E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 26°C

Event in Frankfurt: Kultur, Musik und mehr beim Osthafen Festival 2018

Am 11. und 12. August verwandelt sich der Osthafen wieder ein großes Festival-Gelände auf dem ein volle Ladung Programm eingeschifft wird.
Das Osthafenfestival, aufgenommen am Samstag (28.06.2014) in Frankfurt am Main. Foto: (HFM) Das Osthafenfestival, aufgenommen am Samstag (28.06.2014) in Frankfurt am Main.
Frankfurt. 

Das Frankfurter Osthafen Festival gilt als eines der schönsten Hafen- und Musikfestivals Deutschlands. Auf dem Festivalgelände, das sich auf der Lindleystraße, Osthafen 1 und entlang der gesamten Kaimauer sowie auf der Freifläche oberhalb des Schwedlersees erstreckt, wird auch dieses Jahr ein buntes Programm geboten.

Osthafen Festival
Osthafen, Frankfurt
11. und 12. August
Webseite des Festivals

Auftreten werden über 40 Bands auf vier Live-Bühnen, es gibt Club-Areas mit DJs, Hafen-Attraktionen, Bootsfahrten, Kunst, kulinarische Spezialitäten aus aller Welt und vieles mehr. Tagsüber wird den Besuchern ein vielfältiges  Programm für die ganze Familie geobten, gegen Abend fällt der Vorhang für ein Musikfestival in  Hafen-Ambiente. Auch die Beach-Area bleibt – trotz Umzug – fester Bestandteil des Osthafen-Festivals. Der Eintritt ist frei.

 

Zur Startseite Mehr aus Veranstaltungen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen