E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 07.11.2015

Flüchtlinge in Deutschland Flüchtlingszustrom: Chance oder Überforderung?

Frankfurt. Hunderttausende suchen in Deutschland Sicherheit. Das kann die Überalterung bremsen und Wachstum sichern. Doch die Kosten sind hoch - und einige Ökonomen zweifeln, ob die Integration in den Arbeitsmarkt gelingen kann. mehr

clearing

Bad Nauheimer Bad als Unterschlupf Therme als Notquartier

Bad Nauheim. Die Bad Nauheimer Politiker diskutieren darüber, Flüchtlinge im Thermalbad einzuquartieren, das Ende des Jahres geschlossen werden soll. Da es bis zu Abbruch und Neubau noch dauern kann, biete sich die Übergangslösung an. Zunächst wird aber das Sportheim vorbereitet, während ... mehr

clearing

Lothar Matthäus als „Legende des Sports” geehrt

Frankfurt/Main. Rekordnationalspieler Lothar Matthäus ist beim Sportpresseball in Frankfurt als „Legende des Sports” ausgezeichnet worden. Der Kapitän der deutschen Fußball-Weltmeistermannschaft von 1990 nahm die Ehrung am Abend bei der traditionsreichen Gala in der Alten Oper ... mehr

clearing

Lothar Matthäus als „Legende des Sports” geehrt

Frankfurt/Main. Rekordnationalspieler Lothar Matthäus ist beim Sportpresseball in Frankfurt als „Legende des Sports” ausgezeichnet worden. Der Kapitän der deutschen Fußball-Weltmeister von 1990 nahm die Ehrung bei der traditionsreichen Gala in der Alten Oper entgegen. mehr

clearing

Vergoldetes Elvis-Piano für über 600 000 Dollar versteigert

Los Angeles. Ein mit Blattgold überzogenes Piano, auf dem einst Elvis Presley spielte, ist für mehr als 600 000 Dollar versteigert worden. Dies teilte Julien's Auctions in Beverly Hills mit. mehr

clearing

Berichte: 23 Tote bei neuen Bombardements im Umland von Damaskus

Beirut. Bei Bombardements auf eine Rebellenhochburg nahe der syrischen Hauptstadt Damaskus sind nach Angaben von Aktivisten mindestens 23 Menschen getötet worden. Wie die syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mitteilte, nahmen Regierungstruppen erneut die Stadt Duma unter ... mehr

clearing

Zwei Unfälle an Bahnübergängen in Norddeutschland

Tarp. Wieder hat es schwere Unfälle an Bahnübergängen gegeben. In Norddeutschland ereigneten sich gleich zwei Unglücke mit teilweise schwer verletzten Beteiligten. In Tarp nahe Flensburg rammte ein Güterzug zwei Autos. mehr

clearing

Operngala der Aids-Stiftung - Prominente und Spendenerlöse

Berlin. 2000 Gäste und viele Prominente haben bei der Operngala der Deutschen Aids-Stiftung in Berlin gefeiert. Unter den Gästen der Wohltätigkeitsveranstaltung in der Deutschen Oper waren Familienministerin Manuela Schwesig, Berlins frühere Regierende Bürgermeister mehr

clearing

Wieder Unfälle an Bahnübergängen

Tarp. Die Serie von schweren Unfällen an Bahnübergängen reißt nicht ab. Heute ereigneten sich in Norddeutschland gleich zwei Unglücke mit teilweise schwer verletzten Beteiligten. In Tarp nahe Flensburg rammte ein Güterzug zwei Autos. mehr

clearing

Zahl der Todesopfer von Brand in Bukarester Club auf 41 gestiegen

Bukarest. Acht Tage nach dem verheerenden Brand im Bukarester Musikclub „Colectiv” ist die Zahl der Todesopfer auf 41 gestiegen. Das Unglück war Anlass für massive Straßenproteste, in deren Folge Ministerpräsident Victor Ponta am Mittwoch zurücktrat. mehr

clearing
Fotos

Darmstadt 98 trotzt dem HSV bei Labbadias Rückkehr ein 1:1 ab

Darmstadt. Nach zuletzt zwei Pleiten in der Fußball-Bundesliga hat der SV Darmstadt 98 dem Hamburger SV ein Remis abgetrotzt. mehr

clearing

Bayern gewinnen klar gegen VfB - Darmstadt holt 1:1

Berlin. Eine Woche nach der Nullnummer in Frankfurt hat der FC Bayern seinen elften Saisonsieg in der Fußball-Bundesliga gefeiert. In einer einseitigen Partie schlugen die Münchner den VfB Stuttgart mit 4:0. Der VfL Wolfsburg verlor bei Mainz 05 mit 0:2. Bayer Leverkusen enttäuschte ... mehr

clearing

Wieder Unfälle an Bahnübergängen

Tarp. Erneut gibt es Kollisionen an Bahnübergängen. Die Bilanz: Zwei Schwerverletzte und drei Leichtverletzte. mehr

clearing

Bahn rammt Autos: zwei Schwerverletzte

Tarp. Ein Güterzug hat an einem Bahnübergang in Schleswig-Holstein zwei Autos gerammt. Eines der Fahrzeuge sei bei dem Unfall in Tarp nahe Flensburg 50 Meter weit mitgeschleift worden, teilte die Bundespolizei am Abend mit. Zwei Menschen seien schwer verletzt worden. mehr

clearing

Die Lottozahlen

mehr

clearing

Hunderttausende Spanier protestieren gegen Gewalt an Frauen

Madrid. Hunderttausende Menschen haben in Madrid gegen die Gewalt an Frauen protestiert. Die Demonstranten forderten am Samstag, der Staat müsse die Bekämpfung der Gewalt gegen Frauen zu seiner Sache machen. mehr

clearing

Lufthansa-Streik: Hunderte Flüge gestrichen

Frankfurt. Zweiter Streiktag der Flugbegleiter: Zahlreiche Lufthansa-Passagiere brauchten wieder viel Geduld. Nach Unternehmensangaben wurden rund 520 Flüge gestrichen. Schwerpunkt war das Drehkreuz Frankfurt, wo fast alle Kurz- und Mittelstreckenflüge ausfielen. mehr

clearing

Hunderte Lufthansa-Flüge gestrichen - lange Schlangen

Frankfurt/Düsseldorf. Zweiter Streiktag der Flugbegleiter: Drangvolle Enge an Lufthansa-Schaltern - wer in Europa fliegen will, muss warten und Umwege in Kauf nehmen. Sonntag ist zunächst Durchatmen angesagt. mehr

clearing
Fotos

Bayern gewinnt souverän - Köln düpiert Bayer im Derby

Berlin. Der FC Bayern hat nur eine Woche nach der Nullnummer bei Eintracht Frankfurt wieder seine Überlegenheit in der Fußball- Bundesliga unter Beweis gestellt. mehr

clearing

Mann soll sich als Krankenhaus-Arzt ausgegeben haben

Düren. An einem Krankenhaus im rheinischen Düren soll ein Mann als falscher Arzt gearbeitet haben. Ihm sei fristlos gekündigt worden, teilte das Krankenhaus Düren auf seiner Internetseite mit. mehr

clearing

Strutz unterstützt Niersbach: „Sollten vorsichtig sein”

Mainz. DFB-Präsidiumsmitglied Harald Strutz hat sich in der Debatte um die Zukunft von Wolfgang Niersbach hinter den Präsidenten des Deutschen Fußball-Bundes gestellt. mehr

clearing

US-Polizisten erschießen Jungen bei Verfolgungsjagd - Mordanklage

Lafayette. Polizisten im US-Staat Louisiana haben bei der Verfolgung eines Autofahrers einen sechsjährigen Jungen auf dem Beifahrersitz erschossen. Sein Vater am Steuer überlebte schwer verletzt. mehr

clearing

Schwere Fahrzeuge dürfen wieder über Rhein-Brücke fahren

Wiesbaden. Die Schiersteiner Autobahnbrücke zwischen Rheinland-Pfalz und Hessen über den Rhein ist für schwere Lastwagen wieder freigegeben worden. Das Leitsystem, das die Auffahrt für Fahrzeuge mit mehr als 3,5 Tonnen Gewicht verhinderte, sei zurückgebaut worden, mehr

clearing

Buchpreis hat das Leben von Frank Witzel verändert

Frankfurt/Main. Der Deutsche Buchpreis hat das Leben des aktuellen Preisträgers Frank Witzel verändert. „Es ist schon eine ziemliche Umstellung”, sagte der Schriftsteller (Jahrgang 1955) der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung”. mehr

clearing

Tote Fische geben Rätsel auf Feuerwehr sucht nach Ursache für Fischsterben in der Modau

Darmstadt. Die Darmstädter Feuerwehren haben am Samstag nach der Ursache für ein Fischsterben in der Modau gesucht. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein Anwohner mehrere tote Fische in dem Nebenfluss des Rheins treiben sehen und dies gemeldet. mehr

clearing
Fotos Umfrage

Frankfurt spielt 0:0 bei Hoffenheim

Sinsheim. Die Eintracht Frankfurt hat sich als nachsichtiger Gast erwiesen und den Hoffenheimern eine Niederlage erspart. Bei dem torlosen Remis vergaben die Frankfurter die besten Chancen und brachten sich dadurch selbst um den Lohn eines dominanten Auftritts. mehr

clearing

Pakistan setzt Rücknahmeabkommen für Flüchtlinge aus

Islamabad. Einen Tag nach Gesprächen mit der EU hat Pakistan ein Rücknahmeabkommen für Flüchtlinge mit der Europäischen Union vorübergehend ausgesetzt. Innenminister Chaudhry Nisar Khan warf den EU-Ländern „offenkundigen Missbrauch” vor. mehr

clearing

Rund 5000 AfD-Anhänger demonstrieren gegen Aufnahme von Flüchtlingen

Berlin. Rund 5000 Anhänger der rechten Alternative für Deutschland haben in Berlin gegen die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung protestiert. Ihnen standen etwa 800 Teilnehmer dreier Gegendemonstrationen gegenüber, wie ein Polizeisprecher berichtete. Die Polizei war mit rund 1100 ... mehr

clearing

Bayer erlebt bittere Derby-Pleite gegen Köln

Leverkusen. Es sind nur drei Punkte, doch im Derby haben sie mehr emotionales Gewicht. Deshalb war das 1:2 von Bayer Leverkusen gegen den 1. FC Köln besonders bitter. Freude pur empfand nach seinem Doppelpack Dominic Maroh: „So einen Tag hatte ich noch nie.” mehr

clearing

Schubert stolz trotz Gladbachs Nullnummer

Mönchengladbach. Erstmals musste André Schubert in der Fußball-Bundesliga Punkte lassen. Doch der Interimstrainer von Borussia Mönchengladbach war nach dem 0:0 gegen den FC Ingolstadt trotzdem „stolz”. In der Länderspielpause spricht er nun mit Max Eberl über die Zukunft. mehr

clearing

Glücklicher Punkt für Hoffenheim bei Stevens-Heimdebüt

Sinsheim. Im Jubiläumsspiel von 1899 Hoffenheim erweist sich Eintracht Frankfurt als nachsichtiger Gast. Das torlose Remis schmeichelt dem Team von Trainer Huub Stevens, das weiter im Tabellenkeller festhängt. mehr

clearing

Rummenigge: Gespräch mit Guardiola nach der Hinrunde

München (dpa) - Das Rätselraten um die Zukunft von Trainer Pep Guardiola wird voraussichtlich erst in der Woche vor Weihnachten beendet. „Wir werden das Gespräch nach der Hinrunde führen, dann gibt es eine Entscheidung und die werden mehr

clearing

Hecking enttäuscht nach 0:2 in Mainz - Rot für Draxler

Mainz. Der VfL Wolfsburg kann seine Auswärtsschwäche nicht ablegen. Beim 0:2 in Mainz spielen die Niedersachsen lange in Unterzahl. VfL-Trainer Dieter Hecking warnt. mehr

clearing

Bayern feiern lockeres 4:0 gegen VfB - Badstuber-Comeback

München (dpa) - So leicht wird selbst dem übermächtigen FC Bayern das Toreschießen selten gemacht. Beim 4:0 (4:0) gegen einen naiven VfB Stuttgart verhinderten lediglich die fahrlässige Chancenverwertung der Münchner, dass die Schwaben die höchste mehr

clearing

Bayern gewinnen klar gegen VfB - Pleiten für Wolfsburg und Leverkusen

Berlin. Eine Woche nach der Nullnummer in Frankfurt hat der FC Bayern seinen elften Saisonsieg in der Fußball-Bundesliga gefeiert. In einer einseitigen Partie schlugen die Münchner den VfB Stuttgart mit 4:0. mehr

clearing

Gabriel sieht Syrien-Vorstoß de Maizières als erledigt an

Berlin. Für den Vizekanzler und SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel ist der Vorstoß von Bundesinnenminister Thomas de Maizière zur Asylverschärfung für Syrer vom Tisch. De Maizière habe seinen Vorschlag zurückgenommen, damit sei die Maßnahme erledigt, sagte Gabriel dem ZDF. mehr

clearing

Ermittler untersuchen Geräusch direkt vor Absturz in Ägypten

Kairo. Nach dem Absturz der russischen Passagiermaschine in Ägypten untersuchen die Ermittler ein unmittelbar vor der Katastrophe aufgenommenes verdächtiges Geräusch. „Ein Geräusch wurde in der letzten aufgenommenen Sekunde des Flugschreibers gehört”, mehr

clearing

Benzema spielt nach Sex-Video-Affäre noch nicht für Real

Madrid. Nach seiner Verwicklung in eine Erpressungsaffäre wird der französische Stürmerstar Karim Benzema von Real Madrid am Sonntag im Ligaspiel beim FC Sevilla noch nicht wieder für die Königlichen auf Torejagd gehen. mehr

clearing

„Victoria” dreifach für Europäischen Filmpreis nominiert

Sevilla. Die Aufstellung für das Oscar-Rennen verpasst „Victoria” - aus formalen Gründen. Jetzt hat der experimentelle Echtzeit-Thriller Chancen auf den Preis, der als europäischer Oscar gilt. mehr

clearing

Run auf Nachlass von Pierre Brice

Mühlenbeck. Pierre Brice war Winnetou: Im Juni verabschiedete sich der französische Schauspieler in die „ewigen Jagdgründe”. Am Wochenende konnten seine Fans auf ungewöhnliche Weise noch einmal Abschied nehmen. mehr

clearing

Erdbeben erschüttert Chile - Stromausfälle, keine Tsunami-Warnung

Santiago de Chile. Ein Erdbeben hat Chile erschüttert. Die staatliche Erdbebenwarte meldetet einen Erdstoß der Stärke 6,8. Demnach lag das Zentrum des Bebens rund 400 Kilometer nördlich der Hauptstadt Santiago de Chile. mehr

clearing

WHO erklärt Ebola-Epidemie in Sierra Leone für beendet

Freetown. Die Menschen in Sierra Leone feiern nach rund eineinhalb traumatischen Jahren das Ende der Ebola-Epidemie in dem westafrikanischen Land. Die Weltgesundheitsorganisation hat den Ausbruch der Seuche offiziell für beendet erklärt, nachdem es seit 42 Tagen zu ... mehr

clearing
Fotos

Temperaturen um die 20 Grad: Von Winter weiter keine Spur

Offenbach. Der Winter lässt in Deutschland weiter auf sich warten. Bei Temperaturen um die 20 Grad - und stellenweise auch ein bisschen mehr - kann die Winterjacke in den kommenden Tagen getrost im Schrank bleiben. mehr

clearing

Union Berlin nach 3:1-Führung nur 3:3 gegen Nürnberg

Berlin. Der 1. FC Union Berlin ist in der 2. Fußball-Bundesliga nach einer 3:1-Führung nicht über ein 3:3 gegen den Angstgegner 1. FC Nürnberg hinausgekommen. Die Hauptstädter hatten gegen die Franken, gegen die sie im fünften Spiel den ersten Punkt erkämpften, mehr

clearing

DFB: Kein Kommentar zu Handschrift-Notiz

Frankfurt/Main. DFB-Präsident Niersbach will sich zu den angeblich von ihm stammenden handschriftlichen Notizen in einem Brief des WM-Organisationskomitees nicht äußern. Die Situation ist für den angeschlagenen Verbandsboss vor den Sitzungen von Präsidium und Amateurchefs noch schwieriger. mehr

clearing

Umweltministerin warnt vor Millionen von Klimaflüchtlingen

Berlin. Die fortschreitende Klimawandel birgt aus Sicht von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks die Gefahr einer neuen Flüchtlingswelle. mehr

clearing

Tausende Teilnehmer bei AfD-Demo - Polizei hält Gegner zurück

Berlin. Rund 3500 AfD-Anhänger sind heute in Berlin gegen die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung auf die Straße gegangen. Etwa 600 Gegendemonstranten versuchten nach Polizeiangaben, ihnen den Zugang zum Treffpunkt am Roten Rathaus zu versperren. mehr

clearing

Lufthansa-Streik: Hunderte Flüge gestrichen

Frankfurt. Tag zwei des Marathon-Streiks bei der Lufthansa hat heute zahlreiche Passagiere auf eine harte Geduldsprobe gestellt. Nach Angaben der Lufthansa wurden rund 520 Flüge gestrichen. mehr

clearing

DFB: Niersbach wie geplant Delegationsleiter bei Nationalmannschaft

Frankfurt/Main. DFB-Präsident Wolfgang Niersbach soll wie geplant die Delegation des Deutschen Fußball-Bundes auf der Reise zum Länderspiel der Nationalmannschaft in der kommenden Woche nach Paris anführen. mehr

clearing

Europäische Flüchtlingskrise Regierung: Besonderer Status für Syrer bleibt

Berlin. Nach dem überraschenden Vorstoß von Innenminister Thomas de Maizière (CDU) für einen eingeschränkten Schutz syrischer Flüchtlinge hat die Bundesregierung betont, dass die bisherigen Regelungen weiter gelten. mehr

clearing
Fotos

Union nur 3:3 gegen „Club” - MSV holt Punkt gegen den SC

Berlin. Der 1. FC Union Berlin ist in der 2. Fußball-Bundesliga nach einer 3:1-Führung nicht über ein 3:3 (1:1) gegen den Angstgegner 1. FC Nürnberg hinausgekommen. In Duisburg konnte Ilja Gruew bei seinem Debüt als Cheftrainer einen Punktgewinn feiern. mehr

clearing

Ägypten hält sich zu Absturz bedeckt

Kairo. Eine Woche nach dem Absturz eines russischen Ferienfliegers über der Sinai-Halbinsel will Ägypten keine offiziellen Ermittlungsergebnisse nennen. Wie Außenminister Samih Schukri in Kairo sagte, würden keine Szenarien ausgeschlossen. mehr

clearing

Estonian Air stellt Betrieb nach EU-Beihilfeentscheid ein

Tallinn. Endgültiges Aus für Estonian Air: Nach fast 24 Jahren stellt die finanziell angeschlagene estnische Fluggesellschaft ihren Betrieb ein. Das teilte die Fluglinie mit Sitz in Tallinn am Samstag mit. mehr

clearing

Von Winter bei Temperaturen über 20 Grad weiter keine Spur

Offenbach. Der Winter lässt in Deutschland weiter auf sich warten. Bei Temperaturen um die 20 Grad - und stellenweise auch ein bisschen mehr - kann die Winterjacke in den kommenden Tagen getrost im Schrank bleiben. mehr

clearing

CSU stützt de Maizière im Streit um Familiennachzug für Syrer

München. Im Streit um den Schutzstatus syrischer Flüchtlinge erhält Bundesinnenminister Thomas de Maizière Rückendeckung von der CSU. Ihr Generalsekretär Andreas Scheuer sagte der „Bild am Sonntag”, de Maizière habe recht: „Syrer bekommen mehr

clearing

WHO erklärt Ebola-Epidemie in Sierra Leone für beendet

Freetown. Das hoch ansteckende Ebola-Virus hat in Sierra Leone rund 3600 Menschen getötet. Jetzt feiert das westafrikanische Land das Ende der Epidemie. mehr

clearing

Zoll erwischt Mann mit 168 000 Euro Bargeld Geld in Box und DVD-Player

Frankfurt. Ein Mann aus Guinea ist dem Flughafen-Zoll mit 168 000 Euro Bargeld ins Netz gegangen. Erlaubt sind nur 10 000 Euro. Die Ausrede des 40-Jährigen war dennoch verblüffend. mehr

clearing

Polizei sucht Drogenbaron „El Chapo” in den Anden

Buenos Aires/Santiago de Chile. Der Chef des mexikanischen Sinaloa-Kartells floh vor vier Monaten aus einem Hochsicherheitsgefängnis. Seitdem häufen sich Gerüchte über „El Chapos” Aufenthaltsort. Nun wollen ihn Zeugen gesehen haben. mehr

clearing

Zeitungen: Zwischenfall mit britischem Flugzeug in Ägypten im August

London. Ein Passagierjet der britischen Linie Thomson Airways ist nach Medienberichten beim Landeanflug auf Scharm el Scheich einem Raketentreffer nur knapp entgangen. Der Abstand zur Rakete habe bei dem Zwischenfall Ende August in Ägypten zeitweise lediglich mehr

clearing

Atomausstieg Erst mal abschalten

Berlin. Die Hessen hätten gern, dass die Kanzlerin sagt, sie habe die Länder zum Abschalten der Kernkraftwerke gezwungen. Aber so bescheiden, wie die Mitglieder des Untersuchungsausschusses in Berlin auftreten, kann daraus gar nichts werden. mehr

clearing

Bahn: Keine zusätzlichen Züge wegen Lufthansa-Streik

Berlin. Die Deutsche Bahn rechnet wegen des Streiks der Flugbegleiter bei der Lufthansa in diesen Tagen mit besonders vielen Fahrgästen. Es würden zusätzliche Mitarbeiter in Frankfurt am Main und Düsseldorf eingesetzt, nicht aber weitere Züge, sagte ein Bahnsprecher auf Nachfrage. mehr

clearing

EU: keine Bestätigung für Stopp des Flüchtlingsabkommens mit Pakistan

Brüssel. Brüssel ist bisher nicht von Pakistan über die vorübergehende Aussetzung des Rücknahmeabkommens für Flüchtlinge informiert worden. Ein Sprecher der EU-Kommission erklärte auf dpa-Anfrage in Brüssel, es gebe Medieninformationen, aber bisher keine offizielle Bestätigung aus ... mehr

clearing

AfD demonstriert in Berlin gegen Flüchtlings-Aufnahme

Berlin. Die AfD mobilisiert Tausende Anhänger zur Demo gegen die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin. Auch Neonazis sind dabei. Der Protest richte sich gegen Merkel, nicht gegen Ausländer, betonen die Redner. mehr

clearing

SPD-Vorsitz in Hessen Schäfer-Gümbel als SPD-Chef bestätigt - Konkretes Handeln gefordert

Kassel. Auch wenn er weniger Stimmen holte als zuvor - mit dem Ergebnis seiner Wiederwahl zeigt sich der SPD-Landesvorsitzende „sehr zufrieden”. Bei einer emotionalen Parteitagsrede mahnt er einen Schulterschluss in der Flüchtlingskrise an. mehr

clearing

Schiersteiner Brücke Vollsperrung der Schiersteiner Brücke

Wiesbaden/Mainz. Bevor die Schiersteiner Brücke auch für schwere Lastwagen freigegeben wird, müssen Autofahrer zunächst wieder mit Einschränkungen rechnen. mehr

clearing

Analyse: Testballon oder Patzer?

Berlin. Seine Idee, den Schutzstatus für syrische Flüchtlinge zu ändern, muss der Bundesinnenminister erst einmal begraben. Es ist nicht das erste Mal seit Beginn der Flüchtlingskrise, dass de Maizière abweicht vom Kurs der Kanzlerin. mehr

clearing

Pakistaner übersteht fast 50 Stunden unter Trümmern

Lahore. Ein junger Mann hat nach dem Einsturz eines Fabrikgebäudes in der ostpakistanischen Provinzhauptstadt Lahore fast 50 Stunden in den Trümmern überstanden. mehr

clearing

TV-Kritik "Aus Mangel an Beweisen": Sehr bewegend

Julia Brendler und viele Frankfurter Impressionen machen diesen "Ein Fall für zwei" fesselnd bis zum tragischen Ende. mehr

clearing

Pakistaner übersteht fast 50 Stunden unter Trümmern

Lahore. Ein junger Mann hat nach dem Einsturz eines Fabrikgebäudes in der ostpakistanischen Provinzhauptstadt Lahore fast 50 Stunden in den Trümmern überstanden. Rettungskräfte hätten im Geröll gegraben, als der Mann mit dem Namen Shahid mit nur leichten Verletzungen mehr

clearing

Unfall auf dem Weg zum Kreißsaal - Baby kommt gesund zur Welt

Messel. Auf dem Weg zum Kreißsaal ist eine hochschwangere Frau in Südhessen in einen Autounfall verwickelt worden, hat aber später im Krankenhaus ein gesundes Kind zur Welt gebracht. mehr

clearing

CSU gibt de Maizière Rückendeckung

München. Im Streit um den Schutzstatus syrischer Flüchtlinge erhält Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) Rückendeckung von der CSU. mehr

clearing

Autounfall auf dem Weg zum Kreißsaal - Baby kommt gesund zur Welt

Messel. Auf dem Weg zum Kreißsaal ist eine hochschwangere Frau in Südhessen in einen Autounfall verwickelt worden, hat aber später im Krankenhaus ein gesundes Kind zur Welt gebracht. mehr

clearing

Bauindustrie sieht Jobchancen nur für gut ausgebildete Flüchtlinge

Berlin. Ein Job für Flüchtlinge am Bau? Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie dämpft allzu große Erwartungen. „Wer Qualifikationen mitbringt, hat bei uns gute Chancen”, sagte der stellvertretende Hauptgeschäftsführer Heiko Stiepelmann dem Berliner ... mehr

clearing

Mehr als 4000 Flüchtlinge erreichen Piräus

Athen. Nach Ende des viertägigen Fährenstreiks in Griechenland werden wieder Flüchtlinge von den Inseln der Ostägäis nach Athen befördert. Am Morgen erreichten mehr als 4000 Menschen Piräus, den Hafen der Hauptstadt. mehr

clearing

Portugal: Linke Parteien wollen Regierung stürzen

Lissabon. Die linken Parteien Portugals wollen die Mitte-Rechts-Regierung am Dienstag bei einer Parlamentsabstimmung stürzen und die Macht übernehmen. mehr

clearing

The Arcs: Eine Soul-Show der Extraklasse

Berlin. Es gibt Konzerte, da stimmt von der ersten Sekunde an einfach alles. Die Berliner Show von The Arcs, der Kumpel- und Hobbykeller-Band des Black-Keys-Frontmanns Dan Auerbach, war so ein Konzert. mehr

clearing

Geburt mit Komplikationen - Autounfall auf dem Weg zum Kreißsaal

Messel. Eine schwangere Frau auf dem Weg in den Kreißsaal ist nahe Messel (Landkreis Darmstadt-Dieburg) in einen schweren Autounfall verwickelt worden. Insgesamt drei Personen kamen beim Zusammenprall von zwei Pkw am Freitagabend zu Schaden. mehr

clearing

Bayern will Serie ausbauen - Schubert auf Rekordkurs

Berlin. Leistet sich der FC Bayern den nächsten Ausrutscher? Siegt Gladbach mit André Schubert einfach weiter? Beendet Köln seine Torflaute? Und was macht Huub Stevens bei seinem Heimdebüt mit Hoffenheim? Ein Streifzug durch die Samstagspiele der Fußball-Bundesliga. mehr

clearing

Hessische Alfa-Partei gegründet

Frankfurt/Main. Die im Sommer neugegründete Partei Allianz für Fortschritt und Aufbruch (Alfa) hat nun auch einen hessischen Landesverband. Beim Gründungsparteitag am Samstag in Frankfurt war unter anderem der Parteimitbegründer mehr

clearing

Ökonomen uneins: Flüchtlingsstrom Chance oder Überforderung?

Frankfurt/Main. Der Chefökonom der Deutschen Bank sieht im aktuellen Flüchtlingszustrom eine Chance für das alternde Deutschland. Denn hierzulande würden die Arbeitskräfte knapp, die wirtschaftliche Dynamik drohe zu erodieren, betonte David Folkerts-Landau in einer Analyse. mehr

clearing

Tuchel erwartet emotionales Derby - Matip und Reus fehlen

Gelsenkirchen. Bereits vor dem Derby am Sonntag zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 geht es im Revier emotional zur Sache. Tausende Fans besuchten das Schalker Abschlusstraining. Der BVB befindet sich indes in der Fußball-Bundesliga in einer ausgezeichneten Verfassung. mehr

clearing

Buchpreis hat das Leben von Frank Witzel verändert

Frankfurt/Main. Der Deutsche Buchpreis hat das Leben des aktuellen Preisträgers Frank Witzel verändert. „Es ist schon eine ziemliche Umstellung”, sagte der Schriftsteller (Jahrgang 1955) der „Frankfurter mehr

clearing

Flugbegleiter setzen Streik fort Passagiere bleiben am Boden

290 Flüge hat die Lufthansa gestern gestrichen. Von den Ausfällen in Frankfurt und Düsseldorf waren laut Lufthansa 37 500 Fluggäste betroffen. mehr

clearing

Stegner kritisiert de Maizière: „Chaos angerichtet”

Berlin. Innenminister Thomas de Maizière sorgt mit seinem Vorstoß, den Schutzstatus syrischer Flüchtlinge zu verschlechtern, für Ärger bei der SPD - auch wenn er ihn wieder zurückgenommen hat. mehr

clearing

Essid: Libyen ist Risiko für Stabilität Tunesiens

Berlin. Der tunesische Ministerpräsident Habib Essid hat die Staatengemeinschaft aufgerufen, eine politische Lösung des Libyenkonfliktes herbeizuführen. „Libyen ist ein Risiko für die Stabilität meines Landes, sicherheitspolitisch und wirtschaftlich”, mehr

clearing

China und Taiwan Historischer Handschlag in Singapur

Singapur. Erstmals seit die Kommunisten in Peking an der Macht sind, haben sich die obersten Führer von China und Taiwan zu Gesprächen zusammengesetzt. Taiwanesen reagierten mit teils heftigen Protesten. mehr

clearing

Verkehrsunfall Biker bei Unfall im Westerwald schwer verletzt

Elz. Ein 46-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf der Autobahn 3 nahe Elz (Landkreis Limburg-Weilburg) schwer verletzt worden. mehr

clearing

Dokumentation: De Maizière zu syrischen Flüchtlingen

Berlin. Mit der Ankündigung, den Schutzstatus syrischer Flüchtlinge einzuschränken, hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) am Freitag für Aufsehen gesorgt. Am Abend ruderte er zurück. Beide Aussagen im Wortlaut: mehr

clearing

SPD-Vize: de Maizière begeht „Bruch” der Asylabsprachen

Kassel. Die SPD wirft Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) wegen seines Vorstoßes zum Schutzstatus syrischer Flüchtlinge einen „Bruch” der Asylverabredungen in der großen Koalition vor. mehr

clearing

FDP-Chef: Merkel soll Überforderung eingestehen

Berlin. FDP-Chef Christian Lindner hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zu einem Appell an Flüchtlinge aufgefordert, nicht mehr nach Deutschland zu kommen. mehr

clearing

Fußball-Bundesliga Hertha feiert Kalou nach Dreierpack

Hannover. Für einen galt der Kommentar von Fabian Lustenberger ganz besonders: „Jeder weiß, was er zu tun hat”, sagte der Hertha-Kapitän nach dem 3:1 (1:0)-Sieg bei Hannover 96 und schwärmte danach ausgiebig von Salomon Kalou. mehr

clearing

Campingplätze erwarten Rekordjahr

Berlin. Urlaub mit Zelt und Schlafsack liegt in Deutschland im Trend. Die Campingplätze erwarten für dieses Jahr einen weiteren Rekord. „Wir werden wahrscheinlich die 30-Millionen-Übernachtungen-Grenze erreichen”, sagte Gunter Riechey, der Präsident mehr

clearing

Lange Schlangen am Umbuchungsschalter im Flughafen Frankfurt

Frankfurt/Main. Hunderte Reisende haben in Frankfurt versucht, trotz Streiks der Flugbegleiter einen Flug zu bekommen. An den Lufthansa-Umbuchungsschaltern bildeten sich lange Schlangen von Menschen, deren Flüge zu deutschen oder europäischen Zielen annulliert waren. mehr

clearing

Keine Änderung: Besonderer Status für Syrer bleibt

Berlin. Nach dem Vorstoß des Bundesinnenministers für einen eingeschränkten Schutz syrischer Flüchtlinge hat die Bundesregierung betont, dass die bisherigen Regelungen weiter gelten. Zuvor hatte De Maizière angekündigt, Syrern in Zukunft einen geringeren Schutzstatus gewähren zu wollen. mehr

clearing

Gabriel sieht Syrien-Vorstoß de Maizières als erledigt an

Berlin. Der mühsam ausgehandelte Asylkompromiss von Union und SPD ist wenige Stunden alt, da macht der Innenminister einen brisanten Vorstoß. Droht neuer Ärger in der Koalition? Sigmar Gabriel gibt sich milde. mehr

clearing

Slowenien erwägt Grenzzaun gegen Flüchtlinge

Ljubljana. Um die wachsende Zahl der Flüchtlinge im Land zu stoppen, will Slowenien seine Grenzen stärker schützen: „Wenn sich die Situation in den kommenden Tagen nicht deutlich verändert, werden wir die Kontrolle wahrscheinlich mit Hilfe von technischen Barrieren erhöhen”. mehr

clearing

Camping in Deutschland erreicht weiteren Rekord

Berlin. Ob auf der Luftmatratze oder im Luxus-Caravan: Immer mehr Menschen machen Urlaub auf deutschen Campingplätzen. Und die Branche hat einen Vorschlag, wie sie noch mehr Kunden locken könnte. mehr

clearing

Basketball Schröder baut mit Hawks Siegesserie aus - Erster im Osten

New Orleans. Dennis Schröder und die Atlanta Hawks haben in der nordamerikanischen Profiliga NBA ihren sechsten Erfolg in Serie gefeiert. Das Team des Basketball-Nationalspielers gewann am Freitag (Ortszeit) bei den New Orleans Pelicans mit 121:115 (58:47). mehr

clearing

VW-Dieselkrise Busverband befürchtet Nachteile

Berlin. Die Busbranche befürchtet Nachteile als Folge des VW-Abgasskandals um Dieselfahrzeuge. mehr

clearing

Eishockey Sturm: Manchmal fühlt man sich, als könne man mitspielen

Augsburg. Die Premiere des neuen Eishockey-Bundestrainers Marco Sturm ist misslungen. Im ersten Spiel unter seiner Regie musste das Team eine Pleite gegen die Schweiz einstecken. Am Samstag gegen die Slowakei soll es besser laufen. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 07.11.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen