E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 21°C

Stadtbahnen stoßen zusammen

Stuttgart. 

Beim Zusammenstoß von zwei Stadtbahnen ist in Stuttgart mindestens ein Mensch schwer verletzt worden. Nach Angaben eines Polizeisprechers könnte es sich dabei nach ersten Erkenntnissen um einen der Fahrer handeln. Details waren zunächst aber noch unklar. Stadtbahnen der Linie 4 waren demnach im Stadtteil Untertürkheim aus noch ungeklärter Ursache zusammengestoßen. Offen war, wie viele Fahrgäste betroffen waren. Auch zur Art des Zusammenstoßes konnte der Sprecher zunächst keine Angaben. Auf Fotos vom Unfallort war zu sehen, dass eine Bahn in die Seite der anderen gefahren war.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen