E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 10.02.2014

Fotos

Skandal um Tebartz-van Elst Kirche: Was passiert da in Limburg?

Limburg. Die Ereignisse im Bistum Limburg spitzen sich zu. Es passiert gerade viel mehr als nur die Aufarbeitung des Skandals um die Verschwendungssucht und das Geltungsbedürfnis eines einzelnen Bischofs. mehr

clearing

Löwen beenden die Oberliga ungeschlagen

Frankfurt. Die Frankfurter Löwen haben das Kunststück vollbracht, die Oberliga West ungeschlagen zu beenden. mehr

clearing

„Wichtig ist, dass es uns dann noch gibt“

Sowohl der Deutsche Basketball- als auch der Eishockey-Meister kamen 2004 aus Frankfurt. Zehn Jahre später aber spielen die Skyliners nur noch im Mittelfeld der Basketball-Bundesliga (BBL), die Lions gingen sogar pleite und stehen heute als Löwen an der Oberliga-Spitze. mehr

clearing
Fotos

Limburger Bischof Staatsanwalt: Kein Ergebnis zum "Fall Tebartz"

Limburg. Was steht im Prüfbericht zum Limburger Bischofssitz? An dem Ergebnis der Untersuchungskommission der Bischofskonferenz ist auch die Staatsanwaltschaft interessiert. mehr

clearing
Video

Sieg im Slalom Maria Höfl-Riesch holt Gold

Sotschi. Maria Höfl-Riesch ist ihrer Rolle als Medaillenfavoritin einmal mehr gerecht geworden. Mit Gold in der Super-Kombination holt sie das zweite Edelmetall für die deutsche Olympia-Mannschaft in Sotschi. mehr

clearing

Dow-Jones-Index kaum verändert vor Rede der Fed-Präsidentin

New York. Vor der Rede der neuen US-Notenbankchefin Janet Yellen ist der US-Leitindex an der Wall Street auf der Stelle getreten. Der Dow Jones Industrial, der die Vorwoche nach einer Berg- und Talfahrt mit einem Wochenplus von 0,6 Prozent beendet hatte, mehr

clearing

Junge Deutsche bei Busunfall in Kolumbien getötet

Bogotá. Eine 19-jährige Deutsche ist bei einem Busunfall in Kolumbien ums Leben gekommen. Die junge Frau fuhr am Sonntag in einem Reisebus von Neiva nach Bogotá, als der Fahrer nach Polizeiangaben bei großer Geschwindigkeit die Kontrolle über den Bus verlor. mehr

clearing

Senta Berger erhält Deutschen Schauspielerpreis für Lebenswerk

Berlin. Senta Berger wird mit dem Deutschen Schauspielerpreis geehrt. Wie der Bundesverband der Film-und Fernsehschauspieler mitteilte, wird Berger mit dem Ehrenpreis für ihr Lebenswerk geehrt. mehr

clearing

L'Oréal verdient knapp drei Milliarden Euro

Paris. Das Geschäft mit der Schönheit hat dem weltgrößten Kosmetikhersteller L'Oréal im vergangenen Jahr einen Gewinn in Höhe von 2,96 Milliarden Euro beschert. mehr

clearing

Commerzbank kämpft sich wieder ins Plus

Frankfurt/Main. Die Commerzbank kann durchatmen: Das Jahr 2013 ist nach Einschätzung von Analysten besser gelaufen als erwartet. mehr

clearing

Franz-Peter Tebartz-van Elst Showdown im Bistum

Hochtaunus. Während öffentlich über die Zukunft des umstrittenen Limburger Bischofs Franz-Peter Tebartz-van Elst spekuliert wird, vollzieht sich innerhalb des Bistums ein rasanter Strukturwandel. Am Rande des Gründungsgottesdienstes der neuen Großpfarrei im Usinger Land sprach ... mehr

clearing

Zur Person

Britta Baas, geb. 1965, ist Publik-Forum-Redakteurin mit den Themenschwerpunkten Zeitgeschichte, Religionen und Genderfragen. Studium der Geschichte, kath. mehr

clearing

Auch Rangfolge bei ADAC-Preis verfälscht

München. Die Vertrauenskrise beim ADAC hat einen neuen Höhepunkt erreicht. Der Autopreis «Gelber Engel» war einem externen Prüfbericht zufolge noch stärker manipuliert als anfangs angenommen. mehr

clearing

1860 München kommt nicht über 1:1 gegen Düsseldorf hinaus

München. Trotz eines Treffers von Neuzugang Yuya Osako hat es für den TSV 1860 München nicht zu einem Sieg beim Auftakt in die Restrückrunde der 2. Fußball-Bundesliga gereicht. Der Japaner brachte die Gastgeber mit einem Abstaubertor gegen Fortuna Düsseldorf in der 63. mehr

clearing

1860 kommt nicht über 1:1 gegen Düsseldorf hinaus

München. Trotz eines Treffers von Neuzugang Yuya Osako hat es für den TSV 1860 München nicht zu einem Sieg beim Auftakt in die Restrückrunde der 2. Fußball-Bundesliga gereicht. mehr

clearing

Kühlende Dächer sollen Erderwärmung entgegenwirken

Tempe. Mit speziellen Hausdächern könnten Städte langfristig der Erderwärmung entgegenwirken, anstatt sie wie gewöhnlich zu verstärken. Ein US-Team empfiehlt je nach Region Dachbegrünung oder stark reflektierende Dächer. mehr

clearing

Bei Geisterfahrerunfall in Argentinien zwei Augsburgerinnen getötet

Mendoza. Zwei Frauen aus Augsburg sind in Argentinien beim Zusammenstoß eines Lastwagens mit einem Reisebus ums Leben gekommen. Der Gesundheitsminister der Provinz Mendoza, Matías Roby, bestätigte, dass unter den 17 Todesopfern eine deutsche Mutter und ihre Tochter seien. mehr

clearing

Info

Im „Fall Tebartz“ hat die Staatsanwaltschaft Limburg noch keine Entscheidung getroffen. Man wolle den Bericht der Prüfkommission der Bischofskonferenz abwarten – „sofern er zeitnah vorliegt“, sagte ein Justizsprecher. mehr

clearing

Gemeindeoberhaupt hat Geld veruntreut Untreue: Ex-Bürgermeister verurteilt

Mittenaar/Wetzlar. Der ehemalige Bürgermeister der mittelhessischen Gemeinde Mittenaar hat während seiner Amtszeit jahrelang Geld unterschlagen. Insgesamt beläuft sich die Summe auf 65.000 Euro. mehr

clearing

Skandal um ADAC-Preis: Autobauer ziehen Konsequenzen

München. Der ADAC steckt weiter tief in der Krise. Bei der Leserumfrage zum «Lieblingsauto der Deutschen» wurde weit mehr manipuliert als bisher bekannt. Neben der Teilnehmerzahl sei bei der Wahl zum Lieblingsauto der Deutschen in diesem Jahr auch die Rangfolge gefälscht worden. mehr

clearing

US-Militärflugzeug in Rumänien notgelandet

Bukarest. Ein US-Militärflugzeug ist in der rumänischen Schwarzmeerstadt Constanta wegen eines Sprungs in der Windschutzscheibe notgelandet. Wie das Transportministerium in Bukarest erklärte, sind alle 15 Passagiere wohlauf. Die Transportmaschine vom Typ C 17 Globemaster sei aus ... mehr

clearing

Zwei Deutsche unter Opfern von Geisterfahrer in Argentinien

Mendoza. Unter den 17 Todesopfern bei der Kollision eines Lastwagens auf Geisterfahrt mit einem Reisebus in Argentinien sind zwei deutsche Frauen. Dies bestätigte der Gesundheitsminister der Provinz Mendoza, Matías Roby, der dpa. mehr

clearing

Conti stärkt Industriegeschäft mit Milliarden-Übernahme in den USA

Hannover. Continental will sich mit einer milliardenschweren Übernahme in den USA unabhängiger vom Auf und Ab der Autoindustrie machen. Wie der Dax-Konzern am Montag mitteilte, beabsichtigt er für rund 1,4 Milliarden Euro das US-Unternehmen Veyance Technologies von der Carlyle Group zu ... mehr

clearing

Mario Gomez vor Comeback

Florenz. Fußball-Nationalspieler Mario Gomez steht möglicherweise vor seinem Comeback nach fast fünfmonatiger Verletzungspause. mehr

clearing

Steueraffäre: Wowereit muss Stellung nehmen

Berlin. Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) wird heute erstmals zur Steueraffäre Schmitz öffentlich Stellung nehmen. mehr

clearing

EU für neue Regierung und Verfassungsreform in der Ukraine

Brüssel. Die Europäische Union hat eine neue Regierung, eine Verfassungsreform sowie freie und faire Präsidentenwahlen in der Ukraine gefordert. In einer Erklärung der EU-Außenminister heißt es auch, die Ukraine solle sich internationaler Möglichkeiten zur Krisenbewältigung bedienen. mehr

clearing

Dax gibt zum Wochenauftakt etwas nach

Frankfurt/Main. Der Dax ist mit einem knappen Minus in die neue Handelswoche gestartet. Der deutsche Leitindex verlor 0,13 Prozent auf 9289,86 Punkte. Der Kurs des Euro stieg leicht, zuletzt notierte die Gemeinschaftswährung bei 1,3646 Dollar. mehr

clearing

LKW kommt in Küche zum Stehen

Modautal-Asbach. Ein aus bis jetzt ungeklärter Ursache in Fahrt gekommener Lkw hat am Montag in Modautal einen hohen Schaden verursacht. Der mit Sand und Kies beladene Laster riss einen Smart mit sich, durchbrach eine Hausmauer und kam in der Küche zum Stehen. mehr

clearing
Fotos

Mercedes GLA: A-Klasse auf Abwegen

Berlin. BMW und Audi haben es vorgemacht. Nach dem Erfolg von X1 und Q3 ist Mercedes auf den Geschmack gekommen und bringt den GLA in Stellung. Der kleine Geländewagen basiert zwar auf der zivilen A-Klasse, hat aber vor Matsch und Modder keine Angst. mehr

clearing

Auch Rangfolge bei ADAC-Preis verfälscht - Präsident tritt zurück

München. Die Vertrauenskrise beim ADAC hat einen neuen Höhepunkt erreicht. Der ADAC-Autopreis «Gelber Engel» war einem externen Prüfbericht zufolge noch stärker manipuliert als anfangs angenommen. mehr

clearing

New Yorker Schlusskurse am 10.02.2014

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 10.02.2014 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Anspannung bei zweiter Runde der Syrien-Verhandlungen in Genf

Genf. Ohne Hoffnung auf einen baldigen Durchbruch hat die zweite Runde der syrischen Friedensverhandlungen in Genf begonnen. Der UN-Vermittler Lakdar Brahimi traf zuerst mit der Delegation der Opposition zusammen. mehr

clearing

Wowereit sieht keine Fehler in Steueraffäre - Opposition entsetzt

Berlin. In der Berliner Steueraffäre hat Regierungschef Klaus Wowereit alle Vorwürfe zurückgewiesen. Nach der Steuerhinterziehung seines inzwischen zurückgetretenen Kulturstaatssekretärs André Schmitz habe er keine Fehler gemacht, stellte der 60-Jährige in einer Sondersitzung im ... mehr

clearing

Europa fordert Konsequenzen nach Votum der Schweiz gegen Zuwanderung

Bern - Die Schweiz hat sich mit dem Votum für eine strikte Begrenzung der Zuwanderung ins europäische Abseits gestellt. Schon kurz nach der Volksabstimmung wurde im europäischen Ausland der Ruf nach Konsequenzen laut. mehr

clearing

Ruderfest und Fußball-WM Public Viewing am Main?

Frankfurt. Zum Ruderfest werden die Rennen auf fünf Videoleinwänden am Main übertragen. Derzeit wird geprüft, ob auch Spiele der Fußball-WM gezeigt werden können. mehr

clearing

Catherine Deneuve fand Sexszene nicht ganz einfach

Stuttgart. Schauspielerin Catherine Deneuve («8 Frauen») hat mit der Sexszene in ihrer neuen Komödie «Madame empfiehlt sich» etwas zu kämpfen gehabt. mehr

clearing

Fragen und Antworten: Die Konsequenzen für die Schweiz

Brüssel. Das Votum der Schweiz für eine strikte Begrenzung der Zuwanderung hat Europa schockiert. EU-Diplomaten bemühen sich in Brüssel um Schadensbegrenzung. Wie die Konsequenzen wirklich aussehen, dürfte erst in Monaten oder gar Jahren klar sein. Laut Initiative bleiben drei Jahre, ... mehr

clearing

Bahrain-Rennen erstmals um 18.00 Uhr Ortszeit

Sachir. Der Große Preis von Bahrain wird in diesem Jahr erstmals um 18.00 Uhr Ortszeit gestartet. Der Internationale Automobilverband FIA gab die Anfangszeiten für die 19 WM-Läufe in der kommenden Formel-1-Saison bekannt. mehr

clearing

Umfrage: Til Schweiger ist der coolste Schauspieler

Berlin. Til Schweiger («Keinohrhasen», «Kokowääh») ist einer Umfrage zufolge der coolste deutsche Schauspieler. mehr

clearing

Festnahme nach Doppelmord an Heiligabend in Gütersloh

Gütersloh. Sieben Wochen nach dem Doppelmord vom Heiligabend in Gütersloh hat es eine Festnahme gegeben. Das teilte das Polizeipräsidium Bielefeld mit und bestätigte damit einen Bericht der «Bild»-Zeitung. Details wollte die Sprecherin nicht preisgeben. mehr

clearing

Wohntrends für Exzentriker

Frankfurt. Die meisten Wohntrends kommen den Verbrauchern aktuell entgegen, denn sie sind recht dezent. Aber mancher mag sich etwas ausgefallener und exzentrisch einrichten. mehr

clearing

Steinmeier: Müssen uns bei Konflikten früher einmischen

Gießen. Um Konflikte in der Welt vermeiden zu helfen, muss sich Deutschland nach Ansicht von Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) frühzeitiger einmischen. mehr

clearing

Wolfsexperte ist tot Wolfsforscher Werner Freund gestorben

Merzig. Er lebte so eng mit Wölfen zusammen wie wohl kaum jemand vor ihm: Der saarländische Wolfsforscher Werner Freund ist im Alter von 80 Jahren gestorben. mehr

clearing

Polizei Hessen Rhein-Main Hund buddelt Diebesgut aus

Taunusstein. mehr

clearing

Frau mit rund 20 Messerstichen getötet: Fahndung nach Ehemann läuft

Marburg. Mit rund 20 Messerstichen in den Hals und den Oberkörper soll ein Mann seine Ehefrau im mittelhessischen Breidenbach getötet haben. Der 31-Jährige sei dringend tatverdächtig, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft in Marburg mit. Nach ihm wird noch gefahndet. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 10.02.2014 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 10.02.2014 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Franzose Fourcade gewinnt Olympia-Gold in der Biathlon-Verfolgung

Krasnaja Poljana. Der Franzose Martin Fourcade hat das Verfolgungsrennen der Biathleten bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi gewonnen. Der 25-Jährige sicherte sich nach 12,5 Kilometern seine erste Goldmedaille. Silber holte sich der Tscheche Ondrej Moravec, Bronze ging ... mehr

clearing

Mysteriöser Angriff auf Jogger Jogger angeschossen

Offenbach. Ein Jogger ist am Samstag in der Nähe von Offenbach angeschossen worden. Der 63-Jährige hatte von dem Einschuss nichts bemerkt; die Polizei steht vor einem Rätsel. mehr

clearing
Video

ADAC: Jetzt geht auch der Präsident

München. Das ADAC-Wahlverfahren zum "Lieblingsauto der Deutschen 2014" war vom ADAC gefälscht: Zu diesem Ergebnis kamen die Wirtschaftsprüfer von Deloitte, die am Montag ihren Prüfbericht vorgelegt hatten. Da gab es auch für Präsident Peter Meyer kein Halten mehr. mehr

clearing

SPD will Details um Biblis-Stilllegung klären

Wiesbaden. Beim Streit um die rechtswidrige Biblis-Stilllegung verlangt die hessische SPD Aufklärung über die damalige Beratertätigkeit eines Atomrechtsexperten. mehr

clearing

Schumann Quartett erhält Musikpreis der Jürgen Ponto-Stiftung

Frankfurt/Main. Das Schumann Quartett aus Köln erhält den mit 60 000 Euro dotierten Kammermusik-Preis der Jürgen Ponto-Stiftung. Damit will die Stiftung nach eigenen Angaben vom Montag die «gemeinsame künstlerische mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 10.02.2014 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 10.02.2014 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

«Bild»: Koalition plant Reform der Abgeordnetendiäten

Berlin. Union und SPD wollen die Abgeordnetendiäten umfassend reformieren. Das berichtet die «Bild»-Zeitung. Sie sollen demnach in zwei Schritten um je 415 Euro auf das Gehalt eines Bundesrichters von 9082 Euro steigen. mehr

clearing

Bitter für Bayern: Ohne Ribéry gegen Arsenal

München. Eine Hiobsbotschaft ist es nicht, eine Schwächung allemal: Franck Ribéry wird dem FC Bayern nach seiner Gesäß-OP im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League beim FC Arsenal fehlen. mehr

clearing
Fotos

Bezahlen ohne Bargeld

Mainz. Den goldenen Chip nach vorn, den Magnetstreifen nach unten, und dann die Karte ins Terminal stecken. Oder andersherum? Und wie war noch gleich die Geheimzahl? Das Zahlen mit Kredit- oder EC-Karte hat seine Tücken. Es gibt Alternativen. mehr

clearing

Wald bleibt für Neueinsteiger ein sperriges Investment

Frankfurt/Main. Taugt Wald als Alternative zum «Betongold»? Was sich nach einem umweltfreundlichen Investment anhört, hat so seine Tücken, warnen Experten. Viele Waldbesitzer schätzen Neulinge ohnehin nicht. mehr

clearing
Fotos

Fashion Week setzt auf klare Konturen

New York. Wenn es um Trends und neue Ideen geht, ist New York in vielen Bereichen so etwas wie die Welthauptstadt. Nur als Mode-Metropole tat sich die Stadt der Träume bisher schwer. Das könnte sich mit der diesjährigen Fashion Week ändern. mehr

clearing

Hunde nicht zu lange im Auto lassen

Berlin/Bonn. Verbringen Hundehalter einige Zeit beim Einkaufen oder beim Arzt, müssen die Vierbeiner schon mal im Auto warten. Bei Minusgraden sollte die Wartezeit allerdings nicht zu lang werden. mehr

clearing

Daimler gibt «gelbe Engel» zurück

Stuttgart. Der Autobauer Daimler gibt als erster deutscher Hersteller die ADAC-Auszeichnung «Gelber Engel» zurück. Die Untersuchungsergebnissen des vom ADAC beauftragten Wirtschaftsprüfungsunternehmens hätten die Manipulationsvorwürfe bestätigt, teilte der Konzern in Stuttgart mit. mehr

clearing

Überfall in Thüringen: Rechtsextremer Hintergrund bestätigt

Erfurt. Der Überfall auf eine Feier in dem kleinen Ort Ballstädt ist nach Angaben von Thüringens Innenminister Jörg Geibert von Rechtsextremen verübt worden. «Es ist eindeutig, dass aus dem rechten Bereich Gewalt ausgegangen ist», sagte Geibert. mehr

clearing

ADAC: Auch Rangfolge beim «Gelben Engel» verfälscht

München. Beim ADAC-Autopreis «Gelber Engel» ist außer der Teilnehmerzahl in diesem Jahr auch die Rangfolge gefälscht worden, wie der ADAC am Montag mitteilte. Es gebe zudem Anhaltspunkte dafür, dass auch in den Vorjahren ähnliche Veränderungen vorgenommen worden seien. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 10.02.2014

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 10.02.2014 um 16:30 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): mehr

clearing

Streitlustiger Apple-Großaktionär macht Rückzieher

Cupertino. Der Showdown zwischen Apple-Chef Tim Cook und Großaktionär Carl Icahn auf der anstehenden Hauptversammlung ist abgeblasen. mehr

clearing

Europa fordert Konsequenzen nach Votum der Schweiz gegen Zuwanderung

Bern. Die Schweiz hat sich mit dem Votum für eine strikte Begrenzung der Zuwanderung ins europäische Abseits gestellt. Schon kurz nach der Volksabstimmung wurde im europäischen Ausland der Ruf nach Konsequenzen laut. mehr

clearing

Eil +++ Prüfbericht: Rangfolge beim «Gelben Engel» 2014 gefälscht

München. Beim ADAC-Autopreis «Gelber Engel» ist neben der Teilnehmerzahl in diesem Jahr auch die Rangfolge gefälscht worden, wie der ADAC heute mitteilte. mehr

clearing

Shopping-Gemeinschaft wächst weiter

Saint-Denis. Die Online-Shopping-Gemeinschaft vente-privee.com bleibt international auf deutlichem Wachstumskurs. Im jüngsten Geschäftsjahr 2013 setzte der weltweite Marktführer 1,6 Milliarden Euro um. mehr

clearing

Red Bull zu Problemen: «Nichts Wesentliches»

Milton Keynes. Sebastian Vettels Formel-1-Team Red Bull will die Probleme bei den jüngsten Testfahrten in Jerez weiter nicht überbewerten. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 10.02.2014 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing
Fotos

Bruno Ganz überrascht als Gangster

Berlin. Der Schauspieler Bruno Ganz hat als Gangster in einer norwegischen Krimikomödie im Berlinale-Wettbewerb überrascht. mehr

clearing

Blutiger Streit in der Restaurant-Küche Mit der Suppenkelle niedergestreckt

Korbach. mehr

clearing
Fotos

Olympiasieg für Höfl-Riesch - Geisenberger auf Gold-Kurs

Sotschi. Maria Höfl-Riesch ist ihrer Rolle als Medaillenfavoritin einmal mehr gerecht geworden. Mit dem Sieg in der Super-Kombination holt sie ihr insgesamt drittes Olympia-Gold. Auf dem Weg zum Olympiasieg ist auch Rodlerin Natalie Geisenberger, die nach zwei Läufen klar führt. mehr

clearing

Ukraine-Hilfspaket steht noch nicht - Steinmeier für neue Verfassung

Brüssel. Das von der EU und den USA angebotene Hilfspaket für die Ukraine steht noch nicht. Dies machte die EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton zu Beginn eines Treffens der EU-Außenminister in Brüssel klar. mehr

clearing

dpa-Interview: «Populistische Parteien im Aufwind»

Berlin. Das Schweizer Referendum beschäftigt Europa. Eine knappe Mehrheit der Eidgenossen hat dafür votiert, die Zuwanderung von Ausländern zu begrenzen. mehr

clearing

Europa fordert Konsequenzen nach Votum der Schweiz

Bern/Brüssel/Berlin. Die Schweiz hat sich mit dem Votum für eine strikte Begrenzung der Zuwanderung ins europäische Abseits gestellt. Schon kurz nach der Volksabstimmung wurde im europäischen Ausland der Ruf nach Konsequenzen laut. mehr

clearing

EU-Außenminister beschließen Militäreinsatz in Zentralafrika

Brüssel. Die Außenminister der Europäischen Union haben die Entsendung einer EU-Truppe in die Zentralafrikanische Republik beschlossen. Nach Angaben des EU-Ministerrates sollen die Soldaten die Lage in der Hauptstadt Bangui und der näheren Umgebung kontrollieren. mehr

clearing

Miley Cyrus ermutigt Fans zur Selbstverwirklichung

München. US-Popsängerin Miley Cyrus (21) will mit provokanten Auftritten und freizügiger Kleidung ihre meist jungen Fans zur Selbstverwirklichung ermutigen. mehr

clearing

100 Euro Beute bei Raubüberfall Überfall auf Frankfurter Gaststätte

Frankfurt. mehr

clearing

Retro-Roller startet im Sommer

Mörfelden. Peugeot bringt einen Retro-Roller im Stil der 50er Jahre heraus. Der Name der Baureihe: Django. Sie startet vorerst mit zwei Motoren: 125 und 150 Kubikzentimetern Hubraum. mehr

clearing

Deutschland erhält ersten Sternenpark

Gülpe. Der Naturpark Westhavelland ist als Deutschlands erster Sternenpark ausgezeichnet worden. Die Region gehört bundesweit zu den dunkelsten Orten. So ist dort in der Nacht die Milchstraße erkennbar. mehr

clearing

Kinder mit echtem Handy starten lassen

Düsseldorf. Das Smartphone ist für viele Kinder und Jugendliche ein begehrtes Statussymbol. Ein eigenes Gerät sollten sie aber erst bekommen, wenn sie vernünftig damit umgehen können, raten Experten. mehr

clearing

Heizkosten 2013: Gasverbraucher zahlen mehr, Heizölkunden nicht

Eschborn. Bleibt der Winter so mild wie er ist, sparen die Verbraucher kräftig bei den Heizkosten. Doch erst einmal kommt die Abrechnung für das Kalenderjahr 2013. Und die wird für Gaskunden wohl deftig ausfallen. mehr

clearing

Bio-Produkte sind gefragt

Nürnberg. Der Bio-Markt in Deutschland wächst weiter - eine positive Nachricht für die Branche. Es gibt jedoch auch einen Wermutstropfen: Die deutschen Öko-Bauern können bei weitem nicht genug produzieren. Das liegt auch an den vielen neuen Biogasanlagen. mehr

clearing

Interesse junger Leute an Neuwagen nimmt weiter ab

Duisburg. Weg vom Statussymbol, hin zum reinen Gebrauchsgegenstand: Die Rolle des Autos wandelt sich weiter. Laut einer Studie war das mittlere Alter derjenigen, die sich in Deutschland einen Neuwagen leisteten, 2013 so hoch wie noch nie. mehr

clearing

Alkohol und Medikamente: Suchtprobleme bei Älteren nehmen zu

Frankfurt/Main. Die Gesellschaft wird älter, und die Suchtprobleme alter Menschen nehmen zu. Spezielle medizinische Angebote für diese Bevölkerungsgruppe fehlen noch. Jedoch gibt es einige Beratungsstellen für Betroffene und ihre Angehörigen. mehr

clearing

Schein und Sein: Neue sportliche Sondermodelle

Ingolstadt. Die Autobauer geben Gas: So trimmt Citroën das kleine DS3 Cabrio zum Sportwagen. Audi bringt den RS4 Avant Nogaro mit 331 kW/450 PS auf den Markt, und VW motzt den Tiguan zum Sondermodell CityScape auf. mehr

clearing

Über Favelas und Impfungen: Tipps für Fußball-Fans in Brasilien

Berlin. Kreditkarten, Impfungen, Sicherheit: Praktische Tipps für einen Brasilien-Besuch zur Fußball-Weltmeisterschaft bekommen Reisende auf einer neuen Internetseite der Botschaft. mehr

clearing

Auto-Experte Dudenhöffer hält Meyer-Rücktritt nicht für ausreichend

Düsseldorf. Für einen Neuanfang des krisengeschüttelten ADAC hält der Automobilexperte Ferdinand Dudenhöffer den Rücktritt von dessen Präsident Peter Meyer für unzureichend. Er halte auch den ADAC-Geschäftsführer Karl Obermair für nicht weiter tragbar, sagte der mehr

clearing

Analyse: Direkte Demokratie kann heikel sein

Bern. Die Schweizer schätzen ihr System der direkten Demokratie durch Volksabstimnmungen. Aber selten war die Ratlosigkeit nach einer Volksinitiative größer. Der Weg der Schweiz ist plötzlich unklar. mehr

clearing

Ex-Vorstände sehen keine Fehler bei sich

München. Alle angeklagten Ex-Vorstände der BayernLB haben eigenes Versagen beim Fehlkauf der österreichischen Skandalbank Hypo Alpe Adria vehement abgestritten. mehr

clearing

Holtby mit Fulham zurück - «Bin nicht gescheitert»

London. Das 2:2 bei Meister Man-United hat Premier-League-Schlusslicht neue Hoffnung gegeben. Großen Anteil am Erfolg hatte Neuzugang Lewis Holtby, der sich auf «die Herausforderung» freut. Den Traum von der WM in Brasilien hat er noch nicht aufgegeben. mehr

clearing

Van Marwijk: Habe Gefühl, «dass Verein sich zerstört»

Hamburg. Der HSV gibt auf allen Ebenen ein trauriges Bild ab. Sportlich droht der Abstieg, in der Vereinsführung liegen die Entscheidungsträger im Streit. Trainer van Marwijk zieht vor dem Pokal-Duell mit dem FC Bayern eine erschütternde Bilanz: Der Verein zerstört sich selbst. mehr

clearing

ADAC-Präsident Peter Meyer sollte suspendiert werden=

München. ADAC-Präsident Peter Meyer ist mit seinem Rücktritt nach Vereinsangaben einer Amtsenthebung zuvor gekommen. Angesichts der aktuellen Vertrauenskrise und der erschütternden Ergebnisse der aktuellen Krisenaufarbeitung habe das ADAC-Präsidium ein Suspendierungsverfahren mehr

clearing

Koalition will Abgeordnetendiäten erhöhen

Berlin. Union und SPD wollen die Abgeordnetendiäten umfassend reformieren und dabei erhöhen. Die Diäten sollen in zwei Schritten um je 415 Euro auf das Gehalt eines Bundesrichters von 9082 Euro steigen. mehr

clearing
Video Fotos Umfrage

DFB-Pokal-Viertelfinalspiel gegen Borussia Dortmund Veh hofft auf Schwegler und Flum

Frankfurt. Für die Eintracht ist der DFB-Pokal die Möglichkeit, vielleicht doch wieder in die Europa League einzuziehen. Doch dafür muss Vehs Truppe im Viertelfinale gegen Borussia Dortmund Gas geben - und das, so hofft Veh, mit Schwegler und Flum. mehr

clearing

Toter Obdachloser in Friedberg Prozessbeginn nach tödlichen Schlägen

Gießen. Tatort Burggraben: In der Wetterauer Kreisstadt Friedberg wurde hier vergangenes Jahr ein Obdachloser zu Tode geprügelt. Nun müssen sich zwei Männer vor Gericht verantworten. mehr

clearing

Wowereit bei Sondersitzung: Grüne werfen ihm doppeltes Spiel vor

Berlin. Zum Auftakt der Sondersitzung zur Berliner Steueraffäre haben die Grünen dem Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit ein doppeltes Spiel vorgeworfen. Der SPD-Politiker sei im Wahlkampf für Steuergerechtigkeit eingetreten. mehr

clearing

Abstiegsangst bei Ex-Meisterteams

Berlin. Sie gehören seit Jahrzehnten zu den Schwergewichten in der Bundesliga, aktuell verbindet sie die Angst vor dem Gang in die Zweitklassigkeit. Beim HSV, dem VfB Stuttgart und Werder Bremen hat sich die Situation nach den empfindlichen Heimpleiten verschärft. mehr

clearing

Unbekannte stehlen etliche Außenspiegel

Groß-Rohrheim. mehr

clearing

Pussy-Riot-Frauen wollen ins Moskauer Stadtparlament

Berlin. Die beiden Frontfrauen der kremlkritischen Punkband Pussy Riot wollen für das Moskauer Stadtparlament kandidieren. «Das ist einen Versuch wert», sagte Maria Aljochina in Berlin beim ersten Deutschland-Auftritt der beiden Aktivistinnen, nachdem sie mehr

clearing

Steinmeier: Schweiz hat sich selbst geschadet =

Brüssel. Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat die Schweiz vor «Rosinenpickerei» in deren Beziehungen zur Europäischen Union gewarnt. Er glaube, dass die Schweiz sich mit diesem Ergebnis eher selbst geschadet hat, sagte er am Montag in Brüssel zu Beginn von Beratungen der ... mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 10.02.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen