E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 19°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 17.02.2014

Video Fotos

SGE vor EuroLeague-Spiel Die Eintracht hat „Bock auf Porto“

Frankfurt. Die 0:4-Klatsche gegen Borussia Dortmund ist abgehakt – der Blick der Eintracht geht nach vorne Richtung EuroLeague und 'Mission Klassenerhalt' in der Bundesliga. Das machten die Spieler Stefan Aigner und Bastian Oczipka auf einer Pressekonferenz deutlich. mehr

clearing

1. FFC Frankfurt vor brisanter Aufgabe: Wolfsburg kommt

Frankfurt/Main. Hochkarätiger kann der Start der Frauenfußball-Bundesliga ins Jahr 2014 nicht ausfallen. Der 1. FFC Frankfurt erwartet als Tabellenführer am Samstag (12.00 Uhr, live bei Eurosport) den amtierenden Triple-Sieger VfL Wolfsburg. mehr

clearing

Fall Tebartz-van Elst Limburg-Bericht erst Ende nächster Woche

Bonn/Limburg. Der Bericht zu den explodierten Kosten am Limburger Bischofssitz lässt nach Angaben der Bischofskonferenz noch einige Tage auf sich warten. mehr

clearing
Fotos

Festgerannt: Skyliners geben Sieg aus der Hand

Frankfurt. Auch gegen den MBC scheitert Frankfurt mit der letzten Aktion. Sechs verletzte Spieler sind nicht zu kompensieren. mehr

clearing
Fotos

"Spiel der Legenden" der Löwen "Das ist nur in Frankfurt möglich"

Frankfurt. Es gibt Tage, die unvergessen bleiben. Für die Löwen Frankfurt ist der 16. April 2004 ein solcher Tag – damals gewannen sie die deutsche Eishockey- Meisterschaft. Und auch an den 15. Februar 2014 wird man sich noch lange erinnern. mehr

clearing

Kinderporno-Verdacht Polizei sucht nach Edathys Laptop

Berlin. Wurde Sebastian Edathy vor den polizeilichen Ermittlungen gewarnt, so dass er Beweisstücke in Sicherheit bringen konnte? Seinen dienstlichen Laptop hat er offenbar beim Bundestag als gestohlen gemeldet. mehr

clearing

Mödchen ermordet: Verdächtiger in Haft

Neuburg/Ingolstadt. Ein zwölfjähriges Mädchen ist in Bayern umgebracht worden. Die Polizei hat einen 26 Jahre alten Mann aus dem Raum Eichstätt festgenommen. mehr

clearing
Umfrage

Fall Tebartz-van Elst Stiftung Georgswerk: Bistum will aufklären

Limburg. Het der Limburger Bischof Tebartz-van Elst Gelder einer mildtätigen, 13 Millionen Euro schweren Stiftung abgezweigt, um den teuren Bau des Bischofssitzes zu bezahlen? Das Bistum will den Sachverhalt klären. mehr

clearing

Skispringer holen Team-Gold in Sotschi

Sotschi. Die deutschen Skispringer haben sich in Sotschi Gold gesichert. Andreas Wank, Marinus Kraus, Andreas Wellinger und Severin Freund triumphierten am Abend von der Großschanze vor Österreich und Japan. mehr

clearing

Mindestens zehn Tote bei Dacheinsturz in Südkorea

Seoul. In Südkorea sind beim Einsturz eines Hallendachs mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. Hunderte junge Leute feierten gerade ihren Studienbeginn bei einem Konzert, als das Dach herunterkam. Mehr als 100 Menschen sind verletzt. Die Polizei schließt nicht aus, dass unter ... mehr

clearing
Fotos

Löwen dominieren weiter

Bad Nauheim/Frankfurt. Die Löwen Frankfurt dominieren in der Oberliga-Endrunde ebenso deutlich wie zuvor in der West-Gruppe. mehr

clearing

Unfälle auf der B 44 und der A 66 Zwei schwere Unfälle in Hessen

Bürstadt. Ein 18-Jähriger stirbt auf der Bundesstraße 44 und auf der Autobahn 66 werden zwei Frauen schwer verletzt – am Montagabend kam es in Hessen zu zwei schweren Unfällen. mehr

clearing

New Yorker Schlusskurse am 17.02.2014

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 17.02.2014 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Kaiserslautern mit Rückschlag: 0:1-Niederlage in Aue

Aue. Der 1. FC Kaiserslautern hat im Kampf um den Aufstieg in die 1. Liga einen Rückschlag einstecken müssen. Die Lauterer verloren beim FC Erzgebirge Aue mit 0:1. Damit verpassten die Pfälzer in der 2. Fußball-Bundesliga den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz. mehr

clearing

Edathy meldete beim Bundestag Laptop als gestohlen

Berlin. Der frühere SPD-Abgeordnete Sebastian Edathy hat seinen Dienstlaptop beim Bundestag als gestohlen gemeldet. Ein Parlamentssprecher bestätigte am Abend einen entsprechenden «Stern»-Bericht. Die Diebstahlsmeldung sei am 12. mehr

clearing

Kaiserslautern mit Rückschlag: 0:1-Niederlage in Aue

Aue. Der 1. FC Kaiserslautern hat im Kampf um den Aufstieg einen Rückschlag eingesteckt. Fünf Tage nach dem Sieg im DFB-Pokal-Viertelfinale gegen Leverkusen verloren die Lauterer beim abstiegsbedrohten FC Erzgebirge Aue mit 0:1 (0:1). mehr

clearing

Zwei tote Deutsche: Geisterfahrer in Argentinien war betrunken

Mendoza. Seine Geisterfahrt kostete zwei deutschen Touristinnen und 14 weiteren Menschen das Leben. Nun hat sich herausgestellt, dass der Fahrer stark betrunken am Steuer seines Lastwagens sass, als er mit einem entgegenkommenden Reisebus frontal kollidierte. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 17.02.2014 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 17.02.2014 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Verhärte Fronten zwischen Union und SPD im Fall Edathy

Berlin. Die SPD lehnt in der Koalitionskrise um den Fall Sebastian Edathy personelle Konsequenzen und politische Zugeständnisse kategorisch ab. Kanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer verlangten dringend Antworten auf offene Fragen im Zuge der mehr

clearing

Deutsche Skispringer zum dritten Mal Team-Olympiasieger

Krasnaja Poljana. Die deutschen Skispringer sind zum dritten Mal nach 1994 und 2002 Olympiasieger im Team-Wettbewerb. Andreas Wank, Marinus Kraus, Andreas Wellinger und Severin Freund setzten sich in Krasnaja Poljana vor dem Quartett aus Österreich durch. Bronze ging an die Japaner. mehr

clearing

Eil +++ Deutsche Skispringer holen olympisches Team-Gold

Krasnaja Poljana. Die deutschen Skispringer haben zum dritten Mal nach 1994 und 2002 Olympia-Gold im Teamwettbewerb gewonnen. Andreas Wank, Marinus Kraus, Andreas Wellinger und Severin Freund siegten bei den Winterspielen in Sotschi vor Österreich. mehr

clearing

«Fall Tebartz»: Bischof soll mit Stiftungsgeld Neubau bezahlt haben

München. Der «Fall Tebartz» und kein Ende: Limburgs Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst soll Stiftungsgelder in Millionenhöhe für den Bau seines teuren Bischofssitzes zweckentfremdet haben. mehr

clearing

Italien: Renzi beginnt Regierungsbildung

Rom. Nach dem Regierungsauftrag durch Giorgio Napolitano geht Italiens designierter neuer Ministerpräsident Matteo Renzi an die Arbeit. Der 39 Jahre alte Chef der sozialdemokratischen Partei traf die Parlamentspräsidenten Laura Boldrini und Pietro Grassi. mehr

clearing

Flugzeugentführung: Äthiopischer Kopilot will Asyl in der Schweiz

Genf. Ein Kopilot der Ethiopian Airlines hat seine eigene Passagiermaschine mit mehr als 200 Menschen in die Schweiz entführt. Eskortiert von Luftwaffen-Kampfjets landete die Boeing 767 am Morgen auf dem Flughafen von Genf, wo sich der 31 Jahre alte äthiopische mehr

clearing

Sachenbacher-Stehle fehlt nur eine Sekunde - Bobfahrer chancenlos

Sotschi. Nur eine Sekunde hat Evi Sachenbacher-Stehle zur ersten Medaille für die Biathletinnen bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi gefehlt. Sie musste sich beim dritten Olympiasieg der Weißrussin Darja Domratschewa mit Rang vier im Massenstartrennen begnügen. mehr

clearing

Klitschko will starke Rolle Deutschlands bei Krisenbewältigung

Berlin. Der ukrainische Oppositionspolitiker Vitali Klitschko hat sich bei seinem Berlin-Besuch für eine starke Rolle Deutschlands bei der Krisenbewältigung in der Ukraine ausgesprochen. mehr

clearing

Kauder: In Edathy-Affäre liegt Ball bei der SPD

Berlin. Unions-Fraktionschef Volker Kauder dringt in der Edathy-Affäre auf weitere Aufklärung. Der Ball liege bei der SPD, sagte Kauder in einer Sitzung des Fraktionsvorstands. Dabei gehe es nicht um Rücktritte, aber die Klärung offener Fragen. mehr

clearing

Bericht: Fritzbox-Sicherheitslücke betrifft mehr Nutzer

Berlin. Die Sicherheitslücke bei Fritzbox-Routern betrifft einem Medienbericht zufolge mehr Verbraucher als bekannt. Bisher hieß es, lediglich Nutzer mit aktiviertem Fernzugriff seien einem möglichen Angriff ausgesetzt. mehr

clearing

Historische Pleite für deutsche Zweierbob-Piloten - Friedrich Achter

Krasnaja Poljana. Die deutschen Zweierbob-Piloten haben bei den Olympischen Winterspielen von Sotschi eine historische Pleite erlebt. Weltmeister Francesco Friedrich kam mit Anschieber Jannis Bäcker nur auf den achten Rang. So schlecht war das deutsche Team zuletzt 1956. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 17.02.2014

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 17.02.2014 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

Schweiz muss im Zuwanderungsstreit Verlust von EU-Geldern fürchten

Brüssel. Der Volksentscheid zur Begrenzung der Zuwanderung könnte die Schweiz teuer zu stehen kommen. Brüssel hat die Verhandlungen mit Bern über milliardenschwere Programme zum Studentenaustausch und zur Forschungsförderung ausgesetzt. Damit könnten der Schweiz EU-Gelder entgehen. mehr

clearing

Börsenjournalist droht Haft

Frankfurt/Main. Im Strafprozess gegen den früheren TV-Börsenjournalisten Markus Frick hat die Verteidigung keinen konkreten Strafantrag gestellt. Ein Verstoß gegen das Wertpapierhandelsgesetz werde zugestanden, mehr

clearing

FC Bayern München Franck Ribéry zurück im Lauftraining

München. Eineinhalb Wochen nach seiner Operation am Gesäß ist Franck Ribéry beim FC Bayern München wieder ins Lauftraining eingestiegen. Der Franzose absolvierte nach Angaben des Fußball-Triplesiegers eine rund 20-minütige Einheit mit Reha-Trainer Thomas Wilhelmi. mehr

clearing
Fotos Umfrage

Franz-Peter Tebartz-van Elst Hat Skandal-Bischof Geld aus sozialer Stiftung genommen?

München/Limburg. Es ist ein schwerer Vorwurf: Angeblich soll der Limburger Skandal-Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst Stiftungsgelder in Millionenhöhe für den Bau seines Bischofssitzes zweckentfremdet haben. mehr

clearing

Fragen & Antworten: Ermittler müssen sich viele Fragen gefallen lassen

Hannover. Im Fall Edathy gibt es viele offene Fragen und Ungereimtheiten - sowohl politischer als auch juristischer Art. Diskutiert wird, ob die Ermittler aus Hannover zu weit gegangen sind oder schon viel früher hätten aktiv werden müssen. mehr

clearing

Verhärtete Fronten: Koalitionskrise wegen Edathy geht weiter

Berlin. In der Koalitionskrise rund um den Fall Sebastian Edathy ist zwischen Union und SPD keine Annäherung in Sicht. Kanzlerin Angela Merkel sieht Klärungsbedarf in der Affäre wegen der Kinderpornografie-Ermittlungen gegen den Ex-Abgeordneten. mehr

clearing

HSG Wetzlar vier Wochen ohne Nationalspieler Reichmann

Wetzlar. Handball-Bundesligist HSG Wetzlar muss rund vier Wochen auf Nationalspieler Tobias Reichmann verzichten. Der Rechtsaußen zog sich beim 28:27-Sieg der HSG beim Bergischen HC am vergangenen Samstag einen mehr

clearing

25-jährige Schwangere ermordet: Freund in U-Haft

Undenheim. Die verbrannte Leiche einer 25-Jahre alten Frau aus Ginsheim-Gustavsburg (Kreis Groß-Gerau) ist im rheinland-pfälzischen Undenheim gefunden worden. mehr

clearing

Gauck dankt Friedrich und ernennt Schmidt

Berlin. Bundespräsident Joachim Gauck hat dem zurückgetretenen Bundeslandwirtschaftsminister Hans-Peter Friedrich die Entlassungsurkunde übergeben. Im Beisein von Kanzlerin Angela Merkel würdigte der Bundespräsident Friedrich als überzeugten Demokraten. Ihm gebühre Respekt und Dank. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 17.02.2014

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 17.02.2014 um 16:30 Uhr festgestellt. mehr

clearing

Bischofskonferenz: Limburg-Bericht erst bis Ende nächster Woche

Bonn. Der Bericht zu den explodierten Kosten am Limburger Bischofssitz lässt nach Angaben der Bischofskonferenz noch einige Tage auf sich warten. Er werde bis Ende nächster Woche dem Vorsitzenden Robert Zollitsch vorliegen, sagte ein Sprecher. mehr

clearing

Domratschewa gewinnt Olympia-Gold im Massenstartrennen

Krasnaja Poljana. Darja Domratschewa hat das olympische Massenstartrennen der Biathlon-Damen gewonnen. Die 27-jährige Weißrussin setzte sich in Krasnaja Poljana nach 12,5 Kilometern durch und holte sich ihr drittes Olympia-Gold bei den Winterspielen von Sotschi. mehr

clearing

Ablöse kommunaler Schulden: Zwei-Milliarden-Schwelle erreicht

Wiesbaden/Fuldatal. Fast drei Milliarden Euro Altschulden will das Land den Kommunen abnehmen. In diesen Tagen wird mit Ablöse der nächsten Tranche die Marke von zwei Milliarden Euro überschritten, wie das Finanzministerium mehr

clearing

Zwölf Jahre Haft im Kasseler Missbrauchsprozess

Kassel. mehr

clearing

Fahrrad auf S-Bahn-Gleise gelegt: Streich vermutet

Wiesbaden. Eine S-Bahn hat bei Wiesbaden ein Fahrrad mitgerissen, das Unbekannte auf die Gleise gelegt hatten. mehr

clearing

UN-Experten werfen Kim Jong Un Verbrechen gegen Menschlichkeit vor

Genf. Experten der Vereinten Nationen haben dem nordkoreanischen Diktator Kim Jong Un persönliche Verantwortung für Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorgeworfen. Zugleich riefen sie den UN-Sicherheitsrat auf, den Internationalen Strafgerichtshof in Den mehr

clearing
Video

Fall Edathy Analyse: Die SPD will Oppermann nicht opfern

Berlin. Im Bundestag legte Oppermann eine steile Karriere hin, dann klappte es zwar nicht mit dem Ministeramt, aber er wurde Fraktionschef. Die CSU attackiert ihn in der Edathy-Affäre heftig - doch die SPD schließt die Reihen um einen ihrer wichtigsten Männer. mehr

clearing

Hintergrund Die Stiftung St. Georgswerk

Limburg. Das St. Georgswerk ist nach Angaben des Bistums Limburg eine 1948 vom damaligen Limburger Bischof Ferdinand Dirichs gegründete Stiftung. mehr

clearing

Prüfbericht bestätigt jahrelange Tricksereien beim «Gelben Engel»

München. Beim ADAC-Preis «Gelber Engel» hat es schon in früheren Jahren umfangreiche Manipulationen bei der Wahl zum «Lieblingsauto» gegeben. Sowohl die Reihenfolge der platzierten Modelle, als auch die Anzahl der abgegebenen Stimmen seien teils gravierend mehr

clearing

Wirtschaft sieht Handlungsbedarf

Berlin. Die Wirtschaft sieht insbesondere beim Straßennetz in Deutschland bedenkliche Schwachstellen und Engpässe. mehr

clearing

Profi-Skihelme für Hobby-Sportler

Fürth. Nicht nur die Profis in Sotschi, auch Hobby-Skifahrer auf deutschen Pisten haben inzwischen häufig einen Helm auf dem Kopf. Hierzulande gilt der Markt als ziemlich gesättigt. Branchenführer Uvex aus Franken setzt deshalb auf neue Technologien - und Farbe. mehr

clearing

Hochwasser in England: Einschränkungen für Reisende

London. Schwere Regenfälle und Hochwasser sorgen in Großbritannien weiter für teils erhebliche Behinderungen. Vor allem im Süden Englands müssen sich Reisende auf Probleme im Zug- und Autoverkehr einstellen. mehr

clearing

Shoppen im Ausland

Potsdam. Eine schicke Uhr aus der Schweiz oder Designermode aus Italien: Wer zum Shoppen ins Ausland fährt, sollte sich vorher mit den Regeln des Zolls vertraut machen. Sonst muss er unter Umständen bei der Heimreise kräftig draufzahlen. mehr

clearing

Haftpflicht muss nicht immer zahlen

Saarbrücken. Eine Katze zerkratzt Parkett und Sockelleisten der Wohnung. Können Besitzer für diese Schäden die private Haftpflichtversicherung in Anspruch nehmen? Nein, sagen die Richter des Saarländischen Oberlandesgerichtes. mehr

clearing

22-Jähriger greift schlafenden Obdachlosen mit Flasche an

Frankfurt/Main. Ein 22-Jähriger hat einen schlafenden Obdachlosen im Frankfurter Hauptbahnhof mit einer Glasflasche angegriffen und schwer verletzt. mehr

clearing

Sexuelle Übergriffe: Bistum erteilt Pfarrer Verweis

Trier. Nach sexuellen Übergriffen auf Minderjährige hat das Bistum Trier einen Pfarrer bestraft. Dem Geistlichen im Ruhestand werde die öffentliche Ausübung seines Amtes in jeglicher Weise für ein Jahr untersagt, teilte das Bistum mit. mehr

clearing

Syriens Rebellenarmee tauscht Generalstabschef aus

Beirut. Die Offensive der syrischen Regierungstruppen im Umland von Damaskus hat eine neue Fluchtwelle ausgelöst. Etwa 1000 Familien flohen aus den Ortschaften Jabrud und Fleita über die Grenze in den Libanon. mehr

clearing

Arbeiter aus Goldmine befreit - aber viele bleiben im Stollen

Johannesburg. Zwei Dutzend illegale Minenarbeiter sind bis zum Nachmittag aus einer stillgelegten Goldmine in Benoni bei Johannesburg befreit worden. Sie seien unverletzt geborgen worden, bestätigte der Rettungsdienst der dpa. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 17.02.2014 um 15:15 Uhr mehr

clearing

Libor-Skandal: Drei Banker angeklagt

London. Drei frühere Mitarbeiter der britischen Barclays Bank müssen sich wegen mutmaßlichen Betrugs im Skandal um den Libor-Zinssatz vor Gericht verantworten. mehr

clearing
Fotos

Unfall auf A67 Regen: Mehr als 30 Autos verunglückt

Rüsselsheim. Noch mehr Schwerverletzte als zunächst gemdelt gab es bei der Massenkarambolage auf der Autobahn 67 bei Rüsselsheim (Kreis Groß-Gerau) am Sonntagnachmittag. mehr

clearing
Video Fotos

SGE vor EuroLeague-Spiel Die Eintracht hat „Bock auf Porto“

Frankfurt. Die 0:4-Klatsche gegen Borussia Dortmund ist abgehakt – der Blick der Eintracht geht nach vorne Richtung EuroLeague und 'Mission Klassenerhalt' in der Bundesliga. Das machten die Spieler Stefan Aigner und Bastian Oczipka auf einer Pressekonferenz deutlich. mehr

clearing

Handy-Sucht: App schlägt Alarm

Bonn. Für immer mehr junge Leute ist das Smartphone ein ständiger Begleiter. Wissenschaftler warnen vor neuem Suchtpotenzial. Bonner Forscher wollen jetzt herausfinden, wie stark zum Handy gegriffen wird - mit einer neuen App. mehr

clearing

Motorradbranche wächst zweigeteilt

Frankfurt/Main. Die Motorradindustrie will ihren leichten Aufwärtstrend auch 2014 fortsetzen. Da kaum noch junge Leute auf die Bikes steigen, schauen die Marketingleute auf ältere Luxus-Konsumenten und Wiedereinsteiger. mehr

clearing

Gebogene Fernseher zielen auf Zuschauer in der Mitte

München. Die Zeiten, in denen Fernseher flach an der Wand hingen, sind vorbei. Noch in diesem Jahr wollen die Hersteller auf gebogene Geräte auf den Markt bringen. Das soll vor allem das Bild verbessern - allerdings profitieren davon nicht alle Zuschauer. mehr

clearing

Süßwasserfische pinkeln viel

Olching. Fische haben kuriose Eigenheiten. Die sollten Halter kennen. So müssen Salzwasserfische viel Wasser aufnehmen. Bei Süßwasserfischen ist es das Gegenteil, sie müssen viel Wasser lassen. mehr

clearing

Stiftungsgelder abgezweigt? Pressestimmen zu Tebartz-van Elst

Der Limburger Skandal-Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst soll nach einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" Geld aus einer mildtätigen Stiftung zweckentfremdet haben, um die tatsächliche Höhe der Baukosten zu verheimlichen. Das sagen Medien und Internetnutzer dazu. mehr

clearing

Bilanz der Bierbrauer Radeberger hält Absatz konstant

Frankfurt/Main. Deutschlands größter Braukonzern Radeberger hat im vergangenen Jahr dem negativen Markttrend getrotzt und seinen Getränkeabsatz stabil gehalten. mehr

clearing

Almunia: Einigung über Stromrabatte in einigen Wochen möglich

Berlin. Im Streit um die Milliarden-Stromrabatte für die deutsche Industrie zeigt sich EU-Kommissar Joaquín Almunia kompromissbereit. mehr

clearing

Apple-Designer Ive verschwand kurz aus Management-Liste

Cupertino. Das zeitweise Verschwinden von Chefdesigner Jony Ive aus der Liste der Top-Manager auf der Apple-Website hat am Montag für Aufregung gesorgt. mehr

clearing

Vorverkauf zu Maifestspielen angelaufen

Wiesbaden. Gutes Omen für die Maifestspiele in Wiesbaden: Der Vorverkauf hat so erfolgreich begonnen wie nie zuvor, wie das Staatstheater am Montag berichtete. mehr

clearing

UN wirft Kim Jong Un Verbrechen gegen Menschlichkeit vor

Genf. Experten der Vereinten Nationen haben dem nordkoreanischen Diktator Kim Jong Un persönliche Verantwortung für Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorgeworfen. mehr

clearing
Video Fotos

Frankfurt rechnet in Porto mit Barnetta und Flum

Frankfurt/Main. Eintracht Frankfurt rechnet im Hinspiel der Europa-League-Zwischenrunde beim FC Porto wieder mit Tranquillo Barnetta und Johannes Flum. mehr

clearing

Gabriel verurteilt Edathys Verhalten

Berlin. SPD-Chef Sigmar Gabriel hat den SPD-Innenpolitiker Sebastian Edathy für sein privates Handeln scharf kritisiert. Edathy habe eingeräumt, sich Bilder unbekleideter Jugendlicher bestellt zu haben, sagte Gabriel in Berlin. mehr

clearing

Gabriel verurteilt Edathys Verhalten

Berlin. SPD-Chef Sigmar Gabriel hat den SPD-Innenpolitiker Sebastian Edathy für sein privates Handeln scharf kritisiert. Edathy habe eingeräumt, sich Bilder unbekleideter Jugendlicher bestellt zu haben, sagte Gabriel in Berlin. mehr

clearing

Rendezvous mit dem Magier: Ibrahimovics Titeltraum

Berlin. Es muss ja nicht ein Fallrückzieher aus 30 Metern sein. Aber eines auf jeden Fall: Am Ende der Titel. Wenn Zlatan Ibrahimovic schon bei der WM zum Zuschauen verdammt ist, will er endlich in der Champions League ganz oben stehen. mehr

clearing

EU-Kommission unterbricht Verhandlungen mit der Schweiz

Brüssel. Die EU macht im Streit mit der Schweiz um die Personenfreizügigkeit ernst. Die laufenden Verhandlungen über den Studentenaustausch und die Forschungsförderung seien unterbrochen worden, weil die Schweiz nicht wie geplant ihren Arbeitsmarkt für Bürger des EU-Neulings Kroatien ... mehr

clearing

Bundesbank: Immobilien in Großstädten deutlich zu teuer

Frankfurt/Main. Immobilien in deutschen Ballungsräumen sind nach Einschätzung der Bundesbank derzeit viel zu teuer. mehr

clearing

Gurlitt-Anwälte mit eigener Homepage

München. Er soll keinen Fernseher gehabt und seine Korrespondenz lieber über Briefe als übers Telefon geführt haben. Doch jetzt hat Cornelius Gurlitt eine eigene Homepage. mehr

clearing

Rekord bei Ansiedlung von ausländischen Unternehmen

Wiesbaden. Noch nie war Hessen für ausländische Unternehmen so attraktiv wie 2013: 119 ausländische Firmen siedelten sich an oder erweiterten bestehende Investitionen, wie das Wirtschaftsministerium am Montag in Wiesbaden berichtete. mehr

clearing

Edathy wehrt sich mit Beschwerde gegen Staatsanwaltschaft

Hannover. Sebastian Edathy wehrt sich: Eine Woche nachdem Ermittler seine Büros nach Kinderpornos durchsucht haben, hat der SPD-Politiker Dienstaufsichtsbeschwerde gegen die Staatsanwaltschaft Hannover eingelegt. mehr

clearing

Unternehmen ruft Mineralwasser zurück

Burgbrohl. Die Rhodius Mineralquellen rufen eine Charge Mineralwasser zurück. Diese soll Reinigungsmittel-Rückstände enthalten. Kunden können die Flaschen im Handel zurückgeben. mehr

clearing

Aldi: Warnung vor Glassplittern

Aachen. Die Firma Ibis warnt vor dem Verzehr bestimmter Milchbrötchen. Grund: Sie könnten Glassplitter enthalten. Betroffen sind die Produkte mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 26. Februar 2014. mehr

clearing

Narretei im Schloss

Diez. Bei der Kappensitzung des vergangenen Jahres thronte der Elferrat der ersten Großen Karnevalsgesellschaft (1.GKG) noch unter dem Bühnenbild des Diezer Schlosses Oranienstein. mehr

clearing

US-Forscher suchen Wege gegen Waffengewalt

Chicago. So viele Waffen wie Einwohner und rund 30 000 erschossene Menschen pro Jahr: Die Diskussion um Waffen-Gesetze spaltet die USA. Auf einer Konferenz diskutierten Forscher über Lösungen in einer Stadt, die selbst mit hoher Waffengewalt und Mordrate kämpft. mehr

clearing

Auf der Suche nach Integration

Weilburg. Das Europäische Jugendparlament in Deutschland startete in Weilburg mit seiner ersten von drei Veranstaltungen ins neue Jahr. Zum „Nationalen Auswahlprozess“, einem bundesweiten Schulwettbewerb mit Tradition seit 1990, hatten sich Schülerinnen und Schüler einzeln ... mehr

clearing

„Wir sind alle eine große Familie“

Limburg. Melodien von Liebe, Natur und Heimat erklangen am Freitagabend in der Stadthalle Limburg. Zu Gast waren die Stars der volkstümlichen Schlagerszene, die Kastelruther Spatzen. Mit ihrer Musik verzauberten sie die Zuhörer. mehr

clearing

„Meesterer“ ließen’s krachen

Selters-Münster. Im „Münsterer Narrenstadl“ von Turn- und Sportverein sowie Feuerwehr war Samstagabend kräftig was los. Mit 99 Plätzen war der Versammlungsraum der Mehrzweckhalle ausverkauft und es herrschte bei tollen Vorträgen bis weit nach Mitternacht beste Stimmung. mehr

clearing

Närrischer Empfang im Schloss

Runkel-Wirbelau. Die ersten Höhepunkte haben die Majestäten der Wirbelauer Fastnacht bereits erlebt, nämlich das Zusammentreffen mit Ministerpräsident Volker Bouffier und dessen Ehefrau Ursula sowie die Kinder- und Erwachsenensitzungen. mehr

clearing

Mysteriöses am Beselicher Kopf

Beselich-Schupbach. Mysteriöses spielt sich am Beselicher Kopf ab: Nahe der Wallfahrtskapelle stehen Autos, ein Architekt breitet Pläne aus. mehr

clearing

Visionen aus der Glaskugel

Hadamar. „Fassenacht ist wieder in.“ So oder so ähnlich könnte man das volle Haus der Stadthalle am Samstagabend kommentieren. War im Vorjahr von zu wenig Publikum die Rede, so sind diesbezüglich wieder „Hadamarer Verhältnisse“ hergestellt. mehr

clearing

Frauen verstehen zu feiern

Hadamar-Niederhadamar. Der Kräppelkaffee ist inzwischen keine reine Frauenveranstaltung mehr und auch Kräppel gibt es nicht mehr, sondern Würstchen mit Senf. mehr

clearing

Phantastische Funker

Limburg. Wenn der Limburger Carnevalsverein „Blaue Funker“ zu seiner traditionellen Kappensitzung einlädt, kommen die Gäste in Scharen. mehr

clearing

Eine Sitzung mit viel Pfeffer

Bad Camberg-Erbach. Alt-Sitzungspräsident Albert „Ali“ Rauch erlebte sein Comeback, da Sitzungspräsident Holger Held in diesem Jahr leider kurzfristig absagen musste. Trotz der kurzen Vorbereitungszeit zeigte sich Albert Rauch aber gewohnt souverän und führte humorvoll durch den Abend. mehr

clearing

Heiterer Olymp der Narretei

Bad Camberg-Würges. Den Olymp der Narretei erklommen die Narren des RSV Würges. Im gut besuchten Gemeindezentrum des Bad Camberger Stadtteils bestiegen die viel beklatschten Akteure unter dem Motto „Beim RSV die Laune stimmt, drum feiern wir Fastnacht wie im Olymp“ wieder die von Margit Becker ... mehr

clearing

Bundestag: Brief der Staatsanwaltschaft zu Edathy war unverschlossen

Berlin. Der Fall des SPD-Politikers Sebastian Edathy wirft neue Fragen auf. Der Sprecher des Bundestages, Ernst Hebeker, bestätigte, dass das offizielle Schreiben der Staatsanwaltschaft Hannover über die Ermittlungen gegen Edathy unverschlossen im Büro von mehr

clearing

Slomka als neuer HSV-Coach bestätigt

Hamburg. Der Hamburger SV hat Mirko Slomka als neuen Trainer offiziell bestätigt. Der 46-Jährige soll den krisengeschüttelten HSV vor dem erstmaligen Abstieg aus der Fußball-Bundesliga bewahren. Slomka löst Bert van Marwijk ab. mehr

clearing

Autoexperte: Manipulationen beim ADAC sollten Macht festigen

München. Die jahrelangen Manipulationen beim Autopreis «Gelber Engel» dienten nach Ansicht von Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer dem «Machtausbau» des ADAC. Man habe zeigen wollen, wie eng man mit den Autobauern verbunden sei. mehr

clearing

Das große Zittern vor dem Frost

Frankfurt. Kommt er nun noch oder kommt er nicht mehr, der Winter? Das ist die Frage, die Landwirte, Imker und Hobby-Gärtner derzeit umtreibt. Die Meteorologen halten sich indessen mit einer Winter-Entwarnung noch bedeckt. mehr

clearing
Video

Kommentar: Hamburger Tollhaus

Bert van Marwijk hat es überstanden. Der Mann, der die Niederlande vor knapp vier Jahren in Südafrika zur Vize-Weltmeisterschaft geführt hat, muss sich nicht länger um seinen guten Ruf als Fußball-Trainer sorgen. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 17.02.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen