E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 12.12.2012

Info: Die Anträge zum Sicherheitskonzept in Kurzform

16 Anträge umfassen das Konzept «Stadionerlebnis», das den deutschen Fußball im Kampf gegen Randalierer voranbringen soll. Wir fassen die Anträge in jeweils einem Satz zusammen: mehr

clearing

Die genialen "Zwillinge"

Frankfurt. Das kongeniale Duo Pirmin Schwegler und Sebastian Rode ist ein Erfolgsgarant für den Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt. mehr

clearing

Proficlubs verabschieden neues Sicherheitskonzept

Frankfurt. Mit großer Mehrheit haben sich 36 Proficlubs auf das neue Sicherheitskonzept im deutschen Fußball geeinigt. Ligapräsident Rauball sieht den Fußball als Gewinner. Fanvertreter sind sauer. mehr

clearing

Info: Wird das Parken teurer?

Die Fraktionen haben Änderungswünsche zum Etatentwurf, wenn es um das Thema Verkehr geht. Die FDP zum Beispiel schlägt die Erstellung eines Gesamtverkehrsplans vor und will dafür 300 000 Euro im Haushalt einstellen. mehr

clearing

Streusalz wird nicht knapp

Limburg-Weilburg. Verschneite Gehwege, glatte Straßen: Wenn der Winter einbricht, dann haben die Bau- und Betriebshöfe alle Hände voll zu tun. Die NNP hat bei den Winterdiensten in der Region nachgefragt, wie viel Salz sie gelagert haben – und wie die Verbrauchs-Prognose für diesen ... mehr

clearing

"Wie will ich morgen leben?"

Hünfelden. In einer groß angelegten Aktion hat die Gemeinde Hünfelden im April ihre Senioren befragt. Von 2588 Über-60-Jährigen haben sich 1007 beteiligt – 470 Männer, 524 Frauen. Das spiegelt sehr genau das Verhältnis der in Hünfelden gemeldeten Frauen und Männer wider. mehr

clearing

Info: Arbeitskreis Zukunft der Senioren

Vor gut einem Jahr wurde der Arbeitskreis "Zukunft der Senioren in Hünfelden" gegründet. Mit der jetzt vorgelegten Auswertung der Befragung soll diese Aktivität jedoch nicht zu ende sein. mehr

clearing

Gemeinsam backen

Elz. Weihnachtsplätzchen backen und gemeinsam verschiedene Traditionen entdecken: Reichlich Gelegenheit dazu hatten die Schüler der Klasse 4a der Erlenbachschule beim Plätzchenbacken im Elzer Backes. Zusammen mit Christel und Josef Schmitt vom Geschichtsverein entdeckten sie so ... mehr

clearing

Glückwunsch, Erna Lenhart!

Bad Camberg. Das Adventsliedersingen in der evangelischen Martinskirche unter Leitung von Hein Thuy und das Weihnachtsliedersingen im Kurhaus mit Dr. Reinhart Ruppel sind in jedem Jahr die Höhepunkte der musikalischen Veranstaltungen des Kur- und Verkehrsvereins. mehr

clearing

Faszination Modelleisenbahn

Langen. Die Interessengemeinschaft Modelleisenbahn Langen hatte Besucher eingeladen, sich über ihr Hobby zu informieren. Die Anlage überzeugte mit ihren technischen Raffinessen. mehr

clearing

Freibeträge neu beantragen

Limburg-Weilburg. Nachdem am 1. November das Zeitalter der elektronischen Lohnsteuerkarte begann, haben Arbeitgeber die Möglichkeit, die Elektronischen LohnSteuerAbzugsMerkmale (ELStAM) ihrer Arbeitnehmer aus einer mehr

clearing

Zugriff auf deutlich mehr Medien

Dreieich. Kreis und Stadt profitieren künftig von der Zusammenarbeit beim Medienverleih. Für die Partner der Kooperation entstehen kaum Mehrkosten. mehr

clearing

Strothoff-Schüler haben Wohltätigkeit im Sinn

Dreieich. Alle Gewinne aus dem Verkauf des Weihnachtsmarktes der Strothoff Schule gingen an die Heartship Foundation. Außerdem wurde ein Projekt in Südafrika unterstützt. mehr

clearing

Bei Sicherheit sind alle Bürger gefragt

Kreis Offenbach. Die Polizei möchte ein breites Sicherheitsnetz spannen. Im Ausländerbeirat machte die Polizeiführung deutlich, dabei sollen alle Bürger einbezogen werden. Wichtig sei auch die Aufnahme von Migranten in den Polizeidienst. mehr

clearing

Rollstuhlfahrer sind sehr aktiv

Kelsterbach. Besinnlich feierte die Gruppe der Rollstuhlfahrer und Gehbehinderten den Advent. Die rund 30 Personen starke Schar hat sich während der zurückliegenden 24 Jahre zu einem wichtigen Anlaufpunkt für Menschen mehr

clearing

Nägel mit Köpfen gemacht

Kelsterbach. Welche Interessen habe ich? Welchen Beruf strebe ich an? Um diese Fragen zu klären, bot die IGS einen Projekttag an, an dem sich die Schüler informieren konnten. mehr

clearing

Ein Bäumchen erinnert an die Ursprünge

Dreieich. Einst stand an der kleinen Quelle am Hengstbach eine alte Linde. Doch der Ort geriet in Vergessenheit. Nun wird der Lindenborn seinem Namen wieder gerecht. mehr

clearing

Fahrgastbeirat kritisiert Tariferhöhung

Friedberg. Zu hohe Preise bei immer schlechter werdenden Verbindungen. So kommentiert der Sprecher des Fahrgastbeirates Wetterau, Jürgen Priem, den Fahrplanwechsel der Bahn. mehr

clearing

Befreit uns von der Sondersteuer!

Schöneck. Wie wirkt sich die Energiewende auf mittelständische Unternehmen wie die Kilianstädtermühle in Schöneck aus? Das Unternehmen klagt vor allem über die Sondersteuer, die sogenannte EEG-Umlage. Nun appelliert der Gesellschafter an den Umweltminister. mehr

clearing

Streit über Karbens Wohnungsbau

Karben. Wie viel Wohnungsbau muss eine Kommune selbst leisten? Langfristigeres Vorgehen der Stadt fordert die Karbener SPD. Bloß findet sie keine Mehrheit. mehr

clearing

Stichwort: TEEG-Umlage

Mit der EEG-Umlage werden die Kosten, die aus der Förderung der erneuerbaren Energiequellen entstehen, auf die Stromendverbraucher verteilt. Auf deren Höhe wirken sich Sonderregelungen aus wie etwa für stromintensive Unternehmen, da diese teilweise von der EEG-Umlage befreit ... mehr

clearing

SPD verweigert Immobilienbetrieb Unterstützung

Karben. Ohne die Unterstützung von Karbens SPD muss der städtische Karbener Eigenbetrieb Kommunales Immobilienmanagement (Kim) im nächsten Jahr auskommen. Sie bemängelt, dass "Transparenz und Offenheit" fehlten. mehr

clearing

Zum Thema: Zwei für eins

Um Immobilienaufgaben kümmert sich in Karben seit Anfang 2011 der Eigenbetrieb Kommunales Immobilienmanagement (Kim). Ihm ist auch die Wohnungsbaugesellschaft unterstellt. Ihre Aufgabe ist das laufende Geschäft mit Wohnungsvermietungen. dpg mehr

clearing

In Karben ist der Waschbär los

Karben. Waschbären sind auch in Karben aktiv. Das berichtet der Nabu und beruft sich auf Sichtungen in der Stadt. mehr

clearing

Nicht mehr auf Rosen gebettet

Bad Nauheim. Sabine Kübler ist bestürzt. Seit 1986 leitet sie das Rosenmuseum im Bad Nauheimer Stadtteil Steinfurth. Jetzt ist der Fortbestand der Einrichtung, aus der sie ein überregionales Fachmuseum machte, gefährdet. mehr

clearing

Abmahnung gegen Hassia

Frankfurt. Die Verbraucherzentralen Hessen und Sachsen mahnen den Bad Vilbeler Mineralwasserhersteller ab. Hassia muss künftig Aromen in Citrus-Mix klarer kennzeichnen. mehr

clearing

Kommentar: Einige Fragen sind noch unbeantwortet auf dem langen Weg zur Schuldenfreiheit

Es klingt wie eine gute Nachricht: Die Chinesen wollen einen Großteil des Quellenparks kaufen. Ob‘s tatsächlich eine gute Nachricht für Bad Vilbel wird, wird sich aber erst in naher Zukunft zeigen. mehr

clearing

Welche Straßen geräumt werden

Wer ist eigentlich für die Schneeräumung vor meinem Haus zuständig? Das haben sich am vergangenen Wochenende viele Homburger gefragt. Da waren nämlich die meisten Straßen nicht geräumt. mehr

clearing

Maximalbetrag bei Rürup-Rente ausschöpfen

Berlin. Beiträge für eine Rürup-Rente mindern die Steuerlast. Denn Kunden können einen Teil der Einzahlungen als Sonderausgaben geltend machen. Für 2012 werden 74 Prozent vom Maximalbetrag von 20 000 Euro anerkannt. mehr

clearing

Patchday: Office und Flash Player aktualisieren

Berlin. Computernutzer sollten zur Sicherheit mehrere wichtige Programme auf ihren Rechnern aktualisieren. Mit den Updates schließen Microsoft und Adobe teils kritische Sicherheitslücken. mehr

clearing

Studie: Homosexuelles Verhalten macht Fische attraktiv

Frankfurt. Sex, egal mit wem: Männliche Atlantikkärpflinge mögen auch das gleiche Geschlecht. Das wiederum macht sie nach einer deutschen Studie besonders begehrenswert für die Weibchen. mehr

clearing

Ecclestone macht Türkei Druck

Graz. Wegen des noch ungeklärten Europa-Rennens der Formel 1 im kommenden Jahr macht Bernie Ecclestone der türkischen Regierung Druck. Der Chefvermarkter der Motorsport-Königsklasse droht damit, 2013 nur 19 statt der geplanten 20 Rennen auszutragen. mehr

clearing

Deutsche Bank: Ermittlungen auch gegen Fitschen

Frankfurt. Die Ermittlungen zum Umsatzsteuerbetrug bei der Deutschen Bank richten sich auch gegen Konzernchef Jürgen Fitschen und Finanzvorstand Stefan Krause. Die beiden Manager hätten die fragliche Umsatzsteuererklärung der Bank aus dem Jahr 2009 unterzeichnet, teilte das Geldhaus am ... mehr

clearing

Stärkere Parlamentskontrolle über Verfassungsschutz

Wiesbaden. Der hessische Landtag hat mit den Stimmen von CDU und FDP eine stärkere parlamentarische Kontrolle über den Verfassungsschutz beschlossen. mehr

clearing

Krippenbauer Hahn hat immer Hochsaison

Flörsheim. Josef Hahn hat zwar immer Hochsaison, aber gerade zur Weihnachtszeit ist er besonders gefragt. Denn dann stellt der 65-Jährige gemeinsam mit seiner Zwillingsschwester Maria die große Krippe in der Flörsheimer mehr

clearing

Verband: Heizölpreis hat sich zuletzt entspannt

Mannheim. Der Heizölpreis ist in den vergangenen Wochen nach einem Jahreshoch im Oktober wieder gesunken. In den letzten Tagen habe es sogar eine verstärkte Abwärtsbewegung gegeben, teilte der Verband für Energiehandel mehr

clearing

Fresenius: Bundeskartellamt genehmigt Fenwal-Übernahme

Bonn/Bad Homburg. Das Bundeskartellamt hat die Übernahme des US-Unternehmens Fenwal Holdings Inc durch die Fresenius Kabi AG genehmigt. Die Fresenius-Tochter und Fenwal stellen Produkte zur Durchführung von Blutspenden, mehr

clearing

Zoll durchleuchtet in Hessen Lkw erstmals mit mobiler Röntgenanlage

Darmstadt/Gräfenhausen. Zollfahnder setzen in Hessen erstmals eine große mobile Röntgenanlage ein, um Lastwagen nach Rauschgift oder Schmuggel-Zigaretten zu durchleuchten. mehr

clearing

Weniger Passagiere am Frankfurter Flughafen

Frankfurt. Der ausgedünnte Winterflugplan vieler Fluggesellschaften hat im November den größten deutschen Flughafen in Frankfurt getroffen. An dem Drehkreuz wurden in dem Monat 4,2 Millionen Passagiere abgefertigt mehr

clearing

Arbeitsagentur: Pflegemesse in Madrid voller Erfolg

Frankfurt. Die Anwerbung von Pflegekräften in Spanien hat sich nach Ansicht der Arbeitsagentur vielversprechend angelassen. 30 Arbeitgeber aus Hessen hatten vor drei Wochen in Madrid den Kontakt zu möglichen Bewerbern mehr

clearing

Landtag verabschiedet Gesetz für Wohnraumförderung

Wiesbaden. Der Neubau und die Modernisierung von Sozialwohnungen sind Ziele des ersten hessischen Wohnraumfördergesetzes, das der Landtag in Wiesbaden am Mittwoch verabschiedet hat. mehr

clearing

Stärkere Parlamentsaufsicht über Verfassungsschutz

Wiesbaden. Als Konsequenz aus der NSU-Mordserie wird in Hessen die parlamentarische Aufsicht über den Verfassungsschutz gestärkt. Das beschloss der Landtag am Mittwoch mit der Mehrheit von CDU und FDP. mehr

clearing

Haft für illegalen Handy-Handel

Frankfurt. Wegen eines schwungvollen Handels mit ergaunerten Mobiltelefonen ist ein Kaufmann in Frankfurt zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. mehr

clearing

Ex-Regierungssprecher als Berater: Regierung sieht keinen Verstoß

Wiesbaden. Hessens früherer Regierungssprecher Dirk Metz (CDU) hat mit der Beratung des ehemaligen EBS-Präsidenten Christopher Jahns nach Ansicht des Landes nicht gegen das Dienstgesetz verstoßen. mehr

clearing

Busfahrer lässt Elfjährigen wegen zehn Cent stehen

Darmstadt. Ein Busfahrer in Darmstadt hat einen elfjährigen Jungen stehen lassen, weil dem Schüler zehn Cent für die Fahrkarte nach Hause fehlten. Eine Sprecherin des Nahverkehrsunternehmens Heag mobilo bestätigte mehr

clearing

Landesinnung warnt vor Wechsel des Kaminkehrers

Niedernhausen. Die hessische Kaminkehrerinnung warnt vor dem 2013 erstmals möglichen Wechsel des Schornsteinfegers. Landesinnungsmeister Hans Schech gab am Mittwoch in Niedernhausen (Taunus) zu bedenken, dass sich der Hausbesitzer nach einem Wechsel selbst um seinen Kaminkehrer kümmern muss. mehr

clearing

Berlin wieder Mitglied in der Tarifgemeinschaft der Länder

Berlin/Wiesbaden. Hessen ist künftig das einzige Bundesland, das nicht der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) angehört. Berlin wird zum 1. Januar wieder Mitglied. Die TdL verhandelt mit den Gewerkschaften über die Gehälter und Arbeitsbedingungen von mindestens 750 000 Tarifbeschäftigten ... mehr

clearing

Hessentag in Wetzlar mit Minus von 4,8 Millionen Euro

Wetzlar. Der Hessentag 2012 hat der Stadt Wetzlar auch "dank" eines nicht ausverkauften Konzerts von Lenny Kravitz ein Minus von 4,8 Millionen Euro beschert. mehr

clearing

Beck geht GM an: Opel hätte Chance mit internationalen Märkten

Mainz. Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) hat nach dem angekündigten Aus für die Opel-Produktion in Bochum die Firmenpolitik des US-Mutterkonzerns General Motors (GM) kritisiert. mehr

clearing

Landtag will mehr Kontrolle über den Verfassungsschutz

Wiesbaden. Der hessische Landtag berät heute über eine bessere parlamentarische Kontrolle des Verfassungsschutzes. Drei Gesetzentwürfe ziehen unterschiedliche Konsequenzen aus der NSU-Mordserie und der öffentlichen mehr

clearing

Bewährungsstrafe wegen Einfuhr geschützter Tiere

Frankfurt. Bei seiner Ankunft auf dem Frankfurter Flughafen hatte er fünf lebende Königskobras und elf Warane im Gepäck. Dafür ist ein 36 Jahre alter Tierhändler am Mittwoch vom Amtsgericht Frankfurt zu einem mehr

clearing

Schock für 1. FFC Frankfurt: Laudehr fehlt drei Monate

Frankfurt. Die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt sind weiter vom Verletzungspech verfolgt. Nationalspielerin Simone Laudehr, die zu Saisonbeginn aus Duisburg an den Main gewechselt war, zog sich einen Knorpelschaden im rechten Knie zu. Nach Angaben des Rekordmeisters vom Mittwoch muss ... mehr

clearing

Mehr Berufstätige pendeln nach Hessen

Wiesbaden. Die Zahl der nach Hessen zur Arbeit pendelnden Menschen ist im vergangenen Jahr weiter gewachsen. Unter den fast 3,2 Millionen Erwerbstätigen kamen mehr als elf Prozent (354 500) vor allem aus den angrenzenden Bundesländern. mehr

clearing

Tankstellenbesitzer bei Überfall in Herborn verletzt

Herborn/Gießen. Der Besitzer einer Tankstelle ist bei einem Überfall in Herborn (Lahn-Dill-Kreis) am Kopf verletzt worden. Wie die Polizei in Gießen in der Nacht zum Mittwoch mitteilte, hatten zwei Männer den 61-Jährigen mehr

clearing

Graumann: Beschneidungs-Gesetz wichtiges politisches Zeichen

Frankfurt. Als wichtiges politisches Zeichen sieht der Zentralrat der Juden die Absicht des Bundestags, an diesem Mittwoch die religiöse Beschneidung von jüdischen und muslimischen Jungen per Gesetz für zulässig zu erklären. "Das bedeutet, dass jüdisches und muslimisches Leben hier ... mehr

clearing

Starker Schneefall behindert Verkehr in Osthessen

Fulda. Heftiger Schneefall hat am Mittwoch in Osthessen für starke Verkehrsbehinderungen gesorgt. Betroffen waren die Landkreise Fulda und Hersfeld-Rotenburg sowie der Vogelsbergkreis, wie die Polizei in Fulda berichtete. mehr

clearing

Bundestag diskutiert über Opel

Berlin. Das geplante Aus für die Opel-Produktion in Bochum wird an diesem Donnerstag auch den Bundestag beschäftigen. Auf Antrag der Linken wird das Parlament in einer Aktuellen Stunde über die Konsequenzen mehr

clearing

Museum zeigt Schriftkunst in neuem Glanz

Offenbach. Frisch restaurierte Werke stehen im Zentrum einer Schau des Klingspor Museums in Offenbach. Gezeigt werden seit Mittwoch kalligraphische Arbeiten auf Papier, die vor der Zersetzung bewahrt wurden. mehr

clearing

Die dunkle Seite vom Schacht - Mit dem Kaminkehrer unterwegs

Wiesbaden. Hoch über den Dächern der Stadt steht ein schwarzer Mann mit Zylinder. Ein atemberaubender Blick, aber Peter Pilz ist konzentriert. Er arbeitet. mehr

clearing

Charlie Sheen spendet für krebskrankes Mädchen

New York. Charlie Sheens (47) Großzügigkeit geht weiter: Nach einer Überweisung an Kollegin Lindsay Lohan hat der Schauspieler nun 75 000 Dollar für die Behandlung eines krebskranken Kindes spendiert. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 12.12.2012

Frankfurt. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 12.12.2012 um 16:30 Uhr festgestellt. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 12.12.2012 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss) mehr

clearing

Sprit und Heizöl werden billiger

München/Mannheim. Für die Weihnachtsgeschenke bleibt mehr Geld im Portemonnaie übrig: Die Verbraucher in Deutschland können sich über sinkende Sprit- und Heizölpreise freuen. Der Preis für einen Liter Super E10 ist laut ADAC im Vergleich zur Vorwoche um weitere 1,6 Cent auf durchschnittlich ... mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 12.12.2012 um 20:30 Uhr

Frankfurt. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 12.12.2012 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Grand Palais: Eisvergnügen unter der Pariser Glaskuppel

Paris. Der Pariser Grand Palais hat sich in den größten Schlittschuhplatz Frankreichs verwandelt. Wo sonst Kunstsalons, Modeschauen und große Ausstellungen stattfinden, kann bis zum 6. Januar erstmals übers Eis geglitten werden. mehr

clearing

Arsenal-Coach nach peinlichem Pokal-Aus unter Druck

Bradford. Von einer Blamage oder Demütigung wollte Arsène Wenger nichts wissen. Mit versteinerter Miene verteidigte der Trainer des FC Arsenal seine Profis nach dem peinlichen Ligapokal-Aus am Dienstagabend. mehr

clearing

Ringer-Bundestrainer Leipold hört auf

Leipzig. Drei Schlaganfälle waren Warnung genug, jetzt zog Bundestrainer Alexander Leipold die Notbremse und verlässt den Deutschen Ringer-Bund. Der 21-malige deutsche Meister will etwas ruhiger leben. Dem Ringkampfsport will er auf jeden Fall treubleiben. mehr

clearing

Miley Cyrus ist "todunglücklich"

Los Angeles. Miley Cyrus (20) trauert um ihren Yorkshire Terrier Lila. Ihr "süßes Baby Girl" sei gestorben, teilte der "Hannah Montana"-Star auf Twitter mit. Sie sei "todunglücklich". mehr

clearing

Rätselhafter Zwischenfall in Schwimmbad

Rüsselsheim. Kinder ringen nach Luft, klagen über Hautprobleme: Diese Szenen haben sich in einem Schwimmbad in Rüsselsheim abgespielt. Der Grund dafür bleibt erst einmal unklar. mehr

clearing

Studie: Gefälschte Produkte auf dem Vormarsch

Düsseldorf/Stuttgart. Von Parfüm bis zu Potenzmittel: Die Flut gefälschter Markenprodukte nimmt immer größere Ausmaße an. Zwei von drei Verbrauchern in Deutschland haben einer Studie zufolge mindestens schon einmal eine Produktfälschung gekauft. mehr

clearing

GfK: Kaufkraft steigt - große regionale Unterschiede

Nürnberg. Im kommenden Jahr werden die Deutschen nach Berechnungen des Marktforschungsunternehmens GfK deutlich mehr Geld zur Verfügung haben. Wie die GfK am Mittwoch in Nürnberg mitteilte, können pro Kopf rund 554 Euro mehr als noch in diesem Jahr ausgegeben werden. mehr

clearing

Vertrag von Bahnchef Grube bis 2017 verlängert

Berlin. Der Vorstandschef der Deutschen Bahn, Rüdiger Grube, bleibt bis Ende 2017 im Amt. Der Aufsichtsrat der Bahn verlängerte seinen Vertrag am Mittwoch vorzeitig, wie das Unternehmen mitteilte. Der alte Vertrag lief bis Mai 2014. Grube (61) ist seit Mai 2009 Chef der Bahn mit ... mehr

clearing

Dramatische Kostenexplosion bei Stuttgart 21

Berlin. Eine Milliarde Euro kann viel oder wenig sein. Die Bahn redet Mehrkosten in dieser Größenordnung für das Projekt Stuttgart 21 klein. Andere befürchten, dies sei nur der Anfang einer Kostenlawine. mehr

clearing

Proficlubs verabschieden neues Sicherheitskonzept

Frankfurt. Mit großer Mehrheit haben sich 36 Proficlubs auf das neue Sicherheitskonzept im deutschen Fußball geeinigt. Ligapräsident Rauball sieht den Fußball als Gewinner. Fanvertreter sind sauer. mehr

clearing

Ermittlungen gegen Deutsche-Bank-Chef Fitschen

Frankfurt. Steuerhinterziehung, Geldwäsche und versuchte Strafvereitelung: Die Vorwürfe gegen 25 Mitarbeiter der Deutschen Bank wiegen schwer, 5 Haftbefehle wurden erlassen. Sogar gegen Konzernchef Fitschen und Finanzvorstand Krause wird ermittelt. mehr

clearing

Inflation erstmals seit Juli wieder unter 2,0 Prozent

Wiesbaden. Die Inflation in Deutschland ist erstmals seit Juli wieder unter die Marke von 2,0 Prozent gesunken. Für November errechnete das Statistische Bundesamt eine Jahresrate von 1,9 Prozent. Binnen Monatsfrist schwächte sich das Preisniveau auf Verbraucherebene leicht um 0,1 ... mehr

clearing

Hintergrund: Die Chronologie im Fall Amerell/Kempter

Berlin. Die Nachrichtenagentur dpa hat eine Chronologie des Falles Michael Kempter/Manfred Amerell zusammengestellt. mehr

clearing

WWF: Wilderer gefährden afrikanische Staaten

New York/Kapstadt. Die Wilderei in Afrika bedroht nach Ansicht der Naturschutzorganisation WWF die Stabilität ganzer Staaten auf dem Kontinent. Wilderei sei längst kein reines Artenschutzproblem mehr, heißt es in einem Bericht, den der World Wide Fund for Nature am Mittwoch in New York vorstellte. mehr

clearing

Larry Hagman wird in "Dallas" begraben

New York. Nach dem Tod von Larry Hagman stirbt auch seine berühmteste Rolle: "J. R." wird nach Angaben des Senders TNT in der Neuauflage der Serie "Dallas" den Fernsehtod sterben. mehr

clearing

Ricky Martin fordert Toleranz für Homosexuelle

New York. Sänger Ricky Martin und UN-Generalsekretär Ban Ki Moon haben für Toleranz gegenüber Homosexuellen geworben. mehr

clearing

Reform der Eurozone: Gipfel-Streit programmiert

Brüssel/Berlin. Beim Gipfeltreffen der EU-Staats- und Regierungschefs ist Streit über den Umbau der Eurozone programmiert. So weist Berlin den Vorstoß von Gipfelchef Herman Van Rompuy zurück, einen eigenen Haushalt der Eurozone zur Abfederung von Finanzschocks einzurichten. mehr

clearing

Ballettchef Schläpfer bleibt Düsseldorf treu

Düsseldorf. Der mehrfach ausgezeichnete Düsseldorfer Ballettchef Martin Schläpfer verlängert seinen Vertrag am Rhein um weitere fünf Jahre bis 2019. Damit beendete Schläpfer am Mittwoch Spekulationen über einen Wechsel nach Berlin. mehr

clearing

Das Unternehmen Unister

Leipzig. Unister wurde vor zehn Jahren in Leipzig von dem Studenten Thomas Wagner gegründet. Das Start-up wuchs schnell zu einem Internetimperium mit zahlreichen bekannten Portalen wie geld.de, preisvergleich.de und auto.de sowie den Reiseseiten fluege.de und ab-in-den-urlaub.de. mehr

clearing

Steuerabkommen mit Schweiz endgültig gescheitert

Berlin. Das Steuerabkommen mit der Schweiz ist endgültig gescheitert. Im Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat ließen sich die Vertreter von SPD und Grünen nicht umstimmen und blieben bei ihrem Nein. Auf ihre Unterstützung wäre es angekommen. mehr

clearing

Bericht: Steinbrück-Sprechstunde auf Twitter

Berlin. Twittern ist gar nicht so einfach. Zumindest hatte Peer Steinbrück bei seiner ersten Twitter-Sprechstunde am Mittwoch noch ein paar Anlaufschwierigkeiten mit dem unvertrauten Kommunikationsmedium. Aber dann haben ihm viele geholfen bei den ersten Gehversuchen. mehr

clearing

John McAfees Leben soll verfilmt werden

Los Angeles. Das abenteuerliche Leben des in Guatemala festgenommenen Software-Pioniers John McAfee soll verfilmt werden. Die kanadische Produktionsfirma Impact Future Media habe die Filmrechte an der Lebensgeschichte des 67-Jährigen erworben, hieß es im Branchenblatt "Hollywood Reporter" ... mehr

clearing

Landesweite Streiks in Tunesien

Berlin. Tunesien wird stillstehen: Ein Generalstreik soll das öffentliche Leben lahmlegen. Auch die Touristen im Land könnten in Mitleidenschaft gezogen werden. mehr

clearing

Heiraten am 12.12. - Dreimal so viele Trauungen wie üblich

Bad Salzschlirf. Heiraten am 12.12. ist der Renner. Die Schnapszahl ist halt leicht zu merken. Doch Deutschlands oberster Standesbeamter warnt: Die Ehen halten deswegen nicht länger - statistisch gesehen. Im Standesamt ist dreimal soviel los wie sonst. mehr

clearing

Analyse: Die Bombe von Gleis 1 wirft viele Fragen auf

Bonn. Ein Metallrohr mit Ammoniumnitrat, vier Gaskartuschen, ein Wecker und eine Zündvorrichtung. Das war der Inhalt der blauen Nylon-Sporttasche, die am Montagmittag an Gleis 1 im Bonner Hauptbahnhof abgestellt wurde. mehr

clearing

Polizei sucht Hauptverdächtigen mit Phantombild

Bonn. Nach dem Bombenalarm auf dem Bonner Hauptbahnhof ist die Polizei auf der Jagd nach dem mutmaßlichen Haupttäter. Mit einem Phantombild suchen die Ermittler den Mann, der am Montag eine möglicherweise für einen Sprengstoffanschlag präparierte Tasche auf einem Bahnsteig abgelegt ... mehr

clearing

Polizei fahndet weiter nach Verdächtigem

Bonn/Köln. Die Hinweise auf einen versuchten Terroranschlag am Bonner Hauptbahnhof verdichten sich. Der entdeckte Sprengsatz war nach Einschätzung der Ermittler hochgefährlich. Die Hintergründe blieben aber auch zwei Tage nach dem Fund mysteriös. mehr

clearing

Chronologie: Islamistische Bedrohungen in Deutschland

Berlin. Seit den Anschlägen vom 11. September 2001 in den USA und dem Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan steht Deutschland im Visier islamistischer Terroristen. Die meisten Anschläge konnten jedoch vereitelt werden. Eine Übersicht: mehr

clearing

Bonner Sprengsatz war extrem gefährlich

Karlsruhe. Nun ist es offiziell: Die Bombe im Bonner Hauptbahnhof war hochgefährlich. Wer dahinter steckte, weiß die Polizei noch nicht. Sie fahndet jetzt noch nach einem zweiten Verdächtigen. mehr

clearing

Kriminalbeamte warnen vor vorschnellen Schlüssen

Köln. Der Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) hat vor "medialen Schnellschüssen" bei der Bewertung des Bonner Bombenalarms gewarnt. mehr

clearing

Pfälzer Bass-Gitarre kommt ins Museum nach New York

Deidesheim. Seit mehr als zehn Jahren baut der Pfälzer Jens Ritter außergewöhnliche Bass-Gitarren, nun hat eines seiner Instrumente den Weg ins Metropolitan Museum of Art in New York geschafft. mehr

clearing

Fanvertreter: Fortsetzung des Schweigeprotests möglich

Berlin. Die Fanvertreter lehnen das verabschiedete Sicherheitskonzept im deutschen Fußball rigoros ab und kündigen erneute Aktionen an. "Es steht im Raum, dass weiter protestiert wird", sagte Philipp Markhardt, Sprecher von "ProFans" und der "12:12"-Kampagne, der Nachrichtenagentur dpa. mehr

clearing

"Ein Monster!": "Ibra"-Dreierpack begeistert Frankreich

Paris. In Frankreich grassiert das "Ibra"-Fieber. Mit einer erneuten Galavorstellung und seinem ersten Dreierpack in der Ligue 1 hat Fußball-Superstar Zlatan Ibrahimovic beim 4:0 (1:0)-Auswärtssieg von Paris Saint-Germain über den FC Valenciennes auch den Gegner in Verzückung gebracht. mehr

clearing

Osnabrück entgeht Insolvenz

Osnabrück. Osnabrücks Kommunalpolitiker haben mit einem 3,6 Millionen-Euro-Darlehen dem VfL Osnabrück und dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) einen großen Dienst erwiesen. mehr

clearing

Milliardenmarkt Fußball - treure Ware TV-Rechte

Hannover. Das Entsetzen der deutschen Fußballfans war 2002 groß. Mehr als die Hälfte der Spiele von der Weltmeisterschaft in Japan und Südkorea war nicht live im frei empfangbaren Fernsehen zu sehen. mehr

clearing

Nordkorea fordert die Welt heraus

Seoul. Nordkorea jubelt über den erfolgreichen Start einer Weltraumrakete. Das isolierte Land setzt sich damit erneut über alle Warnungen hinweg. Kann die internationale Gemeinschaft den kommunistischen Staat in die Schranken weisen? mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7 8
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 12.12.2012

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen