E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 09.10.2017

Mein Bahnhofsviertel 10 Weisheiten von Yok-Yok-Chef Nazim Alemdar

Frankfurt. Nazim Alemdar ist eine Frankfurter Legende: Seit Jahrzehnten betreibt er das Yok Yok im Bahnhofsviertel - ein Kiosk, in dem es buchstäblich alles gibt, vor allem aber jede Menge Bier. Hier erzählt Alemdar, was er in 40 Jahren über das Bahnhofsviertel gelernt hat. mehr

clearing

Fahndung erfolgreich beendet Missbrauchsbilder im Darknet: Opfer und Täter identifiziert

Wiesbaden. Es ist ein Fall von außergewöhnlicher Brutalität - und die Ermittler gehen bei der Aufklärung außergewöhnliche Wege. Ein Verdächtiger soll ein kleines Mädchen sexuell missbraucht haben. Nun wandten sich die Behörden an die Öffentlichkeit - mit Erfolg. mehr

clearing

Island und Serbien als Gruppensieger zur Fußball-WM

Reykjavik. Island und Serbien haben sich als 15. und 16. WM-Teilnehmer 2018 in Russland qualifiziert. Die Wikinger machten mit dem 2:0 in Reykjavik gegen Kosovo alles klar und hoffen nun auf eine Party wie 2016 bei der Europameisterschaft. mehr

clearing

Island und Serbien: Als Gruppensieger zur Fußball-WM

Reykjavik. Island und Serbien haben sich für die Fußball-WM 2018 in Russland qualifiziert. Die Isländer sicherten sich den Gruppensieg durch einen 2:0-Sieg gegen Außenseiter Kosovo. Platz zwei in der Gruppe I sicherte sich Kroatien durch ein 2:0 in der Ukraine. mehr

clearing

GE und schwache Bankenaktien bremsen US-Börsen

New York. Hohe Kursverluste von General Electric und schwache Bankenaktien haben die US-Börsen in ihrem Aufwärtsdrang gebremst. Der Dow Jones gab um 0,06 Prozent auf 22 761 Punkte leicht nach. Der breite S&P 500 verlor 0,18 Prozent auf 2544 Punkte. mehr

clearing

Missbrauchsbilder im Darknet - Opfer und Täter identifiziert

Wiesbaden. Nur Stunden nach einer aufsehenerregenden Fahndung mit Fotos eines missbrauchten kleinen Mädchens haben die Ermittler nach eigenen Worten Opfer und Täter identifiziert. Das teilte das Bundeskriminalamt über Facebook mit. mehr

clearing

Flugzeug in Uruguay bei Gedenkfeier abgestürzt

Montevideo. Ein Kleinflugzeug ist vor der Küste von Uruguay in den La-Plata-Fluss abgestürzt. Bei dem Unglück kam ein chilenischer Sportarzt ums Leben. Der Pilot überlebte. Ihm gelang es, nach dem Absturz am Sonntag bis zur 200 Meter entfernten Küste zu schwimmen. mehr

clearing

Trumps Umweltbehörde will Klimaschutzinitiative abschaffen

Hazard. Die US-Regierung von Präsident Donald Trump will einen zentralen Bestandteil der Klimastrategie von Barack Obama aufheben, der die Treibhausgasemissionen von Kohlekraftwerken reduzieren sollte. mehr

clearing

Bahnstrecke Berlin-Hamburg bis 16. Oktober mit Umleitung

Berlin. Nach dem schweren Sturm „Xavier” können Bahnreisende erst vom kommenden Montag an wieder ohne Umwege von Berlin nach Hamburg fahren. Die Strecke sei erst ab dem 16. Oktober wieder zweigleisig befahrbar, teilte die Deutsche Bahn mit. mehr

clearing

May: Bereiten uns auf Brexit ohne Abkommen mit der EU vor

London. Die britische Regierung trifft Vorbereitungen für einen EU-Austritt ohne ein Abkommen über die künftigen Beziehungen mit Brüssel. Das sagte Premierministerin Theresa May im britischen Parlament. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 9.10.2017 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 9.10.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Euro-Finanzminister würdigen Schäuble bei letztem Auftritt

Luxemburg. Die Euro-Finanzminister haben dem scheidenden Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble bei seinem letzten Auftritt in ihrem Kreis Respekt gezollt. „Eine ganze Reihe an Kollegen hat die Gelegenheit genutzt, ihm zu danken”, sagte Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem in ... mehr

clearing

Deutscher Buchpreis für Österreicher Robert Menasse

Frankfurt/Main. Der österreichische Schriftsteller Robert Menasse hat mit seinem Europa-Roman „Die Hauptstadt” den Deutschen Buchpreis gewonnen. Das gab der Börsenverein des Deutschen Buchhandels am Abend in Frankfurt bekannt. mehr

clearing

Brände in Kalifornien - Menschen auf der Flucht

San Francisco. Schnell um sich greifende Buschbrände im Norden Kaliforniens haben Anwohner zur Flucht getrieben. In den bekannten Weinanbaugebieten um Napa und Sonoma Valley kämpften hunderte Feuerwehrleute gegen die Flammen an. mehr

clearing

Gefahrenzone Stadtwald Stadt Frankfurt warnt Hundehalter vor Giftködern

Frankfurt. Im Frankfurter Stadtwald haben Unbekannte erneut Giftköder ausgelegt. mehr

clearing

VW und Porsche rufen Zehntausende SUV wegen Benzinlecks zurück

Washington. Der deutsche Autobauer Volkswagen und seine Premium-Tochter Porsche rufen wegen Problemen mit Benzinpumpen in größerem Stil SUV auf dem US-Markt zurück. Risse am Kraftstofffilter könnten zu Feuergefahr infolge von Lecks führen, warnte die US-Verkehrsaufsicht NHTSA. mehr

clearing

Unfall im Vogelsbergkreis Zwei Tote nach Frontalzusammenstoß

Lauterbach. Zwei Männer sind bei einem Frontalzusammenstoß ihrer beiden Autos nahe Lauterbach im Vogelsbergkreis ums Leben gekommen. mehr

clearing

Deutscher Buchpreis für Österreicher Robert Menasse

Frankfurt/Main. Der Autor hat selbst vor Ort in Brüssel recherchiert. Jetzt hat Robert Menasse für seinen vielschichtigen Roman über die EU-Bürokratie in Brüssel den Deutschen Buchpreis erhalten. mehr

clearing

Meteorologen machen Hoffnung auf goldenes Oktoberwetter

Offenbach. Unbeständig, regnerisch, windig - so präsentiert sich überwiegend das Wetter in den kommenden Tagen. Aber zum Wochenende könnte das anders werden. mehr

clearing

Seehofer weist Rücktrittsforderungen erneut zurück

München. CSU-Chef Horst Seehofer hat erneut ein Ende der parteiinternen Diskussion um seine politische Zukunft angemahnt. „Wir haben vereinbart, dass wir keine Personaldiskussionen während der Koalitionsverhandlungen führen”, sagte er der „Passauer Neuen Presse”. mehr

clearing

Robert Menasse erhält den Deutschen Buchpreis 2017

Frankfurt/Main. Der Österreicher Robert Menasse erhält den Deutschen Buchpreis 2017 für den Roman „„Die Hauptstadt”. Das gab der Börsenverein des Deutschen Buchhandels am Abend in Frankfurt bekannt. mehr

clearing

Papst zu Steinmeier: Bei Flüchtlingshilfe nicht nachlassen

Rom. Flucht, Ökumene und die Bundestagswahl: Papst Franziskus hat bei seinem ersten Treffen mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier weiteres Engagement für Flüchtlinge angemahnt. mehr

clearing

Dax knapp im Plus - 13 000 Punkte fallen nicht

Frankfurt/Main. Der Dax hat die Hürde von 13 000 Punkten auch heute nicht überwunden. Der Leitindex startete zwar mit einem Rekord von 12 996,64 Punkten in den Tag. Nur noch gut 3 Zähler fehlten, bevor ihn einmal mehr der nötige Schwung verließ. Am Ende legte er um 0,16 Prozent auf 12 976,40 ... mehr

clearing

Separatisten rufen zu Demo vor Barcelonas Parlament auf

Barcelona. Die Katalanische Nationalversammlung, der Dachverband mehrerer Hundert separatistischer Bürgerinitiativen, hat für morgen zu einer Demonstration für die Unabhängigkeit der Region aufgerufen. mehr

clearing

Krise zwischen Türkei und USA - Protest gegen Steudtner-Anklage

Istanbul. Mitten im Streit zwischen Ankara und Berlin eskalisiert nun auch eine schwere diplomatische Krise zwischen der Türkei und den USA: Die US-Regierung stoppte die Vergabe von Visa an allen diplomatischen Vertretungen in der Türkei auf unbestimmte Zeit. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 9.10.2017 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 9.10.2017 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Unions-Flüchtlingskompromiss - Protest bei Jamaika-Partnern

Berlin. Die Union stößt mit ihrem Kompromiss für eine Begrenzung der Zuwanderung auf energischen Widerstand bei ihren potenziellen Koalitionspartnern Grüne und FDP. Der Beginn der Gespräche über eine Jamaika-Koalition in der nächsten Woche dürfte von diesem Streit überschattet werden. mehr

clearing

Flugverkehr Kasseler Flughafen: Ziele in Griechenland ersetzen Kanaren

Kassel/Duisburg. Die Fluggesellschaft Sundair wird von Mai 2018 an vom Kasseler Flughafen zusätzliche Flüge nach Griechenland anbieten, gleichzeitig fallen Flüge auf die spanischen Kanaren weg. mehr

clearing

Trump-Regierung will Obamas Klimaprogramm abschaffen

Hazard. Die US-Regierung von Präsident Donald Trump will einen zentralen Bestandteil der Klimastrategie von Barack Obama aufheben, der die Treibhausgasemissionen von Kohlekraftwerken reduzieren sollte. mehr

clearing

Löw verlangt totale WM-Hingabe - Rekord keine Titelgarantie

Kaiserslautern. „Cool!” Mit zehn Siegen und 43:4 Toren sendet Titelverteidiger Deutschland eine starke Botschaft an die Fußballwelt. Aber Punkte bei der WM bringt die Rekord-Qualifikation nicht, mahnt der Kapitän. Der Bundestrainer hat ein Mantra für seine Agenda 2018 entwickelt. mehr

clearing

Euro-Finanzminister würdigen Schäuble bei letztem Auftritt

Luxemburg. Acht Jahre lang bestimmte Wolfgang Schäuble die Diskussionen in der Eurogruppe - Europas wichtigstem Finanzgremium - maßgeblich mit. Trotz aller Auseinandersetzungen in der Vergangenheit: Bei seinem letzten Auftritt zollten ihm die Euro-Finanzminister Respekt. mehr

clearing

Katalonien: Madrid warnt vor Unabhängigkeitserklärung

Madrid. Am Tag vor dem Auftritt von Carles Puigdemont vor dem Regionalparlament von Katalonien hat die Zentralregierung in Madrid den katalanischen Regierungschef mit scharfen Worten vor der Ausrufung der Unabhängigkeit gewarnt. mehr

clearing

Gefahrenzone Stadtwald Stadt Frankfurt warnt Hundehalter vor Giftködern

Frankfurt. Im Frankfurter Stadtwald haben Unbekannte erneut Giftköder ausgelegt. mehr

clearing

Robert Lewandowski macht seinen Bachelor

Warschau. Der Mann baut vor und denkt an später: Starstürmer Robert Lewandowski hat seinen Uni-Abschluss im Fach Sport gemacht. mehr

clearing

Nach Sturm: Noch Umleitung für Züge von Berlin nach Hamburg

Berlin. Auch mehrere Tage nach dem Sturm „Xavier” sind noch einige Bahnstrecken in Deutschland gesperrt. Die Trasse zwischen Hamburg und Berlin ist in Richtung Bundeshauptstadt seit heute wieder frei. In der Gegenrichtung gibt es noch bis zum 15. mehr

clearing

Air Berlin: Ende Oktober kein Flugverkehr mehr möglich

Berlin/Frankfurt. Bei Air Berlin gehen allmählich die Lichter aus. In knapp drei Wochen dürfte letztmals eine Maschine mit AB-Flugnummer unterwegs sein. Wer Tickets für die Zeit danach besitzt, schaut meist in die Röhre. mehr

clearing

Keine Hinweise auf Gewaltverbrechen Leiche aus Wald in Rodenbach identifiziert

Rodenbach. Nach dem Fund einer Leiche in einem Wald in Rodenbach (Main-Kinzig-Kreis) sind die Ermittler mit der Feststellung der Identität einen Schritt weiter. mehr

clearing

Einbruch Vermummte stehlen 375-Kilo-Tresor aus Frankfurter Büro

Frankfurt. Da muss jede Menge Muskelkraft im Spiel gewesen sein: Einbrecher haben in Frankfurt einen 375 Kilo schweren Tresor gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise auf den Verbleib des Diebesguts und seines wertvollen Inhalts. mehr

clearing

Zuwanderung: Grüne kündigen Widerstand gegen Unions-Pläne an

Berlin. Nach der Einigung von CDU und CSU auf neue Regeln für Zuwanderung haben die Grünen Widerstand für die kommenden Gespräche über eine Jamaika-Koalition angekündigt. „Am Ende kommt was anderes raus”, kündigte Parteichef Cem Özdemir an. mehr

clearing

Zwei Menschen im Tunnel bremsen S-Bahnen in Frankfurt aus

Frankfurt/Main. Zwei Menschen im zentralen und vielbefahrenen Tunnel unter der Frankfurter Innenstadt haben den S-Bahn-Verkehr am Montag zwischenzeitlich ausgebremst. Am Nachmittag fuhren gegen 15. mehr

clearing

Flüge von Air Berlin vor dem Aus

Berlin. Air Berlin wird voraussichtlich ab Ende Oktober nicht mehr unter eigener Flugnummer fliegen. Der insolventen Fluggesellschaft sei ein eigenwirtschaftlicher Flugverkehr unter dem Airline-Code AB „nach gegenwärtigem Erkenntnisstand spätestens ab dem 28. mehr

clearing

CSU will bei Zuwanderungsgrenze keine Zugeständnisse machen

Berlin. Die CSU will nach Worten von Generalsekretär Andreas Scheuer auch in den Jamaika-Gesprächen mit Grünen und FDP auf der unionsintern ausgehandelten Begrenzung der Zuwanderung beharren. mehr

clearing

In Bayern entflohener Wolf erschossen - noch vier Tiere frei

Lindberg. Im Bayerischen Wald entkommen sechs Wölfe durch ein geöffnetes Tor in die Freiheit. Zwei Tage später leben nur noch vier. mehr

clearing

Rohstoffkonzern K+S setzt weiter auf Salzsparte: Ehrgeizige Wachstumsziele

Kassel. Der auch in Thüringen tätige Rohstoffkonzern K+S baut weiterhin auf seine Geschäftsfelder Kali und Salz und setzt sich ehrgeizige Wachstumsziele bis 2030. mehr

clearing

Schienenverkehr Lokführer glaubt an Kollision: Fahrgäste müssen ausharren

Offenbach. Mehr als eine Stunde lang haben Fahrgäste in einem Regionalzug ausharren müssen, weil der Lokführer glaubte, einen Menschen angefahren zu haben. mehr

clearing

Straße geperrt Unfall mit zwei LKW in Bad Homburg

Bad Homburg. Ein Unfall zweier LKW hat heute zu massiven Verkehrsbehinderungen auf dem Hindenburgring in Bad Homburg geführt. mehr

clearing

Wohnung von AfD-Landeschef wegen Betrugsvorwürfen durchsucht

Lüneburg. Durchsuchung bei Niedersachsens AfD-Chef: Ermittler durchforsten die Wohnung von Paul Hampel und die Landesgeschäftsstelle der Partei. Ein Betrugsvorwurf gegen Hampel wird vorerst ausgeräumt, aber die Ermittlungen gehen weiter. mehr

clearing

Zeugen gesucht Unbekannte sprengen Geldautomat: keine Spur von Täter

Lampertheim. Unbekannte haben in der Nacht zum Montag einen Geldautomaten im südhessischen Lampertheim gesprengt und dabei rund 6000 Euro erbeutet. mehr

clearing

Details des „StreamOn”-Tarifs der Telekom unzulässig

Bonn. Beim Mobiltarif „StreamOn” der Telekom werden bestimmte Streamingdienste wie Netflix und Spotify nicht auf das Datenvolumen des Vertrags gerechnet. Die Bundesnetzagentur bemängelt Details, stellt das Prinzip aber nicht in Frage. mehr

clearing

Juanes und Bosé rocken für Erdbebenopfer in Mexiko

Mexiko-Stadt. Nach zwei heftigen Erdbeben in Mexiko mit Hunderten Toten haben der kolumbianische Sänger Juanes, der spanische Musiker Miguel Bosé und die mexikanische Band Café Tacvuba für die Opfer und Helfer gespielt. mehr

clearing

Einbrecher in Frankfurt Diebe stehlen 375 Kilogramm schweren Tresor mit Bargeld

Frankfurt. Im wahrsten Sinne schwere Beute haben fünf Einbrecher in Frankfurt gemacht. mehr

clearing

Frankfurter Römerberg leuchtet zur Buchmesse

Frankfurt/Main. Der Frankfurter Römerberg wird zur Buchmesse in vier Farben leuchten. „In Rot, Blau, Gelb und Grün setzt der Pariser Lichtkünstler Patrice Warrener die Rathausfassade in Szene”, teilte die Stadt am Montag mit. mehr

clearing

Zeitung: Auch Google entdeckt viele russische Polit-Anzeigen

Washington. Die großen Online-Plattformen aus dem Silicon Valley rücken immer stärker in den Fokus der Ermittlungen zur vermuteten russischen Einmischung in den US-Präsidentschaftswahlkampf. Nur Google war bisher außer vor - doch damit ist es jetzt vorbei. mehr

clearing

Keine neuen Funktionen mehr für Windows-Phones

Redmond. Microsoft-Gründer Bill Gates nutzt schon eine Zeit lang kein Smartphone mit einem Windows-System mehr, sondern ist auf ein Gerät mit dem Google-System Android gewechselt. Nun erklärt der amtierende Windows-Chef das „Aus” für Windows Mobile 10 auf dem Smartphone. mehr

clearing

Wisag und Verdi: Keine Änderungen für Acciona-Beschäftigte

Wiesbaden. Die rund 1300 Beschäftigten des Flugzeugabfertigers Acciona müssen nicht mehr um ihre Arbeitsbedingungen am Frankfurter Flughafen zittern. Das Konkurrenzunternehmen Wisag, das den Betrieb zum 1. mehr

clearing

Falschfahrer in Südhessen Brite auf linker Spur unterwegs

Dieburg/Darmstadt. Ein 82 Jahre alter Brite ist in der Nacht zum Montag bei Dieburg als Falschfahrer unterwegs gewesen. mehr

clearing

Mindestens 20 Tote bei Schiffsunglücken mit Flüchtlingen

Cox's Bazar(dpa) - Bei zwei Schiffsunglücken in Südostasien und vor der Küste Nordafrikas sind mindestens 20 Flüchtlinge ums Leben gekommen. Dutzende weitere Flüchtlinge werden noch vermisst. mehr

clearing

Steudtner-Anwalt: Anklageschrift „wie ein schlechter Roman”

Istanbul. Die Anklageschrift gegen den inhaftierten deutschen Menschenrechtler Peter Steudtner in der Türkei entspricht nach Einschätzung seiner Anwälte nicht rechtsstaatlichen Standards. mehr

clearing

Scharfe Sicherheitsmaßnahmen im Prozess gegen „Reichsbürger”

Halle. Einst stand er als schönster Mann Deutschlands im Rampenlicht. Jetzt steht der einstige „Mister Germany” wieder im Blitzlichtgewitter: als Angeklagter vor Gericht. mehr

clearing

Kreuzfahrt-Reeder suchen neue Crews - in Berlin

Berlin. Ob Fitness-Profi, IT-Experte oder Frisör - auf einem Kreuzfahrt-Schiff kommen viele Berufsgruppen zum Einsatz. Und die Nachfrage nach Arbeitskräften ist groß in der Branche. Auf einer Jobmesse in Berlin können sich Interessierte informieren. mehr

clearing

Wie Pflegeheime das Weglaufen von Demenzkranken verhindern

Erfurt. Ein Demenzkranker geht aus dem Pflegeheim. Keiner weiß wohin: Eine Schreckensvorstellung für Heimmitarbeiter und Angehörige. Ein Weglaufen zu verhindern, stellt die Heime vor große Herausforderungen. Was können sie tun? mehr

clearing

Heynckes von Bayern-Erfolg überzeugt: „Ordnung schaffen”

München. Jupp Heynckes geht voller Überzeugung in seine vierte Trainerzeit beim FC Bayern. „Trotz der schwierigen Situation bin ich zuversichtlich, dass wir die Erfolgsspur wieder aufnehmen”, sagte der Routinier zu Beginn seiner Acht-Monats-Mission. mehr

clearing

Air Berlin: Ende Oktober kein Flugverkehr mehr möglich

Berlin. Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin wird voraussichtlich Ende Oktober den Flugbetrieb einstellen müssen. Im laufenden Insolvenzverfahren sei ein eigenwirtschaftlicher Flugverkehr unter dem Airline-Code AB „nach gegenwärtigem Erkenntnisstand spätestens ab dem 28. mehr

clearing

Seehofer: Flüchtlingskompromiss für kommende Jahre tragfähig

Berlin. Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer sieht in dem Unionskompromiss ein tragfähiges „Kursbuch” für die Flüchtlingspolitik der kommenden Jahre. Der Kompromiss greife besonders in den Fällen, in denen etwa die Arbeitslosigkeit in Deutschland mehr

clearing

Wohnung von AfD-Landeschef wegen Betrugsvorwürfen durchsucht

Lüneburg. Die Staatsanwaltschaft Lüneburg hat die Wohnung des niedersächsischen AfD-Landesvorsitzenden Paul Hampel durchsucht. Im Zuge des Ermittlungsverfahrens wegen eines Anfangsverdachts des Betrugs seien die Einsatzkräfte auch in der Landesgeschäftsstelle mehr

clearing

Kraftklub trinken nicht mehr jeden Kühlschrank leer

Hamburg/Berlin. Kraftklub wurden 2010 gegründet, die Band aus Chemnitz spielt eine Mischung aus Indierock, Pop-Punk und Rap. Die Studioalben „K” (2012), „In Schwarz” (2014) und „Keine Nacht für Niemand” (2017) landeten allesamt auf Platz 1 der deutschen ... mehr

clearing

Polizei Friedberg Rückkehr der Horrorclowns: Jugendliche gefährden Verkehr

Der Herbst ist da, Halloween steht vor der Tür, „Es“ räumt an den Kinokassen ab: Offenbar Anlass genug für drei Jugendliche, die Clowns-Masken auszupacken. Bereits im letzten Jahr hatte es rund um die sogenannten „Horror-Clowns“ einigen Wirbel gegeben. mehr

clearing

Nordhessen Rettungshunde finden unterkühlten Spaziergänger

Kassel. Ein Spaziergänger aus Bayern hat sich im sogenannten Urwald Sababurg in Nordhessen verlaufen und ist schließlich dank Suchhunden gerettet worden. mehr

clearing

Eurokurs stabil - Türkische Lira fällt auf Rekordtief

Frankfurt/Main. Der Kurs des Euro hat sich nur wenig bewegt. Am Nachmittag wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1730 US-Dollar gehandelt und damit etwa zum gleichen Kurs wie am Morgen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1746 (Freitag: 1,1707) Dollar fest. mehr

clearing

Internationale Razzia Polizei zerschlägt Räuberring in Deutschland und Italien

Rom/Neuwied. Überfälle auf Banken oder Geldtransporter: Die Polizei ist mit einer internationalen Razzia gegen mutmaßliche Verbrecher vorgegangen. Sie stuft diese als äußerst gefährlich ein. Auch in Hessen und Rheinland-Pfalz waren Beamte im Einsatz, es gab auch eine Festnahme. mehr

clearing

Viele Deutsche sind zufrieden mit Sex

Berlin. Es sind Erkenntnisse, die Einblicke in das Liebesleben der Deutschen geben: Mehr Männer als Frauen wünschen sich mehr Sex. Und prüde sind die Deutschen nicht im Bett. mehr

clearing

Angeklagter gesteht im Prozess um Betrug

Frankfurt/Main. Im Prozess um Betrügereien mit Rechnungen über angebliche Gerichtskosten hat der angeklagte 42-Jährige ein Geständnis abgelegt. Der Mann sagte am Montag zum Auftakt vor dem Frankfurter Landgericht, mehr

clearing

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 9.10.2017 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 9.10.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Heynckes verspricht FC Bayern wieder „Ordnung”

München. Nach einem vermasselten Saisonstart versprüht Jupp Heynckes beim FC Bayern wieder Zuversicht. Der Altmeister geht seine letzte Mission an der Säbener Straße voller Tatendrang an, er verspricht dem Team wieder „Ordnung”. Seinen Nachfolger soll es erst 2018 geben. mehr

clearing

Wirtschafts-Nobelpreis für US-Forscher Richard Thaler

Stockholm. Der diesjährige Nobelpreis für Wirtschaft geht an den US-Forscher Richard H. Thaler. Das gab die Königlich-Schwedische Wissenschaftsakademie in Stockholm bekannt. Thaler lehrt derzeit in Chicago. mehr

clearing

Bundesregierung nennt Steudtner-Anklage „nicht akzeptabel”

Berlin. Die Bundesregierung hat ihren Protest gegen die Anklage der türkischen Justiz gegen den deutschen Menschenrechtler Peter Steudtner bekräftigt. „Solche Forderungen nach bis zu 15 Jahren Haft sind nicht akzeptabel. mehr

clearing

Papst zu Steinmeier: Deutschland soll sich bei Migration engagieren

Rom. Beim ersten Treffen zwischen Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Papst Franziskus hat das Katholiken-Oberhaupt Deutschland zu weiterem Engagement in der Flüchtlingsfrage aufgefordert. mehr

clearing

Comedian Mario Barth geht gerne in Frankfurt aus

Bad Vilbel. Comedian Mario Barth schätzt das Frankfurter Nachtleben. „Frankfurt ist geil, da kann man abends auch weggehen”, sagte er am Montag dem Radiosender Hit Radio FFH in Bad Vilbel. mehr

clearing

Orientierung verloren Rettungshunde finden unterkühlten Spaziergänger

Kassel. Ein Spaziergänger aus Sonthofen im Oberallgäu hat sich im sogenannten Urwald Sababurg in Nordhessen verlaufen und ist schließlich dank Suchhunden gerettet worden. mehr

clearing

Digitalradio-Chip beeinflusst Empfangsqualität

Berlin. In Ballungsgebieten ist guter Digitalradio-Empfang meist kein Thema. Wer hingegen am Rande eines Sendegebietes wohnt, wo die DAB+-Infrastruktur noch nicht ausreichend ausgebaut ist, hat oft das Nachsehen, wenn er das falsche Gerät besitzt. mehr

clearing

Neues Asterix-Heft: Im Galopp durch Italien

Paris. Ein neuer Bösewicht und ein etwas anderer Obelix: Der neue „Asterix”-Band hält wieder einige Überraschungen bereit. Diesmal geht es nach Italien. Uderzo war bei der Vorstellung in Paris nicht dabei. mehr

clearing

Weinstein Company wirft Harvey Weinstein raus

Los Angeles/New York. Mit Harvey Weinstein verliert ein Mann der Hollywood-Elite über Nacht Macht und Ansehen. Knapp vier Jahrzehnte lang war er bewundert und gefürchtet. Jetzt brachte ihn seine Schattenseite zu Fall. mehr

clearing

Kassel Wasserkocher verursacht Brand in Seniorenheim

Kassel. mehr

clearing

Niedersachsen-Wahl: SPD knapp vor CDU - Linke muss zittern

Hannover. Ungewohnte Umfrageergebnisse für die gebeutelte SPD: Vor der Niedersachsen-Wahl legen die Sozialdemokraten um Ministerpräsident Stephan Weil kontinuierlich zu. Ungewohnt dürften die Umfragen auch für die AfD sein - in Niedersachsen sind sie weit entfernt von den 12,6 Prozent ... mehr

clearing

Norwegens König warnt: Wirtschaftlich goldene Zeiten vorbei

Oslo. Norwegens König Harald hält die wirtschaftlich goldenen Zeiten in seinem Land für Vergangenheit. „Die letzten zehn Jahre waren eine goldene Periode. Wichtige wirtschaftliche Trends liefen zu unseren Gunsten. mehr

clearing

Merkel lädt für Mittwoch nächster Woche zu Sondierungsgesprächen

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel hat FDP und Grüne für Mittwoch nächster Woche zu getrennten Sondierungsgesprächen für eine Jamaika-Koalition eingeladen. Am folgenden Freitag sei dann ein gemeinsames Treffen von Union, FDP und Grünen geplant, sagte Merkel bei einer ... mehr

clearing

Studie: Fast alle Autohersteller bieten Abwrackprämien

Essen. Der alte Diesel muss weg. So sehen es offenbar zahlreiche Autofahrer, die mit ihrem Diesel-Fahrzeug die vorgeschriebene Abgasnorm nicht erfüllen. Und die Hersteller kommen ihnen mit großzügigen Abwrackprämien entgegen. mehr

clearing

Jamaika-Sondierungen beginnen am Mittwoch kommender Woche

Berlin. Die Sondierungsgespräche von Union, FDP und Grünen sollen am Mittwoch kommender Woche beginnen. Wie die „Passauer Neuen Presse” berichtet, seien übernächsten Mittwoch zunächst Gespräche zwischen Union und FDP sowie zwischen Union und Grünen mehr

clearing

Nach Fahrbahnabsenkung Hofheims komplizierteste Kreuzung ist gesperrt

Hofheim. Wegen einer Fahrbahnabsenkung ist an Hofheims kompliziertester Kreuzung seit heute Morgen keine Zufahrt in Richtung Innenstadt mehr möglich. mehr

clearing

US-Forscher Richard Thaler bekommt Nobelpreis für Wirtschaft

Stockholm. Der Nobelpreis für Wirtschaft geht in diesem Jahr an den US-Forscher Richard H. Thaler. Das teilte die Königlich-Schwedische Wissenschaftsakademie in Stockholm mit. Der Wirtschaftspreis gehört - anders als die Auszeichnungen für Medizin, mehr

clearing

Türkei hat elektronische Visavergabe für Amerikaner gestoppt

Istanbul. Die Türkei hat im Visastreit mit den USA die Ausstellung elektronischer Visa für Amerikaner gestoppt. Erst gestern Abend hatte Ankara die Visavergabe an US-Bürger auf Eis gelegt. mehr

clearing

Sind Nanopartikel schädlich für das Nervensystem?

Saarbrücken. Feinstaub aus Abgasen und Industrieprozessen findet seinen Weg über die Luft in den menschlichen Körper - und dort möglicherweise bis ins Hirn. Das dürfte nicht ohne Folgen bleiben. mehr

clearing

Sieben Monate nach der Wahl: Niederländische Koalition steht

Den Haag. Fast sieben Monate nach der Parlamentswahl steht in den Niederlanden eine neue Regierungskoalition. Die Vertreter von zwei liberalen und zwei christlichen Parteien einigten sich in Den Haag auf den Koalitionsvertrag. mehr

clearing

Sommer-Rodelbahn in Bestwig Rodelbahn nach schwerem Unfall weiter geschlossen

Bestwig. Die Sommer-Rodelbahn in Bestwig ist 1,3 Kilometer lang. Kreisel, Jumps und jede Menge Kurven sollen für Fahrspaß sorgen. Doch am Samstag kommt es zu einem dramatischen Unfall - und es ist nicht der erste. Jetzt muss die Ursache geklärt werden. mehr

clearing

„Tradition des Blumenbilds”: Ausstellung über Merian

Frankfurt/Main. Vor 300 Jahren starb Maria Sibylla Merian (1647-1717). Das Frankfurter Städel ehrt nun mit einer Ausstellung die bedeutende Naturforscherin, die auch zu den namhaftesten Künstlerinnen ihrer Zeit zählte. mehr

clearing
Fotos

Bundesregierung nennt Steudtner-Anklage „nicht akzeptabel”

Berlin. Keine Entspannung im Tauziehen zwischen der Türkei und Deutschland um den inhaftierten Menschenrechtler Peter Steudtner und andere Deutsche, die in türkischen Gefängnissen sitzen: Die Bundesregierung nennt die Forderung nach 15 Jahren Haft „vollkommen ... mehr

clearing

Keine Hinweise auf Alkohol und Drogen nach tödlichem Unfall

Butzbach/Friedberg. Nach einem Unfall mit drei Toten bei Butzbach versucht ein Gutachter nun, die genaue Ursache herauszufinden. Es gebe derzeit keine Hinweise darauf, dass Drogen oder Alkohol eine Rolle gespielt haben mehr

clearing

Videobeweis: Rummenigge fordert Bilder auf Stadion-Leinwand

Köln. Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat in der Diskussion um den Videobeweis in der Fußball-Bundesliga einen neuen Vorstoß gemacht. mehr

clearing

Messis letzte Chance: Argentinien bangt um WM

Buenos Aires. Argentiniens Nationalmannschaft um Superstar Lionel Messi erzielte in 17 WM-Qualifikationsspielen nur 16 Tore. Kann der zweimalige Weltmeister trotzdem am letzten Spieltag in der Höhe von Quito noch die Blamage abwenden und das Ticket für Russland lösen? mehr

clearing

Bouffier sieht gute Grundlage für Jamaika-Gespräche

Berlin. Der CDU-Vizevorsitzende Volker Bouffier hält die Kompromisslösung der Union zur Begrenzung der Zuwanderung für eine „gute Grundlage” für Gespräche mit FDP und Grünen auf dem Weg zu einem Jamaika-Bündnis. mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 09.10.2017

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen