E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 19°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 16.12.2013

1 FFC Frankfurt wieder oben

Frankfurt/Main. Ein Jahrzehnt lang sammelte der 1. FFC Frankfurt Titel wie Briefmarken. Nach dem achten Pokalsieg im Jahr 2011 riss die Serie. Mit Trainer Colin Bell scheint der Club bereit für neue Höhenflüge. mehr

clearing
Fotos

Tebartz-van Elst Wer will den Bischof zurück?

Limburg. Es gibt ganz unterschiedliche Auffassungen darüber, ob Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst wieder in das Limburger Bistum zurückkommen soll und kann. Es kommt viel auf die Perspektive an. mehr

clearing

New Yorker Schlusskurse am 16.12.2013

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

2. Fußball-Bundesliga St. Pauli nach Sieg in München auf Relegationsplatz

München. Der FC St. Pauli hat in der 2. Fußball-Bundesliga den Sprung auf den Relegationsplatz geschafft. Die Hamburger gewannen beim TSV 1860 München mit 2:0 (1:0). mehr

clearing

Mensch und Katze seit 5000 Jahren ein Paar

Washington. Katzen hielten vermutlich schon vor mehr als 5000 Jahren den Menschen Mäuse vom Leib. Funde aus China zeigen, dass die damaligen Bauern eng mit Katzen zusammenlebten. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 16.12.2013

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Vitali Klitschko ist nun Weltmeister im Ruhestand

Hamburg. Vitali Klitschko gibt seinen WM-Titel auf. Der politische Umbruch in seiner Heimat ist derzeit wichtiger. Der Weltverband ernennt ihn zum Champion im Ruhestand, der jederzeit zurückkehren darf. Aber will er das wirklich? mehr

clearing

EU verhandelt mit Ankara über visafreie Einreise von Türken

Istanbul. Nach jahrelangen Forderungen Ankaras nimmt die EU Verhandlungen mit der Türkei über eine visafreie Einreise türkischer Staatsbürger auf. Beide Seiten initiierten am Montag in Ankara einen «Dialog zur Visa-Liberalisierung». mehr

clearing

Zehn Spiele Sperre für Kroaten Simunic - WM-Aus

Zürich. Kroatien muss bei der WM auf seinen Leistungsträger Simunic verzichten. Die FIFA sperrte den Routinier wegen eines Verstoßes gegen die Disziplinarregeln für zehn Spiele. Zum WM-Auftakt fehlt auch Bayern-Stürmer Mandzukic wegen einer Rotsperre. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 16.12.2013 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 16.12.2013 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

Lambrecht neue SPD-Fraktionsgeschäftsführerin

Berlin. Die hessische SPD-Abgeordnete Christine Lambrecht ist neue Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Fraktion. Die 48-Jährige wurde am Montag mit einer Zustimmung von 95,1 Prozent gewählt. mehr

clearing

So viele Abiturienten wie nie in Hessen

Wiesbaden. Wegen der doppelten Abiturjahrgänge hat es unter den Schulabgängern in Hessen so viele Abiturienten wie nie zuvor gegeben. Die Zahl der Abgänger mit allgemeiner Hochschulreife stieg 2013 auf rund 28 mehr

clearing

Lebensgefährliche Messerattacke auf Vater bleibt ungesühnt

Frankfurt/Main. Die lebensgefährliche Messerattacke auf seinen schlafenden Vater bleibt für einen 32-Jährigen ohne juristische Folgen. Das Landgericht Frankfurt lehnte es am Montag ab, den Mann in eine psychiatrische Klinik einzuweisen. mehr

clearing

Polizei Pfungstadt Supermarkt Zigaretten-Diebe bedienen sich

Pfungstadt. mehr

clearing

Analyse: Oppermann garantiert Merkel 95 Prozent

Berlin. Die SPD hat ziemlich schnell in den Regierungsmodus umgeschaltet. Am Montag tagt die Bundestagsfraktion gemeinsam mit der Kanzlerin. Auf den neuen Fraktionschef kommt keine ganz leichte Aufgabe zu. mehr

clearing

Polizei Frankfurt Überfall Zwei Raubüberfälle in Frankfurt

Niederrad. Kurz hintereinander kam es am Montagmorgen in Frankfurt zu zwei Raubüberfällen. Ein 18-jähriger Azubi und eine Sparkasse wurden ausgeraubt. mehr

clearing

Diebe steigen zum zweiten Mal bei Optiker ein

Kassel. Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche sind Diebe in ein Optikergeschäft in Kassel eingestiegen und haben dort wertvolle Sonnenbrillen und Bargeld gestohlen. mehr

clearing

Hessische GEW kritisiert Besetzung von Bildungsministerium

Frankfurt/Main. Der hessische Landesvorsitzende der Lehrergewerkschaft GEW, Jochen Nagel, hat die erneute Benennung von Johanna Wanka (CDU) zur Bundesbildungsministerin scharf kritisiert. mehr

clearing

Rauch unter der S-Bahn: 48 Züge verspätet

Frankfurt/Offenbach. Ein technischer Defekt an einer S-Bahn hat am Montagmorgen im Berufsverkehr im Rhein-Main-Gebiet zu erheblichen Verzögerungen geführt. 48 Züge waren verspätet, wie der Sprecher der Bundespolizei, mehr

clearing

Kim Basinger feiert Weihnachten mit ihren Eltern

New York. Kim Basinger mag Oscar-Gewinnerin, Hollywoodstar und seit einer Woche 60 Jahre alt sein - Weihnachten feiert sie immer noch «zu Hause»: «Ich werde zu meinen Eltern fliegen und da freue ich mich schon heute drauf», sagte die Schauspielerin der Deutschen Presse-Agentur in New York. mehr

clearing

Ursache nach tödlichem Brand in Kassel weiter unklar

Kassel. Die Ursache für den Brand in einem Kasseler Wohnhaus, bei dem am Sonntag eine Frau gestorben ist, war am Montag weiter unklar. Die Kriminalpolizei forderte daher Unterstützung von Experten des Landeskriminalamtes mehr

clearing

EU-Fischereiminister verhandeln über Fangmengen

Brüssel/Hamburg. Die EU-Minister für Fischerei haben am Montag in Brüssel mit zweitägigen Marathonverhandlungen über die Fischquoten für 2014 begonnen. Es geht dabei um die Fangmengen für Atlantik, Nordsee und Schwarzes Meer. mehr

clearing

Hintergrund: Renommierte Neueinsteiger und Experten

Berlin. Die neue Bundesregierung hat sich - für viele überraschend - renommierte Fachleute von außen an Bord geholt. Sie wirken erfahrungsgemäß eher im Hintergrund. Angesichts der schwierigen Aufgaben, die von Schwarz-Rot zu lösen sind, gilt die Auswahl der Expertenriege aber als ... mehr

clearing

Frankfurt Landgericht Lebensgefährliche Messerattacke bleibt ungesühnt

Frankfurt. Der Mann stach mit einem Messer auf seinen schlafenden Vater ein – doch die Tat bleibt ohne Folgen für den Angreifer. Der 32-jährige Täter muss dafür weder ins Gefängnis, noch in die Psychiatrie. mehr

clearing

Medien: Zugriffe auf Porno-Seiten bewusst «zwangsumgeleitet»

Berlin. Nach der Abmahnwelle gegen Nutzer der Porno-Website Redtube bleibt es weiter unklar, wie der Rechteinhaber The Archive AG an die Internet-Adressen der abgemahnten Nutzer gelangt ist. mehr

clearing

Reaktionen: Ausland blickt gespannt auf die «GroKo»

Berlin. Das SPD-Mitgliedervotum und die Bekanntgabe der neuen Bundesminister hat im Ausland große Aufmerksamkeit gefunden. Reaktionen und Erwartungen an die «GroKo»: mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 16.12.2013

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 16.12.2013 um 16:30 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): mehr

clearing

Neue Methode für «schnellsten Wasserkocher der Welt»

Hamburg. Hamburger Forscher haben ein Verfahren für den «schnellsten Wasserkocher der Welt» entworfen. Sie könnten - zumindest theoretisch - einen Minitropfen Wasser in weniger als einer billionstel Sekunde zum Kochen bringen. mehr

clearing

Opfer-Anwalt fordert lange Haftstrafe für Amanda Knox

Florenz. Für die Familie Kercher ist es ein jahrelanger Alptraum: Nach dem Mord an ihrer Tochter und Schwester Meredith dauert die Suche nach den Schuldigen vor Gericht seit Jahren an. Ihre Anwälte fordern, die Angeklagten Amanda Knox und Raffaele Sollecito zu verurteilen. mehr

clearing

Sabbernder Hund löst blutigen Streit auf Weihnachtsmarkt aus

Maintal/Offenbach. Ein sabbernder Hund hat auf einem Weihnachtsmarkt in Maintal-Dörnigheim einen blutigen Streit ausgelöst. Dabei wurde ein 34 Jahre alter Mann mit einem Messer verletzt, wie die Polizei in Offenbach am Montag mitteilte. mehr

clearing

Schäuble: EZB-Nachfolge wird schnell entschieden

Berlin. Die neue Bundesregierung will nach Angaben von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) zügig über die Nachfolge von Jörg Asmussen im Direktorium der Europäischen Zentralbank (EZB) entscheiden. mehr

clearing
Fotos

Explosionsgefahr in Bad Homburg

Bad Homburg. Gasalarm in Bad Homburg: Wegen Explosionsgefahr wurde am Montag der Bereich um die Louisenstraße gesperrt. mehr

clearing

Internet: Märchenseiten für Kinder

Mainz. Es war einmal ...» Adventszeit ist auch Märchenzeit. Im Internet können Kinder ihr Wissen über Aschenbrödel testen, es immer wieder neu anziehen oder neue, afrikanische Märchen kennenlernen. mehr

clearing

Günstige Schneeketten rosten schnell

Stuttgart. Schneeketten sollen Autofahrern schnell bei Glätte helfen. Ganz so schnell geht das bei preiswerten Produkten allerdings nicht. Zudem rosten sie rasch. Das zeigt eine Untersuchung. mehr

clearing

E-Mail-Inhalte verschlüsseln

Berlin. E-Mail-Verschlüsselung bringt nur etwas, wenn Sender und Empfänger das gleiche Krypto-Programm benutzen. Nachrichten und Daten lassen sich auch gratis mit einem Packprogramm komprimieren, verschlüsseln und als Anhang sicher versenden. mehr

clearing

Hochschulpreis für Exzellenz in der Lehre verliehen

Wiesbaden. Der Hessische Hochschulpreis für Exzellenz in der Lehre geht in diesem Jahr nach Darmstadt, Marburg, Frankfurt und Kassel. Die mit 325 000 Euro dotierten Auszeichnungen wurden am Montag in Wiesbaden mehr

clearing

Oppermann ist neuer SPD-Fraktionschef

Berlin. Thomas Oppermann führt die SPD-Bundestagsfraktion in der großen Koalition. Der bisherige Parlamentarische Geschäftsführer wurde mit 90,8 Prozent Zustimmung als Nachfolger von Frank-Walter Steinmeier zum Fraktionschef gewählt. mehr

clearing

Richtfest für neue Rettungswache in Bad Homburg

Bad Homburg. mehr

clearing

Von der Leyen auf allen Kanälen: «Ich habe nicht gedient»

Berlin. Mit einem «Mordsrespekt» vor den neuen Aufgaben zieht von der Leyen ins Verteidigungsministerium ein. Neben den Risiken des schwierigen Ressorts sieht sie aber auch gewaltige Chancen. Um die neue Bundeswehrchefin zeichnet sich ein Medienhype à la Guttenberg ab. mehr

clearing

U-Bahn-Schlägerei bleibt ungeklärt: Freispruch für junge Männer

Frankfurt/Main. Die Schlägerei in einer Frankfurter U-Bahn, bei der im Juli 2011 mehrere Fahrgäste verletzt und beleidigt wurden, bleibt zunächst juristisch ungeklärt. mehr

clearing

Hessische Industrie mit verhalten positiven Erwartungen für 2014

Frankfurt/Main. Die hessische Industrie geht mit verhalten positiven Erwartungen ins neue Jahr. Die überwiegende Mehrheit (65 Prozent) der Unternehmen geht nach Angaben der Arbeitsgemeinschaft hessischer Industrie- mehr

clearing

Behörde: Pussy-Riot-Mitglied bleibt bis Haftende im Krankenhaus

Moskau. Kremlkritikerin Nadeschda Tolokonnikowa von der Punkband Pussy Riot bleibt bis zum Ende ihrer Haftzeit Anfang März in einer Gefängnisklinik. Das habe eine Kommission entschieden, sagte eine Justizsprecherin der Agentur Interfax. mehr

clearing

Hintergrund: Die ersten wichtigen Projekte

Berlin. Die große Koalition sieht sich mit einer Reihe drängender Aufgaben nach Amtsantritt konfrontiert - ein Überblick: mehr

clearing

Zwei Millionen Euro für Frankfurter Hirnforscher

Frankfurt/Main. Mit fast zwei Millionen Euro fördert eine private Stiftung die Hirnforschung am Frankfurter Universitätsklinikum. Die Mediziner am Neurologischen Institut wollen mit dem Geld Erkrankungen des Nervensystems mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 16.12.2013 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing

Kirch-Erben müssen eine Million Vorschuss für Gutachten zahlen

München. Der Dauerstreit zwischen den Erben von Leo Kirch und der Deutschen Bank sorgt weiter für sprudelnde Einnahmen bei Anwälten und Sachverständigen. Allein als Vorschuss für ein Gutachten im Prozess um Schadenersatz vor dem Oberlandesgericht München (OLG) soll die Kirch-Seite bis ... mehr

clearing

Policen für die Piste - Welche Versicherungen wichtig sind

Hamburg. Ob in Österreich, der Schweiz oder in den Rocky Mountains - Wintersportler zieht es derzeit wieder auf die Pisten. Ins Gepäck gehören neben der passenden Ausrüstung auch 3 wichtige Versicherungen: mehr

clearing

Polen lässt es krachen - Silvesterpartys von Nord bis Süd

Berlin. Polen feiert 2014 das Ende des Kommunismus vor einem Vierteljahrhundert. Das Jahr startet mit einer Reihe rauschender Silvesterpartys. Bei einigen geht es laut zu, bei anderen ist nichts zu hören. mehr

clearing

Unbekannte fackeln Lastwagen ab

Groß-Umstadt/Darmstadt. Unbekannte haben im südhessischen Groß-Umstadt einen abgestellten Lastwagen abgefackelt. Menschen wurden aber nicht verletzt, wie die Polizei in Darmstadt am Montag mitteilte. mehr

clearing

Polizei Hessen Rhein-Main Zwei Autos gehen in Flammen auf

Rüsselsheim. Zwei Autos sind in Rüsselsheim vermutlich von Unbekannten angezündet worden. Verletzte gab es nicht, an den Fahrzeugen entstand Totalschaden, wie die Polizei mitteilte. mehr

clearing

Analyse: Weisheiten von Brandt und Adenauer

Berlin. Es ist vollbracht. Der schwarz-rote Koalitionsvertrag ist besiegelt. Manche der Koalitionäre sind in Sektlaune, andere trinken Wasser. Am Dienstag ist Kanzlerin-Wahl. Am Ergebnis wird abzulesen sein, wie geschlossen das Bündnis zu Beginn wirklich ist. mehr

clearing

Siemens ergattert Rekordauftrag für Windanlagen

New York. Siemens darf sich über einen Großauftrag im schwierigen Geschäft mit Windanlagen freuen. Der US-Energieversorger MidAmerican hat auf einen Schlag 448 Turbinen bestellt. mehr

clearing

Fragen & Antworten: Zuerst wird Merkel gewählt

Berlin. 86 Tage nach dem 22. September ist es soweit: Die Kanzlerin soll am Dienstag im Bundestag gewählt und vereidigt werden, die neuen Minister ihren Amtseid leisten. Das Prozedere legt das Grundgesetz genau fest. mehr

clearing

Der Durchschnittsminister: Jurist, 54, zwei Kinder

Berlin. Jurastudium, Doktortitel, evangelisch, männlich, in den Fünfzigern, zwei Kinder - so etwa sieht der Durchschnittsminister in der neuen Regierung aus. Ein Soziologe, eine Mathematikerin und eine Mutter von sieben Kindern sind da echte Besonderheiten. mehr

clearing

Oberursel feiert seine Städtepartnerschaften

Oberursel. Die Brunnenstadt Oberursel kommt im kommenden Jahr aus dem Feiern nicht mehr heraus. mehr

clearing

Schlafen wie das Jesuskind - In Heuherbergen geht es rustikal zu

Wittenbergen. Auf Heu lässt es sich auch 2013 gut schlafen. Was früher für Mägde und Knechte eher notgedrungen Schlafplatz war, ist heute beliebt bei Wanderern, Kindern und Menschen, die ein kleines Abenteuer vor der Haustüre suchen - sogar im Winter. mehr

clearing

Zweite magere Honigernte in Folge

Schwarzach. Ein schlechtes Frühjahr und Hochwasser: Gerade im Süden Deutschlands war es für viele Imker ein schwieriges Jahr. Der Ertrag bleibt denn auch auf niedrigem Niveau - und Honig teuer. mehr

clearing

Bayerns Wunsch: Weihnachten als Nummer eins der Welt

Agadir. Der FC Bayern möchte das bestätigen, was in diesem Jahr praktisch jeder Experte sagte: Die Münchner sind die Nummer eins der Welt. Bei der Club-WM will der Rekordmeister ein Jahr der Superlative krönen. Der Gegner aus China scheint chancenlos gegen das «kosmische Team». mehr

clearing

Simone Rethel feiert Weihnachten mit Jopies Familie

München. Die Schauspielerin Simone Rethel (64) wird Heiligabend, den zweiten Todestag ihres Mannes Johannes Heesters, im Kreise von dessen Familie verbringen. mehr

clearing

Deutschlandschreck Lippi als Hoffnung gegen Bayern

Agadir. Eine von 100 Partien könne Guangzhou Evergrande gewinnen - auch Marcello Lippi glaubt gegen den FC Bayern nur an eine kleine Chance. Bei der Club-WM setzt Italiens Weltmeistercoach den Aufstieg mit dem Top-Club Chinas fort - noch sieht aber auch er reichlich Arbeit. mehr

clearing

Bundesnetzagentur: Fortschritte bei Breitbandversorgung

Bonn. Der Ausbau der Breitbandversorgung mit Internet in Deutschland kommt nach Einschätzung der Bundesnetzagentur gut voran. Bis Mitte 2013 sei die Anzahl der Breitbandanschlüsse in Deutschland auf 28,4 Millionen gestiegen. mehr

clearing

Polizei Hessen Banküberfall Maskierter überfällt Bank in Kalbach

Kalbach. Ein vermummter Mann überfällt am Montagnachmittag die Filiale einer Sparkasse überfallen. Der Täter kann flüchten, die Polizei leitet eine Fahndung nach ihm ein. mehr

clearing

Nordkoreas Militär schwört Kim Jong Un die Treue

Seoul. Nordkoreanische Truppen haben ihrem Herrscher Kim Jong Un am Vorabend des zweiten Jahrestags seiner Machtübernahme die Treue geschworen. Tausende Soldaten seien vor dem Kumsusan-Palast in Pjöngjang aufmarschiert, um ihre Loyalität zu zeigen, berichtete die staatliche ... mehr

clearing

Polizei Hessen Rhein-Main Autoknacker schlägt Passantin

Mörfelden-Walldorf. mehr

clearing

Roth gibt Posten des SPD-Generalsekretärs auf

Berlin/Wiesbaden. Gerade erst wiedergewählt, schon auf dem Absprung: Der hessische SPD-Generalsekretär Michael Roth wird Vize-Außenminister. Vor diesem Amt hat er nach eigenem Bekenntnis «Muffensausen». mehr

clearing

Frankfurt in Europa League gegen Porto

Nyon. Die Zwischenrundenspiele in der Europa League werden für die Eintracht nicht einfach. Die Frankfurter müssen gegen einen zweifachen Champions-League-Sieger ran. mehr

clearing

Boom bei Fernbussen: Zahl der Strecken verdreifacht

Berlin. Auf den Busbahnhöfen großer Städte reihen sie sich aneinander wie Taxen, auf den Autobahnen prägen sie das Bild ebenso wie Lkws: knallbunt lackierte Fernbusse. mehr

clearing

YouTube-Rivalen bekommen Tarif-Nachlass bei der Gema

Berlin. Während der Streit zwischen der Gema und der Google-Plattform YouTube weitergeht, hat die Verwertungsgesellschaft einen neuen Vertag mit zahlreichen anderen Streaming-Diensten geschlossen. mehr

clearing

Brechtfestival mit Schwerpunkt 1920er Jahre

Augsburg. Das Augsburger Brechtfestival beschäftigt sich Anfang 2014 mit dem Wirken des Schriftstellers in den 1920er Jahren. Dies sei die «vielleicht innovativste und avantgardistischste Zeit» von Bertolt Brecht (1898-1956) gewesen, meint der künstlerische Leiter Joachim Lang. mehr

clearing

Rund 10 000 Sternsinger sammeln im Bistum für Kinder

Mainz. Im Bistum Mainz werden um den Dreikönigstag etwa 10 000 Sternsinger unterwegs sein. Das teilte die bischöfliche Pressestelle am Montag mit. Beim traditionellen Empfang im Bundeskanzleramt am 9. mehr

clearing

Endspiel für Slomka?

Hannover. Für Mirko Slomka wird die Situation immer schwieriger. Die Partie in Freiburg könnte schon seine letzte als Trainer von Hannover 96 sein - im Falle einer Niederlage. mehr

clearing
Video Fotos

Eintracht Frankfurt Europa-Liga EL: Eintracht zieht Hammerlos

Frankfurt. Der nächste europäische Gegner der Frankfurter Eintracht steht fest: Die Adler treffen in der K.o.-Runde der Europa-Liga auf den FC Porto. mehr

clearing

«Santa Claus» Klose bleibt bescheiden

Rom. Sechs Wochen lang musste Lazio Rom auf seinen Top-Torjäger Miroslav Klose verzichten - und seitdem auch auf einen Liga-Sieg warten. Mit dem Stürmer kommt der Erfolg zurück, doch Klose bleibt bescheiden. mehr

clearing

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 16.12.2013 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 16.12.2013 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

Tom Schilling ist Krawattenmann des Jahres

Berlin. Tom Schilling (31) ist zum Krawattenmann des Jahres 2013 gekürt worden. Der Schauspieler («Oh Boy», «Unsere Mütter, unsere Väter») nahm den silbernen Preis in Schlips-Form am Montag in Berlin entgegen. Dabei trug er eine helle Krawatte mit kleinen dunklen Quadraten. mehr

clearing

Bundesbank rechnet mit kräftigem Wachstum im Winter

Frankfurt/Düsseldorf. Der Aufschwung der deutschen Wirtschaft wird auch im Winter an Fahrt gewinnen. Damit rechnet die Deutsche Bundesbank. mehr

clearing

Kalter Kaffee ist oft Kalorienbombe

Rostock. Kaffeegetränke aus dem Kühlregal können wahre Kalorienbomben sein. Wer viel Koffein und wenig Kalorien will, ist mit gekühlten Espressovarianten am besten bedient. mehr

clearing

Pelze - Neuer Schick und alter Streit

Frankfurt/Main. Pelze kommen heute leichter daher. Und sie gehen nach wie vor gut über die Ladentheken - trotz Kritik der Tierschützer. Doch nicht nur die Ware, auch der Kundenkreis hat sich gewandelt. mehr

clearing

Randale am Bahnhof: Eschede mit Eschwege verwechselt

Eschede. Weil er im Alkoholrausch seine Zielbahnhöfe verwechselt und statt im nordhessischen Eschwege bereits in Eschede in der Lüneburger Heide seinen Zug verlassen hatte, hat ein betrunkener 22-Jähriger auf dem Bahnhof randaliert. mehr

clearing

Reifentests in der Wüste mit vier Teams, ohne Vettel

Berlin. Sebastian Vettel verzichtet und erholt sich. Dennoch wird auch der Vierfach-Champion von den Reifentests in der Wüste von Bahrain profitieren. Nur vier Teams nehmen teil, zwei gehören Red Bull. mehr

clearing

Landtechnikhersteller Claas erzielt Rekordumsatz

Düsseldorf. Im 100. Jahr seines Bestehens hat der Landtechnikhersteller Claas einen Rekordumsatz verbucht. Die Einnahmen stiegen im Geschäftsjahr 2012/2013 (30. September) um 11,3 Prozent auf 3,82 Milliarden Euro. mehr

clearing

Medaille bei Handball-Frauen kein Unwort mehr

Novi Sad. Mit dem Einzug ins WM-Viertelfinale wachsen bei den deutschen Handball-Frauen auch die Ansprüche. Die erste Medaille seit 2007 ist keine Utopie mehr. Der nächste Gegner Dänemark ist für Bundestrainer Heine Jensen und seine Spielerinnen wohl bekannt. mehr

clearing

Nach 0:5-Pleite: Tottenham trennt sich von Villas-Boas

London. Tottenham Hotspur hat sich von Trainer André Villas-Boas getrennt. Die Pleite gegen Liverpool war zu viel. Statt um die Spitze mitzuspielen, dümpelt der Club weit abgeschlagen trotz Millionen-Investitionen in der Premier League. mehr

clearing

Studie: Zurücksetzen kapitaler Fische vorteilhaft für Bestände

Berlin. Berufsfischer und Angler sollten ausgerechnet ihre besonders kapitalen Fänge wieder freilassen - der Natur zuliebe. Langfristig bringe das nicht nur widerstandsfähigere Bestände, sondern verbessere auch die Fangausbeute. mehr

clearing

Delhi erinnert an Vergewaltigungsopfer

Neu Delhi. Ein Jahr nach der mörderischen Gruppenvergewaltigung in Neu Delhi haben zahlreiche Menschen in Indiens Hauptstadt des Opfers gedacht. mehr

clearing

CL Auslosung CL: Attraktive Aufgaben für deutsche Clubs

Dortmund. Das deutsche Quartett steht im Achtelfinale der Champions League vor attraktiven Aufgaben. mehr

clearing

Studie: SMS und E-Mail bauen Hemmschwelle ab

Hamburg. E-Mail und SMS bauen laut einer Studie bei vielen Menschen die Hemmschwellen in der Kommunikation ab. mehr

clearing

Erfinder der Partikeltherapie: Streit um Marburg «deprimierend»

Darmstadt. Als «deprimierend» hat der Vater der Ionen-Therapie zur Behandlung von Gehirn-Tumoren das Gezerre um die Partikeltherapie in Marburg bezeichnet. mehr

clearing

Schwarz-Grün will im Hochschulbereich sparen

Wiesbaden. CDU und Grüne wollen Programme im Hochschulbereich strecken. In der Integrationspolitik soll künftig ein fester Plan die Einbindung von Zuwanderern erleichtern. Die SPD lästert. mehr

clearing
Video Fotos Umfrage

Eintracht Frankfurt Abstimmung Abstimmung: Das Ende der Krise?

Frankfurt. Frankfurter Paukenschlag in der «BayArena»: Die Eintracht beendet ihre Talfahrt und sichert sich drei Punkte im Abstiegskampf. Nun hofft man in Frankfurt, dass die Talsohle durchschritten ist. mehr

clearing

Lkw rast in die Böschung

mehr

clearing

Renault baut mit Dongfeng erstes großes Werk in China

Paris/Peking. Als letzter großer europäischer Autobauer startet Renault eine lokale Produktion in China. Nach Zustimmung der Behörden vor Ort gründeten die Franzosen am Montag ein Gemeinschaftsunternehmen mit dem zweitgrößten chinesischen Hersteller Dongfeng. mehr

clearing

Chef des Bankenrettungsfonds Soffin bleibt ein Jahr länger

Frankfurt/Main. Der Chef des Bankenrettungsfonds Soffin, Christopher Pleister, bleibt ein Jahr länger im Amt. mehr

clearing
Video Fotos

Trauer um die Kino-Legende Peter O'Toole

London. Der Tod des großen Schauspielers und Kino-Legende Peter O'Toole wird weltweit betrauert. Zahlreiche Persönlichkeiten erinnern sich dessen großer Leistungen. mehr

clearing

Überfall in Niederrad Bewaffneter läuft durch Niederrad

Niederrad. In Niederrad warnt die Polizei vor einem bewaffneten Mann. Der hatte zuvor einen Geldtransporter vor einer Filiale der Volksbank überfallen und befindet sich auf der Flucht. mehr

clearing

Hintergrund: Frauen bei der Bundeswehr

Berlin. In der Bundeswehr steht Frauen grundsätzlich der Einsatz in allen Bereichen offen, sie können auch an Kampfeinsätzen teilnehmen. Entscheidend sind laut Bundeswehr allein Ausbildung und fachliche Eignung, das Geschlecht stelle keinen Hinderungsgrund dar. mehr

clearing

Hintergrund: Ziele im schwarz-roten Koalitionsvertrag

Berlin. Deutschlands Zukunft gestalten» steht über dem 185-seitigen Koalitionsvertrag. Ein Überblick: mehr

clearing

Frist für Partikeltherapie endet

Marburg/Heidelberg. Ende des Jahres läuft die Frist ab, die Partikeltherapie-Anlage zur Behandlung von Gehirntumoren in Marburg zum Laufen zu bringen. Ob die Rettung aus Heidelberg kommt, darüber wird noch immer verhandelt. mehr

clearing

Monopolkommission: Staat soll Anteile an Post und Telekom verkaufen

Bonn. Rund 22 Milliarden Euro sind die Aktienpakete derzeit wert, die der deutsche Staat noch an der Post und der Deutschen Telekom besitzt. mehr

clearing

Vettels «Kampfansage» an Harting: Anzug zerreißen?

Baden-Baden. Sebastian Vettel ist einfach kein Typ für zweite Plätze. Viermal in Serie holte sich der Heppenheimer den WM-Titel in der Formel 1 - bei der Wahl zum «Sportler des Jahres» hingegen zog er erneut den Kürzeren. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 16.12.2013

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen