E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 21°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 08.05.2018

Quiz: Verloren in der B-Ebene Hilfe, ich will aus der Hauptwache raus - aber durch welchen der 12 Ausgänge?

Aus der B-Ebene der Frankfurter Hauptwache kommen und auf direktem Weg sein Ziel an der Oberfläche finden, das ist ein Kunststück, an dem selbst viele Frankfurter scheitern. Welche Treppe führt denn nun zum Hugendubel und über welchen Ausgang komme ich am schnellsten zu MyZeil. mehr

clearing

Schwimmer vermisst 23-Jähriger in See bei Raunheim untergegangen

Raunheim. Ein 23-Jähriger ist am Dienstagabend beim Baden in einem See in Raunheim im Kreis Groß-Gerau untergegangen. Eine Suche nach dem Mann verlief am Dienstagabend erfolglos, am Mittwoch wollen die Rettungskräfte die Suche wieder aufnehmen. mehr

clearing

Obama kritisiert Trump-Entscheidung zu Iran scharf

Washington. Der frühere US-Präsident Barack Obama hat die Entscheidung seines Amtsnachfolgers Donald Trump zum Abschied aus dem Atomdeal mit dem Iran scharf kritisiert. „Ich glaube, dass die Entscheidung, das Atomabkommen zu riskieren, ohne dass es einen mehr

clearing

Österreich im ESC-Finale, Schweiz ausgeschieden

Lissabon. Österreich hat das Finale des Eurovision Song Contest erreicht. Die Schweiz hingegen schied im ersten Halbfinale aus. Außerdem schafften es die Länder Bulgarien, Estland, Israel, Tschechien und Zypern ins Finale. mehr

clearing

PSG feiert Triple - Pokalsieg gegen Außenseiter Herbiers

Paris. Der französische Spitzenclub Paris Saint-Germain hat sich mit einem mühsamen Finalsieg gegen Außenseiter Les Herbiers den französischen Pokal und damit das Triple gesichert. mehr

clearing

Neuer lässt WM-Teilnahme offen - „Kann ich noch nicht sagen”

München. Der lange verletzte Manuel Neuer lässt seine WM-Teilnahme eine Woche vor der Nominierung weiter offen. „Das kann ich heute noch gar nicht sagen. Ich fühle mich bei den Sachen, die ich mache (... mehr

clearing

Familiennachzug für Gefährder? Unmut in der Union

Berlin. Wer darf ausländische Angehörige zu sich nach Deutschland holen? Menschen, denen die Behörden Terrorakte zutrauen, soll das ausdrücklich versagt werden. Allerdings sind Ausnahmen geplant - und das sorgt für Ärger. mehr

clearing

Suchaktion abgebrochen Schwimmer im Raunheimer See untergegangen

Ein 23-Jähriger ist am Dienstag beim Baden in einem See in Raunheim untergegangen. mehr

clearing

Maas will Atomabkommen mit dem Iran am Leben halten

Berlin. Außenminister Heiko Maas gibt nach dem Ausstieg der USA die Hoffnung auf ein Fortbestehen des Atomabkommens mit dem Iran nicht auf. Die Bundesregierung werde versuchen, das „wichtige Abkommen” am Leben zu halten, sagte er den ARD-„Tagesthemen”. mehr

clearing

Wall Street unbeeindruckt von Iran-Entscheid

New York. Die US-Aktienmärkte haben nur kurz und sparsam auf den Rückzug der USA aus dem Atomdeal mit dem Iran reagiert und kaum verändert geschlossen. US-Präsident Donald Trump hatte angekündigt, die ausgesetzten US-Wirtschaftssanktionen gegen Iran sollen in voller Härte wieder zum ... mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 8.05.2018 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 8.05.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Trump steigt aus Atomabkommen mit dem Iran aus

Washington. Die USA ziehen sich trotz des massiven Widerstands europäischer Partner aus dem Atomdeal mit dem Iran zurück. Das gab US-Präsident Donald Trump in Washington bekannt. Die im Rahmen des Abkommens ausgesetzten Sanktionen sollen in voller Härte wieder zum Tragen kommen. mehr

clearing

Iran hält vorerst am Atomabkommen fest - trotz US-Ausstieg

Teheran. Auch nach dem Ausstieg der USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran hält Teheran an der Vereinbarung fest. Der Iran werde sich zunächst mit China, Russland und dem EU-Trio Deutschland, Frankreich und Großbritannien beraten und dann über sein weiteres mehr

clearing

US-Botschafter: Deutsche sollten Geschäfte im Iran runterfahren

Berlin. Der neue US-Botschafter in Deutschland, Richard Grenell, hat den Rückzug der deutschen Wirtschaft aus dem Iran gefordert. Deutsche Unternehmen, die im Iran Geschäfte machten, sollten diese „sofort runterfahren”, schrieb er auf Twitter. mehr

clearing

EU will an Atomdeal mit Iran festhalten

Rom. Die Europäische Union will trotz der Entscheidung der USA für einen Ausstieg aus dem Atomabkommen mit dem Iran an dem Deal festhalten. Das sagte die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini in Rom. mehr

clearing

Netanjahu lobt Trumps Entscheidung als „mutig und richtig”

Jerusalem. Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu hat die Entscheidung des US-Präsidenten Donald Trump, das Atomabkommen mit dem Iran aufzukündigen, als „mutig und richtig” gelobt. mehr

clearing

Trump: Iran verfolgt Bau von Atomwaffenfähigkeit

Washington. US-Präsident Donald Trump hat dem Iran vorgeworfen, über sein Atomprogramm zu lügen. Die Diktatur des Irans habe auch nach dem internationalen Abkommen weiter an der Entwicklung ballistischer Raketen gearbeitet, die mit Atomsprengköpfen bestückt werden könnten, sagte Trump im ... mehr

clearing

Google kann Sprachassistenten Anrufe erledigen lassen

Mountain View. Google arbeitet daran, seine sprechende Assistenzsoftware Anrufe für die Nutzer erledigen zu lassen. Google-Chef Sundar Pichai spielte bei der Entwicklerkonferenz Google I/O Aufzeichnungen von zwei Telefongesprächen vor, die vom Google Assistant vollautomatisch mit Menschen ... mehr

clearing

Macron: Berlin, Paris und London bedauern US-Ausstieg

Paris. Frankreich, Deutschland und Großbritannien haben die US-Entscheidung zum Ausstieg aus dem Atomabkommen mit dem Iran bedauert. Das teilte Präsident Emmanuel Macron auf Twitter mit. Die internationale Regelung zur Verhinderung der Verbreitung von Atomwaffen stehe auf dem Spiel. mehr

clearing

Trump: USA steigen aus Atomabkommen mit dem Iran aus

Washington. Die USA ziehen sich aus dem Atomdeal mit dem Iran zurück. Das gab US-Präsident Donald Trump in Washington bekannt. mehr

clearing

Weltkriegsbombe in Kassel entschärft

Kassel. Eine bei Bauarbeiten in Kassel gefundene Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Dienstagabend entschärft worden. Spaziergänger hatten zuvor die Räumung des Fundortes verzögert, wie die Behörden berichteten. mehr

clearing

Google rückt künstliche Intelligenz mehr in den Vordergrund

Mountain View. Schon vor einem Jahr erklärte Google künstliche Intelligenz zum Herzstück seines gesamten Geschäfts. Auf der diesjährigen Google I/O ist zu sehen, wie lernende Maschinen das Leben verbessern sollen. Neu ist Software, die im Gespräch vom Menschen kaum zu unterscheiden ist. mehr

clearing

Mahlzeit Das sind Frankfurts schönste Kantinen

Frankfurt. Kantinen erfreuen sich in Frankfurt äußerster Beliebtheit. Wir haben uns auf die Suche nach den besten und schönsten Kantinen der Mainmetropole gemacht. mehr

clearing

Zwei Fälle von Ebola im Kongo bestätigt

Kinshasa/Genf. Im Kongo sind zwei Fälle von Ebola bestätigt worden. Die Fälle seien in der Provinz Äquator im Nordwesten des Landes festgestellt worden, teilte das kongolesische Gesundheitsministerium mit. Zudem gebe es weitere Verdachtsfälle. mehr

clearing

Frageverbot führt zu Boykott von AfD-Pressekonferenz

Potsdam. Ein Frageverbot für die „Bild”-Zeitung auf einer Pressekonferenz der AfD-Fraktion im Brandenburger Landtag hat deutlichen Protest hervorgerufen. Die versammelten Journalisten verließen den Raum. Die Fraktion brach daraufhin die Veranstaltung ab. mehr

clearing

Zwei Fälle von Ebola im Kongo bestätigt

Kinshasa. Im Kongo sind zwei Fälle von Ebola bestätigt worden. Die Fälle seien in der Provinz Äquator im Nordwesten des Landes festgestellt worden, teilte das kongolesische Gesundheitsministerium mit. Zudem gebe es weitere Verdachtsfälle. mehr

clearing

Audi stoppt Auslieferung weiterer Dieselautos

Ingolstadt. Audi ist mit einem weiteren Verdacht auf Abgas-Tricksereien erneut in die Kritik geraten. Der Ingolstädter Autobauer stoppte die Auslieferung der als Dienstwagen beliebten Modelle A6 und A7 mit 271-PS-Dieselmotor. Das Kraftfahrtbundesamt leitete eine Anhörung ein. mehr

clearing

Unmut in Union über möglichen Familiennachzug für Gefährder

Berlin. Auch kurz vor der Verabschiedung im Bundeskabinett bleibt die geplante Neuregelung beim Familiennachzug von Flüchtlingen zwischen Union und SPD umstritten. „Die Bundesjustizministerin hat darauf bestanden, eine Ausnahmeregelung für Gefährder mehr

clearing

Duma bestätigt Medwedew als Ministerpräsident

Moskau. Ministerpräsident Medwedew hat Kremlchef Putin über Jahre als Blitzableiter für öffentlichen Unmut gedient. Bei dieser Aufteilung bleibt es. Medwedew baut sein Kabinett leicht um und muss bei einer Personalie grinsen. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 8.05.2018 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 8.05.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Zeitung: Trump will alle US-Sanktionen gegen Iran

Washington. US-Präsident Donald Trump will nach einem Bericht der „New York Times” alle ausgesetzten US-Sanktionen gegen den Iran wieder einführen. Damit würden sich die USA praktisch aus dem Atomabkommen mit dem Iran zurückziehen. mehr

clearing

Polizei geht mit Razzien gegen Schleuserbanden vor

Hamburg. Die Polizei hat bei Razzien gegen Schleuserbanden mehrere Tatverdächtige festgenommen. 800 Beamte durchsuchten seit Montagabend 21 Wohnungen und Geschäftsräume in Niedersachsen, Hamburg, Bremen und Sachsen-Anhalt, wie die Bundespolizei mitteilte. mehr

clearing

Rettungaktion in Wiesbaden Feuerwehr befreit Kind aus Klettergerüst

Wiesbaden. Ein kleines Mädchen, das sich auf einem Klettergerüst den Finger an einer Schraube einklemmte, musste am Dienstag in Wiesbaden von der Feuerwehr befreit werden. mehr

clearing

USA entscheiden über Atomabkommen - Iran befürchtet Ausstieg

Teheran. Trotz eines allseits erwarteten Abrückens der USA vom Atomdeal mit dem Iran will die Europäische Union an dem internationalen Abkommen festhalten. „Wir glauben, die Vereinbarung funktioniert, und unsere Verpflichtung, mit der Umsetzung fortzufahren, mehr

clearing

Paschinjan zum neuen Regierungschef in Armenien gewählt

Eriwan. In der Ex-Sowjetrepublik Armenien haben die friedlichen Straßenproteste mit der sogenannten Samtenen Revolution einen Machtwechsel durchgesetzt. Der Oppositionelle Nikol Paschinjan ist zum neuen Regierungschef der Südkaukasusrepublik gewählt worden. mehr

clearing

Roboter-Kollegen sollen in der Pflege helfen

Garmisch-Partenkirchen. Garmisch-Partenkirchen hat viele alte Bewohner - und womöglich künftig auch eine Rekord-Dichte an Pflege-Robotern. Zwei, vielleicht drei dieser Avatare sollen dort an den Start gehen. Ob die Senioren mit ihnen klarkommen, sollen Tests zeigen. mehr

clearing

Großbaustelle Phosphorbomben bei Baurabeiten im Riederwald entzündet

Auf der Großbaustelle im Frankfurter Riederwald haben sich am Dienstag zwei Phosphorbomben aus dem Zweiten Weltkrieg entzündet. mehr

clearing

Milliardenplus? Koalition prüft Senkung der Sozialbeiträge

Murnau. Angesichts von erwarteten Steuermehreinnahmen in Milliardenhöhe will die großen Koalition eine stärkere Senkung der Arbeitslosenversicherungsbeiträge prüfen. „Wir sind ein starkes Land und freuen uns, wenn wir sehen, dass es möglicherweise zusätzliche mehr

clearing

Wo die Bäume nicht zur Sonne wachsen

Hohenheim. Begrünte Gebäudefassaden gibt es seit längerem. Doch dass auch Bäume in die Waagrechte wachsen können, ist neu. Doch wie effektiv sind die vertikalen Gärten im Kampf gegen den Smog wirklich? mehr

clearing

Tödliches Zugunglück - Haftbefehl gegen Fahrdienstleiter

Aichach. Nach dem schweren Bahnunfall mit zwei Toten und 14 Verletzten ist gegen den Fahrdienstleiter Haftbefehl erlassen worden. Der 24-Jährige bleibt allerdings vorläufig auf freiem Fuß. mehr

clearing

Recyclingwirtschaft sieht Plastiksteuer kritisch

Berlin. Die deutsche Recyclingwirtschaft hält im Kampf gegen Plastikmüll eine Steuer auf Plastik für den falschen Weg. Das sagte der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft, Peter Kurth, bei der Vorstellung des mehr

clearing

Grill-Salzsteine wegen Verletzungsgefahr zurückgerufen

Hamburg. Wer bei Aldi Nord oder Aldi Süd das „Salzstein 2er Set” gekauft hat, sollte das Gerät besser nicht mehr benutzen. Denn es besteht die Gefahr, dass der Salzstein zerspringt. Der Hersteller hat nun einen Rückruf gestartet. mehr

clearing

Hessens Polizisten waren 2017 weniger oft krank

Wiesbaden. Hessens Polizisten sind im vergangenen Jahr weniger oft krank gewesen. Die durchschnittlichen Fehlzeit pro Person betrug 2017 insgesamt 26,9 Tage, wie Innenminister Peter Beuth (CDU) auf eine Anfrage mehr

clearing

Prozess Mann (28) erhängt seinen Hund - Bewährungsstrafe

Wetzlar/Schöffengrund. Wegen eines getöteten Hundes ist in Wetzlar ein 28-Jähriger zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr verurteilt worden. mehr

clearing

Commerzbank-Aufsichtsrat gewählt: Schmittmann Vorsitzender

Frankfurt/Main. Die Commerzbank hat einen neuen Aufsichtsrat. Bei der Hauptversammlung am Dienstag in Frankfurt wählten die Aktionäre unter anderen den früheren Risikovorstand des Instituts, Stefan Schmittmann, in das Kontrollgremium. mehr

clearing

Bahn Betrunkener torkelt auf Gleisen: Zugverkehr gesperrt

Kassel/Baunatal. Wegen eines betrunkenen Mannes auf den Gleisen ist der Zugverkehr zwischen Kassel und Baunatal am Montagabend gestoppt worden. Der 49 Jahre alte Obdachlose sei zur Behandlung mit einem Rettungswagen mehr

clearing

Italien vor Neuwahl im Sommer?

Rom. Nach den gescheiterten Regierungsgesprächen in Italien steuert das hoch verschuldete Land auf eine Neuwahl möglicherweise schon im Sommer zu. Die populistischen Parteien Lega und Fünf-Sterne-Bewegung rückten auch am Dienstag nicht von ihrem Nein zu mehr

clearing

Trumps Entscheidung: Deutschland und EU sprechen mit Iran

Berlin. Unmittelbar vor der erwarteten Entscheidung von US-Präsident Donald Trump zur Zukunft des Atomabkommens mit dem Iran gehen die europäischen Partner noch einmal in die diplomatische Offensive. mehr

clearing

Mit Bedauern haben wir Ihre Abmeldung mit Ihrer E-Mail-Adresse entgegengenommen.

mehr

clearing

Das Wandern ist der Künstler Lust

Berlin. „Zurück zur Natur!” Mit Rousseaus berühmter Parole wurde um 1800 das Wandern modern. Jetzt erlebt es eine Renaissance. Eine Ausstellung in Berlin zeigt, wie wichtig das Wandern auch für die Kunst ist. mehr

clearing

Mehr Sprechstunden: Ärzte sträuben sich gegen Verpflichtung

Erfurt. Bei der feierlichen Eröffnung ist schnell Schluss mit Harmonie: Der Ärztetag bereitet dem neuen Minister einen reservierten Empfang. Kann er trotzdem kürzere Termin-Wartezeiten erreichen? mehr

clearing

Niedrigste Zahl an Straftaten seit 25 Jahren

Berlin. Die Kriminalität in Deutschland geht laut Statistik zurück: Die Behörden erfassten im vergangenen Jahr 5,76 Millionen Straftaten - die niedrigste Zahl seit 1992. Im Verhältnis zur Bevölkerungszahl ist die erfasste Kriminalitätsrate sogar niedriger mehr

clearing

Kaltluft zieht heran und bringt Gewitter an Vatertag

Offenbach. Der Ausflug zum Vatertag droht in diesem Jahr vielerorts ins Wasser zu fallen. Teilweise ziehen sogar heftige Gewitter auf, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Bereits ab der Nacht auf Mittwoch muss im Süden und den östlichen Mittelgebirgen mit mehr

clearing

Verbraucherschützer: Klagerechte in Praxis simpel gestalten

Berlin. Verbraucherschützer fordern, den Umgang mit der Musterfeststellungsklage in der Praxis für Betroffene möglichst simpel zu gestalten. „Bei einer Musterfeststellungsklage müssen sich Verbraucher unkompliziert in das Klageregister eintragen können”, mehr

clearing

Bei vermeintlichen Schnäppchen Modellnummer prüfen

München. Ist das wirklich ein Schnäppchen? Immer wieder finden sich in Katalogen oder im Online-Handel vermeintlich günstige Angebote. Häufig sind es wirklich gute Sparpreise, aber nicht selten sind die Angebote auf den zweiten Blick dann doch keine echten Schnäppchen. mehr

clearing

Die wichtigsten Infos zur Musterfeststellungsklage

Berlin. Sich als Privatperson vor Gericht mit großen Unternehmen anzulegen, ist riskant und nicht einfach. Künftig sollen Verbraucherverbände dies stellvertretend für Gruppen von Betroffenen übernehmen können. Was bringt das - und wie funktioniert es? mehr

clearing

Blindgänger 250 Kilogramm schwere Weltkriegsbombe an Fulda gefunden

Kassel. Bei Bauarbeiten ist in Kassel eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Momentan prüfe man die weiteren Schritte, sagte ein Sprecher der Polizei am Dienstag. mehr

clearing

Zu teuer gegessen: Ex-Landrat muss 14 000 Euro zurückzahlen

Korbach/Kassel. Der umstrittene nordhessische Politiker Helmut Eichenlaub (CDU) muss Verpflegungskosten zurückzahlen. Das Verwaltungsgericht Kassel verpflichtete den Ex-Landrat von Waldeck-Frankenberg zur Rückzahlung mehr

clearing

Sanierung Siemens gibt Offenbach „perspektivisch auf”

Offenbach. Bei der Sanierung der Kraftwerks- und Antriebssparte von Siemens kommen auf die Mitarbeiter in Offenbach harte Einschnitte zu. mehr

clearing

Internationaler Museumstag mit mehr als 470 Aktionen

Fulda. Mehr als 200 Museen beteiligen sich am Sonntag am Internationalen Museumstag in Hessen. An mehr als 120 Orten im Land werden den Besuchern mehr als 470 Aktionen bei meist freiem Eintritt geboten, mehr

clearing

Grüner Rooibos-Tee eignet sich gut für Eistee

Hamburg. Erfrischung für heiße Tage: Eistee lässt sich gut selbst zubereiten. Gut geeignet ist dafür grüner Rooibos-Tee - und das liegt nicht nur am Aroma. mehr

clearing

Kohlschreiber und Struff erreichen in Madrid Runde zwei

Madrid. Philipp Kohlschreiber und Jan-Lennard Struff haben beim Tennis-Turnier in Madrid ohne große Mühe die zweite Runde erreicht. mehr

clearing

Audi stoppt Auslieferung von A6- und A7-Modellen

Ingolstadt. Audi hat dem Kraftfahrtbundesamt nach eigenen Angaben „Auffälligkeiten” bei der Dieselmotorsoftware von 60 000 Audi A6 und A7 gemeldet und die Auslieferung gestoppt. mehr

clearing

Wie man sich vor Bettwanzen im Reisegepäck schützt

Dessau-Roßlau. Allein der Gedanken an Bettwanzen verursacht einen kalten Schauer. Die Tiere finden sich inzwischen in vielen Hotels - und damit unweigerlich auch nach dem Urlaub zu Hause. Man kann sich kaum davor schützen. mehr

clearing

Gericht: Unterarm-Tattoo bei Polizeibewerber zulässig

Düsseldorf. Eine großflächige Tätowierung auf dem Unterarm ist kein Grund für den Ausschluss vom Polizeidienst. Das hat das Verwaltungsgericht in Düsseldorf entschieden und einem Kommissaranwärter Recht gegeben. mehr

clearing

Spahn verteidigt Pläne für mehr Ärzte-Sprechstunden

Erfurt. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat die geplante Ausweitung der Praxis-Sprechstunden für Kassenpatienten gegen Kritik der Ärzte verteidigt. Man sollte in der Frage, wie schnell gesetzlich Versicherte Termine bekommen, nicht von einen „gefühlten mehr

clearing

Ärzte schlagen neutrales Info-Portal zu Abtreibungen vor

Erfurt. Im Streit über das Werbeverbot für Abtreibungen schlägt die Bundesärztekammer eine Informationsplattform im Internet vor. „Hilfe für Menschen in Not: Das muss unser Ziel sein”, sagte Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery beim Ärztetag in Erfurt. mehr

clearing

Belastete Kleingärten: Pächter müssen Handschuhe tragen

Darmstadt. Mit Arsen, Blei und anderen Schadstoffen belastete Kleingärten sorgen in Darmstadt für Aufregung. Das Regierungspräsidium (RP) und die Stadt fordern die „Gartenfreunde 1931” in einem Infoblatt mehr

clearing

Viktorianisches Gewächshaus Kew Gardens wiedereröffnet

London. Das riesige viktorianische Gewächshaus im botanischen Garten Kew Gardens in London bietet schon von außen einen beeindruckenden Anblick. Nach einer Renovierung können Besucher nun auch wieder sein Inneres bestaunen. mehr

clearing

Angreifer flüchtig Messerangriff in Wiesbadener Sozialstation

Wiesbaden. Ein einer Sozialstation in Wiesbaden ist eine Mitarbeiterin mit einem Messer attackiert worden. Die Frau und ein Kollege, der ihr bei der Attacke zur Hilfe kam, erlitten nach ersten Erkenntnissen leichte mehr

clearing

Potsdamer Forscher wollen Erde genauer vermessen

Potsdam. Die Erde ist mit Blick auf ihr Schwerefeld keine Kugel - Potsdamer Forscher sprechen da lieber von einer Kartoffel. Ein Weltall-Projekt soll jetzt genauere Daten bringen und Veränderungen aufzeigen. mehr

clearing

Bei Festnahme Betrunkene Frau (31) beißt Polizisten ins Bein

Frankfurt/Main. Ein Polizist ist bei einem Einsatz in einer Frankfurter Wohnung von einer rabiaten Frau ins Bein gebissen und dabei leicht verletzt worden. mehr

clearing

Fernreisen im Winter werden bei DER Touristik günstiger

Frankfurt/Main. Urlauber können im Winter sparen - das gilt zumindest für DER-Kunden. Der Reiseanbieter senkt für viele Fernreisen seine Preise. Zu den günstiger angebotenen Zielen gehören etwa die Vereinigten Arabischen Emirate, USA und die Karibik. mehr

clearing

Nach Unfall: Schwerverletzter beißt Polizisten ins Bein

Rodenbach. Ein Polizist ist von einem schwer verletzten Mann nach einem Unfall in Rodenbach (Main-Kinzig-Kreis) ins Bein gebissen worden. Der 20-Jährige habe wahrscheinlich unter Drogeneinfluss gestanden, teilte die Polizei mit. mehr

clearing

Nordend Zugedröhnter Radfahrer schlägt Polizisten

Frankfurt. Ein berauschter Fahrradfahrer hat sich in der Nacht zum Dienstag im Nordend mit zwei Polizeibeamten angelegt. mehr

clearing

Schlag gegen Drogenbande: Razzia in Bonn mit 23 Festnahmen

Bonn. Mehr als 300 Einsatzkräfte der Polizei haben bei einer Razzia im Großraum Bonn einer Drogendealer-Bande das Handwerk gelegt. Am frühen Morgen durchsuchten die Beamten 35 Wohnungen in Bonn, Köln, Alfter, Bornheim und Niederkassel. mehr

clearing

Ärztepräsident für mehr Online-Behandlungen „mit Augenmaß”

Erfurt. Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery befürwortet mehr Online-Sprechstunden als Ergänzung der Patientenversorgung. Eine Lösung mit Augenmaß müsse aber Patientensicherheit, Datenschutz und Rechtssicherheit der Ärzte gewährleisten, sagte Montgomery beim Ärztetag in Erfurt. mehr

clearing

Italien sagt Nein zu einer „neutralen” Regierung

Rom. Die populistischen Parteien blockieren eine Übergangsregierung in Italien. Deshalb könnte schon in wenigen Monaten neu gewählt werden. Die Finanzmärkte reagieren verschreckt. mehr

clearing

Bus geht nahe Trevi-Brunnen in Rom in Flammen auf

Rom. Busfahren in Rom kann richtig gefährlich werden - das beweist ein spektakulärer Brand im Herzen der Stadt. Mitten im touristischen Zentrum brennt ein Linienbus lichterloh. Denn die Stadt hat ein notorisches Problem mit ihren alten Bussen. mehr

clearing

Audi stoppt Auslieferung weiterer Dieselautos

Ingolstadt/Flensburg. Der Dieselskandal holt Audi immer wieder ein: Jetzt droht der Rückruf Zehntausender A6- und A7-Fahrzeuge. Dass Audi seine Ziele beim Elektroauto gerade weiter hochschraubt, wird zur Randnotiz. mehr

clearing

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 8.05.2018 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 8.05.2018 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Nabu ruft zum Vogel-Zählen auf

Berlin. Für Naturfreunde heißt es jetzt wieder: raus in die Parks und Gärten und Vögel zählen. Um wie jedes Jahr den Vogelbestand zu erfassen, bittet der Nabu um die Mithilfe der Bürger. mehr

clearing

Fraktions-Chefs von CDU/CSU: Finanzplatz Deutschland stärken

Frankfurt/Main. Die Fraktionsvorsitzenden von CDU und CSU haben sich für eine Stärkung des Finanzplatzes Deutschland ausgesprochen. Die Entscheidung der Briten für den Brexit werde zwar bedauert, bringe aber zugleich mehr

clearing

Nach Zugunglück bei Aichach: Fahrdienstleiter festgenommen

Aichach. Nach dem Bahnunfall mit zwei Toten bei Aichach in Bayern hat die Polizei den 24 Jahre alten Fahrdienstleiter festgenommen. Ersten Ermittlungen zufolge sei der Unfall auf menschliches Versagen zurückzuführen, teilten Staatsanwaltschaft und das Polizeipräsidium in Augsburg mit. mehr

clearing

Shorts at Moonlight Kurzfilmfestival in Höchst fällt in diesem Jahr aus

Höchst. Erst hat die „Sommernacht am Schloss“ ihre Veranstaltungen in Hallen verlegt. Jetzt hat das Kurzfilmfestival „Shorts at Moonlight“ die Segel gestrichen: in diesem Jahr gibt es keine Filmabende auf der Schlossterrasse. mehr

clearing

Ölpreise geben deutlich nach

New York/London. Die Märkte warten auf die Entscheidung von Donald Trump über die Zukunft des Atomabkommens mit dem Iran. Ein schärfere Gangart dürfte weitreichende Folgen für den Ölmarkt haben. mehr

clearing

Asyl-Affäre in Bremen möglicherweise größer als bekannt

Bremen. Die Affäre um fragwürdige Asylbescheide in Bremen könnte größere Dimensionen haben als bisher bekannt. Das geht aus einem internen Bericht der neuen Leiterin der Bremer Außenstelle des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, Josefa Schmid, mehr

clearing

Verdacht auf illegale Abschalteinrichtung bei Audi-Modellen

Berlin. Im Diesel-Abgasskandal nimmt das Kraftfahrt-Bundesamt die VW-Tochter Audi ins Visier. Wegen des Verdachts auf eine unzulässige Abschalteinrichtung bei Audi V6TDI-Fahrzeugen der Modelle A6 und A7 hat die Behörde eine amtliche Anhörung eingeleitet, wie ein Sprecher in Flensburg ... mehr

clearing

Wie man einen Schuhabsatz aus Leder repariert

Offenbach. Manchmal müssen es einfach High Heels sein. Doch feine Absätze bekommen auch schnell mal einen Kratzer. Kein Grund, den Schuh dann gleich in die Tonne zu werfen. Oft kann man sie retten - bei lederbezogenen Absätzen hilft etwa ein Föhn. mehr

clearing

Für Krippenkinder ist frühere Masernimpfung möglich

Köln. Ohne Masernimpfung in die Kita? Das gibt manchen Eltern kein gutes Gefühl. Doch was tun, wenn das Kleinkind noch zu jung für den wichtigen Pieks ist? Dafür gibt es einen Ausweg. mehr

clearing

Kießling droht künstliche Hüfte: „Bin gefasst darauf”

Leverkusen. Am Samstag beendet Stefan Kießling seine Karriere. Auf diese ist er „superstolz”. Den Ärger über wenig Nominierungen für die Nationalmannschaft und die Kritik nach dem Phantomtor hat er abgehakt. mehr

clearing

Fußball-WM 2018 Neue Flugverbindungen nach Moskau, Sylt und Kiew

Zur Fußball-WM erwartet Russland Hunderttausende Besucher. Darauf stellen sich auch die Airlines ein. Lufthansa etwa baut sein Angebot für Flüge nach Moskau aus. Doch auch wer im Sommer andere Ziele ansteuert, kann von neuen Verbindungen profitieren. mehr

clearing

A661 VW fängt auf der Autobahn Feuer

A661/Frankfurt. Ein VW Caravelle ist am Montagmittag auf der A661 bei Preungesheim in Brand geraten. Wie es dazu kommen konnte, ist unklar. mehr

clearing

Hessen startet Aktionstage „Lesen und Schreiben”

Wiesbaden. Auch Erwachsene sollen den Mut aufbringen, Lesen und Schreiben zu lernen. 3,6 Millionen Euro investieren das Land Hessen und der Europäische Sozialfonds in die Grundbildung. mehr

clearing

Hochburgen der Patentanmeldungen liegen im Süden

München. Der Süden ist die wirtschaftliche Lokomotive Deutschlands - das spiegelt sich auch bei den Patentanmeldungen wieder. Unter den Top Ten der Erfinder-Firmen ist nur ein Unternehmen aus dem Norden. mehr

clearing

Zalando verkauft vorerst nur Frauenkosmetik in neuer Sparte

Berlin. Der Modehändler Zalando will in seiner neuen Kosmetiksparte vorerst nur Artikel für Frauen verkaufen. Das Berliner Unternehmen werde sich darin zunächst auf weibliche Kunden im deutschen Markt konzentrieren, sagte Co-Vorstandschef Rubin Ritter. mehr

clearing

Hintergrund Wo die Kriminalstatistik an ihre Grenzen stößt

Berlin. Die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) bietet alljährlich Raum für viele Interpretationen. Doch lange nicht alle Vergleiche und Rückschlüsse lassen sich mit der PKS wirklich belegen. mehr

clearing

Armenischer Protestführer zum neuen Regierungschef gewählt

Eriwan. Zehntausende Armenier folgten seinem Ruf, auf die Straße zu gehen - nun hat der Oppositionelle Paschinjan sein Ziel erreicht. Er wird neuer Ministerpräsident in der Ex-Sowjetrepublik. Doch Paschinjan stehen schwierige Wochen bevor. mehr

clearing

Schlag gegen Drogenbande: Razzia in Bonn mit 23 Festnahmen

Bonn. Gut 300 Polizisten durchsuchen im Großraum Bonn zahlreiche Wohnungen, nehmen 23 mutmaßliche Drogendealer fest. Das ist die Bilanz einer lange vorbereiteten Razzia im Morgengrauen. mehr

clearing

Oft zu großes Vertrauen in Versicherungsstipps von Bekannten

Hamburg. Wer bei Finanzangelegenheiten Hilfe sucht, hört sich häufig zuerst im Bekanntenkreis um. Manchmal findet sich dort auch jemand, der kompetente Tipps geben kann. Allerdings kann die Beratung durch einen Freund auch schnell schiefgehen. mehr

clearing
1 2 3
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 08.05.2018

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen