E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 24°C

Taliban bestätigen Austausch - Abschiedsgeschenk für US-Gefangenen

Kabul. 

Die Taliban haben die Freilassung des US-Soldaten Bowe Bergdahl im Austausch gegen fünf afghanische Häftlinge aus dem US-Lager Guantánamo Bay bestätigt. Taliban-Sprecher Sabiullah Mudschahid sagte der dpa, Aufständische hätten Bergdahl am Abend in den Distrikt Alischah in der Provinz Chost gebracht. «Dann landeten die Hubschrauber der Feinde und übernahmen ihn.» Bergdahl habe nach der fast fünfjährigen Gefangenschaft ein Abschiedsgeschenk von den Taliban bekommen - einen afghanischen Turban, der ein Symbol Afghanistans sei, «als Geschenk der Mudschaheddin».

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen