E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 24°C

Drei junge Leute sterben bei Verkehrsunfall nahe Hannover

Hiddestorf. 

Schrecklicher Unfall vor den Toren Hannovers: Am Morgen sind dort drei junge Menschen ums Leben gekommen. Ein mit insgesamt fünf Insassen besetzter Wagen kam aus noch ungeklärter Ursache gegen kurz vor 6 Uhr zwischen Hiddestorf und Pattensen von der Fahrbahn ab und prallte mit voller Wucht gegen einen Baum. Ein weiteres Auto war nicht beteiligt. Bei den Todesopfern handelt es sich um zwei Männer und eine Frau, die auf der Rückbank saßen. Alle Insassen seien „um die 20 Jahre” alt gewesen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen