E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 19.12.2012

Schöne neue Eintracht

Frankfurt. Seit dem Aufstieg steht eine andere Eintracht auf dem Platz. Fragt sich nur, wer der beste Spieler der Hinrunde war. mehr

clearing

Van Lent kann vorerst aufatmen

Offenbach. Die Bilder nach dem Pokal-Coup der Offenbacher Kickers gegen Fortuna Düsseldorf sprachen für sich. Die gesamte Mannschaft bildete um ihren in der Kritik stehenden Trainer van Lent eine Jubeltraube. Und von der Vereinsführung gab es eine Jobgarantie bis zum Saisonende. mehr

clearing

Ein kleines Offenbacher Wunder

Offenbach. Vier Niederlagen in Serie hatten die Offenbacher zuvor in der 3. Fußball-Liga kassiert. Gestern zogen sie erstmals seit der Saison 2006/07 wieder ins deutsche Pokal-Viertelfinale ein. mehr

clearing

"Mein Frankford" zum Nachhören und -lesen

Hier können Sie das Lied "Mein Frankford" im Original hören und den Text - soweit wir ihn mit Hilfe von Mundart-Experten entschlüsseln konnten - nachlesen. Wenn Sie Fehler finden, können Sie uns diese gern in den Kommentaren zu diesem Artikel mitteilen und so bei der ... mehr

clearing

Bauchige Vasen mit Gebissreiniger säubern

Düsseldorf. Geschirrspüler, Essig und langes Einweichen helfen wenig. Ein Dreckrest bleibt immer in der bauchigen Vase zurück. Ein Florist empfiehlt ein effektives Hausmittel - zweckentfremdet. mehr

clearing

Viele Frauen von den Weihnachtsvorbereitungen gestresst

Nürnberg. Natürlich kann die Weihnachtszeit auch für Männer anstrengend sein. Doch meist sind es die Frauen, die das Kochen, Backen und die allgemeine Familien-Organisation übernehmen. Das macht sich auch an deren Stresspegel bemerkt. mehr

clearing

Acht E-Book-Reader im Test: Gute Geräte um 100 Euro

Bücher sind der Klassiker unter den Weihnachtsgeschenken. Wer sich jedoch nicht für einen Titel entscheiden kann, könnte stattdessen einen E-Book-Reader für elektronische Bücher auf den Gabentisch legen. mehr

clearing

Instagram gibt Daten an Facebook

Instagram will die Daten seiner Nutzer künftig an das soziale Netzwerk Facebook und andere Partner weitergeben. Das geht aus den neuen Datenschutzbestimmungen hervor, die der Fotodienst mehr

clearing

Flickr kommt aufs iPhone

Yahoos Fotoplattform Flickr kommt mit einer neuen App aufs iPhone. Mit dem kostenlosen Programm können Nutzer Bilder bearbeiten, mit verschiedenen Filtern verschönern und auf mehrere Plattformen mehr

clearing

Kritische Lücke in Samsung-Handys

In etlichen Smartphones von Samsung, die mit dem Google-Betriebssystem Android laufen, ist eine gefährliche Sicherheitslücke aufgetaucht. mehr

clearing

Verdacht auf Herzinfarkt bei Notruf deutlich äußern

Frankfurt. Wer bei einem Verdacht auf Herzinfarkt den Notruf wählt, sollte seinen Verdacht deutlich äußern. So gehe man sicher, dass nicht nur ein einfacher Krankenwagen, sondern ein Rettungswagen mit Notarzt geschickt wird. mehr

clearing

Für Goldbarren wird keine Mehrwertsteuer fällig

Berlin. Gold ist nicht gleich Gold. Für sogenanntes Anlagegold wird in Deutschland keine Mehrwertsteuer fällig. Darauf weist der Bundesverband deutscher Banken in Berlin hin. mehr

clearing

Analyse: Weihnachtsfriede an der Energie-Front

Berlin. Peter Altmaier sieht vom monatelangen Einsatz für die Energiewende sichtlich mitgenommen aus. Mit leerem Blick starrt der Bundesumweltminister nach vorn, während Philipp Rösler neben ihm mantrahaft das Leitmotto der Energiewende predigt: Bezahlbarkeit und Versorgungssicherheit. mehr

clearing

Singles besonders von hohen Energiekosten getroffen

Berlin. Einkommensschwache Singles zahlen im Schnitt 15,4 Prozent ihres monatlichen Einkommens für Strom und Heizen. Das geht aus dem am Mittwoch von der Bundesregierung vorgelegten Monitoringbericht zur Energiewende hervor. mehr

clearing

Frage & Antworten: Wacklige Basis für Dämmoffensive

Berlin. Die steigenden Stromkosten werden gerne benutzt, um die Energiewende in ein schlechtes Licht zu rücken. Unbeachtet bleibt oft, dass die Bürger den Löwenanteil der Energieausgaben nicht für die Förderung von Solar- und Windstrom bezahlen, sondern meistens für Gas und Öl. mehr

clearing

Hintergrund: Die Energieziele und der Status quo

Berlin. Die Energiewende besteht aus einer Vielzahl an Gesetzen, Verordnungen und Förderprogrammen. Besonders hapert es bei Energieeinsparungen, Kosten und im Verkehrsbereich. Ein Überblick über die Ziele bis 2020 und 2050 - und wie die Lage derzeit aussieht mehr

clearing

Deutsche drücken Energieverbrauch in eigenen vier Wänden

Wiesbaden. Die Menschen in Deutschland verbrauchen in den eigenen vier Wänden immer weniger Energie. 2011 senkten die privaten Haushalte ihren Energieverbrauch im heimischen Bereich bereinigt um Temperaturschwankungen um 6,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr. mehr

clearing

2800 Kilometer "Stromautobahn" für die Energiewende

Berlin. Öko-Strom ist in Deutschland in Hülle und Fülle vorhanden – nur nicht dort, wo er gebraucht wird. Die Bundesregierung hat jetzt den Bau von drei neuen Stromautobahnen quer durch die Republik beschlossen. Neue Höchstspannungsleitungen von 2800 Kilometern Länge sollen ... mehr

clearing

Regierung beschließt Bau von Stromautobahnen

Berlin. Die Bundesregierung will die Energiewende mit dem Bau von drei Stromautobahnen und mit mehr Geld für Gebäudesanierungen in Schwung bringen. Das Kabinett beschloss, dass Höchstspannungsleitungen mit 2800 Kilometern Länge Windstrom vom Norden in den Süden transportieren sollen. mehr

clearing

Devisen: Euro freundlich im US-Handel - Ifo-Daten und Hoffnung auf US-Einigung

NEW YORK. Der Euro <EURUS.FX1> hat am Mittwoch dank guter mehr

clearing

Handwerk: Gebäudesanierungs-Programm reicht nicht

Berlin. Das Deutsche Handwerk hält die geplante Aufstockung der Programme für energetische Gebäudesanierungen um 300 Millionen Euro auf 1,8 Milliarden Euro im kommenden Jahr für zu wenig. mehr

clearing

Grönemeyer will Musik nicht für Film aufgeben

Berlin/Hamburg. Der Sänger Herbert Grönemeyer will nicht von der Musik ins Filmgeschäft wechseln. "Der Künstler würde sich zwar sehr wohl ab und zu über eine Kinorolle freuen, seine Leidenschaft und Liebe zur Musik würde dadurch aber niemals abgelöst werden", teilte Grönemeyers Agentur am ... mehr

clearing

Twitter lässt Nutzer komplettes Archiv herunterladen

San Francisco. Der Online-Dienst Twitter gibt Nutzern künftig die Möglichkeit, alle ihre Kurzmitteilungen herunterzuladen. Die Funktion werde schrittweise weltweit freigeschaltet, kündigte das Unternehmen an. mehr

clearing

Telekom will Festnetz schneller machen

Bonn. Die Deutsche Telekom will mit einer neuen Technik noch mehr Tempo ins Festnetz bringen. Bei der Bundesnetzagentur sei ein Antrag zum Einsatz des sogenannten Vectoring gestellt worden, teilte die Telekom in Bonn mit. mehr

clearing

Eltern profitieren, wenn Oma und Opa mit Enkeln gut auskommen

Fürth. Kaum sind Oma und Opa da, sind die Eltern abgemeldet. Ist ihr Kind dermaßen auf die Großeltern fixiert, sollten Mutter und Vater das als gutes Zeichen werten. Denn es bedeutet nicht, dass die Eltern auf einmal unwichtig sind. mehr

clearing

Auch Muslime erleben Weihnachten als kulturelles Fest

Mainz/Eltville. -Weihnachten ist kein islamischer Feiertag. Was machen dann die vier Millionen Muslime in Deutschland? Ihre Kinder freuen sich ebenfalls über Geschenke. Kulturell leben viele Muslime die Adventszeit mit. mehr

clearing

Historische Geschenke: Für Puppenmamas und kleine Reitersoldaten

Nürnberg. Seit dem Biedermeier wird Heiligabend so wie heute gefeiert: im trauten Familienkreis unterm Baum mit vielen Geschenken für die Kinder. Die sollten früher nicht nur Spaß machen, sondern vor allem erziehen. Manche Klassiker gibt es heute noch. mehr

clearing

Schavan äußert sich weiterhin nicht zum Plagiatsverfahren

Berlin/Düsseldorf. Bundesforschungsministerin Annette Schavan (CDU) will zu dem Plagiatsverfahren um ihre gut 30 Jahre zurückliegende Doktorarbeit weiterhin nicht Stellung nehmen. "Es bleibt dabei: Zu dem laufenden Verfahren der Universität Düsseldorf wird sich die Ministerin nicht äußern", ... mehr

clearing

Devisen: Eurokurs steigt auf den höchsten Stand seit acht Monaten

FRANKFURT. Die weitere Entspannung in der Schuldenkrise der mehr

clearing

Umfrage: Jeder Dritte ist gegen Gratiskultur im Netz

Berlin/Hamburg. Gut jeder Dritte ist gegen die Gratiskultur im Netz: 38 Prozent der Deutschen wollen laut einer Studie künftig für Journalismus im Internet Geld zahlen. Jedoch erwartet sich die Mehrheit der Befragten (57 Prozent) von bezahlten Online-Inhalten dann auch einen erkennbaren ... mehr

clearing

Unister: Datensicherheit ist gewährleistet

Leipzig. Das mit Steuerbetrugsvorwürfen konfrontierte Online-Unternehmen Unister wehrt sich gegen den zusätzlichen Verdacht mangelnden Datenschutzes. Die Datensicherheit sei bei den Portalen gewährleistet, erklärte das Leipziger Unternehmen am Mittwoch. mehr

clearing

Jeder dritte Patient hält sich oft nicht an Rat des Arztes

Marburg/Leipzig. Jeder dritte Deutsche setzt sich einer Studie zufolge häufig über die Vorgaben seines Arztes hinweg und nimmt seine Medikamente auf eigene Faust. Vor allem jüngere Männer mit überdurchschnittlichem Einkommen und guter Bildung halten sich nicht an das, was ihnen der Arzt ... mehr

clearing

33-jähriger Storch in Wildtierstation

Sachsenhagen. Ein mindestens 33 Jahre alter Weißstorch wird derzeit in der Wildtier- und Artenschutzstation Sachsenhagen bei Hannover gepflegt. Er kenne kein älteres Exemplar, sagte der Leiter der Station, Florian Brandes. mehr

clearing

Feature: Wütende Nutzer lehren Instagram und Facebook Respekt

New York/Berlin. Es dauerte gerade einmal einen Tag, bis der Zorn der Nutzer den Fotodienst Instagram in die Knie zwang. "INSTAGRAM WILL EURE FOTOS VERKAUFEN!", riefen die Schlagzeilen von nahezu jeder Ecke im Netz. mehr

clearing

Hintergrund: Foto-Schaufenster Instagram

San Francisco. Mit dem Vormarsch der Smartphones ist es so einfach wie noch nie geworden, Fotos immer und von überall miteinander zu teilen. Dem Dienst Instagram gelang es in weniger als zwei Jahren, eine starke Position in diesem Markt zu erobern. mehr

clearing

Pop-Jahr 2012: Schrille Typen und Ohrwürmer

Berlin. Europas Ohrwurm 2012 ist erst mit einem Jahr Verzögerung zum Hit geworden: "Ei, ei, vollo" sangen sogar Kinder auf der Straße. Und überall - egal, ob in Frankfurt, Paris oder Mailand - löste das Lied "I Follow Rivers" der Schwedin Lykke Li gute Laune aus. mehr

clearing

"Spamsoldier" infiziert Android-Smartphones

Berlin. Smartphones mit dem Google-Betriebssystem Android werden derzeit in den USA vermehrt durch vermeintlich harmlose SMS angegriffen. In den Vereinigten Staaten breitet sich ein neues Botnetz für Android namens "Spamsoldier" aus. mehr

clearing

Till Brönner bringt den Fusion-Jazz zurück

Berlin. Es ist eine Hommage an den Sound der Siebziger. Fusion hieß damals das Zauberwort - der Jazz dockte bei Rock und Funk an. Der deutsche Star-Trompeter Till Brönner bringt nun diesen Sound zurück. mehr

clearing

Samy Deluxe mahnt zu Veränderungen

Frankfurt. Samy Deluxe (35) will die Menschen mit seinem düsteren Alter Ego "Herr Sorge" wachrütteln und zu Veränderungen animieren. mehr

clearing

Haug kein Bauernopfer, aber Unvollendeter

Berlin. Norbert Haug fühlt sich nach seiner Trennung von Mercedes als Unvollendeter. "Ja, natürlich. Der erfolgreiche Abschluss hat gefehlt. Das muss ich akzeptieren und das tut mir sehr leid", sagte Haug in einem Interview der "Bild"-Zeitung und bild.de. mehr

clearing

Hans Zimmer schreibt die Filmmusik für "The Lone Ranger"

Los Angeles. Der nächste Auftrag für Hans Zimmer: Der Oscar-prämierte Filmkomponist wird die Musik für den Western "The Lone Ranger" schreiben. Dem "Hollywood Reporter" zufolge springt Zimmer für den Bluesrocker Jack White ein, der zunächst für die Vertonung vorgesehen war. mehr

clearing

Bérénice Bejo nimmt "The Choice" ins Visier

Los Angeles. Die französische "The Artist"-Darstellerin Bérénice Bejo verhandelt um die Hauptrolle in dem Drama "The Choice". "Variety" zufolge will der italienische Schauspieler, Drehbuchautor und Filmemacher Michele Placido den Film in französischer Sprache inszenieren. mehr

clearing

Robert De Niro in Boxerfilm "Grudge Match"

Los Angeles. Robert De Niro erhält mit dem Schauspieler Jon Bernthal einen Leinwandsohn für den Boxerfilm "Grudge Match". "Variety" zufolge sollen die Dreharbeiten Anfang 2013 im US-Staat Louisiana beginnen. mehr

clearing

Alicia Vikander neben Daniel Brühl in Wikileaks-Film

Los Angeles. Noch mehr internationale Besetzung für den geplanten Wikileaks-Film: Die schwedische Schauspielerin Alicia Vikander ("Die Königin und ihr Leibarzt") wird "Variety" zufolge mit dem deutschen Schauspieler Daniel Brühl ("Inglourious Basterds") und dem Briten Benedict Cumberbatch ... mehr

clearing

"Skyfall"-Autoren lassen "Kojak" aufleben

Los Angeles. Schon lange plant Hollywood eine Filmversion der alten TV-Hitserie "Einsatz in Manhattan" über den kahlköpfigen Polizeileutnant Theo Kojak. Nun hat das Studio Universal prominente Drehbuchautoren für das Projekt gefunden. mehr

clearing

Google-Kartellverfahren gehen ins Jahr 2013

New York/Brüssel. Die Wettbewerbsverfahren gegen Google gehen angesichts der harten Position europäischer Kartellwächter ins kommende Jahr. Auch die US-Handelsbehörde FTC wird ihre Ermittlungen nicht vor Januar abschließen, berichtete die "New York Times". mehr

clearing

Mark Zuckerberg spendet 18 Millionen Facebook-Aktien

New York. Es ist ein Geschenk, das eine halbe Milliarde Dollar wert ist und in Zukunft noch mehr Geld bringen kann: Facebook-Gründer Mark Zuckerberg und seine Frau Priscilla haben 18 Millionen Aktien des Online-Netzwerks gespendet. mehr

clearing

Nutzer-Aufstand zwingt Instagram zu Rückzieher

New York. Der zu Facebook gehörende Fotodienst Instagram macht nach heftiger Nutzer-Kritik einen Rückzieher bei geplanten Regeländerungen. "Wir haben keine Absicht, Ihre Fotos zu verkaufen", stellte Mitgründer Kevin Systrom klar und entschuldigte sich für unklare Formulierungen. mehr

clearing

Reisen in die Welt der Physik für Kinder und Erwachsene

Bad Honnef. Physik ist für viele ein Schreckgespenst aus der Schulzeit. Wer sich allerdings davon überzeugen möchte, dass die Wissenschaft mehr zu bieten hat als schwere Formeln, der sollte dafür das Internet nutzen. mehr

clearing

Fotos im Netz nicht für alle Welt sichtbar machen

Berlin. Der Fotodienst Instagram hat mit neuen Regeln den Eindruck erweckt, Nutzer-Fotos verkaufen zu wollen. Zwar war die Aufregung darüber wohl unbegründet. Der Fall zeigt aber einmal mehr: Daten sind die Netz-Währung. Das sollte den Nutzern bewusst sein. mehr

clearing

Kindern Weihnachtsgeschenke nicht vorher verraten

Münster. Ein Puzzle, eine Puppe, eine Spielekonsole - zu Weihnachten haben Kinder viele Wünsche, und die Neugier vor dem Fest ist groß. Auch die Eltern sind meist gespannt, ob die Geschenke gut ankommen. mehr

clearing

Akku-Test: Anschaffung neuartiger AGM-Batterien lohnt sich

Stuttgart. Moderne AGM-Autobatterien halten länger und sind leistungsfähiger als die verbreiteten Blei-Säure-Akkus. Das hat ein Test der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) ergeben. mehr

clearing

Zahl der USA-Urlauber steigt weiter

Neu-Isenburg. Immer mehr Deutsche machen Urlaub in den USA. Zwischen Januar und Juni 2012 habe die Zahl der Reisenden aus Deutschland um acht Prozent zugelegt, teilt die Marketingorganisation der Vereinigten Staaten, Brand USA, mit. mehr

clearing

ADAC rät vor den Feiertagen zu tanken

München/Stuttgart. Vor Weihnachten dürften die Preise an den Zapfsäulen noch einmal anziehen. Wer längere Strecken fahren muss, sollte also besser schnell tanken - oder aber erst an den Festtagen. Denn nach der Reisewelle zum Fest wird Sprit wieder günstiger. mehr

clearing

BGH: Lärm wegen Verkehrsumleitung kein Grund für Mietminderung

Karlsruhe. Lärm macht krank - doch wenn die ruhige Wohnung plötzlich vom Durchgangsverkehr beschallt wird, ist das noch kein Grund für eine Mietminderung, urteilt der Bundesgerichtshof. mehr

clearing

US-Airline erhebt Strafgebühr für nicht angetretenen Flug

Berlin. Oft ist es für Reisende schon ärgerlich genug, wenn sie einen gebuchten Flug nicht wahrnehmen können. Medienberichten zufolge sollen die Passagiere von Southwest Airlines künftig auch noch eine Strafe zahlen, wenn sie ihr Flugticket nicht einlösen. mehr

clearing

Neuer Ford Kuga startet im März für 24 000 Euro

Nizza. Nur knapp fünf Jahre nach der Einführung des Kuga bringt Ford die zweite Generation des Geländewagens auf den Markt. Das Auto wird etwas geräumiger, bekommt neue Motoren mit mehr Leistung und geringerem Verbrauch sowie zusätzliche Assistenzsysteme. mehr

clearing

Pfefferspray in der Küche - Zerstäubte Aromen verfeinern Gerichte

Berlin. Köche sind immer auf der Suche nach neuen Geschmackserlebnissen. Aromasprays sind eine Möglichkeit, einer Speise einen besonderen Kick zu geben. Auch daheim lassen sie sich ohne großen Aufwand herstellen. mehr

clearing

Kinder keinen Schmuck mit Paternosterbohnen tragen lassen

Berlin. Hübsch rot sehen sie aus, die Samen der Paternosterbohnen. In Afrika und Indien werden sie als Schmuck getragen. Doch wer Ketten oder Armbänder mit ihnen erwirbt, sollte extrem vorsichtig sein: Die Pflanze ist hochgiftig. mehr

clearing

Bio-Weihnachtsbäume tragen Siegel

Berlin. Nicht gedüngt, nicht mit Pestiziden bearbeitet: wer so einen Bio-Weihnachtsbaum kaufen will, muss nach den richtigen Plaketten Ausschau halten. Die stammen meist von Firmen, die auch sonst für Bio-Produkte stehen. mehr

clearing

So kommen Verbraucher an Fördergelder für Wärmedämmung

Rostock. Der Bund will die energetische Gebäudesanierung noch stärker fördern. Auch die Länder bieten Programme zur Finanzierung an. Voraussetzung ist aber häufig eine strenge Umsetzung der aktuellen Dämm-Richtlinien. mehr

clearing

Selbstgekochter Babybrei hält sich im Kühlschrank einen Tag

Bonn. Wenn Eltern sich die Mühe machen, den Babybrei selbst zu kochen, dann meist auf Vorrat. Jedoch sollten sie den Brei nicht zu lange im Kühlschrank aufbewahren. Keime könnten das Essen befallen. mehr

clearing

Mehr Pepp im Bett: Partner von neuen Ideen erzählen

Herxheim. Der Sex ist nicht mehr so aufregend wie am Anfang. Partner sollten darüber reden, auch wenn es schwer fällt. Anstatt darauf herumzureiten, was einem in Sachen Liebesleben nicht gefällt, sollten sie jedoch ihre Wünsche äußern. mehr

clearing

Weihnachtspfunden mit Training und Spaziergängen verbeugen

Köln. Kalorienreiches Essen, mehr Alkohol und weniger Sport als sonst: Der Speck auf den Hüften setzt in der Weihnachtszeit wie von selbst an. Doch so weit muss es gar nicht erst kommen. mehr

clearing

Mehr Geld für Demenzkranke - Jetzt Antrag bei Pflegekasse stellen

Berlin/Stuttgart. Erstmals können Demenzkranke ohne Pflegestufe ab 2013 Leistungen aus der Pflegeversicherung beziehen. Das Geld fließt aber nicht einfach so aufs Konto. Um es zu bekommen, müssen Betroffene bestimmte Leistungen buchen. mehr

clearing

Neidisch auf den Star der Clique? Selbstbewusstsein hilft

Hamburg. Auf wen man eifersüchtig ist, macht oft eigene Defizite sichtbar: Gern wäre man selbst so beliebt, so sportlich, so gutaussehend wie der Star der Clique. Dann hilft es, sich auf die eigenen Stärken zu besinnen. mehr

clearing

Do not track: Chrome hält sich dran

Meerbusch. Wer im Netz surft, hinterlässt zumeist Fingerabdrücke und Trampelpfade: Netzwerk-Plattformen oder auch Browser sammeln Informationen über den Nutzer. Es gibt Einstellungen, um das zu verhindern. Manches Programm hält sich sogar daran. mehr

clearing

Papa macht den Hampelmann: Mit Tricks Kindern die Zähne putzen

München. Rein mit der Bürste und losputzen: Um Kinder ans Zähneputzen zu gewöhnen, sollten Eltern nicht lange diskutieren. Je eher Kinder die Zahnpflege als etwas Selbstverständliches empfinden, umso besser. Noch leichter geht es oft mit ein paar Tricks. mehr

clearing

Jane McGonigal - Mal spielend die Welt retten

Berlin. Abermillionen Menschen weltweit verbringen immer mehr Zeit in den virtuellen Welten von Computerspielen. Dass sich dieses Potenzial positiv für ganz reale Probleme nutzen lassen könnte, schildert die amerikanische Spieledesignerin Jane McGonigal. mehr

clearing

Cadillac baut Coupé auf Basis des Chevrolet Volt

Zürich. Der Chevrolet Volt bekommt einen eleganten Bruder: Für die Motorshow in Detroit hat Cadillac das Coupé ELR angekündigt, das den Elektroantrieb mit Range Extender aus der Chevrolet-Limousine übernimmt. mehr

clearing

Während der Medikamenteneinnahme Ablenkung vermeiden

Weimar. Die richtige Menge, die richtige Einnahme: Wer Kindern Medikamente verabreicht, sollte sicherstellen, dass die Prozedur die volle Aufmerksamkeit erhält. Mit ein paar Hilfsmitteln wird der für Kinder oft unangenehme Vorgang etwas leichter. mehr

clearing

Der neue Schwerbehindertenausweis kommt

Siegburg. Kostenlos oder stark vergünstigt im öffentlichen Nahverkehr fahren und ein verbesserter Kündigungsschutz: Schwerbehinderte haben besondere Rechte. Künftig gibt es ihren Ausweis auch im Scheckkartenformat. mehr

clearing

Psychologin: Gute Planung kann Weihnachts-Streit vermeiden

Braunschweig. Weihnachten soll das perfekte Familienfest sein - und dann kommt es ausgerechnet unterm Weihnachtsbaum alle Jahre wieder zu Frust und Streit. Ein gut durchdachter Zeitplan kann nach Ansicht von Psychologen den Familienfrieden sichern. mehr

clearing

Für selbstgemachten Glühwein nur ganze Gewürze nehmen

Bonn. Nicht jeder greift gern zum Kartonwein oder der Liter-Flasche im Supermarkt - Glühwein lässt sich auch stilvoll selbst zubereiten. Für den guten Geschmack ist dabei einiges zu beachten. mehr

clearing

Kleiner Kasten mit großen Möglichkeiten - Die Rolle des Routers

Berlin. Das Notebook wird immer schneller, das Smartphone immer mächtiger, und sogar der Fernseher geht ins Netz. Nur der Router wird dabei gerne vergessen. Dabei kann die Netzwerk-Schnittstelle weit mehr, als nur Daten und Internetzugänge zu verteilen. mehr

clearing

«SZ»: Bahn reicht Schadenersatzklage gegen ThyssenKrupp ein

München. Die Deutsche Bahn hat einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" zufolge Schadenersatzklage gegen den Stahlkonzern ThyssenKrupp und andere Unternehmen des sogenannten Schienenkartells erhoben. mehr

clearing

Umfrage der Regierung: Die Hessen leben gerne im Bundesland

Wiesbaden. Rund 96 Prozent der Hessen leben gern im Land. Und etwas weniger - 83 Prozent - beurteilen auch ihre Zukunftsperspektive optimistisch. Das geht aus einer von der schwarz-gelben Landesregierung initiierten Bürgerbefragung hervor. mehr

clearing

Kommunen klagen auf Kostenausgleich für Kleinkind-Betreuung

Mühlheim/Main. Im Streit um die Kosten für die Betreuung von unter Dreijährigen ziehen sechs hessische Kommunen vor Gericht. Sie reichten am Mittwoch beim Staatsgerichtshof in Wiesbaden eine Klage auf volle Kostenerstattung mehr

clearing

Zwei Tote bei Unfall von Kleinbus

Korbach/Bad Wildungen. Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Nähe von Bad Wildungen (Kreis Waldeck-Frankenberg) sind am Mittwoch zwei Menschen ums Leben gekommen. mehr

clearing

Urteil: Garage darf nicht mit Gerümpel vollgestellt werden

Darmstadt. Garagen sind dazu da, Autos darin zu parken. Diese banal klingende Feststellung des Verwaltungsgerichts Darmstadt hat für einen Mann aus Offenbach nun Folgen: Er muss seine Garage entrümpeln. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 19.12.2012 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing

Propst: Wegen Bahnlärm im Rheintal über Neubautrasse nachdenken

Wiesbaden. Fluglärm in Rhein-Main und Lärm von Güterzügen im Rheintal: Für den Propst von Süd-Nassau, Sigurd Rink, beeinträchtigt beides die Menschen in ähnlicher Weise. mehr

clearing

43-Jähriger schlägt Vater fast zu Tode

Frankfurt. Bei einem Streit hat ein 43 Jahre alter Mann in Frankfurt seinen betagten Vater angegriffen und mit Schlägen und Stockhieben lebensgefährlich verletzt. mehr

clearing

56-Jähriger in Auto eingeklemmt und schwer verletzt

Fritzlar/Kassel. Ein 56 Jahre alter Mann ist am Dienstagabend auf einer Landstraße bei Fritzlar (Schwalm-Eder-Kreis) bei einem Unfall in seinem Auto eingeklemmt und schwer verletzt worden. mehr

clearing

U-Ausschuss zur EBS streitet schon vor Beginn

Wiesbaden. Der Landtags-Untersuchungsausschuss zur Privat-Universität European Business School steckt schon vor dem offiziellen Arbeitsbeginn im Streit. Die Opposition hielt am Mittwoch den Regierungsfraktionen CDU und FDP vor, sie verzögerten die Benennung ihrer Mitglieder für den ... mehr

clearing

Hessens starke Wirtschaft

Frankfurt. In Hessen leben zwar nur 7,4 Prozent der Einwohner Deutschlands, sie erarbeiten aber nach Angaben der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) 9 Prozent des deutschen Bruttoinlandsprodukts (BIP). Pro Kopf liegt die Wirtschaftskraft mit 37 600 Euro pro Jahr um 20 Prozent über dem ... mehr

clearing

Obdachlose feiern Weihnachten mit Frank Zander

Berlin. Schiefe Tannenbäume und zerbrochene Weihnachtskugeln - von solchen Pannen kann der Sänger Frank Zander ein Lied singen. Er feiere Weihnachten privat eben "ganz stinknormal". mehr

clearing

Rebensburg holt in Are neunten Weltcup-Sieg

Are. Für Viktoria Rebensburg ist Are einfach ein gutes Pflaster, da machte selbst ein Beinahe-Sturz im zweiten Lauf nichts mehr aus. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 19.12.2012

Frankfurt. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 19.12.2012 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Teenie-Schwarm Justin Bieber bekommt eigene Serie

New York. Sänger Justin Bieber (18) soll seine eigene TV-Sitcom bekommen. Die Serie sei für das kommende Jahr geplant, sagte ein Sprecher des US-Senders ABC. mehr

clearing

Nowitzki trainiert wieder - Dallas beendet Durststrecke

Dallas. Das Comeback von Dirk Nowitzki rückt näher, der Basketball-Superstar will aber weiter nichts überstürzen. Zwei Monate nach einer Arthroskopie am rechten Knie absolvierte der Profi der Dallas Mavericks wieder ein volles Training. mehr

clearing

IT-Schwergewichte schließen Pakt um Kodak-Patente

Rochester. Es ist ein einzigartiger Pakt, der Klagen mit Digitalfoto-Patenten von Kodak verhindern soll: Apple, Google, Samsung und andere IT-Schwergewichte haben sie gemeinsam gekauft. mehr

clearing

Hapag-Lloyd zehrt Tui-Erfolge im Reisegeschäft auf

Hannover. Die Verluste der Container-Reederei Hapag-Lloyd haben beim Reisekonzern Tui die Rekordgewinne aus dem Urlaubsgeschäft überschattet. mehr

clearing

Brüssel genehmigt Kapitalspritze für Hauptstadtflughafen

Brüssel. Brüssel hat grünes Licht für die 1,2 Milliarden Euro schwere Kapitalspritze für den künftigen Hauptstadtflughafen gegeben. Die EU-Kommission genehmigte am Mittwoch in Brüssel die von den Gesellschaftern - dem Bund und den Ländern Berlin und Brandenburg - geplante Kapitalzufuhr. mehr

clearing

Weltbank erhöht Wachstumsprognose für China

Peking. Chinas Wirtschaft wird nach Angaben der Weltbank im kommenden Jahr etwas stärker wachsen als bislang angenommen. Zu erwarten sei ein Wachstum von 8,4 Prozent, teilte die Organisation am Mittwoch mit. Das sind 0,3 Prozentpunkte mehr als zunächst prognostiziert. mehr

clearing

Deutsche Wirtschaft für 2013 deutlich optimistischer

München. Die deutsche Wirtschaft geht mit wachsender Zuversicht ins neue Jahr. Der Ifo-Geschäftsklimaindex - das wichtigste deutsche Konjunkturbarometer - stieg im Dezember erneut überraschend stark. mehr

clearing

Streiks in Griechenland gegen Entlassungen

Athen. Aus Protest gegen geplante Entlassungen und Gehaltskürzungen haben die Staatsbediensteten in Griechenland abermals gestreikt. Schulen, Ministerien und Steuerämter sowie Behörden der Städte blieben für 24 Stunden geschlossen. mehr

clearing

Thomas Tuchel: "Zusammen sind wir mehr"

Mainz. Platz 6 in der Bundesliga nach der Vorrunde, Viertelfinale im DFB-Pokal - Mainz 05 startet unter der akribischen Regie von Trainer Tuchel so richtig durch. mehr

clearing

Gewinnsprung für Oracle

New York. Der Software-Konzern Oracle hat im vergangenen Vierteljahr einen Gewinnsprung geschafft. Der Ertrag stieg in dem Ende November abgeschlossenen zweiten Geschäftsquartal im Jahresvergleich um 18 Prozent auf 2,58 Milliarden Dollar (1,95 Mrd. Euro). mehr

clearing

Libor-Skandal: UBS muss 1,4 Milliarden Franken zahlen

Zürich/London. Für illegale Manipulationen am weltweit wichtigsten Referenzzinssatz Libor büßt die Schweizer Großbank UBS mit der Rekordsumme 1,4 Milliarden Franken (1,16 Mrd Euro). mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 19.12.2012

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen