E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

AfD-Parteitag endet mit Lucke-Appell gegen Extremismus

Bremen. 

Der Bundesparteitag der AfD ist mit einem Appell des Co-Vorsitzenden Bernd Lucke an die Mitglieder gegen Extremismus, Fremden- und Islamfeindlichkeit zu Ende gegangen. Bestimmte Grenzen in der Partei dürften nicht überschritten werden, sagte Lucke nach Satzungsberatungen in Bremen. Es müsse gegenseitigen Respekt geben. „Ich will offen sagen, dass ich ihn auch beanspruchen werde, denn Sie wissen, dass ich in manchen Fragen anders ticke, als viele andere von Ihnen im Raum.” So könne es sein, dass er als Europaabgeordneter Entscheidungen fälle, die nicht jedem in der AfD gefallen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen