E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 19°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 13.07.2014

Kritik an Feldmann CDU sagt Lärmpausen am Frankfurter Flughafen «auf Dauer» zu

Die siebenstündigen Lärmpausen am Frankfurter Flughafen sollen dauerhaft eingerichtet werden - das verspricht CDU-Fraktionsvorsitzender Michael Boddenberg. mehr

clearing

Iran will Atomverhandlungen mit USA fortsetzen

Wien. Der Iran will bei den Atomverhandlungen in Wien die bilateralen Gespräche mit den USA fortsetzen. Us-Außenminister John Kerry werde voraussichtlich weiter in Wien bleiben, und daher könnten sie die bilateralen Gespräche mit ihm fortsetzen. Das sagte Außenminister Mohammed ... mehr

clearing

DFB-Team zum vierten Mal Fußball-Weltmeister - 1:0 gegen Argentinien

Rio de Janeiro. Deutschland ist zum vierten Mal Fußball-Weltmeister. Die DFB-Auswahl gewann im Finale in Rio de Janeiro 1:0 nach Verlängerung gegen Argentinien. Mario Götze sorgte mit seinem Treffer in der 113. Minute für den ersten Triumph seit 1990. mehr

clearing

Deutschland ist Fußball-Weltmeister - 1:0 gegen Argentinien

Rio de Janeiro. Deutschland ist zum vierten Mal Fußball-Weltmeister. Die DFB-Auswahl gewann heute im Finale in Rio de Janeiro gegen Argentinien mit 1:0 (0:0) nach Verlängerung. Das Tor erzielte Mario Götze in der 113. Minute. mehr

clearing
Fotos

WM 2014 in Brasilien Das ist der Wahnsinn - wir sind Weltmeister!

Rio de Janeiro. Joachim Löw hat mit den deutschen Fußballern in einem packenden WM-Finale die Titelmission in Brasilien vollendet. mehr

clearing

Klarer Wahlsieg für Neuling in Slowenien - Mitte-Links-Koalition

Ljubljana. Die gerade erst einmal sechs Wochen alte SMC-Partei des Juraprofessors Miro Cerar hat aus dem Stand die Parlamentswahl in Slowenien klar gewonnen. Sie erreichte knapp 35 Prozent der Stimmen, wie die staatliche Wahlkommission in Ljubljana nach Auszählung von 60 Prozent aller ... mehr

clearing

Merkel im Stadion: Die Daumen sind gedrückt

Rio de Janeiro. Kurz vor dem Anpfiff des WM-Finals hat Kanzlerin Angela Merkel in Rio de Janeiro der deutschen Fußball- Nationalelf viel Glück gewünscht. «Es wird sicherlich ein schweres Spiel, und ich werde die Daumen drücken». Das sagte sie im ARD-Fernsehinterview. mehr

clearing

Privater Raumfrachter «Cygnus» zur ISS gestartet

Washington. Der private Raumfrachter «Cygnus» ist erfolgreich zur Internationalen Raumstation ISS gestartet. Der Frachter sei von einem Weltraumbahnhof im US-Bundesstaat Virginia aufgebrochen, teilte die US-Raumfahrtagentur Nasa per Kurznachrichtendienst Twitter mit. mehr

clearing

Israels Armee weitet Gaza-Einsatz aus - Steinmeier reist nach Nahost

Tel Aviv. Im Gaza-Konflikt ist trotz steigender Opferzahlen und internationaler Friedensappelle kein Ende des Blutvergießens in Sicht. Knapp eine Woche nach Beginn ihrer Offensive weitete die israelische Armee ihren Einsatz gegen militante Palästinenser noch aus. mehr

clearing

Viele Tote in ukrainischem Konfliktgebiet - Erstes Opfer in Russland

Donezk. Bei Luftschlägen und schwerem Artilleriebeschuss durch das ukrainische Militär kommen im Konfliktgebiet im Osten immer mehr Menschen zu Tode. Erstmals starb nach Moskauer Behördenangaben auch ein Mann auf russischem Gebiet durch ein Geschoss von ukrainischer Seite. mehr

clearing

WM-Finale: Cro verschiebt Festival-Auftritt

Gräfenhainichen. Zuerst Fußball, dann Hip-Hop: Der Stuttgarter Rapper Cro (24) hat seinen Auftritt beim «splash!»-Festival wegen des WM-Finales nach hinten verschoben. mehr

clearing

Argentinien ohne Di Maria ins Finale gegen Deutschland

Rio de Janeiro. Ohne Angel di Maria beginnt Argentinien das WM-Endspiel gegen Deutschland. Der Mittelfeldstar vom Champions-League-Sieger Real Madrid, der schon im Halbfinale wegen einer Oberschenkelverletzung nicht dabei war, fehlt in der Startelf der Albiceleste. Trainer Alejandro Sabella ... mehr

clearing

US-Stardirigent Lorin Maazel gestorben

New York. Der US-Stardirigent Lorin Maazel ist tot. Maazel sei im Alter von 84 Jahren in seinem Haus im US-Bundesstaat Virginia gestorben, berichtete die «New York Times» unter Berufung auf seine Sprecherin. mehr

clearing

Deutsche Elf im WM-Endspiel in erwarteter Formation

Rio de Janeiro. Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet das Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft gegen Argentinien mit der erwarteten Formation. Wie im Halbfinale beim 7:1 gegen Brasilien bilden Kapitän Philipp Lahm, Jérome Boateng, Mats Hummels und Benedikt mehr

clearing

WM-Abschlussfeier: Rio feiert Karneval im Stadion

Rio de Janeiro. Mit Samba-Rhythmen und farbenprächtigen Kostümen hat Brasilien vor dem WM-Finale in Rio de Janeiro den Abschluss der Weltmeisterschaft gefeiert. Musiker wie die Kolumbianerin Shakira und Hip-Hop-Star Wyclef Jean tanzten und sangen die Besucher des mehr

clearing

Verdacht auf Gehirnerschütterung bei ausgewechseltem Kramer

Rio de Janeiro. Bei Christoph Kramer besteht nach seiner Auswechslung im Finale der Fußball-WM nach Angaben des DFB der Verdacht auf eine Gehirnerschütterung. mehr

clearing

Argentinien ohne Di Maria ins Finale

Rio de Janeiro. Ohne Angel di Maria beginnt Argentinien das WM-Endspiel gegen Deutschland. Der Mittelfeldstar vom Champions-League-Sieger Real Madrid, der schon im Halbfinale wegen einer Oberschenkelverletzung nicht dabei war, fehlt in der Startelf der Albiceleste. Trainer Alejandro Sabella ... mehr

clearing

Mehrere Treffen zu Gaza-Waffenruhe - Steinmeier reist nach Nahost

Kairo/New York. Angesichts steigender Opferzahlen wird morgen auf mehreren internationalen Treffen über eine Waffenruhe im Gaza-Konflikt beraten. In Kairo kommt die Arabische Liga zu einer Dringlichkeitssitzung zusammen. mehr

clearing

Berliner Fanmeile überfüllt: 250 000 Fußballanhänger feiern

Berlin. Auf der Berliner Fanmeile geht gut zwei Stunden vor dem Anpfiff des Fußball-WM-Finales so gut wie nichts mehr. Kurz vor 18.30 Uhr schloss der Veranstalter fünf der sechs Zugänge. mehr

clearing

«Spiegel»: EU überprüft Facebook-Kauf von WhatsApp

Hamburg. Die EU-Wettbewerbsbehörde prüft nach Informationen des «Spiegel» den 19-Milliarden-Dollar-Kauf des Kurznachrichtendienstes WhatsApp durch Facebook. mehr

clearing

Boeing will Billigfliegerwünsche erfüllen

London. Mehr Passagiere auf gleichem Raum: Der Flugzeugbauer Boeing will mit einer neuen Variante seiner Mittelstreckenjets die Wünsche von Billigfluglinien wie Ryanair erfüllen. Dank zusätzlicher Ausgangstüren hinter den Tragflächen und eines geringeren Sitzabstands mehr

clearing

Merkel und Putin beraten über Lage in der Ukraine

Rio de Janeiro. Bundeskanzlerin Angela Merkel ist kurz vor dem Finale der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zusammengetroffen. Im Mittelpunkt des Gesprächs in Rio de Janeiro stand demnach die brenzlige Lage in der Ukraine. mehr

clearing
Fotos

Von Klose bis Suárez: Gewinner & Verlierer der WM

Rio de Janeiro. Kein Sieger ohne Verlierer. Die WM war ein Riesen-Spektakel, das die Fußball-Fans überall auf der Welt mitgerissen hat. Das Turnier prägten viele Gesichter - von Beißer Suárez über den weinenden Neymar bis hin zum jubelnden Messi. mehr

clearing

Bayer überzeugte - Wolfsburg und Hoffenheim in Torlaune

Düsseldorf. Die meisten Bundesligateams zeigten sich in den ersten Testspielen in Torlaune und guter Form. Leverkusen gewann gar 6:0 gegen den belgischen Erstligisten Lierse. Augsburg verlor gegen Sandhausen, feierte am Sonntag aber einen Kantersieg. mehr

clearing

Fanmeile gut gefüllt - Veranstalter: Anreise lohnt sich nicht mehr

Berlin. Gut drei Stunden vor dem Anpfiff des Fußball-WM-Finales ist die Berliner Fanmeile bereits gut gefüllt. Der Veranstalter sperrte mit Unterstützung der Polizei die beiden Eingänge links und rechts der Hauptbühne am Brandenburger Tor. mehr

clearing

Israels Armee weitet Gaza-Einsatz aus

Tel Aviv. Im Gaza-Konflikt ist trotz zunehmender Opferzahlen und internationaler Friedensappelle kein Ende des Blutvergießens in Sicht. Knapp eine Woche nach Beginn ihrer Offensive weitete die israelische Armee ihren Einsatz gegen militante Palästinenser noch aus. mehr

clearing

Titel und Enttäuschungen - Kanuten mit Schwächen bei EM

Brandenburg/Havel. Die erfolgsverwöhnten Kanuten feiern bei der Heim-EM in Brandenburg drei Titel über die olympischen Distanzen, holen aber ansonsten deutlich weniger Medaillen als zuletzt. Dreieinhalb Wochen vor der WM in Moskau ist in einigen Bereichen noch dringend Arbeit nötig. mehr

clearing

Boeing will Billigfliegerwünsche erfüllen

London. Mehr Passagiere auf gleichem Raum: Der Flugzeugbauer Boeing will mit einer neuen Variante seiner Mittelstreckenjets die Wünsche von Billigfluglinien wie Ryanair erfüllen. mehr

clearing

Löw erwartet unglaublichen Final-Fight - Spieler schwitzen an

Rio de Janeiro. Mit dem traditionellen Anschwitzen im Teamhotel hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ihre letzte Vorbereitungsphase auf das WM-Finale gegen Argentinien gestartet. Danach wird Bundestrainer Joachim Löw seine hochmotivierten Akteure um Kapitän mehr

clearing

Ukraine-Konflikt: Erstes Opfer in Russland

Donezk/Moskau. Bei Luftschlägen und schwerem Artilleriebeschuss durch das ukrainische Militär kommen im Konfliktgebiet Donezk und Lugansk immer mehr Menschen zu Tode. Erstmals starb nach Moskauer Behördenangaben auch ein Mann auf russischem Gebiet durch ein Geschoss von ukrainischer Seite. mehr

clearing

Steinmeier und Kerry für Einigkeit in «strategischer» Freundschaft

Wien. Die Außenminister Deutschlands und der USA wollen sich dafür einsetzen, dass die Affäre um US-Spione auf deutschem Boden die Beziehungen beider Staaten nicht nachhaltig trübt. mehr

clearing

Bundesbank: Banken-Check wird Ende August abgeschlossen

Düsseldorf/Frankfurt/Main. Der laufende Bilanzcheck von 128 Banken in Europa wird nach Angaben von Bundesbank-Vorstandsmitglied Andreas Dombret pünktlich Ende August abgeschlossen sein. mehr

clearing
Fotos

Ausschreitungen bei Demo Palästinenser demonstrieren zwei Tage lang in Frankfurt

Frankfurt. Mehrere Tausend Palästinenser und Unterstützer haben am Wochenende in der Frankfurter Innenstadt protestiert. Nach einer Demo am Samstag eskalierte die Lage. mehr

clearing

Letzter Akt der «Costa Concordia»-Bergung beginnt planmäßig

Giglio. Die letzte Phase der komplizierten Bergung der «Costa Concordia» ist planmäßig für Montagmorgen freigegeben worden. «Wir haben die vernünftige Sicherheit, dass alles so funktioniert wie es soll», sagte Franco Porcellacchia, Projektleiter der Reederei Costa Crociere. mehr

clearing

Martin mit Gala - Weltmeister feiert Solo-Sieg im Elsass

Mulhouse. Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin glückte am Sonntag bei der Tour eine denkwürdige Alleinfahrt. Der 29 alte Radprofi gewann in Moulhouse und feierte den insgesamt fünften deutschen Etappensieg bei der Frankreich-Rundfahrt 2014. Vicenzo Nibali verlor sein Gelbes Trikot. mehr

clearing
Video Fotos

Sommergewitter Unwetter in Hessen: Aufräumen in Wiesbaden, Flugbetrieb wieder normal

Nach den sintflutartigen Regenfällen vom Freitag hat sich das Wetter über Hessen weitgehend beruhigt. Am Sonntagabend drohte aber schon die nächste Gewitterfront. mehr

clearing

Auto hängt nach Unfall meterhoch im Baum fest - Fahrer unverletzt

Kassel. Meterhoch oben in einem Baum ist ein Auto samt Fahrer nach einem Unfall in Kassel hängengeblieben. Wie durch ein Wunder habe der Fahrer unverletzt geborgen werden können, sagte ein Polizeisprecher. mehr

clearing

Chinas Behörden wollen mindestens 30 Prozent Elektroautos kaufen

Peking. Mit einer neuen Kampagne will China den sich schleppend entwickelnden Markt für Elektroautos antreiben. Bis zum Jahr 2016 sollen mindestens 30 Prozent der Neuwagen von Behörden Elektro- oder Hybridautos sein, hieß es. mehr

clearing

Spektakulärer Unfall Auto hängt meterhoch im Baum fest

Kassel. Bei einem spektakulären Unfall auf der Autobahn 44 bei Kassel ist am Sonntag ein Auto in vier Metern Höhe in einem Baum hängengeblieben. Der Fahrer blieb unverletzt. mehr

clearing

ZDF über Show-Skandal: Kerner wusste von nichts

Berlin. ZDF-Moderator Johannes B. Kerner (49) hat nach Senderangaben von den Manipulationen in seiner Show «Deutschlands Beste!» nichts geahnt. mehr

clearing

Beach-Duo Holtwick/Semmler gewinnt in Gstaad

Gstaad. Ein deutsches Beachvolleyball-Team würde am Ende als Siegerinnen dastehen, das war schon vor dem Finale in Gstaad klar. Am Ende jubelten Holtwick/Semmler nach einem Erfolg gegen die befreundeten Borger/Büthe. mehr

clearing

Abbas fordert internationalen Schutz für Palästinenser

Ramallah. Angesichts des Blutvergießens im Gazastreifen hat Präsident Mahmud Abbas internationalen Schutz für die Palästinenser gefordert. In einem Brief an UN-Generalsekretär Ban Ki Moon wolle er darum bitten, den Staat Palästina offiziell dem internationalen mehr

clearing

Schwimm-Legende Thorpe offenbart seine Homosexualität

Sydney. Nach jahrelangen Dementis hat Australiens Schwimm-Legende Ian Thorpe seine Homosexualität offenbart. Der fünffache Olympiasieger und Superstar der Olympischen Spiele 2000 in Sydney sprach darüber erstmals am Sonntag in einem emotional geführten Interview des australischen ... mehr

clearing

Eltern solidarisieren sich

Friedrichsdorf. Der Schulelternbeirat der Philipp-Reis-Schule (PRS) solidarisiert sich mit der Resolution der Lehrkräfte. mehr

clearing

Jugendliche wollen Mindestwahlalter kippen

Karlsruhe. Eine Gruppe von 15 Kindern und Jugendlichen will das Mindestwahlalter von 18 Jahren abschaffen. Vor dem Bundesverfassungsgericht sei eine Beschwerde gegen die Bundestagswahl 2013 eingegangen, sagte ein Gerichtssprecher. mehr

clearing

Abbas fordert internationalen Schutz für Palästinenser

Ramallah. Angesichts des Blutvergießens im Gazastreifen hat Präsident Mahmud Abbas internationalen Schutz für die Palästinenser gefordert. In einem Brief an UN-Generalsekretär Ban Ki Moon wolle er darum bitten, den Staat Palästina offiziell dem internationalen mehr

clearing

Deutschland und USA wollen Spionage-Krise eindämmen

Berlin/Wien/Washington. Deutschland und die USA bemühen sich um eine Eindämmung ihrer schweren Vertrauenskrise infolge der Spionageaffäre. Die beiden Außenminister schlugen am Sonntag nach einem Treffen in Wien verbindliche Töne an. mehr

clearing

Bosch ist weiter weltgrößter Autozulieferer

Stuttgart. Bosch ist vor seinem japanischen Konkurrenten Denso weiter weltgrößter Autozulieferer. Das berichtet die Branchen- und Wirtschaftszeitung «Automobilwoche». mehr

clearing

Vierter Turniersieg - Petkovic gewinnt in Bad Gastein

Bad Gastein. Die Tennisplätze in Bad Gastein scheint Andrea Petkovic zu mögen. Schon zum zweiten Mal trug sich die 26-Jährige in die Siegerliste ein und war nach ihrem Endspielsieg vor allem erleichtert. mehr

clearing

Deutsche Elf im Endspiel in erwarteter Formation

Rio de Janeiro. Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet das Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft gegen Argentinien mit der erwarteten Formation. mehr

clearing

Analyse: Kein Grund für radikalen Umbruch

Rio de Janeiro. Das große Finale gegen Argentinien markiert den absoluten Karriere-Höhepunkt für die 23 deutschen WM-Spieler - aber nicht die Ziellinie. mehr

clearing

Argentinien: Unruhe um Sabella, Hoffnung bei Di María

Rio de Janeiro. Argentiniens Nationaltrainer Alejandro Sabella wird Medienberichten zufolge nach dem WM-Finale gegen Deutschland von seinem Posten zurücktreten. mehr

clearing

20 WM-Fakten: Kloses Rekord und usbekische Bestmarke

Rio de Janeiro. Keine WM ohne Bestmarken. Auch beim Turnier in Brasilien wurden Rekorde gebrochen. Manche sind scheinbar für die Fußball-Ewigkeit, manche werden schnell in Vergessenheit geraten. Eine Liste von 20 mehr oder weniger wichtigen WM-Details. mehr

clearing

Finalreferee Rizzoli ist dem DFB-Team gut bekannt

Rio de Janeiro. Nicola Rizzoli ist ein Schiedsrichter von Weltklasseformat. Die Nominierung für das WM-Endspiel ist für FIFA-Referee-Boss Massimo Busacca eine logische Konsequenz. Die deutschen Nationalspieler kennen den Architekten aus Bologna gut. mehr

clearing

Rückblick: Der argentinische Weg ins WM-Finale

Rio de Janeiro. So richtig überzeugt haben die Argentinier nicht während dieser WM. Lionel Messi blieb im Halbfinale gegen die Niederlande blass, Torwart Sergio Romero schlüpfte in die Rolle des Helden. mehr

clearing

Agüero warnt: Deutsche bei Kontern «wie Pfeile»

Belo Horizonte. Der argentinische Angreifer Sergio Agüero hat vor dem WM-Finale gegen Deutschland vor den schnellen Gegenangriffen des Teams von Joachim Löw gewarnt. mehr

clearing

Weltmeister-Trainer Bilardo immer noch dabei

Rio de Janeiro. Bei den letzten beiden WM-Endspielen zwischen Argentinien und Deutschland war Carlos Bilardo Trainer von Maradona und Co. Bei der Neuauflage am Sonntag hat der 75-Jährige immer noch etwas zu sagen. mehr

clearing

Maradona: Messi wird es richten

Caracas. Für Argentiniens Fußball-Idol Diego Armando Maradona hat im WM-Finale gegen Deutschland ein Superstar wie Lionel Messi mehr Wert, als die Teamleistung. mehr

clearing

DFB-Quintett mit Chancen auf goldene Auszeichnungen

Rio de Janeiro. Gleich vier DFB-Kicker dürfen auf den Goldenen Ball für den besten WM-Spieler hoffen. Hummels, Kroos, Lahm und Müller konkurrieren mit Messi, Robben & Co. Neuer wurde als bester Torwart vorgeschlagen. mehr

clearing

Argentiniens Mascherano: «Ich bin nicht Rambo»

Buenos Aires. Der argentinische Mittelfeldregisseur Javier Mascherano hat vor dem WM-Finale gegen Deutschland dazu aufgerufen, Torjäger Lionel Messi besser im Spiel zu unterstützen. mehr

clearing

Tödliches Unglück 31-Jähriger aus Oberursel stirbt bei Seitenwagen-WM

Hohenstein-Ernstthal. Im Rahmenprogramm des Motorrad-Weltmeisterschaftslaufes auf dem Sachsenring bei Hohenstein-Ernstthal ist es am Samstagabend zu einem tödlichen Unfall gekommen. mehr

clearing

Analyse: Israel stellt sich auf langen Kampf in Gaza ein

Tel Aviv/Gaza. Die Taucher der israelischen Eliteeinheit Schajetet 13 kamen im Dunkel der Nacht an der Küste von Gaza an Land. mehr

clearing

Nach Führerscheinentzug 20-Jähriger zankt sich mit Polizei

Bad Kreuznach. Ein 20-Jähriger hat sich aus Frust über den Verlust seines Führerscheins in Bad Kreuznach mit der Polizei angelegt. mehr

clearing

Tourist auf Mallorca stirbt nach Sturz aus Hotelfenster

Palma de Mallorca. Ein junger Urlauber ist in Magaluf auf Mallorca beim Sturz aus dem vierten Stock eines Hotels ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, versuchten die Rettungskräfte in der Nacht vergeblich, den 20-jährigen Dänen wiederzubeleben. mehr

clearing

Zeitung: Lindt will Hersteller von «Forrest-Gump»-Pralinen kaufen

London. Der Schweizer Schokoladenproduzent Lindt will einem Bericht der «Financial Times» zufolge den US-Süßigkeitenhersteller Russel Stover übernehmen. Beide Seiten stünden kurz vor der Einigung, berichtet die Zeitung online. mehr

clearing

Chinas neue E-Offensive: Behörden sollen Elektroautos kaufen

Peking. Mit einer neuen Kampagne will China den stockenden Markt für Elektroautos antreiben. mehr

clearing
Fotos

Bank will Tunnelraub-Opfer entschädigen - zu 30 Prozent

Berlin. Eineinhalb Jahre nach dem spektakulären Tunnelraub in Berlin bahnt sich eine außergerichtliche Einigung zwischen der Bank und den beraubten Schließfach-Kunden an. Nicht versicherten Kunden hat die Berliner Volksbank aus Kulanz eine Entschädigung in Höhe von 30 Prozent des ... mehr

clearing

Chancen für Mitte-Links-Koalition nach Slowenien-Wahl

Ljubljana. Die gerade erst einmal sechs Wochen alte SMC-Partei des Juraprofessors Miro Cerar (50) hat aus dem Stand die Parlamentswahl in Slowenien klar gewonnen. Sie erreichte knapp 35 Prozent der Stimmen, wie die staatliche Wahlkommission nach Auszählung von 60 Prozent aller Stimmen ... mehr

clearing

Zum 50. Geburtstag: Kerkeling feiert «Nicht-Show»

Berlin. Keine große Gala, sondern eine «Nicht-Show» feiert Entertainer Hape Kerkeling zum Jahresende im ZDF, wenn er 50 Jahre alt wird. mehr

clearing

«Focus»: Stromtrasse nach Bayern kommt anders als geplant

Berlin. Union und SPD haben nach Informationen des «Focus» ihre umstrittenen Stromtrassen-Pläne geändert. mehr

clearing

Autofahrer übersieht Jugendliche 16-jährige Radfahrerin bei Unfall mit Auto schwer verletzt

Friedrichsdorf. mehr

clearing

Bereit für 4. Titel: Deutschland fiebert Finale entgegen

Rio de Janeiro. Deutschland zählt die Stunden bis zum WM-Finale gegen Argentinien. Joachim Löws Team sieht sich gerüstet - aber auch Lionel Messi will sich seinen Traum erfüllen. WM-Gastgeber Brasilien steht schon jetzt vor einem Umbruch. mehr

clearing

Papst ruft zu Frieden in Nahost auf: «Nie wieder Krieg!»

Rom. Papst Franziskus hat mit einem eindringlichen Appell zu Frieden im Nahen Osten aufgerufen. mehr

clearing
Fotos

Public Viewings Zehntausende Hessen fiebern heute mit Nationalelf

Frankfurt/Main. Zehntausende Menschen in Hessen fiebern am Sonntagabend beim Fußballschauen im Freien mit der deutschen Nationalelf beim WM-Finale. Dabei könnte es nass werden: Der Deutsche Wetterdienst warnte am Sonntag weiter vor Gewittern. mehr

clearing

Schleswig-Holstein Musik Festival auf dem Obsthof

Stocksee. Ergriffen von Rachmaninoff, begeistert von Jazz Made in Südafrika, fasziniert von Starcellistin Sol Gabetta und erheitert von unbefangen singenden kleinen Kindern - so erlebt das Publikum beim Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) das erste «Musikfest auf dem Lande». mehr

clearing

Klinsmann rät: Mehr Lockerheit und deutsche Spiele genießen

Berlin. US-Nationaltrainer Jürgen Klinsmann rät seinen deutschen Landsleuten zu größerer Gelassenheit im Umgang mit der DFB-Elf. Man solle weder Sieg-Automatismen ableiten noch «in Panik geraten, wenn es mal nicht so läuft. mehr

clearing

Leiche von vermisstem Bergsteiger bei Berchtesgaden geborgen

Berchtesgaden. Retter haben bei Berchtesgaden die Leiche eines Bergsteigers aus dem Raum Köln geborgen. Der 56-Jährige war offensichtlich 50 Meter tief in den Tod gestürzt. Vorgesternabend hatte ihn seine Lebensgefährtin als vermisst gemeldet. mehr

clearing

«Spiegel»: Bundestagsabgeordnete Ziel von Abhöraktionen

Berlin. Die Kommunikation von Bundestagsabgeordneten ist nach einem «Spiegel»-Bericht das Ziel von Abhöraktionen gewesen. Betroffen war demnach 2013 der Linke-Politiker Steffen Bockhahn, damals Mitglied im Parlamentarischen Kontrollgremium. mehr

clearing

Viele Tote in ukrainischem Konfliktgebiet - Erstes Opfer in Russland

Donezk. Die ukrainische Luftwaffe hat im Osten des Landes wieder Stellungen von Separatisten angegriffen und dabei Dutzende Aufständische getötet. Es sei auch Technik der «Terroristen» zerstört worden, hieß es aus dem Verteidigungsministerium in Kiew. mehr

clearing

Iran will Atomverhandlungen mit USA fortsetzen

Wien. Der Iran will bei den Atomverhandlungen in Wien die bilateralen Gespräche mit den USA fortsetzen. US-Außenminister John Kerry werde voraussichtlich weiter in Wien bleiben, «und daher könnten wir die bilateralen Gespräche mit ihm fortsetzen». mehr

clearing

Iraks Parlament vertagt Sitzung zur Wahl neuer Führung

Bagdad. Die Wahl einer neuen irakischen Führung ist im Parlament zum zweiten Mal gescheitert. Wegen Streitigkeiten unter den Abgeordneten wurde die Sitzung auf übermorgen vertagt. Im Irak muss der Parlamentspräsident Sunnit, der Ministerpräsident Schiit und der Präsident Kurde sein. mehr

clearing

Steinmeier fliegt in Nahen Osten

Berlin. Außenminister Frank-Walter Steinmeier fliegt in den Nahen Osten. Er will morgen und übermorgen versuchen, zwischen Israelis und Palästinensern zu vermitteln. Nach einem Bericht der «Bild am Sonntag» sollen Gespräche mit Israels Ministerpräsident Benjamin mehr

clearing

Thorpe zum Coming-out: Hätte anderes Leben führen können

Sydney. Nun ist es also raus. Ian Thorpe steht auf Männer. Eigentlich sollte das ja keine große Neuigkeit mehr sein, Gerüchte gab es schon lange. Australiens Schwimm-Legende aber brauchte nach vielen Dementis lange Jahre Zeit für ein Coming-out. Nun offenbart er sich im TV-Interview. mehr

clearing
Fotos

Israels Armee weitet Gaza-Einsatz aus

Tel Aviv/Gaza. Rakete um Rakete fliegt zwischen Gazastreifen und Israel hin und her. Elitetruppen greifen erstmals am Boden an. Die Gefahr einer massiven Bodenoffensive wächst. Die Staatengemeinschaft sucht einen Ausweg. mehr

clearing

Engelke kennt keinen Stand-up-Comedian privat

Berlin. Für die Komikerin Anke Engelke (48) besteht die heutige Szene von Stand-up-Comedians «aus reinen Solisten und Einzelkämpfern». «Die machen ihr Ding, die füllen Hallen», sagte sie der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung». mehr

clearing

Kommandoaktion Israels im Gazastreifen

Tel Aviv/Gaza. Fünf Tage nach Beginn der israelischen Luftangriffe gegen militante Palästinenser hat erstmals eine Kommandoeinheit am Boden eingegriffen. mehr

clearing

«Spiegel»: Zahl der Selbstanzeigen von Steuerbetrügern verdoppelt

Berlin. Der Boom bei Selbstanzeigen von Steuerbetrügern hat sich noch einmal verstärkt: Im ersten Halbjahr meldeten sich mehr als doppelt so viele Deutsche bei Steuerbehörden wie in den ersten sechs Monaten des Vorjahres. mehr

clearing

«Focus»: Nord-Süd-Stromtrasse kommt nicht wie geplant

Berlin. Die umstrittene neue Nord-Süd-Stromtrasse nach Bayern wird nach Informationen des «Focus» nicht wie ursprünglich geplant gebaut. Darauf hätten sich die Vorsitzenden von CDU, CSU und SPD geeinigt. mehr

clearing

Deutschland-Fan Santana bewundert Steffi Graf

Berlin. Der Rockmusiker Carlos Santana (66) ist ein Fan von Steffi Graf und Deutschland. «Steffi Graf ist meine persönliche Heldin», sagte der in Mexiko geborene Musiker der «Welt am Sonntag». mehr

clearing

Gott feiert 75. Geburtstag in der Natur

Prag. Der tschechische Schlagerstar Karel Gott hat seinen am Montag bevorstehenden 75. Geburtstag in der Natur gefeiert. mehr

clearing

Maren Kroymann: Viele Lesben outen sich nicht

Berlin. Die Schauspielerin Maren Kroymann (64) glaubt, dass noch viele lesbische Frauen ein Coming-out scheuen. «Das sehen Sie an der Tatsache, dass Sie an einer Hand abzählen können, wer sich geoutet hat», sagte Kroymann der Nachrichtenagentur dpa in Berlin. mehr

clearing

Zwei Frauen in Gelsenkirchen niedergeschossen

Gelsenkirchen. Zwei Frauen sind am Samstag in der Nähe der Trabrennbahn Gelsenkirchen durch Schüsse lebensgefährlich verletzt worden. mehr

clearing

WM-Fiasko der Seleção - Van Gaals emotionaler Abschied

Brasília. Brasiliens Fußball steht vor schweren Zeiten. Nach dem enttäuschenden vierten Platz geht es hinter den Kulissen drunter und drüber. Bei den Niederlanden verabschiedet sich Louis van Gaal mit einer WM-Medaille - ein weiterer Titelangriff von Arjen Robben & Co. mehr

clearing

Bei Gepäckkontrolle Messerklingen in Tablet-Computern gefunden

München. Messerklingen in Tablet-Computern sind nach einem Bericht des "Focus" zum Sicherheitsrisiko an deutschen Flughäfen geworden. mehr

clearing

Schwimm-Olympiasieger Thorpe: Ich bin nicht heterosexuell

Berlin. Australiens Schwimm-Ikone Ian Thorpe hat seine Homosexualität in einem TV-Interview öffentlich gemacht. Der 31-Jährige antwortete auf eine Frage des Senders Channel 10: «Ich bin nicht hetero. mehr

clearing

Rauball über Löw: «Man sollte froh um ihn sein»

Berlin. Ligapräsident Reinhard Rauball hat sich für einen Verbleib von Joachim Löw als Fußball-Bundestrainer stark gemacht. mehr

clearing

Bei Gepäckkontrolle Messerklingen in Tablet-Computern gefunden

München. Messerklingen in Tablet-Computern sollen zum Sicherheitsrisiko an deutschen Flughäfen werden. Der «Focus» berichtet, dass in den vergangenen Wochen zwei Passagiere gefasst wurden, in deren Tablets Messer versteckt waren. mehr

clearing

Messi: Sind zum Sieg bereit - DFB-Elf ebenfalls selbstbewusst

Rio de Janeiro. Argentiniens Torjäger Lionel Messi sieht den dritten WM-Titel für sein Land zum Greifen nahe. «Wir möchten gewinnen und sind bereit!», schrieb er vor dem Finale gegen Deutschland auf Facebook. mehr

clearing

Spielender Junge von Rettungswagen angefahren und getötet

Hergensweiler. Ein zehn Jahre alter Junge ist im Allgäu von einem Rettungswagen angefahren und tödlich verletzt worden. Das Kind war am Samstagabend auf einem Rastplatz nahe Hergensweiler einem Ball hinterhergelaufen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. mehr

clearing

"Großer Hersfeldpreis" für Marie Therese Futterknecht

Bad Hersfeld. Der "Große Hersfeldpreis" geht in diesem Jahr an die Schauspielerin Marie Therese Futterknecht. Sie wird für ihre Titelrolle in Friedrich Schillers "Maria Stuart" ausgezeichnet. mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 13.07.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen