieren auch Gerüchte. mehr

clearing

Jan Böhmermann als bester Comedian ausgezeichnet

Wien. Der Satiriker Jan Böhmermann ist mit dem österreichischen TV-Preis „Romy” als bester Comedian im deutschsprachigen Raum ausgezeichnet worden. Der 37-Jährige gewann das von der Wiener Zeitung „Kurier” organisierte Online-Voting mehr

clearing

Gedenkgottesdienst am Sonntagabend im Dom in Münster

Münster. Nach dem tödlichen Zwischenfall von Münster soll es am Sonntagabend einen Gedenkgottesdienst im Paulus-Dom geben. Der Münsteraner Bischof Felix Genn leitet den ökumenischen Gottesdienst, wie ein Bistumssprecher sagte. „Wir laden jeden ein, der ein Bedürfnis hat. mehr

clearing

Fußball-Rheinlandliga Hauptsache, gewonnen!

Nentershausen. Die Eisbachtaler Sportfreunde kehrten in der Fußball-Rheinlandliga mit einem 2:0-Sieg vom vom Tabellenletzten, SG Badem, zurück. mehr

clearing

Mann fährt in Münster in Gruppe und tötet zwei Menschen

Münster. Ein Mann ist in Münster mit einem Kleintransporter in eine Gruppe von Menschen gerast und hat zwei von ihnen getötet. Anschließend erschoss er sich nach Polizeiangaben in dem Wagen selbst. mehr

clearing

Anhänger verhindern Haftantritt von Ex-Präsident Lula

São Paulo. Anhänger von Luiz Inácio Lula da Silva haben den Haftantritt des wegen Korruption verurteilten brasilianischen Ex-Präsidenten vorerst verhindert. Hunderte Menschen stoppten Lulas Auto, als der frühere Staatschef den Sitz der Metallgewerkschaft in São mehr

clearing

Merkel und Steinmeier trauern um Opfer von Münster

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier haben sich nach dem blutigen Zwischenfall in Münster bestürzt gezeigt. „Meine Gedanken sind in diesen Stunden bei den Opfern und den Angehörigen. mehr

clearing

Innenminister: Drei Tote in Münster, Täter wohl Deutscher

Münster. Entgegen erster Informationen sind bei der Amokfahrt in Münster drei Menschen getötet worden. Unter ihnen war der Täter, sagte NRW-Innenminister Herbert Reul. Der Fahrer hatte sich nach der Gewalttat selbst erschossen. „Es sind in der Summe dann drei Tote. mehr

clearing

Ein Punkt fehlt: Deutsche Tennis-Herren kurz vor Halbfinale

Valencia. Das war stark und spannend! Mit einem Fünfsatzsieg haben Tim Pütz und Jan-Lennard Struff Deutschland in Spanien in Führung gebracht. Nun fehlt nur noch ein Sieg zum Weiterkommen. Der Druck liegt jetzt bei Rafael Nadal. mehr

clearing

Juncker und Puigdemont: Mitgefühl für Opfer von Münster

Brüssel. Der Präsident der EU-Kommission, Jean-Claude Juncker, hat sich erschüttert über den Zwischenfall in Münster geäußert. „Wir trauern mit #Muenster. Meine Gedanken sind bei den Opfern und ihren Angehörigen”, schrieb Juncker auf Twitter. mehr

clearing

HSV-Trainer Titz feiert gegen Schalke ersten Sieg

Hamburg. Trainer-Novize Christian Titz hat im dritten Anlauf den ersten Sieg eingefahren und beim Tabellenletzten Hamburger SV das letzte Fünkchen Hoffnung am Glimmen gehalten. Mit dem 3:2 im 100. mehr

clearing

Ex-Vatikan-Diplomat nach Kinderporno-Vorwürfen festgenommen

Rom. Ein ehemaliger Diplomat des Vatikans ist Zusammenhang mit Kinderpornografie-Vorwürfen in Gewahrsam genommen worden. Die Festnahme von Carlo Alberto Capella, der bis September in der US-Hauptstadt Washington gearbeitet hatte, sei auf der Grundlage mehr

clearing

NRW-Innenminister Reul: Drei Tote in Münster

Münster. Entgegen ersten Informationen sind bei dem Zwischenfall in Münster insgesamt drei Menschen ums Leben gekommen. Es handele sich um zwei Opfer und den Täter, sagte NRW-Innenminister Herbert Reul. „Es sind in der Summe drei.” Zuvor hatte das Bundesinnenministerium ... mehr

clearing

Münster: Außenminister Maas spricht Familien Mitgefühl aus

Berlin. Außenminister Heiko Maas hat sich nach dem Vorfall in Münster erschüttert gezeigt. „Unser tiefes Mitgefühl ist bei den Opfern sowie ihren Familien und Freunden”, schrieb er auf Twitter. In der Stadt war ein Kleintransporter in eine Menschenmenge gerast, es gab ... mehr

clearing

Heynckes: Deutsche Meisterschaft ist „das schönste Erlebnis”

Augsburg. Jupp Heynckes hat den Stellenwert eines Titelgewinns hervorgehoben. „Ich denke, dass die deutsche Meisterschaft für mich persönlich das schönste Erlebnis ist, das man als Spieler haben kann”, sagte der 72-Jährige nach dem 4:1 gegen ... mehr

clearing

Meisterschaft vertagt: City verliert 2:3 gegen United

Manchester. Manchester City kassiert ausgerechnet gegen Lokalrivale Manchester United die zweite Liga-Niederlage der Saison. Der Spitzenreiter versäumt es damit, vorzeitig die englische Meisterschaft perfekt zu machen. mehr

clearing

Bericht: Täter von Münster psychisch auffälliger Deutscher

Berlin. Die blutige Tat in Münster ist nach einem Bericht der „Süddeutschen Zeitung” von einem psychisch auffälligen Deutschen begangen worden. Es liege offenbar kein terroristischer Hintergrund vor, berichtete die Zeitung online weiter. mehr

clearing

Laschet: „Ein schrecklicher Tag für unser Land”

Münster. Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet hat sich bestürzt über den Vorfall in Münster mit Toten und Verletzten geäußert. „Ein trauriger, ein schrecklicher Tag für unser Land!”, schrieb der CDU-Politiker auf Twitter. mehr

clearing

Bundesregierung: Gedanken bei Opfern von Münster

Berlin. Die Bundesregierung hat den Opfern von Münster und ihren Angehörigen ihr Beileid ausgesprochen. Dort war ein Kleintransporter in eine Menschenmenge gerast, die Polizei spricht von etwa 30 Verletzten und mehreren Toten. mehr

clearing

Polizei: Wegen einer Demonstration viele Kräfte in der Stadt

Münster. Wegen einer angekündigten Demonstration von Kurden sind viele Polizisten zum Tatzeitpunkt in der Münsteraner Innenstadt gewesen. Diese seien gleich zum Tatort geeilt, als der Kleintransporter in eine Menschengruppe gelenkt wurde, sagte ein Sprecher der Polizei. mehr

clearing

Oberbürgermeister von Münster: Hintergründe des Zwischenfalls unklar

Münster. Die Hintergründe des tödlichen Zwischenfalls in Münster sind nach Angaben von Oberbürgermeister Markus Lewe noch unklar. „Ganz Münster trauert über dieses schreckliche Ereignis. Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen der Getöteten. mehr

clearing

4:0 gegen Tschechien: Hrubesch-Einstand als Coach geglückt

Halle. Horst Hrubesch ist mit einem klaren Sieg in seine Kurzzeitbeschäftigung als Trainer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft der Frauen gestartet. Im WM-Qualifikationsspiel bezwang die DFB-Auswahl in Halle an der Saale Tschechien mit 4:0. Vor 4567 Zuschauern traf Lea Schüller ... mehr

clearing

Vettel rast auf Pole Position in Bahrain

Sakhir. WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel hat sich die Pole Position für den zweiten Formel-1-Saisonlauf in Bahrain gesichert. Der 30 Jahre alte Ferrari-Pilot verwies in Sakhir seinen Teamkollegen Kimi Räikkönen in letzter Sekunde noch auf Startplatz zwei. mehr

clearing

Fußball-Hessenliga Eine Halbzeit des Grauens

Hadamar. In der Fußball-Hessenliga hat der SV Rot-Weiß Hadamar sein Auswärtsspiel beim TSV Lehnerz aufgrund einer schwachen ersten Halbzeit mit 1:3 verloren. mehr

clearing

Bayern feiert Meisterparty in Augsburg

Berlin. Der FC Bayern München hat seinen 28. Meistertitel perfekt gemacht. Das Team von Trainer Jupp Heynckes gewann beim FC Augsburg 4:1 und sicherte sich den Titel bereits am 29. Spieltag der Fußball Bundesliga. Im Abstiegskampf verpasste der 1. mehr

clearing

Polizei: Fahrer des Kleinlastwagens in Münster hat sich erschossen

Münster. Nach der Fahrt mit einem Kleintransporter in eine Menschenmenge in Münster hat sich der Fahrer nach ersten Ermittlungen der Polizei in dem Wagen erschossen. Das sagte ein Polizeisprecher in Münster. mehr

clearing

Innenministerium: Nach jetzigem Stand vier Tote in Münster

Münster. Bei dem Vorfall in Münster sind nach Angaben des Bundesinnenministeriums nach jetzigem Informationsstand vier Menschen gestorben. Darunter sei auch der mutmaßlicher Täter, der einen Kleintransporter in eine Menschenmenge gelenkt haben soll. Zu weiteren Details ... mehr

clearing

Polizei: Tote und Verletzte bei Zwischenfall in Münster

Münster. In Münster sind am Samstag mehrere Menschen gestorben, als ein Kleintransporter in eine Menschenmenge fuhr. Das teilte die Polizei über Twitter mit. „Es gibt Tote und Verletzte”, hieß es dort. mehr

clearing

Rekord-Bayern: München feiert in Augsburg 28. Meistertitel

Augsburg. Der FC Bayern hat seine 28. deutsche Meisterschaft perfekt gemacht. Durch den 4:1 -Sieg beim FC Augsburg haben die Münchner ihren sechsten Meistertitel nacheinander schon vor den restlichen fünf Spieltagen der Fußball-Bundesliga sicher. mehr

clearing

FC Bayern feiert 28. Meistertitel - „Das schönste Erlebnis”

Augsburg. Der FC Bayern feiert die 28. Meisterschaft. Nach dem sechsten Bundesliga-Titel nacheinander wollen die Münchner in Champions League und Pokal weitersiegen. mehr

clearing

Köln vor Abstieg, aber Ruthenbeck rechnet noch

Köln. Für den 1. FC Köln gibt es im Abstiegskampf kaum noch Hoffnung: Fünf Spiele vor dem Saisonende hat der FC nach dem 1:1 gegen Mainz sechs Zähler Rückstand auf die 05er auf dem Relegationsplatz. Doch auch Mainz war mit dem Punkt nicht zufrieden. mehr

clearing

Hazard trifft doppelt - und Gladbach nimmt wieder Anlauf

Mönchengladbach. Erstmals in dieser Saison sitzt Thorgan Hazard bei Borussia Mönchengladbach lange auf der Ersatzbank - und dann macht der Belgier als Einwechselspieler das 2:1 gegen Hertha BSC mit einem Doppelpack perfekt. mehr

clearing

Labbadia holt in Freiburg ersten Sieg mit VfL Wolfsburg

Freiburg. Nach acht Spielen ohne Sieg hat der VfL Wolfsburg wieder gewonnen - und den SC Freiburg wieder voll in den Abstiegskampf gezogen. Beim 2:0 im Breisgau trifft ein Mann doppelt, der zuletzt nicht in der Startelf stand. mehr

clearing

FC Bayern macht 28. Meistertitel perfekt

Augsburg. Der FC Bayern hat seine 28. deutsche Meisterschaft perfekt gemacht. Nach dem 4:1 (2:1)-Sieg beim FC Augsburg haben die Münchner ihren sechsten Meistertitel nacheinander schon vor den restlichen fünf Spieltagen der Fußball-Bundesliga sicher. mehr

clearing

Polizei: Täter von Münster ist tot

Münster. Der Mann, der in Münster in eine Menschenmenge gefahren ist, ist nach Angaben der Polizei tot. Er habe sich selbst umgebracht, bestätigte die Polizei am Samstag. Bei dem Vorfall in der Innenstadt gab es laut Polizei Tote und Verletzte. mehr

clearing

Merkel-Kritiker beschließen „konservatives Manifest”

Schwetzingen. Nach einer leidenschaftlichen Diskussion haben unionsinterne Kritiker von Kanzlerin Angela Merkel ein „konservatives Manifest” verabschiedet. Das Papier fordert im Kern das Ende des Kurses der Union Richtung Mitte. mehr

clearing

Polizei bestätigt: Tote und Verletzte in Münster

Münster. In Münster hat es bei einem Zwischenfall mit einem Auto Tote und Verletzte gegeben. Das bestätigte die Polizei am Samstag. Nach Angaben der Feuerwehr fuhr ein Fahrzeug in eine Menschenmenge. mehr

clearing

Polizei: Großeinsatz in Münster - „Bereich meiden”

Münster. Nach einem Vorfall mit mehreren Toten in Münster hat die Polizei die Bevölkerung dazu aufgerufen, den betroffenen Bereich zu meiden. Es gebe einen Großeinsatz an der Gaststätte Kiepenkerl, teilte sie über Twitter mit. „Bitte den Bereich um den Kiepenkerl meiden. mehr

clearing

Trauerfeier für 14-jährige Keira - Hunderte nehmen Abschied

Berlin. Hunderte Menschen, darunter viele Schüler, haben am Samstag in Berlin Abschied von der getöteten Keira genommen. „Mein Schatz, ich werde dich auf ewig lieben und immer in meinem Herzen tragen”, sagte Keiras Mutter unter Tränen in der Kapelle des Friedhofs St. mehr

clearing

Ermittlerkreise: Tote bei Zwischenfall mit Fahrzeug in Münster

Münster. In Münster hat es nach ersten Erkenntnissen der Behörden mehrere Tote gegeben, als ein Auto in eine Menschenmenge gefahren ist. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Samstag aus Ermittlerkreisen. Zuerst hatten die „Rheinische Post” und „Spiegel ... mehr

clearing

Großeinsatz in Münster - Bericht: Auto in Menschengruppe gefahren

Münster. In der Innenstadt von Münster läuft ein Großeinsatz von Polizei und Rettungskräften. Die „Westfälischen Nachrichten” berichteten unter Berufung auf die Polizei, dass ein Auto in eine Gruppe sitzender Personen gefahren sei. mehr

clearing

Neustart: DEB-Team siegt erneut gegen Serbien

Dortmund. 278 Tage vor der Heim-WM sind die deutschen Handballer in ordentlicher Form. Auch das zweite Testspiel gegen schwache Serben gewinnt die Mannschaft von Bundestrainer Prokop locker. Im Juni wartet nun der erste Härtetest. mehr

clearing

Niedersachsen-AfD wählt Guth zur Vorsitzenden

Braunschweig. Nach heftigen Querelen hat der AfD-Landesverband in Niedersachsen eine neue Vorsitzende. Der langjährige Vorsitzende Hampel muss gehen - und es kommt noch härter für ihn: Ein Kassenprüfer prangert Verschwendung und Schlamperei des alten Vorstands an. mehr

clearing

Spahn schickt Grußwort zum Treffen der Werte-Union

Schwetzingen. Ein Grußwort von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ist beim Treffen Unions-interner Kritiker von Kanzlerin Angela Merkel mit viel Beifall aufgenommen worden. Der Chef der konservativen Werte-Union, Alexander Mitsch, verlas das Schreiben im badischen Schwetzingen. mehr

clearing

Bericht: Korruptionsverdacht an deutschen Botschaften

Berlin. Die Berliner Staatsanwaltschaft ermittelt nach einem „Spiegel”-Bericht wegen gekaufter Visa an den deutschen Auslandsvertretungen in Teheran und Beirut. Im Iran sollen Ortskräfte der Botschaft bestochen worden sein, ein Mann habe dann gegen mehr

clearing

Holstein Kiel verpasst gegen Darmstadt achten Heimsieg

Kiel. Holstein Kiels Aufstiegshoffnungen bleiben intakt. Ohne drei Leistungsträger punkten die Kieler gegen Darmstadt 98. Der achte Heimsieg gelingt allerdings verpasst. mehr

clearing

Nürnberg auf Bundesliga-Kurs, Kiel nur Remis

Düsseldorf. Der 1. FC Nürnberg hat auf dem angepeilten Weg zurück in die Fußball-Bundesliga wieder an Fahrt aufgenommen. mehr

clearing

Puigdemont in Berlin: Ruf nach Vermittlung

Berlin. Der katalanische Separatistenführer Carles Puigdemont hat von Berlin aus die Zentralregierung in Madrid zu einem Dialog und internationale Vermittlung in dem Konflikt gefordert. mehr

clearing

Nürnberg auf Bundesliga-Kurs, Aue besiegt St. Pauli

Düsseldorf. Der 1. FC Nürnberg hat auf dem angepeilten Weg zurück in die Fußball-Bundesliga wieder an Fahrt aufgenommen. Am Samstag hielten die Franken mit dem 3:2-Erfolg gegen den 1. FC Heidenheim den zweiten Platz in der Zweitliga-Tabelle und beendeten ihren mehr

clearing

Wichtiges Doppel: Pütz/Struff wollen dritten Sieg in Serie

Valencia. Die deutschen Tennis-Herren haben weiter alle Chancen auf den Einzug ins Davis-Cup-Halbfinale. Dafür wäre ein Sieg im Doppel am Samstag aber von großer Bedeutung. mehr

clearing

14 Tote bei Busunglück mit Junioren-Eishockeyteam in Kanada

Tisdale. In Kanada endet die Busfahrt eines Junioren-Eishockeyteams mit einer Katastrophe: Beim Zusammenstoß mit einem Sattelschlepper gibt es Tote und Verletzte. Premier Trudeau zeigt sich betroffen. mehr

clearing

Anbaden und Skifahren zwischen „Leo” und „Isabeau”

Berlin. Perfektes Frühlingswetter hat die Menschen in weiten Teilen Deutschlands nach draußen gelockt. Einige Freibäder zogen ihre Saisoneröffnung vor und begrüßten erste Gäste, etwa in Freiburg im Breisgau. mehr

clearing

„Spiegel”: Viele Gefährder haben Asylantrag gestellt

Berlin. Fast ein Viertel der als gefährlich eingestuften Islamisten in Deutschland sind Asylbewerber. Das geht laut „Spiegel” aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage des stellvertretenden FDP-Fraktionsvorsitzenden Stephan Thomae hervor. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Niko Kovac erwartet eine "sehr, sehr schwere Aufgabe"

Frankfurt. Der Sechste gegen den Siebten: Am Sonntag will die Eintracht mit einem Sieg gegen Hoffenheim die Chancen auf Europa erhöhen. mehr

clearing

Deutsche Finanz-Start-ups sammeln Gelder in Rekordhöhe ein

Frankfurt/Main. Dank mehrerer großer Geldspritzen haben Finanz-Start-ups in Deutschland eine Rekordsumme von Investoren eingeworben. Wagniskapitalgeber und Konzerne pumpten im ersten Quartal 2018 rund 295 Millionen Euro in „Fintechs”. mehr

clearing

Deutsche Meisterschaft im Armwrestling gestartet

Rodenbach. Mit mehr als 100 Athleten ist am Samstag in Rodenbach (Main-Kinzig-Kreis) die Deutsche Meisterschaft im Armwrestling gestartet. Bei den 31. mehr

clearing

Dortmund will nach 0:6-Pleite auftrumpfen

Dortmund. Trainer Peter Stöger sieht Borussia Dortmund trotz der deutlichen 0:6-Pleite vor einer Woche gegen Bayern München gut gerüstet für den Schlussspurt in der Fußball-Bundesliga. mehr

clearing

Russischer Botschafter will britischen Außenminister treffen

London. Im Konflikt um den vergifteten Ex-Agenten Sergej Skripal hat die russische Botschaft in London die Zusammenarbeit mit Großbritannien kritisiert und ein Treffen mit Außenminister Boris Johnson beantragt. mehr

clearing

Kleinbauern wollen mehr am Kaffee verdienen

Mexiko-Stadt. Das Geschäft mit dem Heißgetränk ist von einem extremen Machtgefälle geprägt. Während Millionen Kleinbauern in armen Ländern die Ernte einfahren, werden die Gewinne bei den Röstern und Händlern in Europa und den USA verbucht. Nun wollen die Landwirte mehr. mehr

clearing

Syrische Armee rückt auf Rebellenhochburg bei Damaskus vor

Damaskus. Die syrische Armee ist begleitet von schweren Luftangriffen auf die letzte verbliebene Rebellenhochburg in Ost-Ghuta vorgerückt. Mindestens acht Zivilisten seien als Folge der Angriffe auf die Stadt Duma getötet worden, teilte die Syrische Beobachtungsstelle für ... mehr

clearing

Grüne wollen härtere Gangart der Regierung gegen Autobranche

Berlin. Bei ihrer Klausur in dieser Woche will die schwarz-rote Koalition auch über den Diesel sprechen. Die OppoSition will, dass die Autobauer stärker an die Kandare genommen werden. mehr

clearing

Puigdemont will in Berlin bleiben - Ruf nach Vermittlung

Berlin. Der katalanische Separatistenführer Carles Puigdemont will vorerst in Berlin bleiben. Einen Tag nach seiner Freilassung aus dem Gefängnis in Neumünster sagte der frühere katalanische Regionalpräsident, Berlin sei nun sein Wohnsitz „bis zum Ende dieses Prozesses”. mehr

clearing

Facebook suspendiert weitere Firma im Datenskandal

Menlo Park. Im Facebook-Datenskandal hat das Online-Netzwerk eine weitere Firma suspendiert, die eine Rolle beim Brexit-Referendum gespielt hatte. Bei dem kanadischen Datenanalyse-Anbieter AggregateIQ hatten die Befürworter des Austritts Großbritannien aus der mehr

clearing

Madrid kritisiert Justizministerin Barley

Sevilla. Der Fall des katalanischen Separatistenführers Carles Puigdemont droht zu einer Belastungsprobe für die deutsch-spanischen Beziehungen zu werden. Der spanische Außenminister Alfonso Dastis kritisierte das Lob von Bundesjustizministerin Katarina Barley mehr

clearing

Fall Skripal: Verwandte bekommt kein Visum

London. Großbritannien hat der Cousine der vergifteten Julia Skripal die Einreise nach Großbritannien verweigert. Der Antrag von Viktoria Skripal auf ein Besuchervisum wurde abgelehnt. mehr

clearing

Puigdemont fordert spanische Regierung zum Dialog auf

Berlin. Der katalanische Separatistenführer Carles Puigdemont hat die spanische Regierung zu einem politischen Dialog aufgerufen. Zugleich forderte er die Zentralregierung in Berlin zu „Respekt für die Demokratie” auf. mehr

clearing

Familie und Freunde nehmen Abschied von getöteter Schülerin

Berlin. Familienangehörige, Freunde und viele weitere Trauernde haben in Berlin Abschied von der 14 Jahre alten getöteten Schülerin Keira genommen. In und vor der Kapelle auf dem Friedhof St. Andreas - St. mehr

clearing

Russland behält sich harte Reaktion auf US-Sanktionen vor

Moskau. Russland hat eine harte Reaktion auf neue US-Sanktionen angekündigt. „Es ist völlig klar, dass wir weder den aktuellen noch einen anderen antirussischen Ausfall ohne harte Antwort lassen werden”, hieß es aus dem Außenministerium in Moskau. mehr

clearing

Proteste gegen AfD-Parteitag in Niedersachsen

Braunschweig. Aus Protest gegen den Landesparteitag der niedersächsischen AfD sind am Morgen in Braunschweig rund 400 Demonstranten auf die Straße gegangen. Die Teilnehmer riefen zu Weltoffenheit und Toleranz auf. mehr

clearing

Rainer Rahn führt AfD in den hessischen Landtagswahlkampf

Neu-Isenburg. Rainer Rahn führt die AfD in den Landtagswahlkampf in Hessen. Der 66-Jährige wurde auf dem Landesparteitag am Samstag in Neu-Isenburg in einer Stichwahl auf Platz eins der Landesliste gewählt. mehr

clearing
Fotos

Anbaden und Skifahren zwischen „Leo” und „Isabeau”

Berlin. Zum ersten sonnig-warmen Wochenende des Jahres zieht es Schwimmer in die Freibäder und Wanderer in die Berge. Es ist T-Shirt-Wetter! Vor allem im Norden steht aber eine Abkühlung bevor. mehr

clearing

Räikkönen fährt Bestzeit im Formel-1-Abschlusstraining

Sakhir. Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen ist im Abschlusstraining der Formel 1 vor dem Großen Preis von Bahrain mit großem Vorsprung zur Bestzeit gefahren. mehr

clearing

TV-Kritik "Opa wird Papa": Der Großvater als Übervater

Wie entwickelt sich ein Mann, der mit über sechzig Jahren noch einmal Vater wird? Der neue Freitagsfilm der ARD hat daraus eine tiefsinnige Komödie entwickelt. mehr

clearing

Kramp-Karrenbauer lädt Konservative zur Mitarbeit ein

Berlin. CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer hat den konservativen Flügel ihrer Partei zur Mitarbeit am neuen Grundsatzprogramm eingeladen. „Die CDU hat drei Wurzeln - die christlich-soziale, die liberale und die konservative. mehr

clearing

Ehestreit: Mann klettert auf Baum und muss gerettet werden

Wörth am Rhein. Während eines Streits mit seiner Ehefrau ist ein 47-Jähriger in Wörth am Rhein bis in 15 Meter Höhe auf einen Baum geklettert. Von dort wollte er am Abend zuerst nicht mehr runterkommen. mehr

clearing

Handelsstreit bedroht deutsche Firmen

Washington/Berlin. Beim handelspolitischen Säbelrasseln zwischen US-Präsident Donald Trump und Chinas Parteichef Xi Jinping ist Deutschland auf den ersten Blick Außenstehender. Doch der Eindruck täuscht - dem „Exportweltmeister” und seinen Firmen droht einiges Ungemach. mehr

clearing

Russland will mit Außenminister Boris Johnson sprechen

London/Moskau. Dem vergifteten Ex-Doppelagenten Sergej Skripal und seiner Tochter geht es viel besser. Können sie zur Aufklärung des Anschlags beitragen? Moskau drängt auf ein Gespräch mit Außenminister Johnson. mehr

clearing

Landesentscheid bei „Jugend forscht” mit dem Motto „Spring!”

Darmstadt. Die pfiffigen und ausgeklügelten Ideen talentierter junger Forscher beeindrucken jedes Jahr. Anfang kommender Woche wetteifern die Sieger der sieben hessischen Regionalwettbewerbe von „Jugend forscht” beim Landesentscheid um den Einzug ins Bundesfinale. mehr

clearing

Regisseurin Emily Atef: Ohne Quote dauert es noch 100 Jahre

Berlin. Nach dem Erstlingswerk gehe es für Frauen häufig nicht weiter in der Filmbranche. Deshalb setzt sich die Regisseurin Emily Atef für eine Frauenquote ein. mehr

clearing

Deutschlands Staatsverschuldung sinkt 2019 unter 60 Prozent

Berlin. Die Staatsverschuldung in Deutschlands sinkt nach „Spiegel”-Informationen schneller als erwartet. mehr

clearing

Brand Feuer in Doppelhaushälfte verursacht hohen Schaden

Lohfelden/Kassel. Beim Brand einer Doppelhaushälfte in Lohfelden (Kreis Kassel) ist in der Nacht zum Samstag ein Schaden von mindestens 150 000 Euro entstanden. mehr

clearing

Feuerwehreinsatz Mülltonnen und Sperrmüll in Darmstadt angezündet

Darmstadt. Die Feuerwehr in Darmstadt hat mehrere Mülltonnen- und Sperrmüllbrände gelöscht. Zwei Brände im Stadtteil Eberstadt seien fast gleichzeitig am Samstagmorgen gemeldet worden, teilte die Polizei mit. mehr

clearing

Arbeitgeber fordern bessere Sprachbildung für Flüchtlinge

Berlin. Ob am Schreibtisch oder an der Werkbank: Wenn Flüchtlinge eine Ausbildung beginnen, brauchen sie ein gutes Deutsch. Doch es mangelt an passenden Sprachkursen, klagen Wirtschaftsvertreter. mehr

clearing

Mindestens 14 Tote bei Busunglück in Kanada

Tisdale. Bei einem Busunfall in Kanada sind mindestens 14 Menschen ums Leben gekommen. In dem Bus sollen Mitglieder eines Junior-Eishockey-Teams gesessen haben. Der Bus der Humboldt Broncos soll von einem Sattelschlepper gerammt worden sein. Eine Zeitung schreibt, dass insgesamt 28 ... mehr

clearing

ADAC mahnt Regierung bei Diesel-Umrüstung zur Eile

München. Angesichts angeblicher Pläne der Bundesregierung zur Nachrüstung mancher Diesel-Autos hat der ADAC zur Eile gemahnt. „Die Hersteller müssen ihren finanziellen Teil beitragen, indem sie für entstehende Kosten aufkommen” sagte der ADAC-Vizepräsident mehr

clearing

Berufsgenossenschaft dringt auf Arbeitsschutz auf dem Bau

Berlin. In Deutschland wird noch immer viel gebaut. Bei Stress auf den Baustellen dürfe der Arbeitsschutz aber nicht zu kurz kommen, mahnt ein Präventionsexperte. Manchmal gehen Arbeiter auch aus Bequemlichkeit große Risiken ein. mehr

clearing

US-Schauspielerin Kate Hudson erwartet ihr drittes Kind

Los Angeles. Zwei Jungs hat sie schon, jetzt gab die Schauspielerin bekannt, dass sie ein Mädchen erwarte. Die Familie sei „völlig begeistert”. mehr

clearing

Feuerwehreinsatz Brand in Fachwerkhaus: Sieben Verletzte

Witzenhausen. Bei einem Feuer in Witzenhausen (Werra-Meißner-Kreis) sind sieben Menschen verletzt worden. Wie die Polizei weiter mitteilte, rettete die Feuerwehr 35 Menschen aus dem Fachwerkhaus, in dem in der Nacht mehr

clearing

Stress und Burnout weit verbreitet

Berlin. Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Stress, Anspannung und fürchten psychische Leiden. Jeder Zweite fühlt sich von Burnout bedroht. Das zeigt eine der Deutschen Presse-Agentur in Berlin vorliegende Umfrage der pronova BKK. mehr

clearing

Puigdemont plant Auftritt in Berlin

Berlin. Einen Tag nach seiner Freilassung aus dem Gefängnis in Neumünster plant der frühere katalanische Regionalpräsident Carles Puigdemont einen Auftritt in Berlin. Der 55-Jährige will am Mittag eine Pressekonferenz geben. mehr

clearing

Kohle-Streit in der GroKo? SPD pocht auf Gleichberechtigung

Berlin. Die SPD im Bundestag besteht auf einer gemeinsamen Verantwortung des Wirtschafs- und des Umweltministeriums für die Kommission zur Vorbereitung des Kohleausstiegs. mehr

clearing

Proteste beim AfD-Parteitag in Hessen

Neu-Isenburg. Zum Start des hessischen AfD-Parteitags in Neu-Isenburg haben rund 40 Demonstranten mit Plakaten und Flugblättern gegen die Alternative für Deutschland protestiert. mehr

clearing

Neun Tote und 1354 Verletzte bei Protesten an Gaza-Grenze

Gaza. Die Zahl der getöteten Palästinenser bei den Protesten an der Grenze zu Israel ist auf neun gestiegen. Nach Angaben des palästinensischen Gesundheitsministeriums wurden gestern 1354 weitere Menschen verletzt. mehr

clearing

Stress und Burnout weit verbreitet

Berlin. Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Stress, Anspannung und fürchten psychische Leiden. Jeder Zweite fühlt sich von Burnout bedroht. Das zeigt eine Umfrage der pronova BKK, die der dpa vorliegt. mehr

clearing

Lorz: Schulen für antisemitische Vorfälle sensibilisieren

Wiesbaden. Hessens Kultusminister Alexander Lorz (CDU) will die Lehrer und Verantwortlichen an den Schulen im Land noch stärker für antisemitische Vorfälle sensibilisieren. mehr

clearing

„Leo” macht den Frühling - viel Sonne am Wochenende

Offenbach. Erst Frost, dann Sonnenschein: Deutschland steht ein strahlender Frühlingstag bevor. Nach einem kühlen Start zeigt sich ab Mittag der Frühling mit viel Sonne, blauem Himmel und Temperaturen um die 20 Gard - in manchen Regionen auch deutlich darüber, heißt es vom Deutschen ... mehr

clearing

Live dabei: Meghans und Harrys Hochzeit im Fernsehen

Berlin. Wenn Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai heiraten, interessiert das auch viele Fernsehzuschauer in Deutschland. Denn auch wer nicht nach London reisen kann, hat die Chance live dabei zu sein: Das ZDF übernimmt für die Öffentlich-Rechtlichen die mehr

clearing

München in DEL mit Chance auf Titel-Hattrick

München/Berlin. Titelverteidiger München wartet auf seinen Gegner fürs Finale um die deutsche Eishockey-Meisterschaft. Berlin fehlt im Halbfinal-Duell mit Nürnberg nur noch ein Erfolg. Geht es nach dem Gesetz der Serie, stünde am Dienstag aber eine siebte Begegnung an. mehr

clearing

Genossenschaft: Mehr tödliche Arbeitsunfälle in Baubranche

Berlin. Bei Arbeitsunfällen in der Bau- und Reinigungsbranche sind im vergangenen Jahr mehr Menschen ums Leben gekommen. Nach vorläufigen Zahlen der Berufsgenossenschaft starben 88 Menschen - 2016 waren es 77 gewesen. mehr

clearing
1 2 3
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 07.04.2018

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen