E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 21°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 21.07.2014

Ferien im Frankfurter Zoo Ein tierischer Spaß: Kinder-Expeditionen in den Zoo

Exotischen Tieren begegnen und dabei auch noch etwas lernen – im Frankfurter Zoo können Kinder von 6 bis 11 Jahren in den Sommerferien einiges erleben. mehr

clearing

Dax beginnt Woche mit weiteren Verlusten

Frankfurt/Main. Der Dax hat seine Verluste der vergangenen beiden Handelstage zu Wochenbeginn ausgeweitet. mehr

clearing

Fatale Kopfverletzungen Tödlicher Reitunfall im Main-Kinzig-Kreis

Sinntal/Offenbach. Tragisches Reitunglück: Eine Frau (53) verunglückte tödlich bei einem Ausritt auf ihrem Pferd. mehr

clearing

Bildungsdezernentin Sarah Sorge Erste Ergebnisse zum Schulentwicklungsplan

Frankfurt. In der vergangenen Woche ist die Erarbeitung des Schulentwicklungsplans für Frankfurt in die heiße Phase eingestiegen. Der Beteiligungsprozess läuft. Am heutigen Dienstag stellt Bildungsdezernentin Sarah Sorge (Grüne) erstmals eine Zwischenbilanz vor. mehr

clearing
Fotos

Wichtige Baugenehmigung erteilt Frankfurter Altstadt-Projekt nimmt wichtige Hürde

Frankfurt. Die Hochbauarbeiten an 35 Frankfurter Altstadthäusern zwischen Dom und Römer könnten bald beginnen: Das große Projekt im Herzen der Stadt hat eine wichtige Hürde genommen. mehr

clearing

Mit viel Schwung

Frankfurt. Die jüngsten Jahresbilanzen des Verbandes geben Rätsel auf. Das alte Präsidium wird bei der Mitgliederversammlung daher vorerst nicht entlastet. mehr

clearing

Klement-Schwestern sammeln Punkte

Saulheim. Nicht gerade gute Bedingungen herrschten bei den Rheinland-pfälzischen Mehrkampf-meisterschaften in Koblenz, an denen von den Leichtathletikfreunden Villmar die drei Klement Schwestern Sina-Marie, mehr

clearing

LHC verabschiedet sich mit 3:2

Der Limburger HC hat die Feldhockey-Regionalliga-Saison mit einem 3:2-Erfolg über den TEC Darmstadt beendet. Meister wurde der HC Ludwigsburg, der HC Bad Kreuznach und ASV München steigen ab. mehr

clearing

Reserven in oder außer Konkurrenz?

Runkel-Dehrn. Auch für die Vereinsvertreter der Fußball-Kreisoberliga und der Kreisliga-C2 war das Dehrner Schloss Anlaufstation für die Vorrundenbesprechung. mehr

clearing
Fotos

Die Kinostarts vom 24. Juli 2014 Was ist neu auf der Leinwand?

Fotos und Trailer zu denKinostarts der Woche mehr

clearing

SV Darmstadt 98 holt Wolfsburger Keeper Sauss

Darmstadt. Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 hat Torhüter Marius Sauss vom VfL Wolfsburg II verpflichtet. Der 21-Jährige erhielt nach Clubangaben vom Montag einen Einjahresvertrag. mehr

clearing

Die Tennis-Weltrangliste der Damen

mehr

clearing

Die Tennis-Weltrangliste der Herren

mehr

clearing

Freund von Boston-Bomber droht 20 Jahre Haft  

Boston. Ein Studienfreund des mutmaßlichen Boston-Bombers Dschochar Zarnajew ist wegen Behinderung der Justiz verurteilt worden. Der aus dem Kasachstan stammende Asamat Taschajakow habe nach dem Bombenattentat auf den Boston Marathon im April 2013 die Ermittlungen mehr

clearing

Moskau zeigt Fotos zum Boeing-Absturz - UN-Resolution zu Untersuchung

Moskau. Nach dem Absturz von Flug MH17 in der Ostukraine geht Russland erstmals mit eigenen Ermittlungsergebnissen in die Offensive. In Moskau präsentierte der russische Generalstab Satellitenaufnahmen und Karten mit Flugbahnzeichnungen vom Absturztag. mehr

clearing

Über 500 Tote im Gaza-Konflikt - Ban und Kerry beginnen Vermittlungen

Gaza. Der Gaza-Krieg hat schon mehr als 500 Menschenleben gefordert und droht noch blutiger zu werden. Die israelische Bodenoffensive gegen militante Palästinenser im Gazastreifen entwickelt sich zu einem verlustreichen Häuserkampf. mehr

clearing

US-Aktienmarkt gibt zum Wochenauftakt moderat nach

New York. Die anhaltenden Konflikte in der Ukraine und im Gazastreifen haben in den USA letztlich nur wenig auf die Börsenkurse gedrückt. Im Handelsverlauf dämmten die wichtigsten Indizes ihre Verluste ein. Zum Schluss notierte der Dow Jones noch 0,28 Prozent im Minus bei 17 051 Punkten. mehr

clearing

Wulff: Denke im Moment nicht an Klage auf Staatshaftung

Stuttgart. Ex-Bundespräsident Christian Wulff will nach seinem Freispruch vorerst keine Klage auf Staatshaftung und Entschädigung vom Land für seine Anwaltskosten einreichen. mehr

clearing

New Yorker Schlusskurse am 21.07.2014

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 21.07.2014 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing
Fotos

Zu wenige gute Spieler Vor Saisonstart: Eintracht-Fans in Sorge

Frankfurt. Die versprochenen Neuzugänge bei der Eintracht sind noch immer nicht da. Trainer Thomas Schaaf macht in Optimismus – aber in den Eintracht-Foren herrscht Skepsis und Pessimismus. mehr

clearing

Gazakonflikt: Kerry zu Gesprächen über Waffenruhe in Kairo

Kairo. US-Außenminister John Kerry ist am Abend zu Gesprächen über eine Waffenruhe im Gazakonflikt in Kairo eingetroffen. Dort kommt er zunächst mit UN-Generalsekretär Ban Ki Moon zusammen. mehr

clearing

«FAZ»: Zschäpe muss alle drei Verteidiger behalten

Frankfurt/Main. Die Hauptangeklagte im NSU-Prozess, Beate Zschäpe, wird nach Informationen der «FAZ» ihre bisherigen drei Pflichtverteidiger behalten müssen. Das Oberlandesgericht München habe Zschäpes Antrag auf Entpflichtung zurückgewiesen, berichtete die Zeitung. mehr

clearing

Sicherheitsrat stimmt für unabhängige Untersuchung von MH17-Absturz

New York. Der UN-Sicherheitsrat hat per Resolution eine unabhängige Untersuchung des mutmaßlichen Abschusses einer Passagiermaschine über der Ostukraine gefordert. Alle 15 Mitglieder des Gremiums stimmten dem Papier bei einer kurzfristig einberufenen Sitzung in New York zu. mehr

clearing

Auto übersehen Vier Menschen bei Frontalzusammenstoß verletzt

Eschenburg. Zwei Menschen schwer, zwei leicht verletzt - das ist die traurige Bilanz eines Auto-Frontalcrashs. mehr

clearing

Sicherheitsrat stimmt für unabhängige Untersuchung von MH17-Absturz

New York. Der UN-Sicherheitsrat hat per Resolution eine unabhängige Untersuchung des mutmaßlichen Abschusses einer Passagiermaschine über der Ostukraine gefordert. Alle 15 Mitglieder des Gremiums stimmten dem Papier bei einer kurzfristig einberufenen Sitzung in New York zu. mehr

clearing

Neue Tuberkulose-Behandlung: kürzer, billiger, erfolgreicher

Melbourne. Eine Revolution im Kampf gegen Tuberkulose sieht die gemeinnützige Tuberkulose-Allianz in einem neuen Medikamenten-Cocktail. Eine kleine Studie mit 200 Patienten habe hervorragende Ergebnisse gebracht. mehr

clearing

Manche Seehunde jagen gezielt an Windkraftanlagen

St. Andrews. Zumindest einige Seehunde schwimmen bei der Futtersuche gezielt zu Offshore-Windkraftanlagen. mehr

clearing

Unbekannter tötet Achtjährigen in Freiburg

Freiburg. Ein acht Jahre alter Junge ist in Baden-Württemberg Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Das habe die Obduktion der Kindsleiche bei der Rechtsmedizin Freiburg ergeben, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. mehr

clearing

Wulff: Denke nicht an Klage auf Staatshaftung

Stuttgart. Ex-Bundespräsident Christian Wulff will nach seinem Freispruch keine Klage auf Staatshaftung und Entschädigung vom Land über seine Anwaltskosten hinaus einreichen. Es würden jedoch jetzt Anträge auf Erstattung der Verfahrens- und Anwaltskosten gestellt. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 21.07.2014 um 20:31 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 21.07.2014 um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Bayern enttäuschen bei Lewandowski-Debüt

Duisburg. Auch der Premieren-Treffer des neuen Stürmer-Stars Robert Lewandowski hat den FC Bayern München nicht vor einer Enttäuschung bewahrt. mehr

clearing

Ermittlungen nach Bus-Tragödie auf A4

Dresden. Nach dem schweren Busunglück in Dresden mit inzwischen elf Toten konzentrieren sich die Ermittler auf die Auswertung von Spuren an den Wracks und Zeugenaussagen. mehr

clearing

Firma des Unglücksbusses verstieß gegen Fahrzeitregeln

Oppeln. Die Firma des polnischen Unglücksbusses von Dresden hat nach Behördenangaben mehrfach gegen Arbeitszeit- und Pausenregeln verstoßen. Zwischen Juli 2013 und Februar 2014 seien die Arbeitsbedingungen in drei Tochterfirmen des Unternehmens kontrolliert mehr

clearing

Obama ernsthaft besorgt über steigende Opferzahlen im Gazakonflikt

Washington. US-Präsident Barack Obama hat seine Sorge über die wachsende Zahl von Toten im Gazakonflikt zum Ausdruck gebracht. Er habe Außenminister John Kerry angewiesen, bei seinem derzeitigen Besuch in der Region auf ein sofortiges Ende der Feindseligkeiten mehr

clearing

Zug mit Absturzopfern aus Tores abgefahren

Moskau/Den Haag. Der Zug mit den Opfern des Flugzeugabsturzes in der Ostukraine hat die Stadt Tores Richtung Charkow verlassen. Zuvor hatten Experten vier Kühlwaggons kontrolliert und versiegelt. mehr

clearing

Deutschlands Säbel-Team holt erstmals WM-Gold

Kasan. Deutschlands Säbelfechter sind erstmals Team-Weltmeister geworden. Die Dormagener Nicolas Limbach, Max Hartung, Matyas Szabo und Benedikt Wagner gewannen im russischen Kasan das Gold-Gefecht gegen Olympiasieger Südkorea mit 45:41. mehr

clearing
Fotos

Säbel-Crew tanzt nach Gold-Premiere

Kasan. Das lange Warten auf diese Medaille hat ein Ende: Erstmals seit 2002 werden Deutschlands Säbelfechter wieder mit einer WM-Plakette dekoriert. Und sie glänzt in Gold! mehr

clearing

FIFA-Bericht zur WM-Vergabe in der ersten Septemberwoche

Berlin. FIFA-Ermittler Michael Garcia will seinen Untersuchungsbericht zur WM-Vergabe 2018 und 2022 in gut sechs Wochen präsentieren. Die FIFA-Ethikkommission untersucht unter Vorsitz des ehemaligen New Yorker Oberstaatsanwaltes Garcia die Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaften mehr

clearing

Abtransport der «Costa Concordia» auf Mittwoch verschoben

Giglio. Der Abtransport des Wracks der «Costa Concordia» von der Mittelmeer-Insel Giglio ist auf übermorgen verschoben worden. Das Aufschwimmen des havarierten Kreuzfahrtriesen war am Nachmittag noch nicht beendet, sollte nach Angaben des Bergungsteams aber im Laufe des Tages ... mehr

clearing

Kritik am Antisemitismus arabischer Demonstranten

Berlin. Antisemitische Hetzparolen auf Palästinenser-Demonstrationen gegen den Militäreinsatz Israels im Gazastreifen beunruhigen zunehmend die deutsche Politik. mehr

clearing

Kate reist erstmals ohne George und William ins Ausland

London. Herzogin Kate (32) reist zum ersten Mal zu einem offiziellen Besuch alleine ins Ausland - ohne ihren Ehemann, den britischen Prinzen William. Auch ihr Sohn Prinz George, der am Dienstag seinen ersten Geburtstag feiert, wird nach Angaben des Palasts nicht dabei sein. mehr

clearing

Gaza wird zur Todeszone: Zivilisten geraten zwischen die Fronten

Gaza/Tel Aviv. In den Straßen von Gaza herrschen Tod und Zerstörung. Grausige Bilder zeigen Leichen, die wie zerfledderte Puppen am Boden liegen. Auch viele Frauen und Kinder starben hier im Viertel Sadschaija - bei blutigen Häuserkämpfen der israelischen Armee mit Hamas-Aktivisten. mehr

clearing

Streit um Sanierung des Traditionsverlages Barlach mit Suhrkamp-Klage vor BGH erfolgreich

Karlsruhe. Der Suhrkamp-Miteigentümer Hans Barlach hat im Streit um die Sanierung des angeschlagenen Traditionsverlages beim Bundesgerichtshof (BGH) einen Etappensieg errungen. mehr

clearing

Kurs auf «Billigheimer» - Autobauer kämpfen um Neukunden

Rüsselsheim. Gut jeder zweite Job der deutschen Autobranche hängt am Premium - dem Segment für gehobene Ansprüche. Darin haben deutsche Hersteller fast 80 Prozent Weltmarktanteil. Nun zielen sie zunehmend auch auf das andere Ende der Angebotspalette: Billigautos. mehr

clearing

Deutschstämmiger soll in Rumänien für Präsidentenamt kandidieren

Bukarest. In Rumänien hat der deutschstämmige Siebenbürger Sachse Klaus Johannis gute Chancen, bei der Wahl im November für das Amt des Staatspräsidenten zu kandidieren. Der Vorstand seiner Nationalliberalen Partei - PNL - sprach sich dafür aus. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 21.07.2014 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 21.07.2014 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

Obama schützt Regierungs-Mitarbeiter vor Diskriminierung

Washington. Mitarbeiter der US-Regierung dürfen nach einer neuen Regelung künftig nicht mehr wegen ihrer sexuellen Orientierung diskriminiert werden. Zum Schutz von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender werde Präsident Barack Obama eine entsprechende Verfügung unterzeichnen, ... mehr

clearing

Wo geht es lang mit Bad Vilbels Schulen?

Bad Vilbel. Breiter Widerstand gegen den Kreis: Schulentwicklungsplan und Streichungen der VGO im Bad Vilbeler Stadtparlament. mehr

clearing

Absturzermittlungen in der Ukraine laufen an - Rätsel um Kampfjet

Moskau/Kiew. Die Empörung über die Zustände nach dem Flugzeugabsturz in der Ostukraine zeigt Wirkung. Die prorussischen Separatisten, die die Region um das Trümmerfeld kontrollieren, verhielten sich kooperativer. mehr

clearing

«FAZ»: Zschäpe muss alle drei Verteidiger behalten

Frankfurt/Main. Die Hauptangeklagte im NSU-Prozess, Beate Zschäpe, wird nach Informationen der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» ihre bisherigen drei Pflichtverteidiger behalten müssen. mehr

clearing

Kabinett auf der Landesgartenschau: Entwurf für Jugendarrest-Gesetz

Gießen. Das hessische Kabinett hat erstmals auf einer Landesgartenschau getagt. Die Ministerrunde brachte dabei am Montag in Gießen das neue Gesetz für den Jugendarrest auf den Weg. mehr

clearing

Hintergrund: Die Führungsriege der Hamas

Gaza/Tel Aviv. Sie leben gefährlich - und häufig im Exil. Die Führer der radikal-islamischen Palästinenserorganisation Hamas müssen ständig Angriffe Israels fürchten. Viele hochrangige Mitglieder wurden von Israel getötet. Wer sind derzeit die bekanntesten Führer? mehr

clearing

Gerrard tritt aus Nationalmannschaft zurück

Berlin. Steven Gerrard beendet seine Karriere als englischer Nationalspieler. Der 34-jährige Kapitän der «Three Lions» verkündete seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft. mehr

clearing

Diagnose HIV-positiv - Muss ich es meinem Chef sagen?

Berlin. Wer sich mit HIV infiziert hat, steht vor der Frage: Muss ich es auf der Arbeit sagen? Viele tun sich damit schwer. Michael Eckert, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Mitglied im Vorstand des Deutschen Anwaltvereins, beantwortet wichtige Fragen: mehr

clearing

So rüsten Hausbesitzer sich gegen Gewitter

Berlin. Deutschland stehen wieder heftige Gewitter bevor. Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) erklärt, wie Hausbesitzer sich wappnen können. mehr

clearing

Farbenfroh: Lila Landschaft und ein Hafen in Blau

Berlin. Millionen Blüten in kräftigem Lila erwarten Besucher der Lüneburger Heide in den kommenden Wochen. Sein blaues Wunder erlebt, wer nach Hamburg reist. Die Urlaubstipps der Woche. mehr

clearing

Putin macht Ukraine verantwortlich für Absturz - 272 Opfer geborgen

Moskau/Kiew. Kremlchef Wladimir Putin hat eine Verantwortung Russlands für den Absturz des malaysischen Flugzeugs in der Ukraine zurückgewiesen und vor einem politischen «Missbrauch» der Katastrophe gewarnt. mehr

clearing

Edeka warnt vor Glasscherben in Champignon-Gläsern

Hamburg. Die Supermarkt-Kette Edeka hat vor Scherben in Gläsern mit eingelegten Champignons gewarnt. In «einzelnen Gläsern» mit Pilzen der Marke «Gut & Günstig» könnten sich Glasscherben befinden, berichtete der Konzern. mehr

clearing

Schwimmbad Ober-Ramstadt Babywindeln im Wasser: Jetzt ermittelt die Polizei

Ober-Ramstadt. Nach der Verunreinigung eines Beckens mit gebrauchten Babywindeln hat das Schwimmbad in Ober-Ramstadt (Kreis Darmstadt-Dieburg) am Montag wieder öffnen können. mehr

clearing

Mindestens 18 Badetote nach Hitze-Wochenende

Berlin. Mindestens 18 Menschen sind am Wochenende beim Baden in deutschen Gewässern ums Leben gekommen. Allein in Mecklenburg-Vorpommern starben sieben Menschen, darunter ein Achtjähriger im Ostseeheilbad Graal-Müritz und ein 88-Jähriger in einem Badesee. mehr

clearing

Weihnachtsmänner schwitzen bei Weltkongress

Kopenhagen. Mitten im Hochsommer sind 150 Weihnachtsmänner aus aller Welt zu einem Kongress in Kopenhagen zusammengekommen. Bei Sonnenschein und 26 Grad schwitzten sie unter dicken Bärten und roten Mänteln bei einer Parade durch die Innenstadt und warfen zu den mehr

clearing
Video Fotos

Christopher Street Day 2014 10 000 Homosexuelle feierten in Frankfurt

Frankfurt. Vor allem bunt, und gerne auch in Regenbogenfarben: Knapp 10.000 Teilnehmer zogen beim Christopher Street Day gegen die Diskriminierung Homosexueller durch Frankfurt. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 21.07.2014

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 21.07.2014 um 16:30 Uhr festgestellt. mehr

clearing

Vize-Vorsitzende Cotar verlässt hessische AfD im Streit

Frankfurt/Main. Die Personalquerelen in der hessischen AfD reißen nicht ab. Nun hat sich Joana Cotar zurückgezogen, die amtierende Vize-Landesvorsitzende der eurokritischen Partei, wie die AfD am Montag mitteilte. mehr

clearing

Obduktion soll Ursache für Ertrinken des 19-Jährigen in Vöhl klären

Vöhl. Um die Ursache für den Tod eines am Wochenende in einem See in Vöhl Ertrunkenen zu klären, soll der Leichnam des 19-Jährigen obduziert werden. mehr

clearing

Kehrseite eines heißen Sommers: Viele Badetote

Stralsund/Bad Nenndorf. Am Wochenende sind in Deutschland mindestens 19 Menschen beim Baden ums Leben gekommen - sechs davon in der Ostsee. Lebensretter fordern mehr bewachte Strände und einen besseren Schwimmunterricht. mehr

clearing

Gerichtsentscheidung über Zschäpe-Verteidiger lässt auf sich warten

München. Im NSU-Prozess lässt die Entscheidung über den von der Hauptangeklagten Beate Zschäpe beantragten Austausch ihrer Anwälte weiter auf sich warten. Morgen soll die Hauptverhandlung entgegen der ursprünglichen Planung erst nachmittags weitergehen, mehr

clearing

Studie: Eltern wissen nicht, was ihre Kinder im Internet tun

Bonn. 49 Prozent der Eltern in Deutschland haben nach eigenen Angaben keinen genauen Überblick darüber, was ihre Kinder im Internet alles anstellen. Dabei sind sich die Eltern über die Gefahren durchaus im Klaren, wie eine Studie zeigt. mehr

clearing

In vier Jahren rund 1200 Asylbewerber

Landkreis Limburg-Weilburg. Der Landkreis Limburg-Weilburg hat in den vergangenen vier Jahren rund 1200 Asylbewerber aufgenommen. mehr

clearing

Chinas Charmeoffensive: Xi verteilt Kredite in Lateinamerika

Caracas. China baut seinen Einfluss in Lateinamerika aus. Staatspräsident Xi Jinping sagte bei seiner Reise durch die Region Kredite in Milliardenhöhe zu. mehr

clearing

Mehr Verantwortung: Neue Opel Group steuert GM Europageschäft

Rüsselsheim. General Motors stärkt Opel: Rückwirkend zum 1. Juli 2014 übernimmt die neu gegründete Opel Group die Verantwortung für das gesamte GM-Geschäft in Europa, wie die Adam Opel AG am Montag in Rüsselsheim mehr

clearing

Mehr als 500 Tote im Gaza-Konflikt - Heftige Kämpfe im Gazastreifen

Gaza/Tel Aviv. Der Gaza-Krieg hat in zwei Wochen schon mehr als 500 Tote gefordert und droht immer blutiger zu werden. Es könnten noch schwere Tage bevorstehen, kündigt der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu eine Ausweitung der Offensive an. mehr

clearing

Malaysia Airlines bietet MH17-Opferfamilien 5000 Dollar Ersthilfe

Kuala Lumpur. Malaysia Airlines hat den Familien des in der Ukraine abgestürzten Flugzeugs umgerechnet 3700 Euro Ersthilfe angeboten. Die Summe sei unabhängig von späteren Entschädigungszahlungen und den rechtlichen Ansprüchen der Familien auf Wiedergutmachung. mehr

clearing

Unbekannter tötet Achtjährigen in Freiburg

Freiburg. Ein acht Jahre alter Junge ist in Baden-Württemberg Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Das habe die Obduktion der Kindsleiche bei der Rechtsmedizin Freiburg ergeben, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mit. «Der Junge kam aufgrund gewaltsamer Einwirkung zu ... mehr

clearing

Untersuchungshaft 55-Jähriger soll Ehefrau erstochen haben

Staufenberg/Gießen. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 21.07.2014 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss) mehr

clearing

Urteil VGH in Mannheim Gericht: Tantra-Masseurin muss Sexsteuer zahlen

Mannheim/Stuttgart. Tantra-Massagen sind nach Auffassung eines Gerichts mehr als nur ein ganzheitliches Sinnerlebnis. Da auch die Massage im Intimbereich gebucht werden kann, wird Sexsteuer fällig. Doch die Klägerin will sich damit nicht zufriedengeben. mehr

clearing

Triumph für Bariton Gerhaher in Monteverdis «L'Orfeo»

München. Der große Lied- und Opernsänger Christian Gerhaher steht im Zenit seines Schaffens. Mittlerweile lässt der Münchner Bariton sogar das Andenken an den legendären Dietrich Fischer-Dieskau verblassen. mehr

clearing

Fliehen im Gazastreifen - für viele nicht möglich

Gaza. Die Zahl der zivilen Opfer im Gazastreifen steigt dramatisch. Israel betont immer wieder, dass es die Bewohner umkämpfter Stadtviertel rechtzeitig auffordere, ihre Wohnungen zu verlassen. mehr

clearing

Auch bessere Bezahlung lockt Ärzte nicht aufs Land

Berlin. In Sachsen-Anhalt verdienen Ärzte deutlich mehr als in Berlin - trotzdem herrscht dort anders als in der Hauptstadt Ärztemangel. Was muss neben der Bezahlung noch getan werden für mehr Mediziner auf dem Land? mehr

clearing

Männliche Leiche aus Main geborgen

Ginsheim-Gustavsburg. mehr

clearing

Für Gemüsespieße auf dem Grill raffinierte Öle nehmen

Berlin. Es muss nicht immer Fleisch sein: Gemüsespieße vom Grill schmecken herrlich, sind leicht und dazu noch gesund. Vorausgesetzt, man nimmt das richtige Öl. mehr

clearing

Kopfhautöle helfen gegen Rauchgeruch im Haar

Worms. Es reichen schon wenige Minuten in einer Raucherkneipe, und der Dunst hat sich im Haar festgesetzt. Eigentlich müsste man es nun waschen. Doch es gibt noch eine andere, schnelle Lösung. mehr

clearing

Spitzkohl ist bekömmlicher als Weißkohl

Bonn. Spitzkohl ist ein enger Verwandter des Weißkohls. Er sieht aber nicht nur etwas anders aus, sondern ist auch leichter verdaulich. Im Sommer schmeckt er besonders zart. mehr

clearing

Zahl der Toten des Busunglücks bei Dresden steigt auf elf

Dresden. Die Zahl der Toten des schweren Busunglücks auf der Autobahn 4 in Dresden ist auf elf gestiegen. Auch der letzte Insasse des Kleinbusses sei gestorben, sagte Lorenz Haase von der Dresdner Staatsanwaltschaft. mehr

clearing

Real will Rodríguez - Kolumbianer mit schönstem WM-Tor

Madrid. Mit sechs Toren erzielte der Kolumbianer James Rodríguez die meisten WM-Tore. Eines davon wurde nun zum schönsten Treffer des Turniers in Brasilien gekürt. Der Transfer des Torschützenkönigs zu Real Madrid rückt in greifbare Nähe. mehr

clearing

Schalke bezieht Trainingslager in Grassau - ohne WM-Trio

Gelsenkirchen. Der FC Schalke 04 ist zur Vorbereitung auf die Fußball-Bundesligasaison ins Trainingslager nach Grassau gereist. «Wir freuen uns auf optimale Trainingsbedingungen», sagte Cheftrainer Jens Keller in einem Bericht auf der Schalke-Homepage. mehr

clearing

«Silberfarbener Laufsteg»: WM-Duell bei Mercedes

Hockenheim. Nico Rosberg vs. Lewis Hamilton: Für Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff steht es außer Frage, dass dieses WM-Duell bis zur letzten Sekunde der Saison packend bleibt. Hamilton will sich auf seinem Wohlfühl-Kurs in Ungarn wieder einen Vorteil verschaffen. mehr

clearing

Kiosk überfallen Totenkopf-Räuber verletzt Kiosk-Betreiberin

Kefenrod. Ein mit einer Totenkopf-Maske vermummter Räuber hat in der Nacht zum Montag einen Kiosk in Kefenrod (Wetteraukreis) überfallen und dabei die Betreiberin verletzt. mehr

clearing

Aldi-Mitgründer Karl Albrecht ist tot

Essen. Aldi-Mitgründer Karl Albrecht ist tot. Der Unternehmer sei am Vormittag im engsten Familienkreis beigesetzt worden, sagte ein Sprecher der Stadt Essen der Nachrichtenagentur dpa. Nach einem Bericht von «faz. mehr

clearing

Neonazis gründen Verein Neonazi-Kameradschaft «Sturm 18» ins Vereinsregister eingetragen

Kassel. In Nordhessen ist eine Neonazi-Kameradschaft ins Vereinsregister eintragen lassen. Der Vereinsgründer selbst, eine Kasseler Neonazi, sitzt wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung in U-Haft. mehr

clearing

Iraker ringen um neuen Präsidenten - Kurden gespalten

Bagdad. Zwei Tage vor der nächsten Sitzung des Parlaments ringen die Iraker um den neuen Präsidenten für das Land. Dieser muss ein Kurde sein. Die führende kurdische Partei PUK sei jedoch gespalten in der Frage, wer das Amt übernehmen solle, berichtete die kurdische ... mehr

clearing

Gazakonflikt: Kerry zu Gesprächen über Waffenruhe in Kairo

Kairo. US-Außenminister John Kerry ist am Montagabend zu Gesprächen über eine Waffenruhe im Gazakonflikt in Kairo eingetroffen. Dort kommt er zunächst mit UN-Generalsekretär Ban Ki Moon zusammen, wie die ägyptische Nachrichtenseite Al-Masry al-Youm berichtete. mehr

clearing

Tragischer Fall in Hessen Mindestens 15 Badetote nach Hitze-Wochenende

Berlin. Der junge Mann, der beim Baden in einem hessischen See ums Leben gekommen war, steht in einer Reihe ähnlicher tragischer Todesfälle am Wochenende. mehr

clearing

Neues Programm zur Förderung der Landschaftspflege

Wiesbaden. Mit einem 250 Millionen Euro umfassenden Programm will Hessen bis zum Jahr 2020 die Vielfalt im Ackerbau unterstützen. HALM fördere die extensive Beweidung sowie den Schutz von Wiesenbrütern, mehr

clearing
Fotos

Israels Streitkräfte rücken weiter in den Gazastreifen vor

Gaza/Tel Aviv. Der Gaza-Krieg hat in zwei Wochen schon mehr als 500 Menschenleben gefordert und droht noch blutiger zu werden. Die israelische Bodenoffensive gegen militante Palästinenser im Gazastreifen entwickelt sich zu einem verlustreichen Häuserkampf. mehr

clearing

Ferienbeginn: Staus auf den Straßen und lange Schlangen am Flughafen

Wenn zum Wochenendbeginn in Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Hessen die Schulen schließen, dann rollt die Urlauberwelle. Der ADAC warnt deshalb vor Staus und der Frankfurter Flughafen vor langen Schlangen. mehr

clearing

Wachstumstrend für deutsche Wirtschaft intakt

Frankfurt/Main. Nach dem rasanten Aufschwung zu Jahresbeginn ist die deutsche Wirtschaft im Frühjahr wohl auf der Stelle getreten. Experten sind aber überzeugt: Die Voraussetzungen für weiteres Wachstum sind gut. Lob kommt auch vom Internationalen Währungsfonds. mehr

clearing

Überarbeiteter Toyota Yaris kommt ab 11 990 Euro

Düsseldorf. Toyota bringt Ende August den überarbeiteten Yaris an den Start. Der Kleinwagen mit dem auffälligen X-Signet in der Frontmaske kostet mindestens 11 990 Euro, teilte der Hersteller jetzt bei der Vorstellung in Düsseldorf mit. mehr

clearing

Senioren sollten Badeurlaub langsam angehen

Berlin. Gerade wenn es heiß ist, ist die Aussicht verlockend, sich beim Baden abzukühlen. Aber das ist riskant, gerade für Ältere. Sie sollten sich besser viel Zeit nehmen und den Badeurlaub in aller Ruhe angehen. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 21.07.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen