E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 17.10.2014

Geiselnahmen beendet Endlich frei: Deutsche Geiseln in Sicherheit

Philippinen. Die beiden auf den Philippinen verschleppten deutschen Segler sind frei - sagt die örtliche Polizei. Islamisten drohten zuvor, eine ihrer Geiseln zu töten. Ist Lösegeld geflossen? mehr

clearing
Fotos

Bahn legt Lokführergewerkschaft neues Angebot vor

Berlin. Kurz vor Beginn eines weiteren Lokführerstreiks hat die Deutsche Bahn der Gewerkschaft GDL ein neues Tarifangebot vorgelegt. Es enthält eine dreistufige Einkommenserhöhung um insgesamt 5 Prozent innerhalb von 19 Monaten. mehr

clearing

Kneipenschlägerei 39-Jähriger bei Schlägerei bei Volksfest schwer verletzt

Bad Hersfeld. Bei einer Schlägerei in der Innenstadt von Bad Hersfeld (Kreis Hersfeld-Rotenburg) ist ein 39-Jähriger schwer verletzt worden. mehr

clearing

Obamas Kreditkarte in New Yorker Restaurant abgelehnt

New York. Dass selbst der mächtigste Mann der Welt in Zahlungsschwierigkeiten kommen kann, hat US-Präsident Barack Obama erfahren müssen. Während seines Besuchs bei der UN-Vollversammlung in New York habe ein Restaurant in der Millionenmetropole seine Kreditkarte abgelehnt, gestand Obama. mehr

clearing

Bayern und ALBA starten mit Niederlagen in Basketball-Euroleague

Barcelona. Die Basketballer des FC Bayern und ALBA Berlin haben zum Auftakt der Euroleague in ihren jeweiligen Duellen mit europäischen Topclubs die erhoffte Sensation verpasst. Besonders der deutsche Meister aus München zeigte am Abend beim FC Barcelona aber mehr

clearing

US-Börsen erholen sich deutlich nach Talfahrt

New York. Die Wall Street hat mit deutlichen Gewinnen ihre jüngste Talfahrt zunächst beendet. Der Dow Jones Industrial baute seine Anfangsgewinne aus und schloss 1,63 Prozent höher bei 16 380,41 Punkten. Der Euro geriet nach den guten US-Daten etwas unter Druck und notierte bei 1,2760 ... mehr

clearing

Bayern und ALBA starten mit Niederlagen in Euroleague

Barcelona. Die Basketballer des FC Bayern und ALBA Berlin haben zum Auftakt der Euroleague in ihren jeweiligen Duellen mit europäischen Topclubs die erhoffte Sensation verpasst. mehr

clearing

Odenwaldschule beschließt neue Rechtsform

Heppenheim. Die krisengeschüttelte Odenwaldschule hat sich dem Druck der Aufsichtsbehörden gebeugt und einen organisatorischen Umbau beschlossen. Sie entschied am Abend in Heppenheim, ihre Rechtsform zügig zu ändern und nicht mehr ein eingetragener Verein zu sein. mehr

clearing

Kreuzfahrtschiff wegen Angst vor Ebola auf Irrfahrt durch Karibik

Mexiko-Stadt. Wegen der Angst vor Ebola ist ein Kreuzfahrtschiff auf einer Irrfahrt durch die Karibik. An Bord der «Carnival Magic» befindet sich eine Frau, die als Krankenhausangestellte in den USA mit Ebola-Proben in Kontakt gekommen sein soll. mehr

clearing

GDL lehnt «Scheinangebot» der Bahn ab und hält an Streik fest

Frankfurt. Die Lokführer-Gewerkschaft GDL hält trotz eines neuen Angebots der Deutschen Bahn an ihrem Streik am Wochenende fest. GDL-Chef Claus Weselsky nannte die Offerte am Abend ein «Scheinangebot» der Bahn, mit dem die Solidarität unter den GDL-Mitgliedern ausgehebelt werden solle. mehr

clearing

Kaiserslautern verpasst Spitze und Nürnberger Befreiungsschlag

München. Der 1. FC Kaiserslautern hat den Sprung an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Pfälzer mussten sich im Topspiel beim 1. FC Heidenheim mit einem 1:1 begnügen. Dagegen feierte der 1. mehr

clearing

New Yorker Schlusskurse am 17.10.2014

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 17.10.2014 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

GDL lehnt «Scheinangebot» ab und hält an Streik fest

Frankfurt. Die Lokführer-Gewerkschaft GDL hält trotz eines neuen Angebots der Deutschen Bahn an ihrem Streik am Wochenende fest. mehr

clearing

Lokführer-Gewerkschaft hält an Streik fest

Frankfurt. Die Lokführer-Gewerkschaft GDL hält trotz des neuen Tarifangebots der Deutschen Bahn an ihrem Streik bis zum Montagmorgen fest. Die DB verweigere nach wie vor inhaltliche Verhandlungen für das gesamte Zugpersonal in der GDL, teilte die Gewerkschaft zur Begründung mit. mehr

clearing

Kohlschreiber erreicht Halbfinale in Wien

Wien. Tennisprofi Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-Turnier in Wien das Halbfinale erreicht. Der an Nummer vier gesetzte Augsburger setzte sich im deutschen Duell mit Benjamin Becker mit 6:4, 7:6 durch. mehr

clearing

Gastronom gewinnt Million in Jauchs Jubiläumsshow

Köln. Thorsten Fischer aus Hannover hat in der Jubiläumssendung von «Wer wird Millionär?» eine Million Euro gewonnen. Der Gastronom ist damit laut RTL der neunte Millionär - ohne Prominenten-Specials - bei Günther Jauch. In der Sendung zum 15. mehr

clearing

Neunter Millionär bei «Wer wird Millionär?»

Köln. Bei der Jubiläumssendung von «Wer wird Millionär?» hat zum neunten Mal ein Normalbürger die Million gewonnen. Der Gastronom Thorsten Fischer (48) schnappte sich in der Jubiläumsausgabe mit Günther Jauch den Jackpot. mehr

clearing

Kylie Minogue sagt Konzerte in Köln, München, Berlin, Hamburg ab

Berlin. Wenige Tage vor den geplanten Auftritten hat die Popsängerin Kylie Minogue ihre vier Konzerte in Deutschland abgesagt. Die Auftritte in Köln (22.10.), München (25.10.), Berlin (27.10.) und Hamburg (28.10. mehr

clearing

Darmstadt spielt nach langer Führung in Bochum 1:1

Bochum. Mikael Forssell hat dem VfL Bochum in letzter Minute das sechste 1:1 im sechsten Heimspiel der 2. Fußball-Bundesliga gerettet. Der Revierclub trennte sich am Freitagabend unentschieden von Aufsteiger SV Darmstadt 98. mehr

clearing

Staaten wollen Kampf gegen Ebola-Epidemie verstärken

Mailand. Die Teilnehmer des Europa-Asien-Gipfels in Mailand haben zu mehr internationaler Kooperation im Kampf gegen die Ebola-Epidemie aufgerufen. In der Abschlusserklärung wird die Ausbreitung des Virus als «ernsthafte Gefahr für die Gesundheit und Sicherheit auf der ganzen Welt» ... mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 17.10.2014 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 17.10.2014 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

1:1 in Heidenheim: Kaiserslautern verpasst Sprung auf Platz eins

Heidenheim. Der 1. FC Kaiserslautern hat den Sprung an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Pfälzer kamen im Spitzenspiel beim starken Neuling 1. FC Heidenheim nur zu einem 1:1-Unentschieden. In einer weiteren Partie trennten sich Bochum und Darmstadt ebenfalls ... mehr

clearing

Ikea bekräftigt lebenslanges Umtauschrecht

Hofheim-Wallau/Bielefeld. Das Möbelhaus Ikea hat das unbefristete Umtauschrecht in Deutschland für alle ab Ende August gekauften Waren bekräftigt. Eine Sprecherin sagte auf dpa-Anfrage, man halte an der Regelung fest. mehr

clearing

Lokführerstreik im Personenverkehr soll in der Nacht beginnen

Berlin. Bahnkunden müssen am Wochenende mit großen Problemen rechnen. Die Lokführer wollen in der Nacht in einen flächendeckenden Streik treten und den Zugverkehr zwei Tage lang bundesweit lahmlegen. mehr

clearing

Mutmaßlicher Serienkiller gesteht 39 Morde

Goiânia. Mindestens 39 Morde sollen auf das Konto eines mutmaßlichen Serienkillers gehen, der in die Fänge der brasilianischen Polizei geraten ist. Der 26-Jährige gestand die Morde, die alle in Goiânia, der Hauptstadt des zentralbrasilianischen Bundesstaates Goiás, geschehen sind. mehr

clearing

Nigeria meldet Waffenruhe mit Boko Haram - Entführte Mädchen «gesund»

Abuja. Ein halbes Jahr nach der Entführung von mehr als 200 Schülerinnen durch die Terrororganisation Boko Haram hat Nigeria eine Waffenruhe mit der Islamistenmiliz bekanntgegeben. mehr

clearing

Auswärtiges Amt bestätigt: Entführtes Paar auf Philippinen frei

Berlin. Die beiden entführten Deutschen auf den Philippinen sind frei. Das bestätigte das Auswärtige Amt in Berlin. Der 72-Jährige und seine 55 Jahre alte Lebensgefährtin waren im April während einer Segeltour verschleppt worden. mehr

clearing

Poroschenko: Mit Putin kein Durchbruch in Gasstreit erzielt

Mailand. Im Gasstreit zwischen Russland und der Ukraine hat auch ein Gespräch der beiden Staatschefs keine Lösung gebracht. Das sagte der ukrainische Präsident Petro Poroschenko nach einem Treffen mit Kremlchef Wladimir Putin in Mailand. Man hoffe nun, dass bis zu Dreiergesprächen am 21. mehr

clearing
Fotos

Vom Schwarzwald in die Welt - Schönau feiert Löw

Schönau. Joachim Löw hat seinen Heimatort verlassen, als er 17 Jahre alt war. Es lockte eine Karriere als Profi-Fußballer. Nun kehrt der Bundestrainer als Weltmeister zurück. Und wird in Schönau bejubelt. mehr

clearing

Ukraine-Gipfel mit Putin ohne Durchbruch

Mailand. Ein neuer diplomatischer Anlauf in der Ukraine-Krise hat einzelne Fortschritte, aber keinen grundlegenden Durchbruch gebracht. Nach einem Treffen europäischer Spitzenpolitiker mit Russlands Präsident Wladimir Putin und seinem ukrainischen mehr

clearing

Clueso macht die WG sauber, bevor die Putzfrau kommt

Marburg. Sänger und Songwriter Clueso kann sich vor allem über mangelnde weibliche Fans nicht beklagen. Er selbst hat Schülern aus Marburg nun bei einem Überraschungsbesuch eine sehr private Schwärmerei seiner mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 17.10.2014 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 17.10.2014 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

Joachim Löw ist Ehrenbürger seines Heimatortes Schönau

Schönau. Fußball-Bundestrainer Joachim Löw ist drei Monate nach dem Sieg bei der Weltmeisterschaft in seinem Heimatort Schönau im Schwarzwald zum Ehrenbürger ernannt worden. Löw nahm die Ehrung in Schönau entgegen, begeisterte Fans empfingen ihn. Zudem wurde das örtliche Stadion nach ... mehr

clearing

Polizei bestätigt: deutsche Geiseln auf den Philippinen frei

Manila. Zwei von Islamisten auf den Philippinen entführte Deutsche sind frei: Das bestätigte die örtliche Polizei auf den Philippinen. Der 72 Jahre alte, aus dem Rheingau stammende Arzt und seine 55 Jahre alte Lebensgefährtin waren im April während einer Segeltour verschleppt worden. mehr

clearing

Putin und Poroschenko in Mailand zu Gesprächen zusammengekommen

Mailand. Kremlchef Wladimir Putin und der ukrainische Präsident Petro Poroschenko sind zu einem Gespräch über die Krise in der Ostukraine zusammengekommen. Die Verhandlungen am Rande des Europa-Asien-Gipfels in Mailand würden hinter verschlossenen Türen stattfinden, teilten russische ... mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Fans nicht betroffen Lokführerstreik: Bahn streicht alle Fußball-Sonderzüge

Berlin. Wegen des Lokführer-Streiks können viele Fußballfans am Wochenende nicht wie sonst mit der Bahn zu den Bundesligaspielen anreisen. Die Vereine raten ihren Anhängern, Fahrgemeinschaften zu bilden oder bieten Foren für Mitfahrgelegenheiten an. mehr

clearing

Extra: Erleichterung im Rheingau nach Meldung von Geisel-Freilassung

mehr

clearing
Fotos

USA: Keine Hinweise auf IS-Kämpfer in Kampfjets

Washington. Die USA haben keine Hinweise, dass Extremisten der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) sich für Einsätze mit Kampfflugzeugen rüsten. «Uns ist nicht bekannt, dass IS irgendwelche Kampfjets aus dem Irak erobert hat», sagte die Sprecherin im US-Außenamt, Marie Harf. mehr

clearing

Freistoßspray feiert Bundesliga-Premiere

Bochum. Das bei der WM erprobte Freistoßspray ist zum ersten Mal im deutschen Bundesliga-Fußball zum Einsatz gekommen. In der siebten Minute der Zweitliga-Partie des VfL Bochum gegen Darmstadt 98 nutzte Robert Hartmann die Spraydose nach einer Freistoß-Entscheidung zugunsten der ... mehr

clearing

Nigeria meldet Waffenruhe mit Terrormiliz Boko Haram

Abuja. Nigerias Armee hat nach eigenen Angaben eine Waffenruhe mit der islamistischen Terrormiliz Boko Haram vereinbart. Das teilte der Stabschef der Streitkräfte laut einer nigerianischen Zeitung mit. mehr

clearing

Ancelotti: Real Madrid will mit Khedira verlängern

Madrid. Einige Medien hielten es fast schon für ausgemacht, dass Khedira in der nächsten Saison von Real Madrid nach England wechseln würde. Real-Trainer Ancelotti möchte den Weltmeister aber gerne behalten. mehr

clearing

IS-Terror in Kobane Demonstranten gehen für Kurden in Syrien auf die Straße

Frankfurt. Zahlreiche Menschen wollen an diesem Samstag in Frankfurt wegen des blutigen Konflikts in Syrien auf die Straße gehen. Zur prokurdischen Kundgebung werden der Stadt zufolge bis zu 2000 Teilnehmer erwartet. mehr

clearing

Hongkongs Demonstranten reagieren mit neuen Protesten auf Räumung

Hongkong. Die Räumung eines Hauptprotestlagers in Hongkong durch die Polizei heizt den Konflikt zwischen Regierung und Demonstranten an. Hunderte aufgebrachte Aktivisten besetzten Straßenzüge im belebten Geschäftsviertel Mong Kok, nachdem Polizisten dort Stunden zuvor Barrikaden ... mehr

clearing

Länder erwarten vom Bund Hilfen bei Unterbringung von Flüchtlingen

Potsdam. Die Regierungschefs der Länder erwarten vom Bund spürbare Hilfen bei der Unterbringung der steigenden Zahl von Flüchtlingen. Das betreffe die Bereitstellung von Immobilien für Unterkünfte, aber auch mehr Personal für das zuständige Bundesamt, um den mehr

clearing

Jugendkanal von ARD und ZDF nur im Netz

Potsdam. Der von ARD und ZDF geplante Jugendkanal wird anders als vorgesehen nur im Internet an den Start gehen. Ein eigenes Angebot in Radio und Fernsehen soll es nicht geben. Das haben die Ministerpräsidenten der Länder am Freitag bei ihrer Konferenz in Potsdam nach monatelangem ... mehr

clearing
Fotos

Streik am Wochenende Aufgeheizte Stimmung am Frankfurter Bahnhof

Frankfurt. Fast täglich grüßt der Bahn-Streik. Die GDL ruft ab Freitagnachmittag ihre Lokführer erneut dazu auf, die Arbeit niederzulegen. Gestreikt werden soll das ganze Wochenende. Die Bahn wettert. mehr

clearing

Kurden drängen IS in Kobane zurück

Kobane. Die Terrormiliz Islamischer Staat verliert in der nordsyrischen Stadt Kobane an Boden. Mit Hilfe von Luftangriffen der internationalen Koalition drängten kurdische Kämpfer die Dschihadisten weiter zurück. mehr

clearing

Lokführer bestreiken Bahn das ganze Wochenende

Berlin. Hiobsbotschaft für Millionen Wochenendpendler und Ferienreisende: Mit einem zweitägigen Streik wollen die Lokführer an diesem Wochenende den Bahnverkehr in ganz Deutschland lahmlegen. mehr

clearing

Analyse:  Langer Bahnstreik wird teuer

Berlin. Nur wenige Züge werden fahren - und diese werden meistens randvoll sein. Keine 48 Stunden ließ die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) bis zum nächsten Streik vergehen. Diesmal dauert die Arbeitsniederlegung nicht nur 14 Stunden wie zuletzt, sondern gleich zwei volle ... mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 17.10.2014

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 17.10.2014 um 16:30 Uhr festgestellt. mehr

clearing

16 Tote bei Popkonzert in Südkorea

Seoul. Mindestens 16 Besucher sterben während eines Popkonzerts in Südkorea beim Sturz in einen etwa 20 Meter tiefen Lüftungsschacht. Elf weitere Menschen wurden verletzt, als das Gitter des Schachts nachgab und sie hinabstürzten, wie ein Sprecher der Katastrophenschutzbehörde ... mehr

clearing

Zwergkaninchen "Face" sucht ein Zuhause

Rüsselsheim. Viel Platz braucht das Kaninchen "Face" und sucht ein kuscheliges neues Zuhause. mehr

clearing

Ausweis-Entzug soll Islamisten an Ausreise in Kampfgebiete hindern

Berlin. Gewaltbereite Islamisten sollen künftig durch den Entzug des Personalausweises daran gehindert werden, in Kampfgebiete nach Syrien und in den Irak auszureisen. Darauf verständigten sich die Innenminister von Bund und Ländern in Berlin. mehr

clearing

66 überprüften Minibusse Polizei findet viele Mängel an Schulbussen

Darmstadt. Bei der Kontrolle von Schulbussen in Südhessen hat die Polizei nur ein Drittel der Fahrzeuge nicht beanstandet. Von 66 überprüften Minibussen zogen die Beamten sogar 5 sofort aus dem Verkehr, wie sie am Freitag mitteilten. mehr

clearing

Polizei bestätigt: Deutsche Geiseln auf den Philippinen frei

Manila. Die örtliche Polizei hat die Freilassung von zwei deutschen Geiseln auf den Philippinen bestätigt. Sie seien jetzt in Sicherheit in einem Militärcamp, hieß es. Zuvor hatte ein Sprecher der islamistischen Terrorgruppe Abu Sayyaf in einem lokalen Radiosender mehr

clearing

Vermisst Wo ist Anna Schneider?

Main-Kinzig/Offenbach. Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe: Seit Freitagmorgen wird eine 88-Jährige Frau aus Bruchköbel vermisst. mehr

clearing

Förster setzen auf Nachhaltigkeit Hessens Baumkronen leuchten grün

Frankfurt/Main. Nachhaltigkeit gewinnt in der Forstwirtschaft an Bedeutung. Wälder, in denen ökologisch gewirtschaftet wird, erhalten dafür das FSC-Siegel. Auch der Stadtwald in Frankfurt kann sich nun damit schmücken. mehr

clearing

Biden-Sohn wegen Kokains als Marine-Reservist entlassen

Washington. Der Sohn von US-Vizepräsident Joe Biden ist laut «Wall Street Journal» nach einem positiven Kokaintest als Marine-Reservist entlassen worden. Der 44-jährige Hunter Biden sei im Sommer vergangenen Jahres getestet und im Februar aus einer PR-Einheit mehr

clearing

Terrorgruppe im Radio: Deutsche Geiseln auf den Philippinen frei

Manila. Zwei von Islamisten auf den Philippinen entführte Deutsche sollen frei sein. «Wir haben das Lösegeld erhalten», sagte ein Sprecher der Gruppe Abu Sayyaf einem lokalen Radiosender. Offiziell bestätigt ist das noch nicht. mehr

clearing

Twitter baut Musikplayer in seine Apps ein

San Francisco. Twitter macht einen neuen Anlauf, ins Musik-Geschäft reinzukommen. Nutzer der Twitter-App auf mobilen Geräten können künftig Songs direkt aus den Kurznachrichten innerhalb der Anwendung abspielen, wie das Unternehmen ankündigte. mehr

clearing

Bahn legt Lokführergewerkschaft neues Angebot vor

Berlin. Kurz vor Beginn eines weiteren Lokführerstreiks hat die Deutsche Bahn der Gewerkschaft GDL ein neues Tarifangebot vorgelegt. Es enthält nach dpa-Informationen eine dreistufige Einkommenserhöhung um insgesamt 5 Prozent innerhalb von 19 Monaten. mehr

clearing

Expertin rückt auf neue Stabsstelle Fluglärm im Verkehrsministerium

Wiesbaden. Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) holt sich im Ringen um mehr Ruhe rund um den Frankfurter Flughafen eine Expertin ins Haus. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 17.10.2014 um 15:15 Uhr mehr

clearing

Terrorgruppe im Radio: Deutsche Geiseln auf den Philippinen frei

Manila. Zwei auf den Philippinen entführte Deutsche sollen frei sein. Im Interview mit einem lokalen Radiosender sagte ein Sprecher der islamistischen Gruppe Abu Sayyaf, man habe das Lösegeld erhalten. Eine offizielle Bestätigung gibt es noch nicht. mehr

clearing

Kohlschreiber im Halbfinale - Auch Bachinger weiter

Wien. Tennisprofi Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-Turnier in Wien das Halbfinale erreicht. Der an Nummer vier gesetzte Augsburger setzte sich im deutschen Duell mit Benjamin Becker mit 6:4, 7:6 (7:3) durch. mehr

clearing

Trio gesteht vor Gericht Überfall auf Supermarkt

Frankfurt/Main. Mit Geständnissen der drei Angeklagten hat in Frankfurt der Prozess um einen Überfall auf einen Supermarkt begonnen. Vor dem Landgericht räumten die Männer im Alter zwischen 22 und 34 Jahren am Freitag mehr

clearing

ADAC: Chaos auf Autobahnen bleibt trotz Bahnstreiks aus

München. Wegen der Streiks bei der Deutschen Bahn müssen Autofahrer am Wochenende mit Staus und dichtem Verkehr auf Deutschlands Straßen rechnen - ein Chaos bleibt nach Angaben des ADAC aber aus. mehr

clearing

Bahn legt Lokführergewerkschaft neues Tarifangebot vor

Berlin. Die Deutsche Bahn hat der Lokführergewerkschaft GDL ein neues Tarifangebot vorgelegt. Es enthält nach dpa-Informationen eine dreistufige Einkommenserhöhung um 5 Prozent innerhalb von eineinhalb Jahren. mehr

clearing

Fernbus oder Flugzeug? Die Alternativen zum Zug

Berlin. ICEs und Regionalzüge stehen still, ebenso die S-Bahnen. Wer am Wochenende mit der Deutschen Bahn an sein Ziel kommen wollte, muss wegen der Lokführer-Streiks also umdenken. mehr

clearing

Radiosender: Deutsche Geiseln von Terrorgruppe auf Philippinen frei

Manila. Zwei auf den Philippinen entführte Deutsche sollen nach Angaben eines lokalen Radiosenders frei sein. Der Sender DXRZ mit Sitz in der Stadt Zamboanga bezog sich dabei auf einen Sprecher der islamistischen Gruppe Abu Sayyaf. Eine offizielle Bestätigung gibt es noch nicht. mehr

clearing

«Stress oder Leben» - Götz George setzt neue Prioritäten

Düsseldorf. Götz George ist ein großartiger Schauspieler, und deshalb kann er seinem Publikum fast alles vormachen, auch unbändige Kraft und Vitalität. Sich selbst aber nicht. mehr

clearing

Hessischer Denkmalschutzpreis würdigt neun Projekte

Königstein. Für die gelungene Sanierung alter Bauten sind neun Projekte mit dem hessischen Denkmalschutzpreis ausgezeichnet worden. Die Preisträger kommen aus den Landkreisen Darmstadt-Dieburg, mehr

clearing

VW ruft über eine Million Autos in China und USA zurück

Peking/Hannover. Europas größter Autobauer Volkswagen und sein chinesischer Partner FAW rufen in China mehr als eine halbe Million Autos zurück. Wegen Problemen mit den Hinterachsen der Fahrzeuge würden 563 605 Sagitar-Modelle zurück in die Werkstätten beordert. mehr

clearing
Fotos

Die wichtigsten Antworten Bahn-Streik am Wochenende: Das müssen Fahrgäste wissen

Frankfurt/Berlin. Wieder gibt es einen Streik bei der Bahn - dieses Mal das ganze Wochenende lang. Fahren Ersatzzüge? Antworten rund um den Streik finden Sie hier. mehr

clearing

Europäisches Spitzentreffen mit Putin bringt keinen Durchbruch

Mailand. Eine diplomatische Offensive europäischer Spitzenpolitiker zur Ukraine-Krise hat keinen Durchbruch gebracht. Kanzlerin Angela Merkel zeigte sich nach einer großen Gesprächsrunde mit Kremlchef Wladimir Putin in Mailand enttäuscht: Sie könne bis jetzt keinerlei Durchbruch erkennen. mehr

clearing

Lokführer bestreiken Bahn das ganze Wochenende

Berlin. Hiobsbotschaft für Millionen Wochenendpendler und Ferienreisende: Mit einem zweitägigen Streik wollen die Lokführer an diesem Wochenende den Bahnverkehr in ganz Deutschland lahmlegen. mehr

clearing

Bono erklärt seine Sonnenbrille

Dublin. Der irische Rockstar Bono (54) ist für seine bunten Sonnenbrillen fast genau so bekannt wie für sein soziales Engagement und die Musik seiner Band U2. mehr

clearing

Country-Star John Denver wird posthum mit Hollywood-Stern geehrt

Los Angeles. Der amerikanische Country- und Folksänger John Denver wird 17 Jahre nach seinem Tod mit einem Stern auf dem «Walk of Fame» geehrt. mehr

clearing

Hessische Geisel aus Eltville Geiseldrama auf Philippinen: Armee soll eingeschritten sein

Manila/Frankfurt. Die Frist der philippinischen Terrorgruppe Abu Sayyaf ist abgelaufen, das Leben der hessischen Geiseln aus Eltville hängt am seidenen Faden. Kam jetzt die Armee zur Rettung? mehr

clearing

Carlos Zambrano in Heidelberg operiert Zambrano erfolgreich operiert

Heidelberg. Carlos Zambrano wurde am Freitag in Heidelberg operiert. Die Diagnose der Mannschaftsärzte wurde dabei bestätigt. mehr

clearing

Religionspädagogisches Zentrum (RPZ) Mehr Flüchtlinge als erwartet

Kronberg. Dass Flüchtlinge nach Kronberg kommen, das steht schon lange fest. Und auch darauf, dass sie im ehemaligen Religionspädagogischen Zentrum (RPZ) unterkommen sollen, hatte man sich schnell geeinigt. Die Frage war nur noch, wie viele es sein würden. Nun ist die Entscheidung ... mehr

clearing

Bayern hofft auf Ribéry - Pep räumt Thiago-Fehler ein

München. Gegen Bremen will der Bayern seine beeindruckende Serie fortsetzen. In Gedanken sind viele an der Säbener Straße aber noch beim verletzten Thiago. Coach Guardiola hofft auf eine baldige Genesung des Edeltechnikers - und räumte erstmals einen möglichen Fehler ein. mehr

clearing

Gewerkschaft sieht Sicherheit in Gefängnissen gefährdet

Butzbach. Die Justizmitarbeiter in den hessischen Gefängnissen fürchten um die Sicherheit im Strafvollzug. Die Vorsitzende der Gewerkschaft Strafvollzug Hessen, Birgit Kannegießer, kritisierte am Freitag unter mehr

clearing

Leiche eines Vermissten an Bach gefunden: Todesursache unklar

Volkmarsen. Aus einem fahrenden Zug heraus hat ein Jugendlicher die Leiche eines vermissten Mannes aus Nordhessen entdeckt. Der leblose Körper des 46-Jährigen lag in einem Bachlauf der Twiste bei Volkmarsen-Külte, mehr

clearing

Starker Kursanstieg bringt Börse doch noch Wochengewinn

Frankfurt/Main. Mit einem fulminanten Kursanstieg hat es der Dax doch noch zu einem Wochengewinn gebracht. Gute Wirtschaftsdaten aus den USA trieben den deutschen Leitindex um 3,12 Prozent auf 8850,27 Punkte nach oben. mehr

clearing

Vermisstenmeldung Wo ist Reinhard Werner Leo?

Rodgau-Dudenhofen. Der 78-jährige Reinhard Leo wird seit dem 16.10.2014 vermisst. Er ist aus einem Seniorenheim in Rogau-Dudenhofen verschwunden. mehr

clearing

Bono erklärt seine Sonnenbrille: Er leidet an Grünem Star

Dublin. Der irische Rockstar Bono ist für seine bunten Sonnenbrillen fast genau so bekannt wie für sein soziales Engagement und die Musik seiner Band U2. Jetzt hat Paul Hewson, wie der Sänger richtig heißt, das Geheimnis um sein berühmtes Accessoire gelüftet: mehr

clearing

Bahn streicht alle Fußball-Sonderzüge

Berlin. Fußball-Fans müssen am Wochenende wegen des angekündigten Streiks der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) mit massiven Problemen bei der Anreise zu den Bundesligaspielen rechnen. mehr

clearing

Hintergrund: Forderungen der GDL

Berlin. Das fordert die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) im aktuellen Tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn im Wesentlichen: mehr

clearing

Geschwindigkeitskontrolle Es wird wieder geblitzt!

Frankfurt. Die Polizei Frankfurt kündigt für die nächste Woche Geschwindigkeitsmessungen an. mehr

clearing

Verbraucherschützer mahnen Metzgereien ab

Frankfurt/Main. Mehrere Metzgereien in Mittelhessen sind von der Verbraucherzentrale Hessen wegen undeutlicher Preisangaben abgemahnt worden. Sie hätten Werbung mit Texten wie «Fünf Bierbeißer nur 1,50 Euro!» mehr

clearing

Lokführerstreik: Bahn streicht alle Fußball-Sonderzüge

Berlin. Fußball-Fans müssen an diesem Wochenende wegen des angekündigten Streiks der Lokführer mit erheblichen Problemen auf der Anreise zu den Bundesliga-Partien rechnen. Die Bahn hat alle Fußball-Sonderzüge gestrichen. mehr

clearing

Zehn Jahre Gefängnis für Pistorius gefordert

Pretoria. Zehn Jahre lang soll Südafrikas Paralympics-Star Oscar Pistorius nach dem Willen der Staatsanwaltschaft im Gefängnis für die fahrlässige Tötung seiner Freundin büßen. mehr

clearing
Fotos

Frankfurt bangt in Paderborn um Einsatz von Aigner

Frankfurt/Main. mehr

clearing

Anklage in Gießen Raub und Mord: 35-Jähriger vor Gericht

Vier Schüsse töteten das Opfer in Lollar. Vermutet wird ein Mord aus Habgier. Ein 35-Jähriger steht in Gießen vor Gericht. mehr

clearing

Zwei Leichen in Maintal Obduktion bestätigt: Ehepaar aus Maintal wurde ermordet

Maintal. Jetzt ist es traurige Gewissheit: Ein seit Juni vermisstes Ehepaar aus Maintal (Main-Kinzig-Kreis) ist umgebracht worden. mehr

clearing

Streik trifft auch die Fans Chaos droht: Bahnstreik trifft 100.000 Fans

Frankfurt. Der Bahnstreik trifft am Wochenende auch etwa 100.000 Fußball-Fans. Zahlreiche Anhänger sind sauer, die GDL bedauert die Unannehmlichkeiten. mehr

clearing

Innenminister wollen radikalen Islamisten Personalausweis entziehen

Berlin. Radikalen Islamisten, die aus Deutschland in Kampfgebiete in Syrien oder in den Irak ausreisen wollen, soll künftig der Personalausweis entzogen werden können. Darauf haben sich die Innenminister von Bund und Ländern in Berlin verständigt. mehr

clearing

Immer mehr Zweifel an deutschem Drohnen-Einsatz in der Ukraine

Berlin. Der geplante Einsatz von Bundeswehr-Drohnen zur Überwachung der Grenze im Osten der Ukraine stößt auf immer größere Schwierigkeiten. Das Verteidigungsministerium räumte ein, dass es mit den unbemannten Fliegern im Winter bei größerer Kälte technische Probleme gibt. mehr

clearing

Telefónica bestätigt Stellenabbau - Standorte bleiben erhalten

München. Telefónica Deutschland hat den geplanten Abbau von 1600 Arbeitsplätzen bestätigt. Nach der Übernahme von E-Plus gehe es vor allem darum, Doppelfunktionen zu streichen, erklärte das Telekommunikationsunternehmen. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7 8
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 17.10.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen