E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 11.04.2013

15-Jähriger nach Unfall mit gestohlenem Auto gefasst

Hannover/Rüsselsheim. Nach einer wilden Verfolgungsjagd hat die Polizei einen 15 Jahre alten Unfallfahrer in Hannover gefasst. Der Teenager aus Rüsselsheim hatte den Schlüssel für das Auto bereits am Mittwoch in einem Sportcenter in seiner Heimat gestohlen. mehr

clearing

Vettel weist Webber zurecht

Shanghai. Sebastian Vettel heizt den Streit seinem Teamkollegen neu an. Er macht unmissverständlich klar: Die Nummer 1 bin ich. Den Sieg in Malaysia hätte Mark Webber sowieso nicht verdient gehabt. Kollegen sind irritiert. mehr

clearing

Von Osten nach Westen: Die Sonnenblume folgt dem Licht

Berlin. Der Anblick der Sonnenblume ist majestätisch: Sie hat meterhohe, kräftige Stiele, auf denen leuchtend gelbe Blütenränder thronen. Doch wo wird diese Pflanze am besten platziert? mehr

clearing

Jiranek verlässt Frankfurt

Martin Jiranek beendet seine Tätigkeit als Trainer der Löwen Frankfurt. Nach dem verpassten Finaleinzug bricht der ehemalige Stürmer seine Zelte in der Mainmetropole ab. mehr

clearing

Die Parkplatz-Manager

Bad Homburg. Die Bewirtschaftung von Parkhäusern hat sich bei der Kur zu einem eigenständigen Geschäftsfeld ausgeweitet. Dabei geht es auch um die gute Homburger Luft. mehr

clearing

Info: Bargeldlos parken

Aktuell betreibt die Kur- und Kongress-GmbH fünf Parkhäuser und einen Parkplatz. Hier eine Übersicht: mehr

clearing
Video

Mehr als 100 Firmen in Deutschland mit Pferdefleisch beliefert

Amsterdam. Ein niederländischer Großhändler soll massenweise Pferdefleisch falsch deklariert haben. Bis zu 50.000 Tonnen Schummel-Fleisch könnten so europaweit verkauft worden sein. Die Firma lieferte auch nach Deutschland. mehr

clearing

Rentsch will Wirbelschleppen untersuchen

Wiesbaden. Wirbelschleppen landender Flugzeuge sollen jüngst in Flörsheim mehrere Dachziegel von Häusern abgerissen haben. Verkehrsminister Florian Rentsch hat jetzt eine Untersuchung angeordnet. Die gehäuften Schadensmeldungen bedürften der Aufklärung. mehr

clearing

Australopithecus sediba: Mischung aus Mensch und Affe

Washington. Halb Affe, halb Mensch - so beschreiben Forscher die etwa zwei Millionen Jahren alten Überreste des Vormenschen Australopithecus sediba. Sie wurden vor wenigen Jahren in Südafrika entdeckt. mehr

clearing

Patti Smith begeistert vom Papst

Rom. Die amerikanische Rocksängerin Patti Smith (66) ist Fan von Papst Franziskus. «Ich finde, dass er eine interessante Persönlichkeit ist, er gefällt mir sehr», sagte sie der italienischen Nachrichtenagentur Ansa zufolge in Rom, wo sie am Donnerstag bei einem Musikfestival ... mehr

clearing

Kampfhund attackiert Kind

Eschborn. Die drei Kinder spielen friedlich - da fällt plötzlich ein Kampfhund über eines von ihnen her. Das entlaufene Tier verbeißt sich im Kopf des neunjährigen Jungen. Schwer verletzt kommt er in ein Krankenhaus. mehr

clearing

Facebook lässt Werbung in den USA noch stärker personalisieren

Menlo Park. Facebook stößt in den USA in eine neue Dimension bei der Auswertung von Informationen über Nutzer für personalisierte Werbung vor. Jetzt werden auch Daten aus der Facebook-Welt mit externen Erkenntnissen verknüpft. mehr

clearing

Schwanger in Elternzeit: Erziehungszeit früher beenden

Köln. Werden Frauen noch in der Elternzeit wieder schwanger, sollten sie in Erwägung ziehen, die Elternzeit vorzeitig zu beenden. Finanziell lohnt sich das in den meisten Fällen. mehr

clearing

Ministerin Schröder bei Hessen-CDU auf Platz zwei

Wiesbaden/Berlin. Bundesfamilienministerin Kristina Schröder soll auf der Bundestagswahlliste der hessischen CDU an zweiter Stelle kandidieren. Auf Platz eins setzte der Wahlvorbereitungsausschuss den früheren Bundesverteidigungsminister mehr

clearing

Stadtwerke-Geschäftsführer sagt OFC Hilfe zu und kritisiert Ruhl

Offenbach. Die Stadtwerke Offenbach als Eigner der Stadiongesellschaft haben den schwer angeschlagenen Offenbacher Kickers ihre Unterstützung in der finanziellen Krise zugesagt. mehr

clearing

Erste Hinweise nach tödlicher Messerstecherei

Frankfurt/Main. Drei Tage nach einem öffentlichen Fahndungsaufruf im Internet sind bei der Frankfurter Polizei mehrere Hinweise zu einer tödlichen Messerstecherei eingegangen. mehr

clearing

Argentinien bei Trauerfeier für Thatcher unerwünscht

London. Argentiniens Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner ist bei der Trauerfeier für die verstorbene britische Ex-Premierministerin Margaret Thatcher unerwünscht. mehr

clearing

Frühling kommt nach Hessen

Offenbach. Der Frühling zeigt sich endlich von seiner schönen Seite und beschert Hessen am Sonntag bis zu 21 Grad. «Es gibt aber keinen abrupten Wechsel», sagte Meteorologe Jens Hoffmann vom Deutschen Wetterdienst in Offenbach. mehr

clearing

Drei Versuche: Geldautomatenknacker gehen leer aus

Bad Hersfeld. Mit Hilfe von Brandbeschleuniger haben Unbekannte an verschiedenen Orten in Osthessen versucht, Geldautomaten aufzubrechen. Vergeblich: In allen drei Fällen gingen die in der Nacht zum Donnerstag mehr

clearing

Tiere im Flugzeug - Tipps für Allergiker

Göttingen. Auf langen Flügen zwickt es irgendwann in den Beinen und im Rücken. Manche Allergiker, die auf Tierhaare reagieren, kann es aber noch viel schlimmer treffen: Hat der Sitznachbar eine Katze dabei, fängt das große Niesen an. mehr

clearing

Hausratversicherung ersetzt gestohlenes Fahrrad

Hamburg. Eine Hausratversicherung deckt zwar den Diebstahl von Fahrrädern ab - jedoch nur unter bestimmten Bedingungen. Wer sicher sein will, sollte sein Rad im Haus oder in der Garage abstellen. mehr

clearing

Phishing-Mails sind nicht am Absender zu erkennen

Hamburg/Düsseldorf. E-Mails mit Rechnungen für nie bestellte Waren enthalten meistens gefährliche Computerschädlinge. Das gilt auch dann, wenn die Post scheinbar von echten Firmen kommt, warnt die Verbraucherzentrale Hamburg. mehr

clearing

Hauptstadtflughafen erhält Finanzchef

Schönefeld. Nach der Kostenexplosion am Hauptstadtflughafen bekommt die Betreibergesellschaft erstmals einen Finanzchef. «Wir haben eine Person als Finanz-Geschäftsführer im Auge», sagte der Aufsichtsratschef, Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD), der «Bild»-Zeitung. mehr

clearing

Chronologie: Der Pferdefleisch-Skandal in Europa

Berlin. Der europaweite Pferdefleisch-Skandal begann mit Meldungen aus Großbritannien und Irland. Ein Rückblick: mehr

clearing

Herkunft unbekannt: 50 000 Tonnen Fleisch gesucht

Amsterdam. 50 Millionen Kilogramm Fleisch: Die Menge ist unvorstellbar. Sie entspricht etwa der Ladung von 2000 großen Lastwagen - und muss nun in 16 Ländern aufgespürt werden, vor allem in den Niederlanden, Deutschland, Frankreich und Spanien. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 11.04.2013

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 11.04.2013 um 16:30 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro). mehr

clearing

Ungarns Regierung distanziert sich von Antisemitismus

Budapest. Bislang galt rechter Extremismus in Ungarn durchaus als salonfähig. Jetzt will Ministerpräsident Orban von dem schlechten Image loskommen, das seiner Führung deshalb anhaftet.Ungarns rechtskonservative Regierung distanzierte sich von jüngsten antisemitischen Erscheinungen im ... mehr

clearing

Merkel begrüßt GM-Milliardeninvestitionen bei Opel

Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die vom Opel-Mutterkonzern General Motors (GM) angekündigten Milliardeninvestitionen begrüßt. Bei einem Treffen mit GM-Chef Dan Akerson und dem neuen Opel-Vorstandschef mehr

clearing

Bankräuber zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt

Hanau. Das Landgericht Hanau hat einen Bankräuber am Donnerstag zu sieben Jahren Haft verurteilt. Der 29-jährige Würzburger gestand die Taten und entschuldigte sich bei den Opfern. mehr

clearing

Umweltbundesamt will Abgabe auf alle Plastiktüten

Berlin. Soll es generell verboten werden, kostenlos Plastiktüten abzugeben? Umweltschützer sehen darin ein Rezept, der Plastikmüllflut Herr zu werden - denn europaweit leiden gerade die Meere zunehmend darunter. mehr

clearing

Kaspersky analysiert Cyberspionage-Attacken gegen Spielebranche

Berlin. Ein Schadprogramm, das gezielt die Server der Anbieter von Online-Spielen attackiert, ist den Experten von Kaspersky Lab zufolge noch immer aktiv. mehr

clearing

Katja Riemann hat Verständnis für «Berufsfremde»

Berlin. Katja Riemann (49) erwartet von Journalisten eine Trennung zwischen der Schauspielerin und der Privatperson. «Die Vermischung ist das Problem», sagte Riemann im Interview mit dem Magazin «Interview» (Mai). mehr

clearing

EuGH: Kranke Mitarbeiter können als Behinderte geschützt sein

Luxemburg. Wer oft wegen Krankheit nicht arbeiten kann, ist möglicherweise als Behinderter vor einer raschen Kündigung geschützt. Dies hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg entschieden. mehr

clearing

Verbotene Blitzerwarner: Rechtliche Grauzone auf dem Beifahrersitz

München/Flensburg. Wo auf der Strecke mit Blitzgeräten zu rechnen ist, wüssten viele Autofahrer gerne. Aber die Verkehrsminister wollen Blitzerwarner nicht erlauben. Für den Beifahrer gilt das Verbot nicht. Der Fahrer darf sich aber nicht einfach von ihm warnen lassen. mehr

clearing

Ältere Männer öfter im Ehrenamt als Frauen

Berlin. Das freiwillige Engagement im Alter ist bei Frauen und Männern unterschiedlich stark ausgeprägt. Männer engagieren sich etwas häufiger und tun dies auf anderen Gebieten. Keinen Unterschied gibt es bei den Motiven. mehr

clearing

Netzagentur-Studie: Surfer bekommen oft zu wenig Speed

Berlin/Bonn. Vollmundig locken Internet-Provider Kunden mit hohen Surfgeschwindigkeiten. Doch die beworbene Bandbreite wird in der Praxis oft nicht erreicht, wie eine Studie der Bundesnetzagentur ergeben hat. mehr

clearing

Polnische Bahn führt in vielen Zügen Reservierungspflicht ein

Berlin. Wer mit der Bahn durch Polen reisen will, sollte wissen: Fortan gilt in fast allen Schnellzügen der Staatsbahn eine Pflicht zur Reservierung. Auch das Tarifsystem wird überarbeitet. mehr

clearing

Freiburg laufen die Spieler weg - 96 braucht Punkte

Freiburg. Vor dem Spiel gegen Hannover 96 wird der personelle Aderlass bei der Überraschungself des SC Freiburg konkreter. Doch erst einmal kämpfen die beiden Teams am Freitag um wichtige Punkte im Kampf um die Europa-League-Qualifikation. Besonders 96 steht unter Druck. mehr

clearing

Chinesen sollen WMF zu weiterem Wachstumsschub verhelfen

Stuttgart/Geislingen. Der schwäbische Küchengeräte-Experte WMF richtet seinen Blick zunehmend auf den asiatischen Markt. mehr

clearing

124 deutsche Betriebe von Pferdefleisch-Skandal betroffen

Berlin. Von dem Skandal um falsch deklariertes Fleisch aus den Niederlanden sind in Deutschland nach bisherigen Erkenntnissen 124 Betriebe betroffen. mehr

clearing

Hintergrund: Herkunftsnachweis für Fleisch

Berlin. Für Rindfleisch ist als Folge der BSE-Krise ein Herkunftsnachweis bereits seit dem Jahr 2000 EU-weit verpflichtend. Die Rindfleischetikettierungs-Verordnung verlangt Angaben etwa zum Land der Geburt, der Mast und der Schlachtung des Tieres oder der Gruppe von Tieren, von der ... mehr

clearing

Urteil: Behörden dürfen vor Ekel-Fleisch warnen

Luxemburg/München. Lebensmittel müssen nicht gesundheitsgefährdend sein, damit die Behörden eines EU-Landes öffentlich vor ihnen warnen dürfen. Auch wenn etwas richtig eklig ist, dürfen die Verbraucher informiert werden. mehr

clearing

Betrug mit Pferdefleisch viel größer als bisher bekannt

Amsterdam/Brüssel. Ein niederländischer Großhändler soll massenweise Pferdefleisch falsch deklariert haben. Bis zu 50 000 Tonnen Schummel-Fleisch könnten so europaweit verkauft worden sein. Auch in Deutschland sind die Verbraucher verunsichert. mehr

clearing

Extra: So viel sind 50 000 Tonnen Fleisch

Berlin. Die riesige Menge von 50 000 Tonnen Fleisch kann man sich nur schwer vorstellen. Klarer wird der Berg des jetzt aus den Niederlanden zurückgerufenen Fleisches, wenn man ihn in die Ladung von Lastzügen auf deutschen Autobahnen umrechnet. mehr

clearing

Bis zu 50 000 Tonnen Fleisch stammen möglichweise von Pferden

Amsterdam/Brüssel. Der vor Monaten aufgedeckte, europaweite Betrug mit falsch deklariertem Pferdefleisch ist noch größer als bislang bekannt. Ein niederländischer Großhändler soll massenweise Pferdefleisch falsch deklariert haben. Bis zu 50 000 Tonnen Schummel-Fleisch könnten so europaweit ... mehr

clearing

Fleischskandal: Großhändler seit Monaten unter Verdacht

Amsterdam. Der niederländische Großhändler Willy Selten, der für den Skandal um 50 000 Tonnen falsch deklariertes Fleisch verantwortlich sein soll, steht bereits seit Monaten unter Betrugsverdacht. Das bestätigte die niederländische Kontrollbehörde. mehr

clearing

Motorsegler stürzt ab

Aßlar. Auf dem Flugplatz im mittelhessischen Aßlar ist am Donnerstag ein Motorsegeler abgestürzt. Der 74 Jahre alte Pilot wurde nach Angaben der Polizei in Dillenburg noch am Unfallort ärztlich behandelt. mehr

clearing

Hessen: Wohnen in Großstädten erneut teurer

Frankfurt. Wer in Hessens Ballungsräumen wohnen möchte, muss immer tiefer in die Tasche greifen. Das ist das Ergebnis des «Preisspiegels 2013», den der Maklerverband IVD-Mitte am Donnerstag in Frankfurt vorstellte. mehr

clearing

Mehr Gäste in den Kurorten und Heilbädern - Bädertag in Bad Arolsen

Bad Arolsen/Königstein. Bei einer Kur denken viele an Rezepte und Ärger mit Krankenkassen. Die hessischen Heilbäder wollen jetzt mehr Urlauber in die Kurorte locken, indem sie die Kur als Erlebnis bewerben. Zufrieden schauen die Kurdirektoren auf die Zahlen des vergangenen Jahres. mehr

clearing

Deutsch-spanische Festspiele - Löw schwärmt

München. Gleich zwei deutsche Halbfinalisten im wichtigsten europäischen Cupwettbewerb sind eine Premiere - nun schauen alle gebannt auf die Auslosung am Freitag. Kommt es zum deutschen Duell - oder geht es gegen die Spanier um die Vorherrschaft auf Clubebene? mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 11.04.2013 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing

Schalke-Manager Heldt plädiert für Videobeweis

Gelsenkirchen. Schalke-Manager Horst Heldt macht sich für den schnellen Videobeweis stark. Dortmunds 3:2-Siegtreffer gegen Malaga fiel nach einer Abseitsstellung - Heldt meinte sogar, «solche Fehlentscheidungen dürfen auf diesem Niveau nicht passieren.» mehr

clearing

Siemens-Sparpläne: Über 3000 Jobs betroffen

Hannover/München. Von dem Milliarden-Sparprogramm bei Siemens sind allein im Industriegeschäft des Elektrokonzerns mehr als 3000 Arbeitsplätze betroffen. mehr

clearing
Fotos

Skyliners Frankfurt nach Derby-Sieg kurz vor der Rettung

Frankfurt. Die Skyliners Frankfurt sind fast am Ziel: Ein Erfolg könnte bereits reichen, um das Abstiegsgespenst endgültig zu vertreiben. Im vorerst letzten Hessen-Derby gegen Gießen kamen die Frankfurter zu einem leichten Sieg. mehr

clearing

Umfrage: Sparbuch bleibt beliebteste Sparform

Bielefeld. Aktien, Investmentfonds oder Immobilien werfen mit etwas Glück gute Gewinne ab - doch die Mehrheit der Deutschen bleibt beim Sparen konservativ. Das zeigt eine aktuelle Umfrage. mehr

clearing

Defekte Airbags aus Japan sorgen für Massenrückruf

Tokio/Frankfurt. Erneut ein großer Rückruf in der Autoindustrie: Diesmal geht es um Airbags, bei denen es Probleme geben könnte. In Deutschland sind vergleichsweise wenig Fahrzeuge betroffen. mehr

clearing

Schreckensmeldungen aus Syrien: Dutzende Tote in Kleinstadt

Istanbul/London. Mit einer brutalen Militäroffensive hat das syrische Regime nach Angaben der Opposition auf die Fahnenflucht einiger Soldaten reagiert. Wie die syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte erklärte, wurden in einer Kleinstadt in der Provinz Daraa mindestens 45 Menschen getötet. mehr

clearing

US-Notenbanker verschickt Unterlagen zu früh

Washington/New York. Nach der verfrühten Veröffentlichung wichtiger Sitzungsprotokolle der US-Notenbank Fed herrscht Unruhe an der Wall Street und in Washington. mehr

clearing

Malawi kritisiert Madonna - Popstar «betrübt»

Lilongwe. Die Regierung von Malawi hat die amerikanische Popsängerin Madonna (54) scharf kritisiert. Madonnas Erwartungen und Ansprüche erinnerten an einen Versuch von «Erpressung», heißt es in einer am Donnerstag in Lilongwe veröffentlichten Mitteilung des Präsidialamtes. mehr

clearing

G8-Minister: Kriegsrhetorik aus Nordkorea muss aufhören

London. Die acht wichtigsten Industriestaaten der Welt wollen gemeinsam den Druck auf Nordkorea erhöhen, um das stalinistische Regime zur Einstellung seiner Kriegsdrohungen zu bewegen. mehr

clearing

Reise-Agentur: Kaum Stornierungen deutscher Nordkorea-Touristen

Hannover. Trotz der Kriegsdrohungen des Landes reisen nach Angaben des Korea-Reisedienstes noch immer deutsche Touristen nach Nordkorea. Bisher hätten nur wenige Gäste ihre Touren storniert, erklärte der in Hannover ansässige Reisevermittler auf Anfrage. mehr

clearing

«Wir haben eine Chance»: OFC kämpft um Rettung und Lizenz

Offenbach. Die schonungslose Offenlegung aller Zahlen und massive Vorwürfe gegen die alte Führung: So informierte Präsident Frank Ruhl die Mitglieder von Kickers Offenbach über die großen wirtschaftlichen Probleme des Clubs. Der OFC braucht dringend Geld, ist aber noch nicht am Ende. mehr

clearing

BVB-Coach Klopp: FC Bayern wäre kein «Traumlos»

Dortmund. BVB-Geschäftsführer Watzke konterte die Bayern-Aussage, Dortmund wäre für den neuen deutschen Meister München in einem möglichen Königsklassenduell der vermeintlich leichteste Gegner. Coach Klopp ist es «egal». mehr

clearing

Deutschland-Ausstellung im Louvre sorgt für Zwist

Paris. An die Louvre-Ausstellung «De l'Allemagne» (Über Deutschland) wurden hohe Erwartungen geknüpft. «Durch die Kunst werden wir unsere deutschen Freunde besser verstehen», sagte Frankreichs Premierminister Jean-Marc Ayrault bei der Eröffnung Ende März in dem weltbekannten Pariser ... mehr

clearing

Doppelt so viele Demenz- und Parkinson-Patienten bis 2050

Dresden/München. Die Zahl der Menschen, die in Deutschland an Alzheimer, anderen Demenz-Erkrankungen sowie Parkinson leiden, wird sich nach einer neuen Prognose bis ins Jahr 2050 nahezu verdoppeln. mehr

clearing

Nach Gutachten: Gasfördertechnik Fracking in Nordhessen gestrichen

Wiesbaden. Fracking ist in Nordhessen gegenwärtig vom Tisch. Umweltministerin Puttrich gibt kein grünes Licht für die Methode, Erdgas aus tiefen Gesteinsschichten zu fördern. Die noch nicht gut erforschte Technik sei nicht wirtschaftlich und umweltverträglich, lautet eine Expertise. mehr

clearing

Nibelungen-Festspiele: Wedel plant «Fantasy-Spektakel»

Worms. Liebe, Eifersucht und Tod: Bei den Wormser Nibelungen-Festspielen setzt Intendant Dieter Wedel dieses Jahr wieder auf das mittelalterliche Helden-Epos. mehr

clearing

Umweltbundesamt will Abgabe auf alle Plastiktüten

Berlin. Soll es generell verboten werden, kostenlos Plastiktüten abzugeben? Umweltschützer sehen darin ein Rezept, der Plastikmüllflut Herr zu werden - denn europaweit leiden gerade die Meere zunehmend darunter. mehr

clearing

Conte beklagt nach Juve-Aus Stillstand

Rom. In Juventus Turin ist auch der letzte italienische Club aus der Königsklasse ausgeschieden. Gegen Bayern München war das Team klar unterlegen. Trainer Conte sieht auf absehbare Zeit keine Chancen für Mannschaften aus der Serie A auf den Gewinn der Champions League. mehr

clearing

Taschenlampe zum Warnwestenkauf mitnehmen

Bonn. Warnwesten dienen der eigenen Sicherheit im Verkehr. Dafür ist es nötig, dass sie möglichst gut Licht reflektieren. Das tun aber nicht alle Modelle gleich gut. Käufer sollten daher mit einer Taschenlampe einen Test vornehmen. mehr

clearing

Black Rebel Motorcycle Club live in Hamburg

Hamburg. Die US-amerikanische Band Black Rebel Motorcycle Club (BRMC) ist aktuell auf Tournee und stellte am Montag in der Großen Freiheit 36 auf St. Pauli ihr neues Album «Specter At The Feast» vor. mehr

clearing

Lufthansa kommt mit Umstellung auf Germanwings voran

Frankfurt/Main. Die Lufthansa kommt mit der Verlagerung ihrer dezentralen Europaflüge auf die Tochter Germanwings trotz der fehlenden Einigung mit den Piloten voran. mehr

clearing

Räuber überfallen Lokal: Flucht mit Kellnerbörse

Dreieich/Offenbach. Zwei maskierte und bewaffnete Männer haben am späten Mittwochabend ein Lokal in Dreieich (Kreis Offenbach) überfallen. Sie erbeuteten eine Kellnerbörse, über deren Inhalt die Polizei in Offenbach am Donnerstag keine Angaben machte. mehr

clearing

Krippe für Polizisten-Kinder

Frankfurt. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist auch bei der hessischen Polizei ein großes Thema. Deshalb hat Innenminister Boris Rhein gestern eine Krabbelstube für den Nachwuchs von Ordnungshütern eröffnet. Das Beispiel soll Schule machen. mehr

clearing

Hintergrund: Ostasien bis an die Zähne bewaffnet

Seoul/Peking/Tokio. Mit massiver Militärpräsenz, Raketenabwehrsystemen und Zivilschutzmaßnahmen bereiten sich Nordkoreas Nachbarn auf einen möglichen Konflikt vor. mehr

clearing

30-Minuten-Messi rettet Barça

Barcelona. Der FC Barcelona stand gegen Paris Saint-Germain am Rande des K.o. in der Champions League. Torwart Víctor Valdés verhinderte mit Glanzparaden einen frühen Rückstand. Als PSG in Führung ging, kam Messi - und mit ihm die Wende. mehr

clearing

Neonazi-Netzwerk: Opposition stellt Hahn an den Pranger

Wiesbaden. Nach der Entdeckung eines rechtsextremen Netzwerks in Hünfeld nimmt die Opposition den Justizminister aufs Korn. Die Behörden hätten monatelang geschlafen, lautet der Vorwurf. mehr

clearing

Hintergrund: Langer Streit um Online-Videorekorder

Berlin. Der Streit um die Rechtmäßigkeit von Online-Videorekordern zieht sich schon viele Jahre hin. Im wesentlichen geht es dabei um Sende- und Urheberrechtsfragen. mehr

clearing

Beifuß-Ambrosie breitet sich aus - Viel aggressiver als Gräser

Frankfurt/Main. Mit Vogelfutter und Saatgut ist eine Pflanze nach Nordeuropa gelangt, gegen die viele Menschen allergisch sind. Die Klimaerwärmung begünstigt ihre Ansiedlung. Jetzt haben Forscher vorausberechnet, wo künftig die Beifuß-Ambrosie Allergiker quälen wird. mehr

clearing

Skisaison neigt sich dem Ende entgegen

München. In den Alpen und auf französischen Gletschern finden sich weiter weiße Loipen und Pisten für die Abfahrt. Auch in deutschen Mittelgebirgen kann man vereinzelt Glück haben. Ansonsten nähert sich die Skisaison aber ihrem Ende. mehr

clearing

Backstage im Folterkeller: Das Dungeon hebt den Vorhang

Hamburg. Gruselige Freizeitattraktionen wie das Hamburg Dungeon leben von der Schaueratmosphäre. Gerade in Zeiten, in denen alles entzaubert zu sein scheint, muss das Mystische bewahrt werden. Kein Wunder, dass auf der Tour hinter die Kulissen Geheimnisse bleiben. mehr

clearing

Ägypten-Urlauber müssen mit Stromausfällen rechnen

Berlin. Das von Unruhen geschüttelte Ägypten hat auch mit der Energieversorgung zu kämpfen. Landesweit ist Treibstoff momentan knapp. Auch beim Strom müssen Sperrzeiten eingelegt werden. mehr

clearing

Auf die Wiese und Schafe hüten - Teambuilding in Unternehmen

Stuttgart. Kreativität statt Krisensitzung: Um den Teamgeist ihrer Mitarbeiter zu fördern, setzen Unternehmen bisweilen auf kuriose Lösungen. Wer sich beim Schafe hüten wiederfindet, braucht sich ebenso wenig zu wundern wie beim mittleralterlichen Rollenspiel. mehr

clearing

Finanzamt muss auch Umwege auf dem Weg zur Arbeit anerkennen

Berlin. Nicht immer ist der kürzeste Weg zur Arbeit auch der schnellste, wenn Staus oder Baustellen dauerhaft die Straßen verstopfen. Der zusätzliche Weg darf dann auch bei der Steuer geltend gemacht werden. mehr

clearing

Schwangere Veganerinnen sollten Nährstoffcheck machen

Berlin. Wer Wert auf eine vegane Ernährung legt, muss auch in der Schwangerschaft nicht davon abrücken. Auf Ausgewogenheit und einen erhöhten Bedarf bestimmter Nährstoffe sollte trotzdem unbedingt geachtet werden. mehr

clearing

Helaba startet gut ins neue Jahr

Frankfurt/Main. Gestärkt durch die Übernahme des NRW-Sparkassengeschäfts präsentiert die Helaba Bestmarken beim Ergebnis - zumindest vor Steuern. Auch ins neue Geschäftsjahr ist die Landesbank gut gestartet. mehr

clearing

Feature: Bitcoins: Digitale Kunstwährung in der Vertrauenskrise

Berlin. Die digitale Kunstwährung Bitcoin sollte so sein wie das Internet: dezentral, keiner Kontrolle unterworfen, selbstregulierend und anonym. mehr

clearing

50.000 Tonnen Fleisch

Amsterdam. Ein neuer Fleischskandal trifft Europa. mehr

clearing

Bericht: Wenn Smartphones zum Sicherheitsrisiko werden

Hannover. Auf der Hannover Messe feiert die Industrie gerade den Einzug der Informationstechnik in die Fabrikhallen, den Megatrend «Industrie 4.0». mehr

clearing

Spritpreise sinken

Wiesbaden. Die jährliche Inflationsrate in Deutschland ist auf den niedrigsten Stand seit Dezember 2010 gesunken. Insbesondere Kraftstoffe wurden billiger. mehr

clearing

Zukunft von Internetrekordern weiter offen

Karlsruhe. Die Zukunft von Internet-Videorekordern bleibt rechtlich weiter unklar. mehr

clearing

Wie werde ich...? Kaufmann für Tourismus

Berlin. Tourismuskaufmann klingt fast wie Kaufmann für Tourismus und Freizeit. Aber es sind zwei verschiedene Ausbildungsberufe. Der erste qualifiziert für die Arbeit im Reisebüro oder beim Veranstalter, der zweite eher für die bei Tourismusverbänden. mehr

clearing

Hohe Zinsen gleich hohes Risiko - Gefahr bei Mittelstandsanleihen

Stuttgart. Anleihen mittelständischer Unternehmen locken Anleger mit vergleichsweise hohen Zinsen. Sie können eine gute Investitionsmöglichkeit sein - bergen aber auch ein Risiko: Bei einer Insolvenz droht der Totalverlust. mehr

clearing

Satellitennavigation vor einem gewaltigen Sprung

Darmstadt. Der Navigation durch Satelliten steht nach Ansicht der Europäischen Weltraumbehörde Esa ein großer Sprung bevor. Im Jahr 2020 seien voraussichtlich dreimal so viele Satelliten im All wie heute. mehr

clearing

Aufstieg auf dem Sofa? Hertha kann alles klar machen

München. Eigener Sieg, Ausrutscher von Lautern - und für Hertha BSC wäre schon am 29. Spieltag der Aufstieg in die Fußball-Bundesliga perfekt. Im Tabellenkeller hofft Rückkehrer Peter Neururer mit dem wankenden VfL Bochum auf einen gelungenen Einstand. Und auf sein blaues Wunder. mehr

clearing

Spannungen zwischen Abbas und Fajad

Ramallah. Spannungen innerhalb der Palästinenserführung: Ministerpräsident Salam Fajad will dem Palästinenserpräsidenten Mahmud Abbas nach unbestätigten Berichten sein Rücktrittsgesuch überreichen. mehr

clearing

Hintergrund: Die hessische Hundeverordnung

Für die Haltung von Kampfhunden gibt es in Hessen strenge Vorschriften: Nach der «Gefahrenabwehrverordnung über das Halten und Führen von Hunden» (HundeVO) müssen die Halter solcher Tiere unter anderem eine Erlaubnis des Ordnungsamts vorweisen. mehr

clearing

Hypo Real Estate treibt Abspaltung der «Bad Bank» voran

München. Die verstaatlichte Immobilienbank Hypo Real Estate kappt auf Druck der EU-Kommission die Verbindungen zu ihrer «Bad Bank». mehr

clearing

Analyse: Wie Jimmy Carter 1994 die Koreakrise entschärfte

Washington. Könnte ein diplomatischer Coup den Konflikt mit Nordkorea entschärfen? Ein Blick in die Vergangenheit könnte lehrreich sein. mehr

clearing

Wisent-Herde im Rothaargebirge freigelassen

Bad Berleburg. Erstmals seit Jahrhunderten leben Wisente wieder frei in einem deutschen Wald. Die mächtigen Wildrinder wurden im Rothaargebirge in die Freiheit entlassen. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 11.04.2013

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen