E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 27°C

Deutscher Doppelerfolg bei Zweierbob-WM: Friedrich wieder Weltmeister

Winterberg. 

Francesco Friedrich hat seinen WM-Titel im Zweierbob erfolgreich verteidigt. Der Pilot aus Oberbärenburg gewann mit Anschieber Thorsten Margis bei der Heim-Weltmeisterschaft in Winterberg vor den zeitgleichen Johannes Lochner aus Stuttgart und Oskars Melbardis aus Lettland. Nach vier Läufen hatte Friedrich 1,06 Sekunden Vorsprung auf die Zweitplatzierten. Für die deutsche Mannschaft waren es die Medaillen Nummer drei und vier nach Silber für Anja Schneiderheinze und Bronze für Cathleen Martini am Vortag.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen