E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 31.01.2013

Aufregung um Kacar

Frankfurt. Wechsel des serbischen Nationalspielers Gojko Kacar vom HSV zur Eintracht scheitert aus finanziellen Gründen. Sportdirektor Bruno Hübner will aber bis zum heutigen Ende der Transferperiode "die Augen offen halten". Vollzogen wurde gestern auch der Wechsel von Hoffer nach ... mehr

clearing

FSV Frankfurt holt Kaiser und Brown Forbes

Frankfurt. Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat am letzten Tag der Wechselfrist noch zweimal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Gleich zwei neue Spieler kommen nach Bornheim. mehr

clearing

Nächster Transfer geplatzt

Frankfurt. Bei Eintracht Frankfurt hat sich nach dem gescheiterten Wechsel von Gojko Kacar auch der Transfer von Stürmer Marko Livaja von Inter Mailand zerschlagen. Der 19 Jahre alte Kroate wechselte am letzten Tag der Transferfrist innerhalb der italienischen Liga zu Atalanta Bergamo. mehr

clearing

Der Rekordhalter

Frankfurt. Am Sonntag wird Benno Möhlmann sein 420. Spiel als Trainer in der Zweiten Fußball-Bundesliga bestreiten. Der Coach des FSV Frankfurt verbessert damit einen Rekord von Uwe Klimaschewski. mehr

clearing

Info: Benno Möhlmann

Benno Möhlmann im Kurzporträt: Geboren am 1. August 1954 in Lohne, Vereine als Spieler: 1974 – 1978: Preußen Münster; 1978 – 1987: Werder Bremen 1987 und 1989: HSV; Vereine als mehr

clearing

Van Lent will den Bock umstoßen

Offenbach. Es wird langsam eng für die Offenbacher Kickers in der 3. Fußball-Liga. Dem Pokalschreck droht bei einer Niederlage gegen Aachen der Abstiegskampf. Dort möchte sich Darmstadt 98 mit seinem neuen Trainer Dirk Schuster gegen Burghausen etwas Luft verschaffen. mehr

clearing

1. FFC Frankfurt holt Weltmeisterin Kozue Ando

Frankfurt. Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Frankfurt hat die japanische Weltmeisterin Kozue Ando verpflichtet. Die 30 Jahre alte Mittelfeldspielerin kommt vom finanziell stark angeschlagenen Ligarivalen FCR 2001 Duisburg und erhielt beim dreimaligen UEFA-Cup-Sieger einen Vertrag bis ... mehr

clearing

Sehbehinderte sind nicht ausgeschlossen

Hochheim/Mainz. Das gegenseitige Lernen steht im Vordergrund der Zusammenarbeit zwischen den beiden Einrichtungen. mehr

clearing

Telefonzentrale wird ausgelagert

Flörsheim. Die Telefonzentrale der Stadtverwaltung ist in den nächsten Wochen nur eingeschränkt erreichbar. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, sind wird wegen technischer Arbeiten die Telefonzentrale der mehr

clearing

Gymnastik für die Wirbelsäule

Wicker. Für Menschen, die Rückenbeschwerden vorbeugen oder ihre Körperhaltung verbessern möchten, wird dieses Training angeboten: Am Dienstag, 5. mehr

clearing

Bei Notfällen sind sie im Einsatz

Wicker/Weilbach. Auf dem Neujahrsempfang der Freiwilligen Feuerwehr wurden Mitglieder aus dem Stadtgebiet geehrt und befördert. Kreisblatt-Mitarbeiter Sascha Kröner hat mit zwei Protagonisten über ihre Tätigkeiten gesprochen. mehr

clearing

Reichlich Beute für Einbrecher

Liederbach. Schmuck, Armbanduhren, Ausweispapiere, einen Laptop sowie Bank- und Kreditkarten haben unbekannte Diebe bei einem Einbruch in ein Mehrfamilienhaus am Birkenweg erbeutet. mehr

clearing

Frauenfassenacht macht in Münster kurze Pause

Münster. Wer sich wundert, warum er Beatrix Müller und die anderen Münsterer Fassenachtsfrauen derzeit häufiger im Publikum bei anderen Sitzungen sieht, der sollte folgendes wissen: Die närrische Truppe von St. mehr

clearing

Streifzug durch die Stadtgeschichte

Kelkheim. Woher hat die Stadt ihren Beinamen? Natürlich von der Möbelindustrie. Doch wie hat sich dieser Zweig damals hier angesiedelt und wie entwickelt? Antworten auf diese und viele andere Fragen gibt mehr

clearing

Helmut Zierl spielt den Lügenbaron

Kelkheim. In der Reihe "Boulevard Bühne Kelkheim" präsentiert die Stadt den bekannten Fernsehstar Helmut Zierl. Gemeinsam den Schauspieler-Kollegen Karin Boyd, Uwe Neumann und Elisabeth Baulitz spielt er am Dienstag, 19. Februar, um 20 Uhr in der Stadthalle Komödie "Die Wahrheit ... mehr

clearing

Sanierungsstau sorgt für Unterrichtsausfall

Sindlingen. Die Decke kommt herab und der Sportunterricht ist gestrichen: In der Sindlinger Ludwig-Weber-Schule wird der Sanierungsstau immer offensichtlicher. Eine schnelle Lösung ist nicht in Sicht. mehr

clearing

SPD will einen "Roten Faden"

Frankfurt. Die SPD-Fraktion im Römer fordert den Magistrat auf, mit roten Linien einen Stadtrundgang zu markieren und eine Begleitbroschüre zu erstellen. mehr

clearing

Jäger des verlorenen Zeilsheim

Zeilsheim. Archäologen haben die Grabungsfunde aus einem römischen Gräberfeld in Zeilsheim ausgewertet. Der Heimatforscher Bernd Christ war bei der Grabung im Jahr 2004 / 5 dabei. mehr

clearing

Beate Zschäpe - Das Gesicht des NSU

Berlin. Welche Rolle sie wirklich in der Terrorgruppe NSU gespielt hat, ist nicht ganz klar. Sicher aber ist: Beate Zschäpe aus Jena ist das Gesicht des Nationalsozialistischen Untergrunds. Seit mehr als einem Jahr sitzt die inzwischen 38-Jährige in Untersuchungshaft. mehr

clearing

Jäger des verlorenen Zeilsheim

Zeilsheim. Archäologen haben die Grabungsfunde aus einem römischen Gräberfeld in Zeilsheim ausgewertet. Der Heimatforscher Bernd Christ war bei der Grabung im Jahr 2004 / 5 dabei. mehr

clearing

Analyse: Mittäterin oder nicht? Anklage zugelassen

München. Alles andere wäre eine Überraschung gewesen: Die mutmaßliche Neonazi-Terroristin Beate Zschäpe muss sich tatsächlich wegen Mittäterschaft an den zehn Morden des "Nationalsozialistischen Untergrunds" vor Gericht verantworten. mehr

clearing

Standort rührt die Werbetrommel

Höchst. Heute ist der Gründungstag der früheren Hoechst AG. Das Jubiläum wird viele Veranstaltungen des Jahres prägen, etwa auch das Höchster Schlossfest im Sommer. mehr

clearing

INFO Die Funde

Römische Relikte waren nicht das einzige, was bei den Grabungen 2004 und 2005 aus der Zeilsheimer Erde geborgen wurde. In der zweiten Saison der Grabung entdeckten die Archäologen Keramikreste, mehr

clearing

INFO Die Funde

Römische Relikte waren nicht das einzige, was bei den Grabungen 2004 und 2005 aus der Zeilsheimer Erde geborgen wurde. In der zweiten Saison der Grabung entdeckten die Archäologen Keramikreste, mehr

clearing

Kleine Sieger an der Platte

Sossenheim. Strahlender Sieger: Tim Dinter hat in der Altersklasse 3 (Jahrgang 2004 und jünger) der Jungen den Sossenheimer Ortsentscheid der Minimeisterschaften an der Henri-Dunant-Schule gewonnen: Die jüngsten mehr

clearing

Die Stimmung bleibt angespannt

Griesheim. Mehr als zwei Stunden wurde am Dienstagabend über die Neubaupläne von Millî Görüs in Griesheim debattiert. Auch wenn die Diskussion meist ruhig verlief, bleibt die Stimmung im Stadtteil dennoch angespannt. mehr

clearing

Kinderbasar in St. Mauritius

Schwanheim. Bis 1. März müssen sich Interessierte für den Kinderkleider- und Spielzeugbasar im Gemeindezentrum der katholischen Gemeinde St. Mauritius / St. mehr

clearing

OLG-Präsident: Klärung von Pannen nicht Ziel im Prozess

München. Beim NSU-Prozess wird es nach Einschätzung des Präsidenten des Münchner Oberlandesgerichts, Karl Huber, nicht um die Aufarbeitung von Ermittlungspannen gehen. mehr

clearing

CDU Sossenheim hört wieder zu

Sossenheim. Die CDU Sossenheim lädt von Samstag, 2. Februar an wieder regelmäßig zu ihren Bürgersprechstunden ein. Von 10 bis 12 Uhr empfängt in dieser Woche Jochen Lüdicke die Bürger im CDU-Stadtteilbüro in der Michaelstraße 3. Wer Rat sucht oder Informationen zu aktuellen politischen ... mehr

clearing

Zwei Bands im Schlosskeller

Höchst. Die Bands "Friendly Fire" und "The SkazzCore" spielen morgen, Freitag, 1. Februar, im Gewölbekeller unter der Höchster Schlossterrasse. Der Eintritt ist frei; das Konzert beginnt gegen 20.30 Uhr. Der Keller ist über die Brücke zum Alten Höchster Schloss zu erreichen. mehr

clearing

Zirkus in der Niddaschule

Nied. Artisten und Clowns des Circus Oscani trainieren in der kommenden Woche mit den 180 Kindern der Niddaschule Seiltanzen, Jonglieren und andere Zirkuskünste – eine besondere Art der Projektwoche. mehr

clearing

Zirkus in der Niddaschule

Nied. Artisten und Clowns des Circus Oscani trainieren in der kommenden Woche mit allen 180 Kindern der Niddaschule Seiltanzen, Jonglieren und andere Zirkuskünste – eine besondere Art der Projektwoche. mehr

clearing

Siegener Straße: Fast jeder Fünfte fährt zu schnell

Sossenheim. Anwohner hatten es schon lange geahnt, und auch die Stadtteilpolitiker im Ortsbeirat 6 (Frankfurter Westen) hatten das richtige Näschen: Auf den Hauptverkehrsstraßen in Sossenheim wird häufig zu schnell gefahren. Vor allem, wenn der Verkehr nachlässt und die Straßen ... mehr

clearing

Randalierer in der Friedrich-List-Schule

Nied. Die Friedrich-List-Schule hatte ungebetene Besucher. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden an der Schule von unbekannten Tätern Fensterscheiben eingeschlagen und Deckenverkleidungen herunter mehr

clearing

Der "Nationalsozialistische Untergrund" und sein Umfeld

Karlsruhe. Die Terrorzelle des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU) schottete sich ab - aber ohne Unterstützung von außen hätte sich das Trio wohl kaum mehr als ein Jahrzehnt in der Illegalität halten und zehn Morde begehen können. mehr

clearing

Lorsbach muss auf schnelles Internet noch länger warten

Hofheim. Die kreisweite Initiative für eine Internet-Breitbandversorgung habe inzwischen einige Anbieter auf den Plan gerufen, berichtete der Wirtschaftsförderer der mehr

clearing

Warten auf den Städtetag

Hofheim. Das "Gesetz zur Änderung des Hessischen Kinder- und Jugendhilfegesetzbuches" sei ein Paradigmenwechsel, verkündete Bürgermeisterin Gisela Stang am Dienstagabend im Haupt- und Finanzausschuss. mehr

clearing

Abschied aus dem Landtag

Die Liberalen im MTK stellen sich für die Hessen-Wahlen im Herbst neu auf. Die beiden Bewerber haben aber kaum Chancen auf aussichtsreiche Listenplätze. mehr

clearing

1000 Grundschüler werden zu Reportern

Noch kann man sich für das Projekt "Zeitung in der Grundschule" (ZING) anmelden. Das Projekt richtet sich an 3. und 4. Klassen, die drei Monate die Zeitung zum Unterrichtsthema machen und selbst in die Rolle von Journalisten schlüpfen. mehr

clearing

Junge Musiker im Wettbewerb

Hofheim. Wenn "Jugend musiziert", dann ist die Hofheimer Musikschule eigentlich immer mit Spitzenresultaten dabei. Auch im Jubiläumsjahr des Wettbewerbs, der vor 50 Jahren ins Leben gerufen wurde, ist das nicht anders. mehr

clearing

Dickes Lob für vier nimmermüde Schaffer

Hofheim. Gleich vier Ehrennadeln für verdiente Mitglieder des FC Lorsbach – die gibt’s nun wirklich nicht jeden Tag. Alfred Lederer, Wilhelm Wendel, Anton Schüler und Bernd van Boom wurden von Bürgermeisterin Gisela Stang und Stadtverordnetenvorsteher Wolfgang Vater für ... mehr

clearing

Chronologie: Die Zwickauer Terror-Zelle

Berlin. Knapp 14 Jahre lang konnte sich die Zwickauer Zelle der mutmaßlichen Neonazi-Terroristen Uwe Mundlos, Uwe Böhnhardt und Beate Zschäpe im Untergrund halten. Eine Chronologie: mehr

clearing

Gema-Klage gegen YouTube stößt auf Hürden

Düsseldorf. Im Streit mit der Internet-Videoplattform YouTube muss die Verwertungsgesellschaft Gema nun den internationalen Rechtsweg beschreiten. mehr

clearing

Kostümfest für Kinder und Teens

Langenhain. Alljährlich lädt die katholische Pfarrei in Langenhain Kinder und Teenies zu Fastnachtspartys im Kostüm ins katholische Gemeindezentrum, Wiesenstraße 12, ein. Die Veranstaltungen – am Freitag, 8. mehr

clearing

Hoher Besuch bei Bouffier

Mit Bauern und (anderen) Bürgern lässt sich Ministerpräsident Volker Bouffier häufiger fotografieren. Die beiden Herren, die ihm hier als Bauer und Bürger zur Seite stehen, sind allerdings in närrischer Mission als solche unterwegs. mehr

clearing

Besuch bei Kultur-Schätzen

Hofheim. Die neue Studienfahrt des GAV hat den Besuch der Ausstellung "Schätze der Weltkulturen aus dem Britischen Museum" in Bonn sowie eine Werkstattführung bei der Orgelbaufirma Klais in Bonn zum Ziel. Abfahrt ist am Samstag, 2. mehr

clearing

Audi A 6 gestohlen

Niederhöchstadt. Einen Audi mit einem vom Besitzer angegebenen Zeitwert in Höhe von rund 12 000 Euro haben Unbekannte zwischen Montag, 23 Uhr, und Dienstag, 9 Uhr, am Weißdornweg gestohlen. Der an der Straße abgestellte graue A 6 Kombi hat das Kennzeichen MTK – TS 134. mehr

clearing

Beute im Rad-Laden

Eschborn. Diebe haben Geld, diverse Fahrräder, Sonnenbrillen, Navigationssysteme und Handschuhe aus einem Fahrradladen an der Unterortstraße mitgehen lassen. Der oder die Ganoven brachen zwischen Montag, 18.40 Uhr, und Dienstag, 9.50 Uhr, eine Tür der Gebäuderückseite auf. mehr

clearing

Lesung mit einer Kriegs-Zeitzeugin

Eschborn. Eine Zeitzeugin des Zweiten Weltkrieges berichtet: Am Sonntag, 3. Februar, liest Autorin Erika Elpert im Eschborn K, Jahnstraße 3, aus ihrer Autobiografie "Vergiss nie dein Herz". Der Eintritt kostet 4 Euro, Beginn ist um 19 Uhr. Erika Elpert beschreibt die Zeit der ... mehr

clearing

Interessantes zur "Himmelsziege"

Bad Soden. Die Bekassine ist Vogel des Jahres 2013. Wer den gefiederten Freund kennenlernen möchte, sollte einmal im Wasserturm auf der Wilhelmshöhe vorbeischauen. mehr

clearing

Bahn warnt mit Filmen vor Leichtsinn am Gleis

Berlin. Jahr für Jahr sterben Menschen, weil sie unerlaubt Gleise überqueren. Die Bahn-Kampagne "Wir wollen, dass Du sicher ankommst" soll aufklären. Zu sehen gibt es Kurzfilme ohne Happy End. mehr

clearing

Sie haben sich gern

Bad Soden. Das Paar hat viel gearbeitet, viel erlebt und ist nach wie vor glücklich miteinander. mehr

clearing

«Stunde der Wintervögel»: Kohlmeise belegt Spitzenplatz

Berlin. Die Kohlmeise ist der am häufigsten gesichtete Wintervogel in diesem Jahr in Deutschland. Bei der großen Zählung beteiligten sich so viele Menschen wie noch nie. mehr

clearing

Messerstecher berauben Mann

Eddersheim. Zwei Täter überfielen einen 51-Jährigen in der Dienstagnacht gegen 1.15 Uhr. Der Mann war an der Garage vor seinem Wohnhaus von den Unbekannten zuerst niedergeschlagen worden. mehr

clearing

Schlaglöcher auf der Straße: Was tun bei Schäden?

München. Kaum ist der Schnee weg, klaffen überall wieder Schlaglöcher im Asphalt. Wer nicht aufpasst, fängt sich schnell einen Fahrzeugschaden ein - oder verursacht im schlimmsten Fall einen Unfall. Manchmal kann dann die Kommune haftbar gemacht werden. mehr

clearing

Hallen-AG soll’s richten

Hattersheim. Eine Sanierung? Zu teuer. Ein Neubau? Zu teuer. Die Unterhaltung? Zu teuer. Das meinen die Stadtverordneten. Dass die Stadthalle im Sommer schließt, heißt aber noch lange nicht, dass sie automatisch auch verschwinden wird. mehr

clearing

EuGH zu Aschenwolke: Ryanair musste Passagiere betreuen

Eine Zeit- oder Kostengrenze für die Betreuung ihrer Passagiere gibt es für die Flugunternehmen laut EuGH in solchen Fällen nicht. Gerade wenn Menschen länger am Reiseort ausharren müssen, befänden sie sich in einer besonders unangenehmen Lage. Die Kosten für die Betreuung könnten die Airlines einkalkulieren, urteilten die Richter. Sie ließen sich beispielsweise im Nachhinein auf die Flugpreise umlegen.

Wenn betroffene Passagiere selbst Geld vorgestreckt haben, können sie ihre Auslagen vom Anbieter zurückverlangen. Dafür gibt es jedoch Grenzen: Die Ausgaben müssen notwendig, angemessen und zumutbar gewesen sein. Was das im Einzelfall bedeutet, müssten nationale Gerichte klären, so der EuGH. Zudem seien diese Kosten nicht mit einer Entschädigung zu verwechseln. Darauf haben Reisende nur Anspruch, wenn Verzögerung oder Ausfall organisatorische Gründe haben.

Differenzen zwischen Passagieren und Fluglinien über Rechte und Pflichten sind kein Einzelfall, bestätigte John Phelan von der europäischen Verbraucherorganisation Beuc in Brüssel: "Wir haben zunehmend Hinweise auf Fluglinien, die ihre Verpflichtungen gegenüber Passagieren missachten." Die geltenden Passagierrechte seien gut, es hapere jedoch bei der Durchsetzung.

Klarere Vorgaben für die Fluglinien könnte die Neufassung des zugrundeliegenden EU-Gesetzes aus dem Jahr 2006 bringen. Wohl noch vor Ostern will EU-Verkehrskommissar Siim Kallas eine überarbeite Version vorlegen. Diese solle zum Beispiel deutlicher machen, ab wann die Unternehmen festsitzenden Passagieren Nahrung oder Getränke zahlen müssen, erklärte ein Mitarbeiter der EU-Kommission. Die europäischen Staaten und das Europaparlament beraten dann über die Vorschläge.

Die Frau, deren Fall das Urteil des EuGH auslöste, hat Ryanair vor einem irischen Gericht auf die Erstattung von fast 1130 Euro verklagt. Die dortigen Richter müssen entscheiden. Sie hatten ihre Kollegen beim EuGH aber um Hilfe bei der Auslegung des EU-Rechts gebeten.

Als der Eyjafjallajökull auf Island im März 2010 nach fast 200 Jahren Ruhe ausbrach, legten seine Aschewolken weite Teile des europäischen Flugverkehrs lahm. Hunderttausende Menschen saßen fest. Über vorliegende Klagen von Betroffenen liegen der EU-Kommission nach eigenen Angaben keine Zahlen vor. Airline-Verbände wollten sich nicht äußern.

.
Luxemburg(dpa) - Flugunternehmen müssen gestrandete Passagiere zum Beispiel bei Vulkanausbrüchen betreuen. Das hat das oberste EU-Gericht entschieden. Doch immer wieder gibt es Streit um die Regeln. Die EU-Kommission will demnächst eine überarbeitete Version vorschlagen. mehr

clearing

Donnerwetter bei schlechtem Zeugnis fördert nur Protest

Fürth. So viele Vierer? Ist das Halbjahreszeugnis vom Nachwuchs schlechter als erwartet, flippen viele Eltern aus. Doch spontane Donnerwetter bringen nichts. Besser ist, erst einmal in Ruhe nachzudenken - und das Problem "Schlechte Noten" zu vertagen. mehr

clearing

"Entschleunigen" lernen

Hattersheim. "Entspannung und Entschleunigung für Erwachsene" lautet das Motto eines neuen Kurses, der vom Verein für Volksbildung (VfV) angeboten wird. Ab Samstag, 5. mehr

clearing

Airbag für Radfahrer als Alternative zum Helm

Berlin. Für Helmmuffel unter den Radfahrern gibt es jetzt den passenden Kopfschutz: einen Kragen mit integriertem Airbag. Der sogenannte Hövding, den zwei Schwedinnen entwickelt haben, wird wie ein Schal um den Hals getragen. mehr

clearing

KURZ NOTIERT

LESEMÄUSE. In der Stadtbücherei (Am Markt 7), jeweils um 15 Uhr, wird Ilka Mentzen im Februar gleich zwei Mal für Kinder vorlesen. Am Freitag, 1. Februar, zum Thema: "Uffgebasst un mitgemacht – Fassenachts Geschichten". Und am Freitag, 15. Februar, zum Thema: "Valentinsgeschichten". mehr

clearing

Narren lassen es im Mainfeld krachen

Die heiße Phase der närrischen Kampagne beginnt nun auch beim Carneval-Club (CC) Blau-Rot: Los geht’s mit der Prunksitzung am Samstag, 2. Februar, um 19.31 Uhr im Raum für Kultur, Im Mainfeld 6. mehr

clearing

"Blöde Wortspiele" im "Ponyhof"

Sachsenhausen. Die Reihe "Lesebühne Ihres Vertrauens" findet an jedem zweiten Sonntag des Monats um 20 Uhr im "Ponyhof" in der Klappergasse 16 statt. Am 10. Februar titelt das Programm "Neue Texte im Gepäck, Lieder unterm Mieder und blöde Wortspiele im Korb". Der Eintritt kostet 5 Euro. mehr

clearing

Blackberry 10 enttäuscht Börsianer: Aktie fällt und fällt

New York. Die Börsianer glauben offenbar nicht an ein schnelles Comeback des Smartphone-Pioniers Blackberry. Mit dem neuen Betriebssystem Blackberry 10 und frischen Smartphones will das kanadische Unternehmen den Befreiungsschlag schaffen. mehr

clearing

"Kunst & Religion" im Städel verstehen

Sachsenhausen. Die Reihe "Kunst & Religion" im Städel will "interdisziplinär Brücken des Verstehens schlagen und Bahnen des Erlebens öffnen", heißt es in einer Ankündigung. Am Mittwoch, 6. mehr

clearing

EU-Experte: Privatkopien sollen kostenlos bleiben

Brüssel. Privatkopien von Büchern, Musik oder Filmen sollen nach der Empfehlung eines EU-Experten kostenfrei bleiben. António Vitorino legte am Donnerstag in Brüssel Vorschläge für die Reform der Abgaben für geistiges Eigentum vor. mehr

clearing

Mit dem Einkauf Gutes tun

Sachsenhausen. Fair gehandelte Produkte werden am Sonntag, 3. Februar, im Anschluss an den Gottesdienst um 11 Uhr in St. Bonifatius in der Holbeinstraße 70 verkauft. Wer etwas für den guten Zweck tun will, sollte hier zugreifen.red mehr

clearing

Heringsessen mit "Tanzteufeln"

Oberrad. "Tanzteufel" treten auf, die "Witwe Bolte" alias Marlies Rosenfelder quasselt, Alleinunterhalter "Sam" haut in die Tasten und der Frauenchor des Polizeichors Frankfurt singt: Es ist die hohe Zeit mehr

clearing

IT-Firma spendet Fahrradwerkstatt

Niederrad. Eine Fahrradwerkstatt erhält der städtische Jugendtreff in der Siedlung Mainfeld noch in diesem Herbst. Die neue Fahrradwerkstatt entsteht in einem Container und wird mit Sachspenden ausgestattet. Unterstützt wird das Projekt vom Hamburger IT-Sicherheitsspezialisten ... mehr

clearing

Chemie zum Mitmachen

Fechenheim. Tinte herstellen wie im Mittelalter, mit Rotkohlsaft bunte Bilder zaubern und Malfarben aus modernen Pigmenten selbst anrühren: Das und mehr steht auf dem Programm der dreistündigen "Kunterbunten Science Camps", die das Chemieunternehmen Allessa am 16. und 17. mehr

clearing

Kinder erfinden Geschichten

Preungesheim. "Was macht das Eichhörnchen mit dem Regenschirm?" – rund um diese Frage können Kinder am Freitag, 8. Februar, von 16.30 bis 18 Uhr, in der Geschichten-Werkstatt in der Evangelischen Festeburggemeinde, mehr

clearing

Es gibt bereits eine Warteliste

Bonames. Die Bonameser Bürger können sich über neue Betreuungsplätze in der Kita "Sternenzelt" freuen. Gestern wurde sie offiziell eröffnet. Bereits seit November werden erste Kinder in der Einrichtung versorgt. mehr

clearing

Bonameser Kleintierzüchter laden zum Rammlerball ein

Bonames. Der Kleintierzuchtverein KTZV Bonames veranstaltet auch in dieser Fastnachtssaison wieder seinen traditionellen Rammlerball. Er findet diesmal am Samstag, 2. Februar, im Haus Nidda, Harheimer Weg 18-22 statt. mehr

clearing

Feiern, krönen, keltern: Verkehrsverein überaus aktiv

Bergen-Enkheim. Eitel Sonnenschein herrscht beim Verkehrsverein Bergen-Enkheim 1950: Prompt bestätigten jetzt 69 Mitglieder in der Jahresversammlung in der "Schönen Aussicht" in Bergen den Vorstand einstimmig im Amt. mehr

clearing

Baustellenkonzert in der Marienkirche

Frankfurt. Seit einem Jahr wird die evangelische Marienkirche erneuert. Ein Baustellenkonzert am Sonntag, 3. Februar, 11.15 Uhr (nach dem Gottesdienst), in der Kirche, Wilhelmshöher Straße 133, ist ein Dankeschön an alle, die für die Kirche gespendet haben.red mehr

clearing

Baustellenkonzert in der Marienkirche

Seckbach. Seit einem Jahr wird die evangelische Marienkirche erneuert. Ein Baustellenkonzert am Sonntag, 3. Februar, 11.15 Uhr (nach dem Gottesdienst), in der Kirche, Wilhelmshöher Straße 133, ist ein Dankeschön an alle, die für die Kirche gespendet haben.red mehr

clearing

Einführungsangebot für Windows 8 endet

Berlin. Microsoft-Kunden müssen von Freitag an für den Umstieg auf Windows 8 tiefer in die Tasche greifen: Am Donnerstag lief das Einführungsangebot zum Start des neuen Betriebssystems aus. Vom 1. Februar an kostet ein Upgrade auf die Standard-Version von Windows 8 dann knapp 120 Euro. mehr

clearing

Kondenswasser auf Tischen

Eschersheim. Die 2009 an der Wöhlerschule aufgestellten Container sollten nur als Übergangslösung die doppelten Abiturjahrgänge unterstützen. Doch sie stehen noch heute. Schüler, Eltern und Lehrer ärgern sich über fehlende Wasseranschlüsse sowie mangelhafte Schalldämpfung und Wärmedämmung. mehr

clearing

Marktforscher: Günstige Tablets gewinnen Marktanteile

Framingham. Günstige Tablet-Computer nagen an der Führung von Apples iPad in dem schnell wachsenden Geschäft. Im Weihnachtsquartal sei der iPad-Marktanteil auf 43,6 Prozent gesunken, errechnete die Marktforschungsfirma IDC. mehr

clearing

Karneval feiern in St. Josef

Eschersheim. "Hexen, Feen und Gespenster schauen in St. Josef aus dem Fenster" – das ist das Motto der Faschingsfete im Gemeindesaal von St. Josef an der Rhaban-Fröhlich-Straße 18 am Samstag, 9. Februar, ab 20.11 Uhr. Büttenreden, Tänze und Lieder versprechen eine fröhliche ... mehr

clearing

Herrensitzung fällt aus

Rödelheim. Die "Sterntaler" funkeln nicht: Die Herrensitzung des Karnevalvereins, ursprünglich für den heutigen Donnerstag geplant, wurde wegen etlicher erkrankter Akteure abgesagt. mehr

clearing

Kabarett in der Riedbergschule

Riedberg. Nach "Klare Verhältnisse" und "Die Mutter aller Fragen" liefert der Kabarettist Martin Wilms erneut eine Erkenntnis: "Schmerz kann weh tun!". "Der Wilms" gastiert in der Veranstaltungsreihe "Kultur in der Aula" am Freitag, 1. Februar, 20 Uhr, in der Grundschule Riedberg, Zur ... mehr

clearing

Sunrise Avenue swingen mit der hr-Bigband auf dem Hessentag

Kassel. Die finnische Popgruppe Sunrise Avenue ("Fairytale Gone Bad") macht am 14. Juni gemeinsam mit der Bigband des Hessischen Rundfunks Station auf dem Hessentag. mehr

clearing

Ausgezeichnetes Engagement

Ginnheim. Rund 60 Gäste konnte der Feuerwehrverein der Freiwilligen Feuerwehr Ginnheim bei seinem Neujahrsempfang begrüßen. Neben dem Vereinsvorsitzenden und Wehrführer Sebastian Schmidt nahmen auch Ehren-Wehrführer Heinz Lehr und Ehrenmitglied Rolf Schneppe sowie Mitglieder des ... mehr

clearing

Premiere in der Villa Metzler

Sachsenhausen. Sascha Reh liest am Freitag, 1. Februar, um 19.30 Uhr aus seinem neuen Roman "Gibraltar". Und gibt damit eine erste Kostprobe – das Buch erscheint erst am 4. Februar. Die Lesung ist Teil der Reihe "Frankfurter Premiere" in der Historischen Villa Metzler, am Schaumainkai 17. mehr

clearing

Karten gewinnen für Kinder-Workshop

Bockenheim. "Spieglein, Spieglein in der Hand" heißt der Kinderworkshop im Science Center Experiminta, bei dem Mädchen und Jungen mit Spiegelkacheln, Parabol- und Zauberspiegeln experimentieren können. Die Veranstaltung am Sonntag, 3. mehr

clearing

Gallus wandelt sich vom Sorgen- zum Wohnviertel

Gallus. Für die rund 80 Besucher, die sich zum Neujahrsempfang des Ortsbeirats 1 (Innenstadt, Bahnhofsviertel, Gallus, Gutleut) im Gallus Theater versammelt hatten, hatte der Leiter und Gastgeber Winfried mehr

clearing

Mainz und Wiesbaden starten gemeinsame Umweltzone

Mainz. In großen Teilen von Mainz und Wiesbaden dürfen ab heute nur noch Autos mit grüner Umweltplakette fahren. Fahrzeuge mit hohem Schadstoffausstoß oder ohne Katalysator müssen draußenbleiben - mehr

clearing

Backe, backe Kuchen

Innenstadt. Konditorenweltmeisterin Andrea Schirmaier-Huber backt zusammen mit Kindern Schokokuchen mit bunt verzierten Marzipan-Tierfiguren in den Räumen der Kochschule Schram’s Cooking-School. mehr

clearing

Kommunen fürchten Kostenexplosion durch neuen Rundfunkbeitrag

Mühlheim am Main. Die Neuregelung des Rundfunkbeitrags lässt die Kosten für die Kommunen nach Ansicht des hessischen Städte- und Gemeindebunds explodieren. Steigerungen um mehr als 1000 Prozent im Vergleich zur bisherigen Gebühr seien in Hessen keine Seltenheit, kritisierte der Kommunalverband ... mehr

clearing

Ihr Bild begleitet auf dem letzten Weg

Bornheim. Anlässlich der Übergabe des neuen Aussegnungsraumes im Bethanien-Krankenhaus hat die Künstlerin Hetty Krist ein Bild angefertigt. Es begleitet auf dem letzten Weg. mehr

clearing

Frische Farbe für Heussenstamm-Galerie

Innenstadt. Die Galerie der Heussenstamm-Stiftung nimmt nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen ihrer Räume ab 19. Februar wieder ihr Ausstellungsprogramm auf. mehr

clearing

Letzte Ausstellungstage

Innenstadt. Nur noch bis zum Sonntag, 3. Februar, besteht die Gelegenheit, die Ausstellung "Arnold Daghani und Charlotte Salomon. Erinnerung – Bild – Wort" im Jüdischen Museum zu sehen. Am letzten Ausstellungstag um 14 Uhr bietet das Jüdische Museum Frankfurt kostenlose ... mehr

clearing

Oper Frankfurt hat im Januar über 99 Prozent ihrer Karten verkauft

Frankfurt. Die Oper Frankfurt bejubelt ihren Start ins neue Jahr: Die Zuschauerauslastung im Januar habe bei 99,7 Prozent gelegen, berichtete das Opernhaus am Donnerstag. mehr

clearing

Heroinhändler festgenommen

Frankfurt. Beamte der "Gemeinsame Ermittlungsgruppe Rauschgift des Hessischen Landeskriminalamts und des Zollfahndungsamts Frankfurt am Main" (GER Hessen) haben bereits am Dienstag in einem Ermittlungsverfahren mehr

clearing

Rainald Gerster neuer Präsident am Frankfurter Verwaltungsgericht

Frankfurt/Gießen. Das Frankfurter Verwaltungsgericht bekommt einen neuen Präsidenten: Rainald Gerster wechselt zum 1. Februar 2013 von der Spitze des Verwaltungsgerichts Gießen in die gleiche Position nach Frankfurt, mehr

clearing

Filter für Braunkohlekraftwerk gefordert

Frankfurt. Nächste Runde im Rechtsstreit um das Braunkohlestaub-Kraftwerk in Fechenheim: Die Stadt will erreichen, dass der Betreiber zumindest eine Rauchgasreinigung einbaut. In der kommenden Woche wird vor dem Verwaltungsgericht verhandelt. mehr

clearing

Link des Tages

Auf diesen Seiten finden Sie wichtige Informationen rund um die Leistungen und Angebote der Bundesagentur. mehr

clearing

Tipp des Tages

Alyona Korotkova spielt auf dem Klavier Werke von Liszt, Beethoven, Debussy, van Beethoven, Robert Schumann, Isaac Albenèniz u.a. in der Kirche am Campus, Jügelstraße 1, Telefon 4 78 62 10 21. Beginn 19. mehr

clearing

Tipp des Tages

Das Wonnegauer Puppentheater zeigt am heutigen Donnerstag im Großen Saal der evangelischen Kirchengemeinde in Gravenbruch, die Vorstellung "Kasperle im Dino-Drachen-Land". Beginn ist um 16 mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 31.01.2013

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen