E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

Gerichtshof Caracas: Politiker-Festnahmen wegen Fluchtgefahr

Caracas. 

Die Festnahme von zwei Oppositionspolitikern in Venezuela ist nach Angaben des Obersten Justizgerichtshofs wegen Verstoßes gegen Auflagen und Fluchtgefahr erfolgt. Leopoldo López, Chef der Partei Voluntad Popular, und Antonio Ledezma, dem Bürgermeister der Metropolregion Caracas, sei es nicht erlaubt gewesen, politische Verlautbarungen zu machen - beide saßen bereits im Gefängnis, waren dann aber in den Hausarrest überstellt worden. Beide werfen Präsident Nicolás Maduro vor, über eine Verfassungsreform eine Diktatur errichten zu wollen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen