E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

Lieberman fordert breite Militäroffensive im Gazastreifen

Tel Aviv. 

Nach dem Mord an drei israelischen Jugendlichen hat Außenminister Avigdor Lieberman eine große Militäroffensive im Gazastreifen gefordert. Die radikalislamische Hamas bleibe eine Terrororganisation. Sie müsse mit einer gründlichen und entschlossenen Militäroperation daran gehindert werden, noch stärker zu werden. Auch Verteidigungsminister Mosche Jaalon sagte, dass Israel die Hamas als verantwortlich für den Mord an den Jugendlichen sieht, die gestern bei Hebron tot aufgefunden worden waren. Sein Land werde nicht ruhen, bevor sie die Mörder gefasst haben.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen