E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 15°C

US-Notenbank hält vorerst an niedrigem Leitzins fest

Washington. 

Die US-Notenbank Federal Reserve hält vorerst weiter an ihrem historisch niedrigen Leitzins knapp über null Prozent fest. Man könne bei der Normalisierung der Geldpolitik „geduldig” sein, teilten die Notenbanker in Washington mit. Wie von Analysten prognostiziert, gaben sie keine neuen Hinweise auf den möglichen Zeitpunkt einer Zinserhöhung. Allerdings bemerkte die Fed, dass die Inflationsrate weiter unter den Zielwert gesunken sei. Sie werde noch mehr sinken, bis sie mittelfristig auf die angepeilten zwei Prozent steige.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen