E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 30°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 24.02.2014

Fotos

Skyliners machen das halbe Dutzend voll

Bonn. Die Frankfurter Basketballer kommen weiter nicht auf die Beine und kassieren in Bonn die sechste Niederlage in Folge. mehr

clearing
Fotos

Löwen siegen auch in Leipzig

Leipzig. Spätestens nach dem 12:3 (2:1, 6:2, 4:0) in Leipzig muss auch dem letzten Eishockey-Fan klar sein, dass die Löwen Frankfurt auf ihre erste echte Bewährungsprobe bis zum Beginn der DEL 2-Relegation warten müssen. mehr

clearing
Fotos

Nulldiät im Frauen-Gipfel

Das Spitzentrio rückt nach dem 0:0 im Gipfel am Brentanobad eng zusammen. Der 1. FFC Frankfurt ist „Herbstmeister“. mehr

clearing
Fotos

Kommentar: Die neue Meisterschaft

Die Fußball-Bundesliga in einem Atemzug mit Pizza und Hamburgern: Abgesehen davon, dass Pep Guardiola möglicherweise bewusst falsch verstanden worden ist – ein definitiv richtiger Ansatzpunkt mehr

clearing

Umfrage: Nur knappe Mehrheit der Brasilianer pro WM

São Paulo. Rund vier Monate vor Anpfiff der Fußball-WM schwindet einer Umfrage zufolge im Gastgeberland Brasilien die Zahl der Befürworter. Nur 52 Prozent der Brasilianer seien für die Weltmeisterschaft, berichtete das Meinungsforschungsinstitut Datafolha. mehr

clearing

Timoschenko kommt zur Behandlung nach Deutschland

Kiew. Die in der Haft erkrankte ukrainische Politikerin Julia Timoschenko will sich im März wegen ihres Rückenleidens in der Berliner Klinik Charité behandeln lassen. Die Ex-Regierungschefin habe eine Einladung von Kanzlerin Angela Merkel mehr

clearing

Lange Haft für Kremlgegner in Moskau - Hunderte Festnahmen

Moskau. Kurz nach dem Ende der Olympischen Winterspiele in Sotschi ist die russische Staatsmacht massiv gegen Kritiker von Kremlchef Wladimir Putin vorgegangen. Ein Gericht in Moskau verurteilte acht Oppositionelle wegen Anstiftung zur Gewalt gegen den Staat zu bis zu vier Jahren Haft. mehr

clearing

Kursgewinne an Wall Street dank optimistischerer Anleger

New York. Ein optimistischerer Blick der Investoren auf die US-Konjunktur hat die New Yorker Börsen beflügelt. Der Leitindex Dow Jones ging 0,64 Prozent höher bei 16 207 Punkten aus dem Handel. Der Euro bewegte sich kaum und kostete zuletzt 1,3735 Dollar. mehr

clearing

New Yorker Schlusskurse am 24.02.2014

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 24.02.2014 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Fürth ärgert Köln: Später Ausgleich zum 1:1

Köln. Auch Lukas Podolski brachte kein Glück: Kurz vor Schluss vergibt der 1. FC Köln den Sieg gegen Verfolger SpVgg Greuther Fürth. Die Franken bleiben nach dem 1:1 sechs Punkte hinter dem Spitzenreiter. mehr

clearing

Köln nur 1:1 gegen Fürth

Köln. Der 1. FC Köln hat im Spitzenspiel der 2. Fußball- Bundesliga einen großen Schritt Richtung Aufstieg verpasst. Der Tabellenführer kam gegen Verfolger Greuther Fürth nicht über ein 1:1 hinaus. Köln ging in der ersten Hälfte durch Kevin Wimmer in Führung, Ilir Azemi konnte ... mehr

clearing

Samsung stellt neues Top-Smartphone Galaxy S5 vor

Barcelona. Samsung schickt ein neues Spitzen-Smartphone ins Rennen gegen Apples iPhones. Das Galaxy S5 wurde am Abend auf der Mobilfunk-Messe in Barcelona vorgestellt. Es hat einen großen Bildschirm mit einer Diagonale von fast 13 Zentimetern, einen Fingerabdruck-Leser und eine ... mehr

clearing

Florenz rettet Punkt mit Einwechselspieler Gomez

Florenz. Mit Mario Gomez als Einwechselspieler hat der AC Florenz den nächsten großen Rückschlag im Rennen um die Champions-League-Plätze in der Serie A mühevoll verhindert. Die Fiorentina rettete beim 2:2 (1:1) beim FC Parma in Unterzahl dank eines späten Ausgleichs zumindest einen ... mehr

clearing

Ausgebüxter Luchs ist wieder da

Edertal. mehr

clearing

Lufthansa-Vorstand verpasst Konzert wegen Boeing

Frankfurt/Main. Wegen technische Probleme an einer Boeing 747-8 hat Lufthansa-Vorstandsmitglied Simone Menne Termine in Peking verpasst. Wie ein Lufthansa-Sprecher am Montagabend berichtete, wollte Menne am Samstag mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 24.02.2014 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 24.02.2014 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Merkel will Fortschritte bei Nahost-Frieden

Jerusalem. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat zum Auftakt ihres Israel-Besuchs intensive Gespräche über den Nahost-Friedensprozess angekündigt. Die Bundesregierung wolle, dass es hier Fortschritte gibt, sagte sie kurz vor Gesprächen mit dem israelischen Premier Benjamin Netanjahu am ... mehr

clearing

Moskauer Polizei nimmt rund 420 Regierungsgegner fest

Moskau. Bei unerlaubten Protesten von Regierungsgegnern in Moskau hat die Polizei etwa 420 Menschen vorläufig festgenommen. Die Oppositionsanhänger demonstrierten am Abend in Moskau für die Freilassung politischer Gefangener. mehr

clearing

Zuckerberg will Dritte Welt vernetzen

Barcelona. Facebook-Gründer Mark Zuckerberg ist auf Partnersuche in der Mobilfunk-Branche für seinen Plan kostenloser Internet-Anschlüsse in der Dritten Welt. mehr

clearing

Zuckerberg will jetzt erst einmal keine Übernahmen mehr

Barcelona. Der Übernahme-Hunger von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg ist nach dem Mega-Deal um den Kurznachrichtendienst WhatsApp vorerst gestillt. Nachdem man eine Firma für 16 Milliarden Dollar gekauft hat, habe man erst einmal für eine Weile genug, sagte Zuckerberg mehr

clearing

Pentagonchef Hagel kündigt harte Einsparungen beim Militär an

Washington. US-Verteidigungsminister Chuck Hagel hat drastische Einsparungen beim Militär angekündigt. Das Heer solle von 520 000 auf 440 000 bis 450 000 aktive Soldaten reduziert werden, sagte der Pentagonchef in Arlington bei Washington. Das wäre die geringste Truppenstärke der U. mehr

clearing

Timoschenko kommt zur Behandlung nach Deutschland

Kiew. Die in der Haft erkrankte ukrainische Politikerin Julia Timoschenko will sich im März wegen ihres Rückenleidens in der Berliner Klinik Charité behandeln lassen. mehr

clearing

Wo steckt der gestürzte Präsident?

Kiew. Im Kloster, auf einem russischen Kriegsschiff oder doch schon im Ausland - wo ist Viktor Janukowitsch? Seit der überhasteten Flucht des gestürzten Präsidenten brodelt die notorisch heiße Gerüchteküche in der Ukraine stärker denn je. mehr

clearing

Hauptstadtflughafen startet laut Mehdorn vielleicht erst 2016

Potsdam. Der neue Hauptstadtflughafen kann möglicherweise erst 2016 in Betrieb gehen. Das sei bei weiteren unvorhergesehenen Ereignissen zu befürchten, schrieb Flughafenchef Hartmut Mehdorn an die brandenburgische Landesregierung. mehr

clearing

Kohlschreiber erreicht Achtelfinale in Dubai

Dubai. Philipp Kohlschreiber ist beim Hartplatzturnier in Dubai ins Achtelfinale eingezogen. Der 30 Jahre alte Tennisprofi setzte sich gegen den Niederländer Thiemo de Bakker mit 6:3, 6:3 durch. Der an Position sieben gesetzte Augsburger trifft nun auf Andreas Seppi. mehr

clearing

«Ghostbusters»-Star Harold Ramis ist tot

Chicago. Der Schauspieler und Regisseur Harold Ramis ist tot. Der durch Filme wie «Ghostbusters» und «Und täglich grüßt das Murmeltier» bekanntgewordene Amerikaner starb nach Angaben der «Chicago Tribune» in seinem Haus in einem Vorort von Chicago. Ramis wurde 69 Jahre alt. mehr

clearing

Ghostbusters und Murmeltiere: Harold Ramis gestorben

Chicago. Einen dritten «Ghostbusters»-Film wird es mit ihm nun doch nicht mehr geben: Harold Ramis, Regisseur, Schauspieler, Drehbuchautor und Erfinder einiger der erfolgreichsten Komödien der Kinogeschichte, ist tot. mehr

clearing

Hauptstadtflughafen startet laut Mehdorn vielleicht erst 2016

Potsdam. Der neue Hauptstadtflughafen kann möglicherweise erst 2016 in Betrieb gehen. Das sei bei weiteren unvorhergesehenen Ereignissen zu befürchten, schrieb Flughafenchef Hartmut Mehdorn in einem Brief an die brandenburgische Landesregierung. mehr

clearing

Edathy greift Staatsanwaltschaft per Rundumschlag an

Berlin. Der SPD-Politiker Sebastian Edathy hat den Behörden in Niedersachsen schwerwiegenden Geheimnisverrat bei den Ermittlungen gegen ihn wegen Kinderpornografie vorgeworfen. Er stellte eine weitere Anzeige gegen die Staatsanwaltschaft Hannover, da Aktendetails mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 24.02.2014 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 24.02.2014 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

Entscheidung zu Tebartz rückt näher

Limburg. Die Entscheidung über die Zukunft des beurlaubten Limburger Bischofs Franz-Peter Tebartz-van Elst rückt näher: Bis Ende dieser Woche wird der Prüfbericht zu den hohen Baukosten des neuen Limburger Amtssitzes mehr

clearing

FC Bayern ohne verletzten Müller gegen Schalke

München. Fußball-Nationalspieler Thomas Müller fällt mit einer Muskelverletzung für das Bundesliga-Topspiel des Spitzenreiters FC Bayern München am kommenden Samstag gegen den FC Schalke 04 aus. mehr

clearing

Muslimbruderschaft in Frankfurt? Islamismus-Verdacht gegen Frankfurter Institut

Frankfurt. Der Verfassungsschutz verdächtigt ein muslimisches Institut in Frankfurt, das radikal-islamische Gedankengut der Muslimbruderschaft zu verbreiten. mehr

clearing

Europa verspricht mehr Tempo

Barcelona. Die EU-Kommission will die Entwicklung neuer Datenfunk-Technik beschleunigen, um die europäische Telekom-Branche wieder in eine Führungsposition zu bringen. Es gehe darum, möglichst schnell einen Standard für Netze der nächsten Generation festzuzurren. mehr

clearing

Bauten auf dem Altstadt-Areal werden verkauft

Frankfurt/Main. Wegen der großen Nachfrage müssen die Wohnungen und Häuser in der neuen Altstadt voraussichtlich verlost werden. Die Quadratmeterpreise liegen zwischen 5000 und 7500 Euro. mehr

clearing

Fahndung nach Janukowitsch

Kiew. Nach dem Machtwechsel in der Ukraine lässt die neue Führung nach dem gestürzten Präsidenten Viktor Janukowitsch fahnden - wegen «Massenmordes». Ein Ermittlungsverfahren sei eingeleitet worden, teilte der kommissarische Innenminister Arsen Awakow mit. mehr

clearing

Kanzlerin Merkel zu Regierungstreffen in Israel eingetroffen

Tel Aviv. Kanzlerin Angela Merkel ist begleitet von fast allen Ministern ihrer Koalition zu einem Regierungstreffen in Israel angekommen. Am Abend steht ein Gespräch mit Regierungschef Benjamin Netanjahu auf dem Programm. mehr

clearing

Blackphone stellt Smartphone für verschlüsselte Telefonate vor

Barcelona. Seit den NSA-Enthüllungen von Edward Snowden machen sich auch Normalnutzer Gedanken über verschlüsselte Kommunikation. Der Hersteller Blackphone bietet nun ein Handy an, bei dem Verschlüsselungsdienste gleich mitgeliefert werden. mehr

clearing

Polizei Darmstadt Drogendealer Polizei schnappt Dealer

Darmstadt. mehr

clearing

Urteil zu Gewalt am Arbeitsplatz Gewalttätiger Tatortreiniger zu Recht entlassen

Frankfurt. Ein zur Gewalt gegen Kollegen neigender Tatortreiniger ist von seinem Arbeitgeber zu Recht fristlos entlassen worden. So lautet das Urteil des Frankfurter Arbeitsgerichts. mehr

clearing

Abzocke bei Partneragentur

Potsdam. Das große Glück zu zweit suchen viele bei einer Partnerschaftsvermittlung. Allerdings gibt es auch unseriöse Anbieter, denen es nicht ums Glück, sondern nur ums Geld geht. Die Forderung nach sofortiger Barzahlung sollten einen skeptisch stimmen. mehr

clearing

Zusatzstoffe auch in Bio-Produkten

Berlin. Bio-Lebensmittel gelten vielen als rein und unbehandelt. Aber auch biologisch hergestellte Produkte können Zusatzstoffe enthalten. Allerdings sind bei konventionellen Erzeugnissen sechsmal so viele Ergänzungen zugelassen. mehr

clearing

Angler findet vor zwölf Jahren geklaute Geldbörse

Kassel. Eine vor zwölf Jahren geklaute Geldbörse hat ein Angler am Fuldaufer in Kassel gefunden. Der 56-Jährige aus Vellmar übergab das Portemonnaie der Polizei, die den Eigentümer anrief. mehr

clearing

Deutsche greifen immer häufiger zur Getränkedose

Düsseldorf. Die Deutschen greifen immer häufiger zu Dosengetränken, um ihren Durst zu löschen. Insgesamt seien 2013 in der Bundesrepublik rund 1,42 Milliarden Getränkedosen verkauft worden. mehr

clearing

Analyse: Der Machtkampf nach dem Machtkampf beginnt

Kiew. Nach dem Sturz von Präsident Viktor Janukowitsch sieht sich die bisherige Opposition fast am Ziel. Doch die Bewegung um Julia Timoschenko könnte sich zu früh freuen. Die ersten fordern einen kompletten Neustart mit unverbrauchten Gesichtern. mehr

clearing

Filmkulisse für «Alles ist Liebe» Frankfurter Weihnachtsmarkt wieder aufgebaut?

Frankfurt. Weihnachten im Februar? Festlich geschmückte Buden sollen für besinnliche Stimmung in Frankfurt sorgen, während die Frühlingssonne vom Himmel scheint. Was steckt dahinter? mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 24.02.2014

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 24.02.2014 um 16:30 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): mehr

clearing

Von Auto angefahren Joggerin angefahren und schwer verletzt

Bad Homburg. mehr

clearing

Deutsche Olympioniken in München gelandet

München. Die deutsche Olympia-Mannschaft ist wieder in der Heimat. Die Sondermaschine mit dem Team um den zweifachen Rodel-Goldmedaillengewinner Felix Loch an Bord landete etwas später als ursprünglich geplant auf dem Rollfeld des Münchner Flughafens. mehr

clearing

Für Plastiktüten soll gezahlt werden

Berlin. Plastiktüten sollten aus Sicht des Umweltbundesamts beim Einkauf generell nicht einfach gratis sein. «Selbst wenn man sie zwei- oder dreimal verwendet, so lassen sie sich dennoch schwer mit Abfallvermeidung und effizienter Ressourcennutzung in Einklang bringen», sagte ... mehr

clearing

Yamaha startet Rückrufaktion

Neuss. Erneuter Rückruf bei Yamaha: Bei zwei aktuellen Motorradmodellen und einem Roller besteht die Gefahr, dass das Antiblockiersystem (ABS) der Bremsanlage streikt. mehr

clearing

Brasilien: Flugpreise steigen zur WM

München. Im Sommer werden sich viele Fußballfans auf den Weg machen nach Brasilien machen, um die Weltmeisterschaft zu besuchen. Günstige Flugtickets werden bis dahin aber Mangelware. mehr

clearing

Uruguayischer Künstler Páez Vilaró gestorben

Montevideo. Der uruguayische Maler, Bildhauer und Baumeister Carlos Páez Vilaró ist 90-jährig gestorben. mehr

clearing

Icahn erhöht Druck auf Ebay

New York/San Jose. Der streitbare US-Investor Carl Icahn erhöht seinen Druck auf Ebay, um eine Abspaltung der Bezahltochter PayPal durchzusetzen. mehr

clearing

Touristinnen betrogen Falsche Polizisten unterwegs

Frankfurt. mehr

clearing

Edathy stellt weitere Strafanzeige

Berlin. Der SPD-Politiker Sebastian Edathy hat eine weitere Strafanzeige gestellt. Er wirft der Staatsanwaltschaft Hannover die Verletzung von Dienstgeheimnissen vor. Das teilte sein Anwalt Christian Noll mit. Er warf der Staatsanwaltschaft Befangenheit vor. mehr

clearing

Droht Smartphone-Abgabe?

Hamburg. Neuer Streit um Urheberrechts-Forderungen an die Elektronik-Industrie: Die deutsche Zentralstelle für private Überspielungsrechte (ZPÜ) droht allen namhaften Handyherstellern mit Klagen. mehr

clearing

Pentagonchef kündigt harte Einsparungen beim Militär an

Washington. US-Verteidigungsminister Chuck Hagel hat drastische Einsparungen beim Militär angekündigt. Das Heer mit derzeit 520 000 aktiven Soldaten solle um rund 15 Prozent verkleinert werden, sagte der Pentagonchef am Montag in Arlington bei Washington. mehr

clearing

Analyse: Microsoft und Nokia wollen Smartphone-Supermacht Google stoppen

Barcelona. In der Mobilfunk-Branche bahnt sich ein neuer Kampf um Milliarden-Geldströme an. Derzeit geben Samsung, Apple und Google mit seinem Android-System den Ton im Geschäft an. mehr

clearing

Piers Morgan verliert Primetime-Show bei CNN

New York. Moderator Piers Morgan verliert seine Talkshow beim US-Fernsehsender CNN. CNN-Präsident Jeffrey Zucker und er hätten beschlossen, die Sendung abzusetzen, sagte der britische Boulevard-Journalist der «New York Times». mehr

clearing

Bewaffnete Juwelen-Räuber zertrümmern Vitrinen mit Äxten

Sulzbach/Hofheim. mehr

clearing

SPD leitet Ausschlussverfahren gegen Edathy ein

Berlin. Die SPD-Spitze strebt den Rauswurf ihres langjährigen Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy aus der Partei an. Es gebe ein formales Parteiordnungsverfahren gegen Edathy, sagte Generalsekretärin Yasmin Fahimi nach einem einstimmigen Beschluss des Parteipräsidiums. mehr

clearing

Ägyptens Regierung tritt zurück

Kairo. Die ägyptische Übergangsregierung hat überraschend ihren Rücktritt erklärt. Das teilte der scheidende Ministerpräsident Hasem al-Beblawi im Staatsfernsehen mit. Einen Grund für den Schritt nannte er nicht. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt in der Euro League Eintracht-Kapitän Schwegler macht sich keine Sorgen

Frankfurt. Bei Eintracht Frankfurt ist die Meinung über die Doppelbelastung mit Europa League und Bundesliga-Abstiegskampf geteilt. Trainer Veh macht sich deswegen sorgen, Mannschaftskapitän Schwegler aber ist zuversichtlich im Hinblick auf das Spiel gegen Porto. mehr

clearing

FC Energie Cottbus trennt sich von Schmidt

Cottbus. Fußball-Zweitligist FC Energie Cottbus hat sich nach nicht einmal vier Monaten von Trainer Stephan Schmidt getrennt. Der bisherige Assistent Jörg Böhme übernimmt zunächst den Posten, wie der akut abstiegsgefährdete Tabellenletzte mitteilte. mehr

clearing

US-Verteidigungsminister will laut Medien deutlich kleineres Heer

Washington. Das Pentagon plant laut Medienberichten drastische Personaleinschnitte bei der U.S. Army. Das Heer solle auf bis zu 440 000 Soldaten verkleinert werden, berichtete die «New York Times». Das wären rund 130 000 weniger als in der Zeit nach den Terroranschlägen vom 11. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 24.02.2014 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing

Russische Sportler manipulieren laut WDR mit Xenon-Gas

Köln. Russische Sportler sollen laut WDR in Sotschi und bei früheren Olympischen Spielen ihre Leistungsfähigkeit mit einer bisher unbekannten Methode gesteigert haben. Wie das WDR-Magazin «sport inside» berichtet, handelt es sich dabei um die Inhalation von Xenon. mehr

clearing

Schminktipps zum Karneval

Düsseldorf. Für viele Narren geht es nicht ohne Schminke. Aber oft spielt die Haut nicht mit: Wer Pickel und Pusteln vermeiden will, trägt am besten zunächst eine Creme auf. Und wer ganz sichergehen will, macht für die Schminke einen Testlauf vor dem Feiern. mehr

clearing

Nochmals Kommando-Wechsel bei Energie: Böhme als Chef

Cottbus. Zweitliga-Schlusslicht Energie Cottbus wechselt erneut den Trainer - zum zweiten Mal in dieser Saison. Nach dem neunten sieglosen Spiel unter seiner Regie ist Schluss für Stephan Schmidt. Jetzt übernimmt Vizeweltmeister Jörg Böhme - eine Rettung ist aber fast unmöglich. mehr

clearing

Meier soll Bielefeld retten: «Nur Arminia im Kopf»

Bielefeld. Auf Norbert Meier wartet eine anspruchsvolle Aufgabe. Der Fußballtrainer soll den strauchelnden Zweitligisten Arminia Bielefeld vor dem Abstieg bewahren. Bei seinem früheren Club Fortuna Düsseldorf ist am Freitag für ihn Premiere auf der Arminia-Bank. mehr

clearing

Darmstadts Haushalt genehmigt

Darmstadt. Offenbach fiel bei der Kommunalaufsicht durch - Darmstadt hingegen hat für seinen Haushalt so früh grünes Licht erhalten wie schon lange nicht mehr. mehr

clearing

Verdi fordert Barmer GEK zu Tarifverhandlungen auf

Berlin. Angesichts der Sparpläne der Krankenkasse Barmer GEK fordert die Gewerkschaft Verdi umgehend Tarifverhandlungen. Es dürfe keinen Kahlschlag zulasten der Versicherten und der Beschäftigten geben, sagte Bundesvorstandsmitglied Isolde Kunkel-Weber. mehr

clearing

Leopard streunt durch indische Millionenstadt

Neu Delhi. Ein Leopard verbreitet in der nordindischen Millionenstadt Meerut Angst und Schrecken. Sein Ausflug verdeutlicht einen wachsenden Konflikt zwischen Mensch und Wildtier. mehr

clearing

SPD-Verkehrsexperte warnt vor höheren Zinsen für Bahn

Berlin. Die SPD-Verkehrsexperte Martin Burkert befürchtet stark steigende Zinsausgaben für die Deutsche Bahn. mehr

clearing

Hintergrund: Gipfeltreffen der Mobilfunk-Branche in Barcelona

Barcelona. Der Mobile World Congress ist der wichtigste Treffpunkt der Mobilfunk-Industrie. Zu der viertägigen Veranstaltung im Februar kommen Jahr für Jahr viele Konzernlenker nach Barcelona. mehr

clearing

Sachenbacher-Anwälte bestreiten Doping-Vorsatz

Berlin. Die Anwälte von Evi Sachenbacher-Stehle haben den Vorwurf von bewusstem oder «gar vorsätzlichem» Doping der Biathletin bestritten. mehr

clearing

Russland hält neue Regierung nicht für gesetzmäßig

Sotschi. Nach dem Machtwechsel in der Ukraine hat Russland die Gesetzmäßigkeit der neuen Führung angezweifelt. mehr

clearing

Beim Schleifen von Holzmöbeln entsteht gefährlicher Staub

Frankfurt/Main. Staub, der beim Schleifen von Holzoberflächen aufwirbelt, kann für die Atemwege nicht nur unangenehm, sondern auch krebserregend sein. Heimwerker sollten bei dieser Arbeit daher Atemschutzmasken tragen. mehr

clearing

Russland sieht keine gesetzmäßige Regierung in der Ukraine

Sotschi. Nach dem Machtwechsel in der Ukraine hat Russland die Gesetzmäßigkeit der neuen Führung angezweifelt. Regierungschef Dmitri Medwedew sagte der Agentur Interfax, falls sich Leute, die in schwarzen Masken und Kalaschnikows durch Kiew schlendern, mehr

clearing

Chile mit Klose und Schweinsteiger

Berlin. Zumindest Schweinsteiger und Klose senden kurz nach dem Alarmruf von Bundestrainer Löw wieder positive Signale. Doch die Personallage bleibt dreieinhalb Monate vor dem WM-Start in Brasilien angespannt. Am Freitag nominiert Löw seinen Kader für den Chile-Test. mehr

clearing

Deutsche Olympioniken in München gelandet

München. Die deutsche Olympia-Mannschaft ist wieder in der Heimat angekommen. Die Sondermaschine mit dem Team um den zweifachen Rodel-Goldmedaillengewinner Felix Loch an Bord landete etwas später als ursprünglich geplant auf dem Rollfeld des Münchner Flughafens. mehr

clearing

Wasserpreissenkung in Berlin rechtens

Düsseldorf. Die zwangsweise Senkung der Wasserpreise in Berlin war rechtmäßig. Das hat das Düsseldorfer Oberlandesgericht verkündet. mehr

clearing

Die US-Kinocharts

New York. Die US-Amerikaner haben im Kino weiter mehr Lust auf kleine Plastikfiguren als auf große Untergangsdramen. mehr

clearing

Obduktionsergebnis: Jäger tötet Frau mit Kopfschuss

Bebra. Die im osthessischen Bebra getötete Ehefrau eines Hobby-Jägers ist durch einen Kopfschuss gestorben. Das habe die Obduktion ergeben, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Fulda, Harry Wilke, am Montag. mehr

clearing

Höhe der EU-Finanzhilfe noch völlig unklar

Brüssel. Die Ukraine braucht dringend Geld. Es geht um Milliarden. Die Europäische Union will dem Land helfen. Brüssel weiß derzeit aber noch nicht, wie das genau aussehen soll. mehr

clearing

WhatsApp plant Anruf-Funktion - Zuckerberg: Keine Daten-Auswertung

Barcelona. WhatsApp-Nutzer werden über den Dienst bald auch telefonieren können. Bis Ende des Jahres solle die App eine Sprachfunktion bekommen, kündigte WhatsApp-Mitgründer Jan Koum am Montag auf der Mobilfunk-Messe Mobile World Congress in Barcelona an. mehr

clearing

Lichtblick: Schweinsteiger sprüht vor guter Laune

Hannover. Für Bundestrainer Löw dürfte der Bayern-Sieg in Hannover das schönste Bundesligaspiel des Wochenendes gewesen sein: Sein Vize-Kapitän Schweinsteiger spielte bei seinem Startelf-Comeback stark und verringerte damit ein wenig die Sorgen des Auswahl-Coaches. mehr

clearing

Regionaler Versorger setzt auf Windkraft

Offenbach. Die Energieversorgung Offenbach (EVO) will an Plänen für eine Windkraftanlage im Main-Kinzig-Kreis festhalten. «Wir sind weiter im Gespräch», sagte die Vorstandsvorsitzende Heike Heim am Montag. mehr

clearing

Drei Religionen bilden gemeinsam Seelsorger aus

Frankfurt/Main. Dass Krankenhausseelsorger katholisch oder evangelisch sind, hat eher etwas mit gewachsenen Strukturen zu tun als mit der Religion der Patienten. Das soll sich ändern. Dabei geht es auch um Geld. mehr

clearing

ZTE überarbeitet Phablet Grand Memo - Firefox-Handys und Smartwatch

Barcelona. Der chinesische Technikhersteller ZTE hat einen größeren Nachfolger für sein Phablet Grand Memo angekündigt. Auch Firefox hat sein Smartphone Open weiterentwickelt. Gezeigt werden die neuen Geräte jetzt auf der Mobilfunkmesse in Barcelona. mehr

clearing

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 24.02.2014 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 24.02.2014 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

Boom am Bau lässt Umsatz und Beschäftigung steigen

Wiesbaden/Berlin. Der warme Winter hilft Deutschlands Bauindustrie. Rückstände aus der vorigen Saison konnten aufgeholt werden. Im Dezember hat es so viele Aufträge gegeben, dass die Branche sehr optimistisch ins Jahr geht. mehr

clearing

Polizei Hessen Unfall A5: Unfallopfer eingeklemmt

Weiterstadt. mehr

clearing

Norbert Meier neuer Cheftrainer bei Arminia Bielefeld

Bielefeld. Der Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat Norbert Meier als neuen Cheftrainer verpflichtet. Er wurde als Nachfolger des gestern beurlaubten Stefan Krämer vorgestellt. Meier soll die Bielefelder vor dem Abstieg bewahren. Nach dem 22. mehr

clearing

WhatsApp plant Anruf-Funktion

Barcelona. Nutzer von WhatsApp sollen bald auch Anrufe über die App machen können. Bis Ende des Jahres soll es eine Sprachfunktion geben, kündigte WhatsApp-Mitgründer Jan Koum an. «Unsere Mission ist es, sicherzustellen, dass Menschen einfach kommunizieren können, egal wo sie sind», ... mehr

clearing

Vornamenswahl: Der Klang ist für Eltern am wichtigsten

Wiesbaden. Eltern wählen den Namen für ihre Kinder vor allem nach dem Klang. Für drei von vier Elternpaaren gibt dies den Ausschlag, wie eine Umfrage im Auftrag der Gesellschaft für deutsche Sprache ergab. mehr

clearing

Sieben Sumatra-Elefanten vermutlich vergiftet

Jakarta. In einem indonesischen Nationalpark sind sieben tote Sumatra-Elefanten entdeckt worden. Umweltschützer vermuten, dass die Tiere vergiftet wurden. Sumatra-Elefanten sind vom Aussterben bedroht. mehr

clearing

Ägyptische Übergangsregierung tritt nach Streiks zurück

Kairo. Die ägyptische Übergangsregierung ist zurückgetreten. Das teilte der scheidende Ministerpräsident Hasem al-Beblawi im Staatsfernsehen mit. Er reagierte damit unter anderem auf Streiks, die in den vergangenen Wochen zahlreiche Behörden erfasst hatten. mehr

clearing

Merkel appelliert an Kiew: Für neuen Zusammenhalt sorgen

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel hat die Ukraine aufgefordert, nach dem Machtwechsel in Kiew für neuen Zusammenhalt zu sorgen. Die jetzigen Verantwortlichen müssten bei der Zusammensetzung der neuen Regierung auch auf den Osten und den Süden Rücksicht nehmen, sagte Regierungssprecher ... mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 24.02.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen