E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 09.08.2014

Ferien-Gewinnspiel Einen Besuch im Opel-Zoo gewinnen

Den Elefanten beim Baden zuschauen, Ziegen, Schafe und Esel streicheln: Wir verlosen einen ganz besonderen Besuch im Opel-Zoo bei Kronberg für insgesamt zehn Familien. mehr

clearing
Fotos

FSV Frankfurt vs. KSC Micanskis Dreierpack macht FSV-Fehlstart perfekt

Frankfurt. Wie in der Vorsaison kassieren die Frankfurter im zweiten Saisonspiel die zweite Pleite. Vor knapp 7000 Zuschauern im Stadion am Bornheimer Hang schoss der frühere FSVler Micanski alle drei Treffer für den KSC. mehr

clearing
Fotos

Eintracht vs. Inter Mailand Mehr als ein Freundschaftsspiel

Frankfurt. Von einer Generalprobe will Eintracht-Trainer Schaaf nicht sprechen. Doch er und einige Spieler treten gegen Inter erstmals vor eigenem Publikum auf. mehr

clearing

Unfall Nordhessen Pferd schleudert auf Motorhaube

Bad Wildungen. Ein Pferd ist in Bad Wildungen einem Taxi-Fahrer vors Auto gelaufen. Die Insassen des Wagens kamen mit dem Schrecken davon. Das ausgebüxte Pferd wurde leicht verletzt. mehr

clearing

Stalker greift Frau mit Messer an und fährt dann in den Tod

Utting am Ammersee. Ein 52-Jähriger hat in Oberbayern zuerst eine 27-Jährige mit einem Küchenmesser angegriffen und ist kurz danach mit seinem Auto tödlich gegen einen Baum gefahren. Die Frau sei nach Feldarbeiten in Utting am Ammersee in ihrem Auto angegriffen und gewürgt mehr

clearing

«Modellbau-Affäre»: Seehofer fordert von Haderthauer rasche Klärung

Berlin. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat das Krisenmanagement seiner Staatskanzleichefin Christine Haderthauer in der sogenannten Modellbau-Affäre kritisiert und rasche Aufklärung angemahnt. mehr

clearing

Zwei Palästinenser bei Luftangriff auf Auto im Gazastreifen getötet

Gaza. Bei einem israelischen Luftangriff auf ein Auto im Gazastreifen sind nach palästinensischen Angaben die beiden Insassen getötet worden. Zwei Passanten seien verletzt worden, als das Fahrzeug am Abend im Grenzort Rafah von einer Rakete getroffen wurde, mehr

clearing

Westen warnt Moskau vor «humanitärer» Intervention in Ukraine

Washington. Der Westen hat Russland eindringlich vor einer Intervention in der Ukraine unter dem Vorwand humanitärer Hilfe gewarnt. In einem Telefongespräch mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow machte US-Außenminister John Kerry deutlich, dass internationale mehr

clearing

Berlin, London und Paris rufen zu Waffenruhe in Nahost auf

Berlin. Die Außenminister Deutschlands, Frankreichs und Großbritanniens haben an Israel und die Palästinenser appelliert, die Feindseligkeiten sofort einzustellen und Gespräche zu einem dauerhaften Waffenstillstand aufzunehmen. mehr

clearing

18-jähriger Deutscher verpasst Jo-Jo-Weltmeister-Titel

Prag. Mit atemberaubenden Tricks hat Jo-Jo-Europameister Carlos Braun aus der Region Tübingen beim «World Contest» in Prag beeindruckt - für den Sieg reichte es nach Problemen mit der «Ballkontrolle» nicht ganz. mehr

clearing

Supercup-Spiel ohne Ribéry - Auch Rafinha angeschlagen

München. Der FC Bayern München muss das Supercup-Spiel am Mittwoch bei Borussia Dortmund ohne Franck Ribéry bestreiten. «Europas Fußballer des Jahres» laboriert an Patellasehnenproblemen und muss nach Vereinsangaben eine Woche mit dem Training aussetzen. mehr

clearing

Gewinnzahlen Lotto am Samstag, 32. Veranstaltung 2014

mehr

clearing

Obama beginnt Urlaub auf Martha's Vineyard  

Washington. US-Präsident Barack Obama ist in den Urlaub abgereist. Zwei Wochen verbringt Obama auf der Insel Martha's Vineyard in Neuengland an der Ostküste der USA. Neben First Lady Michelle und Tochter Malia begleitete ihn auch Sicherheitsberaterin Susan Rice mehr

clearing

Rund 1500 Menschen demonstrieren in Berlin gegen Gaza-Krieg

Berlin. Bei Kundgebungen in Berlin und Hamburg haben knapp 2000 Menschen gegen den Gaza-Krieg protestiert. In der Hauptstadt kamen bei drei Demonstrationszügen laut Polizei gut 1500 Menschen zusammen. mehr

clearing

«Halong» nimmt Kurs auf Japan - Hunderttausende flüchten

Tokio. Begleitet von Sturm und sintflutartigem Regen hat Taifun «Halong» Kurs auf Japan genommen. Rund eine halbe Million Menschen wurden aufgerufen, ihre Häuser zu verlassen und sich in Sicherheit zu bringen. mehr

clearing

Tausende fordern bei Hanfparade Cannabis-Legalisierung

Berlin. Tausende haben in Berlin auf der Hanfparade die Legalisierung von Cannabis gefordert. Nach ersten Angaben der Veranstalter kamen etwa 6000 Menschen, etwa so viele wie im vergangenen Jahr. mehr

clearing

Geistefahrer auf der Autobahn Falschfahrer stirbt nach frontalem Zusammenprall

Mannheim. Ein Falschfahrer ist auf der Autobahn 659 beim Zusammenprall mit einem anderen Auto ums Leben gekommen. mehr

clearing

Pferd schleudert auf Motorhaube, verletzt aber niemanden

Bad Wildungen. Glück im Unglück für drei Menschen und ein Pferd: Ein ausgebüxter Vierbeiner ist in der Nacht zum Samstag im nordhessischen Bad Wildungen vor ein Taxi gelaufen und auf die Motorhaube geschleudert worden. mehr

clearing

Obama: Waffen und Ausrüstung der IS-Milizen erfolgreich zerstört

Washington. Das US-Militär hat bei seinen bisherigen Luftangriffen Ausrüstung und Waffen der IS-Terrormiliz im Irak erfolgreich zerstört. Das sagte US-Präsident Barack Obama in Washington. mehr

clearing

2. Liga: Braunschweig und Bochum mit klaren Siegen

Braunschweig. Eintracht Braunschweig hat eindrucksvoll die Ambitionen in der 2. Fußball-Bundesliga unterstrichen. Der VfL Bochum hat sein erstes Auswärtsspiel in der neuen Saison dank einer nahezu perfekten Chancenverwertung deutlich gewonnen. mehr

clearing

Gaza-Krieg schwelt weiter - Israel verhandelt nicht «unter Feuer»

Gaza. Die diplomatischen Bemühungen um eine Beilegung des Gaza-Konflikts hängen weiter in der Luft. Es gibt im Moment keine neuen Gespräche um eine Waffenruhe. Israel und Vertreter der Palästinenser hatten zuletzt in Kairo unter ägyptischer Vermittlung über eine dauerhafte ... mehr

clearing

Obama: Waffen und Ausrüstung der IS-Milizen zerstört

Washington. Das US-Militär hat bei seinen bisherigen Luftangriffen Ausrüstung und Waffen der IS-Terrormiliz im Irak erfolgreich zerstört. Das sagte US-Präsident Barack Obama in Washington. mehr

clearing

Clevere Braunschweiger besiegen Aufsteiger Heidenheim mit 3:0

Braunschweig. Eintracht Braunschweig hat eindrucksvoll die Ambitionen in der 2. Fußball-Bundesliga unterstrichen. Im ersten Heimspiel nach dem Abstieg aus der Bundesliga gewann das Team von Trainer Torsten Lieberknecht klar mit 3:0 gegen den 1. FC Heidenheim. mehr

clearing

Scharfe Kritik aus der CDU an Merkels Wirtschafts-Kurs

Hamburg/Berlin. Der stellvertretende Vorsitzende der Unions-Bundestagsfraktion, Michael Fuchs (CDU), macht Front gegen den Führungsstil von Kanzlerin Angela Merkel und fordert einen «Neustart» in der Wirtschaftspolitik. mehr

clearing

Russland warnt Westen vor neuen Sanktionen - «Antwort würde kommen»

Sotschi. Russland hat neue Sanktionen angekündigt, sollten die EU und die USA im Ukraine-Konflikt weitere Strafmaßnahmen gegen Moskau verhängen. Natürlich werde es in einem solchen Fall eine Antwort geben, sagte ein Kremlsprecher. mehr

clearing

FCB-Weltmeister gefeiert - «Jetzt geben wir wieder Gas»

München. Nächste Feier für die Bayern-Weltmeister - und jede Menge Zuversicht für die neue Saison. Vor 65 500 Zuschauern hat sich der deutsche Fußball-Rekordmeister seinen Fans gezeigt. Vier Neuzugänge kickten auf dem Rasen, ein langjähriger Profi war schon nicht mehr dabei. mehr

clearing

Jesiden demonstrieren friedlich in Bielefeld - CDU für Einreiseverbot

Bielefeld. Mehrere tausend Jesiden und irakischstämmige Christen haben in Bielefeld gegen die Terrororganisation Islamischer Staat im Nordirak demonstriert. «Das ist kein Krieg sondern Völkermord», «Stoppt IS», «Rettet die Christen», stand auf Plakaten. mehr

clearing

Kurden hoffen nach US-Luftschlägen auf Sieg über IS-Terrormiliz

Washington. Nach ersten US-Luftangriffen auf die Terrormiliz Islamischer Staat hoffen Kurden im Nordirak auf ein Ende des Vormarsches der Dschihadisten. Dutzende IS-Kämpfer sollen getötet worden sein. mehr

clearing
Fotos

Demonstration gegen IS in Frankfurt Demo gegen Gotteskrieger im Irak

Frankfurt. Etwa 1000 Menschen, darunter zahlreiche Jesiden, haben am Samstagnachmittag in der Frankfurter Innenstadt gegen die Gewalt im Nordirak demonstriert. mehr

clearing

Wahlkampf endet in der Türkei - Präsidentenwahl am Sonntag

Istanbul. Der islamisch-konservative Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan geht morgen als klarer Favorit in die erste direkte Präsidentenwahl in der Türkei. Auch am letzten Tag des Wahlkampfes deutete nichts auf eine Trendwende hin. mehr

clearing

Osram nennt erste Details zu Stellenabbau in einzelnen Werken

München. Der Leuchtmittel-Hersteller Osram hat erste Details zu dem bevorstehenden Stellenabbau genannt. Ein Unternehmenssprecher nannte der «Süddeutschen Zeitung» Zahlen für einzelne Standorte. mehr

clearing
Fotos

Berlin, London und Paris rufen zu Waffenruhe in Nahost auf

Berlin/Gaza/Tel Aviv. Die Außenminister Deutschlands, Frankreichs und Großbritanniens haben an Israel und die Palästinenser appelliert, die Feindseligkeiten sofort einzustellen und Gespräche zu einem dauerhaften Waffenstillstand aufzunehmen. mehr

clearing

Union will Einreiseverbote für islamistische Kämpfer

Berlin. Angesichts des Vormarsches islamistischer Kräfte in Syrien und im Irak fordern Unions-Politiker ein schärferes Vorgehen gegen Islamisten in Deutschland. mehr

clearing

Wetter in Hessen Viele Wolken bringen auch niedrigere Temperaturen mit

Offenbach. Viele Wolken vermiesen in den nächsten Tagen den Menschen in Hessen den Sommer. Ab Montag werde es kühler, berichtete der Deutsche Wetterdienst in Offenbach am Samstag. mehr

clearing

USA weiten Luftangriffe im Nordirak aus

Washington/Erbil. Nach den ersten US-Luftangriffen auf die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hoffen die Kurden im Nordirak auf ein Ende des Vormarsches der Dschihadisten. mehr

clearing

Proteste gegen Rechts in Thüringen und Sachsen-Anhalt

Sangerhausen/Sondershausen. Einigkeit gegen Rechtsextremismus über Ländergrenzen hinweg: Demonstranten aus Thüringen und Sachsen-Anhalt haben Flagge gegen Rechtsextremisten gezeigt. Im thüringischen Sondershausen und in Sangerhausen (Sachsen-Anhalt) gingen engagierte Bürger auf die Straße. mehr

clearing

Filme im Fernzug: Bahn rüstet ICE-Flotte auf

Berlin. Die Deutsche Bahn will ihre gesamte ICE-Flotte ab dem kommenden Jahr mit neuen Unterhaltungsangeboten ausrüsten. Fahrgäste sollen künftig über W-LAN im Zug Filme, Podcasts und Spiele auf ihre Smartphones oder Computer herunterladen können. mehr

clearing

Obama bekräftigt: Angriffe gehen «wenn nötig» weiter

Washington. Präsident Barack Obama will die US-Luftangriffe gegen die Terrormiliz Islamischer Staat im Irak «wenn nötig» fortsetzen. Die USA hätten in vielen Teilen des Iraks Diplomaten und Berater im Einsatz. mehr

clearing

50 Springer wetteifern: Wer schafft die perfekte Arschbombe?

Schweinfurt. Es soll klatschen und spritzen - bei der sogenannten «Splashdiving-Weltmeisterschaft» haben gut 50 Springer den Meister der Arschbomben gesucht. mehr

clearing

Thorsten Schäfer-Gümbel SPD-Chef sieht bei Schwarz-Grün Defizite in Wirtschaftspolitik

Wiesbaden. Hessens SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel wirft der schwarz-grünen Landesregierung Versäumnisse in der Wirtschaftspolitik vor. Es gebe bei CDU und Grünen bei Infrastruktur, Verkehr, Wirtschaft und Arbeit mehr

clearing

Urzeitliches Walskelett erstmals in voller Größe zu sehen

Groß Pampau. Knapp ein Jahr nach dem ersten Knochenfund haben Fossiliensammler und Wissenschaftler im schleswig-holsteinischen Groß Pampau bei Lauenburg das Skelett eines rund elf Millionen Jahre alten Wals präsentiert. mehr

clearing

Brand in der Küche Pizza im Ofen: Rauchmelder und Nachbarin retten 27-Jährigen

Freigericht/Offenbach. Ein Rauchmelder und eine aufmerksame Nachbarin haben einem 27-Jährigen in möglicherweise das Leben gerettet. mehr

clearing

Report: Deutsche Jesiden im Ausnahmezustand

Bielefeld. Der Zahnarzt Ali Khalaf hat seine Praxis in den vergangenen Tagen kaum gesehen. Der Jeside hat sich ganz der Hilfe für seine Glaubensgemeinschaft im Irak verschrieben, er sammelt Spenden und organisiert Proteste. mehr

clearing

Obama bekräftigt: Angriffe gehen «wenn nötig» weiter

Washington. Präsident Barack Obama will die US-Luftangriffe gegen die Terrormiliz Islamischer Staat im Irak «wenn nötig» fortsetzen. Die USA hätten in vielen Teilen des Iraks Diplomaten und Berater im Einsatz. mehr

clearing

Mann auf Flucht vor Polizei von Taxi angefahren und getötet

Frankfurt/Main. Ein 27-Jähriger Mann ist in der Nacht von Freitag auf Samstag auf der auf der A66 bei Frankfurt-Ginnheim tödlich verunglückt. mehr

clearing

Mehrere tausend Messdiener aus Rom zurückgekehrt

Mainz/Limburg/Fulda/Trier. Tausende Ministranten aus Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland sind am Samstag von ihrer Pilgerfahrt aus Rom zurückgekehrt. «Der Höhepunkt der Wallfahrt war die Audienz beim Papst», sagte Heike mehr

clearing

Katja Burkard kommt mit Lispel-Parodie gut klar

Hannover. Katja Burkard (49), RTL-Moderatorin mit leichtem Sprachfehler, kann über die Parodie ihres Lispelns bei «Switch Reloaded» lachen. mehr

clearing

Suchthilfe: Alkohol muss teuer und schwer erreichbar sein

Berlin. Die Bundesregierung arbeitet an einem neuen Präventionsgesetz - Krankenkassen sollen zum Beispiel mehr Geld für Prävention ausgeben müssen. Weitere Ideen gibt es von verschiedenen Seiten: Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen fordert hohe Hürden beim Verkauf von Alkohol ... mehr

clearing

BBC: Briten schicken erstes Hilfsflugzeug für Irak los

London. Großbritannien hat sein erstes Transportflugzeug mit Hilfsgütern für die Bevölkerung im Nordirak auf die Reise geschickt. Die Maschine mit Trinkwasser und Zelten an Bord startete nordwestlich von London mit Ziel Irak. mehr

clearing

Kurdische Milizen bilden junge Nordiraker zum Kampf gegen IS aus

Erbil. Bewaffnete kurdische Gruppen bilden nach Angaben der Ko-Vorsitzenden des Kurdischen Nationalkongresses, Nilüfer Koc, derzeit junge Männer und Frauen im Nordirak für den bewaffneten Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) aus. mehr

clearing

Jesiden-Demonstration in Bielefeld beginnt friedlich

Bielefeld. Die bundesweite Demonstration von Jesiden gegen die Gräuel der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) in Bielefeld hat am Samstagmittag friedlich begonnen. mehr

clearing

Stuttgart mit Groningen einig über Kostic-Transfer

Stuttgart. Der VfB Stuttgart arbeitet weiter an seinem Kader für die kommende Saison: Der Fußball-Bundesligist hat sich mit dem FC Groningen über den Transfer von Mittelfeldspieler Filip Kostic geeinigt. mehr

clearing

«Das ist Völkermord»: Jesiden demonstrieren friedlich in Bielefeld

Bielefeld. Mehrere tausend Jesiden haben am Samstag in Bielefeld gegen die Gräuel der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) im Nordirak demonstriert. mehr

clearing

Collien Ulmen-Fernandes möchte mehr Wickeltische auf Männer-WCs

Berlin. Collien Ulmen-Fernandes, Mutter, Moderatorin und Schauspielerin, wünscht sich mehr Wickeltische auf Männer-Toiletten. mehr

clearing

Kämpfe mit IS-Extremisten im Nordirak

Bagdad. Im Norden des Iraks gehen die Kämpfe zwischen kurdischen Einheiten und der Terrorgruppe Islamischer Staat IS weiter. Einem Medienbericht zufolge haben kurdische Peschmerga einen Angriff der radikalen Islamisten auf einen Ort südlich von Kirkuk abgewehrt. mehr

clearing

Verbraucherminister Maas: «Girokonto für Jedermann» wird umgesetzt

Düsseldorf. Bundesverbraucherminister Heiko Maas will die EU-Richtlinie zum «Girokonto für Jedermann» zügig umsetzen. Der geforderte Rechtsanspruch auf ein Konto auf Guthabenbasis werde verankert. Das kündigte Maas in der «Rheinischen Post» an. mehr

clearing

Zwei neue Ebola-Fälle in Nigeria bestätigt

Kano. In Nigeria sind zwei weitere Ebola-Fälle bekanntgeworden. Damit steigt die Zahl der dort bestätigten Infizierten auf neun. Das Land habe außerdem 139 möglicherweise mit dem Virus Infizierte unter Quarantäne gestellt, berichtet die Tageszeitung «Punch». mehr

clearing

Van der Vaart bleibt HSV-Kapitän - Kacar verletzt

Hamburg. Rafael van der Vaart hat wieder etwas mehr Planungssicherheit. Fußball-Bundesligist Hamburger SV gab bekannt, dass der Niederländer Mannschaftskapitän bleibt - ein ziemlich sicheres Zeichen dafür, dass van der Vaart den HSV nicht verlässt. mehr

clearing

Mann klemmt Finger in Abfluss ein - Feuerwehr baut Duschwanne aus

Sinzheim. In Baden-Württemberg hat die Feuerwehr eine Duschwanne ausgebaut, um die Hand eines Mannes aus dem Abfluss zu befreien. Der 30-Jährige war beim Saubermachen mit einem Finger im Siphon hängengeblieben. mehr

clearing

Zwei neue Ebola-Fälle in Nigeria bestätigt

Kano. In Nigeria sind zwei weitere Ebola-Fälle bekanntgeworden. Damit steigt die Zahl der dort bestätigten Infizierten auf neun. Das Land habe außerdem 139 möglicherweise mit dem Virus Infizierte unter Quarantäne gestellt, berichtet die Tageszeitung «Punch». mehr

clearing

Bauern müssen auf Russland-Hilfen warten

Berlin/Moskau. Russlands Import-Boykott für Lebensmittel und Agrarprodukte dürfte auch den wichtigen Handelspartner Deutschland empfindlich treffen - das Ausmaß der Folgen bleibt aber vorerst unklar. mehr

clearing

Sexualdelikte Zahl der Anklagen bei Sexualdelikten in Hessen rückläufig

Wiesbaden. Bei Sexualdelikten hat die Zahl der Anklagen vor hessischen Gerichten in den vergangenen Jahren abgenommen. 2013 wurden bei Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung 441 Anklagen und 106 Strafbefehle verzeichnet. mehr

clearing

BBC: Briten schicken erstes Hilfsflugzeug für Irak los

London. Großbritannien hat sein erstes Transportflugzeug mit Hilfsgütern für die Bevölkerung im Nordirak auf die Reise geschickt. Die Maschine habe am Samstag den Luftwaffenstützpunkt Brize Norton nordwestlich von London mit Ziel Irak verlassen, berichtete die BBC. mehr

clearing

Telekom-Deutschlandchef: Netzausbau stärker öffentlich fördern

Bonn/Berlin. Der schwierige Ausbau des Hochgeschwindigkeits-Internets in ländlichen Regionen dürfte nach Einschätzung der Deutschen Telekom ohne staatliche Subventionen nicht vollständig zu erreichen sein. mehr

clearing

Ebola-Epidemie Virologe im Einsatz: Ebola-Ausbruch ist verheerend

Guéckédou/Marburg. Die Ebola-Epidemie fordert in Guinea, Liberia, Sierra Leone und Nigeria immer neue Opfer. Im Krisengebiet, im Städtchen Guéckédou in Guinea, testet der Virologe Thomas Strecker (Uni Marburg) mehr

clearing

Jelpke: Strategie gegen IS-Islamisten entwickeln

Berlin. Angesichts des Vormarsches der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien und im Irak fordert die Linken-Politikerin Ulla Jelpke eine «Strategie gegen diese barbarischen Islamisten». mehr

clearing

Maas: «Girokonto für Jedermann» wird umgesetzt

Düsseldorf/Berlin. Bundesverbraucherminister Heiko Maas will die EU-Richtlinie zum «Girokonto für Jedermann» zügig umsetzen. Der geforderte Rechtsanspruch auf ein Konto auf Guthabenbasis werde verankert, kündigte der SPD-Politiker in der «Rheinischen Post» an. mehr

clearing

Köche demonstrieren für Zukunft ihres Berufs

Erfurt. Mehr als 500 Köche aus ganz Deutschland haben am Samstag beim traditionellen Laurentiustag in Erfurt für die Zukunft ihres Berufs demonstriert. mehr

clearing

Weise: Arbeitsmarkt zeigt sich resistent gegenüber Ukraine-Krise

Berlin. Der deutsche Arbeitsmarkt hat sich nach Einschätzung des Chefs der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-Jürgen Weise, bislang resistent gegenüber der Ukraine-Krise gezeigt. Daran werde sich vorerst wohl nichts ändern. mehr

clearing

100 000 Japaner sollen sich vor Taifun in Sicherheit bringen

Tokio. Im Süden Japans sollen sich mehr als 100 000 Menschen vor einem nahenden Taifun in Sicherheit bringen. Der Sender NHK berichtet, sie seien aufgefordert worden, ihre Häuser zu verlassen. mehr

clearing

Kurden hoffen nach US-Luftschlägen auf Sieg im Irak

Washington/Erbil. Nach den ersten US-Luftangriffen auf die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hoffen die Kurden im Nordirak auf ein Ende des Vormarsches der Dschihadisten. mehr

clearing

Inflation in China mit 2,3 Prozent unverändert

Peking. Die Inflation in China hat im Juli mit 2,3 Prozent wie im ersten Halbjahr unverändert deutlich unter der Vorgabe der Regierung von 3,5 Prozent für dieses Jahr gelegen. mehr

clearing

Erdogan verspricht vor Präsidentenwahl «neue Türkei»

Istanbul. Zum Abschluss seines Wahlkampfs hat der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan «eine neue Türkei» für den Fall seines Sieges bei der Präsidentenwahl versprochen. mehr

clearing

Streit in Hamburg: Ein Toter und ein lebensgefährlich Verletzter

Hamburg. In Hamburg ist ein Mann bei einem Streit auf offener Straße tödlich verletzt worden, ein weiterer schwebt in Lebensgefahr. Die Polizei nahm in der Nacht drei Tatverdächtige fest. mehr

clearing

Polizeikosten: Werder kritisiert den Bremer Senat

Bremen. Die Führung von Werder Bremen hat den Bremer Senat im Streit um die Beteiligung der Deutschen Fußball Liga (DFL) an den Polizeikosten bei Risikospielen heftig kritisiert. mehr

clearing

Hannes Jaenicke verdankt seine Tierliebe seinem Opa

Osnabrück. Hannes Jaenickes Großvater hat einst bei seinem Enkel die Tierliebe geweckt. mehr

clearing

Neue Kämpfe zwischen Kurden und IS-Extremisten im Nordirak

Bagdad. Im Norden des Iraks attackieren sich auch heute kurdische Einheiten und Extremisten der Terrorgruppe Islamischer Staat. Kurdische Peschmerga hätten einen Angriff der radikalen Islamisten auf einen Ort südlich von Kirkuk abgewehrt. mehr

clearing

Polen schickt «Ida» ins Oscar-Rennen

Warschau. Polen will sich mit dem Film «Ida» von Pawel Pawlikowski um den Oscar für den besten fremdsprachigen Film bewerben. mehr

clearing

Felsbrocken kappt Seil - Deutscher Bergsteiger tot

Bregenz. Tödlicher Unfall in den österreichischen Alpen: Als ein Gesteinsbrocken seine Sicherheitsleine durchtrennt, gibt es für einen deutschen Bergsteiger an der Roggalspitze in Vorarlberg keine Hoffnung mehr. Der 65-Jährige aus dem Raum Stuttgart fiel 100 Meter in die Tiefe. mehr

clearing

Folie um Werbeheft: 18-Jähriger legt sich mit der Deutschen Post an

Simbach am Inn. Ein 18-Jähriger aus Niederbayern streitet sich mit der Deutschen Post AG um die bundesweit vertriebene Werbezeitschrift «Einkauf aktuell». Das Blatt wird von der Post wöchentlich an mehr als 20 Millionen Haushalte verteilt und ist in einer Plastikfolie verpackt. mehr

clearing

Supermarkt-Blog Neulich im Supermarkt

Es nervt! Ständig werden wir beim Einkaufen berieselt oder beschallt. Zeit, für eine echte Sound-Innovation… mehr

clearing

Technologie-Riesen sollen bei Streit um Abwerbestopp mehr zahlen

San Jose. Die Technologie-Schwergewichte Apple, Google, Intel und Adobe werden wohl mehr Geld als geplant auf den Tisch legen müssen, um einen potenziell milliardenschweren Rechtsstreit mit tausenden Mitarbeitern beizulegen. mehr

clearing

Jahreszeitenwechsel Sommer geht zu Ende: Mauersegler fliegen nach Süden

Frankfurt/Main. Die Mauersegler haben sich schon auf den Weg in den Süden gemacht - ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Sommer allmählich zu Ende geht. mehr

clearing

Pharma-Skandal: Haftstrafe für ausländisches Ermittlerpaar in China

Shanghai. Im Korruptionsskandal um den britischen Pharmariesen GlaxoSmithKline (GSK) in China sind ein britischer Ermittler und seine amerikanische Frau wegen des Kaufs privater Informationen zu Haftstrafen verurteilt worden. mehr

clearing

«Viel Schatten» bei Kanu-WM - Brendel einzige Ausnahme

Moskau. Allein Sebastian Brendel hat zum Auftakt der Finalwettkämpfe bei der Kanu-WM in Moskau eine deutsche Medaille über die olympischen Distanzen geholt. Der Titelgewinn des Olympiasiegers kann aber nicht über viele Gescheiterte im eigenen Team hinwegtäuschen. mehr

clearing

General Motors ruft erneut rund 300 000 Wagen zurück

Detroit. Der US-Autobauer General Motors beordert weitere rund 300 000 Fahrzeuge wegen technischer Mängel in die Werkstätten zurück. Grund seien unter anderem Probleme mit den Zündschlössern, teilte die Opel-Mutter in Detroit mit. mehr

clearing

Ebola-Epidemie Gesundheitsexperte kritisiert Ebola-Bekämpfung

Frankfurt/Main. Der Chef des Frankfurter Gesundheitsamt glaubt nicht, dass Ebola eine Gefahr für Deutschland werden könnte. Aber er kritisiert das Vorgehen der Ärzte in Afrika. mehr

clearing

Schmidt erwartet keine schnelle Russland-Hilfen für Bauern

Berlin. Bundesagrarminister Christian Schmidt rechnet nicht mit schneller Hilfe für Bauern, die von den russischen Importverboten betroffen sind. Man sei gerade dabei, anhand der russischen Boykott-Listen erst einmal herauszufinden, welche Produkte genau betroffen sind. mehr

clearing

Linken-Chef: Große Koalition muss kalte Progression verhindern

Stuttgart. Die Linke wirft der großen Koalition Untätigkeit im Kampf gegen die sogenannte kalte Progression vor. «Da muss jetzt endlich etwas getan werden», sagte Linken-Bundeschef Bernd Riexinger der Nachrichtenagentur dpa in Stuttgart. mehr

clearing
Fotos

Kaymer und Woods verpassen Cut bei PGA Championship

Louisville. Der formstarke Nordire McIlroy führt erneut ein Golf-Major an, Kaymer und Woods verpassen dagegen den Halbzeit-Cut bei der PGA Championship. Während bei dem Deutschen die Putts nicht fielen, behindert Woods noch die Rückenverletzung. mehr

clearing

Nach weiteren Ebola-Fällen: Notstand in Nigeria

Kano/Berlin. Im Kampf gegen die immer weiter um sich greifende Ebola-Epidemie verstärkt Nigeria seine Anstrengungen. Das Land stellte 139 möglicherweise mit dem Virus Infizierte unter Quarantäne, wie die Tageszeitung «Punch» berichtete. mehr

clearing

Verrücktes 5:5 der DFB-Frauen gegen China bei U20-WM

Edmonton. In einer verrückten Partie trennten sich Deutschlands weiblicher Fußball-Nachwuchs und China bei der U20-WM in Kanada 5:5. Damit stellten sie den Torrekord ein. Die DFB-Elf will am Dienstag gegen Brasilien den Einzug ins Viertelfinale perfekt machen. mehr

clearing

Suchthilfe fordert höhere Preise und Verkaufsbeschränkung für Alkohol

Hamm. Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen verlangt von der Bundesregierung eine wirksamere Suchtvorbeugung. Generell sollte es verboten werden, Jugendlichen Alkohol zu verkaufen - nicht nur Schnaps, fordern die Experten. mehr

clearing

Zweite Schlappe für US-Schwimmstar Phelps

Irvine. Der «Goldfisch» ist noch nicht wieder in Galaform. Michael Phelps wartet bei den Titelkämpfen der US-Schwimmer weiter auf seinen ersten Sieg. Nun verlor er auch über seine Paradestrecke. mehr

clearing

Kurden nach US-Luftschlägen zuversichtlich

Washington/Erbil. Nach den ersten US-Luftangriffen auf die Terrormiliz Islamischer Staat hoffen die Kurden im Nordirak auf ein Ende des Vormarsches der Dschihadisten. Bei den Luftschlägen seien Ausrüstung und Waffen der Extremisten zerstört worden, sagte US-Präsident Obama. mehr

clearing

Erneut zahlreiche Tote bei Gefechten in der Ostukraine

Kiew. Bei der «Anti-Terror-Operation» gegen prorussische Separatisten haben die ukrainischen Regierungseinheiten starke Verluste eingeräumt. Innerhalb von 24 Stunden seien mindestens 13 Soldaten getötet worden, teilte der Sicherheitsrat in Kiew mit. mehr

clearing

Laschet: Übergriffe bei Jesiden-Protesten nicht verharmlosen

Bielefeld. Der nordrhein-westfälische CDU-Vorsitzende Armin Laschet hat davor gewarnt, Ausschreitungen am Rande von Jesiden- Demonstrationen in Deutschland als harmlos abzutun. mehr

clearing

Bogotá und ELN-Guerilla bahnen Friedensgespräche an

Bogotá. Kolumbiens zweitgrößte Guerilla ELN hat Kontakt mit der Regierung in Bogotá zur Einleitung von Friedensverhandlungen aufgenommen. mehr

clearing

TV-Kritik "Willkommen in Kölleda": Pfefferminz mit wenig Pfeffer

Die gut gefilmte Komödie bot viel Wohlfühlatmosphäre, aber leider zu Lasten der Spannung. mehr

clearing

Piraten planen Mitgliederbefragung per Post

Berlin. Der neue Vorstand der Piratenpartei will alle Mitglieder befragen und setzt dabei auf traditionelle Mittel. Die 28 000 Parteimitglieder sollen per Post über die Ausrichtung der Piraten abstimmen, sagte der Parteivorsitzende Stefan Körner im Gespräch mit der Nachrichtenagentur ... mehr

clearing
1 2 3 4 5 6
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 09.08.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen