E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 30°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 22.10.2014

Casa-Kaufprogramm der Frankfurter Fraport AG Fraport kauft Fluglärm-Immobilien - noch bis Ende Oktober

Flörsheim. Noch läuft das Immobilien-Kaufprogramm der Fraport AG für Wohnräume, die durch die Nordwest-Landebahn stark fluglärmbelastet sind. Fast 300 Anträge sind derzeit noch in Bearbeitung. mehr

clearing

US-Börsen verarbeiten Erholung und geben wieder nach

New York. Die US-Börsen haben nach ihrer jüngsten Erholung wieder den Rückwärtsgang eingelegt. Der Dow Jones schloss 0,92 Prozent tiefer bei 16 461,32 Punkten. Es überrasche nur wenig, dass die Märkte die Kursgewinne der vergangen Tage zunächst verdauten, sagte ein Investmentexperte. mehr

clearing

CDU und SPD in Sachsen schließen Koalitionsverhandlungen ab

Dresden. Acht Wochen nach der Landtagswahl in Sachsen haben CDU und SPD ihre Koalitionsverhandlungen abgeschlossen. Eine letzte Verhandlungsrunde, in der verbliebene Differenzen ausgeräumt werden sollten, ging am Abend in der Dresdner Staatskanzlei nach gut sechs Stunden zu Ende. mehr

clearing

BVB und Leverkusen sorgen für perfekten Champions-League-Spieltag

Istanbul. Borussia Dortmund trotzt in der Champions League weiter seiner Bundesliga-Krise. Mit dem 4:0 bei Galatasaray Istanbul gelang dem BVB am Abend der dritte Sieg im dritten Gruppenspiel. mehr

clearing
Fotos

BVB kann noch gewinnen: In Istanbul höchster CL-Sieg

Istanbul. Die in der Bundesliga so erfolglos spielenden Dortmunder können doch noch gewinnen. In der Champions League gelang am Mittwoch ein begeisternder 4:0-Sieg bei Galatasary Istanbul. In Gruppe D ist der BVB klar an der Spitze. mehr

clearing
Fotos

Bayer mit Sieg gegen St. Petersburg auf Achtelfinal-Kurs

Leverkusen. Innerhalb von fünf Minuten hat Bayer Leverkusen einen Riesenschritt Richtung Achtelfinale in der Champions League gemacht. Nach Toren von Giulio Donati (58.) und Kyriakos Papadopoulos (63.) ist Bayer durch das 2:0 (0:0) gegen St. Petersburg Tabellenführer der Gruppe C. mehr

clearing
Fotos

Podolski rettet Arsenal - Real gewinnt in Liverpool

Das Duell zwischen dem FC Liverpool und Real Madrid war von Beginn an eine einseitige Angelegenheit. Weltmeister Toni Kroos war an einem Tor beteiligt. Sein DFB-Kollege Lukas Podolski schoss den FC Arsenal zu einem Last-Minute-Sieg. Piräus überraschte Juventus Turin. mehr

clearing

New Yorker Schlusskurse am 22.10.2014

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 22.10.2014 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

BKA meldet weiteren Fall von Kinderpornografie im eigenen Haus

Berlin. Das Bundeskriminalamt hat nach eigenen Angaben einen weiteren Fall von Kinderpornografie in seinen Reihen. Die Staatsanwaltschaft Bonn habe gegen einen BKA-Mitarbeiter ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Besitzes von kinderpornografischem mehr

clearing

Tote bei Anschlag auf Regierungsviertel in Ottawa

Ottawa. Ein oder mehrere Täter haben im kanadischen Regierungsviertel in Ottawa einen Soldaten getötet und einen Wachmann im Parlament angeschossen. Im Parlamentsgebäude selbst fielen Dutzende Schüsse. Ein Täter kam um. mehr

clearing

Deutschland testet Ebola-Impfstoff - WHO: Fast 5000 Tote

Frankfurt/Genf. Die Zahl der Ebola-Fälle steigt in Westafrika weiter stark an. Mediziner setzen deshalb auf den schnellen Einsatz von Impfstoffen. mehr

clearing

Bundesregierung will Meister-Bafög auch für Bachelor zulassen

Berlin. Die Bundesregierung will die berufliche Ausbildungsförderung ausweiten. «Beruflich vorqualifizierte Bachelor-Absolventen sollen für eine Aufstiegsfortbildung auch Meister-Bafög bekommen können», erklärte Bildungsministerin Johanna Wanka (CDU) in Berlin. mehr

clearing

EU-Kommission bestätigt - Juncker will Wirtschaft ankurbeln

Straßburg. Die neue EU-Kommission kann am 1. November an den Start gehen. Das Europaparlament stimmte mit großer Mehrheit für das Team des neuen Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker. mehr

clearing

Bullauge abgewischt - Zwei Kosmonauten absolvieren Außeneinsatz

Moskau. Bei einem etwa vierstündigen Außeneinsatz haben zwei Kosmonauten wichtige Reparaturarbeiten an der Internationalen Raumstation ISS erledigt. Rund 400 Kilometer über der Erde nahmen die beiden Russen unter anderem Staubproben von einem ISS-Bullauge und montierten zwei Antennen ab. mehr

clearing

Bundesverwaltungsgericht: Kfz-Nummernschilder dürfen erfasst werden

Leipzig. In Bayern dürfen weiterhin Millionen von Auto-Kennzeichen von der Polizei automatisch erfasst und abgeglichen werden. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entschieden. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 22.10.2014 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 22.10.2014 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Urteil: Kfz-Nummernschilder dürfen erfasst werden

Leipzig. In Bayern dürfen weiterhin Millionen von Auto-Kennzeichen von der Polizei automatisch erfasst und abgeglichen werden. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig am Mittwoch entschieden. mehr

clearing

Polizei in Ottawa bestätigt Tod eines Angreifers

Ottawa. Bei dem Angriff mit Schusswaffen auf das Regierungsviertel im kanadischen Ottawa ist ein Täter getötet worden. Die Polizei bestätigte vier Stunden nach der Attacke, dass ein Schütze tot sei. Unklar blieb, ob er Komplizen hatte. Der Täter hatte einen Soldaten an einem ... mehr

clearing

Absperrung des Einkaufszentrums in Ottawa vorbei

Ottawa. Nach Schießereien im Regierungsviertel der kanadischen Hauptstadt Ottawa hat die Polizei ein nahe gelegenes Einkaufszentrum zeitweise vollständig abgesperrt. Die Absperrung sei wieder aufgehoben worden, teilten die Betreiber des Einkaufszentrums in mehr

clearing

Tödlicher Anschlag auf Regierungsviertel in Ottawa

Ottawa. Bei einem Anschlag auf das kanadische Regierungsviertel haben Unbekannte in Ottawa am Parlamentsgebäude einen Wachmann angeschossen und einen Soldaten am Weltkriegsdenkmal getötet. mehr

clearing

Nato-Kampfjets fangen russisches Aufklärungsflugzeug ab

Brüssel. Kampfjets der Nato haben über der Ostsee ein russisches Aufklärungsflugzeug abgefangen. Die Maschine vom Typ Il-20 sei ohne Erlaubnis in den Luftraum des westlichen Verteidigungsbündnisses eingedrungen, teilte ein Sprecher im belgischen Mons mit. mehr

clearing

Getöteter Soldat in Ottawa war Reservist

Ottawa. Der bei dem Angriff auf das Regierungsviertel im kanadischen Ottawa getötete Soldat war ein Reservist. Das meldet der Sender CBC. Der Mann war am Weltkriegsdenkmal niedergeschossen worden, das sein Regiment in dieser Woche bewachte. Er starb später im Krankenhaus. mehr

clearing

FMC kauft US-Spezialisten für Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Bad Homburg/Houston. Der Medizintechnik-Hersteller und Gesundheitsdienstleister Fresenius Medical Care (FMC) baut sein Geschäft mit einer Übernahme in den USA weiter aus. mehr

clearing

Platini-Idee: Kinder und Frauen zu Geisterspielen

Nyon. Die Europäische Fußball-Union zieht zur Lösung des Rassismus-Problems in Stadien ungewöhnliche Maßnahmen in Erwägung. mehr

clearing

Niedergeschossener Soldat in Kanada tot

Ottawa. Der bei einem Angriff in der kanadischen Hauptstadt Ottawa niedergeschossene Soldat ist tot. Das teilte der kanadische Arbeitsminister Jason Kenney per Kurznachrichtendienst Twitter mit. mehr

clearing

Die Lottozahlen

mehr

clearing

Autofahrer rast in Bahnhaltestelle in Jerusalem - neun Verletzte

Tel Aviv. In Israels Hauptstadt Jerusalem ist ein Mann mit seinem Auto in eine Bahnhaltestelle gerast und hat dabei mindestens neun Wartende verletzt. Die Polizei schoss den flüchtenden Fahrer nieder, wie ein Sprecher der Einsatzkräfte mitteilte. mehr

clearing

Dax baut nach erneutem Auf und Ab Gewinne aus

Frankfurt/Main. Die Investoren am deutschen Aktienmarkt müssen weiterhin starke Nerven haben. Der Dax schloss dank erfreulicher Unternehmensberichte zwar im Plus und setzte damit seine kräftige Aufwärtsbewegung vom Vortag fort. mehr

clearing

Ermittlungen wegen Waffendiebstahl Waffe gestohlen - Ermittlungen gegen BKA-Kommissaranwärter

Wiesbaden/Aachen. Die Karriere könnte vorbei sein, bevor sie richtig begonnen hat. Ein 23-Jähriger Kommissaranwärter soll eine Waffe gestohlen und anschließend einen Rentner betrogen haben. mehr

clearing

Bahn und Lokführer suchen weiter Annäherung

Frankfurt/Main. Im Tarifkonflikt mit den Lokführern bei der Deutschen Bahn bleibt alles offen. «Es liegt uns kein offizielles neues Angebot der DB vor», sagte die Sprecherin der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer, Gerda Seibert. mehr

clearing

Nach Schießereien: Kanadas Premier Harper will Erklärung abgeben

Ottawa. Nach mindestens drei Schießereien in der kanadischen Hauptstadt Ottawa will sich Premierminister Stephen Harper öffentlich zu den Ereignissen äußern. Eine Uhrzeit stehe aber noch nicht fest, berichteten kanadische Medien. mehr

clearing

Ermittler durchsuchen Uniklinik-Räume im Hygieneskandal

Mannheim. Der Hygieneskandal setzt das Mannheimer Uniklinikum immer stärker unter Druck. Mehrere Staatsanwälte durchsuchten heute Krankenhausräume, um Unterlagen sicherzustellen. Das OP-Programm ist schon seit knapp zwei Wochen drastisch zurückgefahren. mehr

clearing

Polizeieinsätze: DFL erhält Rechnungen aus Bremen

Bremen. Die erste Rechnung kommt möglicherweise noch in diesem Jahr: Künftig will Bremen als erstes Bundesland die Deutsche Fußball Liga an den Kosten für Polizeieinsätze bei Risikospielen beteiligen. Muss Werder Bremen letztlich dafür aufkommen? mehr

clearing

Abfällige Äußerung über Homosexuelle Jusos und Grüne Jugend fordern Rücktritt von Irmer

Wiesbaden. Nach den abfälligen Äußerungen des CDU-Politikers Hans-Jürgen Irmer über Homosexuelle haben die Jungsozialisten und die Grüne Jugend Hessen gemeinsam seinen Rücktritt verlangt. mehr

clearing

Kirche darf Pornodarstellerin entlassen

Augsburg. Die Kirche darf eine Erzieherin wegen ihrer Mitwirkung an Erotikfilmen entlassen. Das Augsburger Arbeitsgericht entschied, dass die Kündigung der Pornodarstellerin durch die Diakonie rechtens ist. mehr

clearing

Kurden helfen Kobane - US-Mädchen auf dem Weg nach Syrien gestoppt

Kobane. Die seit gut einem Monat gegen die Terrormiliz Islamischer Staat kämpfenden Kurden in der syrischen Stadt Kobane bekommen Verstärkung aus dem Nordirak. Das Parlament der dortigen Autonomieregion Kurdistan beschloss, die Volksschutzeinheiten in der mehr

clearing

Weitere Schießerei in Einkaufszentrum in Ottawa

Ottawa. Die Polizei hat eine weitere Schießerei in der kanadischen Hauptstadt Ottawa bestätigt. Auch in einem Einkaufszentrum in der Innenstadt nahe dem Parlamentsgebäude seien Schüsse gefallen, berichteten kanadische Medien unter Berufung auf Polizeiangaben. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 22.10.2014 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 22.10.2014 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Italiens singende Nonne singt «Like A Virgin»

Rom. Sie singt wieder: Italiens rockende Nonne Cristina Scuccia meldet sich mit Madonnas Hit«Like A Virgin» auf ihrem ersten Album zurück. mehr

clearing

Angriff mit Gewehr auf Parlament in Kanada

Ottawa. Ein Mann hat das Parlament in Kanadas Hauptstadt Ottawa mit einem Gewehr angegriffen. Es kam zu einer Schießerei mit Sicherheitskräften. Zuvor war nur wenige Meter vom Regierungssitz entfernt ein Soldat am Weltkriegsdenkmal niedergeschossen worden. mehr

clearing
Fotos

Unfall auf der L 3004 Frontalzusammenstoß: Auto rammt Bus

Schmitten. Auf dem Feldberg zwischen Arnoldshain und Schmitten kam es zu einem schweren Unfall. Drei Personen wurden verletzt. mehr

clearing

Polizei Limburg Nackter Mörder muss in die Psychiatrie

Limburg. Religiöser Wahn ist schuld am Tod eines Pförtners in Herborn. Die Bluttat hatte nicht nur wegen ihrer Brutalität für Schlagzeilen gesorgt - der geistig verwirrte Mörder war nackt zum Tatort gelaufen. mehr

clearing

Berlin und Washington rücken angesichts der Krisen eng zusammen

Berlin. Nach Verstimmung wegen der Spähaktionen amerikanischer Geheimdienste rücken Deutschland und die USA angesichts der großen internationalen Krisen demonstrativ zusammen. Es sei gut, «dass wir in enger Partnerschaft und Abstimmung mit den Vereinigten mehr

clearing

Angeblich Schüsse im kanadischen Parlament

Ottawa. Nach dem Angriff auf einen Soldaten im kanadischen Regierungsviertel sind angeblich auch Schüsse im Parlamentsgebäude gefallen. Mehrere kanadische Medien und auch der US-Sender CNN berichteten von einer Schießerei in dem Gebäude. Von der Polizei gab es zunächst keine ... mehr

clearing
Fotos

Streik bei Lufthansa Pilotenstreik: Bodenpersonal sauer auf Kollegen

Frankfurt. Die streikenden Lufthansa-Piloten verlieren den Rückhalt der Kollegen: In einem offenen Brief macht das Bodenpersonal nun seinem Unmut Luft. mehr

clearing

Ermittler durchsuchen Uniklinik-Räume im Hygieneskandal

Mannheim. Der Hygieneskandal setzt das Mannheimer Uniklinikum immer stärker unter Druck. Mehrere Staatsanwälte durchsuchten am Mittwoch Krankenhausräume, um Unterlagen sicherzustellen. Das OP-Programm ist schon seit knapp zwei Wochen drastisch zurückgefahren. mehr

clearing

Maria Furtwängler isst wegen «Tatort» kaum noch Fleisch

Berlin/Hamburg. Die Schauspielerin Maria Furtwängler (48) isst seit den Dreharbeiten für ihren neuen «Tatort»-Fall kaum noch Fleisch. mehr

clearing

Polizei Hessen Cannabis-Pflanze am Fenster verrät Plantage

Illingen. mehr

clearing

Soldat in Ottawa niedergeschossen - Parlament abgeriegelt

Ottawa. Mitten im kanadischen Regierungsviertel ist ein Soldat niedergeschossen worden. Der Mann habe am Kriegerdenkmal in Ottawa Ehrenwache gestanden, als er von einem Unbekannten angegriffen wurde, hieß es von der Polizei. Das Parlament wurde sofort abgeriegelt. mehr

clearing

Motorrad-Unfall Ein Schwerverletzter bei Verkehrsunfall

Bad Homburg. Crash am frühen Morgen: Ein Autofahrer übersieht bei einer Kreuzung einen Kawasaki-Fahrer. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 22.10.2014

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 22.10.2014 um 16:30 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): mehr

clearing

Soldat in Ottawa niedergeschossen - Parlament abgeriegelt

Ottawa. In Kanada ist erneut ein Soldat angegriffen worden. Der Mann wurde kanadischen Medienberichten zufolge an einem Denkmal in der Hauptstadt Ottawa niedergeschossen. Passanten versuchten, den Mann mit Erster Hilfe zu retten. mehr

clearing
Fotos

Tödlicher Anschlag auf Regierungsviertel in Ottawa

Ottawa. Ein oder mehrere Täter haben im kanadischen Regierungsviertel in Ottawa einen Soldaten getötet und einen Wachmann im Parlament angeschossen. Im Parlamentsgebäude selbst fielen am Mittwoch Dutzende Schüsse. Ein Täter kam nach Angaben der Polizei um. mehr

clearing

Versuchte Brandstifung Ein Opel fast in Flammen

Hofheim. Ein Brandsatz auf einem Reifen sollte ein Inferno entfachen. Doch es kam anders. mehr

clearing

Juncker will mit neuer EU-Kommission Wirtschaft ankurbeln

Straßburg. Die neue EU-Kommission kann am 1. November an den Start gehen. Das Europaparlament stimmte am Mittwoch mit großer Mehrheit für das Team des neuen Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker. mehr

clearing

DJ Robin Schulz will in Osnabrück bleiben

Osnabrück. Seine Stücke laufen im Radio rauf und runter, in den Clubs wird danach getanzt. Dennoch ist DJ Robin Schulz ein Künstler mit Bodenhaftung und Heimatgefühl. mehr

clearing

25 Jahre Mauerfall Die FNP sucht Ihre Mauerfall-Geschichten

Zum 25. Jahrestag des Mauerfalls erzählen Menschen aus der Region, wie sie den 9. November 1989 in Erinnerung haben. Vielleicht möchten ja auch Sie von Ihren Erlebnissen und Erinnerungen in der Zeitung erzählen? mehr

clearing

Einbruch Mit dem Blumentopf ins Juweliergeschäft

Hofheim. Zwei Ganoven brachen beim Juweliergeschäft "Hofheimer Goldschmiede" ein. Ein Schaden von über 6.000 Euro entstand. mehr

clearing

Ministerium: 250 geeignete Freiwillige für Ebola-Einsatz

Berlin. Das Verteidigungsministerium will rund 250 Bundeswehr-Angehörige für einen freiwilligen Einsatz in den westafrikanischen Ebola-Gebieten ausbilden. 40 Freiwillige würden bereits darauf vorbereitet, sagte ein Sprecher des Ministeriums. Sie seien Anfang November einsatzbereit. mehr

clearing

Irakische Kurden helfen Kobane

Kobane/Erbil. Die seit gut einem Monat gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) kämpfenden Kurden in der syrischen Stadt Kobane bekommen Verstärkung aus dem Nordirak. Das Parlament der dortigen Autonomieregion Kurdistan beschloss, die Kämpfer in der Ortschaft nahe der türkischen Grenze ... mehr

clearing

Unbekannter attackiert 35-Jährigen mit Fleischerbeil

Frankfurt/Main. Bei einem Streit hat ein Mann seinen Bekannten am Dienstag in Frankfurt mitten in einem Geschäft mit einem Fleischerbeil schwer verletzt. mehr

clearing

Stimmung in Hessens Unternehmen trotz guter Lage getrübt

Frankfurt/Main. Die Skepsis in den hessischen Unternehmen wächst. Nur jeder fünfte Betrieb erwartet, dass die Geschäfte in den nächsten Monaten im Vergleich zu den Vormonaten florieren werden, wie die Industrie- mehr

clearing

Bald erste Tests von Ebola-Impfstoff in Hamburg

Frankfurt/Main. Zwei Impfstoffe gegen Ebola werden bereits an Menschen getestet. In Tierversuchen hätten beide einen hundertprozentigen Schutz gezeigt, sagte Marylyn Addo vom Deutschen Zentrum für Infektionsforschung mehr

clearing

Geschwindigkeitskontrolle Mit 108 Kilometer pro Stunde auf regennasser Fahrbahn

Mörfelden-Walldorf. Den Rasern auf der Spur: Trotz Unwetter und regennasser Fahrbahn gingen der Polizei viele Temposünder ins Netz. mehr

clearing

Eltern von «Gorch Fock»-Kadettin scheitern mit Entschädigungsklage

Aachen. Die Eltern der 2008 auf der «Gorch Fock» über Bord gegangenen Kadettin Jenny Böken sind mit ihrer Entschädigungsklage gescheitert. Die Nachtwache für die Auszubildende auf dem sogenannten Postenausguck sei zwar lebensgefährlich gewesen, stellten die Richter in ihrem Urteil fest. mehr

clearing

Jäger mit Promille verliert Waffenschein

Leipzig. Weil er leicht angetrunken auf die Pirsch ging, verliert ein Jäger aus Köln seinen Waffenschein. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entschieden. Die Polizei hatte dem Jäger vor Jahren die Waffenbesitzkarte entzogen, weil er nach dem Genuss mehr

clearing

Der Eiszeit-Mensch: Fast wie du und ich

Bonn. Anders als die weit vor ihnen lebenden Neandertaler gehören die Eiszeit-Menschen bereits zur Kategorie des Homo Sapiens - des anatomisch modernen Menschen. Wie sie aussahen, ist von Donnerstag an in einer Ausstellung in Bonn zu sehen. mehr

clearing
Fotos

Meteorologe: Wetterumschwung ist «Rückkehr zur Normalität»

Berlin. «Gonzalo» war nur eine Episode, sagt ein Meteorologe. Das Wetter wird fast in ganz Deutschland wieder gemütlicher. mehr

clearing

Bremen erlaubt Ausstreuen von Totenasche auf Privatgrundstücken

Bremen. Das rot-grün regierte Bremen will als erstes Bundesland das Verstreuen von Totenasche auch auf privaten Grundstücken erlauben. Die Bürgerschaft beschloss mit großer Mehrheit in erster Lesung eine entsprechende Änderung des Gesetzes über das Friedhofs- und Bestattungswesen. mehr

clearing

Charly Hübner hat den Mauerfall «versoffen»   

Berlin. Schauspieler Charly Hübner (41, «Polizeiruf 110») hat den Mauerfall erst am nächsten Tag mitbekommen. «Es wurde spät, und wir haben den Fall der Mauer schlichtweg versoffen», sagte Hübner dem «Stern». Grund war eine Party. mehr

clearing

Merkel betont enge Abstimmung mit den USA

Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die intensive Kooperation mit den USA angesichts der großen internationalen Krisen hervorgehoben. Es sei gut, «dass wir in enger Partnerschaft und Abstimmung mit den Vereinigten Staaten von Amerika agieren», mehr

clearing

Bundesregierung will Meister-Bafög auch für Bachelor zulassen

Berlin. Die Bundesregierung will die berufliche Ausbildungsförderung ausweiten. «Beruflich vorqualifizierte Bachelor-Absolventen sollen für eine Aufstiegsfortbildung auch Meister-Bafög bekommen können», erklärte Bildungsministerin Johanna Wanka. mehr

clearing

Unterwegs zum IS? US-Teenager in Frankfurt gestoppt

Washington/Frankfurt. Drei minderjährige Mädchen aus den USA, die möglicherweise auf dem Weg zu den selbst ernannten Gotteskriegern in Syrien waren, sind am Frankfurter Flughafen gestoppt und nach Hause geschickt worden. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 22.10.2014 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing

Bahn und Lokführer suchen weiter Annäherung

Frankfurt/Main. Im Tarifkonflikt mit den Lokführern bei der Deutschen Bahn bleibt alles offen. «Es liegt uns kein offizielles neues Angebot der DB vor», sagte die Sprecherin der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL), Gerda Seibert, am Mittwoch. mehr

clearing

Daimler trennt sich von millionenschweren Tesla-Anteilen

Stuttgart/Palo Alto. Der Autobauer Daimler trennt sich von seinen Anteilen am US-amerikanischen Elektro-Pionier Tesla und vergrößert damit seine Investitionsmöglichkeiten. mehr

clearing

Bald erste Tests von Ebola-Impfstoff in Hamburg

Frankfurt/Main. Zwei Impfstoffe gegen Ebola werden bereits an Menschen getestet. In Tierversuchen hätten beide einen hundertprozentigen Schutz gezeigt, sagte Marylyn Addo vom Deutschen Zentrum für Infektionsforschung in Hamburg. mehr

clearing

Benzinpreis auf Drei-Jahres-Tief

München. Autofahrer können derzeit so günstig tanken wie seit über drei Jahren nicht mehr. Nach einer Auswertung des ADAC kostet Benzin derzeit im Schnitt 1,448 Euro pro Liter und damit gut 4 Cent weniger als noch vor einer Woche. mehr

clearing

Straßenraub Dieb gibt entnervt auf

Frankfurt-Bockenheim. Ein hartnäckiges Opfer lässt einen Dieb entnervt aufgeben. mehr

clearing

Datenschützer: Bedenken gegen Kennzeichen-Erfassung in Parkhäusern

Kiel. Schleswig-Holsteins Datenschutzbeauftragter Thilo Weichert hat Zweifel an der rechtlichen Legitimation für das automatische Erfassen von Autokennzeichen in Parkhäusern. Er gehe davon aus, dass auch in Schleswig-Holstein Parkplätze und Parkhäuser mit mehr

clearing

Frauen in TV-Serien: Immer noch viele Klischees

München. Auf dem Fernsehbildschirm turtelt ein Pärchen. Leuchtende Farben, romantische Musik. Alles scheint perfekt, die beiden sind füreinander gemacht. mehr

clearing
Fotos

Zustand bleibt ungewiss Ebola in Frankfurt: Ärzte schweigen

Frankfurt. Seit knapp drei Wochen wird er in Frankfurt behandelt, doch der Zustand des Ebola-Patienten im Uni-Klinikum bleibt ungewiss. Die Ärzte berufen sich auf ihre Schweigepflicht. mehr

clearing

Bundesregierung: Streubomben-Vorwürfe in der Ukraine aufklären

Berlin. Die Bundesregierung dringt auf eine Untersuchung der Vorwürfe zu einem angeblichen Einsatz von Streubomben in der Ukraine. Die Konfliktparteien seien aufgefordert, an einer gründlichen Klärung mitzuwirken, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. mehr

clearing

Hauptbahnhof Frankfurt Bundespolizei nimmt Jugendliche in Gewahrsam

Frankfurt am Main. Arbeit für die Bundespolizei: Ein Ausreißer ohne Ticket, zwei Jugendliche im Gespräch mit Dealern. mehr

clearing

Ermittlungen eingestellt: Keine Kinderporno-DVD in Gefängnis Tegel

Berlin. Die Berliner Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen wegen der Verbreitung kinderpornografischen Materials im Gefängnis Tegel eingestellt. Der Verdacht habe sich nicht bestätigt, teilte eine Sprecherin mit. mehr

clearing

Mehrheit der Deutschen lehnt «Social Freezing» ab - Jüngere dafür

Hamburg. Die Meinungen zum Einfrieren von Eizellen aus Karrieregründen gehen in Deutschland weit auseinander. Eine Mehrheit lehnt Angebote von Arbeitgebern wie Facebook und Apple ab, die ihren Mitarbeiterinnen das «Social Freezing» finanzieren, damit sie ihren mehr

clearing

Medientage München: Das Internet verdrängt nicht das Fernsehen

München. Das Fernsehen verschmilzt nach Ansicht des ARD-Vorsitzenden Lutz Marmor langsamer mit dem Internet als gedacht. «Die kurzfristige Entwicklung wird teilweise grob überschätzt», sagte der Intendant des Norddeutschen Rundfunks (NDR) am Mittwoch zu Beginn der Medientage München. mehr

clearing

Hessens Mittelstand bei Investitionen zurückhaltend

Frankfurt/Main. Hessens Mittelständler stehen auf der Investitionsbremse. Das gilt vor allem bei langfristigen strategischen Investitionen etwa in Maschinen oder Produktionsanlagen, wie die Commerzbank am Mittwoch mehr

clearing

Eindringling in die Wohnung Unbekannter sucht in Wohnung nach Arbeit

Frankfurt/Bergen-Enkheim. Ungewöhnlich und unangenehm: Eine 61 Jahre alte Frau erlebte eine Überraschung. Ein Mann suchte in ihrer Wohnung nach Arbeit. mehr

clearing

Pop-Legende Yusuf: «Ich träume noch immer»

Berlin. Frieden und Freiheit - das waren die Schlüsselworte von Cat Stevens, und es sind die von Yusuf. mehr

clearing

Europaparlament stimmt für neue EU-Kommission

Straßburg. Das Europaparlament hat die neue EU-Kommission mit großer Mehrheit bestätigt. 423 Parlamentarier stimmten in Straßburg für das Team des Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker, 209 dagegen, 67 enthielten sich der Stimme. Nun kann die neue Kommission wie geplant am 1. mehr

clearing

Kritik an «Der Mann ist das Problem» Odenwälder protestiert gegen Männerkritik bei Udo Jürgens

Mainz/Schönau. Mit seinem männerkritischen Lied «Der Mann ist das Problem» hat Entertainer Udo Jürgens (80) einen seiner Fans gegen sich aufgebracht. Der Odenwälder Rentner Hans Schoreit (68) hat in 16 Städten der mehr

clearing

Bundesverwaltungsgericht prüft Erfassung von Kfz-Nummernschildern

Leipzig. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig prüft, ob die automatische und massenhafte Erfassung von Kfz-Kennzeichen auf bayerischen Autobahnen rechtmäßig ist. Geklagt hatte ein Autofahrer, der sich dadurch in seinem allgemeinen Persönlichkeitsrecht beeinträchtigt sieht. mehr

clearing

Lebenslange Haft für Mord an kleinem Dano

Bielefeld. Das Landgericht Bielefeld hat den Mörder des kleinen Dano zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass der 43 Jahre alte Hilfsarbeiter aus Herford den Jungen am 14. März aus niedrigen Beweggründen ermordet hat. mehr

clearing

Google investiert Millionen in Startup für Video-Brillen

Mountain View. Google und andere Investoren haben mehr als eine halbe Milliarde Dollar in ein Startup gesteckt, das an Projekten zur Darstellung virtueller Gegenstände arbeitet. mehr

clearing

Mulmiges Gefühl - Wolfsburg mit «hammerharter Aufgabe»

Wolfsburg. Der schwach gestartete VfL Wolfsburg muss bei einem überraschend starken Europa-League-Neuling antreten. Dabei fehlt der zuletzt überragende Spieler. mehr

clearing

Verkehrsunfall Westerwald 23-Jähriger überschlägt sich mit Pkw

Westerwald. So hatte sich der junge Mann das Fahrtende nicht vorgestellt: Ein 23-Jähriger verlor die Kontrolle über seinen Kleinwagen, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich. mehr

clearing

Mein Leben in London

In der britischen Hauptstadt wird man ständig überwacht - denn die CCTV-Kameras hängen überall. mehr

clearing

Sturm, Schnee, Starkregen: Herbsttief «Gonzalo» erreicht Deutschland

Berlin. Schnee und Sturmböen haben das T-Shirt-Wetter vertrieben: Das Sturmtief «Gonzalo» hat Millionenschäden in Deutschland angerichtet. Mehrere Menschen wurden verletzt. Nach dem goldenen Oktober rauschten in weiten Teilen des Landes die Temperaturen in den Keller. mehr

clearing

Diebstahl Zum Wintereinbruch: Diebe stehlen Sommerreifen

Weiterstadt-Gräfenhausen. Sie kamen am frühen Morgen und haben nicht mit dem Wintereinbruch in Deutschland gerechnet. Die Polizei fahndet nach den Sommerreifen-Dieben. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 22.10.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen