E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 28.06.2014

Fotos

Salafist will zum Islam bekehren «Hassprediger auf Tour» - Pierre Vogel in Offenbach

Offenbach. Bei einer Kundgebung von Salafisten in Offenbach wird Pierre Vogel gefeiert wie ein Popstar. Doch es gibt auch erhebliche Proteste. mehr

clearing

Erste Saison in der Hessenliga Die Abenteuerlust ist groß

Frankfurt. Das alte Saison lag gerade zwei Wochen zurück, da begann für das Team von Trainer Mustafa Fil am vergangenen Samstag schon die Vorbereitung auf die nächste Runde. Es wird für die Frankfurter die erste in Hessens höchster Spielklasse sein. mehr

clearing
Fotos

Ruderer entdeckt Leiche Toter Taucher aus dem Main geborgen

Offenbach. Ein Ruderer machte beim Training auf dem Main einen schrecklichen Fund: Im Wasser trieb ein lebloser Körper. mehr

clearing
Fotos

Umzug beginnt Ende 2014 Eröffnung von EZB-Neubau erst 2015

Frankfurt. Der Neubau der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt am Main wird erst 2015 eröffnet. Blockupy-Aktivisten wollen Proteste gegen die EZB ebenfalls verschieben. mehr

clearing

Steinmeier: OSZE-Beobachter in Obhut - Deutsche dabei

Berlin. Unter den in der Ostukraine freigelassenen OSZE-Beobachtern ist nach den Worten von Außenminister Frank-Walter Steinmeier auch eine Deutsche. Sie und ihre drei Kollegen seien nun in sicherer Obhut in Donezk. mehr

clearing

Schweizer Tennisprofi Federer erreicht Wimbledon-Achtelfinale

London. Der siebenmalige Wimbledon-Champion Roger Federer ist problemlos in das Achtelfinale beim Grand-Slam-Tennisturnier in London eingezogen. Der 32 Jahre alte Schweizer setzte sich unter dem geschlossenen Dach des Centre Courts gegen den Kolumbianer Santiago Giraldo 6:3, 6:1, 6:3 ... mehr

clearing

TV-Kritik Fernanda Brandao: Trash für Millionen

Frankfurt. Fernsehsternchen Fernanda Brandao darf derzeit als WM-Expertin für die ARD an der Copacabana herumturnen. Das ist so abgeschmackt und sinnlos, dass dabei selbst das Pausenbier schal wird. mehr

clearing

Nigerias Fußballer nach Boykott wieder im Training

Brasília. Nach dem Streit um WM-Prämien hat sich die Lage bei Nigerias Fußball-Nationalmannschaft wieder beruhigt. Zwei Tage vor dem Achtelfinale gegen Frankreich haben die Spieler nach der Ankunft in Brasília bereits zweimal in der Hauptstadt trainiert. mehr

clearing

Mutmaßlicher Bengasi-Terrorist in USA vor Haftrichter

Washington. Der mutmaßliche Anführer des Anschlags auf das US-Konsulat im libyschen Bengasi ist in einem Bundesgericht der US-Hauptstadt Washington einem Haftrichter vorgeführt worden. mehr

clearing

Terror in Nigeria: Elf Tote bei Anschlag im Rotlichtviertel

Bauchi. Bei einem Anschlag im Rotlichtviertel der nigerianischen Stadt Bauchi sind elf Menschen getötet und 28 weitere verletzt worden. Mehrere Angreifer warfen nach Polizeiangaben in einem Hotel des Vergnügungsviertels Bayangari Sprengsätze und schossen wahllos auf Gäste und Personal. mehr

clearing

CSU-Chef Seehofer geht auf Kritiker zu

München. Nach der Schlappe bei der Europawahl und scharfer interner Kritik will CSU-Chef Horst Seehofer seinen Führungsstil ändern. Nach einer neunstündigen Sitzung des CSU-Vorstands kündigte der bayerische Ministerpräsident am Abend an, sich künftig bei allen mehr

clearing

Uruguay hängt Suarez-Trikot in Kabine

Rio de Janeiro. Zumindest das Trikot des gesperrten Stürmerstars Luis Suárez begleitet das uruguayische Fußball- Nationalteam beim WM-Achtelfinale gegen Kolumbien. «Der Platz von Suárez ist intakt», twitterte der Verband vor der Partie in Rio de Janeiro. mehr

clearing

Júlio Cesars Freudentränen nach Elfmeterkrimi

Belo Horizonte. Vor vier Jahren war Júlio Cesar noch einer der Prügelknaben beim WM-Aus der Brasilianer im Viertelfinale von Südafrika gegen die Niederlande. Diesmal aber jubelte der Torhüter der Seleção in Belo Horizonte ausgelassen wie noch nie auf dem Rasen. mehr

clearing

K.o.-Drama mit Aufregern: Schiri Webb behält die Ruhe

Belo Horizonte. Das war alles andere als leicht. Eine Partie, die kraft- und kampfbetonter kaum hätte sein können. Und ein Hexenkessel voller brasilianischer Fans. Aufreger gab es zwischen dem WM-Gastgeber und Chile reichlich. Howard Webb pfiff aber konsequent und souverän. mehr

clearing

Fußball-WM 2014 Brasilien zittert sich ins Viertelfinale

Belo Horizonte. Im Elfmeterschießen hat WM-Gastgeber Brasilien die schwere Hürde mit Weltmeister-Schreck Chile gemeistert. mehr

clearing

Brasilien gewinnt packendes WM-Achtelfinale gegen Chile

Belo Horizonte. Im Elfmeterschießen hat WM-Gastgeber die schwere Hürde mit Weltmeister-Schreck Chile gemeistert. Die verbesserte Seleção gewann in einem packenden Achtelfinal-Duell gegen den starken Spanien-Bezwinger im Elfmeterschießen 3:2. Nach Verlängerung hatte es 1:1 gestanden. mehr

clearing

Nach Regen in Wimbledon: Kerber weiter, Petkovic raus

London. Im All England Club war Geduld gefragt. Regenschauer wirbelten am Samstag das Programm durcheinander. Die deutschen Tennis-Damen mussten stundenlang auf ihre Matches warten. Kerber gewann nach der Geduldsprobe, Petkovic verlor ebenso wie Serena Williams. mehr

clearing

Zweites OSZE-Team in Ostukraine frei

Donezk. Die zweite seit Ende Mai festgehaltene Gruppe internationaler Beobachter in der Ostukraine ist wieder in Freiheit. Die in Lugansk verschleppten vier Beobachter der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa seien frei, teilte die Organisation ... mehr

clearing

Ohne Podolski gegen Algerien - Löw muss Puzzle lösen

Santo André. Nach drei Hitze-Spielen geht es in den kühleren Süden Brasiliens. Vor allem auf die Entscheidungen von Joachim Löw kommt es im ersten K.o.-Spiel bei der WM gegen Algerien an. Er muss die brisante Frage auflösen: Schweinsteiger oder Khedira? Podolski fehlt verletzt. mehr

clearing

Rohmilchkäse wegen Salmonellen-Befalls zurückgerufen

Stuttgart. Der Importeur Fromi ruft wegen Bakterien-Befalls einige Käseprodukte zurück. Betroffen seien die Sorten Reblochon Domancy, Reblochon hauts de savoie AOP und petit Reblochon Pochat, teilte das Internetportal für Lebensmittelwarnungen mit. In den Produkten - die zwischen dem 15. mehr

clearing

Vermisster deutscher Pokerspieler in Slowenien tot aufgefunden

Ljubljana. Der seit einer Woche vermisste deutsche Profi-Pokerspieler Johannes Strassmann ist in Slowenien tot aufgefunden worden. Die gestern aus dem Ljubljanica-Fluss geborgene männliche Leiche sei der Vermisste, teilte Polizeisprecher Vinko Stojnsek in der slowenischen Hauptstadt mit. mehr

clearing

WM-Gastgeber Brasilien feiert Elfmeterheld Cesar

Belo Horizonte. Was für ein Krimi! Erst im Elfmeterschießen schafft Brasilien den Viertelfinal-Einzug. Held des Tages war Torhüter Julio Cesar, der zweimal parierte. Doch der Gastgeber hatte ganz viel Glück. In der 120. Minute war Chile mit einem Lattenschuss nah am Sieg. mehr

clearing

OSZE bestätigt Freilassung von Beobachtern in Ostukraine

Donezk. Die zweite seit Ende Mai festgehaltene Gruppe internationaler Beobachter in der Ostukraine ist wieder in Freiheit. Die in Lugansk verschleppten vier Beobachter der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa seien frei, teilte die Organisation ... mehr

clearing

Separatisten in Ostukraine: Zweite OSZE-Gruppe frei

Donezk. Die prorussischen Separatisten in der Ostukraine haben nach eigener Darstellung eine zweite seit Ende Mai festgehaltene Gruppe internationaler Beobachter wieder freigelassen. mehr

clearing

Die Lottozahlen

mehr

clearing

DFB-Präsident Niersbach lobt Torlinientechnik und Freistoß-Spray

Santo André. DFB-Präsident Wolfgang Niersbach hat sich lobend über den erstmaligen Einsatz der Torlinientechnologie und des Freistoß-Sprays für die Schiedsrichter bei der Fußball-WM geäußert. Die Technik habe sich absolut bewährt. mehr

clearing

Flugzeuge in London am Boden zusammengestoßen - Keine Verletzten

London. Zwei Ryanair-Flugzeuge mit Passagieren an Bord sind auf dem Flughafen London-Stansted zusammengestoßen. Eine Boeing 737 mit Ziel Warschau habe am Morgen mit einem gerade gelandeten Flugzeug vom gleichen Typ aus Frankfurt Hahn «Kontakt gehabt», mehr

clearing

Frankreichs Männerfußball bekommt doch noch Trainerin

Paris. Nach dem überraschenden Rückzieher der Portugiesin Helena Costa hat der französische Zweitligist Clermont Foot 63 eine andere Trainerin verpflichtet. mehr

clearing

Schlitzohr Ristic: Der Fußball-Entertainer wird 70

Hamburg. Er kam als Weihnachtsmann verkleidet zur Pressekonferenz oder verschenkte Bonbons an die Schiedsrichter: Aleksandar Ristic war ein Fußballtrainer, wie es ihn heute nicht mehr gibt - ein Schlitzohr. Am Samstag feiert er seinen 70. Geburtstag. mehr

clearing

Cejka in Pulheim weiter in Top Ten - Siem genervt

Pulheim. Alex Cejka verschlechterte sich bei strömendem Regen auf Platz neun beim einzigen deutschen Turnier der Europa-Tour. Mit einer guten Runde am Sonntag könnte er nach Martin Kaymer 2008 der zweite Deutsche werden, der die BMW International Open gewinnt. mehr

clearing

Blatter gegen Platini: Videobeweis Mittel im Machtkampf

Rio de Janeiro. Einem Joseph Blatter macht in Wahlkampfzeiten keiner was vor. Mitten in der WM posaunt der FIFA-Boss vermeintliche Technik-Pläne seines Konkurrenten Michel Platini aus. Die neuesten Ideen Blatters klingen vernünftig. Bundestrainer Löw überzeugen sie aber nicht. mehr

clearing

Schwarz-Rot will Mindestlohn mit neuen Kompromissen umsetzen

Berlin. Der Vorstandschef der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise, ist gegen weitere Ausnahmen beim gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 Euro. «Wenn man zu viele Sonderregelungen zulässt, wird man Widersprüche produzieren, Ausweichverhalten fördern und mehr

clearing

Toter Mann entdeckt - Haftbefehl gegen Verdächtige erlassen

Halle. Nach der Entdeckung eines toten Mannes in Halle ist gegen eine 51-jährige Frau Haftbefehl erlassen worden. Sie stehe in dringendem Verdacht, ihren Bekannten getötet zu haben, sagte eine Polizeisprecherin. mehr

clearing

Zweites OSZE-Team in Ostukraine frei

Donezk/Kiew. Auch das zweite und letzte OSZE-Team in der Hand der Separatisten in der Ostukraine ist frei. Eine gute Nachricht für den Friedensplan des ukrainischen Präsidenten Poroschenko. Der kündigt große Reformen an. mehr

clearing

Seehofer geht auf Kritiker zu und will Führungsstil ändern

München. Kritik an seinem Führungsstil hat CSU-Chef Seehofer bislang immer abgewehrt. Doch nach dem schlechten Europawahl-Ergebnis und Kritik von Parteifreunden ist Seehofer in die Defensive geraten. Er reagiert mit Zugeständnissen. mehr

clearing

Mindestens 15 Tote bei Einsturz von Gebäuden in Indien

Neu Delhi. Bei zwei Hauseinstürzen in Indien sind mindestens 15 Menschen gestorben - rund 50 weitere wurden vermisst. In der Hauptstadt Neu Delhi krachte ein dreistöckiges Wohnhaus in sich zusammen. mehr

clearing

Gebäude in Indien eingestürzt - 11 Tote und viele Vermisste

Neu Delhi. Bei zwei Hauseinstürzen in Indien sind mindestens 11 Menschen gestorben - rund 50 weitere wurden vermisst. In Neu Delhi krachte ein dreistöckiges Wohnhaus in sich zusammen. Dabei starben nach Polizeiangaben zehn Menschen, davon fünf Kinder. mehr

clearing

Uruguay will gegen Kolumbien Rache für Suárez-Bann

Rio de Janeiro. Der Rekordbann von Beißer Luis Suárez trifft Uruguay nicht nur sportlich. Ein ganzes Land fühlt sich angegriffen. Das große Problem kennt der Achtelfinalgegner nur zu gut: Auch bei Kolumbien fehlt in Falcao der Superstürmer. mehr

clearing

Lahm in Dauer-Debatte - Löw: Entschluss richtig

Santo André. War das schon das Ende der Debatte um die Position von Philipp Lahm? Oder geht sie mit der K.o.-Runde noch mal richtig los. Der Kapitän selbst möchte die Diskussion nicht bewerten. Und Joachim Löw hält seine Mittelfeld-Entscheidung «nach wie vor für absolut richtig». mehr

clearing

Zerrung: Podolski fehlt gegen Algerien - Boateng wieder angeschlagen

Santo André. Die deutsche Nationalmannschaft muss im WM-Achtelfinale gegen Algerien auf Lukas Podolski verzichten. Der Angreifer muss laut Bundestrainer Joachim Löw wegen einer Zerrung zwei oder drei Tage pausieren. mehr

clearing

Podolski fehlt gegen Algerien

Santo André. Die deutsche Nationalmannschaft muss im WM-Achtelfinale gegen Algerien auf Lukas Podolski verzichten. Der Angreifer muss laut Bundestrainer Joachim Löw wegen einer Zerrung zwei oder drei Tage pausieren. mehr

clearing

Ex-Präsident Scheel bekommt keinen Dienstwagen mehr

Berlin. Der 94 Jahre alte Ex-Bundespräsident Walter Scheel soll künftig keinen Dienstwagen mehr gestellt bekommen. Anstelle des bisherigen Büros in Bad Krozingen (Baden-Württemberg) solle Scheels Büroleiter zudem in einem Büro im Präsidialamt in Berlin arbeiten, sagte eine Sprecherin ... mehr

clearing

Widerstand gegen Salafisten-Veranstaltung Salafisten-Prediger Pierre Vogel spricht in Offenbach

Offenbach. Der radikale Salafisten-Prediger Pierre Vogel will heute in der Offenbacher Innenstadt öffentlich über die Scharia sprechen. Zu der Kundgebung werden nach Angaben der Stadt rund 500 Menschen erwartet. mehr

clearing

Toter Taucher aus dem Main geborgen: Ruderer entdeckte die Leiche

Offenbach. Ein toter Taucher ist in Offenbach aus dem Main geborgen worden. Ein Ruderer entdeckte am Samstagmorgen beim Training den leblos im Wasser treibenden Körper, wie die Polizei berichtete. mehr

clearing

Gauck bringt Zeitplan für Diäten-Erhöhung ins Wackeln

Berlin. Zum kommenden Monat sollen die 631 Abgeordneten des Bundestages mehr Geld bekommen. Aber kurz vor dem Stichtag ist das Gesetz noch nicht endgültig besiegelt. Der Bundespräsident prüft es - sorgfältig. mehr

clearing

Hessisches Kulturgut EU soll Grüne Soße schützen

Frankfurt. Der Hessische Apfelwein ist bereits von der EU geografisch geschützt. Der Hessische Handkäse auch. mehr

clearing

Gift in Eiern - Suche nach Ursache kann sich hinziehen

Hannover. Nach der Entdeckung von dioxinbelasteten Eiern auf einem Hühnerhof in Niedersachsen gibt es noch keine Erkenntnisse über die Quelle des Giftes. Die Suche nach der Ursache könne sich eine Weile hinziehen, sagte ein Sprecher des Landwirtschaftsministeriums in Hannover. mehr

clearing

Russland wirft USA Provokation in der Ukrainekrise vor

Kiew. Russland hat nach dem Ultimatum der EU in der Ukrainekrise seinerseits Vorwürfe gegen die USA erhoben. Die Regierung in Washington versuche, «die ukrainische Führung auf den Weg der Konfrontation zu bringen», sagte Außenminister Sergej Lawrow im Staatsfernsehen. mehr

clearing

1754 Algerier leben in Hessen

Wiesbaden. Wenn am Montag (30. Juni) Deutschland bei der Fußball-WM gegen Algerien spielt - dann werden vor manch einem Fernseher in Hessen sicher auch für das afrikanische Team die Daumen gedrückt: Denn nach mehr

clearing

OSZE-Chef Burkhalter ruft zu Gewaltende in Ostukraine auf

Baku. Die OSZE hat die Verlängerung der Waffenruhe für die Ostukraine begrüßt und zu einem Ende der Gewalt aufgerufen. Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa sei weiterhin bereit, in der Ukraine alles für eine friedliche Lösung des mehr

clearing

Hunderttausende feiern Schlagermove - Heino: «Alles ist toll»

Hamburg. Bei einem Mix aus Sonne und Wolken haben sich in Hamburg wieder Hunderttausende Schlagerfans zum Schlagermove versammelt. Um 15.00 Uhr starteten die 45 wild geschmückten Musik-Trucks ihre Tour vom Heiligengeistfeld in St. Pauli in Richtung Hafen. mehr

clearing

Ex-Präsident Scheel bekommt keinen Dienstwagen mehr gestellt

Berlin. Der 94 Jahre alte Ex-Bundespräsident Walter Scheel soll künftig keinen Dienstwagen mehr gestellt bekommen. Anstelle des bisherigen Büros in Bad Krozingen solle Scheels Büroleiter zudem künftig in einem Büro im Präsidialamt in Berlin arbeiten, sagte eine Sprecherin auf Anfrage. mehr

clearing

Irakische Armee meldet Angriff auf Saddams Geburtsort

Bagdad. Irakische Regierungstruppen haben nach eigenen Angaben die Rückeroberung des Geburtsorts des früheren Diktators Saddam Hussein von den extremistischen Isis-Milizen eingeleitet. mehr

clearing

Gedenken zum 100. Jahrestag des Sarajevo-Attentats

Sarajevo. Statt zu versöhnen hat der 100. Jahrestag der Ermordung des österreichischen Thronfolgers in Sarajevo neue tiefe Spaltungen hervorgerufen. Bosnier und Serben wollen nicht miteinander. mehr

clearing

Hunderttausende feiern Heino beim Schlagermove

Hamburg. Farbenfrohe Party in Hamburg: Zum Schlagermove versammelten sich wieder Hunderttausende kostümierte Feierwütige, um Stars wie Costa Cordalis und Ireen Sheer zuzujubeln. An der Spitze des Zuges fuhr jedoch ein anderer. mehr

clearing

Stefan Körner neuer Bundesvorsitzender der Piratenpartei

Halle. Neuer Bundesvorsitzender der Piratenpartei ist der 45-jährige Stefan Körner aus Bayern. Der Softwareentwickler aus Neumarkt in der Oberpfalz wurde bei einem außerordentlichen Parteitag in Halle/Saale mit 62 Prozent gewählt, wie eine Parteisprecherin mitteilte. mehr

clearing

Wimbledon: Nadal siegt - Deutsche Asse brauchen Geduld

London. Warten, warten, warten - die meisten Tennisprofis mussten sich am Samstag im verregneten Wimbledon gedulden. Rafael Nadal hatte Glück. Er durfte unter dem Dach des Centre Court ran und gewann auf dem Londoner Rasen seit längerem mal wieder drei Spiele nacheinander. mehr

clearing

Heidi Klum bietet Luxusvilla zum Verkauf an - «ein Schnäppchen»

Los Angeles. Model Heidi Klum sucht einen Käufer für ihre Luxusvilla im Nobelviertel Brentwood von Los Angeles. Das große Anwesen auf einem weitläufigen Grundstück stehe für 25 Millionen Dollar zum Verkauf, teilte die zuständige Immobilienmaklerin Lynn Teschner mit. mehr

clearing

Hintergrund: Kurzvorschau Kolumbien - Uruguay

Rio de Janeiro. Achtelfinale: Kolumbien - Uruguay (22.00 Uhr MESZ in Rio de Janeiro/ARD) mehr

clearing

Zeitplan für Diäten-Erhöhung wackelt - Gauck prüft noch

Berlin. Der Zeitplan für die umstrittene Diätenerhöhung der Bundestagsabgeordneten zum 1. Juli wackelt. Bundespräsident Joachim Gauck hat das Gesetz noch nicht unterschrieben, wie eine Sprecherin auf Anfrage bestätigte. mehr

clearing

Gift in Eiern aus Niedersachsen

Hannover. Nach der Entdeckung von dioxinbelasteten Eiern auf einem Hühnerhof in Niedersachsen gibt es noch keine Erkenntnisse über die Quelle des Giftes. mehr

clearing

Mutmaßlicher Brandstifter nach Wohnhausbrand verhaftet

Limburg. Nach einem Wohnhausbrand in Limburg mit rund 100 000 Euro Schaden hat die Polizei einen mutmaßlichen Brandstifter festgenommen. mehr

clearing

Verteidigungsministerium: Baldige Entscheidung über Kampfdrohnen

Berlin. Das Verteidigungsministerium hat nach eigener Darstellung noch nicht entschieden, ob die Bundeswehr mit bewaffneten Drohnen ausgerüstet werden soll. Ein Ministeriumssprecher wies einen Bericht der «Bild»-Zeitung über Pläne zur Anschaffung zurück. mehr

clearing

Volkswirte: Arbeitslosigkeit geht weiter zurück

Nürnberg. Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland hat sich nach Einschätzung von Experten im Juni erneut verringert, der große Schwung auf dem Stellenmarkt blieb aber aus. mehr

clearing

Merkel: Kein bedingungsloser Gehorsam in der Bundeswehr

Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Grenzen militärischen Gehorsams in der Bundeswehr als Armee eines demokratischen Staates hervorgehoben. «Es gibt nicht bedingungslosen Gehorsam, sondern jeder muss mit seinem Gewissen das, was er tut, auch vereinbaren mehr

clearing

Mehrere Interessenten buhlen um Tiefkühltorten-Bäcker

Osnabrück. Mehrere Interessenten wollen einem Bericht zufolge Deutschlands größten Tiefkühltorten-Hersteller Coppenrath & Wiese kaufen. mehr

clearing

Juncker wird neuer EU-Kommissionschef

Brüssel. London wollte den Luxemburger Juncker nicht als EU-Kommissionspräsidenten. Jetzt deuten die EU-Partner Entgegenkommen an. Das Ziel lautet: Großbritannien soll in der EU bleiben. mehr

clearing

Hessin gewinnt bundesweiten Schülerwettbewerb «Jugend debattiert»

Berlin. Lena Volk aus Dreieich bei Frankfurt hat im Rhetorik-Schülerwettbewerb «Jugend debattiert» den ersten Preis gewonnen. Die 14 Jahre alte Schülerin von der Ricarda-Huch-Schule in Dreieich siegte am Samstag mehr

clearing

Gabriel schließt rot-rot-grünes Bündnis auf Bundesebene aus

München. Trotz seines kürzlich bekanntgewordenen Treffens mit den Vorsitzenden der Linkspartei schließt SPD-Chef Sigmar Gabriel ein rot-rot-grünes Bündnis im Bund weiter aus. «Die Linkspartei vertritt Positionen, die Deutschland in die außenpolitische und übrigens mehr

clearing

Wetter in Hessen Gewitter senken Waldbrandgefahr in Hessen

Offenbach. Die Waldbrandgefahr in Hessen scheint durch die Gewitter zum Wochenausklang gebannt. Die schlechte Nachricht: es bleibt regnerisch. mehr

clearing

Postboten zu Kontrollbesuch bei Senioren

Mülheim/Gelsenkirchen. Dass Menschen nach einem Schwächeanfall oder Sturz tagelang hilflos in ihrer Wohnung liegen, passiert immer wieder. Die Deutsche Post will das ändern und startet in Mülheim und Gelsenkirchen im Juli das bundesweit einmalige Pilotprojekt «Post Persönlich». mehr

clearing

Erbschaftsteuer-Urteil: Waldbesitzer warnen vor «Heuschrecken»

Düsseldorf. Die deutschen Waldbesitzer fürchten um ihre Erträge angesichts möglicher Änderungen bei der Erbschaftsteuer und neuer Stromtrassen. mehr

clearing

Deutsche Post: Briefporto könnte 2015 geringfügig steigen

Düsseldorf. Die Deutsche Post hatte die Preise für Standardbriefe erst Anfang des Jahres um zwei Cent auf 60 Cent erhöht. Nun könnte das Briefporto 2015 wieder steigen - nach Einschätzung der Deutschen Post allerdings nur in geringem Umfang. mehr

clearing

Steinmeier: Lage in der Ukraine nicht entscheidend entschärft

Kiel. Trotz der Verlängerung der Waffenruhe für die Ostukraine hat sich die Lage dort nach Einschätzung von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier bisher nicht entscheidend entschärft. mehr

clearing

Bahnstreik ab Sonntagabend in Belgien - Auch ICE und Thalys betroffen

Brüssel. Bahnreisende nach Brüssel und Paris müssen von Sonntagabend an mit Verspätungen und Zugausfällen rechnen. Der belgische Gewerkschaftsbund CGSP-Cheminots hat zu einem 24-Stunden-Streik aufgerufen. Dieser beginnt am Sonntagabend 22. mehr

clearing

Hoher Sachschaden Dachstuhlbrand nach Blitzeinschlag

Wald-Michelbach. Nach einem Blitzeinschlag ist in Südhessen der Dachstuhl eines Wohnhauses abgebrannt. mehr

clearing

Feuer in ehemaliger Oberfinanzdirektion Frankfurt

Frankfurt/Main. mehr

clearing

52-Jährige schwer verletzt Frau bei Unfall auf A66 in Autowrack eingeklemmt

Frankfurt. Bei einem Unfall auf der Autobahn von Wiesbaden nach Frankfurt (A 66) ist am Samstag eine 52 Jahre alte Autofahrerin schwer verletzt worden. mehr

clearing

Al-Wazir fordert Steuervorteile für Energiespar-Investitionen

Wiesbaden. Energiespar-Investitionen in Wohngebäude müssen sich nach Ansicht von Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) auch steuerlich lohnen. mehr

clearing

Blitz setzt Haus in Brand Dachstuhlbrand nach Blitzeinschlag

Wald-Michelbach. Nach einem Blitzeinschlag ist in Südhessen der Dachstuhl eines Wohnhauses abgebrannt. mehr

clearing

Busfahrer verliert Kontrolle Bus kracht in Fachwerkscheune

Rauschenberg. Verletzte und einen hohen Schaden hat ein Unfall mit einem Bus gefordert. Nachdem der Bus ein Autor gerammt hat, verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Gefährt. mehr

clearing

Tui senkt Preise im Winter für Ägypten

Zadar. Gute Nachricht für Ägypten-Urlauber: Tui Deutschland senkt im kommenden Winter noch einmal die Preise für das krisengeschüttelte Land. Dadurch soll die Nachfrage weiter angekurbelt werden. mehr

clearing

Opulentes Sittengemälde «Die Wanderhure» in Bad Hersfeld

Der Filmerfolg «Die Wanderhure» ist erstmals im Theater zu sehen. Die Uraufführung in Bad Hersfeld kam beim Publikum gut an: ein mit Sex garniertes Intrigenspiel um Macht und Rache. mehr

clearing

Einzigartiges Projekt Frankfurter Klinik rettet verletzte Mauersegler

Frankfurt. Stürzen Mauersegler ab, werden sie zum Notfall. Christiane Haupt rettet sie. Tausende verletzte Vögel hat man ihr schon in die Mauerseglerklinik nach Frankfurt gebracht. Manchen hat sie sogar neue Federn verschafft. mehr

clearing

Frank Sinatras Führerschein für fast 16 000 Dollar versteigert

New York. Frank Sinatras erster Führerschein ist in den USA für 15 757 Dollar (rund 11 600 Euro) versteigert worden. mehr

clearing

Nachbar rettet Kind aus brennendem Haus

Landau a.d. Isar. Ein zehnjähriger Junge ist von einem Nachbarn aus dem Dachgeschoss eines brennenden Hauses gerettet worden. mehr

clearing

Trotz Waffenruhe erneut Berichte über Gewalt in der Ostukraine

Donezk(dpa) - Nach der Verlängerung der Waffenruhe für die Ostukraine berichten beide Seiten des Konflikts von einer andauernden Gewalt in der Region Donezk. Separatistenführer Miroslaw Rudenko behauptete der Agentur Interfax zufolge, dass die in mehr

clearing

Blitze legen Zugverkehr im Großraum Köln lahm

Köln. Nach einem starken Gewitter ist der Zugverkehr im Großraum Köln gestern Abend für mehrere Stunden zusammengebrochen. Blitzeinschläge hätten die Oberleitungen auf mehreren Streckenabschnitten beschädigt, sagte ein Bahnsprecher. mehr

clearing

Sylvester Groth schwört auf Ayurveda-Kuren

Osnabrück. Schauspieler Sylvester Groth bringt sich mit regelmäßigen Ayurveda-Kuren wieder ins Gleichgewicht. mehr

clearing

Brasilien darf weiter träumen - Sieg im Elfmeterkrimi gegen Chile

Belo Horizonte. Ganz Brasilien atmet auf: Dank Elfmeterheld Julio Cesar hat der Gastgeber die schwere Hürde mit Weltmeister-Schreck Chile gemeistert und darf weiter von der ersehnten «Hexacampeão» träumen. mehr

clearing

Maradona: Chile kann Brasilien einen Schrecken einjagen

Caracas. Argentiniens Fußball-Idol Diego Armando Maradona räumt der chilenischen Nationalelf im Achtelfinalspiel der Fußball-WM gegen Brasilien gute Chancen ein. mehr

clearing

Brasilien gewinnt gegen Chile im Elfmeterschießen

Belo Horizonte. Ganz Brasilien atmet auf: Dank Elfmeterheld Julio Cesar hat der Gastgeber die schwere Hürde mit Weltmeister-Schreck Chile gemeistert und darf weiter von der ersehnten «Hexacampeão» träumen. Die verbesserte Seleção gewann in einem packenden Achtelfinal-Duell gegen den starken ... mehr

clearing

Hintergrund: Kurzvorschau Brasilien - Chile

Belo Horizonte. Achtelfinale: Brasilien - Chile (18.00 Uhr/Belo Horizonte/ARD) mehr

clearing

DFB-Team reist nach Porto Alegre

Santo André. Nach drei Hitze-Spielen geht es in den kühleren Süden Brasiliens. Vor allem auf die Entscheidungen von Joachim Löw kommt es im ersten K.o.-Spiel bei der WM gegen Algerien an. Er muss die brisante Frage auflösen: Schweinsteiger oder Khedira? Podolski fehlt verletzt. mehr

clearing

Analyse: Löw muss K.o.-Puzzle um Schweinsteiger lösen

Santo André. Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Das geliebte Campo Bahia konnten Deutschlands WM-Knipser Thomas Müller und dessen hochmotivierte Kollegen nur kurz genießen. mehr

clearing

Der «Baby Bieber»: Austin Mahone erobert deutsche Fanherzen

Berlin. Er ist jung, sieht gut aus und hat seine Karriere der Videoplattform YouTube zu verdanken: Austin Mahone (18), derzeit für zwei Konzerte in Deutschland, wird in den USA längst als neuer Justin Bieber (20) gefeiert. mehr

clearing

«FaustIn and out»: Hartes Jelinek-Stück über den Fall Fritzl

München. Ein Vater, eine Tochter und ein unglaubliches Verbrechen: Elfriede Jelineks neues Stück, das am Freitagabend im Münchner Cuvilliés-Theater uraufgeführt wurde, bringt den erschütternden Fall Josef Fritzl auf die Bühne. mehr

clearing
Fotos

«Mädchen mit dem Perlenohrring» kehrt in sein Zuhause zurück

Den Haag. Nach über zweijähriger Umbauzeit ist die königliche Gemäldegalerie Mauritshuis in Den Haag wiedereröffnet worden. mehr

clearing

Deutschland hilft irakischen Flüchtlingen

Berlin. Als Reaktion auf den Vormarsch der Isis-Terroristen im Irak unterstützt Deutschland Hilfsprojekte im Land mit zwei Millionen Euro. Das Internationale Komitee des Roten Kreuzes solle mit dem Geld Flüchtlingen helfen, erklärte Außenminister Frank-Walter Steinmeier in Berlin. mehr

clearing

Seehofer schließt personelle Konsequenzen aus

München. CSU-Chef Horst Seehofer versucht nach der Schlappe bei der Europawahl, die Reihen in der Partei wieder zu schließen. «Die CSU steht zusammen, da wird es auch keine personellen Konsequenzen geben», sagte Seehofer in München vor Beginn einer CSU-Vorstandssitzung. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 28.06.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen