E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 21°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 29.12.2013

Schumacher nach Ski-Unfall in «kritischem Zustand»

Grenoble/Berlin. Er liebt das Tempo, nicht nur hinter dem Steuer. Nach einem schweren Sturz beim Skifahren befindet sich Michael Schumacher in einem kritischen Zustand. Die Sorge um den Formel-1-Rekordweltmeister ist groß. mehr

clearing

Klinik: Schumachers Zustand bleibt kritisch

Grenoble/Berlin. Michael Schumacher hat sich bei einem Skiunfall in den französischen Alpen schwer am Kopf verletzt. Er befand sich nach einer Notoperation in der Nacht zum Montag in einem kritischen Zustand. mehr

clearing

Schumachers Unfall im Jahr 2009 - damals auf dem Motorrad

Berlin. Die Hobbys von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher bergen ein gewisses Risiko. Der zweifache Familienvater ist passionierte Fallschirmspringer. mehr

clearing

Report: Drama um Schumi nach Unglück im Schnee

Grenoble/Berlin. Knapp fünf Jahre nach seinem schweren Motorradunfall - und fünf Tage vor seinem 45. Geburtstag - hat sich Michael Schumacher beim Skifahren in Frankreich erneut am Kopf verletzt. mehr

clearing

Hintergrund: Skiunfälle von Prominenten

Berlin. Obwohl sie meist erfahrene Skiläufer sind, werden Pisten auch für Prominente hin und wieder gefährlich. Nachfolgend listet dpa einige Unfälle auf: mehr

clearing

Hintergrund: Schädelhirntrauma

Berlin/Grenoble. Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher hat bei einem Skiunfall in Frankreich ein Schädelhirntrauma erlitten. mehr

clearing

Hintergrund: Michael Schumacher privat

Berlin. Das Privatleben von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher (44) in Stichworten: mehr

clearing

Klinik: Schumi mit «Kopftrauma» in kritischem Zustand

Berlin/Grenoble. Michael Schumachers Zustand bleibt kritisch. Der Formel-1-Rekordweltmeister litt nach Angaben des Krankenhauses in Grenoble vom Sonntagabend bei seiner Einlieferung an einem «Kopftrauma mit Koma». Dies habe «umgehend eine neurochirurgische Behandlung» erfordert. mehr

clearing

Polizei Hessen Diebstahl Dieb stiehlt Goldschmuck im Altersheim

Heppenheim/Darmstadt. Ein Dieb hat einer Seniorin in einem Altersheim in Heppenheim (Kreis Bergstraße) Goldschmuck im Wert von 1000 Euro gestohlen. Er sei bereits eine halbe Stunde später festgenommen worden, mehr

clearing

Polizei Hessen Unfall Mann stirbt bei Autounfall in Nidderau

Offenbach. Ein 32 Jahre alter Autofahrer ist am Sonntag auf der Bundesstraße 521 in Nidderau zwischen den Ortsteilen Heldenbergen und Eichen tödlich verunglückt. mehr

clearing

Tour de Ski: Herrmann Sprint-Zweite in Oberhof

Oberhof. Denise Herrmann hat den ersten Weltcupsieg für die deutschen Skilangläuferinnen seit vier Jahren knapp verpasst. mehr

clearing

Schumacher nach Ski-Unfall in «kritischem Zustand»

Grenoble. Er liebt das Tempo, nicht nur hinter dem Steuer. Nach einem schweren Sturz beim Skifahren befindet sich Michael Schumacher in einem kritischen Zustand. Die Sorge um den Formel-1-Rekordweltmeister ist groß. mehr

clearing

Unfall in den französischen Alpen Schumacher in kritischem Zustand

Grenoble. Michael Schumacher kämpft nach einem schweren Ski-Unfall in den französischen Alpen um sein Leben. mehr

clearing

Todesursache von 24-jähriger Frau noch unbekannt

Frankfurt. Die Ursache für den Tod einer in Frankfurt gefundenen Frau ist weiterhin unklar. Die Ergebnisse der Obduktion seien noch nicht bekannt, berichtete die Polizei am Sonntag. mehr

clearing

Modernere Rakete schafft es endlich ins All

Moskau. Bildstörung im Weltall: Bei einem Außeneinsatz rund 400 Kilometer über der Erde ist die Montage moderner Kameras an der Internationalen Raumstation ISS an technischen Problemen gescheitert. mehr

clearing
Fotos

Kein Podestplatz für DSV-Springer bei Ammann-Sieg

Oberstdorf. Die deutschen Skispringer haben die großen Erwartungen zum Auftakt der 62. Vierschanzentournee nicht erfüllt. Als bester DSV-Adler flog Marinus Kraus auf Rang acht und damit deutlich am Podium vorbei. Wellinger patzte, Freitag und Schmitt schieden sogar aus. mehr

clearing

Hacker-Szene sucht nach Antworten auf Snowden-Enthüllungen

Hamburg. Freude und Entsetzen liegen manchmal nah beieinander. Schon immer warnte die Hackerszene davor, dass Geheimdienste viele digitale Kommunikationssysteme unterwandern würden. mehr

clearing

Stevie Nicks traut Vanessa Carlton

New York. Vanessa Carlton (33) hat geheiratet - und getraut hat sie Kollegin Stevie Nicks von Fleetwood Mac. mehr

clearing

Straßenfeger findet nach «Sandy» Millionenlos

New York. Ein Straßenfeger in New York hat beim Aufräumen nach dem Supersturm «Sandy» ein Los gefunden - und eine Million Dollar gewonnen. mehr

clearing

Auch ohne Özil: Arsenal nach 1:0 zurück an der Spitze

London. Arsenal hat ManCity wieder auf den zweiten Platz der Premier League verdrängt. Auch ohne Mesut Özil gewannen die Gunners 1:0 in Newcastle. Das Verfolgerduell zwischen Chelsea und Liverpool ging mit 2:1 an die Blues. mehr

clearing

30. Chaos Communication Congress mit Abstand größtes Treffen

Hamburg. Die NSA-Spähaffäre hat dem noch bis Montag dauernden Kongress des Chaos Computer Clubs bereits einen Besucherrekord beschert. mehr

clearing

Rapper Doe B bei Schießerei in Bar getötet

New York. Bei einer Schießerei in einer Bar im US-Staat Alabama ist der Rapper Doe B getötet worden. Mit dem 22-Jährigen starb am Samstag noch eine ein Jahr jüngere Frau, wie der «Montgomery Advertiser» am Sonntag meldete. Sechs Menschen seien verletzt worden. mehr

clearing

Energiewende Energiewende: Gabriel hält «Neustart» für notwendig

Berlin. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hält bei der Energiewende wegen des mangelhaften Vorgehens der alten Regierung einen «Neustart» für notwendig. mehr

clearing

Ulrich Tukur klagt über Touristen-Ströme in Venedig

München. Der Schauspieler Ulrich Tukur (56) macht sich Sorgen über Entwicklungen in unserer Gesellschaft. mehr

clearing

Medien: Michael Schumacher verletzt sich bei Skiunfall

Paris. Der ehemalige Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher hat sich bei einem Skiunfall nach französischen Medienberichten am Kopf verletzt. Der Radiosender Europe 1 berichtete unter Berufung auf eigene Informationen, Schumacher sei in Méribel in den französischen Alpen verunglückt. mehr

clearing
Fotos

Nowitzki mit Sieg im Rekordspiel - 1137 Saisonspiele

Chicago. Dirk Nowitzki hat in der NBA den nächsten Meilenstein erreicht. Kein Deutscher hat nun mehr Spiele in der besten Liga der Welt absolviert als der Würzburger. Mit der Partie in Chicago zog er an Detlef Schrempf vorbei. mehr

clearing

Popsängerin Christina Stürmer hat keine Vorsätze fürs neue Jahr

Bad Vilbel. Popsängerin Christina Stürmer (31) hat keine Vorsätze fürs neue Jahr. «Mit dem Rauchen habe ich mitten im Jahr aufgehört, da brauchte ich keinen 1.1.. Das funktioniert seit acht Jahren gut», sagte die mehr

clearing

Daniel Brühl mag die Silvester-Ballerei nicht

Berlin. Dem Schauspieler Daniel Brühl (35, «Good bye, Lenin!») ist die Knallerei zu Silvester ein Graus. mehr

clearing

Geheimdienstbericht: Afghanistan droht ins Chaos zurückzufallen

Washington. US-Geheimdienste gehen davon aus, dass Afghanistan nach dem offiziellen Ende des Nato-Kampfeinsatzes die erzielten Fortschritte innerhalb weniger Jahre wieder einbüßen wird. mehr

clearing

Katholische Kirche zahlt Millionen an Missbrauchsopfer

Trier/Berlin. Knapp vier Jahre nach der Enthüllung des Missbrauchsskandals hat die katholische Kirche Opfer mit schätzungsweise rund sechs Millionen Euro entschädigt. Etwa 1300 Menschen stellten bei der Koordinierungsstelle der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) einen entsprechenden Antrag. mehr

clearing

Alan Arkin ließ Stallone rohe Eier schlucken

New York. Filmstar Sylvester Stallone (67) hat seinem Kollegen Alan Arkin (79) eine «unangenehme Erfahrung» mit Eiern zu verdanken. «Der Kerl hat mich rohe Eier schlucken lassen - zweimal», sagte der Schauspieler («Rocky») der Nachrichtenagentur dpa. mehr

clearing

Tanz auf dem Polareis - Antarktis-Besucher halten sich fit

Sydney. Was tun bei Minusgraden in der Antarktis, wenn weit und breit nur Eis und ein paar Pinguine zu sehen sind? 74 Menschen sitzen seit dem ersten Weihnachtstag an Bord des Forschungsschiffs «MV Akademik Shokalskiy» im Polareis fest. mehr

clearing
Video

Libanon Israel Katjuscha-Raketen aus dem Libanon auf Israel abgefeuert

Tel Aviv. Zwei aus dem Libanon abgefeuerte Katjuscha-Raketen sind am Morgen im Norden Israels eingeschlagen. Eine Armeesprecherin in Tel Aviv teilte mit, man habe mit Artilleriefeuer in Richtung des Abschussortes reagiert. mehr

clearing

Gut jeder Dritte sieht "Dinner for One"

Berlin. Miss Sophies 90. Geburtstag, der lallende Butler James und der Tigerkopf: Den legendären Sketch «Dinner for One» zum Jahreswechsel sieht einer Umfrage zufolge regelmäßig gut jeder dritte Bundesbürger (37,5 Prozent) ab 14 Jahren. mehr

clearing

BVB-Chef Watzke nach Gündogan-Gerüchten gelassen

Dortmund. Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat gelassen auf Gerüchte in Spanien über ein verstärktes Interesse von Real Madrid an Mittelfeldspieler Ilkay Gündogan reagiert. mehr

clearing

Hannover 96 sucht Slomka-Nachfolger in Europa

Hannover. Bereits in den kommenden Tagen will Hannover 96 einen neuen Trainer vorstellen. Bei der schwierigen Suche konzentriert sich der Club auf Europa. Clubchef Kind will eine «mutige Entscheidung» und räumt eine unglückliche Außendarstellung ein. mehr

clearing

Barenboim: Neujahrskonzert in Wien "eine Offenbarung"

Berlin. Vier Jahre nach seinem ersten Neujahrskonzert mit den Wiener Philharmonikern kehrt Daniel Barenboim an die Donau zurück. mehr

clearing

Wechsel an der Hanser-Spitze

München. Michael Krügers jüngster Gedichtband trägt den Titel «Umstellung der Zeit» - und genau das ist es, was seinem Hanser Verlag nun bevorsteht. mehr

clearing

Jazzmusiker Boyd Lee Dunlop mit 87 gestorben

New York. Er machte erst mit 85 Karriere - jetzt starb er mit 87: Zwei Jahre nach seiner ersten Plattenaufnahme ist der Jazzpianist Boyd Lee Dunlop gestorben. mehr

clearing

Mertesacker: Bayern München «ein gutes Los»

London. Der deutsche Fußball-Nationalspieler Per Mertesacker hat keine Angst vor dem FC Bayern München. Der Innenverteidiger des Premier-League-Clubs FC Arsenal trifft im Achtelfinale der Königsklasse mit den Engländern auf den deutschen Rekordmeister und Titelverteidiger. mehr

clearing

Umstrittener Torjubel: Anelka macht wieder Ärger

Paris. Wieder Zoff um Altstar Anelka. Der französische Stürmer feierte ein Tor mit der berühmten Geste eines Komikers. Das Problem: Der sogenannte «Quenelle» gilt in Frankreich als verdeckter Nazi-Gruß. mehr

clearing

«Zielscheibe»: Davids will nicht mehr spielen

London. Edgar Davids will nicht mehr spielen. Der ehemalige niederländische Fußball-Nationalspieler hat nach der dritten Roten Karte in seinem neunten Saisoneinsatz für den englischen Fünftligisten FC Barnet sein Karriereende angekündigt. mehr

clearing

Mindestens 13 Tote Anschlag in Wolgograd

Moskau. Bei der Explosion eines Sprengsatzes im Bahnhof der südrussischen Stadt Wolgograd sind mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen. mehr

clearing

Polizei Hessen Frankfurt Cannabis-Züchter hochgenommen

Frankfurt. mehr

clearing

Hellmuth Karasek feiert nicht gerne Geburtstag

Hamburg. Literaturkritiker Hellmuth Karasek (79, «Soll das ein Witz sein?») feiert nicht gerne Geburtstag. mehr

clearing

Polizei Hessen Schotten Fußgänger von Auto angefahren und schwer verletzt

Schotten/Lauterbach. mehr

clearing
Fotos

Höfl-Riesch beim Rekord-Sieg von Schild Dritte in Lienz

Lienz. Guter Jahresabschluss für Maria Höfl-Riesch: Beim Slalom in Lienz wird die Doppel-Olympiasiegerin Dritte. Auch wenn es am Ende nicht so gut wird wie erhofft, ist auch die Freude über Schwester Susanne groß. Marlies Schild gelingt der Rekord-Sieg. mehr

clearing

Zitterpartie mit Happy-End: Schmitt zuversichtlich

Oberstdorf. Die Rückkehr auf die Weltcup-Bühne wäre für Martin Schmitt beinahe zum Fiasko geworden. Mit Glück überstand der Routinier die Qualifikation zum Tournee-Auftakt. Die Hoffnung auf Olympia lebt weiter. mehr

clearing

Bericht: 1700 Risiko-Fans - Kosten: 38 Millionen Euro

Düsseldorf. Im deutschen Fußball hat es in der Saison 2012/2013 eine unverändert gewaltbereite Szene von rund 1700 Risiko-Fans gegeben. mehr

clearing

Organspende Rückgang bei Organspende in Hessen

Frankfurt. mehr

clearing

Horror-Gefängnis in Brasilien: 59 Morde in einem Jahr

São Luís. Wer im Gefängnis Pedrinhas im Nordosten Brasiliens im armen Bundesstaat Maranhão seine Strafe absitzt, der muss um sein Leben fürchten. mehr

clearing

Ökonomen wehren sich gegen Draghi-Kritik an Deutschland

Berlin. Die Klage von EZB-Präsident Mario Draghi über Kritik aus Deutschland am Kurs der Notenbank ist bei Ökonomen auf Ablehnung gestoßen. mehr

clearing

Polizei Hessen Gießen Tankstellen-Überfall in Gießen

Gießen. mehr

clearing

Scharfe Kritik an CSU-Forderungen zu Armutsmigranten

Berlin. Für ihre Forderung nach einem schärferen Kurs gegen Armutszuwanderer aus EU-Staaten zieht sich die CSU scharfe Kritik zu. «Wer eine solche Melodie intoniert, bereitet den Tanz für die Rechtsextremen», so der innenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Michael Hartmann. mehr

clearing

Führungswechsel bei SGL: Köhler folgt auf Koehler

Wiesbaden. Der Kohlenstoffspezialist SGL Group bekommt mit dem Jahreswechsel einen neuen Chef. Jürgen Köhler (53) übernimmt den Vorstandsvorsitz von Robert Koehler (64), der nach mehr als 20 Jahren an der Spitze ausscheidet. mehr

clearing

Sunderlands Borini wieder aus dem Krankenhaus entlassen

London. Der italienische Fußball-Profi Fabio Borini vom AFC Sunderland hat nach seinem Schwächeanfall das Krankenhaus wieder verlassen. mehr

clearing

Verleger sehen ungebrochenes Interesse an Zeitschriften

Berlin. Die deutsche Zeitschriftenbranche blickt trotz starker Veränderungen auf dem Medienmarkt optimistisch in das neue Jahr. 2013 seien in der Bundesrepublik insgesamt mehr als 1600 Zeitschriften, Wochenzeitungen und Magazine erschienen - so viele Titel wie nie zuvor. mehr

clearing

Rumänen und Bulgaren im bayerischen Vor-Wahlkampf

Berlin. Die Szenarien gleichen sich: Als sich 2011 die Schranken für den deutschen Arbeitsmarkt für 70 Millionen Bürger aus acht EU-Beitrittsländern - darunter Polen, Tschechen und Slowaken - öffneten, waren die Warnungen vor einem Zusammenbruch des Sozialsystems und vor Lohndumping ... mehr

clearing

Wildbad Kreuth - Schicksalsort der CSU

Wildbad Kreuth. Das romantische Wildbad Kreuth südlich des Tegernsees gilt als Schicksalsort der CSU. Traditionell zum Jahresbeginn kommt die Parteispitze dort zusammen, um ihr politisches Image zu pflegen. mehr

clearing

Stichwort: Arbeitnehmerfreizügigkeit

Berlin. Die neuen Regelungen vom 1. Januar 2014 an sind ein weiterer Schritt zur vollständigen Arbeitnehmerfreizügigkeit innerhalb der Europäischen Union: Dann können Arbeitnehmer auch aus Rumänien und Bulgarien in jedem anderen der insgesamt 28 EU-Länder frei arbeiten. mehr

clearing

Debatte um Armutsmigranten: CSU-Vorstoß in der Kritik

München/Berlin. Unmittelbar vor Öffnung des deutschen Arbeitsmarktes für Rumänen und Bulgaren zum 1. Januar macht die CSU Front gegen Armutszuwanderung. mehr

clearing

CSU will ausländische Hartz-IV-Betrüger ausweisen

München/Berlin. Soziale Brandstiftung» oder ein Maßnahmenbündel gegen ausländische Armutszuwanderung? Die CSU will Migranten den Zugang zum deutschen Sozialsystem erschweren und ertappte Betrüger außer Landes verweisen. Mit ihren Forderung stößt sie auf massive Kritik. mehr

clearing

Iran Uranreicherung Iran installiert 1000 neue Zentrifugen

Teheran. Vor dem Hintergrund von Sanktionsdrohungen aus den USA hat der Iran 1000 neue Zentrifugen zur Uranreicherung installiert. Wegen der laufenden Atomverhandlungen würden die Gerätschaften jedoch zunächst nicht genutzt. mehr

clearing

Saisonende nach Kreuzbandriss für Seidenberg

Boston. Die Titelhoffnungen der Boston Bruins in der NHL haben einen herben Dämpfer erhalten: Leistungsträger Dennis Seidenberg fällt für den Rest der Saison aus. Der deutsche Nationalspieler zog sich eine schwere Knieverletzung zu. mehr

clearing

Bistum Sexueller Missbrauch Kirche Bistümer leisten Entschädigung

Mainz/Limburg/Fulda. Die katholischen Bistümer in Hessen haben Opfer sexuellen Missbrauchs mit mehreren Hunderttausend Euro entschädigt. Dutzende Anträge gingen ein. Der große Ansturm auf die finanziellen Entschädigungen ist aber vorbei. mehr

clearing

Beschwerden beim Wehrbeauftragten auf Höchststand

Berlin. Die Beschwerden von Soldaten über Missstände bei der Bundeswehr haben in diesem Jahr einen Höchststand erreicht. Bis zum 23. Dezember gingen beim Wehrbeauftragten Hellmut Königshaus 5061 Beschwerden ein und damit 17 Prozent mehr als im Vorjahr. mehr

clearing
Video

Feuerwerk Silvester Vorsicht Industriesprengstoff: Zoll warnt vor illegalem Feuerwerk

Frankfurt (Oder). mehr

clearing

Guter Start für Lisicki und Petkovic

Brisbane. Die deutschen Tennis-Damen haben einen verheißungsvollen Start in die neue Saison hingelegt. Andrea Petkovic und Sabine Lisicki gewannen in Brisbane ihre ersten Spiele. mehr

clearing

Ermittler: Nur wenige Sympathisanten für den NSU

Karlsruhe. Die mutmaßlichen Terroristen des «Nationalsozialistischen Untergrunds» (NSU) haben nach Einschätzung des stellvertretenden Generalbundesanwalts Rainer Griesbaum keinen größeren Kreis von Sympathisanten. mehr

clearing

NSA "Spiegel": NSA spioniert Datenkabel von Europa nach Asien aus

Berlin. Der US-Geheimdienst NSA forscht nach Informationen des «Spiegel» eine der wichtigsten Telekommunikationsverbindungen zwischen Europa, Nordafrika und Asien aus. mehr

clearing

Die Ruhe nach dem Gipfelsturm - IOC-Chef Bach wird 60

Berlin. Jetzt ist erstmal Ruhe. Nach einem entspannten Weihnachtsfest mit der Familie feiert Thomas Bach auch seinen 60. Geburtstag am 29. Dezember im kleinen Kreis abseits vom großen Trubel. «An einem abgeschiedenen Ort» werde er den Tag genießen, ließ Bach mitteilen. mehr

clearing

Spenden Großspenden an Parteien 2013 mehr als verdoppelt

Berlin. Die Großspenden an die Parteien in Deutschland haben sich im Bundestags-Wahljahr 2013 mehr als verdoppelt. Die meldungspflichtigen Zuwendungen stiegen von 1,46 Millionen Euro im Jahr 2012 auf rund 3,5 Millionen 2013. mehr

clearing

Mord Mexiko Grausige Funde in Mexiko: Mörder köpfen ihre Opfer

Mexiko-Stadt. Mexiko wird erneut von besonders grausamen Mordtaten erschüttert. Binnen einer Woche fand die Polizei sechs geköpfte Leichen. Die Untersuchungen laufen auf Hochtouren, doch noch tappen die Ermittler im Dunkeln. mehr

clearing

Ruf nach strengeren Maßnahmen gegen Alkoholmissbrauch

Hamm. Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) fordert zur Prävention gegen Alkoholmissbrauch Werbeverbote, Verkaufseinschränkungen und höhere Steuern. Alkohol dürfe nicht so günstig sein, dass sich schon Zehnjährige von ihrem Taschengeld betrinken könnten. mehr

clearing

Trübe Aussichten für das Silvester-Wetter Wolken und regnerisch: Pech für Böller-Fans

Offenbach. Die Feuerwerk-Fans werden sich zu Silvester mit trübem Wetter auseinandersetzen müssen. Zum Jahreswechsel wird es wohl trocken bleiben, aber später kommt dann der Regen. mehr

clearing

Frankfurt-Blog

Was steckt hinter Frankfurts Straßennamen? Und wer wird hier besonders gewürdigt? mehr

clearing
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 29.12.2013

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen