E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 30°C

Bundeswehrverband „schockiert” über Kritik von der Leyens

Berlin. 

Der Vorsitzende des Bundeswehrverbandes, André Wüstner, ist schockiert über Vorwürfe von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen im Zusammenhang mit einem mutmaßlich rechtsextremen Offizier. Von der Leyen hatte der Bundeswehr im ZDF „Führungsschwäche auf verschiedenen Ebenen” und „falsch verstandenen Korpsgeist” vorgehalten. Wüstner sagte der „Augsburger Allgemeinen”: Politiker an Bundeswehrstandorten, Mitarbeiter und Soldaten im Auslandseinsatz seien über diese Verallgemeinerungen entsetzt.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen