E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 27°C

Halloween-Kinder in New York von Auto erfasst - drei Tote

New York. 

Bei einem schweren Autounfall während des Halloween-Fests in New York sind drei Menschen ums Leben gekommen, darunter ein zehn Jahre altes Mädchen. Ein Autofahrer raste im Stadtteil Bronx über einen Bordstein und wurde mit seinem Wagen in eine Familie katapultiert, die gerade in Kostümen verkleidet von Haus zu Haus ging, um Süßigkeiten einzusammeln, wie der Sender CBS berichtet. Das Mädchen, sein 65 Jahre alter Großvater und eine 24 Jahre alte Frau starben. Zwei Mädchen sowie eine junge Frau und der Fahrer des Wagens wurden schwer verletzt.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen