E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 14°C

Hunderte nehmen Abschied von Schützenkönig

Marsberg. 

Eine Woche nach dem Tod eines Schützenkönigs im Sauerland haben Hunderte Menschen dem 30-Jährigen die letzte Ehre erwiesen. Zu einem Trauergottesdienst in Marsberg kamen etwa 900 Menschen. Wegen des großen Andrangs wurde die Trauerfeier auf den Platz vor der Kirche übertragen. Der 30-Jährige war am vergangenen Samstag beim Auftakt eines Schützenfestes während Salutschüssen von einem Kanonenteil getroffen worden. Metallteile hatten sich von zwei Kanonen gelöst und trafen den Schützenkönig in den Bauch.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen