E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 27.01.2015

Neujahrsempfang in Bad Vilbel Ahmadiyya-Gemeinde: Worte statt Kalaschnikows

Bad Vilbel. Menschen, die das Wohlgefallen Allahs suchen, sind im Frieden unterwegs. Ihnen gelten Gewalt und Terror als Irrwege, schildert Abdul Basit Tariq. mehr

clearing

Löwen vergeben zu viele Chancen Trefferkrise gegen Topteams

Frankfurt. Der Heimspielmarathon mit gleich sechs Spielen in Folge auf eigenem Eis hätte für die Frankfurter Löwen in der DEL2 zur Nagelprobe werden sollen. mehr

clearing

FSG Bergen-Enkheim/Bad Vilbe Abwehrstark in der Schlussphase

Frankfurt. Die FSG Bergen-Enkheim/Bad Vilbel sicherte sich zum Rückrundenauftakt in der Handball- Bezirks-Oberliga Wiesbaden/Frankfurt zwei wichtige Zähler. mehr

clearing

Oberleitungsschaden: 150 Passagiere müssen zwei Stunden ausharren

Frankfurt/Main. Ein ICE hat am Abend bei der Einfahrt in den Frankfurter Hauptbahnhof rund 100 Meter der Oberleitung heruntergerissen. Etwa 150 Passagiere mussten deshalb ungefähr zwei Stunden in dem stehenden Zug ausharren. mehr

clearing

Chelsea erreicht Finale im Ligapokal

London. Drei Tage nach dem peinlichen Aus im FA-Cup hat der FC Chelsea die zweite Chance auf einen nationalen Pokal gewahrt. Ohne André Schürrle zogen die Londoner durch das 1:0 (0:0, 0:0) nach Verlängerung gegen FC Liverpool im Halbfinal-Rückspiel in das Endspiel um den Ligapokal ein. mehr

clearing

Rekord-Quartal für Apple dank iPhone 6

Cupertino. Der Erfolg des iPhone 6 hat Apple Rekordzahlen im Weihnachtsgeschäft beschert. Der Gewinn im vergangenen Vierteljahr erreichte 18 Milliarden Dollar - soviel hat noch kein US-Unternehmen in einem Quartal verdient. mehr

clearing

Dow verliert wegen enttäuschenden Unternehmenszahlen und Wirtschaftsdaten

New York. Enttäuschende Unternehmensergebnisse sowie Konjunktursorgen haben die US-Aktienmärkte deutlich im Minus schließen lassen. Der Dow Jones Industrial reduzierte im Verlauf seine hohen Anfangsverluste zwar etwas, endete aber immer noch deutliche 1,65 Prozent tiefer bei 17 387,21 ... mehr

clearing

Lazio Rom und Klose im Pokal-Halbfinale

Mailand. Weltmeister Miroslav Klose hat mit Lazio Rom das Halbfinale im italienischen Fußball-Pokal erreicht. Der Hauptstadtclub setzte sich in der Runde der besten acht Teams mit 1:0 (1:0) beim AC Mailand durch. mehr

clearing

New Yorker Schlusskurse am 27.01.2015

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 27.01.2015 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Viel Schnee im Nordosten der USA, aber kein Chaos

New York. Heftiger Schneefall hat den Nordosten der USA vielerorts in eine Winterlandschaft verwandelt. Die Metropole New York wurde aber von der Unwetterfront „Juno” entgegen der Vorhersagen weitgehend verschont. mehr

clearing

Mexikanischer Staatsanwalt erklärt verschleppte Studenten für tot

Mexiko-Stadt. Vier Monate nach der Entführung Dutzender Studenten in Mexiko haben die Behörden die jungen Leute für tot erklärt. „Die Beweise erlauben uns festzustellen, dass die Studenten entführt, getötet und verbrannt wurden”, sagte Generalstaatsanwalt Jesús Murillo Karam. mehr

clearing

Algerien und Ghana erreichen Viertelfinale bei Afrika-Cup

Mongomo. WM-Achtelfinalist Algerien und Ghana haben beim Afrika-Cup in Äquatorialguinea den Sprung ins Viertelfinale geschafft. Durch einen späten Doppelpack beim 2:1-Erfolg über Südafrika am Dienstag in Mongomo zog Ghana mit dem Augsburger Abdul Rahman Baba als Sieger der Gruppe C in ... mehr

clearing

Algerien und Ghana bei Afrika-Cup im Viertelfinale

Mongomo. WM-Achtelfinalist Algerien und Ghana haben beim Afrika-Cup in Äquatorialguinea den Sprung ins Viertelfinale geschafft. mehr

clearing

Frankfurter Hauptbahnhof Bahn-Panne: 150 Passagiere sitzen zwei Stunden fest

Frankfurt/Main. Erneute Panne bei der Deutschen Bahn: Ein ICE hat am Dienstagabend bei der Einfahrt in den Frankfurter Hauptbahnhof rund 100 Meter der Oberleitung heruntergerissen. mehr

clearing

Mehr als 10 000 Kieler gehen für Weltoffenheit auf die Straße

Kiel. Mehr als 10 000 Menschen haben am Abend in Kiel für Demokratie und Toleranz demonstriert. Zu dem Marsch durch die Innenstadt hatte das von mehr als 100 Organisationen unterstützte Bündnis „Das ist unsere Stadt - die Kiel Region ist weltoffen!”. mehr

clearing

Mehr als 50 Tote bei pakistanischen Luftangriffen auf Islamisten

Islamabad. Die pakistanische Luftwaffe hat bei Angriffen in den Stammesgebieten der Region Nordwaziristan nach eigenen Angaben mindestens 53 mutmaßliche islamistische Extremisten getötet. mehr

clearing

Bericht: Zunahme der Gewalt gegen Migranten seit Beginn von Pegida

Mainz. Seit Beginn der Pegida-Demonstrationen im Herbst 2014 hat sich die Gewalt gegen Flüchtlinge, Migranten und ihre Unterkünfte nach Recherchen von „Report Mainz” mehr als verdoppelt. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 27.01.2015 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 27.01.2015 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Bericht: Zunahme der Gewalt gegen Migranten seit Beginn von Pegida

Mainz. Seit Beginn der Pegida-Demonstrationen im Herbst 2014 hat sich die Gewalt gegen Flüchtlinge, Migranten und ihre Unterkünfte nach Recherchen von „Report Mainz” mehr als verdoppelt. mehr

clearing

Viel Technik: Spielzeughersteller zeigen Neuheiten

Nürnberg. Spielsachen mit zahlreichen technischen Raffinessen bestimmen in diesem Jahr die Spielwarenmesse in Nürnberg. mehr

clearing

Überlebende erinnern an Auschwitz - Gauck: Auftrag für die Zukunft

Auschwitz. 70 Jahre nach der Befreiung des deutschen Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau haben Überlebende des Holocaust zum Kampf gegen Intoleranz, Gleichgültigkeit und Antisemitismus aufgerufen. mehr

clearing

Euro-Partner verlangen rasch Klarheit von neuer Regierung in Athen

Brüssel. Die Euro-Partner wollen vom neuen griechischen Premier Alexis Tsipras so schnell wie möglich Klarheit über die Zukunft ihrer milliardenschweren Rettungshilfen haben. Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem wird am Freitag mit Tsipras in Athen zusammenkommen. mehr

clearing
Fotos

Grandiose WM-Generalprobe: Drei Deutsche in Top Fünf

Schladming. Die WM kann kommen: Weniger als eine Woche vor der Eröffnungsfeier in Vail demonstrieren die deutschen Skirennfahrer um Felix Neureuther beim legendären Flutlicht-Slalom in Schladming ihre Klasse - und sind so gut wie schon seit mehr als 40 Jahren nicht mehr. mehr

clearing

Alnatura ruft alle Chargen Sesammus zurück - Salmonellen nachgewiesen

Bickenbach. Wegen des Verdachts auf Salmonellen ruft das Bio-Handelsunternehmen Alnatura nun alle Chargen seines Sesammus' (Tahin) zurück. Nachdem die Erreger in einem Glas nachgewiesen worden waren, hatte das Unternehmen am Donnerstag zunächst die Gläser mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 9. mehr

clearing

Dax zollt Rekordjagd Tribut

Frankfurt/Main. Der Dax hat seiner rasanten Rekordjagd Tribut gezollt und deutlich nachgegeben. Zum Börsenschluss büßte der deutsche Leitindex 1,57 Prozent auf 10 628 Punkte ein. Der Euro setzte seine Erholungsbewegung vom Wochenauftakt fort und notierte zuletzt bei 1,1368 US-Dollar. mehr

clearing

Erste Synagoge Brandenburgs seit Holocaust geweiht

Cottbus. Die ehemalige evangelische Schlosskirche in Cottbus ist nun eine Synagoge. Das jüdische Gotteshaus wurde heute zum internationalen Holocaust-Gedenktag eingeweiht. Hunderte kamen, um den festlichen Umzug der Thora-Schriftrolle von den naheliegenden Gemeinderäumen mitzuerleben. mehr

clearing

Kultusminister traf Kritiker des Bildungsgipfels

Wiesbaden. Drei Tage vor dem nächsten Bildungsgipfel hat Kultusminister Alexander Lorz (CDU) mit Kritikern des Forums gesprochen. An dem Treffen am Dienstag in Wiesbaden nahm auch der Grünen-Fraktionsvorsitzende mehr

clearing

Auschwitz-Überlebende fordern Respekt vor Menschenrechten

Auschwitz. 70 Jahre nach der Befreiung des deutschen Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau haben Überlebende des Holocaust zum Kampf gegen Intoleranz, Gleichgültigkeit und Antisemitismus aufgerufen. mehr

clearing

Euro-Partner verlangen rasch Klarheit von Athen

Brüssel/Frankfurt. Die Euro-Partner wollen vom neuen griechischen Premier Alexis Tsipras so schnell wie möglich Klarheit über die Zukunft ihrer milliardenschweren Rettungshilfen haben. Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem wird an diesem Freitag mit Tsipras in Athen zusammenkommen. mehr

clearing

Überlebende erinnern an Auschwitz - Gauck: Auftrag für die Zukunft

Auschwitz. Am 70. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz haben führende Politiker zum entschlossenen Vorgehen gegen Rassismus und Antisemitismus aufgerufen. Der polnische Präsident Bronislaw Komorowski sagte im ehemaligen deutschen NS-Vernichtungslager: mehr

clearing

Euro-Partner verlangen rasch Klarheit von neuer Regierung in Athen

Brüssel. Die Euro-Partner wollen vom neuen griechischen Premier Alexis Tsipras so schnell wie möglich Klarheit über die Zukunft ihrer milliardenschweren Rettungshilfen haben. Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem wird am Freitag mit Tsipras in Athen zusammenkommen. mehr

clearing

Keine Freigabe für HSV-Rückkehr: Olic bleibt beim VfL

Wolfsburg. Am Montag Schürrle, am Dienstag Olic: Der VfL Wolfsburg muss sich vor dem Bundesliga-Rückrundenstart gegen den FC Bayern mit brisanten Personalien beschäftigen. Eine Freigabe für Olic, der zurück zu seinem Ex-Club HSV möchte, schloss Manager Allofs aus. mehr

clearing

Wotan Wilke Möhring zeigt Sinn für schwarzen Humor

Köln. Autsch, das dürfte Männern schon beim Hinsehen wehtun: Der Schauspieler Wotan Wilke Möhring (47) hat auf Facebook ein Bild gepostet, das ein Messer im Schritt eines Mannes zeigt. „Natürlich ist nichts und niemand zu Schaden gekommen”, beruhigte eine Sprecherin am ... mehr

clearing

Alnatura ruft alle Chargen Sesammus zurück - Salmonellen nachgewiesen

Bickenbach. Wegen des Verdachts auf Salmonellen ruft das Bio-Handelsunternehmen Alnatura nun alle Chargen seines Sesammus' (Tahin) zurück. Nachdem die Erreger in einem Glas nachgewiesen worden waren, hatte das mehr

clearing

Frankfurter Bankräuber in Hamburg festgenommen

Frankfurt/Main. Drei Wochen nach einem Banküberfall in Frankfurt ist der mutmaßliche Täter in Hamburg festgenommen worden. Der 45-Jährige soll etwa 25 000 Euro erbeutet haben und anschließend geflohen sein. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 27.01.2015 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 27.01.2015 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

Erste Zwischenrunden-Niederlage für Skyliners in EuroChallenge

Frankfurt/Main. Die Fraport Skyliners Frankfurt haben in der Zwischenrunde der EuroChallenge ihre erste Niederlage kassiert. Nach zwei Siegen zum Auftakt verlor der Basketball-Bundesligist am Dienstagabend ohne die mehr

clearing
Fotos

KZ-Überlebende erinnern zum Jahrestag der Befreiung an Auschwitz

Auschwitz/Berlin. 70 Jahre nach der Befreiung des deutschen Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau haben Überlebende des Holocaust zum Kampf gegen Intoleranz, Gleichgültigkeit und Antisemitismus aufgerufen. „Wir alle müssen uns erinnern”, sagte der Auschwitz-Häftling Roman Kent. mehr

clearing

F1-Team Sauber stellt neuen Wagen am 30. Januar vor

Hinwil. Das Schweizer Sauber-Team stellt seinen neuen Formel-1-Wagen zunächst im Internet vor. Informationen und Bilder zum Sauber C34-Ferrari gibt es am 30. Januar von 10.00 Uhr an auf der Homepage, wie der Rennstall bekanntgab. mehr

clearing

Dax zollt Rekordjagd Tribut

Frankfurt/Main. Der Dax hat am Dienstag seiner rasanten Rekordjagd Tribut gezollt und deutlich nachgegeben. Zum Börsenschluss büßte der deutsche Leitindex 1,57 Prozent auf 10 628,58 Punkte ein. Im frühen Handel hatte er bei 10 810 Punkten noch eine weitere Bestmarke aufgestellt. mehr

clearing
Fotos

Unfall auf A5 Raser verursachte Unfall mit waghalsigem Manöver

Frankfurt/Main. Weitere Details zum Unfall auf der A5: Durch eine höchst riskante Aktion soll ein Raser den heutigen Unfall mit einem Schwerverletzten verursacht haben. mehr

clearing

Warnstreiks an NRW-Flughäfen: Kaum Auswirkungen auf Passagiere

Köln/Düsseldorf. Ein Warnstreik des Wach- und Sicherheitspersonals an den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn hat am Dienstag nur zu geringen Beeinträchtigungen für die Passagiere geführt. Am Airport Köln/Bonn kam es nach Angaben eines Sprechers vereinzelt zu Verzögerungen. mehr

clearing

Putin bei Gedenkfeier im Jüdischen Museum in Moskau

Moskau. Zum 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz hat Kremlchef Wladimir Putin eine Rückbesinnung auf internationale Zusammenarbeit gefordert. mehr

clearing

Rückrufaktion bei Alnatura Alnatura ruft Produkt zurück - Salmonellen nachgewiesen

Bickenbach. Wegen des Verdachts auf Salmonellen hat Alnatura eines ihrer Produkte zurückgerufen. Es ist nicht der erste unangenehme Fall das Bio-Handelsunternehmen. mehr

clearing

Songs schreiben via Skype klappt bei Deichkind nicht

Berlin. Die Songs des vierköpfigen Tech-Rap-Kollektivs Deichkind entstehen in Teamarbeit. mehr

clearing

Heinz Buschkowsky hört als Bürgermeister von Berlin-Neukölln auf

Berlin. Einer der bekanntesten Lokalpolitiker Deutschlands - der Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln, Heinz Buschkowsky - hört auf. Der streitbare Sozialdemokrat bat den Regierenden Bürgermeister Michael Müller, ihn zum 1. mehr

clearing
Fotos

Unfälle in Hessen 60 Unfallmeldungen: Crashs und Chaos in Mittelhessen

Gießen. Die Bilanz der vergangenen 24 Stunden ist erschreckend: Die Polizei registrierte auf mittelhessischen Straßen zahlreiche Schlitterpartien - mit beträchtlichem Schaden. mehr

clearing

Bundeswehr in der Abwärtsspirale - Wehrbeauftragter schlägt Alarm

Berlin. Der scheidende Wehrbeauftragte Hellmut Königshaus hat teils unzumutbare Mängel bei Ausrüstung und Kasernen der Bundeswehr angeprangert und mehr Geld für die Truppe verlangt. mehr

clearing

Merkel sieht in Finanzdebatte über Griechenland Tsipras am Zug

Berlin. Nach dem Regierungswechsel in Griechenland will Kanzlerin Angela Merkel erst einmal Vorschläge des neuen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras zur Finanzpolitik seines Landes abwarten. mehr

clearing

Weiterer Hinweis auf Rolle von NSA bei Trojaner „Regin”

Berlin. Hinweise auf eine Verbindung zwischen dem US-Abhördienst NSA und der Spionage-Software „Regin” gab es schon länger, jetzt gibt es ein weiteres handfestes Indiz dafür. mehr

clearing

Gedenken in Auschwitz: Erinnern ist nicht genug

Oswiecim. Bundespräsident Joachim Gauck war gerade angekommen in Oswiecim, dem Ort, den die Deutschen und die Welt als Auschwitz kennen. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 27.01.2015

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 27.01.2015 um 16:30 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): mehr

clearing

Komorowski: Auschwitz war Hölle von Hass und Gewalt

Auschwitz. Der polnische Präsident Bronislaw Komorowski hat im ehemaligen deutschen Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau zu einem entschlossenen Vorgehen gegen Rassismus und Antisemitismus aufgerufen. mehr

clearing

Technischer Direktor schürt Erwartungen für neuen Ferrari

Maranello. Vor der Online-Präsentation von Sebastian Vettels erstem Formel-1-Ferrari hat der Technische Direktor James Allison zumindest die Erwartungen ans Aussehen des neuen Wagens geschürt. mehr

clearing

Leiche lag neben brennender Gartenhütte - Toter ist identifiziert

Langen. Nach dem Leichenfund beim Brand einer Gartenhütte in Langen (Kreis Offenbach) ist der Tote identifiziert. Es handele sich um den 44-jährigen Gartennutzer aus Langen, teilte die Polizei am Dienstag mit. mehr

clearing

Experte: Hessen wird für Biblis zahlen müssen, nicht der Bund

Wiesbaden. Falls der Energiekonzern RWE Schadenersatz wegen der Stilllegung des Atomkraftwerks Biblis bekommt, wird nach Ansicht eines Experten Hessen und nicht der Bund zahlen müssen. mehr

clearing

FIFA-Wahlkampf nimmt Fahrt auf

Frankfurt/Main. In den Präsidenten-Wahlkampf beim Fußball-Weltverband FIFA kommt kurz vor Ende der Bewerbungsfrist noch einmal Bewegung. Nach der Kandidatur von Michael van Praag könnte laut DFB-Chef Niersbach noch ein weiterer Herausforderer gegen FIFA-Boss Blatter antreten. mehr

clearing

Tarifverhandlungen für Hessens Chemie-Industrie vertagt

Bad Homburg. Die Tarifverhandlungen für die 94 000 Beschäftigten der hessischen Chemie-Industrie sind vertagt worden. Die Gewerkschaft IG BCE war mit einer Forderung von 4,8 Prozent mehr Geld sowie einer Erhöhung mehr

clearing

Heino bekommt den Karl-Valentin-Orden

München. Die Münchner Faschingsgesellschaft Narhalla verleiht am Freitag (30.1.) den Karl-Valentin-Orden an den Sänger Heino (76). Die Wahl des 43. Preisträgers rief in der Kabarett-Szene Spott hervor. mehr

clearing

Standesamt Bad Homburg: Es wird wieder mehr geheiratet

Bad Homburg. Ein schöner Trend: 274 Paare haben sich 2014 in Bad Homburg das Ja-Wort gegeben. mehr

clearing

Polizist soll Mann bedroht und misshandelt haben

Saarbrücken. Mit der durchgeladenen Dienstwaffe in der Hand soll ein saarländischer Polizist einem Randalierer den Tod angedroht haben: Wegen dieses Vorwurfs und weiterer mutmaßlicher Übergriffe hat die Staatsanwaltschaft Saarbrücken gegen den 30-Jährigen Anklage erhoben. mehr

clearing

Mindestens fünf Tote bei Gefecht um Hotel in Tripolis

Tripolis. Unbekannte Bewaffnete haben nach lokalen Medienberichten ein Vier-Sterne-Hotel in der libyschen Hauptstadt Tripolis angegriffen. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Lana töteten sie dabei mindestens drei Wachmänner. mehr

clearing

Entwarnung für New York: Nur Schnee, kein Sturm

New York. New York ist von der gewaltigen Winterfront „Juno” noch einmal verschont worden. Nachdem viel Schnee fiel, die befürchteten Sturmböen aber ausblieben, hob der Nationale Wetterdienst die Blizzard-Warnung für die Weltstadt auf. mehr

clearing

Bundesligisten auf Transfermarkt sehr zurückhaltend

Düsseldorf. In der Winter-Transferperiode sitzt das Geld bei den Bundesligisten nicht mehr so locker. Die Hälfte der Vereine hat bisher keinen neuen Spieler verpflichtet. Viele Manager scheuen das Risiko eines Fehleinkaufs. Dortmund holte in Kampl den teuersten Profi. mehr

clearing

CDU-Vize Klöckner lässt Vorwürfe zu Hitler-Gruß zurückweisen

Mainz. Die stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende Julia Klöckner hat Vorwürfe zurückweisen lassen, für sie falle der verbotene Hitlergruß unter das Recht der freien Meinungsäußerung. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 27.01.2015 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing

Kurden bejubeln Sieg über IS-Miliz in Kobane

Kobane. Kurdische Flüchtlinge aus der befreiten nordsyrischen Stadt Kobane haben den Sieg über die Terrormiliz Islamischer Staat gefeiert. Dutzende Kurden hätten sich mit Fahnen an der Grenze zwischen der Türkei und Syrien versammelt, wo sie die Verteidiger mehr

clearing

Ausstellung über Künstlerfreunde Macke und Marc

München. Die Freundschaft von August Macke und Franz Marc steht im Mittelpunkt einer Ausstellung im Kunstbau München. Rund 200 Gemälde, Papierarbeiten und private Dokumente geben Einblicke in die Entwicklung der Maler, die von 1910 bis zu Mackes Kriegstod 1914 eine herzliche Beziehung ... mehr

clearing

Als Einsteiger an älteren Kollegen orientieren

Bochum. Aller Anfang ist schwer. Doch Jobneulinge sollten sich nicht unnötig Steine in den Weg legen. Um bei Kollegen und Vorgesetzen nicht unangenehm aufzufallen, sollten sie sich nicht mit älteren Mitarbeitern gleichsetzen. mehr

clearing

Leichenfund in Langen Leiche lag neben brennender Gartenhütte - Toter ist identifiziert

Langen. Der Fund einer Leiche neben einer brennenden Gartenhütte bereitet der Polizei weiter Kopfzerbrechen - nun ist zumindest der Tote identifiziert. mehr

clearing

Buschkowsky tritt als Bürgermeister von Berlin-Neukölln zurück

Berlin. Der langjährige Bürgermeister des Berliner Problembezirks Neukölln, Heinz Buschkowsky, tritt ab. Der streitbare Sozialdemokrat habe den Regierenden Bürgermeister Michael Müller gebeten, ihn zum 1. April aus gesundheitlichen Gründen in den Ruhestand zu versetzen, bestätigte ... mehr

clearing

Metall- und Elektroindustrie vor regionalen Warnstreiks

Düsseldorf. Auf die Metall- und Elektroindustrie rollt ab Donnerstag eine immer größere Warnstreikwelle zu. Nach Baden-Württemberg lehnte auch die IG Metall in Nordrhein-Westfalen ein erstes Angebot der Arbeitgeber als „völlig unzureichend” ab und rief zu ... mehr

clearing

„Ustinov Theatre School” in Frankfurt startet am Wochenende

Frankfurt/Main. Eine neue Theaterschule für Jugendliche nimmt in Frankfurt ihre Arbeit auf. Die „Ustinov Theatre School” bereitet ab dem 1. Februar zehn Schüler zwischen 15 und 18 Jahre auf eine spätere Bühnenkarriere vor. mehr

clearing

Blizzardwarnung für New York aufgehoben

New York. Der Nationale Wetterdienst der USA hat die Warnung vor einem Blizzard für die Stadt New York aufgehoben. Für die Metropole bestehe die Gefahr eines schweren Schneesturms nicht mehr, hieß es. Möglich sei aber immer noch ein Wintersturm. Zu einem Blizzard wird ein Wintersturm ... mehr

clearing

Tsipras ernennt neues griechisches Kabinett - Gegner des Sparkurses

Athen. Zwei Tage nach seinem Wahlsieg hat der griechische Regierungschef Alexis Tsipras sein Kabinett ernannt. Er gab mit den Ökonomen Giannis Dragasakis und Giannis Varoufakis zwei scharfen Kritikern der Sparpolitik die Zuständigkeit für Finanzen. mehr

clearing

Milizionäre attackieren Hotel in Libyens Hauptstadt

Tripolis. Bewaffnete haben nach lokalen Medienberichten ein Vier-Sterne-Hotel in der libyschen Hauptstadt Tripolis attackiert. Mindestens fünf Männer hätten die Lobby des Hotels „Corinthia” gestürmt und um sich geschossen, berichtete die libysche mehr

clearing

Drogeriemarkt-Kette dm startet Online-Shop

Karlsruhe. Die Drogeriemarkt-Kette dm geht online. Wie der deutsche Branchenprimus am Dienstag mitteilte, will das Unternehmen im Frühsommer einen eigenen Online-Shop starten. mehr

clearing

Kieler Keime: Klinik-Chef verärgert über Reha-Zentren

Kiel. Wegen der Ausbreitung eines gefährlichen Keims am Uniklinikum in Kiel sollen sich Reha-Einrichtungen in Schleswig-Holstein gegen die Aufnahme von Patienten aus der Klinik sperren oder Auflagen machen. mehr

clearing

Schmerzhafter Zusammenstoß Scheibe stoppt flüchtenden Dieb

Kassel. Manchmal erhalten die Hüter des Rechts bei ihrer Jagd nach den Bösewichtern Hilfe von ganz unerwarteter Seite – so geschehen jetzt in einem Kasseler Kaufhaus. mehr

clearing

Ladendieb wird auf Flucht von Scheibe gestoppt

Kassel. Die Flucht eines Ladendiebs vor einem Kaufhausdetektiv hat in Kassel ein abruptes Ende an einer Glasscheibe gefunden. Der 52-Jährige hatte diese offenbar übersahen und rannte dagegen, anschließend schnappte mehr

clearing

Ya Konan wieder bei Hannover 96: Super-Tag für mich

Hannover. Einen Tag nach dem geplatzten Transfer des Slowenen Stojanovic gelingt Hannover 96 ein überraschender Coup. Der frühere Torjäger Didier Ya Konan kehrt zu den Niedersachsen zurück. Manager Dirk Dufner spricht von einer „Transfer-Surprise”. mehr

clearing

Dobrindt erwartet bald 25 Millionen Fernbus-Fahrgäste

Berlin. Die Fernbusse in Deutschland werden aus Sicht von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt von immer mehr Fahrgästen genutzt. „Die Zahl der Fernbusreisenden steigt kontinuierlich an und wird absehbar 25 Millionen jährlich erreichen”, sagte der CSU-Politiker der ... mehr

clearing
Fotos

Die Pariser Haute Couture feiert das Leben

Paris. Sie gilt als Traumfabrik der Mode: Die Pariser Haute Couture, die mit ihren handgearbeiteten Roben nur für einige „Happy Few” weltweit erschwinglich ist, hat mit dem Alltag der meisten wenig zu tun. mehr

clearing

Gericht: Kein Leinenzwang für Katzen im Mehrfamilienhaus

Frankfurt/Main. Katzen müssen in einem Mehrfamilienhaus nicht an die Leine genommen werden. Das hat das Amtsgericht Frankfurt in einem am Dienstag bekanntgewordenen Urteil entschieden. mehr

clearing

Bei Häusern mit offenem Wohnraum auf Steckdosenzahl achten

Berlin. Offen gestaltete Grundrisse sind inzwischen im Neubau Standard. Wenn die Wohnbereiche ineinanderübergehen, wirken die Räume großzügiger. Eines darf bei der Planung jedoch nicht unter den Tisch fallen: Jede Sektion benötigt ausreichend Steckdosen. mehr

clearing

Mazda bringt neuen Sportwagen mit Wankelmotor

Barcelona. Der japanische Autohersteller Mazda besinnt sich bei seiner Sportklasse auf alte Werte und greift die Antriebstechnik eines inzwischen 50 Jahre alten Modells wieder auf: Der RX-7 erhält einen Wankelmotor. mehr

clearing

Rasen und sparen - Neues vom Automarkt

Berlin. Lotus, Ford, Opel und Renault bieten ihren Kunden etwas Neues. Das Angebot reicht vom straßentauglichen Sportwagen bis zum stylischen Flitzer. Etwas Besonderes gibt es auf dem Genfer Autosalon zu sehen: eine Sportwagen-Studie mit Textilhülle. mehr

clearing

Berlinale im Spagat: Party, Politik und Proteste

Berlin. Kritik aus dem Iran, Drohungen aus Nordkorea und erregte Fans des amerikanischen Sadomaso-Dramas „Fifty Shades of Grey”: Die Filmauswahl der 65. Berlinale schlägt bereits vor dem Start des Festivals in knapp einer Woche (5.2.) hohe Wellen. mehr

clearing

Fünf Festnahmen bei Einsatz gegen Islamisten in Frankreich

Montpellier. Die französische Polizei hat bei einem Einsatz im Süden des Landes fünf mutmaßliche Islamisten festgenommen. Die Männer im Alter zwischen 26 und 44 Jahren sollen in Lunel bei Montpellier Jugendliche für den Kampf in den Reihen der Terrormiliz Islamischer mehr

clearing

Warnstreiks an NRW-Flughäfen haben kaum Auswirkungen für Passagiere

Köln. Ein Warnstreik des Wach- und Sicherheitspersonals an den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn hat nur zu geringen Beeinträchtigungen des Flugverkehrs geführt. Am Flughafen Köln/Bonn kam es nach Angaben eines Airportsprechers vereinzelt zu Verzögerungen. mehr

clearing

Gauck: Es gibt keine deutsche Identität ohne Auschwitz

Berlin. Bundespräsident Joachim Gauck sieht Deutschland 70 Jahre nach der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz in der moralischen Pflicht zum Schutz von Flüchtlingen und Menschenrechten. mehr

clearing
Fotos

Schnee in den USA: Das ganz große Chaos bleibt aus

New York/Boston. Heftiger Schneefall hat den Nordosten der USA vielerorts in eine Winterlandschaft verwandelt. Die Metropole New York wurde aber von der Unwetterfront „Juno” entgegen der Vorhersagen weitgehend verschont. mehr

clearing

Berlin erwartet Jobrekord, mehr Wachstum und sattes Lohnplus

Berlin. Nach dem robusten Wirtschaftswachstum im vergangenen Jahr erwartet die Bundesregierung auch für 2015 wieder ein kräftiges Konjunkturplus. mehr

clearing

Gewerkschaft EVG droht der Bahn mit Ultimatum und Warnstreiks

Fulda. Im Tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn hat die Gewerkschaft EVG dem Konzern ein Ultimatum gestellt und droht mit Warnstreiks. Die Bahn solle bis Freitag 16.00 Uhr Stellung nehmen zu den Forderungen der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft. mehr

clearing

Hintergrund: Schwarz-weißer Eindringling

Kassel. mehr

clearing

Mysteriöser Tod von Litwinenko wird öffentlich untersucht

London/Moskau. Mehr als acht Jahre nach dem mysteriösen Tod des früheren Sowjet-Spions Alexander Litwinenko wird der mutmaßliche Agentenmord öffentlich vor Gericht aufgerollt. mehr

clearing

Innenstädte verlieren Kunden durch Online-Handel

Berlin. Jeder fünfte Innenstadtbesucher bummelt wegen des wachsenden Online-Angebots heute seltener durch die Einkaufsstraßen als früher. mehr

clearing
Fotos

Pegida in Frankfurt Demo-Bilanz: 27 verletzte Polizisten und acht Festnahmen

Frankfurt. Zwischen Pegida-Anhängern und -Gegnern kam es gestern in der Innenstadt zu heftigen Auseinandersetzungen. Die Polizei zog nun eine erste Bilanz. mehr

clearing

Jagdstatistik Waschbären-Alarm in Hessen! Fast 22.000 Tiere gezählt

Frankfurt. Die Waschbärenpopulation in Hessen hat einen neuen Höchststand erreicht. Der Vormarsch des possierlichen Tierchens sorgt allerdings nicht überall für Freude. mehr

clearing

SV Wehen Wiesbaden löst Vertrag mit Ahlschwede auf

Wiesbaden. Der SV Wehen Wiesbaden hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Abwehrspieler Maximilian Ahlschwede mit sofortiger Wirkung aufgelöst. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7 8
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 27.01.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen