E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 28°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 08.04.2014

Klick zum Trinity College

Klick zum Trinity College Auch wenn das Trinity College nicht in England, sondern in Irland liegt, ähnelt es mit seinen imposanten Bauten der mehr

clearing
Fotos

Löwen Frankfurt vs. Kassel Huskies Auf hohem Niveau

Frankfurt. Die Erzrivalen Frankfurt und Kassel lieferten sich am Wochenende zwei ausgeglichene Duelle. Schon heute Abend müssen die Löwen gegen Zweitligist Kaufbeuren wieder ran. mehr

clearing

Kinder - die wahren Vollzeitsuperhelden

Beamen wir uns doch mal zurück die eigene Kindheit, liebe Erwachsene! War sie nicht voller Abenteuer und Action? Daniel Hashimoto erinnert uns mit seinem witzigen Familienvideos daran: Er lässt seinen Sohn James als "Action Movie Kid" die wildesten Abenteuer erleben. mehr

clearing

Mehr US-Mütter bleiben wieder zu Hause

Washington. In den USA bleiben wieder mehr Mütter zu Hause und gehen keinem festen Beruf nach. Das geht aus einer Studie des Instituts Pew Research Center hervor. Demnach sind 29 Prozent der US-Mütter mit Kindern unter 18 Jahren ohne einen Job. mehr

clearing

Hauptstadtflughafen: Brandschutz hätte nie funktioniert

Potsdam. Die Brandschutzanlage im neuen Hauptstadtflughafen BER hätte nach Erkenntnissen der Betreiber in einem zentralen Abschnitt des Terminals nie funktioniert. «Es war ein Planungsfehler», sagte der technische Leiter Jochen Großmann in Schönefeld. mehr

clearing

Schürrle bringt Chelsea auf Kurs: Nach 2:0 gegen Paris im Halbfinale

London. André Schürrle und Demba Ba haben den FC Chelsea mit ihren Toren doch noch ins Halbfinale der Champions League geschossen. Der deutsche Fußball-Nationalspieler und der frühere Bundesliga-Profi trafen zum 2:0 -Sieg der Engländer an der heimischen Stamford Bridge gegen ... mehr

clearing

Dortmund verpasst Wunder: 2:0 gegen Real reicht nicht für Halbfinale

Dortmund. Borussia Dortmund hat das Wunder knapp verpasst. Der Fußball-Bundesligist gewann das Rückspiel im Viertelfinale der Champions League dank einer leidenschaftlichen Vorstellung gegen Real Madrid mit 2:0. Der Sieg durch die beiden Tore von Nationalspieler Marco Reus reichte dem ... mehr

clearing

Überragender Schürrle führt Chelsea ins Halbfinale

London. Chelsea hat es geschafft und steht in der Runde der besten Vier. Vor allem dank André Schürrle. Paris ist aus der Champions League raus, ohne Superstar Zlatan Ibrahimovic ging an der Stamford Bridge so gut wie nichts. mehr

clearing
Fotos

BVB verpasst Wunder gegen Real - K.o. trotz 2:0-Sieg

Dortmund. Nach dem 0:3 im Hinspiel schien die Lage aussichtslos für den BVB. Doch im Viertelfinal-Rückspiel gegen Real Madrid zeigten die Dortmunder eine überzeugende Vorstellung und verpassten nur knapp die Verlängerung. Pechvogel war wieder einmal Henrich Mchitarjan. mehr

clearing

Zeitungen: Uni Regensburg prüft Doktorarbeit von CSU-Minister

Berlin. Wegen eines Plagiatsvorwurfs prüft die Uni Regensburg die Doktorarbeit von Entwicklungsminister Gerd Müller. Das berichten die «Bild»-Zeitung und die Zeitung «Die Welt». Müller soll eine Textpassage seiner Arbeit abgeschrieben haben. mehr

clearing

«Mafiöse Strukturen»: Harting greift Funktionäre an

Frankfurt/Main. Diskus-Olympiasieger Robert Harting hat deutschen Spitzenfunktionären mit drastischen Worten vorgeworfen, seine Sportlotterie verhindern zu wollen. Er spricht von «mafiösen Strukturen», DOSB-Präsident Hörmann weist diesen Vorwurf zurück. mehr

clearing

Ausgaben für Haustiere steigen erneut

Wiesbaden. Ob für Hamster oder Golden Retriever - die Deutschen legen immer mehr Geld für ihre Haustiere auf den Tisch. Im vergangenen Jahr gaben sie insgesamt rund 3,909 Milliarden Euro für Nahrung, Bedarfsartikel und Zubehör aus. mehr

clearing

Europarat will Maßnahmen gegen Sex-Sklaverei

Straßburg. Der Europarat ermahnt die Regierungen in Europa zu mehr Engagement gegen Sex-Sklaverei und Prostitution. Als Vorbild nannten die Abgeordneten Schweden, wo der Kauf von Sexleistungen verboten ist. Der Kunde wird bestraft, die Prostituierte aber bleibt straffrei. mehr

clearing

Gefährliche Zecken FSME-Viren breiten sich in Hessen aus

Die Frühsommer-Meningoenzephalitis breitet sich in Hessen immer stärker aus. Der Virus wird von Zecken übertragen. Auch bundesweit stiegen die Zahlen besorgniserregend an. mehr

clearing

ManUnited-Team gedenkt der Opfer des Flugzeugunglücks von 1958

München. Mannschaft, Trainer und Betreuer von Bayern-Gegner Manchester United haben am Abend in München der Opfer des Flugzeugunglücks von 1958 gedacht. Damals waren auch acht Spieler des Premier-League-Vereins unter den 23 Opfern, als die Maschine nach einem mehr

clearing
Fotos

Todesschüsse in Nieder-Eschbach Jugendarbeiter im Kugelhagel

Frankfurt. Unter den Männern, die bei den Schüssen in Nieder-Eschbach verletzt wurden, war auch ein langjähriger Mitarbeiter des Jugendhauses Am Bügel. Die Ermittler prüfen, ob er ebenfalls in kriminelle Machenschaften verstrickt war. Dass er dem tödlich verletzten Kibrom T. mehr

clearing

Darmstadt und Offenbach erreichen Finale des Hessenpokals

Frankfurt/Main. Titelverteidiger Darmstadt 98 und Regionalligist Kickers Offenbach haben das Endspiel um den Fußball-Hessenpokal erreicht. Während die «Lilien» am Dienstagabend ihr Halbfinale beim Hessenligisten FC mehr

clearing

R&B-Sänger Chris Brown nun in Washingtoner Gefängnis

Los Angeles. Per Gefangenentransport von Los Angeles nach Washington: Der für seine Wutausbrüche bekannte R&B-Sänger Chris Brown ist nach einem mehrtägigen Transport in der US-Hauptstadt eingetroffen. Das berichtete der Sender CNN heute. mehr

clearing
Fotos

U-Bahn-Unfall in Ginnheim U-Bahn-Station bleibt vorerst gesperrt

Ginnheim. Die Polizei sucht nach Zeugen des U-Bahn-Unfalls in Ginnheim. Die Endstation der Linien U 1 und U 9 muss wegen der Reparaturarbeiten noch bis einschließlich Sonntag gesperrt bleiben. mehr

clearing

Freibäder, Museen und Eissporthalle Frankfurter gehen ins Wasser

Frankfurt. Planschen unter freiem Himmel ist in: Im vergangenen Jahr haben knapp 92 000 Besucher mehr als noch 2012 die sieben Freibäder der Stadt besucht. Auch die anderen Freizeit- und Kultureinrichtungen sind angesagt. Allerdings kamen dort weniger Gäste hin als noch im Jahr zuvor. mehr

clearing

Pflege-Leistungen steigen um vier Prozent

Berlin. Millionen Pflegebedürftige sollen ab 2015 um vier Prozent höhere Leistungen aus der Pflegeversicherung bekommen. Das geht aus dem Entwurf des Bundesgesundheitsministeriums zur ersten Stufe der Pflegereform hervor, der heute der Nachrichtenagentur dpa in Berlin vorlag. mehr

clearing

US-Chefdiplomat Kerry verschärft Ton gegenüber Moskau

Washington. US-Chefdiplomat John Kerry verschärft in der Ukraine-Krise den Ton gegenüber Moskau. «Russische Provokateure und Agenten» seien in den Osten der Ukraine geschickt worden, um dort «Chaos zu erzeugen» und separatistische Tendenzen zu unterstützen, mehr

clearing

Russland/Ukraine-Sanktionen: Keine Konten in Deutschland betroffen

Berlin. Bei den von den EU-Staatsschefs beschlossenen Finanzsanktionen gegen 51 Personen aus der Ukraine und Russland sind keine Konten in Deutschland betroffen. Das Wirtschaftsministerium teilte jetzt unter Berufung auf eine Prüfung der Deutschen Bundesbank mehr

clearing

Zwei Pässe: Änderung zur doppelten Staatsbürgerschaft beschlossen

Berlin. Die Wahl zwischen deutschem und ausländischem Pass soll jungen Leuten aus Zuwandererfamilien bald erspart werden: In Deutschland geborene Kinder ausländischer Eltern sollen bald auf Dauer zwei Pässe besitzen dürfen. mehr

clearing

Ronaldo nicht in Startelf - BVB zunächst ohne Sahin

Dortmund. Weltfußballer Cristiano Ronaldo sitzt im Rückspiel von Real Madrid bei Borussia Dortmund zunächst nur auf der Bank. Trainer Carlo Ancelotti berief den Portugiesen nicht in die Startformation. mehr

clearing

SPD: Bouffier soll im Biblis-Untersuchungsausschuss aussagen

Wiesbaden. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) soll nach dem Willen der SPD im Untersuchungsausschusses zur Biblis-Affäre befragt werden. mehr

clearing

Ausgaben für Haustiere steigen erneut

Wiesbaden. Ob für Hamster oder Golden Retriever - die Deutschen geben immer mehr Geld für ihre Haustiere aus. 2013 gaben sie insgesamt rund 3,9 Milliarden Euro für Nahrung, Bedarfsartikel und Zubehör aus. Das waren 1,1 Prozent mehr als im Vorjahr. mehr

clearing

Europarat mobilisiert gegen Sex-Sklaverei und Prostitution

Straßburg. Der Europarat ermahnt die Regierungen in Europa zu mehr Engagement gegen Sex-Sklaverei und Prostitution. Als Vorbild nannten die Abgeordneten Schweden. Dort ist der Kauf von Sexleistungen verboten. mehr

clearing

Neuer Vorsitzender für Gewerkschaft der Polizei in Hessen

Marburg. Die Gewerkschaft der Polizei Hessen (GdP) hat ihren Bezirksgruppenchef Mittelhessen, Andreas Grün, zum neuen Vorsitzenden gewählt. Beim Gewerkschaftstag in Marburg kam Grün am Dienstag auf 223 von 239 mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 8.04.2014 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 8.04.2014 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

US-Gericht verdonnert Pharmakonzerne zu Milliardenstrafe

Lafayette/Berlin. Die Pharmakonzerne Takeda und Eli Lilly sind von einem Gericht in Louisiana zur Zahlung von 9 Milliarden Dollar (6,6 Mrd Euro) verurteilt worden. Eine Jury sah es als erwiesen an, dass die zwei Unternehmen Krebsrisiken beim Diabetes-Medikament Actos verschwiegen haben. mehr

clearing

Dax dämmt Verluste dank Wall Street weitgehend ein

Frankfurt/Main. Der Dax hat heute seine zwischenzeitlichen Verluste weitgehend wettgemacht. Kurzzeitig war der deutsche Leitindex unter die Marke von 9400 Punkten gefallen. Am späten Nachmittag hellte sich die Stimmung der Anleger allerdings hierzulande auf, mehr

clearing

Trauer um Peaches Geldof - Morgen soll es Obduktion geben

London. Das Rätsel um den frühen Tod von Bob Geldofs Tochter Peaches soll morgen eine Untersuchung des Leichnams klären. Die Obduktion werde in einem Krankenhaus der Grafschaft Kent stattfinden, berichten britische Medien heute und beriefen sich dabei auf die dortigen Behörden. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 8.04.2014 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 8.04.2014 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

Martin feiert ersten Saisonsieg in Spanien

Urdazubi. Tony Martin ist bei der 54. Baskenland-Rundfahrt in Urdazubi zu seinem ersten Saisonsieg gefahren. Der dreifache Zeitfahr-Weltmeister gewann die 2. Etappe über 156 Kilometer als Solist. mehr

clearing

EU-Gericht verwirft Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung

Luxemburg. Seit Jahren gibt es Streit über die Vorratsdatenspeicherung in Europa. Jetzt haben die obersten EU-Richter das dazugehörige EU-Gesetz verworfen. Damit ist offen, ob die massenhafte Sammlung von Kommunikationsdaten in Deutschland und Europa noch eine Zukunft hat. mehr

clearing

Analyse: Richter sagen Nein zur Vorratsdatenspeicherung

Luxemburg/Berlin. Es ist eine große Überraschung, die da aus Luxemburg kommt. Der Europäische Gerichtshof hat sich monatelang Gedanken über ein Thema gemacht, das seit Jahren für Streit in der EU und in Deutschland sorgt - die Vorratsdatenspeicherung. mehr

clearing

Länder machen Druck gegen Bahnlärm im Mittelrheintal

Wiesbaden/Rüdesheim. Hessen und Rheinland-Pfalz machen gegen den Bahnlärm im Mittelrheintal mobil. Der hessische Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) wird mit seinem Mainzer Amtskollegen Roger Lewentz (SPD) bei einer Bahnlärm-Demonstration am 10. mehr

clearing

Schul-Blog

Von wegen Wahlfreiheit bei G8 und G9 - es gibt Neues aus Absurdistan. mehr

clearing

Hasen haben's schwer

Hannover. Ob in Schokolade, Plüsch oder als Grußkarte - Hasen sind zur Osterzeit allgegenwärtig. Nur ihre wilden Vorbilder werden immer rarer. Denn der Lebensraum der Feldhasen schwindet. mehr

clearing

Bankkarten im Ausland nutzen

Berlin. Wer über die Ostertage eine Reise ins Ausland plant und dort mit seiner Bankkarte bezahlen möchte, sollte sich rechtzeitig um das Zahlungsmittel kümmern. Nicht alle Bankkarten können ohne weiteres im Ausland eingesetzt werden. mehr

clearing

Bio-Pflanzen wachsen im Beet schneller an

Bonn. Wer für den heimischen Garten Pflanzen mit Bio-Siegel kauft, geht sicher, dass diese nicht mit Pestiziden behandelt wurden. Das hat gleich mehrere Vorteile. mehr

clearing

Gutachtermeinung genügt nicht für Aberkennung von Conterganrente

Köln. Nach einem Gerichtsverfahren verliert ein 49-Jähriger aus Hessen seine Conterganrente nicht, die ihm die Conterganstiftung aufgrund eines Gutachtens aberkennen wollte. mehr

clearing

Bei Ernährungsumstellung Ballaststoffe langsam erhöhen

Marburg. Wer mehr Ballaststoffe in seinen Speiseplan einbauen will, sollte das schrittweise machen. Nur so kann sich das Verdauungssystem daran gewöhnen, dass es mehr arbeiten muss. mehr

clearing

Architekten auf Ideensuche für vernachlässigte Stadtränder

Frankfurt/Main. Ideen für vernachlässigte Stadtränder im Rhein-Main-Gebiet wollen Architekten bei einem Workshop in Frankfurt erarbeiten. Unter dem Arbeitstitel «Region im Fluss» sollen neue Visionen um brachliegende mehr

clearing
Fotos

Höhenkrank am heiligen Berg - Expedition auf den Mount Kenya

Naromoru. Der Mount Kenya ist der zweithöchste Berg Afrikas und deshalb weit weniger berühmt als der Kilimandscharo. Dabei ist die Tour auf den knapp 6000 Meter hohen heiligen Berg der Kikuyu genauso spektakulär - und birgt die gleichen Risiken. mehr

clearing

Industrie lobt Gabriels Ökostrom-Reform

Berlin. Das neue EEG-Gesetz liegt auf dem Tisch: Das Bundeskabinett hat die Ökostromreform heute beschlossen, schon kommt heftige Kritik von Verbraucherschützern und Solarbranche. Die deutsche Industrie ist dagegen zufrieden. mehr

clearing

17 Prozent machen Überstunden zum Nulltarif

Berlin. Wachsender Leistungsdruck, Arbeitsverdichtung und permanente Verfügbarkeit: Viele Beschäftigte fühlen sich überfordert, machen sogar Überstunden zum Nulltarif. Die Gewerkschaften pochen auf eine gesetzliche Anti-Stress-Verordnung. mehr

clearing

Ukraine unter Bedingungen zu Gesprächen mit Russland bereit

Kiew. Die Ukraine ist bereit zu internationalen Gesprächen mit Russland, aber unter Bedingungen. Zu Verhandlungen könnten nur offizielle Vertreter der Ukraine, Russlands, der EU und der USA zugelassen werden, sagte Außenamtssprecher Jewgeni Perebijnis heute in Kiew. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 8.04.2014

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 8.04.2014 um 16:30 Uhr festgestellt. mehr

clearing

Ein Spaß für Läufer

Hochtaunus. Bisher haben sich 1000 Sportler für den Weiltalweg-Marathon angemeldet. mehr

clearing

Doppelter Bänderriss: HSG Wetzlar mehrere Wochen ohne Kevin Schmidt

Wetzlar. Handball-Bundesligist HSG Wetzlar klagt weiter über großes Verletzungspech. Linksaußen Kevin Schmidt zog sich im Training einen doppelten Bänderriss im linken Sprunggelenk zu und wird damit bis zu vier Wochen fehlen. mehr

clearing

Neue Regeln bei Girokarte

Bonn. Das Bundeskartellamt beendet die Praxis einheitlicher Händlerentgelte bei Deutschlands führendem Kartenzahlungssystem. Der Einzelhandel hofft dadurch auf sinkende Kosten. Davon soll auch der Verbraucher profitieren. mehr

clearing

Rekord bei Kosmetik-Fälschungen beschert Branche Millionenschaden

Düsseldorf. Urin im Duftwasser und Sonnencreme ganz ohne Sonnenschutz: Bei Kosmetikartikeln haben Markenfälscher Hochkonjunktur. Die Branche ist besorgt. mehr

clearing

Anträge für Biblis-Abbau werden Anfang Mai ausgelegt

Biblis/Wiesbaden. Der geplante Abbau des Kernkraftwerkes Biblis kommt einen wichtigen Schritt voran. Die Anträge dafür werden am 5. Mai für zwei Monate öffentlich ausgelegt, teilten das Umweltministerium und der Landkreis Bergstraße am Dienstag mit. mehr

clearing

DGB-Studie: Viele Beschäftigte machen Überstunden zum Nulltarif

Berlin. Wachsender Leistungsdruck, Arbeitsverdichtung und permanente Verfügbarkeit: Für fast zwei Drittel erhöhte sich die Arbeitsintensität in den vergangenen zwölf Monaten nach eigener Einschätzung erneut. mehr

clearing

Nationalstürmer Klose fällt mit Zerrung vier Wochen aus

Rom. Der deutsche Fußball-Nationalspieler Miroslav Klose fällt mit einer Oberschenkelzerrung rund vier Wochen aus. Das ergaben die Untersuchungen nach der Verletzung des 35-Jährigen, wie sein Verein Lazio Rom heute mitteilte. mehr

clearing

Google: Datenbrille Glass für Firmen

New York. Google bereitet den Marktstart seiner Datenbrille Glass vor. Eine Zielgruppe sollen Unternehmen sein, deren Beschäftigte bei der Arbeit ein zusätzliches Display direkt vor dem Auge gut gebrauchen können. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 8.04.2014 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss) mehr

clearing

Busfahrer in Hessen bekommen mehr Geld

Frankfurt. Nach mehreren Warnstreiks privater Busfahrer in Hessen haben sich die Gewerkschaft Verdi und der Landesverband Hessischer Omnibusunternehmer (LHO) auf eine Lohnerhöhung geeinigt. mehr

clearing

Noch viele Lehrstellen offen

Berlin. Weniger Jugendliche finden einen Ausbildungsplatz. Gleichzeitig gab es 2013 laut Statistik so viele offene Stellen wie nie. Bildungsministerin Johanna Wanka hat das Problem erkannt. mehr

clearing

Aktionäre dürfen auf Hauptversammlungen mitreden

Frankfurt. Einmal im Jahr werden Aktionäre zur Hauptversammlung eingeladen. Wer kann, sollte auch hingehen. Denn auf den Versammlungen erfahren Anleger aus erster Hand, wie es um das Unternehmen steht. Bei wichtigen Fragen haben sie zudem ein Mitspracherecht. mehr

clearing

Arbeitsplatten aus Glas und Keramik im Trend

Mannheim. Lange Zeit gehörten Arbeitsplatten aus Schichtstoff in der Küche zum Standard. Nun sind glattere Materialien gefragt. Und auch bei der Beleuchtung hat sich viel verändert. mehr

clearing

Ford plant weiteres Vignale-Modell

Mailand. Eigener Kühlergrill, hoher Anspruch: Der Van S-Max soll der zweite Wagen von Ford in der noblen Ausstattungslinie Vignale werden. Zuerst hat aber der Mondeo Vignale im kommenden Jahr sein Europa-Debüt. mehr

clearing

Pistorius bricht bei Tatschilderung zusammen: Verhandlung beendet

Pretoria. Oscar Pistorius ist im Prozess nach der detaillierten Schilderung der Tat zusammengebrochen. Daraufhin beendete Richterin Thokozile Masipa heute den 18. Verhandlungstag in Pretoria vorzeitig. mehr

clearing

Ökostrom-Reform beschlossen - Hunderte Unternehmen verlieren Rabatte

Berlin. Der Ausbau erneuerbarer Energien wird auf eine neue Basis gestellt: Bei der Ökostrom-Förderung müssen sich rund 500 Unternehmen auf einen Wegfall der bisherigen Rabatte einstellen. mehr

clearing

Nach Transferverbot will Barça Aus in Madrid abwenden

Madrid. Der FC Barcelona steht in der Champions League bei Atlético Madrid vor einer schweren Aufgabe. Ein Aus beim Tabellenführer der spanischen Liga wäre ein weiterer Schlag für die Katalanen. Probleme mit der Justiz und der FIFA haben Barças Ansehen stark angekratzt. mehr

clearing

Hafenbetreiber Eurogate kommt beim Umsatz nur schleppend voran

Bremen. Die geringe Auslastung des Tiefwasserhafens JadeWeserPort hat das Geschäft des Bremer Terminalbetreibers Eurogate im vergangenen Jahr belastet. Der Umsatz des Unternehmens wuchs mit 0,5 Prozent nur leicht auf 657,2 Millionen Euro, der operative Gewinn (EBITDA) legte um 1,7 ... mehr

clearing

Beuth: Brauchen Vorratsdatenspeicherung für Verbrechensbekämpfung

Wiesbaden. Hessens Innenminister Peter Beuth (CDU) hat sich deutlich für die Vorratsdatenspeicherung zur Bekämpfung von schweren Verbrechen ausgesprochen. mehr

clearing

Ex-Generalvikar Kaspar bedauert Krise im Bistum Limburg

Limburg. Nach der Kostenexplosion für den Bischofssitz in Limburg zeigt der ehemalige Generalvikar Franz Kaspar Mitgefühl. «Ich möchte mein tiefes Bedauern darüber zum Ausdruck bringen, dass das Bauprojekt auf mehr

clearing

Raumklang im Heimkino hängt von Sitzposition an

München. Zu einem gelungenen Kinoabend auf dem Sofa gehört neben einem guten TV- oder Beamer-Bild auch eindrucksvoller Sound. In Unkosten stürzen müssen sich Verbraucher dafür nicht: Vor allem in kleinen Wohnungen reicht eine relativ günstige Soundbar oft aus. mehr

clearing

Rohbau muss an Ruhetagen nicht besonders gesichert werden

Koblenz. Betreten Bauherren an einem Ruhetag die Baustelle eines Hauses, sollten sie gut aufpassen: Passiert ein Unfall, haben sie dann nämlich keinen Anspruch auf Schadenersatz. mehr

clearing

Sichere Bindung für Kinder wichtig

Weinheim. Schon die ersten Lebensmonate können entscheidend sein für die Beziehung zwischen Eltern und Kind. Gehen Eltern zuverlässig und feinfühlig auf ihr Baby ein, entwickelt es eine sichere Bindung. Es profitiert davon aber auch noch später. mehr

clearing

Viele Arbeitnehmer vermissen familienfreundliche Kultur

Bonn. Für viele Beschäftigte ist es schwierig, Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen. Häufig gibt es in den Betrieben zu wenig Angebote für die dort tätigen Väter und Mütter. Das ist das Ergebnis einer Marktforschungsstudie. mehr

clearing

Gute Tagescreme mit UV-Schutz muss nicht viel kosten

Berlin. Tagescremes mit UV-Schutz sind sinnvoll, um die Haut im Gesicht vor vorzeitiger Alterung, Sonnenbrand und Hautkrebs zu schützen. Tief in die Tasche greifen müssen Verbraucher dafür nicht unbedingt. mehr

clearing

Kassel schließt Haushaltsjahr mit Plus ab

Kassel. Erstmals seit Jahren hat die Stadt Kassel 2013 wieder mehr Geld eingenommen als ausgegeben. Das Ergebnis liege bei einem Plus von rund sechs Millionen Euro, sagte Kämmerer Jürgen Barthel (SPD) am Dienstag. mehr

clearing

Staatsanwaltschaft will morgen im Fall Gurlitt entscheiden

München. Die Staatsanwaltschaft Augsburg will morgen eine Entscheidung im Ermittlungsverfahren gegen Cornelius Gurlitt treffen. Das sagte heute ein Sprecher der Nachrichtenagentur dpa. mehr

clearing

Rasmussen warnt Russland vor Einmarsch in Ost-Ukraine

Paris. Die Nato hält die aktuelle Situation in der Ost-Ukraine für höchst besorgniserregend: Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen hat Russland vor einem Einmarsch in die Ost-Ukraine gewarnt. mehr

clearing

Barlach zieht Klage gegen Suhrkamp-Chefin zurück

Frankfurt/Main. Im Streit um den Suhrkamp-Verlag hat Miteigentümer Hans Barlach eine Klage gegen Verlagschefin Ulla Unseld-Berkéwicz zurückgezogen. mehr

clearing

Barlach zieht Klage gegen Suhrkamp-Chefin zurück

Frankfurt/Main. Im Streit um den Suhrkamp-Verlag hat Miteigentümer Hans Barlach eine Klage gegen Verlagschefin Ulla Unseld-Berkéwicz zurückgezogen. Der Hamburger Medienunternehmer hatte der Verlegerin nachträglich mehr

clearing

EEG-Reform: Kritik von Verbraucherschützern

Berlin/Hannover. Das neue EEG-Gesetz liegt auf dem Kabinettstisch. Kritik ließ nicht lange auf sich warten: Eine weniger teure Energiewende wünschen sich alle, Einbußen bei sich selbst hingegen nicht. mehr

clearing

Hintergrund: Die Vorratsdatenspeicherung in Europa

Brüssel. Der Begriff Vorratsdatenspeicherung steht für die systematische Speicherung von Telefon- und Internetdaten der Bürger. Nach den Terroranschlägen von Madrid und London beschlossen die EU-Staaten 2006 ein Gesetz, das dies regelt. mehr

clearing

Razzia gegen Islamisten

Berlin. Mit einer Razzia in sechs Bundesländern sind Polizei und Justiz gegen Unterstützer der islamistischen Hisbollah in Deutschland vorgegangen. Bundesinnenminister Thomas de Maizière ordnete am Morgen ein Verbot des in Essen ansässigen Waisenkinderprojekts Libanon e. mehr

clearing

Feldhasen-Existenz zunehmend bedroht

Hannover. Feldhasen sind deutschlandweit gefährdet. Die intensive Landwirtschaft macht dem auf der Roten Liste stehenden Tier zu schaffen. Hasen werden krank, überfahren, gefressen oder erschossen. Aber auch Unwetter oder unwissende Spaziergänger bedrohen ihre Existenz. mehr

clearing

Ist 1,54 Euro Stundenlohn sittenwidrig? Prozess um Lohndumping

Senftenberg. Geringbeschäftigte können beim Jobcenter aufstocken, wenn der Lohn nicht ausreicht. Das Arbeitsgericht Senftenberg befasst sich mit dem ungewünschten Nebeneffekt: Lohndumping. Enden könnte die Praxis mit dem gesetzlichen Mindestlohn. mehr

clearing

Mers-Virus in saudischen Krankenhäusern entdeckt

Dschidda. In der saudischen Stadt Dschidda ist das gefährliche Mers-Virus nach Medienberichten bei elf Mitarbeitern verschiedener Krankenhäuser entdeckt worden. mehr

clearing

IOC vor nächstem Problem: Rio bereitet Sorgen

Belek. Auf seiner Sitzung in Belek muss sich die IOC-Exekutive mit dem Sorgenkind Rio beschäftigen. Die Vorbereitungen auf die Olympischen Spiele stocken. IOC-Chef Bach hat indes in den letzten Tagen wichtige Entscheidungen getroffen und die IOC-Kommissionen zusammengestellt. mehr

clearing

Achtung auf Landstraßen

Köln. Übergroße Traktoren, breite Ackergeräte, rutschiger Dreck auf der Fahrbahn: Auf Landstraßen sollten Autofahrer im Frühjahr besonders achtsam unterwegs sein. mehr

clearing

Gefälschte Kosmetika erkennen

Berlin. In Geschäften an Urlaubsorten und auf Märkten hierzulande werden oft nachgemachte Parfüms und Kosmetika angeboten. Ob es sich dabei um eine Kopie handelt, können Verbraucher häufig herausfinden. mehr

clearing

Winterreifen im Sommer: Einschränkungen beim Kaskoschutz möglich

Henstedt-Ulzburg. Es gibt keine Sommerreifen-Pflicht: Wer in der warmen Jahreszeit mit Winterreifen aber einen Unfall baut, dem droht unter Umständen eine Leistungskürzung bei der Kaskoversicherung. mehr

clearing

Schnittlauch schon jetzt ernten

Bonn. Auf frische Kräuter müssen Pflanzenfreunde nicht bis zum Sommer warten. Schnittlauch etwa kann bereits jetzt gekürzt werden. So erhält man die richtige Zutat für einen Frühlingsquark. mehr

clearing

Riesenrad, Lego und Berge in Flammen

Berlin. Wird es so berühmt wie das «London Eye»? In New York entsteht das «größte Riesenrad der westlichen Hemisphäre», wie die Verantwortlichen werben. In Sachsen wird es mit einer märchenhaften Lego-Ausstellung eher kleinteilig. Die Reisetipps der Woche: mehr

clearing

Lederpflege im Auto: Reinigungs-Sets sind oft besser

Stuttgart. Beim Anfahren passiert es: Dem Beifahrer flutscht die Kugel Eis aus der Waffel direkt auf den Ledersitz. Und jetzt? Mit Spezialreinigern lässt sich ein Flecken-Malheur wie dieses recht gut wieder aus der Welt schaffen, zeigt ein Test. mehr

clearing

Mutmaßlicher Frankfurter Todesschütze schweigt weiter

Frankfurt/Main. Eine Woche nach den tödlichen Schüssen in einer Frankfurter Hochhaussiedlung ist das Motiv für die Bluttat weiter unklar. Der mutmaßliche Todesschütze schweige, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft mehr

clearing

Wächterpreis an Journalistin der «Abendzeitung»

Bad Vilbel. Für ihre hartnäckige Recherche zur Vetternwirtschaft im bayerischen Landtag erhält die Journalistin Angela Böhm von der Münchner «Abendzeitung» dieses Jahr den Wächterpreis der Tagespresse. mehr

clearing

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 8.04.2014 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 8.04.2014 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes ... mehr

clearing

Hessischer CDU-Vize Jung scheidet aus

Wiesbaden. Der ehemalige Bundesverteidigungsminister Franz Josef Jung scheidet nach 16 Jahren als stellvertretender Vorsitzender der CDU in Hessen aus. Zu seinem Nachfolger soll ein Parteitag am 10. mehr

clearing

Rapper 50 Cent bekommt Hauptrolle in TV-Serie

Cannes. Der amerikanische Rapper Curtis Jackson, besser bekannt als 50 Cent, wird Serienstar. Er spielt eine der Hauptrollen in der neuen US-Krimiserie «Power». Das gab der Musiker in Cannes anlässlich der Fernsehmesse MIPTV bekannt. mehr

clearing

Etwa 500 Unternehmen verlieren laut Gabriel Ökostrom-Rabatte

Berlin. Bei der Ökostrom-Förderung müssen sich rund 500 Unternehmen auf einen Wegfall der bisherigen Rabatte einstellen. Das sagte Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel in Berlin. mehr

clearing

St.-Vincenzstift Kindesmissbrauch: Ex-Generalvikar entschuldigt sich

Aulhausen. Überraschende Entschuldigung: Dr. Franz Kaspar, ehemaliger Direktor des St.-Vincenzstift, hat sich für die Missbrauchsfälle in der Behinderten-Einrichtung des Bistums entschuldigt. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 08.04.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen