E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 30°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 11.07.2015

10 000 Besucher erwartet Der Dalai Lama besucht Wiesbaden

Wiesbaden. Der Dalai Lama kommt nach Hessen. Der dreitägige Besuch des geistlichen Oberhaupts der tibetischen Buddhisten beginnt am Sonntag (13.30 Uhr) in Wiesbaden. Am Montag wird er dann in Frankfurt erwartet. mehr

clearing

Nach drei schlechten Jahren Imker zufrieden: wieder mehr Bienen und Honig

Kirchhain. Trotz Verlusten im Winter summen wieder mehr Bienen durch Hessen. Die Zahl der Bienenvölker sei leicht gestiegen auf jetzt etwa 53 000, berichtete der Vorsitzende des Landesverbandes hessischer Imker, Manfred Ritz. mehr

clearing

Skepsis gegenüber Athen

Brüssel. Über die Spar- und Reformpläne Griechenlands ist unter den Euro-Finanzministern ein Streit entbrannt. Ob es neue finanzielle Unterstützung für Athen in Höhe von rund 74 Milliarden Euro geben kann, blieb am Abend offen. mehr

clearing

Iker Casillas verlässt Real Madrid nach 16 Jahren

Madrid. Spaniens Fußball-Nationaltorwart Iker Casillas verlässt Real Madrid nach 16 Jahren. Wie der spanische Rekordmeister am Abend bestätigte, wechselt der 34-jährige Schlussmann zum FC Porto. mehr

clearing

FC Bayern lässt Schweinsteiger nach Manchester ziehen

München. Die Ära Schweinsteiger beim FC Bayern ist abrupt beendet. Nach 17 Jahren in München sucht der DFB-Kapitän eine letzte Herausforderung bei Manchester United. Der Blitz-Transfer weckt Emotionen und macht - nüchtern betrachtet - Sinn für alle Parteien. mehr

clearing

Martina Hingis gewinnt Doppel-Finale in Wimbledon

London. 17 Jahre nach ihrem bislang letzten Titel in Wimbledon hat die frühere Tennis-Weltranglisten-Erste Martina Hingis wieder einen Sieg bei dem Grand-Slam-Turnier gefeiert. Die 34 Jahre alte Schweizerin gewann im Doppel-Finale mit ihrer sechs Jahre jüngeren mehr

clearing

Eurogruppe arbeitet an Erklärung zu Griechenland

Brüssel. Die Euro-Finanzminister arbeiten an einer Erklärung, die zusätzliche Reformen von Griechenland verlangen soll. Vielen Delegationen reicht die vorgelegte Liste zu Spar- und Reformmaßnahmen noch nicht aus. mehr

clearing

Atomverhandlungen mit dem Iran steuern auf Entscheidung zu

Wien. Nach mehr als zwei Wochen steuern die Verhandlungen über eine Ende des Atomstreits mit dem Iran auf eine Entscheidung zu. Aus iranischen Delegationskreisen verlautete am Abend in Wien, es lägen nun alle Fakten auf dem Tisch. mehr

clearing

Schäuble-Pläne für griechische Euro-Auszeit mit Gabriel abgestimmt

Brüssel. Die Pläne von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble für eine mögliche fünfjährige Auszeit von Griechenland aus der Eurozone sind mit Kanzlerin Angela Merkel und SPD-Chef Sigmar Gabriel abgestimmt. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Abend in Brüssel. mehr

clearing

Schützenkönig von Kanonenteil tödlich getroffen

Marsberg. Unglaubliche Tragödie: Bei der Eröffnung eines Schützenfestes mit Kanonenböllern ist der amtierende Schützenkönig von einem Kanonenteil tödlich getroffen worden. Nach Polizeiangaben wurden drei gusseiserne Kanonen beim sogenannten Anböllern in Marsberg im Sauerland gezündet. mehr

clearing

ManUnited bestätigt Einigung mit Bayern über Schweinsteiger-Transfer

Manchester. Manchester United hat die Einigung mit dem FC Bayern München über den Transfer von Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger nach England bestätigt. Dies teilte der Club aus der Premier League via Twitter mit. mehr

clearing

Athen: Kein Grexit auf Zeit vorgeschlagen

Athen. Ein Vorschlag über einen zeitlich begrenzten Austritt Griechenlands aus der Eurozone ist Athen offiziell nicht unterbreitet worden. Dies verlautete aus Regierungskreisen in Athen. mehr

clearing

Der Schnellste: Petr Bauer gewinnt Pizzakartonfalt-WM

Irsch. Petr Bauer ist neuer Weltmeister im Schnellfalten von Pizzakartons. Der 27-Jährige setzte sich in Irsch an der Saar in Rheinland-Pfalz gegen gut 20 Konkurrenten aus sieben Nationen durch. mehr

clearing

Berichte: Schwesig verschärft Prostitutionsgesetz

Berlin. Die Bundesregierung will Prostituierte besser vor Gewalt, Ausbeutung und Krankheiten schützen. Erstmals soll es klare Regeln für die legale Prostitution geben. Nicht nur die Kondompflicht für Freier ist umstritten. mehr

clearing

Gewinnzahlen Lotto am Samstag, 28. Veranstaltung 2015

mehr

clearing

Mann auf Schützenfest von Kanonenteil tödlich getroffen

Marsberg. Ein 30-Jähriger Mann ist bei der Eröffnung eines Schützenfestes im Sauerland von einem Kanonenteil tödlich getroffen worden. Drei gusseiserne Kanonen waren beim Anböllern gezündet worden. mehr

clearing

Zweifel an Athener Sparplänen bei Eurogruppe - Kontroverse Sitzung

Brüssel. Innerhalb der Eurogruppe gibt es erhebliche Zweifel, ob die neuen griechischen Sparpläne als Basis für ein neues Rettungspaket ausreichen. Die Krisensitzung verlaufe sehr kontrovers, berichteten Diplomaten am Rande des Euro-Finanzministertreffens in Brüssel. mehr

clearing

FSV Frankfurt verliert Testspiel gegen Rapid Wien

Hausmening/Österreich. Der FSV Frankfurt hat seine erste Testspiel-Niederlage in der laufenden Saisonvorbereitung kassiert. Gegen den österreichischen Spitzenclub Rapid Wien verlor der Fußball-Zweitligist am Samstagabend in Hausmening mit 0:2 (0:1). mehr

clearing

Piloten melden Feuer Waldstück in Flammen

Fernwald. Große Hitze und Trockenheit haben ein Waldstück im mittelhessischen Fernwald in Brand gesetzt. mehr

clearing

Vater bei Spaziergang mit Tochter als Pädophiler angegriffen

Freising. Beim Spaziergang mit seiner zehnjährigen Tochter ist ein Mann in Freising bei München als Pädophiler beschimpft und geschlagen worden. mehr

clearing

IS bekennt sich zu Anschlag auf italienisches Konsulat in Kairo

Kairo. Die Terrormiliz Islamischer Staat hat sich zu dem Anschlag auf das italienische Konsulat in Kairo bekannt. Anhänger der Extremisten twitterten, „Soldaten des Islamischen Staates” sei es gelungen, eine Auto mit 450 Kilogramm Sprengstoff mehr

clearing

„FAS”: Schäuble will Nachbesserungen oder „Grexit” auf Zeit

Berlin. Finanzminister Wolfgang Schäuble hat die jüngsten griechischen Sparpläne nach einem Bericht der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung” negativ beurteilt. In einem Positionspapier, das der Zeitung vorlag und das Schäuble den anderen Eurostaaten mehr

clearing

Gauck für offene Debatte über Homo-Ehe in Deutschland

Berlin. Bundespräsident Joachim Gauck hat die irische Diskussion über die völlige Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Paare als beispielhaft gewürdigt. Kurz vor seinem Staatsbesuch in dem Land sagte er der „Irish Times”: „Daher wünsche mehr

clearing

Skepsis gegenüber Athener Reformpaket - „Vorschläge nicht gut genug”

Brüssel. Ein drittes Hilfspaket für Griechenland ist noch ungewiss. Das vorgeschlagene Reformpaket der Regierung in Athen stößt bei vielen Finanzministern der Euro-Länder auf Skepsis. mehr

clearing

Bus mit deutschen Kindern in Niederlanden verunglückt

Leeuwarden. Ein Reisebus mit etwa 60 Schulkindern aus Nordrhein-Westfalen ist im Norden der Niederlande mit einem Auto zusammengestoßen. Die Kinder kamen mit dem Schrecken davon. In dem Auto, das in Brand geriet, starb ein Mann. mehr

clearing

Torwart-Ikone Casillas verlässt Real und geht nach Porto

Madrid. Torwart-Ikone Iker Casillas verlässt nach 25 Jahren im Club und 16 Jahren im Profi-Team den spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid. Der 34-Jährige wechsele zum FC Porto, teilte der Club am späten Samstagabend mit. mehr

clearing

Schäuble: „Werden schwierige Verhandlungen haben”

Brüssel. Das jüngste Spar- und Reformpaket Griechenlands stößt bei Finanzminister Wolfgang Schäuble und vielen seiner Euro-Kollegen auf Skepsis. Ob es neue finanzielle Unterstützung für Athen in Höhe von rund 74 Milliarden Euro geben kann, ist offen. mehr

clearing

Rückendeckung für Tsipras - Aber Rebellen in eigenen Reihen

Athen. Die dramatische Wirtschaftskrise in Griechenland treibt die Parteien zur Einheit. Tsipras erhält mit seinen Reformvorschlägen eine breite Rückendeckung im Parlament. Probleme hat der Regierungschef aber mit Abtrünnigen in der eigenen Partei. mehr

clearing
Fotos

Vuillermoz gewinnt als erster Franzose - Froome vorn

Mur-de-Bretagne. Endlich können die Gastgeber bei der Tour de France jubeln. Alexis Vuillermoz sorgt für den ersten französischen Sieg. Vorjahressieger Vincenzo Nibali verliert dagegen weitere Zeit. Für André Greipel ist die Zeit im Grünen Trikot erstmal vorbei. mehr

clearing

Williams gewinnt in Wimbledon und holt 21. Grand-Slam-Titel

London. Serena Williams hat zum sechsten Mal das Tennisturnier in Wimbledon gewonnen und den 21. Grand-Slam-Titel ihrer Karriere gefeiert. Die 33 Jahre alte Amerikanerin setzte sich im Endspiel gegen Garbiñe Muguruza aus Spanien mit 6:4, 6:4 durch. mehr

clearing

Weiterer IS-Anführer bei Luftangriff in Ostafghanistan getötet

Kabul. Ein weiterer Anführer der Terrormiliz IS ist bei einem Luftangriff in Ostafghanistan gemeinsam mit 30 weiteren Kämpfern getötet worden. Das meldet der afghanische Geheimdienst. mehr

clearing

SPD und Grüne setzen nach Wahlverlusten Koalition in Bremen fort

Bremen. In Bremen ist der Weg für die dritte rot-grüne Regierung in Folge frei. Nach den deutlichen Verlusten bei der Landtagswahl stimmten beide Parteien auf Parteitagen dem Koalitionsvertrag zu. mehr

clearing

Arbeiter bereiten neue Stützen an Schiersteiner Brücke vor

Mainz. An der für schwere Lastwagen gesperrten Schiersteiner Brücke zwischen Mainz und Wiesbaden bereiten Arbeiter den Bau der geplanten Hilfsstützen vor. mehr

clearing

Löw und Bierhoff: Verständnis für Schweinsteiger-Wechsel

Berlin. Bundestrainer Joachim Löw hat Verständnis für den Wechsel seines Kapitäns Bastian Schweinsteiger vom FC Bayern München zu Manchester United. „Schweinsteiger ist ein absoluter Leader und Weltklassespieler, der jeder Mannschaft seinen Stempel aufdrücken kann. mehr

clearing

Über 50 Anwälte und Menschenrechtler in China verschwunden

Peking. Mehr als 50 Menschenrechtsanwälte und Aktivisten werden nach Angaben von Amnesty International in China vermisst. Die Betroffenen seien im Zuge einer landesweiten Razzia in den letzten 48 Stunden „inhaftiert worden, verschwunden oder von der Polizei vorgeladen ... mehr

clearing
Fotos

Williams wieder Wimbledon-Queen - 21. Grand-Slam-Titel

London. Ein Sieg fehlt Serena Williams noch zum Rekord von Steffi Graf. Die deutsche Tennis-Legende gewann in ihrer Karriere 22 Grand-Slam-Titel. Schon bei den US Open könnte Williams die Bestmarke einstellen. Im Wimbledon-Finale ließ sie ihrer jungen Gegnerin keine Chance. mehr

clearing

Euro-Finanzminister beraten - Dijsselbloem: „schwieriges Treffen”

Brüssel. Die Finanzminister der 19 Euro-Staaten sind in Brüssel zu einer Krisensitzung zusammengekommen, um über neue Hilfsmilliarden für Griechenland zu beraten. Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem rechnete mit schwierigen Verhandlungen. mehr

clearing

Schäuble skeptisch zu Athener Sparvorschlägen

Brüssel. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble sieht die neuen Spar- und Reformvorschläge aus Griechenland skeptisch. „Wir werden außergewöhnlich schwierige Verhandlungen haben”, sagte er in Brüssel vor Krisenberatungen mit seinen Amtskollegen der Eurozone. mehr

clearing

Serbischer Regierungschef in Srebrenica angegriffen

Srebrenica. Der serbische Regierungschef Aleksandar Vucic ist bei der Gedenkfeier zum 20. Jahrestag des Srebrenica-Völkermordes angegriffen und verletzt worden. Die Belgrader Zeitung „Blic” zitiert einen Vucic-Begleiter mit den Worten: „Es war mehr

clearing

„Bild”: Anthrax-Zwischenfall in US-Armeelabor in Deutschland

Berlin/Landstuhl. Die US-Armee arbeitet mit dem gefährlichen Bio-Kampfmittel Anthrax, auch im rheinland-pfälzischen Landstuhl. Dabei soll es eine Panne gegeben haben. mehr

clearing

Rummenigge bestätigt: Schweinsteiger von Bayern zu Manchester United

München. Bastian Schweinsteiger verlässt nach 17 Jahren den FC Bayern. Er wechselt zum englischen Rekordmeister Manchester United. Das bestätigte Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. mehr

clearing

Österreich fordert Verpflichtungen Griechenlands

Brüssel. Im Tauziehen um neue Rettungsmilliarden für Griechenland fordert Österreich konkrete Verpflichtungen der Athener Links-Rechts-Regierung. „Es muss eine Garantie geben, dass eine unmittelbare Umsetzung der Maßnahmen erfolgt”, sagte der österreichische mehr

clearing

Zwei Tote Weitere Ermittlungen nach Amoklauf in Franken

Ansbach/Leutershausen. Eine ganze Region steht unter Schock. Offenbar wahllos hat ein Amokschütze zwei Menschen erschossen. Das Motiv ist weiter unklar, heute wollen die Ermittler weitere Einzelheiten zu der schrecklichen Tat bekanntgeben. mehr

clearing

Schweinsteiger wechselt vom FC Bayern zu Manchester United

München. Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger verlässt nach 17 Jahren den FC Bayern und wechselt zum englischen  Rekordmeister Manchester United. Das bestätigte Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge in München. mehr

clearing

Amokläufer aus Franken handelte vermutlich im Wahn

Ansbach. Der mutmaßliche Amokläufer von Leutershausen leidet vermutlich unter einer gravierenden psychischen Störung. Das hat ein Sachverständiger festgestellt. Die Staatsanwaltschaft sieht Anzeichen dafür, dass die Schuldfähigkeit des Beschuldigten zumindest erheblich vermindert war. mehr

clearing

BDI warnt vor Aufweichen von Schutzstandards durch TTIP

Berlin. Vor der am Montag beginnenden neuen Verhandlungsrunde über das transatlantische Freihandelsabkommen TTIP warnt die deutsche Industrie vor dem Aufweichen europäischer Schutzstandards - und nimmt damit ein Argument der Gegner auf. mehr

clearing

Prinz Philip flucht bei Fototermin

London. Auch einem Prinzen kann mal der Geduldsfaden reißen. „Jetzt mach' schon das verdammte Foto” („Just take the f***ing picture.”), fuhr Prinz Prinz (94) sichtlich genervt einen Bildreporter bei einem Treffen mit Weltkriegsveteranen an. mehr

clearing

Griechenland-Krise Parlament in Athen stimmt für Sparpläne

Athen/Brüssel. Der griechische Regierungschef Tsipras bekommt im Parlament eine breite Mehrheit für seine Reformpläne. Auch die Geldgeber sind im Grundsatz einverstanden. Die nächste Hürde: Was entscheidet die Eurogruppe? mehr

clearing

Schäuble bereits in Brüssel - Vorgespräche

Brüssel. Finanzminister Wolfgang Schäuble ist rund zwei Stunden vor Beginn eines Krisentreffens der Eurogruppe im Brüsseler Europaviertel angekommen. Auf dem Programm stehen Vorgespräche, unter anderem mit seinem französischen Amtskollegen Michel Sapin. mehr

clearing

„Spiegel”: Schwesig verschärft Prostitutionsgesetz

Berlin. Bundesfrauenministerin Manuela Schwesig hat nach einem „Spiegel”-Bericht ihren Entwurf für das Prostitutionsgesetz verschärft - auf Drängen der Unionsfraktion. Demnach sollen Prostituierte direkt ein Bußgeld zahlen müssen, wenn sie ihre mehr

clearing

Bayern-Boss wirbt bei Fans um Verständnis

München. Karl-Heinz Rummenigge hat die Fans des FC Bayern bei der offiziellen Teampräsentation in der Münchner Fußball-Arena um Verständnis für den Transfer von Vize-Kapitän Bastian Schweinsteiger zu Manchester United gebeten. mehr

clearing

Nach positiver Probe: Paolini beteuert Unschuld

Mur-de-Bretagne. Dass der erste positive Dopingtest bei der Tour de France in der russischen Mannschaft Katusha registriert wird, überrascht nicht. Die Mannschaft steht - wie das Astana-Team - seit Jahren in Verruf. mehr

clearing

China bringt eine Million Menschen vor Taifun in Sicherheit

Peking/Tokio. In China haben die Behörden rund eine Million Menschen vor dem Taifun „Chan-Hom” in Sicherheit gebracht, der mit heftigen Regenfällen und starken Sturmböen an der Ostküste des Landes wütete. mehr

clearing

Ein Toter bei Bombenanschlag vor italienischem Konsulat in Kairo

Kairo. Bei einem Bombenanschlag vor dem italienischen Konsulat in Kairo ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Neun weitere Menschen seien bei dem Attentat verletzt worden, sagte ein Sprecher des ägyptischen Gesundheitsministeriums. mehr

clearing

EU-Diplomat: Athen hat sich Vorgaben der Geldgeber genähert

Brüssel(dpa) - Es könnte der entscheidende Schritt zur Lösung der Schuldenkrise Griechenlands sein: Athen hat sich nach Einschätzung von EU-Diplomaten mit dem jüngsten Reformpaket in entscheidenden Punkten den Vorgaben genähert. mehr

clearing

Benno Fürmann: Mannsein ist anstrengend

Berlin. Der Schauspieler Benno Fürmann (43) findet das Mannsein anstrengend. mehr

clearing

S9 umgeleitet Stellwerk nach Böschungsbrand außer Betrieb

Frankfurt. Nach dem Böschungsbrand an der Bahnstrecke zwischen Mainz und Wiesbaden gehen die Reparaturarbeiten an einem defekten Stellwerk weiter. mehr

clearing

Bosch weltgrößter Autozulieferer

Stuttgart. Japan, Amerika und Deutschland stellen den Hauptteil der wichtigen Zulieferfirmen in der Autoindustrie. Dabei gehören Bosch und Conti zu den ganz großen Playern. Und ZF ist mächtig im Kommen. mehr

clearing

Parlament in Athen stimmt für Sparpläne

Athen/Brüssel. Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras hat nach eigenen Worten vom Parlament ein „starkes Mandat” für Verhandlungen mit den Geldgebern erhalten - die Regierungsmehrheit aber praktisch verloren. mehr

clearing

Terrorgefahr: Aussehen kann bei EU-Einreise verdächtig machen

Berlin. Einreisende in den Schengen-Raum sollen künftig aufgrund ihrer äußeren Erscheinung auf einen Terrorhintergrund überprüft werden. Dies geht aus einem vertraulichen Papier der Europäischen Kommission hervor, wie das Magazin „Der Spiegel” berichtet. mehr

clearing

Italien nach Anschlag in Kairo: „Wir lassen uns nicht einschüchtern”

Rom. Bei dem Anschlag vor dem italienischen Konsulat in Kairo ist nach Angaben des Außenministeriums in Rom kein Italiener ums Leben gekommen. „Wir stehen allen betroffenen Personen und Mitarbeitern nahe”, twitterte Außenminister Paolo Gentiloni heute. mehr

clearing

„Bild”: Schweinsteiger nicht bei Teampräsentation des FC Bayern

München. Die Anzeichen für einen Wechsel von Bastian Schweinsteiger zu Manchester United verdichten sich: Schweinsteiger wird nach Informationen der „Bild”-Zeitung am Nachmittag nicht bei der Teampräsentation des FC Bayern dabei sein. mehr

clearing

Gauck fordert offene Debatte über Homo-Ehe

Berlin/Dublin. Bundespräsident Joachim Gauck hat die irische Diskussion über die völlige Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Paare als beispielhaft gewürdigt. mehr

clearing

SPD möchte Kassen künstliche Befruchtung voll bezahlen lassen

Berlin. Die SPD will die gesetzlichen Krankenkassen verpflichten, die Kosten für eine künstliche Befruchtung wieder voll zu übernehmen, und zwar generell und für alle Paare. mehr

clearing

EU-Beamter: Geldgeber sehen Reformpaket als Basis für Verhandlungen

Brüssel(dpa) - Die Geldgeber bewerten die Reformvorschläge Griechenlands laut EU-Diplomaten als gute Grundlage. Das sagte ein hochrangiger EU-Beamter heute in Brüssel. Griechenland hat neue Milliardenhilfen aus dem Euro-Rettungsschirm ESM beantragt; Voraussetzung dafür ist ... mehr

clearing

Zehntausende gedenken des Srebrenica-Völkermordes

Srebrenica. Zehntausende trauernde Menschen haben in Srebrenica der über 8000 Opfer des Völkermordes vor 20 Jahren gedacht. Frauen vieler Opfer verteilten als Anstecker die „Blume Srebrenicas”. Sie erinnert mit ihrem Blütenweiß an die Unschuld der mehr

clearing

Max Hollein mit Binding-Kulturpreis geehrt

Frankfurt/Main. Der Frankfurter Museumsdirektor Max Hollein ist am Samstag mit dem Binding-Kulturpreis 2015 geehrt worden. Die Auszeichnung ist mit 50 000 Euro dotiert und damit eine der höchstdotierten Kulturpreise Deutschlands. mehr

clearing

Sportler erobern Berg Klettern auf der Zange

Oestrich-Winkel. Der Tourismus im Rheingau lebt vom Wein. Doch für Familien und junge Leute fehlen Angebote. Nun dürfen sie sich in einem Bergwald austoben. mehr

clearing

Mann nimmt Angehörige der Ex als Geiseln - Polizei erschießt Täter

Holzgerlingen. Eine Geiselnahme in Baden-Württemberg hat ein tödliches Ende genommen. Spezialkräfte der Polizei haben am frühen Morgen den Täter erschossen. Der 29-Jährige hatte die Familie seiner Ex-Freundin in seine Gewalt gebracht, darunter zwei Kinder. Die 24-Jährige selbst war ... mehr

clearing

SPD in Niedersachsen und Hessen wollen enger zusammenarbeiten

Kassel/Hannover. Die SPD in Niedersachsen und Hessen wollen die Zusammenarbeit der Nachbarländer verstärken. Kern des Austausches solle eine Debatte der strategischen Fragen der Sozialdemokratie sein, teilten der hessische mehr

clearing

Geiseldrama Polizei erschießt Geiselnehmer in Baden-Württemberg

Holzgerlingen. Mit einer Pistole bewaffnet nimmt ein 29-Jähriger die Familie seiner Ex-Freundin in seine Gewalt. SEK-Beamte stürmen die Wohnung. Es fallen Schüsse, der Täter stirbt. Das blutige Ende eines Beziehungsdramas? mehr

clearing

„Bild”: US-Armee setzte Anthrax bei Übungen in Deutschland ein

Berlin. Die US-Armee hat laut „Bild”-Zeitung in Deutschland offenbar versehentlich mit aktiven statt inaktiven Sporen des Biokampfmittels Anthrax operiert. Das gehe aus einem E-Mail-Wechsel zwischen der deutschen Botschaft in Washington und US-Militärs vom 24. mehr

clearing

Landesregierung appelliert am Familientag zur Integration

Alsfeld. Auf dem hessischen Familientag in Alsfeld hat die Landesregierung dafür geworben, Zuwanderer in ländlichen Regionen besser zu integrieren. mehr

clearing
Fotos

Bombenanschlag vor italienischem Konsulat in Kairo

Kairo. Seit Monaten wird Ägypten immer wieder von Anschlägen erschüttert. Erst vor kurzem starb der Generalstaatsanwalt bei einem Attentat. Diesmal trifft es das italienische Konsulat in Zentrum Kairos. mehr

clearing

Hamburg und Berlin untersuchen Genitalien junger Flüchtlinge

Hamburg. Es kommen immer mehr Flüchtlinge nach Deutschland - unter ihnen viele unbegleitete Jugendliche. Ob diese tatsächlich minderjährig sind, sollen oft Ärzte klären. In Hamburg und Berlin werden dabei auch die Genitalien begutachtet, allerdings ohne Zwang. mehr

clearing

Streit um Kernkraft Atomverhandlungen mit dem Iran: Entscheidung rückt näher

Wien. Nach zweiwöchigen Dauerverhandlungen steuern die Atomgespräche mit dem Iran voraussichtlich auf ihren Höhepunkt zu. Bis spätestens Montag wird nun in Wien mit einer Entscheidung über Erfolg oder Scheitern gerechnet. mehr

clearing

Betrunkener braust elf Kilometer in die falsche Richtung

Trier. Ein betrunkener Geisterfahrer ist auf der Autobahn A1 bei Trier rund elf Kilometer in die verkehrte Richtung gerast. Die Irrfahrt endete am frühen Morgen ohne Unfall. mehr

clearing

Schäuble will sich vor Euro-Sitzung äußern

Berlin/Brüssel. Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will sich unmittelbar vor dem von 15.00 Uhr an geplanten Krisentreffen der Euro-Finanzminister in Brüssel erstmals zu den neuen Sparvorschlägen aus Griechenland äußern. mehr

clearing

Suche nach sechsjährigem Elias aus Potsdam geht weiter

Potsdam. Nach dem Verschwinden des sechsjährigen Elias am Mittwoch wird die Suche nach dem Jungen aus Potsdam fortgesetzt. „Bisher gibt es noch keine heiße Spur”, sagte ein Sprecher der Polizei am frühen Morgen. mehr

clearing

"Söhne Mannheims" Mannheims berühmteste Söhne feiern Bandjubiläum

Mannheim. Ihre Erfolgsgeschichte liest sich wie ein Märchen: Vor 20 Jahren wurden in einem Partykeller die Söhne Mannheims gegründet. Jetzt feiern sie mit zwei Open-Air-Konzerten ihr Jubiläum. mehr

clearing

Nicky Hilton gibt James Rothschild ihr Jawort

London/Los Angeles. US-Model Nicky Hilton, die jüngere Schwester von Glamourgirl Paris Hilton (34), hat ihren Verlobten James Rothschild geheiratet. mehr

clearing

Schwarz-Grün: Mit Ideen des Bildungsgipfels weiterarbeiten

Wiesbaden. Die schwarz-grüne Regierungskoalition in Hessen will die Anregungen des Bildungsgipfels auch ohne offizielles Abschlussdokument weiterverfolgen. mehr

clearing

Bombenanschlag vor italienischem Konsulat in Kairo - Ein Toter

Kairo. Vor dem italienischen Konsulat in Kairo ist am frühen Morgen eine Bombe explodiert und hat mindestens einen Menschen in den Tod gerissen. Vier weitere Menschen seien bei dem Anschlag verletzt worden, meldete eine regierungsnahe Nachrichtenseite unter mehr

clearing

Flugbegleiter und Lufthansa sprechen wieder miteinander

Frankfurt/Main. Nach dem in letzter Minute abgesagten Streik bei der Lufthansa sprechen das Unternehmen und die Flugbegleiter in der kommenden Woche wieder miteinander. mehr

clearing
Video

TV-Kritik "Nicht ohne meinen Enkel": Anrührendes Duell

Spannendes Drama: Schon Thekla Carola Wied als Oma, die ihren Enkel nicht mehr sehen darf, lohnt das Einschalten. mehr

clearing

Geldgeber haben Bewertung zu Griechenland an Eurogruppe geschickt

Brüssel(dpa) - Die Geldgeber-Institutionen haben ihre Einschätzung der griechischen Reformvorschläge an die Euro-Finanzminister geschickt. „Bewertung der Institutionen (...) erhalten”, schrieb der Sprecher von Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem bei Twitter. mehr

clearing

Aigner: AfD hat demokratisches Spektrum verlassen

München. Die CSU-Politikerin Ilse Aigner hat der AfD vorgeworfen, sich „von einer europakritischen zu einer nationalistischen, radikalen Partei” zu wandeln. „Die AfD hat das Spektrum demokratischer Parteien verlassen”, sagte die bayerische Wirtschaftsministerin ... mehr

clearing

Zehntausende bei Begräbnis von Srebrenica-Opfern

Srebrenica. Zehntausende tragen am 20. Jahrestag des Völkermordes in Srebrenica 136 neu identifizierte Opfer zu Grabe. Serbiens Regierungschef Vucic wird als einstiger Vertreter der Kriegspolitik angegriffen und verletzt. mehr

clearing

Reddit-Chefin Pao tritt nach Nutzer-Revolte zurück

San Francisco. Nachdem wichtige Nutzer große Teile der Online-Community Reddit aus Protest gegen den Führungsstil der amtierenden Chefin Ellen Pao lahmlegten, gibt die Managerin auf. Für sie ist es der zweite schwere Rückschlag binnen weniger Monate. mehr

clearing

Gastgewerbe Bettensteuern spülen Millionen in Stadtkassen

Berlin. Sie heißen City tax, Kulturtaxe und Tourismusförderabgabe - Bettensteuern bringen einigen Kommunen hohe Summen ein. Nicht überall funktioniert das reibungslos. mehr

clearing

Mexikanischer Vulkan Colima stößt Lava und Asche aus

Colima. Der Vulkan Colima im Westen von Mexiko ist ausgebrochen. Der Berg stieß am Freitag Lava und eine mehrere Kilometer hohe Rauchsäule aus. Der Zivilschutz empfahl, sich dem Krater nicht auf weniger als fünf Kilometer zu nähern. mehr

clearing

Geldgeber haben Bewertung an Eurogruppe geschickt

Brüssel(dpa) - Die Geldgeber-Institutionen haben ihre Einschätzung der griechischen Reformvorschläge an die Euro-Finanzminister geschickt. „Bewertung der Institutionen (...) erhalten”, schrieb der Sprecher von Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem auf Twitter. mehr

clearing

FDP-Chef Lindner: Kein drittes Hilfspaket für Athen - Grexit besser

Berlin. Weitere Hilfs-Milliarden für Griechenland oder doch der Grexit? Heute und morgen verhandeln die griechische Regierung und die Geldgeber in Brüssel wieder über die Athener Reformmaßnahmen. mehr

clearing

FDP-Chef Lindner: Grexit statt Hilfspaket

Berlin. FDP-Chef Christian Lindner hat dem von Griechenland gewünschten dritten Hilfspaket im Rahmen des Euro-Rettungsschirms ESM eine klare Absage erteilt. mehr

clearing

Ein Verletzter bei Explosion vor italienischem Konsulat in Kairo

Kairo. Bei einer Explosion am italienischen Konsulat in Kairo ist mindestens ein Mensch verletzt worden. Ägyptische Medien berichteten am Morgen, das Gebäude und Nachbarhäuser seien stark beschädigt worden. Die Ursache für die Explosion war zunächst unklar. mehr

clearing

Schäuble: Nachbesserungen oder „Auszeit”

Brüssel. Finanzminister Schäuble sieht die neuen Spar- und Reformvorschläge aus Athen skeptisch. Einem Zeitungsbericht zufolge verlangt er in einem Positionspapier entweder rasche Nachbesserungen oder eine mindestens fünfjährige „Auszeit” Griechenlands aus der Eurozone. mehr

clearing

Wunden, Tattoos, Outfit: Wer sieht aus wie ein Terrorist?

Berlin. Einreisende in den Schengen-Raum sollen künftig auch aufgrund ihrer äußeren Erscheinung auf einen möglichen Terrorhintergrund überprüft werden. Dies geht aus einem vertraulichen Papier der Europäischen Kommission hervor, wie das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel” ... mehr

clearing

Hilfszusagen über 3,4 Milliarden Dollar für Ebola-Länder

New York. Bei einer Geberkonferenz der Vereinten Nationen sind gestern neue Hilfszusagen von 3,4 Milliarden Dollar für die am stärksten von Ebola betroffenen Länder Guinea, Liberia und Sierra Leone gemacht worden. mehr

clearing

Gold Cup Klinsmanns US-Team nach Sieg im Viertelfinale

Foxborough. Zweiter Sieg für Jürgen Klinsmanns US-Team beim Gold Cup. Doch überzeugend war der 1:0-Erfolg gegen Haiti nicht. Dennoch steht der Titelverteidiger somit vorzeitig in der K.o.-Runde. mehr

clearing

Eishockey Sturm ist das neue deutsche Eishockey-Gesicht

München. Mit dieser Entscheidung hat DEB-Präsident Franz Reindl für Verblüffung gesorgt: Spielerlegende Marco Sturm bekommt nur ein Jahr nach seinem Abschiedsspiel das alleinige Sagen beim Eishockey-Nationalteam. Ein Modell mit Chancen und Risiken. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 11.07.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen