E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 21°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 26.12.2017

Hotelschiff prallt auf Rhein gegen Brücke

Duisburg. Auf dem Rhein in Duisburg ist am Abend ein Hotelschiff gegen einen Brückenpfeiler geprallt. Der Bug wurde beschädigt, das Schiff wurde evakuiert. An Bord des Flussschiffs „Swiss Crystal” befanden sich 129 Menschen. Ein anderes Hotelschiff nahm sie auf. mehr

clearing

Wasserschaden: Deutsche Oper in Berlin weiter geschlossen

Berlin. Nach einem Wasserschaden in der Deutschen Oper in Berlin durch eine kaputte Sprinkleranlage ist unklar, wann das Haus wieder geöffnet werden kann. Morgen werde neu entschieden, wie es weitergehe, sagte eine Sprecherin. Der Vorverkauf für Silvester bleibe gestoppt. mehr

clearing

Anschlag auf Pipeline gefährdet Öl-Produktion in Libyen

Tripolis. Ein Bombenanschlag auf eine wichtige Pipeline in Libyen beeinträchtigt die Öl-Produktion in dem nordafrikanischen Krisenstaat. Unbekannte sprengten die Fernleitung für Rohöl, die von den Ölfeldern im Osten zur Hafenstadt As-Sidr am Mittelmeer führt. mehr

clearing

Kein Geld: Besitzer von Gaza-Zoo will Löwenbabys verkaufen

Rafah. Der Besitzer eines Privatzoos im Gazastreifen will drei Löwenbabys verkaufen, weil er kein Geld für Futter hat. Er verlange 3500 Dollar pro Jungtier, sagte er der Deutschen Presse-Agentur. mehr

clearing

Mord-Zahl in Kolumbien auf 40-Jahres-Tief

Bogotá. In Kolumbien hat es im zu Ende gehenden Jahr so wenige Morde gegeben wie seit 40 Jahren nicht mehr. Bisher wurden 11 430 Morde registriert, 320 weniger als im Vorjahreszeitraum. mehr

clearing

Tatort-Kritik "Der wüste Gobi": Kein großer Wurf

Ein Frauenmörder als tragisches Opfer: Der "Tatort" Weimar versucht sich in schwarzem Humor, aber das Ansehen lohnt sich eher wegen Hain und Stötzner. mehr

clearing

Lawrow und Tillerson sprechen über Nordkorea

Moskau. Die Außenminister Russlands und der USA haben das nordkoreanische Atomraketen-Programm als Verstoß gegen die Resolutionen des UN-Sicherheitsrates verurteilt. Das teilte das russische Außenministerium nach einem Telefonat der Minister Sergej Lawrow und Rex Tillerson mit. mehr

clearing

Spanische Regierung zieht Polizisten aus Katalonien ab

Madrid (dpa) - Die spanische Regierung zieht Tausende Polizisten aus Katalonien ab, die sie im September im Zuge des Konflikts um die Unabhängigkeitsbestrebungen in die Region entsandt hatte. Der Abzug soll bis Samstag abgeschlossen sein. mehr

clearing

Besitzerin findet mutmaßlichen Autoknacker hinterm Steuer

Bochum. Ein mutmaßlicher Autoknacker ist in Bochum hinter dem Steuer des Autos eingeschlafen, in das er eingebrochen war. Die Besitzerin fand den Mann tief und fest schlafend, als sie losfahren wollte. Er hatte einen Alkoholwert von 1,9 Promille. mehr

clearing

Verfassungsschutz beobachtet islamistisches Frauen-Netzwerk

Frankfurt. Der Verfassungsschutz in Nordrhein-Westfalen hat ein Netzwerk islamistischer Frauen im Visier. Sie füllen Lücken in der salafistischen Szene, weil viele männliche Führungspersonen in Haft sitzen, sagte Behördenleiter Burkhard Freier der „Frankfurter Allgemeinen ... mehr

clearing

FC Liverpool fertigt Swansea City ab - ManUnited patzt

Liverpool. Der FC Liverpool gewinnt 5:0 gegen den Tabellenletzten der Premier League. Jesse Lingard rettet Manchester United mit einem späten Treffer gegen den FC Burnley noch einen Punkt. Harry Kane sorgt für einen Premier-League-Rekord. mehr

clearing

Stichwahl um Präsidentenamt in Liberia

Kapstadt. Im Westafrikanischen Liberia wurde ein neuer Präsident gewählt. Die bisherige Präsidentin Ellen Johnson-Sirleaf war nach zwei Amtszeiten nicht erneut angetreten. mehr

clearing

Verfassungsschutz beobachtet islamistisches Frauen-Netzwerk

Frankfurt. In NRW hat ein islamistisches Frauennetzwerk ein komplettes salafistisches Programm im Angebot. Der Verfassungsschutz sieht die Gefahr der Indoktrination. mehr

clearing

König mahnt Katalanen und zieht sich Kritik zu

Madrid/Barcelona. In der Katalonien-Krise tickt nach der Neuwahl die Uhr. Bis Mitte April muss das Parlament in Barcelona eine neue Regionalregierung wählen. Nur den Separatisten kann dies gelingen. mehr

clearing

Meister Rhein-Neckar Löwen weiter das Maß aller Dinge

Stuttgart. Der deutsche Handballmeister macht den nächsten Schritt in Richtung zum erhofften dritten Titel. Die Rhein-Neckar Löwen gehen als Spitzenreiter in die EM-Pause. Flensburg und Berlin verhindern jeweils kurz vor Schluss noch eine Niederlage. mehr

clearing

Easyjet künftig 40 Mal pro Woche von Düsseldorf nach Berlin

London. Der britische Billigflieger Easyjet wird ab 5. Januar deutlich mehr Flüge zwischen Berlin und Düsseldorf anbieten als angekündigt. Geplant seien je Richtung 40 Flüge pro Woche. mehr

clearing

Luftangriff auf Markt im Jemen tötet 15 Menschen

Sanaa. Bei einem Luftangriff der von Saudi-Arabien geführten Militärkoalition auf einen Marktplatz im Jemen sind mindestens 15 Menschen getötet worden. Mindestens 59 Menschen wurden verletzt. mehr

clearing

Syrische Opposition lehnt von Russland geplante Konferenz ab

Damaskus. Die syrische Opposition lehnt die von Russland geplante Syrien-Konferenz im Badeort Sotschi ab. „Die Russen versuchen mit dieser Konferenz die Genfer Gespräche zu umgehen und der syrischen Bevölkerung ihre Bedingungen aufzudrängen”, mehr

clearing

Freispruch im FIFA-Prozess für Ex-Funktionär aus Peru

New York. Der frühere Verbandschef aus Brasilien und ein hoher Funktionär aus Paraguay wurden im New Yorker Prozess um Bestechung im Weltfußball schuldig gesprochen. Der dritte Angeklagte aus Peru muss dagegen nicht ins Gefängnis. mehr

clearing

Autofahrer rast in SPD-Zentrale - Haftbefehl

Berlin. Gegen den 58-Jährigen, der sein Auto Heiligabend in die Berliner SPD-Parteizentrale steuerte, ist Haftbefehl erlassen worden. Er hatte vorher an der Bundesgeschäftsstelle der CDU eine Tasche mit brennbaren Materialien abgestellt. mehr

clearing

Lawinen reißen drei Skisportler in der Schweiz in den Tod

Bern. In der Schweiz sind seit dem Wochenende drei Menschen durch Lawinen umgekommen. Eine 29-Jährige Schweizerin und ein 39-Jähriger Schweizer verunglückten im Wallis tödlich, ein 31 Jahre alter Franzose konnte in Graubünden nur noch tot geborgen werden. mehr

clearing

Kind bekommt Handy und ruft 19 Mal die Polizei

Sulzbach/Saar. Eine Sechsjährige aus dem Saarland hat zu Weihnachten ein Handy bekommen und damit am ersten Feiertag 19 Mal den Notruf gewählt. Die Polizei hörte jeweils nur eine Kinderstimme und ging von einem Notfall aus. mehr

clearing

Trump rechnet mit Einigung bei Gesundheitsreform

Palm Beach. US-Präsident Donald Trump ist der Meinung, dass die Demokraten sich doch noch auf eine Reform des Gesundheitssystems einlassen. Da das bisherige System im Zuge der Steuerreform im Grunde abgeschafft werde, würden Demokraten und Republikaner früher mehr

clearing

Felssturz in Österreich: Gefahrenzone ausgeweitet

Vals. Ein Felssturz hat an Heiligabend in Österreich ein Tal praktisch von der Außenwelt abgeschnitten. Rund 150 Menschen sitzen fest, auf der Zufahrtsstraße türmt sich Geröll bis zu 50 Meter hoch. mehr

clearing

Weißflog hofft auf deutschen Tournee-Sieg

Oberstdorf (dpa) - Der viermalige Vierschanzentournee-Sieger Jens Weißflog hofft auf ein Ende der deutschen Durststrecke bei dem  Traditionsevent der Skispringer. „Damit endlich das Gerede aufhört”, sagte er der Heilbronner Stimme. mehr

clearing

Kane bricht bei Tottenham-Sieg Torrekord in Premier League

London. Mit dem zweiten Dreierpack zur Weihnachtszeit hat Englands Fußball-Nationalspieler Harry Kane den 22 Jahre alten Torrekord von Alan Shearer in der Premier League gebrochen. mehr

clearing

Festnahmen wegen Terrorverdachts in Holland

Rotterdam. Eine Spezialeinheit der niederländischen Polizei hat im Zentrum von Rotterdam vier Männer wegen Terrorverdachts festgenommen. Konkrete Hinweise auf einen geplanten Anschlag gebe es allerdings nicht, heißt es von der Staatsanwaltschaft. mehr

clearing

Böller-Ausgaben würden Gesundheitsbedarf von Südsudan decken

Genf. Mit dem in Deutschland für Silvesterböller ausgegebenen Geld könnten im Südsudan rund 2,4 Millionen Menschen ein Jahr lang gesundheitlich betreut werden. Zur Versorgung der Bedürftigsten veranschlagt die Weltgesundheitsorganisation für das kommende mehr

clearing

Polizei Vermisster 71-Jähriger tot aus der Lahn geborgen

Limburg. Rettungskräfte fanden am Dienstag einen 71 Jahre alten Mann aus Villmar tot in der Lahn nahe Runkel. Der Mann galt seit Montag als vermisst. mehr

clearing

Diskusfische vertragen keine Hektik im Aquarium

Overath. Diskusfische sind gesellige Genossen. Doch zu hektisch mögen sie es auch nicht. Deshalb sollte man aufpassen, welche Fische man zu ihnen ins Aquarium setzt. mehr

clearing

Mann wird von zwei S-Bahnen überfahren und überlebt

München. Gleich von zwei S-Bahnen ist ein 24 Jahre alter Mann in München überfahren worden. Er überlebte mit äußerst schweren Verletzungen. Der betrunkene Mann war am Samstagmorgen am S-Bahnhof Hackerbrücke ins Gleisbett gefallen. mehr

clearing

Säugling starb an Schädel-Hirn-Trauma

Laufenburg. Das an Weihnachten im badischen Laufenburg getötete Baby ist an einem Schädel-Hirn-Trauma gestorben. Das hat die Obduktion ergeben. Wie die Verletzungen zustande kamen, wird noch untersucht. mehr

clearing
Fotos

„Schmutziger Deal”: Fujimori-Freilassung spaltet Peru

Lima. Es ist ein Krimi, vom „dunkelsten Heiligabend Perus” ist die Rede. Der autoritäre Ex-Präsident Fujimori wird überraschend begnadigt - 15 Jahre vor Haftende. Viele vermuten eine geheime Absprache. mehr

clearing

Neue staatliche Plattform soll Gründer besser unterstützen

Frankfurt/Berlin. Im weltweiten Vergleich mit anderen Industrieländern schneidet Deutschland bezüglich der Themen Digitalisierung und Start-Up-Gründungen eher mittelmäßig ab. Eine neue staatliche Initiative will nun junge Firmen unterstützen und Gründungen vorantreiben. mehr

clearing

Drohungen gegen Nachbarn: Vermieter darf fristlos kündigen

München. Nicht immer verstehen sich die Bewohner eines Mehrfamilienhauses gut. Kommt es zu Streitigkeiten, sollten diese ein bestimmtes Maß nicht überschreiten. Denn wer seine Nachbarn heftig bedroht, ist unter Umständen am Ende seine Wohnung los. mehr

clearing

Geparkte Autos gehen in Hanau in Flammen auf

Hanau/Offenbach. In Hanau sind am zweiten Weihnachtsfeiertag zwei geparkte Autos in Flammen aufgegangen und komplett ausgebrannt. Nach ersten Ermittlungen hätten Unbekannte die Fahrzeuge am frühen Morgen vorsätzlich mehr

clearing

Stichwahl um Präsidentenamt in Liberia

Kapstadt. Das westafrikanische Liberia wählt in einer Stichwahl einen neuen Präsidenten. Rund 2,2 Millionen Wähler mussten sich zwischen dem bisherigen Vizepräsidenten Joseph Boakai und dem Weltfußballer von 1995, George Weah, entscheiden. mehr

clearing

Ägypten: 15 Männer nach Tötung von Soldaten hingerichtet

Kairo. Ägypten hat 15 Männer wegen der Tötung eines Armeeoffiziers und mehrerer Soldaten hingerichtet. Die Männer seien von einem Militärgericht in dem nordafrikanischen Land verurteilt und gehängt worden, wurde aus Sicherheitskreisen erklärt. mehr

clearing

Vermisst Fast 1000 Menschen werden in Hessen vermisst

Wiesbaden. Etwa 950 Menschen gelten zum Jahresende 2017 in Hessen als vermisst. Im Vorjahr fehlte von etwa 1300 Menschen jede Spur. mehr

clearing
Fotos

Sicherheit Innenminister: Mehr Polizei an Silvester im Einsatz

Wiesbaden. In der Silvesternacht werden sich in ganz Hessen spezielle Eingreifteams der Polizei bereithalten. Die sogenannten Alarmkräfte und Interventionsteams sollen dann im Notfall rasch zum Einsatz kommen, wie Innenminister Peter Beuth der Deutschen Presse-Agentur sagte. mehr

clearing

Tierbiss nicht unterschätzen

Saarbrücken. Werden Menschen von Tieren gebissen, wird dies häufig als harmlose Verletzung abgetan - aber das kann schlimme Folgen haben. Wie soll man sich am besten verhalten? mehr

clearing

Mann sprüht Hakenkreuze an Hauswände und Mauern

Griesheim/Darmstadt. Ein 31 Jahre alter Mann hat in Griesheim bei Darmstadt mindestens sieben Hakenkreuze unter anderem an Hauswände und Mauern gesprüht. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatten Anwohner den Mann am mehr

clearing

Unfallserie auf A5 wegen Glätte: Fahrer schwer verletzt

Rimberg. Bei einer Unfallserie wegen Glätte auf der Autobahn 5 in Osthessen ist ein Autofahrer am Dienstag schwer verletzt worden. In Höhe der Rastanlage Rimberg sei es am Morgen innerhalb einer Stunde zu insgesamt mehr

clearing

Bsirske: SPD sollte nicht in selbstgestellte Falle tappen

Berlin. Verdi-Chef Frank Bsirske hat die SPD vor zu großen Ängsten vor einer erneuten Regierungsbeteiligung gewarnt. „Es ist richtig, dass Union und SPD jetzt ausloten, was geht”, sagte Bsirske der Deutschen Presse-Agentur. mehr

clearing

Einjähriger stirbt nach Hochhausbrand in Berlin

Berlin. Das bei dem Hochhausbrand im Berliner Stadtteil Marzahn schwer verletzte Kleinkind ist tot. Der einjährige Junge war bei dem Feuer in einer Wohnung im 11. Stock schwer verletzt worden. mehr

clearing

Silvesterkrach kann auf die Ohren gehen

Pittsburgh/Berlin. Was löst ein Knalltrauma aus? Und wie hilft die Ohrmuschel beim Hören? Wissenswertes rund um die Ohren rechtzeitig zum Silvesterfeuerwerk. mehr

clearing

Genuss beim Essen hat wenig mit Frische zu tun

Hamburg. Lieber daheim essen oder im Restaurant? Muss es immer ein Gourmet-Menü sein oder begeistert auch ein einfacher Eintopf? Eine Befragung hat herausgefunden, wie und wo die Deutschen ihr Essen am meisten genießen. mehr

clearing

Chinesischer Blogger Wu Gan zu acht Jahren Haft verurteilt

Peking. Ein chinesisches Gericht hat den systemkritischen Aktivisten und Blogger Wu Gan wegen Untergrabung der Staatsmacht zu acht Jahren Haft verurteilt. Der Blogger habe das Internet genutzt, um seine Ideen zu verbreiten und sich auch in kriminelle Aktivitäten mehr

clearing

Verbände dringen auf mehr Lehrer

Berlin. 2017 war auch das Jahr ernüchternder Ergebnisse bei Schulstudien - doch was folgt daraus? Während die Länder die Wirksamkeit von Förderprogrammen prüfen wollen, fordern Bildungsverbände mehr Lehrer. mehr

clearing

Dunkler und matter Lidschatten gleicht Schlupflider aus

Darmstadt. Die Augen können trotz Schlupflidern schön offen aussehen. Das gelingt mit der richtigen Farbsetzung beim Lidschatten. mehr

clearing

Polizei Familie überrascht mehrere Einbrecher im Haus

Bad Homburg. Ein Familie hat an Heiligabend mehrere Einbrecher im eigenen Haus überrascht. Die Einbrecher flüchteten. mehr

clearing

Mutko schließt Rückzug als WM-Organisator nicht aus

Moskau. Wackelt der Stuhl von Witali Mutko? Oder schlägt der russische Spotfunktionär eine Volte, um ungeschoren durch die Doping-Vorwürfe zu kommen? Die Treueschwüre der FIFA scheinen dünner zu klingen. mehr

clearing

Politik, Entertainment, Stars: Ausblick auf die Berlinale

Berlin. Wie sieht die Zukunft der Berlinale aus? Festivalchef Dieter Kosslick spricht über Pläne, die Filmauswahl und den Einfluss der #Metoo-Debatte. mehr

clearing

Im Metall-Tarifkonflikt stehen die Zeichen auf Streik

Frankfurt/Berlin. Die Metall-Tarifverhandlungen noch in einer frühen Phase. Doch schon jetzt zeichnet sich ein Arbeitskampf ab. Die IG Metall signalisiert, dass sie diesmal nicht lange fackeln will. Die Arbeitgeber gehen davon aus, dass die Streikpläne schon in der Schublade liegen. mehr

clearing

Riesiges Loch: Weihnachtsüberraschung auf dem Grundstück

Altenburg. Eine Weihnachtsüberraschung der ungewöhnlichen Art hat ein 30-Jähriger in Thüringen auf seinem Grundstück entdeckt. Dort stand er am ersten Weihnachtsfeiertag vor einem sieben Meter tiefen Loch mit zwei Meter Durchmesser. mehr

clearing

Jerusalem-Krise: Guatemala will Botschaft verlegen

Guatemala-Stadt. Guatemala ist ein kleines Land, macht aber nun etwas Weltpolitik. Die Entscheidung, wie die USA die Botschaft in Israel nach Jerusalem zu verlegen, hat auch historische Gründe. Und sie war schon einmal dort. mehr

clearing

Harter Brocken Ist "Der Bankraub" so gut wie sein Vorgänger?

Im dritten "Harter Brocken"-Krimi bekommt es Polizist Frank Koops mit der attraktiven Gegnerin aus seinem ersten Film zu tun. An seinen Vorgänger kommt er dabei aber nicht heran. mehr

clearing

Tropensturm „Tembin” verschont Vietnam und verliert Kraft

Hanoi. Der Taifun „Tembin” hat nach seinen Zerstörungen auf den Philippinen mit mehr als 240 Toten unerwartet Vietnam verschont. Der Tropensturm steuerte zwar auf die südlichsten Provinzen Ca Mau und Bac Lieu zu, wie die Behörden mitteilten. mehr

clearing
Fotos

Tropensturm „Tembin” verschont Vietnam und verliert Kraft

Hanoi. Der Taifun „Tembin” hat nach seinen Zerstörungen auf den Philippinen mit mehr als 240 Toten unerwartet Vietnam verschont. Der Tropensturm steuerte in der Nacht zum Dienstag zwar auf die südlichsten Provinzen Ca Mau und Bac Lieu zu, wie die Behörden mitteilten. mehr

clearing

Steinmeier ruft zu Vertrauen in den Staat auf

Berlin. Weit verbreitetes Ohnmachtsgefühl und eine schleppende Regierungsbildung: Der Bundespräsident sieht viele Quellen von Verunsicherung - und versucht, Mut zu machen. mehr

clearing

„Alle waren in Panik”: Tödlicher Busunfall gibt Rätsel auf

Moskau. Für Moskau war es ein Schock in der Feiertagslaune vor Silvester: Ein Bus überrollt auf einer Treppe zahlreiche Fußgänger. Die Polizei spricht von einem Unfall. Doch aufgeklärt ist der Vorfall noch nicht. mehr

clearing

Götz Alsmann mag keine Grünpflanzen

Köln. Blumen sind okay, Zimmerpflanzen nicht - die schlagen dem Entertainer zu sehr aufs Gemüt. mehr

clearing
Fotos

Videochaos, Terror-Angst und Rekord-Transfer

Frankfurt/Main. Lahm-Rückritt, XXL-WM, Stögers Blitz-Comeback, die Rückkehr von Rentner Heynckes, Neymars Weltrekord-Wechsel, Hans Schäfers Tod, Schweinsteigers Auswanderung, der Anschlag auf den Dortmunder Mannschaftsbus - das Fußball-Jahr 2017 hatte es in sich. mehr

clearing

Polizei Ex-Freund löst Polizeieinsatz aus

Wiesbaden. Ein verschmähter Liebhaber hat am Montagnachmittag einen größeren Polizeieinsatz in Wiesbaden ausgelöst. mehr

clearing

Investmentfonds sind bei einer Insolvenz geschützt

Frankfurt/Main. Die Fondsgesellschaft geht pleite. Anleger brauchen davor keine Angst haben, weil das Vermögen geschützt ist. Dennoch sind Verluste möglich. mehr

clearing

Rettungswagen prallte gegen geparktes Auto

Mossautal. Beim Zusammenstoß eines Rettungswagens mit einem geparkten Auto in Mossautal (Odenwaldkreis) sind an Heiligabend 60 000 Euro Schaden entstanden. mehr

clearing

Unbekannter prügelt plötzlich auf Mann ein

Wiesbaden. Ein Unbekannter hat am frühen zweiten Weihnachtsfeiertag in Wiesbaden grundlos auf einen 20-Jährigen eingeprügelt und diesen leicht verletzt. mehr

clearing

SPD-Bundesvize: Für Groko ist neues Vertrauen wichtig

Wiesbaden. Für eine Neuauflage der großen Koalition im Bund müssen die möglichen Koalitionspartner nach den Worten von SPD-Bundesvize Thorsten Schäfer-Gümbel wieder Vertrauen aufbauen. mehr

clearing

66. Vierschanzentournee: Freitag und Co. jagen Gesamtsieg

16 Jahre Tournee-Flaute sollen in diesem Jahr Geschichte sein. Der Weltcup-Führende Richard Freitag und seine Kollegen wollen den ersten Gesamtsieg seit Sven Hannawald. Die Vorzeichen sind für die DSV-Adler gut wie lange nicht mehr. mehr

clearing

Chronologie des Sports im Jahr 2017 - Teil 4

Berlin. Die Deutsche Presse-Agentur hat zum Jahreswechsel die wichtigsten Ereignisse im Sport zusammengestellt. mehr

clearing

Polizei Anwohner halten Hakenkreuz-Schmierer fest

Darmstadt/Griesheim. Anwohner in Griesheim bei Darmstadt haben am 1. Weihnachtsfeiertag einen Mann erwischt, der ein Hakenkreuz an ein Hoftor geschmiert hat. mehr

clearing

Frau verschwindet aus Pflegeheim und wird tot aufgefunden

Bad Salzschlirf/Fulda. Eine 76 Jahre alte Rentnerin ist in einem Flussbett in Bad Salzschlirf (Kreis Fulda) tot aufgefunden worden. Die demente Frau war am Heiligabend aus ihrem Pflegeheim verschwunden. mehr

clearing

Neun Verletzte nach Moskauer Busunglück noch im Krankenhaus

Moskau. Nach dem schweren Busunglück in Moskau sind neun Verletzte noch in Krankenhäusern behandelt worden. Eine Frau schwebe noch in akuter Lebensgefahr, meldete die Agentur Interfax unter Berufung auf Behördenquellen. mehr

clearing

CDU-Vize Klöckner warnt SPD vor zu weitgehenden Forderungen

Mainz. Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner hat vor dem Start der Sondierungen mit der SPD am 7. Januar den Führungsanspruch der Union betont. „Unser Wahlergebnis liegt mehr als zwölf Prozentpunkte über dem der SPD. mehr

clearing

Kosslick: #Metoo-Debatte hat große Auswirkungen

Berlin. Die Sexismus-Diskussion hat auch Folgen für die Filmauswahl der Berlinale. „Die #Metoo-Debatte hat große Auswirkungen gehabt”, sagte Festivaldirektor Dieter Kosslick der Deutschen Presse-Agentur. „Man schaut Filme jetzt auch anders an. mehr

clearing

documenta nach Krisenjahr: Suche nach neuem Leiter beginnt

Kassel. Nach ihrem Krisenjahr stehen bei der Kunstausstellung documenta in Kassel wichtige Personalentscheidungen an. Bis zum Ende des kommenden Jahres werde eine Findungskommissionen einen Vorschlag für einen mehr

clearing

Süle reift an der Seite des Weltmeister-Duos

München. Er kam, um beim FC Bayern von einem Weltklasse-Duo zu lernen. Aber schon nach einem halben Jahr bildet Youngster Süle mit Boateng und Hummels ein starkes Innenverteidiger-Trio. Heynckes schätzt besonders eine Tugend an dem „joode Jung”, der für den FCB ein ... mehr

clearing

Autounfall: Vater tot, Verlobte und Kinder schwer verletzt

Steinfurt. Bei einem Unfall am ersten Weihnachtstag wird eine junge Familie brutal auseinandergerissen. Wie es dazu kommen konnte, ist auch Stunden danach noch unklar. mehr

clearing

Darts-WM: „Noch ein Match und noch ein Bier”

London. Jedes Jahr zur Weihnachtszeit herrscht im Londoner Alexandra Palace Karnevalsstimmung. Bei der Darts-WM tragen die Zuschauer bunte Kostüme, das Bier kommt in Krügen und der Sport gerät manchmal zur Nebensache. Den Veranstaltern ist das nur recht. mehr

clearing

China vermittelt zwischen Afghanistan und Pakistan

Kabul/Islamabad/Hongkong. Friedenskonferenzen zu Afghanistan gab es schon im Dutzend billiger. Nun ergreift China die Initiative. Es gibt gute Gründe, warum China als Vermittler mehr Erfolg haben könnte als beispielsweise die USA. mehr

clearing

Weihnachtsmann im Krieg: Rios Polizei provoziert

Rio de Janeiro. Von wegen Fest des Friedens. Rios umstrittene Polizei-Spezialeinheit, deren Wappen ein Totenschädel ziert, richtet zu Weihnachten eine Grußbotschaft an Bürger und Gangster, die unmissverständlich ist. mehr

clearing

Neuer „Star Wars”-Film beherrscht US-Kinos über Weihnachten

New York. Das Science-Fiction-Abenteuer „Star Wars: Die letzten Jedi” ist über Weihnachten der Hit in Nordamerika geblieben. Am Wochenende um Heiligabend spielte der achte Teil der Weltraumsaga in den USA und Kanada 68,5 Millionen Dollar ein. mehr

clearing

Angespannte Lage: Japan prüft Verteidigungsfähigkeiten

Tokio. Vor dem Hintergrund der Bedrohung durch Nordkorea baut Japan seine Raketenabwehr aus. So sollen zwei auf dem Land installierte Aegis-Systeme mit Abfangraketen angeschafft werden. Sie sollen ab 2023 die bislang zweistufige, auf Schiffen und an Land stationierte Raketenabwehr ... mehr

clearing

Japan prüft Verteidigungsfähigkeiten

Tokio. Angesichts der angespannten Sicherheitslage in Asien überprüft Japan seine eigenen Verteidigungsfähigkeiten. Japanischen Medienberichten zufolge denkt die rechtskonservative Regierung ungeachtet der pazifistischen Verfassung über die Anschaffung eines Flugzeugträgers nach. mehr

clearing

Wieder Warnungen vor Bitcoin

Berlin/Tel Aviv. Ist das überhaupt Geld? Nein, meint Deutschlands oberster Währungshüter. Geld, so argumentiert Jens Weidmann sollte ja im Wert stabil sein - doch genau das ist der Bitcoin nicht, wie auch die jüngsten Kursausschläge in der Weihnachtszeit zeigen. mehr

clearing

Hymer: E-Mobilität könnte bei Wohnmobilen dauern

Bad Waldsee. Elektromobilität ist auch in der Wohnmobilbranche ein Thema. Jedoch macht den Herstellern die derzeitige Ladedauer von Akkus Sorgen. Auf dem Weg in den Urlaub mehrere Stunden warten, bis die Batterien voll sind - das möchte kein Kunde. mehr

clearing

Tausende Versicherungskunden beschwerten sich 2017

Berlin/Frankfurt. Ärger mit der KfZ-Versicherung, der Krankenversicherung oder der Lebensversicherung: Die Finanzaufsicht und der Versicherungs-Ombudsmann hatten auch in diesem Jahr viel zu tun. mehr

clearing

Erfolgsjahr für Deutschlands Top-Firmen

Frankfurt/Main. Die Geschäfte der Top-100-Unternehmen in Deutschland laufen auf Hochtouren. Rückgrat der deutschen Wirtschaft ist einer Studie zufolge weiter die klassische Industrie. Doch das birgt Risiken. mehr

clearing

Scheele: Geduldete Flüchtlinge fürs Arbeitsleben fit machen

Nürnberg. Streng genommen hätten manche Flüchtlinge Deutschland längst verlassen müssen - verschiedene Gründe ermöglichen ihnen bis auf weiteres ein Leben als Geduldete. Inzwischen sind es Zehntausende. Für die Bundesagentur Zeit, über eine bessere Förderung nachzudenken. mehr

clearing

Jeder Zweite sagt: Doofe Geschenke umtauschen ist okay

Berlin. Fast die Hälfte der Menschen in Deutschland sieht kein Problem darin, ungeliebte Weihnachtsgeschenke umzutauschen. Das ergab eine repräsentative Online-Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov. mehr

clearing

China vermittelt zwischen Afghanistan und Pakistan

Peking. In der chinesischen Hauptstadt Peking hat eine neue Serie von Afghanistangesprächen der Regierungen von China, Pakistan und Afghanistan begonnen. Ein Sprecher des afghanischen Außenministeriums sagte, am wichtigsten seien Kabul bei diesem Treffen die mehr

clearing

Spektakuläre Skifahrer-Rettung aus französischer Seilbahn

Grenoble. Etwa 150 Skifahrer haben an Heiligabend in den französischen Alpen in einer Seilbahn stundenlang festgesessen, bis sie in einer spektakulären Rettungsaktion befreit wurden. mehr

clearing

1860 München: Mehr als der ganz normale „Löwen”-Wahnsinn

München. 1860 München hat ein beispielloses Jahr hinter sich. Wobei der Fußball neben dem Führungszwist und Kommunikationschaos rund um Investor Ismaik oft zweitrangig schien. Sportlich hieß es, sich mit der Regionalliga zu arrangieren. Das soll kein Dauerzustand werden. mehr

clearing

„Unwort des Jahres”: „Fake News” im Rennen

Darmstadt. Begriffe wie „Fake News” und „atmender Deckel” haben Chancen, am 16. Januar 2018 „Unwort des Jahres 2017” zu werden. Das teilte eine Sprecherin der sprachkritischen Jury in Darmstadt auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. mehr

clearing

Vor Sondierungen: Niedersachsens Ministerpräsident für „Funkdiziplin”

Hannover. Vor Beginn der Sondierungsgespräche zur Bildung einer Bundesregierung hat Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil einen maßvollen Umgang der Beteiligten mit sozialen Medien angemahnt. mehr

clearing

IG Metall-Chef droht mit schneller Streik-Eskalation

Frankfurt/Main. In der laufenden Tarifrunde für die deutsche Metall- und Elektroindustrie droht die IG Metall mit einer schnellen Eskalation. „Sollte sich bis Ende Januar nichts an der Position der Arbeitgeber ändern, werden wir darüber nachdenken, ob wir zu mehr

clearing

Mann bewaffnet sich mit Bratpfanne - Spezialeinheit überwältigt ihn

Aachen. Ein mit Bratpfanne und Messer bewaffneter Mann hat in Aachen an Weihnachten die Polizei auf den Plan gerufen. Ein Nachbar rief in der Nacht zum Dienstag die Polizei, weil er sich durch Lärm aus der Wohnung des 40-Jährigen gestört fühlte. mehr

clearing

Wohnungseinbrüche: Mehrheit keine Hoffnung in höhere Strafe

Wiesbaden. Das Strafmaß für Einbrecher ist dieses Jahr in Deutschland verschärft worden, aber aus Sicht von fast zwei Dritteln der Erwachsenen dürfte das eher fruchtlos sein. In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der mehr

clearing

Schäfer-Gümbel: Für mögliche GroKo Vertrauen nötig

Wiesbaden. Eine mögliche Neuauflage der großen Koalition im Bund wird nach Einschätzung von SPD-Vize Thorsten Schäfer-Gümbel auch davon abhängen, ob wieder Vertrauen aufgebaut werden kann. mehr

clearing

NBA: Theis verliert mit Boston gegen Washington

Boston. Basketball-Nationalspieler Daniel Theis hat mit den Boston Celtics in der nordamerikanischen NBA am ersten Weihnachtsfeiertag eine Heimniederlage kassiert. mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 26.12.2017

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen