E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 24°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 18.01.2013

Eintracht in Bestbesetzung gegen Leverkusen

Frankfurt. Ohne personelle Sorgen geht Eintracht Frankfurt in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga. «Wir können in Bestbesetzung antreten», verkündete Trainer Armin Veh 24 Stunden vor dem Auswärtsspiel an diesem Samstag (15.30 Uhr) bei Bayer Leverkusen. mehr

clearing

Benny Köhler: Wechsel nach Kaiserslautern perfekt

Frankfurt. Benjamin Köhler verlässt den Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt und wechselt zum 1. FC Kaiserslautern in die 2. Liga.Nach achteinhalb Jahren verlässt Benjamin Köhler den Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt und wechselt zum 1. FC Kaiserslautern in die 2. Liga. mehr

clearing

Martin Amedick ist zurück

Frankfurt. Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt fährt heute als Außenseiter nach Leverkusen, sagt Trainer Armin Veh. mehr

clearing

Offenbach holt Washausen - Hahn geht nach Augsburg

Offenbach. Die Offenbacher Kickers haben auf den langfristigen Ausfall von Innenverteidiger Markus Husterer reagiert und Jan Washausen vom Zweitliga-Spitzenreiter Eintracht Braunschweig verpflichtet. André Hahn verlässt die Hessen dagegen. mehr

clearing

Offenbach leiht Braunschweiger Washausen bis Saisonende aus

Frankfurt. Die Offenbacher Kickers haben auf den langfristigen Ausfall von Innenverteidiger Markus Husterer reagiert und Jan Washausen vom Zweitliga-Spitzenreiter Eintracht Braunschweig verpflichtet. mehr

clearing

"Ich glaube an die Mannschaft"

Offenbach. Am kommenden Freitag ist für den Tabellenelften Kickers Offenbach die Winterpause beendet, die dritte Liga setzt ihren Spielbetrieb fort. Der OFC verzichtete auf ein Trainingslager, Trainer Arie van Lent muss kleine personelle Veränderungen vornehmen. Darüber und über die ... mehr

clearing

Angriff auf Platz eins

Frankfurt. Sie sind als einziges Team in der Eishockey-Oberliga West in der regulären Spielzeit noch ungeschlagen. Nun wollen die Löwen Frankfurt auch die Tabellenführung übernehmen. mehr

clearing

FFC peilt den achten Titel in der Halle an

Frankfurt. Der 1. FFC Frankfurt fährt als Titelverteidiger zum DFB-Hallencup nach Magdeburg. Der "Budenzauber" ist bei den Frauen im Gegensatz zu den männlichen Kollegen für alle Bundesligisten Pflicht. mehr

clearing

Eltern und Schulen sind überfo...

Eltern und Schulen sind überfordert Zum Artikel "Wenn Kinder sich verlieren" über die Gefahren der Spiele- und Computersucht. mehr

clearing

HEUTE IM KINO

Bad Homburg mehr

clearing

WIR GRATULIEREN

Bad Vilbel mehr

clearing

Run auf Europäische Schule

Bad Vilbel. Mit knapp 400 Schülern hat die Europäische Schule RheinMain (ESRM) in Dortelweil am 4. September des vorigen Jahres ihren Unterrichtsbetrieb aufgenommen. mehr

clearing

Ministerin spricht bei der CDU

Bad Vilbel. Zu seinem Neujahrstreffen hat der CDU-Stadtverband Bad Vilbel die Bürger für den heutigen Freitag, 18. Januar, in das Kultur- und Sportforum nach Dortelweil eingeladen. Als Gastrednerin wird die hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst, Eva Kühne-Hörmann (CDU), erwartet. mehr

clearing

Warum nicht schon früher gemel...

Warum nicht schon früher gemeldet? mehr

clearing

Kirche anders startet wieder

Bad Vilbel. Kirche anders startet zum Thema Glück am Sonntag, 20. Januar in der Christuskirchengemeinde, Grüner Weg 4, um 17 Uhr im großen Saal ins neue Jahr. mehr

clearing

Patrick Heinen rückt in die Vorstandsebene

Karben. Patrick Heinen (44) wird mit Wirkung zum 1. Februar zum neuen Vorstand Marketing und Vertrieb bei der König+Neurath AG berufen. Er tritt damit die Nachfolge von Heinz H. mehr

clearing

Schönecker feiern Frankreich

Schöneck. Deutschland und Frankreich begehen am 22. Januar erneut den Deutsch-Französischen Tag. Dieser Tag, an dem der Elysée-Vertrag unterzeichnet wurde, soll jedes Jahr der deutsch-französischen mehr

clearing

Theater in der Kita Sonnenwelle

Schöneck. Die Reihe "Theater für Kinder 2013" startet an diesem Sonntag, 20. Januar, mit dem Stück "Das kleine Ich bin Ich" des HalloDu-Theaters aus Bochum in das neue Jahr. mehr

clearing

Zum Flohmarkt anmelden

Nidderau. Der Elternbeirat der Kindertagesstätte Pestalozzistraße in Windecken veranstaltet am Sonntag, 17. Februar, von 14 bis 16 Uhr in der Willi-Salzmann-Halle einen Flohmarkt Rund ums Kind. mehr

clearing

Mehr Mädchenarbeit für Bergen

Bergen-Enkheim. Einhellig fordert der Ortsbeirat 16, die Mädchenarbeit am Jugendhaus Bergen auszuweiten. Die Erfolgschancen sehen die Parteien aber unterschiedlich. mehr

clearing

Nidderauer Hausbesitzer müssen 15 Prozent mehr bezahlen

Nidderau. Es kommt so einiges Unerfreuliches auf die Nidderauer zu in diesem Jahr: Die Grundsteuer steigt, Vereine erhalten weniger Geld, Senioren müssen für den städtischen Seniorenausflug zahlen, Zuschüsse für Kulturveranstaltungen fallen zum Teil ganz weg. Grund dafür ist das ... mehr

clearing

Morgen singen die Don-Kosaken

Bad Vilbel. "Ich bete an die Macht der Liebe" – mit diesem Programm gastieren die Maxim-Kowalew-Don-Kosaken morgen (19. Januar) ab 19.30 Uhr in der evangelischen Kirche in Dortelweil. Der Chor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen. mehr

clearing

Kaffeeplausch der Kneippianer

Bad Vilbel. Die Kneippianer treffen sich heute (18. Januar) im Bistro-Café "Chocolat" in der Niddapassage zum gemütlichen Kaffeeplausch. Beginn: 15 Uhr.sam mehr

clearing

Heute wird Folklore getanzt

Bad Vilbel. Die Gruppe Folkloretänze trifft sich ab heute (18. Januar) jeden dritten Freitag im Monat, jeweils um 20 Uhr im Haus der Begegnung (HdB, Marktplatz 2). Am 30. Januar findet um 20 Uhr im HdB das nächste Gruppenforum statt. Dann soll der Bad Vilbeler Selbsthilfetag Bad Vilbel ... mehr

clearing

Vortrag erst am 23. Januar

Karben. Weil der Referent verhindert ist, muss der Geschichtsverein Karben den Vortrag "Friedrich der Große – Teil 2" verschieben. Er war für heute (18. Januar) im Clubraum 1 des Bürgerzentrums Karben geplant und findet nun am Mittwoch (23. Januar) um 19 Uhr am selben Ort statt. mehr

clearing

Lisa Hübner gewinnt Hessentitel

Main-Taunus. Bei den hessischen Hallen-Leichtathletik-Meisterschaften der Aktiven und U 18-Jugend in Stadtallendorf gewann die Schwanheimerin Lisa Hübner den Titel über 800 Meter. Die Läuferin der LG Eintracht Frankfurt setzte sich mit mehr als drei Sekunden Vorsprung in 2:13,63 Minuten ... mehr

clearing

HANDBALL

Oberliga, Frauen mehr

clearing

FUSSBALL

REGIONALLIGA Das erste Testspiel des 1. FC Eschborn fiel dem Wintereinbruch zum Opfer. Die für Mittwoch geplante Partie gegen den Frankfurter Gruppenligisten FG mehr

clearing

HEUTE

Gemeindeverwaltung im Rathaus (Hauptstraße 11): 9 bis 12 Uhr, Sprechzeit; Telefon (0 61 96) 70 21- 0. mehr

clearing

Taxiräuber geschnappt, Komplize türmt

Sulzbach. Nach einem Überfall auf einen Taxifahrer hat die Polizei einen Teilerfolg verbucht. Sie fasste einen Täter, doch ein Komplize entkam. mehr

clearing

Vorlesestunde in der Bücherei

Ginnheim. Eva Basler rückt am Donnerstag, 24. Januar, von 16 bis 16.45 Uhr den "Herrn Untermbett" in den Mittelpunkt der Vorlesestunde in der Bethlehemgemeinde, Fuchshohl 1. red mehr

clearing

Platzbedarf rasch anmelden

Sulzbach. Über die Betreuungsplätze für Schulkinder gibt es in Sulzbach schon seit Jahren immer wieder heftige Diskussionen. Der Gemeindevorstand ist bestrebt, den Bedarf für solche Plätze für das Jahr 2013 möglichst frühzeitig zu ermitteln, um eine Planungssicherheit zu erhalten. mehr

clearing

Sonnenkraft für das Waldnest

Sulzbach. Nach dem Rathaus und dem Feuerwehrhaus wird jetzt auch die Kindertagesstätte "Waldnest" genutzt, um Sonnenstrom zu ernten. Das Bürgersonnenkraftwerk auf dem Dach der Kita "Waldnest" wird mehr

clearing

HEUTE

Stadtbücherei, Marktplatz 15: 10 bis 13 Uhr und 15 bis 18 Uhr. mehr

clearing

Augsburger will die Integration vorantreiben

Schwalbach. Was kommt 2013 auf die Schwalbacher zu? Die Bürgermeisterin lieferte einen Überblick. mehr

clearing

Lesungen in der Stadtbücherei

Schwalbach. Nach den Schulferien hat die Stadtbücherei (Marktplatz 15) unter dem Motto "Treffpunkt Lesetreppe" wieder ihr Vorleseprogramm für Kinder ab fünf Jahren gestartet. Weiter geht es mit "Der Tag, an dem Louis gefressen wurde" (John Fardell) am Mittwoch, 23. Januar, um 15.15 Uhr. mehr

clearing

So etwas wie eine neue Ära

Am Montag wird sie offiziell mit der Leitung der Weingartenschule betraut. Wer ist die 49-Jährige, die sich vorgenommen hat, das Image der Gesamtschule wieder aufzupolieren? Das Kreisblatt hat die neue Direktorin getroffen, die gerne shoppt, bevorzugt Thriller und Tolstoi ... mehr

clearing

HEUTE

Kultur Rat- und Bürgerhaus, Frankfurter Straße 33-37: 20 Uhr, Vortrag mit Filmvorführung "Unbekannte Türkei - Schwarzmeerküste und Ostanatolien", vom Ehepaar Erika und Werner Mitsch, Eintritt frei. mehr

clearing

Kita-Kinder bald anmelden

Kriftel. "Die Eltern, die ihr Kind noch zur Betreuung in einer Kindertagesstätte in Kriftel ab August 2013 anmelden möchten, sollten damit jetzt nicht mehr lange mehr

clearing

Neue Leitungen in der Luft

Kriftel. Um im Zuge der "Energiewende" Kapazitäten für den Stromtransport zu erhöhen, soll die Hochspannungsfreileitung zwischen Eschborn und der Umspannanlage in Kriftel umgebaut werden. mehr

clearing

Wanderung durch Kriftel

Kriftel. Im Rahmen der Seniorenspaziergänge des Kulturforums laden Manfred und Gerlinde Sittig zu einer Wanderung durch die Gemeinde ein. Dabei sollen mehrere Quizfragen beantwortet werden. mehr

clearing

Autorin stellt ihren Krimi vor

Heddernheim. Gitte Löw liest aus ihrem Kriminalroman "Diebsgrund". In ihrem ersten Krimialroman erzählt die Autorin eine Geschichte mit lokalem Bezug zu Frankfurt. Die Lesung ist kostenfrei. Beginn ist am Mittwoch, 23. Januar, um 15 Uhr im Begegnungs- und Servicezentrum Heddernheim, ... mehr

clearing

HEUTE

Kultur Öffnungszeiten der Burg: 11 bis 15 Uhr. Stadtbücherei Rathaus II, Rossertstraße: 15 bis 19 Uhr, Tel. (0 61 98) 3 24 38. mehr

clearing

Menzendorf hält Sprechstunde

Eppstein. Die nächste Sprechstunde der Gleichstellungsbeauftragten Gabriele Menzendorf ist am Mittwoch, 23. Januar, in ihrem Büro im Rathaus II, Rossertstraße 21, Zimmer 14/2, von 16 bis 18 Uhr. mehr

clearing

Abenteuertage für Jugendliche

Hochheim. Für Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren wird eine Ferienfreizeit ausgerichtet. Vom 3. bis 10. August stehen Abenteuertage in Kappl-Paznaun an. Die Teilnahme an der Reise nach Tirol kostet 196 Euro. Weitere Infos gibt’s bei Inge Seemann unter (0 61 46) 63 74. mehr

clearing

Ein Radhaus für 14 000 Euro

Hochheim. Genau 13 991,76 Euro haben die Fahrradständer samt Überdachung auf dem Gelände des Rathauses gekostet. Das geht aus der Antwort des Magistrates auf eine Anfrage der SPD-Fraktion hervor. mehr

clearing

Herrnberg contra Kolonnaden

Flörsheim. Um den Geschäfte-Komplex ist es immer ruhiger geworden. Ein Immobilienunternehmer schmiedet nun neue Pläne und baut dafür kräftig um. mehr

clearing

Ist es zu laut zum Wohnen oder...

Ist es zu laut zum Wohnen oder nicht? Zum Bericht "Die Flucht vor dem Fluglärm" (Kreisblatt vom 16. mehr

clearing

"Konzentriert geht’s wie geschmiert"

Flörsheim. Viele Kinder haben nach Aussagen von Pädagogen erhebliche Konzentrationsschwierigkeiten. Wie Erzieherinnen beziehungsweise Eltern diese Probleme in den Griff bekommen können, wird eine Fachfrau erläutern. mehr

clearing

HEUTE

Kultur Bücherei Liederbach, Im Kohlruß 2: geöffnet von 15 bis 18 Uhr, Telefon (0 61 96) 65 12 38- 0. Kinder und Jugend mehr

clearing

Zumba-Fitness bei der TG

Liederbach. Nach den Winterferien startet die TG noch einen zweiten Zumba-Fitness-Kurs. Die erste Einheit beginnt am Montag, 21. Januar, 20 bis 21 Uhr, in der Liederbachhalle. Anmeldung ist eine halbe Stunde vor Kursbeginn in der Halle. Die Kosten liegen bei 55 Euro für zehn Termine.wein mehr

clearing

Landwirtschaft und Wetter-Extreme

Liederbach. Weshalb werden Betriebe anfälliger gegenüber extremen Witterungen? Welche Einflussgrößen bestimmen die Erträge in der Landwirtschaft? Welche pflanzenbaulichen Anpassungsstrategien sind mehr

clearing

Ortsbeirat 15 tagt heute

Nieder-Eschbach. Die Verkehrsberuhigung entlang der Deuil-La-Barre-Straße und dem Urseler Weg ist heute, Freitag, Thema beim Ortsbeirat 15 (Nieder-Eschbach). Vertreter des Straßenverkehrsamtes informieren über Verkehrsberuhigungsmaßnahmen. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Gaststätte ... mehr

clearing

HEUTE

Kino Kino Kelkheim, Hornauer Straße 102, Telefon (0 61 95) 6 55 77: 17 Uhr, "Ludwig II", 17.30 und 20 Uhr, "Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger" (3 D); 20.30 Uhr, "Jesus liebt mich". mehr

clearing

Zünftige Speisen beim Schlachtfest

Ruppertshain. Deftige Gerichte stehen auf dem Speiseplan, wenn die Feuerwehr zu ihrem Schlachtfest bittet. Die Brandschützer feiern am Samstag, 19. Januar, zünftig und freuen sich über hungrige Gäste. Beginn ist um 18 Uhr im Gerätehaus, Robert-Koch-Straße.wein mehr

clearing

Drei Kurse fürs Gehirnjogging

Münster. Bunt gemischte Übungen für die grauen Zellen: Das bieten das Büro für bürgerschaftliches Engagement und die K & S-Seniorenresidenz in Kooperation mit der Stadt Kelkheim an. mehr

clearing

Greta mag keine Treppen

Greta ist eine kleine Rottweiler-Hündin, die wegen Umzugs abgegeben wurde. Sie liebt es, ausgiebig zu schmusen – allerdings nicht mit jedem, da ist sie wählerisch. mehr

clearing

Ärzte und Apotheken Ärztlicher...

Ärzte und Apotheken Ärztlicher Notdienst: Tel. (0 69) 1 92 92. Zahnärztlicher Notdienst: Tel. 01 80/5 60 70 11 (gebührenpflichtig). mehr

clearing

Mehr Raum für Zeilsheimer Kinder

Zeilsheim. Die angespannte Betreuungssituation in Zeilsheim wird langsam verbessert. Bis März sollen kurzfristig 40 neue Plätze im Stadtteil entstehen. mehr

clearing

Wohnen in Gefängnismauern

Höchst. Wohnen im Knast? Kommen die Verhandlungen der Stadt mit dem Land Hessen über den Kauf der alten Justizvollzugsanstalt (JVA) an der Hospitalstraße zu einem guten Ende, wäre das in Höchst vielleicht bald möglich. mehr

clearing

Fanatisch, rassistisch, antise...

Fanatisch, rassistisch, antisemitisch, rechtsradikal Zu "Wo die Grauen Wölfe heulen" (Kreisblatt vom 16. Januar): mehr

clearing

Wo der Schneepflug nie hinkommt

Frankfurter Westen. Viele Wohnstraßen im Frankfurter Westen werden kaum geräumt, Bürgersteige sind glatt und kaum passierbar. Warum? mehr

clearing

Tontöpfe von kranken Pflanzen auskochen

Grafschaft-Ringen. Pilzsporen können viele Monate in Tontöpfen überleben. Gefäße, in denen kranke Pflanzen waren, sollten daher entsorgt oder vor der Neubepflanzen ausgekocht werden. mehr

clearing

Schutz vor Acrylamid: Bratkartoffeln und Pommes nur «vergolden»

Berlin. Knusprige Bratkartoffeln, knackige Chips - die Verlockung ist groß, aber auch nicht ungefährlich. Stark geröstete stärkehaltige Lebensmittel könnten Krebs erregen. mehr

clearing

Was ist, wenn die Parkscheibe zuschneit?

Frankfurter Westen. Auch bei Schnee und Eis gelten alle Regeln für den ruhenden Verkehr wie gewohnt: an Parkscheinautomaten muss bezahlt, in Bereichen, in denen Anwohnerparken gilt, die Parkscheibe ausgelegt werden. mehr

clearing

Mein Rock ist dein Rock - Kleidung als Gemeinschaftsgut

Hamburg. Typisch Frau: Der Schrank ist voll, aber sie hat nichts zum Anziehen. Die anderen haben eben immer die schöneren Klamotten. Wer teilt, besitzt so am Ende vielleicht mehr. mehr

clearing

Fettreiche Kosmetik schützt empfindliche Haut im Winter

Berlin. Klirrende Kälte oder trockene Heizungsluft: Im Winter ist die Haut vielen Strapazen ausgesetzt. Mit fettreichen Cremes kann Entzündungen und Rissen vorgebeugt werden. mehr

clearing

Facebook startet in Deutschland Kampagne gegen Mobbing

Berlin. Facebook ruft seine Nutzer zu einem klaren Bekenntnis gegen Mobbing auf. Wer die Aktion unterstützt, kann dies mit seinen Freunden teilen. Dazu gibt es Infos und Ratschläge für Betroffene. mehr

clearing

Mittelmäßiger Verwandlungskünstler - Der Citroën C3

Berlin. Die Grenzen verwischen: Coupés dürfen mittlerweile vier Türen haben. Und Crossover-Modelle mit Geländetugenden gibt es schon in allen Größen. Was Citroën 2003 jedoch mit dem C3 wagte, war ein Experiment. Als Gebrauchter ist der Wagen gutes Mittelmaß. mehr

clearing

Gewürze erst nach dem Anbraten ans Essen

Klingenberg. Ob für ein indisches Currygericht oder eine italienische Tomatensoße: Gewürze sollten nicht mit angebraten werden. Sie werden - außer eventuell eine Prise Salz und Pfeffer - erst zum Schluss hinzugefügt. Sonst kann die Speise bitter schmecken. mehr

clearing

Schlepper rammt Flugzeug - Airline haftet bei Verspätung

Rüsselsheim. Ein Unfall am Flughafen, ein Schlepperfahrzeug hat den Flieger gerammt, der Flug verspätet sich. Ist die Airline dafür haftbar zu machen? Ein Gericht meint ja. mehr

clearing

Fitnessstudio-Vertrag vor Abschluss genau prüfen

Düsseldorf. Zu Jahresbeginn herrscht in Fitnessstudios Hochkonjunktur. Schließlich haben sich viele fürs neue Jahr vorgenommen, abzunehmen und fitter zu werden. Worauf sollten Kunden beim Vertragsabschluss achten? mehr

clearing

Schluss mit der Nudeldiät: Abwechslung in der Kinderküche

Aachen. Hauptsache, süß und lecker: Ob das Essen gesund ist, ist für Kinder erstmal zweitrangig. Statt regelmäßig Obst und Gemüse anzupreisen, sollten Eltern aber gelassen bleiben - und hartnäckig. mehr

clearing

Bilder in Word austauschen - ohne Formatierung zu ändern

Meerbusch. Grafiken in Word-Dokumenten zu formatieren, dauert mitunter lange. Ist alles fertig, würde man am liebsten nichts mehr anfassen. Ist doch eine Änderung nötig, wird es heikel: Wie kann man Grafiken austauschen, ohne das Layout zu zerschießen? mehr

clearing

Zweifel an Unparteilichkeit: Schöffe darf ausgeschlossen werden

Koblenz. Schöffen müssen sich in Prozessen unparteilich verhalten. Ebenso wie Richter sollen sie den am Verfahren beteiligten Parteien unvoreingenommen gegenübertreten. Gibt es berechtige Zweifel daran, so können sie vom Prozess ausgeschlossen werden. mehr

clearing

Stress abbauen und zur Ruhe kommen

Rödelheim. Die Religionspädagogogin und Via-Cordis-Meditationslehrerin Magdalene Lucas bietet in der Cyriakusgemeinde, Wolf-Heidenheim-Straße 7, an sieben Dienstagabenden, jeweils von 19.30 bis 21.30 mehr

clearing

INFO Räum- und Streupflicht gilt von 7 bis 22 Uhr

Nach der Satzung der Stadt Frankfurt über die Räumpflicht auf Gehwegen sind Grundstückseigentümer verpflichtet, die Gehwege vor ihren Grundstücken selbst zu räumen und zu streuen. mehr

clearing

Wenn die Eisdecke bricht - Tipps zur Ersten Hilfe

Berlin. Ein zugefrorener See lädt zum Schlittschuhlaufen ein. Doch derzeit ist die Eisdecke viel zu dünn, um einen Menschen zu tragen. Wenn das Eis bricht, ist schnelle Hilfe entscheidend. Denn von allein schafft es kaum ein Eingebrochener, sich zu retten. mehr

clearing

Ratten in der Wohnung berechtigen zu deutlicher Mietminderung

Dülmen. Ratten in der Wohnung können ein Grund für eine deutliche Mietminderung sein. Das gilt insbesondere dann, wenn ein Teil der Räume verschlossen werden muss, und die anderen Räume durch die ausgelegten Köder nur bedingt nutzbar sind. mehr

clearing

Reise-News: Kleine Kunst und großes Mittelalter-Spektakel

Berlin. Schwerte lockt mit Kleinkunstwochen, während in Dortmund die größte Mittelalter-Gewandungsparty aller Zeiten steigen soll. Hier die Veranstaltungstipps von deutschen Reisezielen. mehr

clearing

Crash auf der Parkhausrampe: Wer haftet für den Schaden?

München. Viele Parkhäuser haben steile, enge Auffahrten. Fahren zwei Autos hintereinander, wird es heikel: Das vordere Fahrzeug könnte beim Anfahren zurückrollen und auf das Auto hinter ihm krachen. Wer trägt dann die Schuld? mehr

clearing

Im Ruhrgebiet gibt es Kunst auf Halde

Essen. Im Ruhrgebiet steht die Kunst auf künstlichen Bergen. Als Landmarken kennzeichnen riesige Kunstobjekte die Bergbauhalden zwischen Moers und Hamm, Duisburg und Dortmund. Die Halden-Kunst ist einzigartig in ganz Europa. mehr

clearing

Müll oder Wertstoff - Bauschrott richtig entsorgen

Mainz. Bei Renovierungen fällt jede Menge Bauschutt an. Alles in einen großen Container zu werfen, ist nicht nur ökologisch bedenklich. Es ist oft auch teurer als Alternativlösungen. Manchmal kann man mit dem Schutt sogar Geld verdienen. mehr

clearing

Reiseland Birma: Zwischen Goldgräberstimmung und Hotelmangel

Berlin/Rangun. Birmas Tourismus hat ein gewaltiges Potenzial. Das Land scheint aber gar nicht so recht zu wissen, wie ihm geschieht. Auch die Reiseveranstalter merken das. Bisher gibt es nicht einmal genug Betten in der größten Stadt Rangun. mehr

clearing

Schnelle Deluxe-Version: Boeuf bourguignon

Essen wie Gott in Frankreich: Markus Lanz stellt in seinem Buch das französische Gericht "Boeuf bourguignon" aus Rindfleisch und Burgunderwein in einer einfachen und schnellen Luxus-Variante vor.

Kategorie: Hauptspeise

Zutaten für 4 Personen

2 Schalotten

2 Möhren

1 Knoblauchzehe

4 EL Olivenöl

1 EL Tomatenmark

3 EL Mehl

1 TL Zucker

3/4 l Rotwein

2 EL Demi-glace

600 g Rinderfilet

Salz

.
Pfeffer aus der Mühle mehr

clearing

Pflege zu Haus: 24-Stunden-Job an der Grenze der Belastbarkeit

Wiesbaden. Der Fachkräftemangel in der Pflege ist in aller Munde. Dabei sind es häufig gar nicht Profis, die Alte, Kranke und Behinderte versorgen. Familien tragen noch immer die Hauptlast - aber wie lange noch? mehr

clearing

Bei wiederkehrendem Schwindel zu HNO-Arzt gehen

Neumünster. Wer wiederholt plötzliche Anfälle von Drehschwindel hat, sollte zum Hals-Nasen-Ohrenarzt gehen. Er könnte an einer Erkrankung des Innenohrs leiden. Medikamente oder Injektionen bieten Linderung. mehr

clearing

Französisch für Wiedereinsteiger

Höchst. Um die Grundkenntnisse über eine Sprache wieder aufzufrischen, die man vielleicht schon vor Jahrzehnten gelernt hat, ist es nie zu spät. Das Begegnungszentrum Höchst bietet ab dem 28. mehr

clearing

Studie: Deutsche leben Energiewende

Berlin. Für die Deutschen ist Umwelt- und Klimaschutz die zweitwichtigste Herausforderung der Gegenwart - nach einer guten wirtschaftlichen Lage. Das geht aus einer neuen Studie hervor. Sie zeigt: Besonders bei der Energiewende wollen die Bürger mitmachen. mehr

clearing

Parken entgegen der Fahrtrichtung ist verboten

Stuttgart. Nach langer Suche ist die freie Parklücke endlich gefunden - allerdings auf der anderen Straßenseite. Wer das Auto jetzt einfach über die Straße lenkt und am linken Straßenrand entgegen der Fahrtrichtung abstellt, riskiert ein Bußgeld. mehr

clearing

Keine Mails nach 18.00 Uhr: Strategien gegen Jobstress

Hamburg. Arbeiten von neun bis fünf Uhr? Das war gestern. Heute schuften viele erst stundenlang im Büro und beantworten am Feierabend noch dienstliche E-Mails. So etwas sorgt für Stress, der auf Dauer ungesund ist. Doch was können Arbeitnehmer dagegen tun? mehr

clearing

Wenn alle im Regen tanzen: Tradition in Namibia

Frankfurt. Während sich in Deutschland bei den ersten Regentropfen die Gesichter verziehen, ist es in Namibia genau umgekehrt. Die Einheimischen sind entzückt, wenn dunkle Regenwolken aufziehen. mehr

clearing

Videospielzeit für Kinder nicht sekundengenau begrenzen

Berlin. Es ist kalt und schmuddelig, also kein gutes Wetter, bei dem Kinder draußen spielen können. Da sind das heimische Sofa und ein Stapel Videospiele umso einladender. Eltern sollten jedoch sowohl die Spielzeit, als auch die Titel im Auge behalten. mehr

clearing

Szene-Telegramm: Bindis, Kokos und Mode von Rihanna

Berlin. Indische Bindis werden als Mode-Accessoire entdeckt. Der Military-Look kehrt zurück. Und Rihanna geht unter die Modedesigner. Hier eine Kurzübersicht von Trends und Neuheiten aus der Modewelt. mehr

clearing

Tablet, Trichter, Telefon: Neue Technik-Produkte

Berlin. Noch moderner, noch mobiler: So lautet das Motto bei den neuesten Technik-Produkten. Dank dem Pro Kit 8 von Braun lassen sich Fotokamera und Smartphone nahezu überall anmontieren. Asus präsentiert ein robustes und zuverlässiges Business-Ultrabook. mehr

clearing

Rum, Salsa und Son: Zu Gast in der «Casa de la Trova» auf Kuba

Santiago de Cuba. In der "Casa de la Trova" in Santiago de Cuba spielen die Kubaner vor allem für die Touristen auf. Aber an den späten Nachmittagen des Wochenendes erobern sich die Einheimischen ihr weltberühmtes Gesangshaus zurück. mehr

clearing

Lappen mit Verfallsdatum: Die neuen Führerscheinregeln

Berlin. Führerscheine bekommen ein Verfallsdatum, Motorradfahranfänger die Lizenz für mehr Leistung und Trike-Piloten ein Problem: Für die Dreiräder reicht ihr Autoführerschein nicht mehr aus. Diese und weitere Änderungen bringt das neue Fahrerlaubnisrecht. mehr

clearing

Von der Bühne aufs Band - Seriennahe Studien auf US-Automesse

Detroit. Normalerweise sind sie ein Schaufenster in die ferne Zukunft. Doch bei den Designstudien auf der Motorshow in Detroit ist das diesmal anders: Viele werden bald auf der Straße sein. Denn für Experimente fehlen den Autobauern Mut und Mittel. mehr

clearing

Sport für die Allerkleinsten

Sindlingen. Der Turnverein Sindlingen hat Sport auch für Hundertjährige im Programm. Jetzt kommen die Babys zum Zug. mehr

clearing

Irrer Rückrundenstart: Schalke bezwingt Hannover 5:4

Gelsenkirchen. Was für ein Start: Der FC Schalke 04 hat Neu-Trainer Jens Keller im irren Rückrunden-Eröffnungsspiel einen glücklichen Premierensieg in der Fußball-Bundesliga verschafft. Die Königsblauen zitterten sich zu einem turbulenten 5:4 (1:0) gegen Hannover 96. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 18.01.2013

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen