E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 30°C

Trump und Clinton klare Favoriten am „Super Tuesday”

Washington. 

bdquo;Super Tuesday” in den USA: Im Rennen um das Weiße Haus haben Vorwahlen in zwölf Bundesstaaten begonnen. Bei den Republikanern zog der Multimilliardär Donald Trump als haushoher Favorit in die Abstimmungen, bei den Demokraten lag die Ex-Außenministerin Hillary Clinton klar vorn. Alle Kandidaten warben bis zur letzten Minute um Zustimmung. Es geht um die Verteilung eines großen Teils der Delegiertenstimmen, die ein Bewerber braucht, um Spitzenkandidat seiner Partei zu werden. Mit ersten Ergebnissen ist nach deutscher Zeit ab etwa 01.00 Uhr zu rechnen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen