E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 30°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 09.06.2013

Tenniswelt verneigt sich vor Nadal

Paris. Tennis-Granden von früher verneigen sich, die spanischen Medien überbieten sich mit Superlativen. Rafael Nadal hat es nach seinem sporthistorischen Sieg bei den French Open verdient. Der so Gelobte bleibt wie immer bescheiden und spricht über seine Zweifel. mehr

clearing

Deutsche U 21 bei EM gescheitert

Netanya. Aus der Traum vom Titel! Die deutschen U 21-Junioren sind bei der EM-Endrunde in Israel nach zwei Niederlagen vorzeitig gescheitert. mehr

clearing

Vettel besiegt Kanada-Fluch: «Endlich abgehakt»

Montréal. Sebastian Vettel hat einen weißen Fleck auf seiner Formel-1-Landkarte getilgt. Mit seinem Sieg in Nordamerika baut er den WM-Vorsprung aus. Für die Mercedes-Piloten endet ein hitziges Wochenende mit einem Podestplatz. Räikkönen stellt einen Schumi-Rekord ein. mehr

clearing

«FAZ»: Grünen-Spitzenkandidat will gerne Wirtschaftsminister werden

Frankfurt/Main. Hessens Grünen-Spitzenkandidat Tarek Al-Wazir würde im Fall einer grünen Regierungsbeteiligung nach der Landtagswahl einem Bericht zufolge gern Wirtschafts- und Verkehrsminister werden. mehr

clearing

Quelle der «PRISM»-Enthüllungen tritt aus dem Schatten

London/Berlin. Die Berichte über die Daten-Sammlung der US-Geheimdienste bei Internet-Firmen gehören zu den bisher größten Enthüllungen geheimer Informationen. Dahinter steckt ein junger Mann, der sich öffentlich zu seiner Tat bekennt - und sich der Konsequenzen bewusst ist. mehr

clearing

Backhaus

mehr

clearing

Krisenstab empfiehlt: Wer nicht bleiben muss, soll gehen

Dömitz. Angesichts des Rekordhochwassers an der Elbe hat der Ludwigsluster Landrat Rolf Christiansen (SPD) die Menschen in der betroffenen Region Dömitz und Boizenburg zu größter Vorsicht aufgerufen. mehr

clearing

Astrid Mannes bleibt Bürgermeisterin von Mühltal

Mühltal. Die Bürgermeisterin von Mühltal, Astrid Mannes (CDU), ist wiedergewählt worden. Die Amtsinhaberin bekam am Sonntag 54,9 Prozent der Stimmen, berichtete die Verbandsgemeinde (Kreis Darmstadt-Dieburg). mehr

clearing

Jagdhornbläser aus Hessen sind bundesweit Spitze

Darmstadt. Jagdhornbläser aus Hessen haben sich bei der Deutschen Meisterschaft an die Spitze gesetzt. Die Bläsergruppe des Kreisjagdvereins Groß-Gerau habe in der «Königsdisziplin» gewonnen, die Jagdhornbläser mehr

clearing

Ex-Hoffenheim-Coach Kurz wird Trainer in Ingolstadt

Ingolstadt. Der ehemalige Hoffenheimer Chefcoach Marco Kurz wird neuer Trainer beim FC Ingolstadt. Das bestätigte der Verein. mehr

clearing

Was wir bisher über «PRISM» wissen

Washington/Berlin. Die Berichte über ein flächendeckendes Abgreifen von Nutzer-Daten bei amerikanischen Internet-Konzernen durch den US-Geheimdienst NSA haben für Empörung gesorgt. mehr

clearing

Politiker fordern schnellere Genehmigungen für Hochwasserschutz

Berlin. Politiker fordern angesichts der Flutkatastrophe in Deutschland, die Genehmigung von Hochwasserschutzbauten zu beschleunigen und Veto-Möglichkeiten von Bürgern und Umweltschützern zu begrenzen. mehr

clearing
Fotos

Unwetter setzt Straßen und Keller in Hessen unter Wasser

Frankfurt/Main. Blitzeinschläge und starker Regen haben die Feuerwehren in Hessen am Sonntag gut beschäftigt. Keller liefen voll, Häuser gerieten in Brand, Flüge am Frankfurter Flughafen fielen aus. mehr

clearing
Video

Obama und Xi hatten «konstruktives» Treffen

Washington/Peking. Fast acht Stunden saßen US-Präsident Obama und Chinas Staatschef Xi zusammen. Es soll die Basis für eine verstärkte Zusammenarbeit sein. Schon jetzt gehen sie beim Klimawandel aufeinander zu. Aber bei der Cybersicherheit gibt es weiter Spannungen. mehr

clearing

Japans Kronprinzenpaar begeht 20. Hochzeitstag

Tokio. Japans gesundheitlich angeschlagene Kronprinzessin Masako und Kronprinz Naruhito haben am Sonntag ihren 20. Hochzeitstag begangen. «In den vergangenen 20 Jahren haben wir viele Dinge zusammen als Paar erlebt und uns gegenseitig unterstützt», sagte der 53 Jahre Thronfolger in ... mehr

clearing

Offizieller Baustart für Hessens längsten Autobahntunnel

Hessisch Lichtenau. Mit einer symbolischen Sprengung hat am Sonntag offiziell der Bau von Hessens längstem Autobahntunnel begonnen. mehr

clearing

Erster Luftfahrttag zählt mehr als 200 000 Besucher

Frankfurt/Main/Berlin. Zum ersten bundesweiten «Tag der Luftfahrt» kamen nach Verbandsangaben mehr als 200 000 Besucher. Sie blickten am Wochenende hinter die Kulissen von Flughäfen und Luftverkehrsunternehmen. mehr

clearing

Hochstätter zurück im Geschäft: Manager in Bochum

Bochum. Christian Hochstätter ist am Sonntag beim Zweitligisten VfL Bochum als neues Vorstandsmitglied vorgestellt worden. In Gladbach und Hannover war er bereits jahrelang als Manager und Sportdirektor tätig. Nun freut er sich über die Rückkehr ins Fußball-Geschäft. mehr

clearing

Katastrophenalarm nach Unwetter in Sachsen

Dresden/Pirna. Nach heftigen Unwettern ist in Teilen Sachsens Katastrophenalarm ausgelöst worden: «Es gibt überschwemmte Straßen, abrutschende Hänge und Hagel von bis zu einem Meter Höhe». mehr

clearing

US-Komponist lässt Eiffelturm erklingen

Paris. Joseph Bertolozzi sucht Töne. Er schlägt, streicht, klopft, hämmert, trommelt. Mit Stöcken, Schlägeln, Besen, Ketten. Selbst ein Stück Baumstamm wuchtet der Musiker gegen sein Instrument. mehr

clearing

Hochwasserlage in Magdeburg spitzt sich zu

Magdeburg. Das Rekordhochwasser der Elbe trifft Magdeburg stärker als erwartet. Stadtteile im Norden und Osten mussten evakuiert werden. Der Druck auf die Deiche wird immer größer. mehr

clearing

Deußer gewinnt Springreiter-DM

Balve. Daniel Deußer ist deutscher Meister der Springreiter. Ein Vorsprung von nur 0,4 Sekunden reichte ihm zu seinem ersten Titel. In der Dressur war Helen Langehanenberg mit ihrem Hengst Damon Hill nicht zu schlagen. In Isabell Werth meldete sich eine alte Bekannte zurück. mehr

clearing

Spanischer Filmproduzent Querejeta gestorben

Madrid. Vom Fußball zum Film: Der Spanier Elías Querejeta hatte seine Fußballstiefel früh an den Nagel gehängt, um sich ganz seiner zweiten großen Leidenschaft widmen zu können, dem Kino. mehr

clearing

Große Mehrheit der Schweizer für verschärftes Asylgesetz

Bern. Als Reaktion auf steigende Zuwanderungszahlen haben die Schweizer mit großer Mehrheit ein verschärftes Asylgesetz bestätigt. Es ermöglicht beschleunigte Verfahren, schränkt Chancen auf Asylanträge ein und erlaubt «spezielle Zentren» für Bewerber, die Schwierigkeiten machen. mehr

clearing

Bernd Stelter schaltet zum Fröhlichsein Fernseher ab

Bad Vilbel. Der Kabarettist Bernd Stelter muss jeden Tag um seine gute Laune kämpfen. «Ich bin keine Frohnatur», sagte der 52-Jährige am Sonntag im Interview mit dem privaten Radiosender Hit Radio FFH in Bad Vilbel. mehr

clearing

BDI warnt vor Handelskrieg mit China

München. Nach der Ankündigung der EU-Kommission, Strafzölle gegen chinesische Solarmodule zu verhängen, hat BDI-Präsident Ulrich Grillo vor den Folgen eines möglichen Handelskriegs mit China gewarnt. mehr

clearing

Techno-DJ Boys Noize hat Erfolg in den USA

Nürnberg. Alexander Ridha hat das geschafft, wovon viele deutsche Musiker träumen: er hat sich in den USA etabliert und viele Auftritte in Chicago, Washington oder San Francisco. mehr

clearing

Laumann (CDU): Mietpreise nicht dem Markt überlassen

Berlin. Der CDU-Sozialpolitiker Karl-Josef Laumann pocht darauf, dass die Union auch gegen den Protest des eigenen Wirtschaftsflügels eine Mietpreisbremse ins Wahlprogramm schreibt. mehr

clearing

DFL plant Senkung der Altersgrenze für die Bundesliga

Berlin. In der Fußball-Bundesliga sollen künftig 16-Jährige auch ohne Sondergenehmigung spielen können. mehr

clearing

Gewitter können Flüsse weder ansteigen lassen

Offenbach. Einigen Hochwasser-Regionen drohen erneut starke und auch unwetterartige Regenfälle. In einem Gebiet von Thüringen über Sachsen bis zur Lausitz sowie in Bayern könnten bis Montagmorgen innerhalb weniger Stunden örtlich bis zu 50 Liter Regen je Quadratmeter fallen. mehr

clearing

Report: Deichläufer im Hochwassereinsatz

Torgau. Seit das Elbe-Hochwasser ins sächsische Torgau kam, hat Carolin Dwaroch einen völlig neuen Job. Statt morgens ins Torgauer Einwohnermeldeamt zu gehen, schnappt sie sich ihre Gummistiefel und eine schreiend orangene Schwimmweste. mehr

clearing

Indien: Studentin nach Gruppenvergewaltigung getötet

Neu Delhi. Eine 20 Jahre alte Studentin ist im Osten Indiens von mehreren Männern vergewaltigt und getötet worden. Sechs Verdächtige wurden festgenommen, wie ein Polizeisprecher am Sonntag mitteilte. Darunter seien auch die drei mutmaßlichen Täter. mehr

clearing

Ausfälle und Verspätungen am Frankfurter Flughafen

Frankfurt/Main. Gewitter haben am Sonntag den Betrieb des Frankfurter Flughafens beeinträchtigt. Es seien mindestens 65 Starts und Landungen gestrichen worden, auch habe es Verspätungen gegeben, sagte ein Sprecher des Flughafenbetreibers Fraport. mehr

clearing

Bernd Stelter schaltet zum Fröhlichsein Fernseher ab

Bad Vilbel. Der Kabarettist Bernd Stelter muss jeden Tag um seine gute Laune kämpfen. «Ich bin keine Frohnatur», sagte der 52-Jährige am Sonntag im Interview mit dem privaten Radiosender Hit Radio FFH in Bad Vilbel. mehr

clearing

WM-Qualifikation für Deutschland im September möglich

Berlin. Der 2:1-Sieg von Österreich gegen Schweden ermöglicht der deutschen Nationalmannschaft eine frühzeitige Qualifikation für die Fußball-WM 2014 in Brasilien. mehr

clearing

Gauck erschüttert über Folgen der Flut: «Wir werden es schaffen»

Halle/Meißen. Bundespräsident Joachim Gauck ist die tiefe Betroffenheit anzusehen. Wer weit weg wohne, könne sich das alles gar nicht vorstellen, sagt er am Sonntag bei seinem Besuch im Hochwassergebiet an Elbe und Saale. «Unglaublich.» mehr

clearing

Williams nach French-Open-Sieg: Bin eine Pariserin

Paris. Vor einem Jahr verlor Serena Williams als French-Open-Mitfavoritin schon in der ersten Runde. Nun hat sie nach elfjähriger Wartezeit in ihrer Wahlheimat triumphiert und dort sogar einen Altersrekord gelöscht. Ans Aufhören denkt die Amerikanerin noch lange nicht. mehr

clearing

Flutwelle der Elbe erreicht immer neue Höchststände - Menschen bangen

Magdeburg. Eigentlich sind Helfer und Flutwasseropfer längst am Ende ihrer Kräfte. Doch an der Elbe kommen ständig neue Hiobsbotschaften. mehr

clearing
Fotos

Nasses Ende für Frankfurter "Tag der Luftfahrt"

Frankfurt. Mit einer großen Publikumsveranstaltung am Flughafen wollte die Luftfahrtindustrie für das Fliegen werben. Das klappte nur am ersten Tag. Am Sonntag ließ eine Gewitterfront die Schau ins Wasser fallen. mehr

clearing

Ilja Richter: Hatte trotz braven Images viele Affären

Frankfurt. Der Berliner Schauspieler und Moderator Ilja Richter hat nach eigenen Worten sehr viele Affären gehabt. Und dies entgegen seines «ganz braven Images», sagte der 60-Jährige im Interview mit dem Radiosender «hr1» (Sonntag). mehr

clearing

In 50 Jahren Jahrhunderthalle ließen sich viele Weltstars sehen

Frankfurt. Jimi Hendrix spielte hier, zu den Auftritten von Janis Joplin und Louis Armstrong kamen die Menschen in Scharen. Die Jahrhunderthalle in Frankfurt-Höchst ist ein legendäres Konzerthaus. Am kommenden Donnerstag wird das 50-jährige Bestehen gefeiert. mehr

clearing

Bayern-Kapitäne glauben an glorreiche Zukunft

München. Drei große Titel hat der FC Bayern in der abgelaufenen Saison geholt - und doch kann in Zukunft noch Größeres erreicht werden, urteilen die Kapitäne Lahm und Schweinsteiger. Mit dem neuen Startrainer Guardiola sei die Chance gegeben, «das Spanien des Vereinsfußballs zu werden». mehr

clearing

Haseloff: Nehmen Drohung mit Anschlägen auf Deiche sehr ernst

Magdeburg. Nach der Drohung mit Anschlägen auf Deiche in Sachsen-Anhalt sind laut Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) die Kontrollen verstärkt worden. mehr

clearing

Sieger Huck: Vom «Rummelboxer» zum kühlen Strategen

Berlin. Marco Huck hat sich, sein Umfeld und seine Fans überrascht: Im dritten WM-Kampf gegen Ola Afolabi überzeugte der Titelträger im Cruisergewicht als Box-Stratege mit variablem Potenzial. mehr

clearing

"Polarstern" Richtung Südpolarmeer gestartet

Kapstadto. Mit einer neuen Wetter-Drohne an Bord ist das Forschungsschiff Polarstern am Samstagabend von Südafrika aus zu einer Expedition ins Südpolarmeer gestartet. 49 Wissenschaftler aus zwölf Ländern werden dabei zwei Monate lang das Meereis, die Atmosphäre und den Ozean erforschen. mehr

clearing

Westerwelle verspricht Afghanistan Hilfe über 2014 hinaus

Masar-i-Scharif. Außenminister Guido Westerwelle hat Afghanistan weitere deutsche Unterstützung auch nach dem Abzug der Bundeswehr-Kampftruppen versprochen. mehr

clearing

Güterzug-Waggons springen aus Gleis: Autos beschädigt 

Rüdesheim. Von einem Güterzug sind am Sonntag in der Nähe von Rüdesheim (Rheingau-Taunus-Kreis) vier Waggons aus den Schienen gesprungen. mehr

clearing

Balotelli-Ausraster nervt «Azzurri» vor dem Confed Cup

Prag. Wenn es um Ärger und Skandale geht, ist auf Mario Balotelli Verlass: Kurz vor der Abreise der Italiener zum Confederations Cup nach Brasilien hat der exzentrische Fußballstar der «Squadra Azzurra» wieder einmal zugeschlagen. mehr

clearing

Kita-Rechtsanspruch: Noch fehlen zehntausende Plätze

Berlin. Der Osten liegt vorn, der Westen hinkt hinterher: Knapp acht Wochen vor Inkrafttreten der Betreuungsgarantie für Kleinkinder fehlen in Westdeutschland noch immer zehntausende Kita-Plätze. Das hat eine dpa-Umfrage in den Bundesländern ergeben. mehr

clearing

Torhüter Leno: «Aus Fehlern kann ich nur lernen»

Netanya. Den Kampf um die Nummer eins im Tor der deutschen U 21-Junioren hat er gewonnen. Mit seiner Leistung geht Torhüter Leno sehr selbstkritisch um. Der Bayer-Keeper wird auch in der nächsten U-21-Mannschaft dabei sein. mehr

clearing

Niersbach: Suche nach DFB-Sportdirektor ohne Zeitdruck

Berlin. DFB-Präsident Wolfgang Niersbach will sich bei der Suche nach einem neuen Sportdirektor nicht unter Zeitdruck setzen lassen. mehr

clearing

Türkische AKP schließt Neuwahlen aus

Istanbul. Die Protestwelle gegen den türkischen Regierungschef Recep Tayyip Erdogan hat am Samstagabend Zulauf von Zehntausenden Fußballfans erhalten. mehr

clearing

Inflation in China geht zurück

Peking. Die Preise in China steigen nicht mehr so schnell wie vorher. Der Verbraucherpreisindex legte nach 2,4 Prozent im Vormonat im Mai nur noch um 2,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat zu. mehr

clearing

Reifenzoff: Mercedes keilt gegen Red Bull

Montréal. Mercedes beteuert weiter seine Unschuld. Die Konkurrenz beharrt darauf, dass das Team mit dem Reifentest Mitte Mai klar gegen die Formel-1-Regeln verstoßen habe. Am 20. Juni herrscht Klarheit: Dann verhandelt das Internationale Tribunal den komplizierten Fall. mehr

clearing

De Maizière: Flurgespräche zu «Euro Hawk», aber nichts Offizielles

München/Berlin. Verteidigungsminister Thomas de Maizière hat in der «Euro Hawk»-Affäre (CDU) bekräftigt, dass er vor dem 13. Mai nur informell über die Probleme mit der Aufklärungsdrohne informiert war. mehr

clearing

Flüchtlingsboot vor Weihnachtsinsel gesunken

Sydney. Ein indonesisches Fischerboot mit Asylsuchenden ist vor der Weihnachtsinsel gesunken. Nach australischen Angaben vom Sonntag wurden 13 Leichen geborgen. Etwa 40 Menschen würden vermisst. mehr

clearing

Shakespeare zum Auftakt der Hamburger Ballett-Tage

Hamburg. Mit umjubelten «Shakespeare Dances» hat John Neumeier in Hamburg seinen Ballett-Reigen zum Jubiläum eröffnet. Die Sonderaufführung des dreiteiligen Shakespeare-Abends läutete am Samstagabend die Hamburger Ballett-Tage ein. mehr

clearing

Lauenburger Altstadt: Bewohner müssen ihre Häuser verlassen

Lauenburg. In Lauenburg an der Elbe in Schleswig-Holstein müssen viele Bewohner der Unterstadt ihre Häuser verlassen. Die Evakuierung soll am Mittag beginnen, so ein Sprecher des Krisenstabes. mehr

clearing

Adoptionsrecht für Homosexuelle - von der Leyen sieht kein Problem

Berlin. Nach dem Urteil zum Ehegattensplitting steuert die Union auf einen Streit über das volle Adoptionsrecht für homosexuelle Paare zu. mehr

clearing

Damm am Zusammenfluss von Saale und Elbe gebrochen

Magdeburg. Der umkämpfte Damm am Zusammenfluss von Saale und Elbe ist am Sonntag gebrochen. Dies teilte der Krisenstab der Landesregierung von Sachsen-Anhalt mit. mehr

clearing

Magdeburger OB: Müssen auf alles gefasst sein

Magdeburg. Magdeburgs Oberbürgermeister Lutz Trümper (SPD) hat die Bürger ermahnt, Evakuierungsaufforderungen der Stadt auch wirklich nachzukommen. «Es dient Ihrer eigenen Sicherheit. Bewahren Sie vor allem Ruhe», erklärte Trümper in einem neuen offenen Brief. mehr

clearing

Hochwasser der Elbe steigt auf neue Rekordwerte

Magdeburg. Die Flutwelle der Elbe bricht immer neue Rekorde und drückt weiter bedrohlich auf die Deiche. In Magdeburg mussten sich am Sonntag 23 000 Menschen vor den herannahenden Wassermassen in Sicherheit bringen. mehr

clearing

USA helfen Alliierten gegen Cyberangriffe aus Iran

Washington. Die USA helfen nach einem Bericht der «New York Times» ihren Verbündeten im Nahen Osten beim Aufbau einer Abwehr gegen die wachsende Zahl iranischer Cyberattacken. mehr

clearing

Süd- und Nordkorea einigen sich auf Ministergespräche

Seoul. Nach heftigen Spannungen haben sich Süd- und Nordkorea laut Medienberichten grundsätzlich auf die Aufnahme von Ministergesprächen über Annäherungsschritte geeinigt. Die Gespräche könnten wie von Südkorea vorgeschlagen am Mittwoch in Seoul aufgenommen werden. mehr

clearing

Huck bleibt nach Sieg über Afolabi Weltmeister

Berlin. Profiboxer Marco Huck hat seinen WM-Titel im Cruisergewicht nach Version der WBO zum elften Mal erfolgreich verteidigt. mehr

clearing

"Respekt vor dieser Bühne"

Frankfurt. Die Jahrhunderthalle in Frankfurt-Höchst ist ein legendäres Konzerthaus. Am kommenden Donnerstag wird das 50-jährige Bestehen gefeiert. Für Geschäftsführerin Uschi Ottersberg ist die Halle eine Erfolgsgeschichte. mehr

clearing

Hintergrund: Schäden in Milliardenhöhe

Berlin. Angesichts der Flutkatastrophe rechnen Fachleute für die deutsche Wirtschaft mit einem Schaden von mehr als elf Milliarden Euro. Die ökonomischen Folgen könnten damit ähnlich gravierend werden wie beim Elbe-Hochwasser von 2002. mehr

clearing

Kleidung, Schuhe, Zahnbürsten: Hilfe für Flutopfer läuft

Leipzig/Deggendorf. Nach der Flutkatastrophe in Ost- und Süddeutschland läuft eine Spendenwelle: Die betroffenen Städte und Gemeinden sammeln Geld und Alltagsgegenstände für Menschen, die im Hochwasser ihr Hab und Gut verloren haben. mehr

clearing

Hochwassersituation an der Elbe spitzt sich weiter zu

Berlin. Die einen bangen noch, die anderen schaufeln schon den Schlamm aus ihren Häusern. Das Hochwasser zieht weiter mit gewaltiger Zerstörungskraft durch Deutschland. Vor allem in Magdeburg und in Wittenberge spitzt sich die Lage gefährlich zu. mehr

clearing

US-Regierung räumt Spionageaktion bei Internet-Firmen ein

Washington/Berlin. Der US-Geheimdienst greift laut Medienberichten massenhaft Informationen von großen Internet-Diensten wie Google, Facebook, Microsoft, Apple oder Yahoo ab. Die Unternehmen bestreiten, den Behörden einen direkten Zugang zu ihren Systemen zu gewähren. mehr

clearing

Gericht: Informationen über Ecclestone erst im Juli

München. Das Münchner Landgericht informiert später als erwartet über eine mögliche Anklage gegen Formel-1-Chef Bernie Ecclestone. mehr

clearing

Go, Albert, go!

Raumtechnik fühlt sich manchmal an, als ob man ein Kind loslassen würde. mehr

clearing
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 09.06.2013

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen