E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 28°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 15.03.2015

Fotos

Pegida Frankfurt Rhein-Main Pegida gibt Spaziergänge in Frankfurt auf

Frankfurt. Vor dem Hintergrund der zahlreichen Gegendemonstranten gibt Pegida Frankfurt Rhein-Main seine montäglichen Spaziergänge vorerst auf. Organisatorin Heidi Mund muss nun einen neuen Namen suchen mehr

clearing

Rätseln über Kassenlage in Athen

Berlin. Die griechische Regierung beteuert, ihre Schulden zurückzuzahlen. Finanzminister Gianis Varoufakis sagte zu Spekulationen über eine Milliardenlücke im Haushalt bis Ende des Monats, es gebe aktuell nur unbedeutende, kleine Liquiditätsprobleme. mehr

clearing

Menschen in Süddeutschland melden helles Licht am Himmel

Stuttgart. Ein ungewöhnlich helles Licht am Nachthimmel hat in Süddeutschland für Aufregung gesorgt. Gleich in mehreren Dienststellen habe das Telefon geklingelt. Das bestätigten am späten Abend das baden-württembergische Lagezentrum in Stuttgart und die Münchner mehr

clearing

2:0 gegen Levante: Real Madrid bleibt an Barca dran

Madrid. Real Madrid hat in der spanischen Fußball-Meisterschaft den zweiten Tabellenplatz hinter dem FC Barcelona gefestigt. Ohne die Fußball-Weltmeister Toni Kroos und Sami Khedira gewann der Champions-League-Sieger mit 2:0 gegen UD Levante. mehr

clearing

Podolski bei 1:1 eingewechselt - Doppelpack für Toni

Mailand. Mit dem eingewechselten Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat Inter Mailand einen weiteren Rückschlag in der italienischen Meisterschaft hinnehmen müssen. mehr

clearing

Varoufakis sieht „unbedeutende Liquiditätsprobleme”

Berlin. Der griechische Finanzminister Gianis Varoufakis rechnet damit, dass sein Land die Haushaltsprobleme in den Griff bekommt. Es gebe ihn Athen nur kleine, unbedeutende Liquiditätsprobleme, sagte er in der ARD-Sendung „Günther Jauch”. mehr

clearing

Feuer auf Gelände von berühmtem Neujungfrauenkloster in Moskau

Moskau. In Moskau ist die Feuerwehr im Großeinsatz. Auf dem Gelände des Unesco-geschützten Neujungfrauenklosters ist am Abend ein Feuer ausgebrochen. Die Flammen schlagen in 30 bis 70 Metern Höhe aus einem Glockenturm. Starker Wind erschwere die Arbeiten, heißt es. mehr

clearing

Kiel demütigt Cupsieger Flensburg - Füchse in Endrunde

Hamburg. Titelverteidiger SG Flensburg-Handewitt ist in der Champions League gegen den Erzrivalen THW Kiel untergegangen. Auch die Rhein-Neckar Löwen stehen vor dem Aus. Im EHF-Cup haben die Füchse das Final Four erreicht. Der HSV und Melsungen stehen im Viertelfinale. mehr

clearing

Odenwald-Landrat abgewählt - SPD-Kandidat triumphiert

Erbach. Im Odenwaldkreis ist der amtierende Landrat Dietrich Kübler abgewählt worden. Der parteilose Politiker unterlag am Sonntag bei der Direktwahl dem SPD-Politiker Frank Matiaske, der 58,9 Prozent der gültigen mehr

clearing

Tsipras: „Es gibt absolut kein Liquditätsproblem”

Athen. Die griechische Regierung hat Spekulationen über eine baldige Zahlungsunfähigkeit zurückgewiesen. Löhne und Renten würden normal ausgezahlt, sagte Regierungschef Alexis Tsipras im Fernsehen nach einem Treffen mit seinem Finanzminister Gianis Varoufakis. mehr

clearing

CeBIT träumt vom „digitalen Wirtschaftswunder”

Hannover. Die Digitalisierung der Wirtschaft sorgt für Hoffnung und Angst auf der CeBIT. IT-Schwergewichte versprechen in Hannover das „digitale Wirtschaftswunder”, warnen aber zugleich davor, dass deutsche Firmen abgehängt werden könnte. mehr

clearing

Kelbert bleibt Bürgermeister von Michelstadt

Michelstadt. Bei der Bürgermeisterwahl in Michelstadt im Odenwald hat sich der parteilose Rathauschef Stephan Kelbert durchgesetzt. Der 48-Jährige erhielt am Sonntag laut Wahlamt 81,4 Prozent der gültigen Stimmen. mehr

clearing

CDU-Kandidat gewinnt OB-Direktwahl in Fulda klar

Fulda. In der Bischofsstadt Fulda ist der Christdemokrat Heiko Wingenfeld (41) am Sonntag zum Oberbürgermeister gewählt worden. Der Jurist und bisherige Fuldaer Vize-Landrat soll für die Union die Nachfolge mehr

clearing

Tsipras: „Es gibt absolut kein Liquditätsproblem”

Athen. Die Hoffnung auf eine Griechenland-Atempause hat sich zerschlagen. Heftig wird über Athens Zahlungsfähigkeit spekuliert, dazu kommen Drohungen gen Berlin. Bringt ein Tsipras-Brief endlich Fortschritte? mehr

clearing

Bahn prüft 350 neue Stationen in kleinen und mittleren Städten

Berlin. Die Deutsche Bahn plant nach einem Pressebericht eine bundesweite „Stationsoffensive” im Regionalverkehr. Wie die „Stuttgarter Zeitung” unter Berufung auf interne Unterlagen von DB Netze berichtet, wurden Tausende potenzielle mehr

clearing

Festnahme in Ferguson nach Schüssen auf Polizisten

Ferguson. Nach den Schüssen auf zwei Beamten in der US-Stadt Ferguson hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Die Schüsse waren bei einer Demonstration am Mittwochabend abgegeben worden. mehr

clearing

Bahn plant „Stationsoffensive”

Berlin. Die Deutsche Bahn plant nach einem Pressebericht eine bundesweite „Stationsoffensive” im Regionalverkehr. Wie die „Stuttgarter Zeitung” unter Berufung auf interne Unterlagen von DB Netze berichtet, wurden Tausende potenzielle neue Haltepunkte ... mehr

clearing

Gladbach bleibt Wolfsburg auf den Fersen - 2:0 gegen Hannover 96

Mönchengladbach. Dank Doppeltorschütze Patrick Herrmann hat Borussia Mönchengladbach in der Fußball-Bundesliga einen wichtigen Schritt in Richtung Königsklasse gemacht. Beim 2:0 gegen Hannover 96 gelang den Fohlen der sechste Heimsieg in Serie. Der Tabellendritte wahrte damit seinen ... mehr

clearing

Vor DOSB-Empfehlung: Olympia-Votum der Verbände geheim

Frankfurt/Main. Das DOSB-Präsidium gibt am Montag seine Empfehlung ab, ob sich Deutschland mit Berlin oder Hamburg um die Olympischen Spiele 2024 bewerben soll. Am Sonntagabend gaben die Spitzensportverbände ihr Votum ab. Das Ergebnis blieb geheim. mehr

clearing

2:0 gegen Hannover: Gladbach auf Kurs Champions League

Mönchengladbach. Auch Hannover 96 ist kein Stolperstein für Mönchengladbach. Beim 2:0 gelingt der Borussia der sechste Liga-Heimsieg nacheinander. Immer besser in Fahrt kommt im Fohlen-Dress Patrick Herrmann. mehr

clearing

Alibaba-Gründer kauft während Rede Gastgeschenk im Netz

Hannover. Mit Onlineshopping mit Hilfe von Gesichtserkennung hat der Gründer des chinesischen Internetriesen Alibaba, Jack Ma, zum Auftakt der CeBIT für Aufsehen gesorgt. mehr

clearing

Bundestagsvize Pau fordert mehr Schutz für Politiker

Berlin. Morddrohungen gegen Politiker und Hass-Demos vor ihren Privatwohnungen: Petra Pau hat die Situation erlebt, vor der sich der zurückgetretene Bürgermeister von Tröglitz gefürchtet hat. Die Bundestagsvizepräsidentin verlangt nun einen besseren Schutz. mehr

clearing

Bitkom-Chef: Digitale Revolution trifft auch lokale Wertschöpfung

Hannover. Die Verschiebung etablierter Wirtschaftszweige in den IT-Bereich wird aus Sicht des Branchenverbandes Bitkom auch die lokale Wirtschaft durcheinanderwirbeln. mehr

clearing

Tote bei Anschlägen auf Kirchen in Pakistan - Mob lyncht Verdächtige

Islamabad. Bei einem Doppelanschlag auf christliche Kirchen während des Gottesdienstes sind in der ostpakistanischen Metropole Lahore mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen. Zwei Selbstmordattentäter hätten zwei benachbarte Kirchen angegriffen, sagte ein Polizeisprecher. mehr

clearing

Kerry: USA zu Gesprächen mit Syriens Machthaber Assad bereit

Scharm-El-Scheich. Die USA sind nach den Worten von US-Außenminister John Kerry zu Gesprächen mit Syriens Präsident Baschar al-Assad über ein Ende des Bürgerkrieges in dem Land bereit. Die USA und andere Staaten prüften Wege, Assad zu Verhandlungen über einen politischen mehr

clearing

Verbrannte Leiche einer 16-Jährigen in Trier gefunden

Trier. Die verbrannte Leiche einer 16-Jährigen ist nahe des Trierer Hauptbahnhofs gefunden worden. Nach der Obduktion der Leiche gehen die Ermittler von einem Tötungsdelikt aus, wie die Polizei Trier mitteilte. mehr

clearing

Berlin und Hamburg mit Präsentation der Olympia-Bewerbung zufrieden

Frankfurt/Main. Berlin und Hamburg haben ihre Konzepte für eine Bewerbung um die Olympischen Spiele 2024 dem Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes und den Vertretern der Spitzensportverbände vorgestellt. mehr

clearing

Athen vor leeren Kassen Ende März - Stimmungstief mit Berlin

Athen. Griechenland könnte schon Ende März das Geld ausgehen. Das Links-Rechts-Bündnis von Ministerpräsident Alexis Tsipras fürchtet, dann Gehälter von Beamten sowie Renten nicht mehr voll auszahlen zu können. Tsipras hofft nun auf Hilfe der EZB. mehr

clearing

Bundestagsvize Pau fordert nach Drohungen mehr Schutz für Politiker

Berlin. Nach Morddrohungen und einer Hass-Demonstration vor ihrem Wohnhaus hat Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau in der „Bild am Sonntag” mehr Schutz für die Privatsphäre von Politikern gefordert. mehr

clearing

De Bruyne Matchwinner für Wölfe - Gladbach besiegt 96

Wolfsburg. Von Europamüdigkeit nichts zu sehen: Der VfL Wolfsburg bleibt die klare Nummer zwei der Fußball-Bundesliga und hat dem SC Freiburg den Sprung weg von einem Abstiegsplatz verwehrt. Dank des 3:0 (1:0)-Erfolges bleiben die Niedersachsen elf Punkte hinter dem FC Bayern. mehr

clearing

Abstiegsbedrohtes Freiburg kassiert bittere Niederlage in Wolfsburg

Wolfsburg. Der SC Freiburg hat in der Fußball-Bundesliga erneut eine empfindliche Niederlage im Abstiegskampf kassiert. Beim VfL Wolfsburg verlor der Tabellenvorletzte mit 0:3 und konnte so die Patzer der Konkurrenz vom Vortag nicht nutzen. Die Niedersachsen blieben im 18. mehr

clearing

Ostdeutsche AfD-Chefs warnen vor liberalem Parteikurs

Arnstadt. Neue Nahrung für den Richtungsstreit in der AfD: Die Landeschefs von Thüringen und Sachsen-Anhalt erheben schwere Vorwürfe in Richtung Bundesspitze. Namen werden nicht genannt - doch wer gemeint ist, ist klar. mehr

clearing

De Bruyne wieder VfL-Erfolgsgarant - 3:0 über Freiburg

Wolfsburg. Das war die nächste souveräne Vorstellung des VfL Wolfsburg: Drei Tage nach dem 3:1 gegen Inter Mailand ließ der Tabellen-Zweite auch in der Bundesliga gegen den SC Freiburg nichts anbrennen. Kevin De Bruyne überragte erneut gegen den zu harmlosen Vorletzten. mehr

clearing

Frankfurt rüstet sich für EZB-Einweihung

Frankfurt/Main. Mario Draghi und sein Team sind längst in den EZB-Neubau im Osten Frankfurts umgezogen. Schon Tage vor der offiziellen Einweihung rüstet sich die Polizei für Proteste, die auch gewalttätig ausfallen können. mehr

clearing

Unglücksfall in Wächtersbach Siebenjähriger tot aufgefunden: Polizei geht von Unfall aus

Wächtersbach. Ein siebenjähriger Junge ist am Samstagabend in Wächtersbach tot aufgefunden worden. Offenbar handelt es sich um ein tragisches Unglück. mehr

clearing

Preuß sorgt für Silber-Finale bei Biathlon-WM

Kontiolahti. Franziska Preuß sorgte bei der Biathlon-Weltmeisterschaft für einen silbernen Schlusspunkt und die fünfte Medaille. Für die Männer dagegen gab es einen Tag nach dem Staffel-Triumph keine Medaille. Das Geheimnis des Erfolges ist simpel: Fleiß, Teamgeist und Lockerheit. mehr

clearing

Kerry: USA zu Gesprächen mit Assad bereit

Scharm el Scheich/Damaskus. Die USA sind nach den Worten von US-Außenminister John Kerry zu Gesprächen mit Syriens Präsident Baschar al-Assad über ein Ende des Bürgerkrieges in dem Land bereit. mehr

clearing

Justin Bieber entschuldigt sich

Los Angeles. Nach Monaten und Jahren der wilden Schlagzeilen hat sich Justin Bieber (21) für sein ungezügeltes Benehmen entschuldigt. mehr

clearing

„Pille danach” jetzt ohne Rezept

Berlin. Die „Pille danach” gibt es jetzt ohne Rezept. Seit heute sind die Medikamente ohne Verschreibung durch einen Arzt in den Apotheken erhältlich. Die „Pille danach” ist ein Notfallmittel für Frauen, die nach ungeschütztem Sex eine ungewollte ... mehr

clearing

Leipziger Buchmesse Gute Laune zum Abschluss der Buchmesse

Leipzig. Umsätze, Besucher, Aussteller - das Reden über Zahlen zur Leipziger Buchmesse hat den Verantwortlichen in diesem Jahr sichtlich Freude gemacht. mehr

clearing

Zuhause gesucht Zwei Kaninchenmädels zu vergeben

Frische Luft und ein liebevolles Heim suchen Kira und Karla. mehr

clearing

Keine deutsche Massenstart-Medaille zum WM-Abschluss

Kontiolahti. Die deutschen Biathleten haben zum Abschluss der Weltmeisterschaften in Kontiolahti eine Medaille im Massenstart verpasst. Einen Tag nach Gold in der Staffel wurde Simon Schempp als bester des Quartetts Achter. mehr

clearing

Freund feiert Doppelsieg beim Skisprung-Weltcup in Oslo

Oslo. Skisprung-Weltmeister Severin Freund steht nach einem Doppelsieg am Holmenkollen vor dem erstmaligen Gewinn des Gesamt-Weltcups. Der 26-Jährige feierte mit Weiten von 132 und 128 Meter den neunten Saisonerfolg. Freund hat vor den letzten beiden Einzelwettbwerben einen ... mehr

clearing

Zyklon „Pam” zerstört Vanuatu - Schicksal Zehntausender ist ungewiss

Port Vila. Wegen der gewaltigen Zerstörung durch Zyklon „Pam” hat die Regierung des pazifischen Inselstaates Vanuatu den Ausnahmezustand verhängt. Viele Schulen und Kliniken seien zertrümmert, berichtete Präsident Baldwin Lonsdale. mehr

clearing

Ingolstadt verliert daheim auch gegen KSC - Aue nun Schlusslicht

München. Tabellenführer FC Ingolstadt hat im Kampf um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga wieder einen Rückschlag kassiert. Die Oberbayern unterlagen dem Karlsruher SC mit 1:3 und haben damit nur noch drei Zähler Vorsprung auf die Verfolger Darmstadt und Kaiserslautern. mehr

clearing

Freund vor Krönung als Weltcup-Champion

Oslo. Severin Freund steht dicht vor dem Gewinn des Gesamtweltcups. In Oslo feiert der Skisprung-Weltmeister einen Doppelerfolg und schließt mit dem 18. Weltcupsieg seiner Karriere zu Sven Hannawald auf. mehr

clearing
Fotos

Zyklon „Pam” zerstört Vanuatu

Port Vila. Eine gewaltige Naturkatastrophe trifft gleich mehrere Südsee-Staaten. Zyklon „Pam” reißt auf Vanuatu Boote, Häuser, Bäume, Dächer davon. Zu vielen Regionen des Inselstaates gibt es noch keine Verbindungen. mehr

clearing

CeBIT träumt vom „digitalen Wirtschaftswunder”

Hannover. Demnächst werden Dutzende Milliarden Geräte von Industriemaschinen bis zur Zahnbürste über das Internet vernetzt. Die Auswertung der Daten bringt neue Geschäftsmodelle, die ganze Branchen umkrempeln können. Auf der CeBIT bereitet sich die Wirtschaft darauf vor. mehr

clearing

Deutsche Bank kauft für Milliarden in Australien ein

Frankfurt/Sydney. Die Deutsche Bank hat in Australien groß eingekauft. Gemeinsam mit den Finanzinvestoren KKR und Varde übernimmt sie für rund sechs Milliarden Euro das Kundenkreditgeschäft der GE Capital. mehr

clearing
Fotos

Koch-Olympiade von Steigenberger und TZ Hobby-Köche bringen Profis zum Staunen

Bad Homburg. Am Ende gab es eigentlich nur Gewinner – denn Teilnehmer und Veranstalter waren voll des Lobes für die erste Auflage der Kocholympiade im Hotel Steigenberger. mehr

clearing

DJ versprüht Feuerlöscher bei Party - Mindestens 18 Verletzte

Vohenstrauß. Mit Pulver aus einem Feuerlöscher hat ein 27-jähriger Discjockey eine Stadthalle in der Oberpfalz eingenebelt. Mindestens 18 Gäste der Singleparty in Vohenstrauß wurden verletzt. mehr

clearing

Vor DOSB-Empfehlung: De Maizière fordert Unterstützung für Bewerber

Frankfurt/Main. Berlin oder Hamburg? Im Casting „Deutschland sucht den Olympia-Bewerber” fällt morgen die Vorentscheidung. Nach intensiven Gesprächen mit den Spitzensportverbänden und einer 43-köpfigen Expertenrunde wird das DOSB-Präsidium seine Empfehlung mehr

clearing

Therapieverbesserung Zahnärzte wollen bessere Karies-Vorsorge bei Kleinkindern

Berlin. Nuckelflaschenkaries ist die häufigeste chronische Erkrankung bei Kindern unter sechs Jahren. Die Zahnärzte wollen die Therapie verbessern - und zur Vorsorge mehr in Kindergärten und Schulen gehen. mehr

clearing

Microsoft: Digitalisierung birgt „Jahrhundertchance”

Hannover. Nur mit verstärkten Investitionen in die Digitalisierung von Geschäftsprozessen wird die deutsche Wirtschaft weiter ihre industrielle Führungsrolle sichern können - davon ist die IT-Branche überzeugt. Microsoft wirbt auf der CeBIT für „Aufbruchstimmung”. mehr

clearing

Telekom-Firmen setzen auf Service für vernetzte Wirtschaft

Hannover. Die Deutsche Telekom und Vodafone wollen sich mit der Rolle eines Netzbetreibers nicht zufriedengeben. Auf der CeBIT in Hannover zeigen sie ihre Zukunft als Service-Anbieter im „Internet der Dinge”. mehr

clearing

70 Jahre alte Nonne soll vergewaltigt worden sein

Kolkata. Schon wieder soll es in Indien ein grausames Sexualverbrechen gegeben haben. Mehrere Männer sollen eine Nonne vergewaltigt haben. mehr

clearing

Elton John ist sauer auf Dolce und Gabbana

London/Rom. Der Musiker Elton John (67) hat zum Boykott des Modelabels Dolce und Gabbana aufgerufen. mehr

clearing

Eros Ramazzotti zum dritten Mal Vater

Rom. Der italienische Popsänger Eros Ramazzotti (51) ist zum dritten Mal Vater geworden. „Gestern um 16.40 Uhr ist Gabrio Tullio geboren”, schrieb Ramazzotti am Sonntag auf Twitter. mehr

clearing

Kerry: USA zu Gesprächen mit Assad bereit

Scharm-El-Scheich/Washington. Die USA sind nach den Worten von Außenminister John Kerry zu Gesprächen mit dem syrischen Präsidenten Baschar al-Assad bereit, um ein Ende des Bürgerkrieges in dem Land zu erreichen. mehr

clearing

Ingolstadt strauchelt: 1:3 gegen KSC

München. Darmstadt feiert eine Tor-Gala, Lautern bejubelt einen Pflichtsieg. Und Spitzenreiter Ingolstadt? Der Liga-Dominator kassiert beim 1:3 gegen Karlsruhe einen herben Rückschlag. Im Tabellenkeller feiern 1860 München und Aalen wichtige Siege, neues Schlusslicht ... mehr

clearing

Biathletin Franziska Preuß holt im Massenstart WM-Silber

Kontiolahti. Franziska Preuß hat bei den Biathlon-Weltmeisterschaften in Kontiolahti im Massenstart die Silbermedaille geholt. Die Bayerin musste sich über die 12,5 Kilometer nur Walj Semerenko geschlagen geben. Nach einer Strafrunde hatte Preuß nur 6,2 Sekunden Rückstand auf die ... mehr

clearing
Fotos

Bayern 4:0 in Bremen - HSV und Paderborn verlieren

Berlin. Der FC Bayern gibt die sportliche Antwort auf die verbalen Scharmützel im Vorfeld der Partie. Werder Bremen verliert klar gegen den Rekordmeister. Schalke gelingt der späte Ausgleich in Berlin. Dortmund kommt gegen Köln nicht über ein 0:0 hinaus. mehr

clearing

Bitkom: Brauchen mehr digitale Souveränität

Hannover. Die Digitalisierung durchdringt inzwischen alle Bereiche in Wirtschaft und Gesellschaft. In jedem zweiten Unternehmen wandeln sich laut Branchenverband Bitkom die Geschäftsmodelle. Die CeBIT will Antwort auf die drängendsten Fragen geben. mehr

clearing
Fotos

Demonstration EZB-Eröffnung: Polizei errichtet erste Sperren

Frankfurt. Mario Draghi und sein Team sind längst in den EZB-Neubau im Osten Frankfurts umgezogen. Schon Tage vor der Einweihung rüstet sich die Polizei für Proteste. mehr

clearing

Todesschüsse in Hamburger Bordell - Verdächtiger stellt sich

Hamburg. In einem Hamburger Bordell ist ein 25 Jahre alter Angestellter nach einem Streit mit einem Kunden erschossen worden. Der mutmaßliche Schütze, ein 22-Jähriger, stellte sich wenige Minuten nach den Todesschüssen am frühen Morgen der Polizei. mehr

clearing

„Welt”: Athen ignoriert Schwarzgeld in der Schweiz

Berlin. Athen lässt sich einem Medienbericht zufolge Steuernachzahlungen auf Milliardenvermögen griechischer Bürger in der Schweiz entgehen. Wie die Zeitung „Welt” berichtete, liegt schon seit Februar 2014 ein Angebot des Schweizer Staatssekretariats mehr

clearing

Gabriel klar für Vorratsdatenspeicherung

Berlin. SPD-Chef Sigmar Gabriel hat sich klar für eine rechtskonforme Regelung zur Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung ausgesprochen. „Wir erleben doch gerade, dass die Welt ziemlich gefährlich geworden ist. mehr

clearing

Greenwald kritisiert Deutschlands Haltung zu Snowden

Homburg. Der amerikanische Enthüllungsjournalist Glenn Greenwald hat die Weigerung Deutschlands kritisiert, dem früheren US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden Asyl zu gewähren. Länder wie Deutschland seien nicht dazu bereit, das gleiche Risiko für Snowden einzugehen, das er für ... mehr

clearing

Ehemalige IS-Geisel berichtet von Scheinhinrichtungen und Folter

London. Schläge, Psychoterror und ständige Angst: Ein Journalist hat vom grausamen Alltag in der Gefangenschaft der Terrormiliz IS berichtet. Der „Dschihadi John” genannte IS-Kämpfer, der inzwischen als Brite Mohammed Emwasi identifiziert ist, mehr

clearing

Ungarn: Tausende Orban-Gegner fordern „neue Republik”

Budapest. Mehrere Tausend Menschen haben in Budapest gegen die Regierung des rechts-konservativen ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban demonstriert. Zu der Kundgebung hatten Zivilorganisationen aufgerufen. Sie stand unter dem Motto „Für eine neue Republik”. mehr

clearing

Laut griechischer Regierung könnten Athens Kassen Ende März leer sein

Athen. Das Schuldendrama in Griechenland steuert auf einen neuen Höhepunkt zu. Die Regierung in Athen fürchtet, dass ihr schon Ende März das Geld ausgeht. Das Links-Rechts-Bündnis von Ministerpräsident Alexis Tsipras könnte dann Beamten sowie Rentnern nichts mehr zahlen. mehr

clearing

Das Publikum liebt die Leipziger Buchmesse

Leipzig. Der Direktor der Leipziger Buchmesse, Oliver Zille, zieht eine zufriedene Bilanz 2015. Im Interview der Deutschen Presse-Agentur sagt er, warum es nächstes Jahr trotzdem Veränderung geben muss. mehr

clearing

Zyklon „Pam” zerstört Vanuatu

Port Vila. Angesichts der gewaltigen Zerstörung durch Zyklon „Pam” laufen im Pazifik große Hilfsanstrengungen an. Aus Neuseeland und Australien landeten erste Frachtmaschinen mit Hilfsgütern. Zwei weitere Flüge sind morgen geplant. mehr

clearing

IS soll im Irak Chlorgas eingesetzt haben

Bagdad/Erbil. Seit Wochen rücken irakische Truppen auf die vom IS gehaltene Stadt Tikrik vor - mittlerweile stehen sie im Stadtzentrum. Nun warnen kurdische Kämpfer: Der IS setze im Kampf Chemiewaffen ein. mehr

clearing

Kohle-Deputat für Zechenkumpel wird neu verhandelt

Herne. Das Kohle-Deputat für rund 100 000 aktive und frühere Zechenmitarbeiter soll in den nächsten Wochen neu geregelt werden. „Die Verhandlungen beginnen in den nächsten Tagen. Wir wollen das zeitnah lösen”, sagte ein Sprecher des Gesamtverbandes Steinkohle. mehr

clearing

IS soll Chlorgas im Irak eingesetzt haben

Erbil. Die kurdischen Kämpfer im Nordirak werfen der Terrormiliz IS vor, international geächtete Chemiewaffen einzusetzen. Die Dschihadisten hätten bei einem Anschlag Ende Januar nahe Mossul Chlorgas verwendet, teilte die kurdische Autonomieregierung in Erbil mit. mehr

clearing

Facebook kauft Shopping-Suchmaschine

Menlo Park. Facebook arbeitet weiter an E-Commerce-Angeboten für seine mehr als 1,3 Milliarden Nutzer. Das weltgrößte Online-Netzwerk übernahm nun die Shopping-Suchmaschine TheFind. mehr

clearing

Leichtfüßig: Peymann inszeniert Bernhard

Berlin. Als „Reißzahn am Arsch der Mächtigen” hat Claus Peymann sich seit jeher verstanden, als Erbe des politischen Theaters von Bertolt Brecht. mehr

clearing

Wein-Fachwelt trifft sich in Düsseldorf

Düsseldorf. Die internationale Weinbranche trifft sich ab heute für drei Tage in Düsseldorf. Auf der Messe ProWein präsentieren seit Sonntag rund 5800 Aussteller aus 50 Nationen den jüngsten Jahrgang, Wein-Raritäten und Neuheiten rund um Keller, Fass und Flasche. mehr

clearing

Tokio Hotel starten Comeback mit Clubtour

Frankfurt/Main. Das Konzert im Frankfurter Gibson ist ausverkauft, aber es ist nur ein Club und nicht wie früher die größte Halle der Stadt. mehr

clearing

Verkehrsunfall Schwerverletzter bei Glätteunfall im Taunus

Bad Schwalbach. Auf schneematschbedeckter Fahrbahn ist ein 38-Jähriger am Sonntag zwischen Bad Schwalbach und Taunusstein (Rheingau-Taunus-Kreis) ins Schlingern geraten und gegen einen Baum geprallt. mehr

clearing

Mini-Erdbeben in Südhessen dauert zwei Sekunden

Darmstadt. In Südhessen hat in der Nacht zum Sonntag die Erde gebebt. Das Epizentrum lag südöstlich von Darmstadt, wie die Polizei am Morgen mitteilte. mehr

clearing

Karikaturen-Schau mit islamkritischen Zeichnungen eröffnet

Hanau. Die Hanauer Karikaturen-Ausstellung stand nach den Attentaten von Paris auf der Kippe. Da sie auch islamkritische Zeichnungen zeigt, wurden Anschläge befürchtet. Doch die Stadt beugte sich dem Protest. mehr

clearing
Fotos

Jubiläum 200-jähriges Bestehen: Städel feiert mit Bürgerfest

Frankfurt. Führungen, Workshops, Musik, Performances - und das bei freiem Eintritt: Das Städel-Museum feiert sich. Zum 200-jährigen Bestehen stellen Prominente auch ihre Lieblingsbilder vor. mehr

clearing

Verkehrsunfall 42-Jährige bei Unfall auf A5 tödlich verletzt

Grünberg. Beim Zusammenstoß zweier Autos auf der Autobahn 5 bei Grünberg (Landkreis Gießen) ist am frühen Sonntagmorgen eine 42-Jährige tödlich verletzt worden. mehr

clearing
Fotos

Verkehrsunfall Von Auto erfasst und tödlich verletzt

Neu-Anspach. Ein 20-Jähriger ist in der Nacht zu Sonntag in Neu-Anspach (Hochtaunuskreis) von einem Auto überfahren und tödlich verletzt worden. mehr

clearing

Til Schweiger bricht eigenen Kinorekord

Hamburg. Filmregisseur Til Schweiger hat mit seiner Alzheimer-Tragikomödie „Honig im Kopf” nach eigenen Angaben seinen Kinozuschauerrekord gebrochen. mehr

clearing

Preuß holt sich WM-Silber im Massenstart

Kontiolahti. Von einer Einzelmedaille bei der Biathlon-WM hatte Franziska Preuß nicht einmal zu träumen gewagt. Doch die 21-Jährige wuchs im Massenstart über sich hinaus und zeigte ihr großes Potenzial. Als Lohn sprang Silber heraus. mehr

clearing

Dietmar Bär begeistert am Bochumer Schauspielhaus

Bochum. Als Tatort-Kommissar Freddy Schenk hat er ein Millionenpublikum - doch Dietmar Bär kehrt immer mal wieder auch gerne ans Theater zurück. mehr

clearing
Video Fotos Umfrage

Heribert Bruchhagen im Doppelpass Bruchhagen: «Wäre lachhaft, Platz sechs auszuschließen»

Frankfurt. Heribert Bruchhagen war am Sonntag im Doppelpass zu Gast. Der Eintracht-Boss sprach über potenzielle Neuzugänge, das Phänomen Alexander Meier und die Lage der SGE. mehr

clearing

US-Botschaft in Saudi-Arabien schließt aus Sicherheitsgründen

Riad. Die USA haben wegen erhöhter Sicherheitsbedenken ihren diplomatischen Dienst in Saudi-Arabien eingestellt. Die Botschaft in der Hauptstadt Riad und auch alle Konsulate seien heute und morgen geschlossen, hieß es in einer Botschaftsmitteilung. mehr

clearing

Neureuther Neunter: Slalom-Entscheidung bleibt offen

Kranjska Gora. Die erste Chance ließ Felix Neureuther ungenutzt. Beim Rennen in Kranjska Gora patzt Verfolger Marcel Hirscher, landet aber dennoch vor dem Alpin-Ass aus Bayern. Die Entscheidung im Slalom-Weltcup fällt im letzten Rennen - wie vor einem Jahr. mehr

clearing

Tausende radioaktive Wildschweine in Bayern

München. Knapp 30 Jahre nach dem Atomunglück von Tschernobyl sind immer noch viele Wildschweine in Bayern radioaktiv belastet. Der zulässige Grenzwert von 600 Becquerel pro Kilogramm wird teilweise um mehr als das Zehnfache überschritten. mehr

clearing

Städel Museum feiert mit Bürgerfest 200-jähriges Bestehen

Frankfurt/Main. Mit einem Bürgerfest und freiem Eintritt feiert das Frankfurter Städel-Museum heute seinen 200. Geburtstag. Bis zum Abend gibt es Führungen, Workshops, Musik, Performances und Angebote für Kinder. Außerdem stellen Prominente ihre Lieblingsbilder vor. mehr

clearing

Mindestens 49 Tote bei Busunglück in Brasilien

Rio de Janeiro. Ein Reisebus stürzt in Brasilien in eine tiefe Schlucht. Viele Menschen sterben, unter ihnen Kinder. Der Unfallort ist schwer zugänglich, die Bergungsarbeiten gestalten sich schwierig. mehr

clearing

Vettels gefühlter Sieg: „Forza Ferrari”

Melbourne. Was für ein Start in seine Ferrari-Karriere. Sebastian Vettel rast in Australien aufs Podest. Platz drei fühlt sich an wie ein Sieg. Vettel meint jetzt: Ein Angriff auf Mercedes ist „nicht unmöglich”. mehr

clearing
Fotos

Hamiltons 1:0 - Scherze mit „Terminator” nach Sieg

Melbourne. Zwei Deutsche auf dem Siegerpodest, ein Brite allerdings auf dem obersten Treppchen. Lewis Hamilton gewinnt den Formel-1-Auftakt vor Nico Rosberg und Sebastian Vettel. Dahinter ist auf der Strecke nicht viel los. mehr

clearing

Viele Tote bei Anschlägen auf Kirchen in Pakistan

Islamabad. Bei Anschlägen auf christliche Kirchen in der ostpakistanischen Stadt Lahore sind mindestens 13 Menschen getötet worden. Während des Gottesdienstes hätten zwei Selbstmordattentäter der Taliban zwei benachbarte Kirchen angegriffen, sagte ein Polizeisprecher. mehr

clearing
Fotos

Waldbrand bedroht Küstenstädte in Chile

Santiago de Chile. Chiles Küste war schon 2014 Schauplatz eines Feuerinfernos. Damals starben bei einem Waldbrand 15 Menschen. Jetzt stehen die Hügel um die Hafenstadt Valparaíso wieder in Flammen. mehr

clearing

Laut Augenzeugen 90 Prozent der Häuser in Port Vila beschädigt

Port Vila. Nach dem zerstörerischen Zyklon „Pam” haben auf der Hauptinsel Vanuatus im Südpazifik die Aufräumarbeiten begonnen. In der Hauptstadt Port Vila seien 90 Prozent der Häuser beschädigt, sagte ein Vertreter der deutschen Gesellschaft für Internationale ... mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 15.03.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen