E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 30°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 19.03.2015

Am Römer blieb es friedlich

Frankfurt. Nach dem fatalen Morgen leckte Blockupy sich die Wunden. Gewalt sei nie beabsichtigt gewesen. Absehbar war sie aber von vornherein. Die DGB-Demo und die Kundgebung am Nachmittag blieben friedlich. mehr

clearing

Pilotenstreik bei der Lufthansa Piloten-Streik bei Lufthansa geht auf Langstreckenflügen weiter

Frankfurt/Main. Der mittlerweile zwölfte Pilotenstreik trifft heute hauptsächlich Passagiere der Lufthansa auf Langstreckenflügen. Doch zum Wochenende legen die Piloten schon wieder bei den Inlandsflügen nach. mehr

clearing

Fußball-WM 2022 in Katar Winter-WM alternativlos - Aber: Wann ist das Finale 2022?

Zürich. Erstmals soll der Fußball-Weltmeister im Jahr 2022 in Katar im Dezember gekürt werden. An diesem Termin gibt es praktisch keine Zweifel mehr. Die Sitzung des FIFA-Exekutivkomitees hat es dennoch in sich. Die Frage nach dem genauen Turnier-Datum birgt Brisanz. mehr

clearing
Fotos

Prozessauftakt Maintaler Mord: Angeklagte schweigen

Hanau. Monatelang hielt das Verbrechen die Ermittler in Atem. Ein Mann und sein Sohn sollen in Maintal ihre Vermieter umgebracht haben. Laut Anklage versteckten sie die Leichen unter einem Misthaufen und führten so selbst Spürhunde in die Irre. Nun stehen sie vor Gericht. mehr

clearing

USA nennen Netanjahus Haltung zu Zwei-Staaten-Lösung widersprüchlich

Washington. Die US-Regierung hat die Äußerungen von Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu zu einer Zwei-Staaten-Lösung im Nahost-Konflikt als widersprüchlich kritisiert. Was er gesagt habe, sei völlig gegenläufig zur jahrelangen Politik seines Landes und der USA. mehr

clearing

21-jährige aus Deutschland in Südengland ermordet

London. Eine 21-jährige Studentin aus Deutschland soll in Südengland ermordet worden sein. Die britische Polizei hat einen 26-Jährigen als mutmaßlichen Täter festgenommen, wie sie mitteilte. mehr

clearing

Krisentreffen zu Griechenland in Brüssel hat begonnen

Brüssel. Im Streit um die finanzielle Rettung Griechenlands hat am Rande des EU-Gipfels in Brüssel ein Krisentreffen begonnen. Kanzlerin Angela Merkel dämpfte Hoffnungen auf eine baldige Einigung. mehr

clearing

2:1 in Mailand: VfL Wolfsburg im Europa-League-Viertelfinale

Mailand. Der VfL Wolfsburg steht erstmals seit 2010 wieder im Viertelfinale der Europa League. Dem Fußball-Bundesligisten reichte ein 2:1 bei Inter Mailand, um in die Runde der letzten Acht einzuziehen. Das Hinspiel eine Woche zuvor in Wolfsburg hatte der ... mehr

clearing

Streit um Griechenland - Klare Haltung gegenüber Moskau

Brüssel. Die Bemühungen zur Rettung des in akute Finanznot geratenen Euro-Mitglieds Griechenland sorgen in der Europäischen Union für neuen Streit. mehr

clearing

New Yorker Schlusskurse am 19.03.2015

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 19.03.2015 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Analyse: Tsipras bei Gipfel isoliert

Brüssel. Angela Merkel und François Hollande betreten mit sorgenvollen Mienen den Sitzungssaal des EU-Gipfels. Die deutsche Kanzlerin und der französische Staatspräsident haben vor dem Beginn des Spitzentreffens ihren gemeinsamen Kurs abgesteckt. mehr

clearing

EU will Russland-Sanktionen verlängern

Brüssel. Die europäischen Wirtschaftssanktionen gegen Russland werden aller Voraussicht nach bis Ende des Jahres verlängert. Die aktuellen Handels- und Investitionsbeschränkungen gelten bis Ende Juli - sie sollen erst aufgehoben werden, wenn die wichtigsten mehr

clearing

EU stellt Weichen für Verlängerung von Russland-Sanktionen

Brüssel. Die im Sommer auslaufenden EU-Wirtschaftssanktionen gegen Russland werden aller Voraussicht nach verlängert. Die EU-Staaten beschlossen auf ihrem Gipfel, die Strafmaßnahmen an den Minsker Friedensplan für den Ukraine-Konflikt zu knüpfen, der einen Zeitplan bis Ende 2015 vorsieht. mehr

clearing

Cockpit setzt Streiks bei Lufthansa auch am Samstag fort

Berlin. Die Pilotengewerkschaft Cockpit hat auch für Samstag Streiks bei der Lufthansa angekündigt. Bestreikt würden Flüge auf der Langstrecke sowie von Lufthansa Cargo. Das teilte die Gewerkschaft am Abend mit. Der Ausstand soll den ganzen Tag über dauern. mehr

clearing

Neunjähriger Junge beim Spielen angeschossen und schwer verletzt

Berlin. Beim Spielen mit anderen Kindern ist ein neunjähriger Junge in Berlin angeschossen und schwer verletzt worden. Der Junge habe plötzlich Blut an seinem Bauch entdeckt und sei zu seiner Mutter nach Hause gegangen. Die habe dann die Polizei alarmiert. mehr

clearing

Streit um Griechenlands Finanzen auf EU-Gipfel

Brüssel. Die Bemühungen zur Griechenland-Rettung sorgen in der Europäischen Union für neuen Streit. Beim EU-Gipfel in Brüssel verlangte der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras von den Europartnern mutige Vorschläge - womit Athen strenge Auflagen der Geldgeber umgehen will. mehr

clearing

Cockpit setzt Streiks bei Lufthansa auch am Samstag fort

Berlin. Die Pilotengewerkschaft Cockpit hat auch für Samstag Streiks bei der Lufthansa angekündigt. Bestreikt würden Flüge auf der Langstrecke sowie von Lufthansa Cargo. Das teilte die Gewerkschaft auf ihrer Internetseite mit. mehr

clearing
Fotos

2:1 in Mailand: VfL Wolfsburg im Viertelfinale

Mailand. Der VfL Wolfsburg entwickelt sich allmählich zu einem Titelkandidaten in der Europa League. Beim 2:1-Sieg in Mailand weisen die Niedersachsen internationale Klasse nach. mehr

clearing

Bauarbeiten für längsten Bahntunnel der Welt offiziell gestartet

Innsbruck. Die Bauarbeiten für die voraussichtlich längste unterirdische Eisenbahnstrecke der Welt haben in Österreich offiziell begonnen. Der teils heftig umstrittene Brennerbasistunnel soll auf einer Länge von 64 Kilometern den Brenner zwischen Innsbruck nördlich mehr

clearing

Palästinenser kündigen diplomatische Schritte gegen Israel an

Ramallah. Nach dem Wahlsieg des konservativen israelischen Regierungschefs Benjamin Netanjahu hat die Palästinenserführung diplomatische Gegenmaßnahmen angekündigt. Chefunterhändler Saeb Erekat drohte mit einem Stopp der Sicherheitszusammenarbeit mit Israel. mehr

clearing

Gabriel knöpft sich alte Kohle-Meiler vor - Union protestiert

Berlin. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel will mit einer neuen nationalen Klimaschutzabgabe den CO2-Ausstoß alter Kohlekraftwerke drosseln. Um die gefährdeten deutschen Klimaziele noch zu schaffen, sollen die Kohlendioxid-Emissionen der rund 500 fossilen mehr

clearing

Agrarminister tagen in Bad Homburg - Trecker-Demo zur Begrüßung

Bad Homburg. Draußen fahren Trecker auf, drinnen diskutieren Minister. Gentechnik auf dem Acker und Tierwohl gehören zu den Themen bei der Agrarministerkonferenz in Bad Homburg. mehr

clearing

FIFA beschließt erste Winter-WM - Finale im Jahr 2022 am 18. Dezember

Zürich. Die erste Winter-WM in der Fußball-Geschichte ist perfekt. Schneller als erwartet einigten sich die Mitglieder des FIFA-Exekutivkomitees auf ein Turnier im November und Dezember 2022 in Katar - mit einem Finale am 18. Dezember, dem Nationalfeiertag im Emirat am Golf. mehr

clearing

Netanjahu macht Kehrtwende: Nun doch wieder für Palästinenserstaat

Jerusalem. Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu ist nach nur drei Tagen von seinem Nein zu einer Zwei-Staaten-Lösung im Nahost-Konflikt wieder abgerückt. „Ich will keine Ein-Staat-Lösung”, sagte er dem US-Sender NBC. mehr

clearing

Fortsetzung vorprogrammiert: Griechen-Streit überschattet Gipfel

Brüssel. Das vom Staatsbankrott bedrohte Griechenland hat die Europartner in Brüssel zu mehr Mut bei der Lösung der Finanzkrise aufgefordert. Die EU brauche kühne politische Initiativen, sagte Ministerpräsident Alexis Tsipras zum Auftakt des EU-Gipfels in Brüssel. mehr

clearing

Elbe in Dresden für Schifffahrt gesperrt - Risse in Brücke

Dresden. Wegen der Gefahr herabstürzender Teile an der Augustusbrücke wurde heute die Elbe in Dresden für die Schifffahrt gesperrt. Bis auf Widerruf dürften weder Güter-, Hotel- und Kreuzfahrtschiffe noch Elbdampfer, Sport- und Paddelboote die Brücke passieren, mehr

clearing

IS-Terrormiliz bekennt sich zu Anschlag in Tunis

Tunis. Die Terrormiliz Islamischer Staat hat sich zu dem Terroranschlag in Tunis bekannt. Die Extremisten veröffentlichten dazu am Donnerstag im Internet eine Audio- und Textbotschaft. mehr

clearing

FIFA beschließt erste Winter-WM - Finale im Jahr 2022 am 18. Dezember

Zürich. Die Fußball-WM 2022 in Katar wird zum Winterturnier. Die FIFA bestätigte am Donnerstagabend den 18. Dezember als Finaldatum für die umstrittene Veranstaltung am Golf. Laut FIFA-Mediendirektor Walter De Gregorio soll die WM 28 anstatt wie bislang üblich 30 Tage dauern. mehr

clearing

IS-Terrormiliz bekennt sich zu Anschlag in Tunis

Tunis. Die Terrormiliz Islamischer Staat hat sich zu dem Terroranschlag in Tunis bekannt. Die Extremisten veröffentlichten dazu am Donnerstag im Internet eine Audio- und Textbotschaft. mehr

clearing

FIFA bestätigt: WM-Finale 2022 am 18. Dezember

Zürich. Das Finale der Fußball-WM 2022 in Katar findet am 18. Dezember statt. Das Turnier soll 28 Tage dauern. Das bestätigte FIFA-Mediendirektor Walter De Gregorio in Zürich. mehr

clearing
Fotos

Millionenschaden bei Blockupy-Krawallen

Frankfurt/Main. Am Tag nach den Krawallen rund um die EZB-Eröffnung beginnt das große Aufräumen. Die Polizei will aus den Ausschreitungen in Frankfurt lernen. Nicht nur für den G7-Gipfel in Bayern. mehr

clearing

Medien: WM-Finale 2022 am 18. Dezember - FIFA-Bestätigung steht aus

Zürich. Das Finale der umstrittenen Fußball-WM 2022 in Katar soll am 18. Dezember stattfinden. Das berichten mehrere britische Medien übereinstimmend. Eine Bestätigung vom Weltverband FIFA gab es noch nicht. mehr

clearing

Verbraucherschützer mit Klage gegen Vodafone erfolgreich

Karlsruhe. Vodafone ist bei früheren Mahnungen über das Ziel hinausgeschossen ist und hat säumige Kunden auf unfaire Weise unter Druck gesetzt. Das hat der Bundesgerichtshof festgestellt und damit einer Klage der Verbraucherzentrale Hamburg gegen das Unternehmen statt gegeben. mehr

clearing
Fotos

Agrarminister in Bad Homburg Bauern demonstrieren mit Trekkern und Papp-Schweinen

Bad Homburg. Landwirte beklagen in Bad Homburg unfaire Preise und eine Über-Bürokratisierung mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 19.03.2015

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 19.03.2015 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

Pegida bestätigt Auftritt von Geert Wilders bei Kundgebung

Dresden. Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders wird Mitte April bei einer Kundgebung der islamkritischen Pegida in Dresden sprechen. Das teilten die Pegida-Organisatoren auf ihrer Facebook-Seite mit. mehr

clearing
Fotos

Blockupy-Demo in Frankfurt Blockupy-Krawalle: Schäden in Millionenhöhe

Frankfurt. Die Schäden durch die Krawalle am Mittwoch sind hoch. Die Polizei geht von einer Millionensumme aus. Hohe Verluste gab es auch im Einzelhandel. mehr

clearing

Dax nach Aussagen der US-Notenbank leicht im Minus

Frankfurt/Main. Der Dax hat etwas unter den  Aussagen der US-Notenbank Fed vom Vorabend gelitten. Am Ende verlor der deutsche Leitindex 0,20 Prozent auf 11 899 Punkte. Die Fed hatte zwar den Weg für eine Leitzinsanhebung im Juni freigemacht, was Aktien als Anlage mehr

clearing

Risse in Brücke: Elbe in Dresden für Schifffahrt gesperrt

Dresden. Wegen der Gefahr herabstürzender Teile an der Augustusbrücke ist die Elbe in Dresden für die Schifffahrt gesperrt worden. Durchgehender Verkehr zwischen Tschechien und Hamburg ist unterbrochen, die Schiffe werden elbauf- und elbabwärts an Sperrstellen gestoppt. mehr

clearing

Erste westliche Militärausbilder in Ukraine - Russland warnt

London. Zum ersten Mal sind in der Ukraine nach offiziellen Angaben westliche Militärausbilder im Einsatz - und zwar 35 aus Großbritannien. Die britische Armee habe mit dem Training von Soldaten des ukrainischen Militärs begonnen, sagte eine Sprecherin des britischen ... mehr

clearing

EU bringt Energieunion auf den Weg

Brüssel. Die EU-Länder arbeiten angesichts der Spannungen mit Russland in der Energiepolitik enger zusammen. Die EU-Staats- und Regierungschefs verständigten sich beim Gipfel in Brüssel darauf, eine europäische Energieunion zu schaffen. mehr

clearing

Florenz ohne Gomez weiter - Aus für Kuranyi mit Moskau

Moskau. Auch ohne Mario Gomez ist der AC Florenz in das Viertelfinale der Europa League eingezogen. Für Kevin Kuranyi war mit Dynamo Moskau hingegen Endstation. Im FC Everton schied auch das letzte Premier-League-Team aus einem Europapokal-Wettbewerb aus. mehr

clearing

US-Militärausbildung Ukraine lässt 780 Soldaten vom US-Militär ausbilden

Kiew. Die Ukraine schickt nach Anhaben ihres Präsidentenamtes in Kürze 780 Soldaten der Nationalgarde in eine US-Militärausbildung. mehr

clearing

BKA zu Fall Edathy: Zweiter Kontaktversuch von Oppermann bei Ziercke

Berlin. In der Affäre um den SPD-Politiker Sebastian Edathy gibt es neue Erkenntnisse zur Kommunikation zwischen SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann und dem damaligen BKA-Präsidenten Jörg Ziercke. mehr

clearing

Hostel scheitert mit Klage gegen schlechte Bewertung im Internet

Karlsruhe. Bücher, Kleider, Hotels. Kaum etwas entgeht der Bewertung im Internet. Die entsprechenden Online-Plattformen haben daher einigen Einfluss. Über die Pflichten urteilte jetzt der BGH. mehr

clearing

Blockupy-Proteste Weitgehend ruhige Nacht nach Blockupy-Protesten

Frankfurt am Main. Ein brennendes Auto, Feuer in Mülltonnen und eine Festnahme, so lautet die Bilanz der Nacht nach den Blockupy-Protesten in Frankfurt am Main. mehr

clearing

Post legt Konzept zur Arbeitszeitverkürzung vor

Bonn. Die Deutsche Post hat zum Auftakt der Tarifverhandlungen mit Verdi überraschend ein Konzept zur Arbeitszeitverkürzung vorgelegt. „Wir haben die Forderung der Gewerkschaft nach einer Verkürzung der Wochenarbeitszeit von 38,5 auf 36 Wochenstunden mehr

clearing

Gießen beschließt Satzung für Bürgerbeteiligung

Gießen. Die Stadt Gießen gibt den Bürgern ein verbrieftes Recht auf mehr Mitsprache. Die Stadtverordneten beschlossen am Donnerstagabend mehrheitlich eine entsprechende Satzung. mehr

clearing

Zwei Verletzte Auto rammt Hirsch auf Bundesstraße

Wiesbaden. Mit einem Hirsch ist ein Auto auf der Bundesstraße 456 bei Weilmünster (Landkreis Limburg-Weilburg) zusammengestoßen. Das Tier wurde durch die Wucht des Aufpralls in ein Feld geschleudert und musste mehr

clearing

Eurokurs fällt zurück - US-Notenbank beflügelt nur vorübergehend

Frankfurt/Main. Nach dem stärksten Kurssprung seit sechs Jahren hat der Eurokurs heute wieder deutlich nachgegeben. Am späten Nachmittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,0660 US-Dollar. Am Vorabend war sie um vier Cent bis auf 1,1043 Dollar gestiegen. mehr

clearing

Millionenschaden bei Blockupy-Krawallen - Politik besorgt wegen G7

Frankfurt/Main. Die schweren Ausschreitungen bei den Blockupy-Protesten in Frankfurt schüren Sorgen vor neuen Krawallen bei den anstehenden G7-Treffen in Deutschland. „Wehret den Anfängen”, sagte Bundesinnenminister Thomas de Maizière im Bundestag mit mehr

clearing

Kampfflugzeuge bombardieren Amtssitz von Jemens Präsident Hadi

Aden. Kampfflugzeuge haben in der südjemenitischen Stadt Aden den Amtssitz von Präsident Abed Rabbo Mansur Hadi bombardiert. Flugabwehrgeschütze hätten einen weiteren Angriff auf das Gelände abgewehrt, meldeten einheimische Medien. Über Schäden lagen noch keine Informationen vor. mehr

clearing

Piloten-Streik noch einmal verlängert - Ausstand auch in Italien

Frankfurt/Main. Für die Passagiere der Lufthansa kommt es noch dicker. Nachdem die Piloten von der Vereinigung Cockpit ihre aktuell zwölfte Streikwelle noch einmal auf morgen verlängert haben, greifen nun auch die italienischen Lotsen mit einem Arbeitskampf in den schon deutlich ausgedünnten ... mehr

clearing

Deutsche haben wenig Vertrauen in Verkäufer

Stuttgart. Feuerwehrleute, Krankenschwestern und Piloten haben einer Umfrage zufolge die vertrauenswürdigsten Berufe in Deutschland. In einer Studie der Zeitschrift „Reader's Digest” gaben 92 Prozent der 6323 Befragten an, dass sie der Feuerwehr vertrauten. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 19.03.2015

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 19.03.2015 um 16:30 Uhr festgestellt. mehr

clearing

Azubis müssen für Schadenersatzansprüche geradestehen

Erfurt/Frankfurt/Main. Kein Pardon für Azubis bei Schmerzensgeld- und Schadenersatzansprüchen: Lehrlinge können nach einer Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts wegen ihres geringen Alters nicht mit Sonderregelungen rechnen, mehr

clearing

Große Mehrheit der Griechen für Verbleib im Euroland

Athen. Im Falle einer Volksabstimmung über den Euro würden 61,2 Prozent der Griechen für den Verbleib des Landes in der Währungsunion stimmen. mehr

clearing

IS-Terrormiliz bekennt sich zu Anschlag in Tunis

Tunis. Die Terrormiliz Islamischer Staat hat sich zu dem Terroranschlag in Tunis bekannt. Die Extremisten veröffentlichten dazu heute im Internet eine Audio- und Textbotschaft. Nach dem blutigen Anschlag auf das Nationalmuseum hatten die Sicherheitskräfte neun Verdächtige festgenommen. mehr

clearing

TAG Heuer will Apple-Uhr zusammen mit Intel und Google kontern

Basel. Erst spielte der Chef der Schweizer Uhrenmarke TAG Heuer die Bedrohung der eigenen Marktposition durch die Apple-Computeruhr herunter. Jetzt geht er wenige Wochen vor dem Start der Apple Watch eine Allianz mit Intel und Google ein. mehr

clearing

EU-Gipfel berät über Energiepolitik und Griechenland

Brüssel. Die EU-Staats- und Regierungschefs sind in Brüssel zusammengekommen, um Weichen für die gemeinsame Energiepolitik zu stellen. Den Europäern geht es unter anderem darum, sich von russischen Energieimporten unabhängiger zu machen. mehr

clearing

Hühnerhaltung auf Balkon bleibt ohne Strafe

Frankfurt/Main. Die Hühnerhaltung in winzigen Käfigen auf einem Balkon hat für eine Frau aus Frankfurt keine strafrechtlichen Folgen. Das Amtsgericht stellte das Verfahren wegen Tierquälerei am  Donnerstag ohne weitere Auflagen ein. mehr

clearing

Flache Tasten und große Schirme - Neues aus der Technikwelt

Eine besonders handliche Bluetooth-Tastatur von Microsoft, ein neues Chromebook von Acer mit großem Bildschirm und drahtlose Kopfhörer mit langer Laufzeit von Panasonic. All das ist ab April im Handel zu haben. mehr

clearing

Zweitniedrigste Zahl an Badetoten

Hannover. Ältere und Männer sind die Risikogruppen bei Badeunfällen. 392 Tote wurden im letzten Jahr gezählt. Die DLRG will mit einer neuen App und einer Informationsoffensive an der Küste vor den Gefahren warnen. mehr

clearing

Studie: Arbeitszeitkluft zwischen Männern und Frauen

Duisburg. Sie bleibt zu Hause, er schafft das Geld heran. Das alte Ernährermodell hat noch immer nicht ausgedient, wie eine Studie der Universität Duisburg-Essen zeigt. Vor allem im Westen arbeiten Frauen weniger als Männer. mehr

clearing

Dichtheitstest von Abwasserkanälen: Kommune gibt Auskunft

Bonn. Abwasserleitungen müssen dicht sein. Für die Prüfung sind Hausbesitzer zuständig. Fristen und Pflichten können sie aber verwirren, denn jedes Bundesland regelt diese anders. Ein Überblick. mehr

clearing

Gefragte Ausstattung erhöht den Wert von Gebrauchtwagen

München. Extras verlieren ihren Wert schneller als das Auto selbst. Wer in der Aufpreisliste also an der richtigen Stelle die Kreuzchen macht, stellt sicher, dass der Wagen auch gebraucht begehrt ist. mehr

clearing

Von Effizienz bis Sportlichkeit - Neues vom Auto-Markt

Ein neues Notbremsensystem bei Peugeot, Motoren mit Erdgasantrieb bei Fiat, neue Felgen, Spoiler und Dekorstreifen bei Hyundai. All das und mehr gibt es an Neuigkeiten auf dem Fahrzeug-Markt. Ein Überblick. mehr

clearing

Bouffier besucht die „Hessen” in Südafrika

Kapstadt. Zum Abschluss seiner Südafrika-Reise hat der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) am Donnerstag die deutsche Fregatte „Hessen” besucht. mehr

clearing

Jan Böhmermann narrt die Nation

Mainz. Jan Böhmermann meldet sich gern bei aktuellen Debatten zu Wort. Doch noch nie hatte er soviel Aufmerksamkeit wie jetzt. Ein schlimmer Finger bewegt Deutschland. mehr

clearing

Autofahrer zahlen weniger Bußgeld in Hessen

Kassel. Zu schnell unterwegs, falsch geparkt oder über Rot gefahren - oft tappen Autofahrer auf Hessens Straßen in die Bußgeldfalle. Die Einnahmen gingen aber in weiten Teilen des Landes zurück. Grund dafür ist jedoch nicht ein besseres Verhalten der Verkehrsteilnehmer. mehr

clearing

Die Minsker Vereinbarungen für die Ostukraine

Berlin. Der jüngste Friedensplan für die Ukraine - auch Minsk II genannt - sieht weit mehr als eine Waffenruhe und den Abzug schwerer Waffen vor. Eine Auswahl wichtiger Punkte im Überblick: mehr

clearing

Weniger Wohnungseinbrüche Polizei im Kreis Groß-Gerau löst 64 Prozent ihrer Fälle

Der Landkreis Groß-Gerau gehört weiterhin zu den sicheren in Hessen. Das konnte die Polizeidirektion Groß-Gerau bei der Vorstellung ihrer jüngsten Kriminalstatistik verkünden. mehr

clearing

Zwei Tote bei Angriff auf Göteborger Restaurant

Göteborg. Bei einem Anschlag auf ein Restaurant in Göteborg sind in der Nacht zwei Menschen erschossen und bis zu 15 verletzt worden. Die schwedische Polizei geht davon aus, dass es sich um eine Auseinandersetzung krimineller Banden handelte. mehr

clearing

Abgeschlagener SV Wehen will sich gegen Osnabrück „voll reinhauen”

Wiesbaden. Obwohl der Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga in weite Ferne gerückt ist, will der SV Wehen Wiesbaden schnell wieder in die Erfolgsspur zurück. mehr

clearing

Ulrich Wilhelm als BR-Intendant bestätigt

München. Ulrich Wilhelm (53) ist als Chef des Bayerischen Rundfunks wiedergewählt worden. Mit 33 von 40 abgegebenen Stimmen (82,5 Prozent) kürte ihn der Rundfunkrat am Donnerstag in München erneut zum Intendanten der ARD-Anstalt. mehr

clearing

Merkel in Brüssel: Für Verlängerung der Russland-Sanktionen

Brüssel. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich in der Ukraine-Krise für die Verlängerung der EU-Sanktionen gegen Russland ausgesprochen. Zu Beginn des EU-Gipfels sagte Merkel in Brüssel: „Wir wollen darüber sprechen, dass das Minsker Abkommen voll erfüllt mehr

clearing

Linke am Pranger

Ihr verharmlosender Umgang mit den Gewalt-Exzessen rund um die EZB-Eröffnung hat die Linkspartei in eine tiefe Krise gestürzt. mehr

clearing

Biathlet Doll überrascht beim Weltcup-Finale als Dritter

Chanty-Mansijsk. Benedikt Doll ist im Sprint von Chanty-Mansijsk erstmals in seiner Karriere auf das Podest gelaufen. Beim Sieg von Martin Fourcade wurde der Schwarzwälder starker Dritter. mehr

clearing

Nürburgring: Kein Formel-1-Rennen in diesem Jahr

Nürburg. Die Formel 1 wird nach jetzigem Stand in diesem Jahr einen Bogen um Deutschland machen. Es habe keine Einigung mit Formel-1-Chef Bernie Ecclestone erzielt werden können, sagte Nürburgring-Sprecher Pietro Nuvoloni der dpa. Zuvor hatte bereits der Hockenheimring erklärt, wohl ... mehr

clearing

Grotesk und philosophisch: Erwin Wurm in Wolfsburg

Wolfsburg. Hört man Erwin Wurm reden, könnte man den Eindruck eines depressiven Künstlers bekommen. Er sagt Sätze wie: „Wir sind ja alle Abfallsäcke in Wahrheit” oder „Ich kenne keine Stadt, wo man keinen Grund hat zu leiden.” mehr

clearing
Fotos

Blockupy-Proteste Blockupy-Ausschreitungen: Polizei zieht Bilanz

Frankfurt. Am Tag nach den Krawallen rund um die EZB-Eröffnung beginnt das große Aufräumen - auch im übertragenen Sinn. Die Debatte dreht sich dabei um die Frage nach der Verantwortung für die Ausschreitungen. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 19.03.2015 um 15:15 Uhr mehr

clearing

Formel 1 rast an Deutschland vorbei - Nürburgring-Absage

Nürburg. Erstmals seit 1960 gastiert die Formel 1 nicht in Deutschland. Jetzt hat auch der als Veranstalter vorgesehene Nürburgring abgesagt. Wenige Tage zuvor hatte schon Ersatzkandidat Hockenheimring erklärt, es sei inzwischen zu spät für die Organisation des Rennens. mehr

clearing

Nahles will schlechten Schülern zu Jobs verhelfen

Berlin. Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles will schlechten Schülern bessere Chancen auf Ausbildung und Arbeitsplätze geben. Schlechte Schüler hätten oft einen schweren Start, sagte sie in Berlin bei einer Konferenz der Linken der SPD-Bundestagsfraktion. mehr

clearing

Brummi-Fahrer sturzbetrunken aus dem Verkehr gezogen

Gießen. Ein sturzbetrunkener Brummi-Fahrer ist von der Polizei in Gießen aus dem Verkehr gezogen worden. Der 55-Jährige hatte nach einem Unfall Fahrerflucht begangen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. mehr

clearing

Saisonstart auf der Blumeninsel Mainau

Konstanz. 650 000 Blumenzwiebeln stecken auf der Insel Mainau in Baden-Württemberg im Boden. Das Touristen-Ziel am Bodensee startet in die neue Saison. Im Juli wird es französisch. mehr

clearing

Steuerbonus nicht mit Kfw-Förderung kombinierbar

Berlin. Die Kosten für Handwerker lassen sich von der Steuer absetzen. Für manche Maßnahmen gibt es aber auch eine staatliche Förderung. Hier müssen Verbraucher gut rechnen. Denn kombinieren lassen sich Förderung und Steuerbonus nicht. mehr

clearing

Warnung vor Glasscherben in Sauerkirschen bei Rewe

Köln. Wer auf Hartes beim Biss in die Kirsche stößt, hat womöglich keinen Stein sondern eine Glasscherbe erwischt. Ein Hersteller ruft Gläser der Marke ja! zurück mit der Warnung vor möglichen Scherben. mehr

clearing

Käse mit gefährlichen Bakterien kontaminiert

Hannover. Wer zu französischem Rohmilchkäse des Hannoverschen Händlers Ruwisch & Zuck greifen will, sollte vorsichtig sein. Die Sorte „Coeur Neufchatel Fermier”, Haltbarkeitsdatum 20.3., wurde vom Hersteller wegen gefährlicher Bakterien zurückgerufen. mehr

clearing

PSG-Star Ibrahimovic für ein Europacup-Spiel gesperrt

Nyon. Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic von Paris St. Germain ist nach seinem Platzverweis in der Champions-League für ein Europacup-Spiel gesperrt worden. mehr

clearing

Lufthansa streicht noch einmal 700 Flüge wegen des Pilotenstreiks

Frankfurt/Main. Die Lufthansa hat für den dritten Tag des Pilotenstreiks erneut 700 Flüge auf der Kurz- und Mittelstrecke gestrichen. Dazu kommen morgen noch weitere 90 Verbindungen, die dem Fluglotsenstreik in Italien zum Opfer fallen. Das teilte das Unternehmen in Frankfurt mit. mehr

clearing

Böhmermann verulkt Deutschland mit gefälschter Fälschung

Mainz. Er will doch nur Spaß: Jan Böhmermann, der das ZDF-„Neo Magazin Royale” moderiert, hat das Stinkefinger-Video mit dem griechischen Finanzminister nicht gefälscht, aber für viel Diskussion gesorgt. mehr

clearing

Duell Giant-Alpecin gegen Katusha beim Radrennen in Frankfurt

Frankfurt. Die 54. Auflage des deutschen Frühjahrsklassikers „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt” am 1. Mai verspricht einen großen Zweikampf zwischen den Radprofis von WorldTour-Teams Giant-Alpecin und Katusha. mehr

clearing

Trainer Schuster vor Düsseldorf-Spiel: Revanche gibt es bei uns nicht

Darmstadt. Für Trainer Dirk Schuster geht es für Darmstadt 98 in der Partie bei Fortuna Düsseldorf nicht um eine Revanche für die 1:4-Pleite im Hinspiel. „Das Wort gibt es bei uns nicht. mehr

clearing

Heilbäder und Kurorte verzeichnen Zuwachs bei Übernachtungszahlen

Bad Salzschlirf. Die Heilbäder und Kurorte in Hessen haben ein Plus bei den Übernachtungen gezählt. Im vergangenen Jahr seien rund 9,67 Millionen Übernachtungen registriert worden, rund 85 000 mehr als im Jahr 2013, mehr

clearing

NSU-Untersuchungsausschuss befragt Obleute aus Bundestag

Wiesbaden. Der hessische NSU-Ausschuss kommt nur langsam voran. Experten werden gehört, bald auch die Obleute aus dem Bundestag. Noch fehlen Akten, so richtig loslegen kann das Gremium wohl erst im Spätsommer. mehr

clearing

Weniger Verkehrstote im Januar

Wiesbaden. Auf Hessens Straßen ist die Zahl der tödlichen Verkehrsunfälle zu Jahresbeginn deutlich zurückgegangen. 13 Menschen kamen im Januar ums Leben und damit 9 weniger als Vorjahresmonat, wie das Statistische mehr

clearing

Queen macht Schauspielerin Kristin Scott Thomas zur Dame

London. Queen Elizabeth II. hat der Schauspielerin Kristin Scott Thomas den Titel einer Dame verliehen - und sie gewarnt, dass eine Monarchin zu spielen nicht einfach sei. Thomas erhielt das Gegenstück zum Ritterschlag für Männer im Buckingham-Palast. mehr

clearing

1. FFC Frankfurt verpflichtet Verteidigerin Jenista Clark

Frankfurt/Main. Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Frankfurt hat Abwehrspielerin Jenista Clark vom SC Freiburg verpflichtet. Die 26-Jährige erhält nach Angaben des Clubs vom Donnerstag einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. mehr

clearing

Medikamente häufige Fehlerquelle im Krankenhaus - Pilotprojekt

Frankfurt/Main. Falsche Medikamentengaben sind Analysen zufolge eine häufige Fehlerquelle in Krankenhäusern. Die Frankfurter Uniklinik hat nun ein Programm erarbeitet, das Pannen bei der Arzneimittelvergabe verhindern soll. Heute wurde das Projekt vorgestellt. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7 8
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 19.03.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen